Infiltriert Muslimbruderschaft die US-Regierung?

Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 wurde bei einer Razzia in der Schweiz ein Manifest mit dem Namen „The Project“ entdeckt. Die Dateien, die von der US-Regierung unter Verschluss gehalten werden, offenbaren die größte Terrorfinanzierung in der US-Geschichte. In dem Dokumentarfilm wird schonungslos aufgedeckt, wie die Muslimbruderschaft die US-Regierung infiltriert und versucht den Westen von innen heraus zu zerstören.

Glenn Becks TheBlaze TV berichtet heute (8 PM Eastern / 2 Uhr nachts MEZ) und morgen zur gleichen Zeit in einem Zweiteiler von den Enthüllungen. Wem die Sendezeit zu spät ist, kann sich die Videos der Dokus am nächsten Tag unter theblaze.com/tv ansehen.

Der Trailer zur Sendung:

Weitere Informationen finden Sie hier.