Trinitäts-Orden ausrangiert, weil zu christlich

Orden politisch korrekt ausrangiertDas Trinitäts-Kreuz, ein ausschließlich von der Queen persönlich verliehener Verdienst-Orden für besonders ehrenwerte Bürger der ehemaligen britischen Kronkolonie Trinidad und Tobago, ist eine Auszeichnung, die Muslimen und Hindus heute nicht mehr gut genug ist.

Darum wurde der Trinitatsorden (Foto l.) mit dem politisch korrekten Orden der modernen Republik Trinidad (Foto r.) ersetzt. Die Republik Trinidad in der Karibik ist bis heute Mitglied des Commonwealth, dessen Staatsoberhaupt die Königin von England ist. Ob eine christliche Queen, auch bald als Beleidigung wahrgenommen wird?

(Spürnase: Skeptiker)