Passt ins Bild: Grünen-Chefin Ricarda Lang (r.) hat sich als persönliches Vorbild ausgerechnet die US-amerikanische, Israelfeindin Alexandria Ocasio-Cortez (l.) auserkoren. Aber der AfD
Passt ins Bild: Grünen-Chefin Ricarda Lang (r.) hat sich als persönliches Vorbild ausgerechnet die US-amerikanische Israelfeindin Alexandria Ocasio-Cortez (l.) auserkoren. Aber der AfD "Antisemitismus" vorwerfen...

Von MANFRED W. BLACK | Ricarda Lang, die 28-jährige schwergewichtige Bundesvorsitzende der Grünen, ist immer wieder für Überraschungen gut. Erst bekannte sie sich öffentlich und offensiv als überzeugte Bisexuelle. Jetzt wird bekannt, dass sie sich als persönliches Vorbild die US-amerikanische, linksextremistische Politikerin Alexandria Ocasio-Cortez auserkoren hat – eine erbitterte Feindin des Staates Israel.

Ocasio-Cortez, 33, ist puerto-ricanischer Abstammung und Abgeordnete der Demokraten im US-amerikanischen Kongress. Sie bezeichnete unlängst Israel als einen undemokratischen „Apartheidstaat“ und verficht offenkundig die Interessen der Palästinenser.

Das erstaunt aus etlichen Gründen. Werden doch die palästinensischen Regionen Westjordanland und vor allem der Gaza-Streifen seit vielen Jahren von Arabern über weite Strecken totalitär regiert. Die muslimischen Herrscher insbesondere im Gaza-Streifen und im Iran machen kein Hehl daraus, Israel von der Landkarte radieren zu wollen.

Alexandria Ocasio-Cortez und Ricarda Lang übersehen geflissentlich, dass die israelische Gesellschaft durch eine ausgeprägte Toleranz gegenüber der „Queer-Szene“ – also ebenfalls gegenüber Bisexuellen und Lesben – geprägt ist. Während im totalen Gegensatz dazu in arabischen Ländern Schwule ins Gefängnis gesteckt und auch schon mal gesteinigt werden.

Die Sozialistin Ocasio-Cortez möchte die Einwanderungsbehörde in den USA abschaffen, sie träumt vom offenen Grenzen und einer grenzenlosen Einwanderung aus allen Teilen der Welt.

Ein Land ohne Grenzen – im mehrfachen Sinn des Wortes – ist offenkundig auch das Ziel von Ricarda Lang, die in ihrem bisherigen Leben weder eine berufliche Ausbildung noch ein Studium geschafft hat zu absolvieren, aber den rechtschaffenen Bürgern dieses Landes zeigen will, wo es künftig politisch lang geht.

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

85 KOMMENTARE

  1. Ricarda Lang ist nicht schwergewichtig. Das ist eine bewusste Diffamierung dieser ausgezeichneten Politikerin.

    Dafür, dass sie kleinwüchsig ist kann sie wirklich nichts. Mit 2,30 m hätte sie idealmaße.

  2. ghazawat
    25. November 2022 at 16:03
    Ricarda Lang ist nicht schwergewichtig. Das ist eine bewusste Diffamierung dieser ausgezeichneten Politikerin.

    Dafür, dass sie kleinwüchsig ist kann sie wirklich nichts. Mit 2,30 m hätte sie idealmaße.
    ++++

    Idealmaße?

    Eher Idealgewicht! 🙂

  3. Na ja , früher bestand Dick und Doof aus zwei Personen und heute ?
    Nichts geleistete und ohne Ende studiert aber große Fresse . Die Grünen steuern mit Volldampf uns in den Orkus und die Gutmenschen werfe Plüschbärchen !

  4. Böse Zungen würden ja munkeln das L. eine fette ungebildete Matrone ist …aber ich finde die ja Klasse. 😀

    Sich jemanden zum Vorbild nehmen zeugt von eigener Schwäche und Orientierungslosigkeit.

  5. @ ghazawat 25. November 2022 at 16:03
    Ricarda Lang ist nicht schwergewichtig. Das ist eine bewusste Diffamierung dieser ausgezeichneten Politikerin.

    Dafür, dass sie kleinwüchsig ist kann sie wirklich nichts. Mit 2,30 m hätte sie idealmaße.
    —————————-
    Sie meinten doch sicher 2,80 m?
    Die Tür geht auf,
    ein Bauch kommt rein,
    das kann doch nur die Breite sein.

  6. Es ist völlig gleichgültig was diese Maschine so treibt. Wichtig ist nur eines, nicht in der Nähe zu sein
    wenn sie platzt.

  7. In Israel dürfen Araber mit israelischen Pass wählen, in Gaza gibt es keine Wahlen.
    Da gibt es nur die Hamas, finanziert von der EU und dem Iran.
    Wenn Hanije mehr Geld braucht, zettelt er einfach einen Krieg mit Israel an, schon rollt der Rubel.

  8. Muß die eigentlich, zum wiegen, ins örtliche Kieswerk auf die LKW-Waage? Eine Personenwaage geht doch nur bis 150kg.

  9. Tja.Die eine sitzt mit AH-Gedächtnisstyle-Armbinde in Fussballstadion und das andere verherrlicht bzw.bewundert Antisemitismus.Von Repressalien und medialen Terror, gegenüber normal Denkenden ,mal ganz abgesehen.Rot+Grün ergibt immer wieder braun.Im Osten wurde Farbenlehre noch im Fach Zeichnen behandelt.Sieht man auch am Wahlergebnis.Liebe Altbundesbürger.Denkt mal darüber nach und zieht die richtigen Schlüsse!

  10. „Antisemitismus“ ist inzwischen wie das inflationäre und wenig intelligente „Nazi™“ zum Universalargument als Versuch des moralischen Genickschusses verkommen.
    Mittlerweile ist sogar schon Kritik am Klimawahn „Antisemitismus“ – was an Absurdität kaum noch zu überbieten ist.

  11. An die PI-Bildredaktion oder Autor Black : MUSS DAS BILD SEIN ???

    Riggi-Diggi von den Grünen Tonnen in weiss-blau-rot, den Farben Russlands
    und eine weitere Salon-Kommunistin im gleichen luck, nur etwas gebräunter.

    Wenn die Beamten der ehem Arbeiterpartei SPD immer ihren Roten Schal tragen,
    dann die GrünenKhmer auch das weiss-blau-rot des kommunistischen Russlands.
    Aber das Bild zeigt klar, wer oben liegt. Politisch jetzt.

  12. #Viper
    Ds nicht ,aber die ganzen Araberclans stricken einen flugfähigen ,fiiegenden Teppich XXXXXXLang.Dort kann sie dann ihre sexuellen Abartigkeit,im Flug über das niedere Volk,betreiben.Wahrscheinlich ist die betreffende Nilpferdpaarung ,nur außerhalb der Schwerkraft unseres Planeten möglich.Deshalb wird wohl mit Zaubergarn gestrickt.

  13. Cortez hat im Gegensatz zu Lang einen Universitätsabschluss, kann also denken, sie ist Kommunistin und sie sagt schonmal, worauf es ihr ankommt.
    Im Bezug auf den Nahostkonflikt hielt sie mal eine Rede, bei der ausser dem üblichen Menschenrechts- und Gerechtigkeits-Bla-Bla auch folgender Satz fiel:

    „Hier geht es nicht um ‚beide Seiten‘, es besteht ein Ungleichgewicht der Macht.

    Wären die Machtverhältnisse in Nahost andersherum, würde Cortes höchstwahrscheinlich den Palis ans Bein pinkeln, einfach nur aus dem Grund, die Machtverhältnisse zu kippen und im folgenden Chaos den Kommunismus zu fördern und zu unterstützen und an die Macht zu bringen.

    Ausserdem ist Cortez durchaus als „braune“ Rassistin zu sehen, die in erster Linie gegen Weisse als „Mitbeherrscher“ der USA vorgeht und sich dabei der Schwarzen von BLM zwar bedient, aber durchaus auch darauf achtet, dass die Schwarzen nicht zu gross werden.

    Das ist ein recht hintertiebenes Stück Mensch, würd ich sagen.

    Und Lang?
    Nun, Lang kann sich Cortez nur in zweierlei Dingen zum Vorbild nehmen.
    Beim Essverhalten und der Bildung aber sonst tut Lang doch eh genau dasselbe wie Cortez, nämlich die Vorgaben ihrer Vordenker ausführen, die in eine ähnliche Richtung gehen wie bei Cortez, nämlich Unruhe zu stiften, die Kultur und Identität des Staatsvolkes zu schädigen und in den Wirren von Machtwchseln versuchen, den Kommunismus zu etablieren.

  14. @ Viper 25. November 2022 at 16:40
    Muß die eigentlich, zum wiegen, ins örtliche Kieswerk auf die LKW-Waage? Eine Personenwaage geht doch nur bis 150kg.
    —————————-
    Die Polizei hat für Kontrollen mobile LKW-Waagen. Paßt auch ins Badezimmer.
    https://cartesy.de/produkt/bfx-100/

  15. nicht die mama 25. November 2022 at 16:55

    Nachtrag: Juden und Antisemitismus waren und sind für Linke lediglich Mittel zum Zweck, wenn es ihnen – dem Kommunismus – nützt, würden sie die Juden ohne zu zögern über die Klinge springen lassen.
    Das Antisemitismus-Geblöke und der „Judenschutz“ der Linken in Deutschland nahm doch in genau dem Masse ab, wie sie die Antisemitismus-Keule gegen die Islamophobie- und die Rassismuskeule ersetzen konnten und in welchem „Ersatzopfer“ ins Land strömten.

  16. wildcard 25. November 2022 at 16:59

    @ Viper 25. November 2022 at 16:40
    Muß die eigentlich, zum wiegen, ins örtliche Kieswerk auf die LKW-Waage? Eine Personenwaage geht doch nur bis 150kg.
    —————————-
    Die Polizei hat für Kontrollen mobile LKW-Waagen. Paßt auch ins Badezimmer.
    https://cartesy.de/produkt/bfx-100/
    ——————————
    Toll!!!
    Das ideale Weihnachtsgeschenk für unser Speckbäckchen.

  17. „Die Sozialistin Ocasio-Cortez möchte die Einwanderungsbehörde in den USA abschaffen, sie träumt vom offenen Grenzen und einer grenzenlosen Einwanderung aus allen Teilen der Welt.“
    Mindestens diese Gemeinsamkeit hat sie ja dann mit Lang, auch wenn ihre äußere Erscheinung etwas unauffälliger zu sein scheint.

  18. Zwei Schreckschrauben! Himmel, hilf!
    Muß ich mich jetzt mit o.g. Weibern
    solidarisieren, nur weil ich eine Frau bin?
    Ich frage nur vorsichtshalber, nicht daß
    „Jeanette“ mir wieder Frauenhaß vorwürfe.

  19. @ Viper 25. November 2022 at 17:05
    ———————–
    Prima Geschenkidee! Wir wollen Unser depressives Moppelchen doch glücklich machen. :))
    Und wenn Ich übern Parkplatz schreite,
    dann als Schwertransport mit Überbreite.

  20. Ach ja…Kommunismus in den USA

    Der „Green Deal“, unter dessen Label in der EUdSSR am Gesellschafts- und Wirtschaftssystem herumgepfuscht wird, um mehr Sozialismus zu etablieren, gilt auch für und in den USA.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Green_New_Deal

    Und genau wie in der EUdSSR ist dieser „Green Deal“ in den USA weitaus mehr, als nur die Leute dazu zu bringen, sich den Hintern mit CO-2-neutralem Klopapier zu putzen.

  21. Schade, daß die beim Frieren und Hungern nicht mitmacht – da könnte sie gut 1 dz verlieren.

  22. Was für ein fetter,arbeitsscheuer,häßlicher grüner Kloß dieses Ricarda doch ist.einfach abstoßend———————–

  23. Wie man sieht, wird angestrebt,überall
    eine Umvolkung herbei zu führen.
    Es ist ganz im Sinne Schwab´s und Co.,
    und alles folgt dem gleichen Muster.
    Man dünnt das angestammte Volk,durch
    Zuwanderung und Nachwuchs aus,um dann im
    gleichen Moment,Gesetze und Gepflogenheiten
    zu verändern. Dieser Prozess kann sich ruhig über
    Jahrzehnte hin ziehen,wenn man nicht durch strikte Einwanderungsgesetze
    und Abschiebung von Illegalen Wirtschaftflüchtlingen dagegen hält,
    hat man nichts mehr im eigenen Geburtsland zu bestellen, begleitet vom
    Niedergang der Wirtschaft,weil diese Klientel keine entsprechende
    Bildung,Ausbildung oder Studium vorweisen kann.
    Deshalb werden die Länder,die noch über eine starke Eigenidentität
    verfügen,wie Polen oder Ungarn,auch Russland,oder China,entsprechend
    wirtschaftlich angegriffen und ins Abseits gestellt sobald es möglich ist !

  24. Da wächst zusammen was zusammengehört. Judenfeinde aller Welt vereinigt Euch…

    und ab mit Euch in die Antarktis

  25. Trottellandgeschaedigter

    Einziger Lichtblick,
    mit jedem Kg Fett verringert sich
    ihre Lebenserwartung,
    Herz/Kreislauf, Diabetes ect.!

  26. @ Viper 25. November 2022 at 17:05

    Ricarda ist klein u. fett; sie kommt
    mit 150kg wohl gerade hin. Bei ihrer
    Büroleiterin Chiara Tummeley dürften
    es 180kg od. mehr sein. Wenn beide
    keine so wüste Haßgesinnung hätten,
    hätte ich Mitleid mit ihnen, vor allem
    mit Chiara…

    Ricarda ist seit Geburt bestraft genug
    mit ihrem Künstlervater, der bei ihrer
    Geburt 1994 schon Anfang 60 war
    https://de.wikipedia.org/wiki/Eckhart_Dietz
    u. sich wohl nicht um sie u. ihre
    Mutter kümmerte, sondern lieber
    in Ballettsälen abhing, drahtige
    Tänzerinnen malte u. sich mit
    blutjungen Modellen abgab. Während
    die Mutter seines Kindes als Sozialarbeiterin
    in einem Frauenhaus arbeitete u. klein
    Ricarda dorthin mitgenommen hat. Seit
    Kindesbeinen hat Ricarda nur verstörte
    Frauen um sich, kein Wunder huldigt
    sie dem Frustfraß.

    Ihr Vater Eckhart Dietz hatte Namensvetter,
    aber mit d hinten gechrieben. – Doch, er
    fertigte auch eine plumpe Skulptur:
    https://t1p.de/kcugm

  27. Dass Frau Lang nach eigenen Aussagen bisexuell ist, ist ein Missverständnis.

    Sie hat gesagt, dass es ihr völlig egal ist, wer hin“langt“, Hauptsache, dass überhaupt jemand hin“langt“. Aber leider will niemand.

  28. Es gab immer wieder Perioden, wo die Regierenden zugleich die Eliten, Guten waren, wo es den D rel. gut ging.
    Was heute ablaeuft ist genau das Gegenteil, diesmal schwimmt der Dreck oben, mit zu erwartenden Ergebnissen hat sich das Bild seit M Amtsuernahme den verbrecherischen Milieu der DDR angepasst,
    Scheindemokratie ist eben keine Demokratie die das Wort verdient.

  29. Gerüchteweise strebt Frau Dr. Breit nach Ende ihrer politischen Karriere einen Neustart als Sportlerin an. Torhüterin wolle sie werden, so raunen gutunterrichtete Kreise, Gegentreffer würden damit in jeder beliebigen Sportart vermieden.
    Nur einen Schwerlasthubschrauber müsse der Verein bereitstellen können, mutmaßen Fachexperten.
    Unsereins blickt staunend und wünscht weiterhin guten Appetit.

  30. Viper 25. November 2022 at 16:40; Naja, es ginge sich auf jeweils ein Brett zu stellen was auf 2 Waagen aufliegt. Zuletzt muss man das Gewicht der beiden Bretter, naja, Balken oder T-Träger könntens natürlich auch sein, halt von der Summe abziehen. Schliesslich gibts nicht überall Kieswerke oder grosse Recycler, die so ne LKW-Waage haben. Wobei für B. diese Lösung wohl ausscheidet, wenn das wahr ist, was man über deren Bildungsstand liest.

  31. Als Puerto Ricanerin sollte sich Frau Alexandria (warum erinnert mich das an „The Walking Dead“?) erst einmal um ihre eigene Insel kümmern. Puerto Ricaner sind keine gleichberechtigten USA-Bürger und kein offizieller (51.) Bundesstaat.

  32. @ ghazawat 25. November 2022 at 16:03
    Ricarda Lang ist nicht schwergewichtig. Das ist eine bewusste Diffamierung dieser ausgezeichneten Politikerin.

    ———————————
    Das stimmt. Ricarda Br. ist nur VIEL zu klein für ihreBreite.

  33. Maria-Bernhardine 25. November 2022 at 17:40

    @ Viper 25. November 2022 at 17:05

    Ricarda ist klein u. fett; sie kommt
    mit 150kg wohl gerade hin. Bei ihrer
    Büroleiterin Chiara Tummeley dürften
    es 180kg od. mehr sein. Wenn beide
    keine so wüste Haßgesinnung hätten,
    hätte ich Mitleid mit ihnen, vor allem
    mit Chiara…
    ———————————-
    So sieht’s aus. Jemanden, der mich als Nazi, Rassist, oder sonst was bezeichnet, der (die) kann froh sein, dass ich nur über seine (ihre) körperlichen Unzulänglichkeiten herziehe.

  34. kostis 25. November 2022 at 18:55
    Wer will schon mit dieser Lang ins Bett hüpfen? Bisexuell, ha,ha,ha
    ——–
    Gibt es überhaupt Betten außer mit Stahlträgern, welche 150 kg aushalten und wie kommt man bei solchen Frauen eigentlich durch da unten?
    Alexandria ist schlank und hat im linksversifften New Yorker Wahlbezirk 14 immer mit fetten 70% gewonnen. Das muß man erst einmal nachmachen! Respekt wem Respekt gebührt.

  35. „Ricarda Lang, die in ihrem bisherigen Leben weder eine berufliche Ausbildung noch ein Studium geschafft hat zu absolvieren, aber den rechtschaffenen Bürgern dieses Landes zeigen will, wo es künftig politisch lang geht“
    Darüber hinaus, um ihre Sexualität ausleben zu können, darauf hinweist, dass sie „Bisexuell“ sei – was nicht mehr und nicht weniger der verzweifelte Versuch ist, irgendeinen Sexualpartner zu bekommen, gleichgültig wer oder was er ist – denn im normalen Leben würde diese „pralle Erscheinung“ eher „abtörnen“, mit dem Ergebnis, dass sie nur masturbieren müsste.
    Diese „Dame“ ist ein Brechmittel schlechthin.

  36. Für mich ein kleiner Trost in dieser wahnwitzigen Zeit:

    Herz pumpt schwer mit diesen Massen

    kann Lebensjahre sinken lassen

    Solch ein Körper braucht ´ne Kur

    und immer weiter tickt die Uhr

    Die Fette werde ich überleben, ganz sicher.

  37. Im WK II gab es als „Geheimwaffe“ den TIGERPANZER.
    Jetzt haben wir den furchterregenden POMMESPANZER!
    Aber Spass beiseite.
    Ich hatte einen guten Freund der an UNBÄNDIGER FRESSSUCHT litt.
    190 gross und 184 KG.
    Phosphatstange, Pommes und Cola in 3 facher Ausfertigung mehrmals täglich.
    Mit 40 ist er kollabiert und konnte nicht gerettet werden.
    Kann denn keine Therapie den POMMESPANZER von seiner Fresslust befreien??

  38. „Wenn die umfällt –
    wird sie größer“
    behaupten böse Zungen.
    Ich find sie ja extrem attraktiv!

  39. Soso, Frau Lang offenbart oder definiert sich wahlweise als bisexuell. Hieraus drängt sich der zugegeben vergiftete Glückwunsch an all diejenigen auf, die das – mit Verlaub – zweifelhafte Vergnügen der sexuellen Beiwohnung genießen dürfen.

  40. HGS 25. November 2022 at 19:17
    Diese „Dame“ ist ein Brechmittel schlechthin.
    ——————————————
    Mit diesem Satz auf den Punkt gebracht!

  41. Es ist ja nur noch Schwachsinn das Wort Demokratie zu benützen, Demokratie ist eine Erfindung der Politik,
    die gibt es nicht. Die Demokratie in der EU ist eine Täuschung und ein Betrug an der Bevölkerung.
    Die Regierung in ihrer Hilflosigkeit und totaler Inkompetenz versucht sich argumentativ mit Parolen zu retten. Sämtliche Begriffe wie Demokratie, Freiheit, Solidarität, gemeinsame Werte oder Alternativlosigkeit sind ausgehöhlte Fassaden.

  42. ein bissl Bilder guugeln hilft meißtens.
    Natürlich hat die Idealgewichtigte (vorausgesetzt bei einer Grösse von über 2,20) einen Beschäler
    (die Karikatur eines stark umfänglichreduzierten Spargeltarzans).
    Warum habe ich dann immer das Bild von dem „Hasen in der Furche“ vor Augen ?

  43. Als jemand, der die US-Politik verfolgt, muss ich leider sagen, dass die ‚Dame‘ (?) links, „AOC“, eine der schlimmsten Kommunistinnen, oder eher Marxistinnen in den USA ist. Von der und anderen Gestalten ( der „Squad“ )wie Ilhan Omar kommt diese ganze („woke“) Schei**e wie „Green New Deal“ oder auch „Defund the Police“, was dann mit leichter Verzögerung 1:1 bei uns von den Kommunisten und Marxisten (= SPD, Grüne + SED, sowie inzwischen großen Teilen von CDU und FDP auch!) übernommen und bei uns durchgesetzt werden soll!
    Davon ab, das Internet vergisst nichts: Artikel vom 26. April 2020:
    „Alexandria Ocasio-Cortez and her communist buddies embrace a COVID-19 world“

    „New York Rep. Alexandria Ocasio-Cortez (AOC) says she’s thrilled by the crash of the oil industry, which has cost hundreds of thousands of jobs and could put many U.S. producers out of business.
    “You absolutely love to see it,” she tweeted. “This along with record low interest rates means it’s the right time for a worker-led, mass investment in green infrastructure to save our planet.”

    Ganz ganz grob übersetzt, die fand das also „geil“, dass die Öl-Industrie den Bach runter geht (siehe Letzte Degeneration!), Tausende ihren Job verlieren und dass somit „der Planet gerettet wird“!
    Ekelhaft und abstoßende Kreatur! Sich so jemand widerwärtigen auch noch als „Vorbild“ zu nehmen, ist ein Schlag ins Gesicht jedes anständigen Menschen, zeigt aber erneut sehr deutlich wie hummeldumm und minderbemittelt R. Lang ist.

  44. @ kostis 25. November 2022 at 18:55

    Sie hat ja diesen dürren Mathematiker,
    Florian Wilsch einen Grünen auf bayr.
    Landesebene, mit einer Anstellung in
    Wien, wenn ich recht erinnere. Er
    will das Klima retten bzw. meint,
    wir könnten es – zusammen
    mit den Grünen u. ihm.
    https://t1p.de/qsq6f

    Ob das mit bi bei Ricarda stimmt, muß nicht
    sein, kann sie evtl. gezielt für Quoten
    eingesetzt haben. Sie hat ja keinen Abschluß,
    also lärmt sie laut über ihre angebl. Bisexualität
    u. Bodyshaming herum.

    Chiara stellte sich bei eine Wahl bei den Grünen
    denen auch als bisexuelle Frauenrechtlerin vor. Ebenfalls
    seit dem Abitur nichts mehr beendet. Sie weiß
    wahrscheinlich gar nicht wer oder was sie ist aus
    Mangel an Gelegenheit bzw. eigener Erfahrung. Sie
    wird wohl bald zum Pflegefall. Ist ca. 4-5 Jahre
    jünger als Ricarda (28).

    ++++++++++++++++++++++

    Anno 2015
    19) Bewerbung BuVo-08 Beisitzerin: Chiara Tummeley Bewerbung als Beisitzerin im Bundesvorstand der GRÜNEN JUGEND Ihr Lieben, Chiara Tummeley wir leben in Zeiten in denen Asylbewerber*innenunterkünfte brennen, Nazis mit dem Messer auf Politiker*innen losgehen und in denen gesellschaftlich erst nach einem Jahr erkannt wird, dass Pegida rechte, rassistische Hetze ist. Als GRÜNE JUGEND stellen wir uns schon lange gegen den rassistischen, klassistischen, (cis- )sexistischen Normalzustand.

    Aber nicht nur das, wir arbeiten aktiv daran unserer Vision für eine bessere Welt Stück für Stück näherzukommen. In den letzten Jahren hat die GRÜNE JUGEND etliche Demonstrationen und Aktionen gegen Rechts unterstützt, eine große Gedenkstättenfahrt mitorganisiert und unzählige Seminare, Austausche und Workshops organisiert. Und auch 2016 steht für unseren Verband so einiges an:…

    Ich bewerbe mich jetzt bei euch als Beisitzerin im Bundesvorstand, weil ich die Arbeit unseres großartigen Verbandes im nächsten Jahr weiter mitgestalten und stärken möchte. Keine Kompromisse! Europa schottet sich immer mehr ab, während an den europäischen Außengrenzen Tausende sterben. Als GRÜNE JUGEND kämpfen wir für eine Zukunft ohne Grenzen und eine Gegenwart in der Geflüchtete nicht mit Asylkompromissen zum Spielball rechtsoffener Politik werden.

    (:::)

    Ganz im Gegenteil: Hartz- IV- Sanktionen gehören abgeschafft, statt dem aktuellen Rentensystem braucht es eine Basisrente für alle und die ganzen Ausnahmen beim viel zu niedrigen Mindestlohn haben wir eh noch nie eingesehen. Wir brauchen endlich einen Wandel in der Sozialpolitik weg von neoliberaler Leistungsgesellschaft und hin zu mehr Verteilungsgerechtigkeit!

    Dafür braucht es auch eine gerechtere Besteuerung, die Umverteilung erst möglich macht. Reformen wie die Einführung der Vermögenssteuer und die Anhebung des Spitzensteuersatzes sind nicht nur dringend notwendig, sondern bei der immer noch hohen Einkommensungleichheit in Deutschland, einfach überfällig. Akut müssen wir die Grünen in der Zeitpolitikdebatte daran erinnern, dass Teilhabe für alle nicht bedeutet Wahlarbeitszeiten für die zu schaffen, die es * irgendwo in der Nähe von Hamburg Hat gerade ihr Abitur in Hamburg gemacht Und lebt inzwischen in Berlin um dort ein FSJ Kultur zu machen Junggrünes: –

    Seit 04/2014 Koordination des FaFo Queerfeminismus (bzw. Gleichberechtigung) – 09/ /2015 Coordinator der Working Group Gender (FYEG) – 10/ /2015 Mitglied des BiBei- Präsidiums – 10/ /2015 Mitglied der SPUNK- Redaktion – Seit 10/2014 ersatzdelegiert für die BAGen Behindertenpolitik und Frauenpolitik – 04/ /2015 Mitglied der Internationalen Koordination – Und außerdem Mitglied diverser Prepteams (Sommerakademie 2014 & 2015; BFITK 2014 & 15; diverse Seminare u.a. das große Zeitpolitikseminar) 19

    20) Bewerbung BuVo-08 Beisitzerin: Chiara Tummeley sich leisten können wie sinnvoll das auch ist sondern Zeitsouveränität für alle zu ermöglichen! Eben und gerade auch für diejenigen, für die jeder Euro zählt. Für eine Reduzierung der Normalarbeitszeit bei vollem Lohnausgleich!…
    https://docplayer.org/52607576-Lernst-du-noch-oder-leistest-du-schon-der-45-bundeskongress-der-gruenen-jugend-bewerbungsmappe-zum-45-bundeskongress_gesamtdokument.html

  45. Weshalb sich Ricarda eine Antisemitin
    zum Vorbild nimmt ist mir schleierhaft.

    Schließlich sei m.E. ihr Freund
    Florian Wilsch* Jude, schloß ich aus
    einem Tweet, den sie absetzte, als
    er nach Wien ging:

    Ricarda Lang @Ricarda_Lang
    Mein Freund ist gerade in #Wien, und auch wenn es ihm gut geht, bin ich voller Angst. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es Jüdinnem und Juden dort, aber auch überall anders, gerade gehen muss. Mir fehlen die richtigen Worte. Ich denke an euch. Es tut mir so unfassbar leid.
    9:15 nachm. · 2. Nov. 2020
    https://twitter.com/ricarda_lang/status/1323357996202733569?lang=de

    *Florian Wilsch, rotblond bleich, lang
    u. dürr, in Antifa-Schwarz, bastelt jetzt
    an seiner Karriere in Hannover:

    I am currently a postdoc at the Institute for algebra, number theory, and discrete mathematics at the University of Hanover, working on number theory and arithmetic geometry.
    +https://www.florianwilsch.de/
    https://twitter.com/Ricarda_Lang/status/1591859956147490816/photo/1

  46. @OBSERVER99:
    Wie können Sie Brechmittel so beleidigen????
    Gott gab die Blindheit als Schutz vor solchen Schleimansammlungen!!!

  47. Trottellandgeschaedigter 25. November 2022 at 17:26
    „Was für ein fetter,arbeitsscheuer,häßlicher grüner Kloß dieses Ricarda doch ist.einfach abstoßend—“

    Erst mal darauf achten wie die läuft. Ein Elefantenbulle in Bewegung macht sich dagegen wie eine zarte Elfe aus.

  48. Alexandria Ocasio-Cortez –
    EINE JÜDISCHE JUDEN-HASSERIN?

    Ocasio-Cortez ist puerto-ricanischer Abstammung.
    Auf einer Veranstaltung berichtete sie zudem,
    daß Teile ihrer Familie von ➡ Sepharden
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sephardim
    (ANGEBL.) abstammen (WÜRDEN!).[2] (WIKI)
    +++++++++++++++++++++++++++++
    (Anm. d. mich)

  49. Maria-Bernhardine 25. November 2022 at 23:25
    Alexandria Ocasio-Cortez –
    EINE JÜDISCHE JUDEN-HASSERIN?
    ————
    Das glaube ich auch nicht. Alexandria hat es aus der Armut aus Puerto Rico was eben nicht ‚rico‘ ist, geschafft in das links-grüne Establishment von NYK und rockt ihren Wahlkreis mit fetten 70%.
    Das schaffen nicht mal bayrische Landräte.

    Das muss man gut finden oder nicht aber das geht uns nichts an. Die dicke Ricarda begreift es nicht mangels Vorbildung aber sollte Abnehmtipps von Mrs. Alexandria annnehmen.
    Das sturmgeplagte Puerto Rico wird weder von Biden oder Trump als 51. Bundesstaat anerkannt und die Politiker von der Insel haben kein Stimmrecht außer eben sie leben in den USA. Einwanderungsrecht vom Feinsten.

  50. https://cdn.prod.www.spiegel.de/images/1085a233-6ca5-4f38-ba2e-3066df1d3748_w948_r1.778_fpx69.84_fpy44.85.jpg
    Wer hat der Farbigen die Nase plattgehauen?
    …und diese Spinnenfinger – gruselig!
    https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRMeVUnQKsgmJn_o9s6mFIY6TqYKiTp1giFhdF48lZxqX0DH8B6cDJV9g0joeyv7IrhuF0&usqp=CAU

    Diese elende Lügnerin inszeniert sich als armes
    Einwandererkind, das sich hocharbeiten mußte.
    Dabei ist ihr Vater Architekt. Von der Bronx
    ging es schnell in ein Reichenviertel
    +https://de.wikipedia.org/wiki/Alexandria_Ocasio-Cortez#Familie,_Ausbildung_und_Beruf

  51. mal einen Film ueber die 2 Typen drehen

    Pluesch und Plum als Elefanten im Porzellanladen der Politik, auf 380 Volt

  52. @ gonger 25. November 2022 at 23:50

    Her mit dem Quotensessel!

    DIE GROSSMÄULIGEN

    LEGENDEN-STRICKERINNEN

    Ricarda & Alexandria drücken eben die
    richtigen Spielknöpfe: bi, farbig, arm,
    irgendwie behindert durch Fettleibigkeit,
    oder Rassismus – jenachdem.

    „Menstruierende Personen“? Was zur Hölle soll das schon wieder? Alexandria Ocasio-Cortez benutzte diese Formulierung – und die Wogen gingen erwartungsgemäß hoch 2021
    https://www.derstandard.de/story/2000129603650/menstruieren-jetzt-frauen-oder-wie

    Mit Raubtiergebiß – da sind wohl
    Neger mit drin
    https://i.la-croix.com/1400×933/smart/2018/10/17/1200976580/Alexandria-Ocasio-Cortez-29-lajeune-lhistoire-Chambre-representants-Etats-Unis_0.jpg

  53. @ Maria-Bernhardine 26. November 2022 at 00:14
    ——————————–
    Pferde sind keine Raubtiere. Die kriegt zu Weihnachten immer einen Ballen Heu geschenkt.

  54. Maria-Bernhardine 25. November 2022 at 23:25

    Alexandria Ocasio-Cortez –
    EINE JÜDISCHE JUDEN-HASSERIN?

    Ocasio-Cortez ist puerto-ricanischer Abstammung.
    Auf einer Veranstaltung berichtete sie zudem,
    daß Teile ihrer Familie von ? Sepharden………
    ——————-
    Bingo !!!
    Vor ein paar Jahren behauptete die Gutste doch, auf den „Antisemitismusvorwurf“ ganz lapidar, daß sie ja „eigentlich“ auch einer Familie jener Conversos/Marranos entstamme, die mit den Spaniern und Portugiesen nach Süd/Mittelamerika kamen…..
    Schlaues Köpfchen !
    https://de.wikipedia.org/wiki/Marranen

    Ps. -Genau so handhaben es Mohammedaner auf Israelfeindlichen Demos in Buntland. Sie entgegnen einfach, daß sie ja auch „Semiten“ seien und somit gar nicht „antisemitisch“ sein können. :mrgreen:

  55. Maria-Bernhardine 26. November 2022 at 00:14
    @ gonger 25. November 2022 at 23:50
    ——i
    Ich hause nicht im NYK-Wahlbezirk 14. Ich schreibe auch nicht anderen Bevölkerungen vor was sie zu wählen haben. Als ich damals drüben war, in New Jersey zum Arbeiten, das ist nicht Manhattan aber die Bahn dorthin nach Manhattan!. Ich habe die amerikanische-Ostküstenland-Mentalität nicht verinnerlicht, jedoch akzeptiert weil ich natürlich Gast war mit dt. Arbeitsvertrag und sich nicht wie ein Trampeltier aufführte wie die Asylanten hier. Wer 70% gewinnt wie die Dame muß überzeugen.
    Im Übrigen werden Latinas in den USA akzeptiert, die sind alle 2-sprachig. Die sind das optische Highlight vs. den USA-Cheesburger-Ladies.
    Latinas: Die haben alle Jenny Lopez als Vorbild > 50.

  56. @ gonger 26. November 2022 at 00:49

    Ein Latino od. Mestize sollte für uns Biodeutsche,
    kein Vorbild sein, weder in der Lebensart,
    der Mode, dem Aussehen noch als Favorit
    für eine Ehe u. Kinder.

    Was die weißen/europiden Amis in dem
    von ihnen besetzten Amerika wollen ist
    mir egal. Die können sich mit sonstwem
    mischen. Hauptsache sie melden nie mehr
    Ansprüche an Europa u. schon gar nicht
    an Deutschland.

  57. @ 7berjer 26. November 2022 at 00:41

    Danke für Infos. AOC versucht sich unangreifbar
    zu machen. Sie ist in ihrer Kategorie sicherlich
    schön u. schlau. Aber sie kann kein Vorbild
    für Weiße sein. Ich will so eine nicht als
    „Miß Deutschland“ oder sonstwie als Vorbild
    hingestellt bekommen. Genau wie sie niemals
    eine Weiße sein kann, können wir Weißen auch
    keine Farbigen oder Neger sein. Und was
    Mischlinge betrifft. Diese sind eigentlich arme
    Menschen; sie gehören nirgendwo richtig hin.

    Noch eine:
    Kamala Harris erzählt den Negern u. den
    sich selbsthassenden Weißen, sie sei
    afroamerikanisch
    (ihr Vater ein schwarzer od. mixed Jamaikaner),
    bei den Indern hängt sie ihre tamil. Wurzeln ´raus.
    Antriebskraft ihre Karriere-, Geld- & Machtgier.
    +https://de.wikipedia.org/wiki/Kamala_Harris#Herkunft,_Ausbildung_und_Beruf

    Auf der Herkunft herumzureiten geht natürl.
    nur, wenn es materielle Vorteile bringt: im
    Beruf, der Politik, im Geldbeutel, auf dem Konto.

    Solche Werbung in Deutschland ist doch abartig:

    Aldi-TV-Werbung 2022, Erläuterung
    mit Video-Clip
    Aldi setzt zu Weihnachten auf ein friedliches Miteinander
    https://meedia.de/2022/11/14/aldi-setzt-zu-weihnachten-auf-ein-friedliches-miteinander/

  58. Franz Branntwein @FranzBranntwe10
    Diese beiden Herrschaften von der #LetzteGeneration kleben sich an eine Stange im Konzertsaal. Diese soll aber nur gesteckt gewesen sein und so führte der Orchesterwart, der die Stange rauszog, die beiden Festgeklebten samt Stange nach draußen.
    https://twitter.com/FranzBranntwe10/status/1595841002400583680
    Die Klebende ein würdiges Figur-Double
    für Ricarda. Video-Clip dazu:
    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/elbphilharmonie-klimaextremisten/

  59. @ Maria-Bernhardine 26. November 2022 at 02:38
    ————————
    Kamelhaar Harris = Sich legen bringt Segen
    Spahn = Bücken gibt Rücken
    ————————————-
    Maria-Bernhardine 26. November 2022 at 03:10
    —————————–
    Breits Double guckt wie ein frisch eingestiltes Meerschweinchen.

  60. @ wildcard 26. November 2022 at 03:27

    Habe mich über die beiden letzten Deppen
    köstlich amüsiert. Genau mein Humor. Ein
    wenig auf Twitter die Kommentare gelesen.

    ++++++++++++++++++++++

    @ Alle

    Hans Magnus Enzensberger hat vorgestern
    ins Gras gebissen. Die roten MSM heulen.
    (* 11. November 1929 in Kaufbeuren;
    † 24. November 2022 in München)

  61. “ Jetzt wird bekannt, dass sie sich als persönliches Vorbild die US-amerikanische, linksextremistische Politikerin Alexandria Ocasio-Cortez auserkoren hat – eine erbitterte Feindin des Staates Israel.“
    Ocasio-Cortez hat sich bei einer 4 Mrd$ Millitärhilfe enthalten und gesagt das man Hilfen an Bedinungen knüpfen sollte.

  62. In Berlin saß die Dicke aus der Elphi HH
    auch schon auf der Straße.
    Die bräuchte sich nicht festzukleben. Kriegt
    ein normaler Mensch gar nicht weg.
    https://www.t-online.de/region/berlin/id_100078668/-letzte-generation-lkw-fahrer-will-blockade-in-berlin-durchbrechen.html

    Beim Hungerstreik der LG-Sekte
    war sie aber nicht dabei. War wohl
    nicht so ganz ihr Fall.
    https://www.sueddeutsche.de/image/sz.1.5414336/1200×675?v=1632068399

    Früher hatten sie Fotos auf ihrer Web-Seite
    mit Kurzbiografie. Jetzt unauffindbar. Weil
    sie radikaler werden?

  63. „Ricarda Lang“, Bundesvorsitzende der Grünen,
    bekannte sich unlängst als“ bekennende Bisexuelle“.

    Jetzt aber mal ehrlich, selbst wenn ich einige Wochen
    enthaltsam auf See verbracht hätte, wer möchte da
    schon beigehen?!?

  64. PAKA 25. November 2022 at 16:59

    Zu dieser Figur fällt mir nur zweierlei ein: dick und doof.
    ————————————————————–
    …nun lassen sie aber mal fünfe breit sein.
    „dick und doof“ hatten wenigstens einen messbaren IQ
    Ich möchte nicht daneben stehen, wenn die mal platzt.

  65. Eigentlich ist es auch vollkommen egal wen diese Frau als Vorbild hat , in unserem Land wird sie selber wohl niemals als Vorbild für jemand taugen. Dass ihre Partei sie zur Vorsitzenden gewählt hat , spiegelt nur die Qualität der Grünen wieder die ja unzählige solcher Koryphäen in ihren Reihen haben. Man kann nur hoffen das die Grünen die nächsten Jahre politisch nicht überleben werden und samt ihren Mitgliedern in der Bedeutungslosigkeit verschwinden !

  66. Ein Land ohne Grenzen – im mehrfachen Sinn des Wortes – ist offenkundig auch das Ziel von Ricarda Lang
    ——–
    Für ihren Körper hat sie das gleiche Ziel, aber sie kann do dick werden, wie sie will, ihr Körper wird immer Grenzen haben, selbst wenn sie platzt!

  67. gonger 25. November 2022 at 18:20

    Als Puerto Ricanerin sollte sich Frau Alexandria (warum erinnert mich das an „The Walking Dead“?) erst einmal um ihre eigene Insel kümmern. Puerto Ricaner sind keine gleichberechtigten USA-Bürger und kein offizieller (51.) Bundesstaat.
    ———–
    Bereits in den USA geboren ist sie eine vollwertige US-Bürgerin, sie darf sogar für das Präsidentenamt kandidieren.

  68. An alle, die an Ricarda Lang nur ihre Figur zu kritisieren haben, geht die Bitte ein Ganzkörperbild (von sich) öffentlich zu machen. Ich mutmaße stark, dass hier manche im Glashaus Steine werfen.

  69. @ Alfred Heerhausen 26. Nov 2022 at 18:37

    Spielverderber! Wäre sie dürr, würden
    wir darüber lästern. Alles klar?

Comments are closed.