Arabischer Lynchprinz schockiert Medien

Der Bruder des Kronprinzen der Vereinigten Arabischen Emirate, Scheich Issa bin Zayed al Nahyan (Foto), der sich gerne als seriöser Businessman präsentiert, prügelt in einem auf dem US-Fernsehsender ABC ausgestrahlten Video gemeinsam mit Polizisten auf ein wehrloses Opfer mit der Peitsche ein und steckt ihm Sand in den Mund. Zum Schluss überfährt Issa den Mann mit seinem Auto.

Ein Mann in einem weißen Gewand schießt auf einen Mann, der zusammengekauert auf dem Boden liegt und sich windet, um dem Kugelhagel auszuweichen.

Der Mann am Boden fleht um sein Leben und jammert vor Angst. Sheikh Issa bin Zayed al Nahyan, der Bruder des Kronprinzen der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), und Polizisten prügeln auf ihn ein.

Ein Polizist hält das Opfer am Boden fest. Sheikh Issa stopft ihm Unmengen von Sand in den Mund. Das Opfer ist ein Getreidehändler.

Sheikh Issa glaubt, dass dieser ihn übers Ohr gehauen hat. „Du Esel, du Hund“, schreit er den Händler an. Folterort ist die königliche Ranch des Sheikhs am Stadtrand der Hauptstadt Abu Dhabi. Der Innenminister des Landes hat jetzt gegenüber ABC News bestätigt, dass es sich bei dem sadistischen Folterer um den 22. königlichen Prinzen handelt.

Das ABC-Video sehen Sie hier: