„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Von Montag bis Freitag ab 6:30 Uhr mit der Daily-Show von Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Thema in dieser Spezial-Ausgabe: Klirrende Kriegshetze in deutschen Medien und neue Fakten zur Sprengung der Pipelines.
Wahnsinn: Wer für den Frieden ist, macht sich verdächtig in Europa und in den USA.

Like
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

59 KOMMENTARE

  1. Man muß schon fast Lachen im Ausland, über die Verschwörungsthorien von den Mehrheitlichemn Medien in der BRD, daß Putin seine eigene
    Gas, äh Geldleitung sabotiert hätte, da hätte er sicher sich eher, die Norwegische Leitung gesprengt

  2. Die Bild, die neue Reichzeitung; aber nicht nur die „Blöd“-Zeitung, auch das ZDF mit den „Zweiten“ hetzt man besser“ gegen einen Frieden, am besten man schaltet überhaupt keinen TV mehr ein, die Italienischen Medien auch nicht besser, da haben sich Alle Medien
    der Natoländer sich untereinander eingehakt, auch wer ital.nicht kann, auch die angeblich „Neutralen“ ÖSIS nicht besser

  3. Wie ich den Ausführungen entnehme, so deutet vieles an Fakten darauf hin, dass das Links-Regime der USA die Sprengung der Pipelines „auf dem Kerbholz hat“.

    Man muss sich fragen, „es Geistes Kind“ die Täter sind?

    Angesichts zahlreicher Wahn-Politiker stellt sich auch die Frage, inwieweit Drogenkonsum die Hirne mancher Politiker beeinflusst. Das gilt auch für Deutschland.

    Zum Betreten einer Gaststätte brauchte man vor nicht allzu langer Zeit zwangsweise noch einen vorher auszuführenden Test. Aber dort – wo über Leben und Tod entschieden wird – in Regierungen und Parlamenten, da kann jeder Bekiffte bzw. Vernebelte Platz nehmen, ohne vorherigen Drogentest.

    Es wird Zeit, dass jeder Politiker sich regelmäßig einem Drogentest stellen muss. Ich vermute, dass dies verheerende Ergebnisse brächte, weshalb diese Regelung von den Betroffenen als „unzumutbar“ angesehen würde. Nein, sie sind alle „clean“!?

  4. Köppel an einem Samstag, Sonntag Morgen, ein Hochgenuss zu zuhören.
    Aber, an einem Dinstag Nachmittag, sucht man die Stelle mit:
    „Neue Fakten zur Sprengung der Pipelines“ (:

  5. Ich, Mitglied des Souveräns dieses Landes, fordere
    unseren Kanzler auf, die Amerikaner mitsamt ihren
    militärischen Einrichtungen aus dem Land zu weisen.

  6. Copy aus vorigem Thread
    Mattes 4. Oktober 2022 at 16:12 NS ..
    Nur drei Leitungen zerstört, eine unbeschädigt
    https://www.focus.de/politik/gaslecks-an-nord-stream-pipelines-gazprom-sorgt-fuer-verwirrung-soll-nord-stream-ii-in-betrieb-genommen-werden_id_158891378.html
    — (2)

    Dazu heftiges Framing bei Locus:

    • Locus: Gazprom sorgt für große Empörung
    Klartext: ein Minderheit von lautstarken DeutschlandHasser*innen(m,w,d) und KlimaVerirrt*innen(m,w,d) versuchen mit eine Ladung Gefühle zu manipulieren, statt Argumente zu bringen.
    Ihr Ziel: wollen Horror-Gaspreise und Deutschland DeIndustrialisieren.

    • Locus: Pipeline ist eigentlich stillgelegt
    es besteht auch gar keine Genehmigung zur Inbetriebnahme …
    Klartext: HAmpelFrau*innen(m,w,d) und HAmpelMänn*innen(m,w,d) folgen sturr ihrem rassistischen PutinHass, DeutschenHass, AmtseidHass und PhysikLeugnung und verweigern das günstige Gas aus Russland, dass Deutschland (Privat und Industrie) dringend braucht.

    • Locus: Nun herrscht Unklarheit, ob Gazprom damit eine Taktik verfolgt.
    Klartext: Bitte was?
    Hört sich an, als ob „Taktik“ etwas Böses sei … ?
    Jeder darf Ziele haben und mit einer Taktik verfolgen.
    Mich würde eher die Taktik der HAmpelMänne*innen interessieren, warum die unser Land mit Doppel-Wumms gegen die Wand fahren wollen.

    • Locus: Vermutungen von Twitter-Nutzern legen nahe, dass Gazprom versuchen könnte, Deutschland so zu zwingen, die Pipeline doch in Betrieb zu nehmen.
    Klartext: Russland „zwingt“ weil es uns Gas anbietet?
    Womöglich zu einem günstigen Preis?
    Ist ja voll BÖSE!!!
    Gut das Emirate und USA uns nicht zwingen, das Gas für einen 5-fachen Preis zu kaufen! Die sind ja schließlich die GUTEN!!!

    • Locus: Andere Nutzer sehen in dem Tweet auch ein indirektes Eingeständnis Russlands, für die Schäden an den Gaspipelines verantwortlich zu sein.
    Klartext: die logische Herleitung scheint mir etwas verknotet zu sein. Kann es sein, dass der klare Verstand durch Hass und Ideologie etwas eingetrübt ist? :mrgreen:
    Locus versteckt sich da hinter „Tweets“, redet wirres Zeug, aber vermittelt unterschwellig das rassistische Narrativ: Russland=böse.

  7. Copy aus vorigem Thread

    Eine Leitung (NS2b) funktioniert noch.
    4 Explosionen und 3 Leitungen zerstört …?!
    Da wurde eine Leitung wohl versehentlich doppelt geboostert!
    :mrgreen:

  8. fOCUS online mal wieder.

    Klar dass ihnen als Pi-Leser etwas auffällt…

    „‚Betrunkener fällt ins Gleisbett. Prompt springt Shiwam Chanra hinterher‘

    Glauben Sie, dass die Schlagzeile genauso lauten würde, wenn Hans Müller hinterher gesprungen wäre? Nein es ist wieder der Jubel über unsere Ausländer.

    Wenn ein Deutscher hinterher gesprungen wäre, wäre es nicht einmal erwähnt worden. Wetten?

  9. Gerade RTL news..
    Musste aus Versehen mitschaun ( 5 sek)
    Der feiste Söder lacht hämisch als Scholz was zu ihm sagt..
    Untertitel der Szene:
    „Poker um Milliarden“

    Ja genau perfekt beschrieben.
    Die pokern mit unseren Steuergeldern
    Es gibt gute Gründe, warum Glücksspiele verboten sind…
    Was für eine arrogante, elendige Truppe

  10. Shiwam Chanra

    Ich habe extra den Artikel noch einmal ganz gelesen. In dem kurzen Artikel ist der Name tatsächlich fünf Mal erwähnt. Damit ja nicht übersehen wird, dass es sich bei dem „18-Jährigen Hamburger“ um einen Ausländer handelt. Das Framing ist von einer ekelhaften Penetranz.

    Ich bin sicher dass bei Focus online Prämien ausgelobt werden, wenn ein Journalist etwas Positives findet, was er über Ausländer schreiben kann. Und den Namen fünf Mal erwähnt, damit es auch nicht übersehen wird

  11. Ab wann spricht man in Zusammenhang mit der TNT-Sprengung von einem Terrorakt?
    Oder ist das böse Wort „Terrorakt“ tabu?

  12. Der Journalist Joost Niemoller sagt: „Unglaublich! Diese Videos sind für die Heimatfront gemacht. Komm mit!“ „Die Leute hier sind verrückt.

    „Alles umsonst. Höchster Luxus. Sie stehen draußen in der Kälte“, sagte Niemoller.
    „Heute Morgen habe ich Videos von dem Asyl-Kreuzfahrtschiff gesehen. Von Sparsamkeit ist wenig zu spüren. Tische voller Essen und schöne Zimmer. Diese Videos werden in großem Umfang über die sozialen Netzwerke mit der Heimatfront geteilt. Eine großartige Einladung an die Massen, hierherzukommen. Ungeheuerlich!“ meint Eddie Förster, Fraktionsvorsitzender der VVD Breda.
    https://uncutnews.ch/skandal-in-den-niederlanden-bilder-von-asylbewerbern-auf-einem-kreuzfahrtschiff-sorgen-fuer-aufruhr-videos/

  13. Diedrich
    4. Oktober 2022 at 19:10

    „Auch das Sterben geht ungehindert weiter : “

    Wetten dass der Täter ein 28-Jährige Münchner ist und kein Mustafa Achmedi? Der Name und die Nationalität werden Staatsgeheimnis bleiben, damit niemand auf die Idee kommt, das Ausländer kriminell sind

  14. T.Acheles 4. Oktober 2022 at 18:38
    • Lokus: Pipeline ist eigentlich stillgelegt

    Ergänzung:
    Dazu unterwerfen sich Habnix und Olaf den Zielen der USA:
    – Geopolitik (teile und herrsche, Zwietracht zwischen Westen und Russland)
    – Wirtschaft (Verkauf von teurem und umweltschädlichem Fracking-Gas aus USA)
    statt ihrem Amtseid-Imperativ zu folgen.
    Mit obigem Framing vom Lokus („einfach stillgelegt“) werden diese wesentlichen Punkte unter den Teppich gekehrt.

    Lokus:
    – LÜCKENPRESSE
    – KRIEGSTREIBER
    – rassistische DeutschenHasser
    – rassistische PutinHasser
    – AmtseidHasser
    – RELOTIUS-Presse
    – Folgt naiv der GEZirnwäsche statt Sachverhalt mit gesundem Menschenverstand zu hinterfragen.

  15. Es erhärtet sich immer mehr, daß die Biden-Administration hinter der Sprengung steht; Biden selbst hatte ein entsprechendes Vorgehen, im Beisein von Scholz, im Vorfeld sogar angekündigt. Das Ganze ist im Grunde gleichbedeutend mit der Eröffnung eines Krieges nicht nur gegen die Russische Föderation, gegen die man über die Ukraine bereits Krieg führt, sondern auch gegen die Bundesrepublik Deutschland. Der Verbrecherbande aus dem Pentagon – in nenne so etwas nicht „Regierung“ – kommt damit die Rolle eines Feindes zu und Scholz die Rolle eines Landesverräters. So und nicht anders mehr sollten wir diesen Leuten, auch in Form von einzelnen amerikanischen Besatzern und Uniformträgern, in Zukunft auch begegnen.

    Freunde? Steckt euch eure „Freundschaft“ in den Arsch!

  16. ghazawat
    4. Oktober 2022 at 18:47

    fOCUS online mal wieder.

    Klar dass ihnen als Pi-Leser etwas auffällt…

    „‚Betrunken…..

    xxxxxxx

    Hab mir mal den Spass gemacht und verschiedene Berichte, in denen speziell Meinungen von Einzelpersonen, sei es zu Ukraine oder anderes gemacht werden. Speziell Frauen im Focus machen diese Berichte gerne, Anna A sagt dies, Mehmet C das dazu…

    Meine Meinung? Alles erstunken und erlogen, Relotius von Spiegel ist kein Einzelfall, diese System Lügner machen sich Ihre Stories in Ihrem verfurzten Gehirn….zu 100%alles Märchen

  17. OT, aber nicht ganz

    Sankt Petersburg: Gericht eröffnet Völkermordverfahren über Belagerung von Leningrad
    4 Okt. 2022 19:25 Uhr

    https://deutsch.rt.com/russland/150599-sankt-petersburg-gericht-eroeffnet-volkermordverfahren/

    „In Sankt Petersburg hat ein beispielloser Prozess zur Anerkennung der Belagerung Leningrads als Völkermord begonnen. Hierbei werden geheime Dokumente präsentiert und Verstrickungen europäischer Länder in die Kriegsverbrechen Nazideutschlands zum ersten Mal publik gemacht.

    Auf Antrag der Staatsanwaltschaft von Sankt Petersburg wurde das Verfahren beim Stadtgericht eröffnet. Den Anstoß für den Prozess gab der Generalstaatsanwalt der Russischen Föderation Igor Krasnow. Die Belagerung Leningrads durch deutsche Truppen während des Zweiten Weltkriegs wurde bisher noch nie juristisch bewertet und daher auch nicht mit Völkermord gleichgesetzt.

    Zuvor waren die Taten der Nazis von Gerichten in den Gebieten Nowgorod, Pskow, Rostow, Brjansk, Orel, Krasnodar und auch auf der Krim als Völkermord eingestuft worden. Nun wurde beschlossen, auch für Leningrad diese historische Tatsache anzuerkennen. Die Nachrichtenagentur RIA Nowostiberichtet:

    „Die Blockade von Leningrad, die am 8. September des Jahres 1941 begann, dauerte 872 Tage und war eines der eklatantesten Kriegsverbrechen der Nazis im Zweiten Weltkrieg. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wollten die Nazis die Stadt im Rahmen des sogenannten Plans ‚Hunger‘ zerstören, indem sie Leningrad mit Lebensmittelsperren überzogen und ständig bombardiert und beschossen haben. Mehr als 150.000 Granaten wurden abgefeuert, 107.000 Bomben abgeworfen.

    Später haben deutsche Artilleristen wiederholt zugegeben, dass die Bombardierungen mit dem Ziel der Zerstörung Leningrads und der Vernichtung seiner Einwohner angeordnet und absichtlich zu Zeiten durchgeführt wurden, um möglichst viele Opfer unter der Stadtbevölkerung zu verursachen.“…

    Das kommt wohl nicht von ungefähr und man hätte es anders haben können.
    Feindschaft gebiert Feindschaft.

    Wir haben nicht bloß die dümmste, sondern auch die gefährlichste Regierung aller Zeiten nach 1945 am Ruder.

  18. Ja, man hat gerade den Eindruck, die kriegsgeilen Politiker an der Macht und ihre Medienfuzzis sind nicht nur völlig ausgetickt, sondern regelrecht diabolisch angehaucht.

    Roger Köppel ist nicht nur einer der letzten verbliebenen guten, weil stets differenzierenden Journalisten im deutschsprachigen Raum.
    Köppel ist auch ein guter Mensch, denn seine friedliebende Position ist darauf bedacht, Menschenleben zu schützen.
    Selbst bei Reitschuster, Achse und Tichys praktiziert man derzeit einäugige Arschkriecherei gegenüber den USA, obwohl die Biden-Regierung jedes Maß und jeden Anstand verloren hat und Europa verächtlich und fahrlässig als Spielball eigener Interessen benutzt.

    Bin kein „Putin-Verharmloser“ und ganz bestimmt kein „Amerika-Hasser“, doch die Welt braucht dringend andere Amerikaner an der Macht in den vereinigten Staaten von Amerika. Die gibt es!

  19. Ich haben auch nichts gegen die Amerikaner. Es sind die degenerierten Schweine an der Wallstreet, Washington DC und im Hintergrund. Es war einmal ein Land der Freiheit….

  20. ANSEH- & HÖRTIP

    EMPFEHLENSWERT

    Wer hat an meinem Rohr gesägt?
    Küppersbusch TV | 30.09.2022
    Die #Russen haben #Nordstream 1 & 2 kaputt gemacht…oder? Wir finden heute mal heraus, wen die #Medien als Schuldigen hinstellen. Außerdem schauen wir uns eine Studie an, in der #Deutschland richtig gut abschneidet. Viel Spaß und gute Unterhaltung!
    https://www.youtube.com/watch?v=8dyGfmEnfnU
    (Länge 5 Min.)

    KOMMENTAR
    Thomas Kusy vor 4 Tagen:
    „Der Biden clip ist klasse. Absolut nicht verdächtig.“
    ANTWORT
    Friedrich Küppersbusch vor 4 Tagen:
    „Bekennervideo“

  21. So sauer und aus sich herausgehend hab ich den Herrn Köppel noch nie gesehen.

    Verständlich, denn etwas Vergleichbares gab es seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland auch nicht und es ist mehr als erstaunlich, dass unsere Regierung und ihre Journaillen angesichts dieser Tatsache so ruhig bleiben.
    Sonst sind die doch wegen jedem Schei§§ empört bis zum Alpha Centauri.

    Aber mit dem Aufwand hat sich Herr Köppel geirrt.

    Um die Sprengkraft von 4×500 Tonnen TNT zu erzeugen, müssen nicht 2000 Tonnen Sprengstoff deponiert und gezündet werden.
    TNT ist ein veralteter Sprengstoff und dessen Sprengkraft wird nurmehr als Vergleichsgrösse verwendet, moderne Sprengstoffe sind brisanter und man muss deutlich weniger Sprengstoff anliefern, deponieren und zünden.
    Um welches Teufelszeug es sich genau gehandelt hat, wird sich hoffentlich anhand chemischer Rückstände an den Trümmern oder an einem eventuell vorhandenen Blindgänger erweisen und unter Umständen kann man anhand der Zusammensetzung sogar den Täter bestimmen bzw. den Kreis der möglichen Täter eingrenzen.

  22. T.Acheles 4. Oktober 2022 at 18:38

    Ganz logisch.
    🙄
    Die Russen schiessen sich selber ins Knie, um der Welt zu beweisen, dass sie in der Lage sind, jemandem ins Knie zu schiessen.

    Das ist rasiermesserscharfe Habeck-Bärbauch-Logik.
    :mrgreen:

  23. nicht die mama
    4. Oktober 2022 at 21:04

    „Das ist rasiermesserscharfe Habeck-Bärbauch-Logik.“

    Allein das Wort Logik ist für Frau Baerbock eine Beleidigung, sie hat es oft genug betont, dass alleine die Eierstöcke feministische Außenpolitik vorgeben und dass Logik nur dabei stört.

  24. Zum obigen Thema
    „Gesprengte Pipelines“ NoStr. 1 u. 2

    „FAKE-NEWS & HATE-SPEACH“
    triefen aus fast allen deutschen
    Politiker- u. Medienmündern,

    auch aus „rechten“ wie Tichys,
    AchGut, Reitschuster u. Junge Freiheit.
    Da frage ich mich, wer diese finanziere.
    FOLGE DER SPUR DES GELDES!

    Apropos „Folge der Spur des Geldes!“ ist
    bereits schon der Beleg, daß Putin nicht
    die Pipelines sprengen ließ. 😐

  25. KINDER & NARREN SAGEN DIE WAHRHEIT
    https://twitter.com/Karl_Lauterbach/status/1576185549227958273

    KOKS-KALLE: Gesundheitspolitik
    schrittweise Legalisierung von leichten und härteren Drogen, wie beispielsweise Cannabis und Kokain[40][41]
    +https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Lauterbach#Gesundheitspolitik

    ZDF: Karl Lauterbach beichtet Drogenkonsum
    „Ein guter Arzt probiert alles“
    von Dominik Göttker, 15.08.2022
    +https://www.derwesten.de/panorama/promi-tv/zdf-heute-show-karl-lauterbach-cannabis-corona-spd-id236149375.html

    »Den Wunsch nach Kontrollverlust habe ich häufiger verspürt«
    Auf einen Cannabislolli mit Karl Lauterbach: der Gesundheitsminister über die Vorbereitungen der Regierung zur Legalisierung des Stoffs, Jugendfreunde, die an Drogen starben, und sein Verhältnis zu Süchten.
    Ein SPIEGEL-Gespräch von Susanne Beyer und Milena Hassenkamp
    30.08.2022, 13.00 Uhr
    aus DER SPIEGEL 54/2022
    BEZAHL-MAUER
    +https://www.spiegel.de/politik/deutschland/karl-lauterbach-den-wunsch-nach-kontrollverlust-habe-ich-haeufiger-verspuert-a-59bb3c35-a39a-4815-93dc-f06f3f493a19

    Der Karl Lauterbach-Remix – Folge 1:
    KOKAINSCHWÄMME

    „Wir schätzen Karl Lauterbach sehr – er ist ein vernünftiger und faktenbasierter Analyst, der Ahnung hat und Zusammenhänge versteht. Seine Stimme ist sehr wichtig für Deutschland.
    …und gleichzeitig hat er offenbar früher Kokainschwämme mit seinem Moped vertickt.“ 🙁
    https://www.youtube.com/watch?v=RZAc64zwdic
    (Länge keine 2 Min.)

  26. T.Acheles
    4. Oktober 2022 at 19:17

    T.Acheles 4. Oktober 2022 at 18:38
    • Lokus: Pipeline ist eigentlich stillgelegt

    Ergänzung:
    Dazu unterwerfen sich Habnix und Olaf d….

    xxxxxxxx

    Eins ist zu 100% sicher, unter Trump hätte es den Ukraine Krieg nie gegeben, deswegen musste Er weg….

  27. KRIEGSFIEBER und JOURNALISTISCHES AUFHEIZMANOVER sind die richtigen Bezeichnungen dafür!

    SEXYY WAFFENINFLUENCERINNEN!
    DIE WAFFENBARBIE (sicher bald auch für die Kleinsten zu haben)

    DIE WAFFENLOBBY ist jetzt auch bei ARD zu GAST
    Eine attraktive Waffentochter (der Spross einer Schützenschulenfamilie) wird in Report vorgestellt. Das Mädchen posiert im prallen Dirndl mit langen blonden Haaren als Junge WAFFENLADY. Eine Instagram WAFFENINFLUENCERIN wird wie eine ACTION HELDIN vorgestellt .

    Das Mädchen arbeitet als SCHIESSAUSBILDERIN, Ihr Mann führt die Kamera.

    REPORT gibt vor als Kritiker zu agieren.
    REPORT fragt: Satire ? Spaß oder Waffenverharmlosung?
    Eine Waffenlobby, die jeden mit Waffen in Kontakt bringen will.

    Das kommt aus den USA direkt hier her.
    Wie in AMERIKA wo jeder Jugendliche und jeder Idiot in den Wallmart reinlaufen kann, eine Waffe kaufen kann.
    Jetzt nur noch ein schlammfarbenes Hemd, und jeder kann Selenski sei,
    Oder als Mädel DIE WAFFENBARBIE!

    Mit diesen Kriegswaffen können sogar Ungeübte ganz schnell ganz viele Menschen erschießen!
    So wie Selensky!

    Und für die Kinder liegt bald unterm Weihnachtsbaum die Waffenbarbie!

  28. MIT ALZHEIMER direkt in den ATOMKRIEG!!

    TERROR AKT als GREAT OPPORTUNITY
    Alzheimer Präsident und Vize bomben uns ins Inferno!

    Die DEUTSCHEN werden jetzt SCHARF gemacht.
    Der primitive SELENSKI lehnt FRIEDENSVERHANDLUNGEN mit RUSSLAND.
    EIN PENNER führt uns direkt ins ARMAGEDON!
    Weg mit diesem Selensky, weg mit der Ukraine.
    UKRAINE nicht unser BIER!!

    JETZT müsste KANZLER SCHOLZ klipp und klar sagen:
    „BEVOR NOCH EINE WAFFE IN DIE UKRAINE GESCHICKT WIRD, hat sich SELENSKI um FRIEDENSVERHANDLUNGEN zu BEMÜHEN! ER HAT GUTEN WILLEN zu ZEIGEN!!!!
    Das müsste die Auflage sein.

    Die Westmächte machen unsere Lebensleitungen kaputt und machen in Europa gerade was man was sie wollen.

    WENN DIE USA KRIEG gegen RUSSLAND führen wollen,
    dann sollen sie es allein tun, ohne uns!!!

    DEUTSCHLAND ist NICHT IM KRIEG GEGEN RUSSLAND!
    Das muss klar sein!

    BIDEN und BLINKEN die TOTENGRÄBER EUROPAS, der ganzen Welt!

    Sie fangen jetzt hier an wie damals im IRAK!
    Bloss IRAK hatte keine ATOMBOMBE

    Die AMERIKANISCHE MÖRDERREGIERUNG OPFERT GEWISSENLOS GANZ EUROPA für ihre egoistischen, habgierigen Ziele.

    Man muss die MÖRDER STOPPEN!!!
    Diese dreckigen Heuchler!!

  29. nicht die mama 4. Oktober 2022 at 20:55

    So sauer und aus sich herausgehend hab ich den Herrn Köppel noch nie gesehen.
    ———

    Das sind brutale eiskalte Verbrecher!
    Die wollen uns alle opfern, die Schweine!

  30. Die Vereinigten Staaten erklären Russland, Deutschland, den Niederlanden und Frankreich den Krieg:

    https://www.voltairenet.org/article218171.html

    Wird’s vermutlich in Richtung Blackout, oder mein derzeitiger Favorit – Sabotage (Sprengung) anderer Erdgaspipelines gehen.

    Mein Tipp Turk Stream ist bald fällig:

    https://nitter.net/JackPosobiec/status/1576739866054111232#m

    BREAKING: Der ehemalige CIA-Direktor John Brennan kündigt an, dass Russland der wahrscheinlichste Verdächtige“ bei den Angriffen auf die Nord Stream-Pipeline ist und dass Russland bald auch die anderen russischen Pipelines nach Europa angreifen wird.
    Ungarn ist jetzt der einzige EU-Staat, der noch russisches Gas erhält

    Es gibt vier Pipelines, die russisches Erdgas nach Europa liefern könnten:

    Nord Stream 1 mit einer Kapazität von 55 Milliarden Kubikmetern (bcm) pro Jahr (die Lieferungen wurden von Russland gestoppt);

    Nord Stream 2 mit einer Kapazität von ebenfalls 55 Mrd. Kubikmetern (diese Pipeline wurde nie in Betrieb genommen, nachdem die deutsche Regierung nach dem Einmarsch Russlands in der Ukraine ihre Genehmigung verweigert hatte).

    Yamal Europe, die längste Pipeline (4.107 km), liefert Gas von der Jamal-Halbinsel in Westsibirien nach Deutschland und hat eine Kapazität von 33 Mrd. m3. Die Lieferungen wurden im Mai von Russland gestoppt.

    Turk Stream, die Gas aus Russland durch das Schwarze Meer und durch den Balkan liefert, hat eine Kapazität von 31,5 Mrd. Kubikmetern und ist die einzige noch in Betrieb befindliche Pipeline. Sie endet in Ungarn, was bedeutet, dass Ungarn derzeit der einzige EU-Mitgliedstaat ist, der noch russisches Erdgas erhält.

    Aufgrund der enormen Einnahmen, die Russland aus den steigenden Gaspreisen erzielt hat, und des massiven Rückgangs des sonstigen Handels mit Europa hat Russland kein Interesse daran, diese Pipelines vollständig stillzulegen.

    Ungarn erhält zwar weiterhin Gas, doch ist der Preis an die Marktpreise gekoppelt, weshalb sich das Land entschieden gegen weitere Sanktionen gegen Russland ausspricht.

  31. Die höchste Gates-Auszeichnung für Ursula von der Leyen….
    Wie sie den Fortschritt vorantreibt, ist nicht nur in Deutschland sondern auch in ganz Europa zu besichtigen…..
    Tausende gehen bereits auf die Straße!

    .
    „Bill & Melinda Gates Foundation verleihen Ursula von der Leyen Auszeichnung für Verfolgung der Stiftungsziele

    Gates-FStiftung ehrt vier führende Persönlichkeiten mit 2022 Goalkeepers Global Goals Awards für ihre inspirierenden Bemühungen, den Fortschritt für alle voranzutreiben“

    https://www.windkraft-journal.de/2022/09/21/bill-melinda-gates-foundation-verleihen-ursula-von-der-leyen-auszeichnung-fuer-verfolgung-der-stiftungsziele/179615

  32. Maria-Bernhardine 4. Oktober 2022 at 21:56

    🙂 🙂 🙂

    +++++++++++++++++++

    *https://www.bild.de/regional/muenchen/muenchen-aktuell/es-war-ein-gewaltverbrechen-junge-frau-23-tot-aus-der-prien-geborgen-81517286.bild.html

    Prien am Chiemsee – Schock-Fund in der Prien!

    https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/arabischstaemmiger-mann-in-herten-festgenommen-terroralarm-im-ruhrgebiet-81517786.bild.html

    Der arabischstämmige Mann steht unter Terrorverdacht!

    https://www.bild.de/bild-plus/news/ausland/news-ausland/rentner-abgezockt-hier-wird-ein-fieser-clan-gangster-abgefuehrt-81514136.bild.html

  33. hans 4. Oktober 2022 at 22:49

    Ending the war as quickly as possible will save the lives of tens of thousands of Ukrainians and prevent the country from being overrun by Russian forces.

    ———————————–
    Die Amerikaner opfern auch die Ukrainer.
    Da muss sich keiner etwas vormachen.

  34. Marie-Belen 4. Oktober 2022 at 22:34

    Die höchste Gates-Auszeichnung für Ursula von der Leyen….
    Wie sie den Fortschritt vorantreibt, ist nicht nur in Deutschland sondern auch in ganz Europa zu besichtigen…..
    Tausende gehen bereits auf die Straße!

    ————————
    Man denkt man sitzt im falschen Film!
    Wer hat denn hier den Film verdreht?

  35. Hallo Jeanette, es ist nicht die höchste Gates-Auszeichnung, es ist das Mutterkreuz, das nachträglich verliehen wird.
    Und das hat diese sonst absolut nichtsnutzige Frau doch wirklich verdient.

  36. Die Menschen werden zum SPAREN aufgefordert!
    Wo sollen die Menschen sparen?

    Nur noch mit Waschlappen waschen, nicht mehr duschen schon klar. Und dann?

    Alle Lampen ausmachen, abends im Dunkeln sitzen?
    Nicht mehr kochen?
    Nicht mehr Haare föhnen?
    Heizung aus?
    Nicht mehr bügeln?
    Nicht mehr Wäsche waschen?
    Radio aus?
    TV aus?
    Computer aus?
    Nicht mehr telefonieren?
    Keinen Kaffee, keinen Tee mehr kochen?
    Wasserkocher aus, kaltes Wasser im Winter?

    Wie stellt man sich das vor?
    Die Menschen verbrauchen doch nicht mehr als sie brauchen!
    Keine Toilettenspülung mehr?
    Soll man komplett verwahrlosen?

    Man sagt, der Verbrauch ist jetzt schon mehr als im Vorjahr!

    NATÜRLICH wenn man MILLIONEN VON FLÜCHTLINGEN VERKÖSTIGT dann ist es auch kein Wunder. Allein die EINE MILLION UKRAINER in DEUTSCHLAND die verbrauchen TÄGLICH STROM und GAS wie zu Lust haben.
    Alles wird ihnen bezahlt.

    EINE MILLION mehr oder weniger Konsumenten das macht auch bei den Stadtwerken etwas aus!

    Noch nie hatten wir so viele Menschen hier über 84 Millionen. Die tummeln sich alle hier, hängen ALLE an unseren Strom- und Gasnetzen!

    Und uns wird der Waschlappen zugeworfen!

  37. Roger Koeppels,

    konzentrieren Sie sich auf das Notwendigste, in der Kuerze liegt die Wuerze.
    Ansonsten hoeren es sich zu wenige an, betrifft selbst Sympathisanten Ihrer Sendungen/Meinung.

  38. Fahndung!
    Unbekannter vergewaltigt Mann im Kleid

    Kassel – Fahndung nach Vergewaltigungsfall in Hessen: Die Kripo Kassel jagt einen Unbekannten, der einen Mann im Nordstadtpark vergewaltigt hat.

    Das Opfer (39) trug ein Kleid, wehrte sich mit Schlägen und Tritten.
    Laut den Ermittlern war es in der Nacht zu Montag in der Nähe der Fußgängerbrücke zur Liebigstraße zu dem Übergriff gekommen.

    Der Unbekannte soll das Opfer gegen 3.30 Uhr angesprochen, gegen eine Mauer gedrückt und geküsst haben. Dann soll der Mann den 39-Jährigen auf einer Parkbank vergewaltigt haben.

    https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/kassel-fahndung-unbekannter-vergewaltigt-mann-im-kleid-81514190.bild.html

    Der Täter haute in unbekannte Richtung ab. Beschreibung: 25 bis 30 Jahre alt, 1,69 Meter groß, normale bis rundliche Figur, schwarz Haare (kurz, gelockt). Er sprach Deutsch mit einem nicht weiter bekannten Akzent.

  39. Oak 4. Oktober 2022 at 23:18

    Woher weiß das @Oak so genau ? Schon mal was von unterschiedlichen Seh- und Hörgewohnheiten gehört ?

  40. Bei Maische eben saßen im sexy-Outfit und Minirock in € 200,- Stiefeln 2 schöne Ladies um rumzujammern aus der Ukraine. Fließend Deusch sprechend . Ihre Kerle saßen im Hintergrud.

  41. Oak 4. Oktober 2022 at 23:18
    Roger Koeppels,
    konzentrieren Sie sich auf das Notwendigste, in der Kuerze liegt die Wuerze.
    Ansonsten hoeren es sich zu wenige an, betrifft selbst Sympathisanten Ihrer Sendungen/Meinung.
    —-
    Ja, darum bitte ich auch.

    Videos unter 5min haben bei mir deutlich höhere Clickrate.
    Max 10min, falls strukturiert und Ansprungstellen nach Thema.
    Darüber geht Anclickwahrscheinlichkeit gegen 0.

    Kurze Zusammenfassung zum Lesen fände ich hilfreich, lässt sich besser überfliegen. Bei längeren Texten: Überschriften.

  42. @oak
    @T.Acheles

    Es ist unglaublich, was für eine Anspruchshaltung die Leute inzwischen an den Tag legen. Aber Hauptsache, sonst geht’s euch gut.

  43. gonger 5. Oktober 2022 at 00:25

    Bei Maische eben saßen im sexy-Outfit und Minirock in € 200,- Stiefeln 2 schöne Ladies um rumzujammern aus der Ukraine. Fließend Deusch sprechend . Ihre Kerle saßen im Hintergrund.

    Die Deutschlehrerin Viktoria Bakhur: https://twitter.com/maischberger/status/1577419559480578048?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet

    und die Schülerin Xenia Fomina: https://twitter.com/maischberger/status/1577417116327854081?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet

  44. @gonger
    @lorbas
    Jetzt auch noch das Programm: „Her mit den kleinen Ukrainerinen!“ zu fahren ist übelstes framing, diesen St(r)eifen fahren doch die US-dominierten Westmedien, doch die ganze Zeit. Man sehe sich doch nur den ganzen young leader Hühnerhaufen nur mal genauer an.

  45. lorbas 5. Oktober 2022 at 01:11
    ———————————————
    Habe gestern Morgen beim Einkaufen noch was viel Schlimmeres in unserer Fussgängerzone gesehen:
    Das übliche Sinti Roma gesocks sitzt mit Pappkaffeebecher und Kuscheldecke vor DM, EDEKA, Starbucks etc. Eine (vermutlich) deutsche Rentnerin läuft hin, lässt ein paar Münzen in den Pappbecher fallen und artig bedankt sich das Sinti Mädchen (obwohl es davon vermutlich nicht viel sieht ist ja alles Bettle Mafia). Keine Wahlen gefälscht, solche „Menschen“ zeigen uns ganz deutlich: Die Mehrheit will es so. Kann man analog auch auf „Freitags für die Zukunft“, Islamaufklärung etc anwenden.

  46. Nordachse 5. Oktober 2022 at 01:32
    ————————————————————
    Abends wird brav die erbettelte Kohle bei den Clanchefs abgeliefert ist genug zusammen wird der nächste BMW X6 gekauft dann beim örtlichen Sozialamt damit vorgefahren, die obligatorischen Hartz 4 bezüge abgeholt währen ich die EUR 780 Rechtsanwaltskosten aus der letzten Auseinandersetzung dem Finanzamt auf den Cent genau nachweisen musss…

  47. ?

    *Damit das wenigstens hier nicht unter den Tisch fällt, wenn es schon der deutsche Medien-Mainstream unter den Tisch fallen läßt. Drei Wochen vor der Sprengung der Pipelines in der Ostsee bei Bornholm stürzte dort in der Nähe am 3. September ein Privatflugzeug ab. Es gab vier Tote. Sie hießen Karl Peter Griesemann, Juliane Griesemann, Lisa Griesemann und Paul Föllmer. Die Firmengruppe Griesemann war für Wartung und Reparaturen der Nordstream 2-Pipeline zuständig. Die „Bunte“ am 4. September 2022 um 19:50 Uhr: „Es ist 14.56 Uhr, als die Cessna 551 am vergangenen Sonntag mit vier Insassen vom Flughafen im südspanischen Jerez abhebt. Rund vier Stunden später soll das Kleinflugzeug mit der Flugnummer OE-FGR planmäßig in Köln landen. Doch die Maschine überfliegt ihr Ziel, fliegt weiter über Rügen, die schwedische Insel Gotland – und stürzt schließlich gegen 20 Uhr vor der lettischen Küste über der Ostsee ab. Von den vier Insassen fehlt bislang jede Spur. Wie konnte es zu diesem Unglück kommen?“ Viele Medien berichteten von dem Absturz. Nicht ein Medium berichtete darüber, daß Griesemann eine Nordstream2-Schlüsselfigur gewesen ist, obwohl die Absturzstelle vor der lettischen Küste die Nennung dieses Sachverhalts fast zwingend gemacht hätte. Stattdessen: „An Bord der Maschine hatten sich eine Familie befunden: der 72-jährige Besitzer des Flugzeugs, seine Frau, die 26-jährige Tochter und ein 27-jähriger Mann. Bei dem Piloten soll es sich laut „Express“ um Peter Griesemann handeln, Ehrenpräsident des Karnevalvereins Blaue Funken in Köln. Griesemann gehörte die Griesemann-Gruppe, die auch eine Charter-Gesellschaft für Privatjets beinhaltete. Die Firma GG Rent habe ihren Hauptsitz in Bergisch Gladbach, so die Zeitung. Zu der Familie gehört auch noch Sohn Björn, der offenbar nicht an Bord der Maschine war. Auch am Montagmorgen waren die Insassen noch nicht gefunden worden. Da sich der Absturz der Maschine im lettischen Luftraum ereignete, leitet Lettland die Suchaktion. Diese findet in einem etwa sechs Kilometer großen Gebiet statt. Hier ist die Ostsee 60 Meter tief.“*

  48. Wie wurde Präsident Putins Rede in Russland
    aufgenommen? Stehen die Russen noch hinter ihm?
    Peter Hänseler

    (:::)

    Die Alten verweisen auf den Winter 1941 – der kälteste Winter in 150 Jahren. Die Deutschen standen vor Moskau. In jenem Winter starben mehr Deutsche an Erfrierungen als auf dem Schlachtfeld. Der Winter gehört den Russen. Die westlichen Waffen, mit denen die Ukrainer jetzt kämpfen, sind nicht auf Winter ausgelegt…
    https://weltwoche.de/daily/wie-wurde-praesident-putins-rede-in-russland-aufgenommen-stehen-die-russen-noch-hinter-ihm/
    Hoffentlich gibt es einen Jahrhundertwinter
    in der Ukraine. Am besten ein Winter, der
    schon in zwei Wochen beginnt.

  49. ghazawat 4. Oktober 2022 at 18:47
    fOCUS online mal wieder.

    Klar dass ihnen als Pi-Leser etwas auffällt…

    „‚Betrunkener fällt ins Gleisbett. Prompt springt Shiwam Chanra hinterher‘

    Glauben Sie, dass die Schlagzeile genauso lauten würde, wenn Hans Müller hinterher gesprungen wäre? Nein es ist wieder der Jubel über unsere Ausländer.

    Wenn ein Deutscher hinterher gesprungen wäre, wäre es nicht einmal erwähnt worden. Wetten?

    ——————————————–

    Hatte genau den gleichen Gedanken, als ich die Meldung beim Focus gesehen habe!

  50. Errinnert mich fast an die 60 Ziger Jahren in Südtirol, an die Feuernächte,da war dann fast ganz Italien 3 Wochen ohne Strom, das hat
    den Faschisten in Rom enorm zugesetzt , aber unseren Freiheitskämpfern auch, da wurden dann Einige zu Tode gefoltert
    3sat – Südtirol auf Abwegen – YouTube
    https://www.youtube.com/watch?v=ujhgcoeZN_s

  51. @ einerderschwaben 4. Oktober 2022 at 19:35

    Hab mir mal den Spass gemacht und verschiedene Berichte, in denen speziell Meinungen von Einzelpersonen, sei es zu Ukraine oder anderes gemacht werden. Speziell Frauen im Focus machen diese Berichte gerne, Anna A sagt dies, Mehmet C das dazu…

    Meine Meinung? Alles erstunken und erlogen, Relotius von Spiegel ist kein Einzelfall, diese System Lügner machen sich Ihre Stories in Ihrem verfurzten Gehirn….zu 100%alles Märchen
    *******

    Märchenerzähler
    …. und wenn man dann noch bedenkt, dass die Chefredakteure und Schreiberlinge der Leitmedien (Focus, WO, Spiegel, ZO usw) mehrheitlich Männer sind….

    Auch beim Focus:
    Robert Schneider ist seit 1. März 2016 Chefredakteur des Nachrichtenmagazins Focus. Er gilt als einer der besten Blattmacher aktueller Magazine, was er von 2011 bis 2016 als Chefredakteur der Super Illu unter Beweis gestellt hat.
    (netzfund)

    Ein Chefredakteur (früher auch Hauptschriftleiter; in der Schweiz Chefredaktor) ist als presserechtlich verantwortlicher und leitender Redakteur und Vorgesetzter der Gesamtredaktion verantwortlich für den Inhalt einer Zeitung, Zeitschrift,….
    (Wiki)

  52. lorbas 5. Oktober 2022 at 01:44

    (…)
    Nicht ein Medium berichtete darüber, daß Griesemann eine Nordstream2-Schlüsselfigur gewesen ist,
    (…)
    *****
    Seltsam, von Spanien nach Köln und stürzt über der Ostsee ab. Angeblich durch Druckabfall bewußtlosr Pilot, als auch die an Bord befindlichen Passagiere bewußtlos.
    Der aktivierte Autopilot soll die Maschine dann in Richtung Ostsee geflogen haben. Ist das verifiziert, dass Griesemann eine Nordstream II Schlüsselfigur gewesen ist?
    Ich konnte nur das finden:

    „Auf Social Media wurde eine Verbindung zwischen einem Flugzeugabsturz und den Nord-Stream-Lecks fabriziert.
    Beim Flugzeugabsturz kam der Gründer einer Firma ums Leben, die auch in der Rohrleitungstechnik tätig ist.
    Die Firma soll für die Wartung und die Reparatur der Nord-Stream-Pipelines zuständig sein.
    Das stimmt nicht, wie das Unternehmen auf Anfrage bestätigt.
    «Die Griesemann Gruppe unterhält keine geschäftlichen Beziehungen mit der Nord Stream AG.»

    (…)
    https://www.20min.ch/story/nein-der-absturz-eines-industriellen-hat-nichts-mit-den-nord-stream-lecks-zu-tun-744150314432

    Aber die Zufälle rund um Nordstream sind schon bedenklich…..

Comments are closed.