Milliardenschwere „Vorbeitrittshife“ für Türkei


Um den eigenen Völkern zu signalisieren, dass man sich einen Teufel um ihre Wünsche schert und Widerstand zwecklos ist, gibt’s von Europas Fürsten jetzt eine Vorbeitrittshilfe von 1,8 Milliarden Euro für die Türkei. So weiß die Türkei, wessen Interessen mehr zählen und verschmerzt leichter, dass Europas Bevölkerung sie nicht haben will.

(Spürnasen: Geheimrat und Thierry)