SPIEGEL entdeckt Hitlers Unterhosen

Auf dem Foto sehen Sie den aktuellen SPIEGEL-Titel. Wer kann eigentlich eine solche Zeitschrift noch ernstnehmen, wer kauft so etwas, wer liest so etwas, wen interessiert das? Laut Eigenwerbung: In gehobenen Zielgruppen hat der SPIEGEL auch weiterhin die stärksten Reichweiten. So erreicht er mit 31,6 Prozent die größte Reichweite bei Top-Entscheidern (Nettoeinkommen ab 2.500 Euro, Akademiker und jetziger Beruf: Beamte im höheren Dienst oder leitende Angestellte oder freier Beruf oder Selbständige mit mindestens 10 Angestellten… Nach Hitlers Uhr erwarten wir folglich demnächst als Titel seine – natürlich braunen – Unterhosen als Deutschlands letztes Geheimnis im „Sturmgeschütz der Demokratie“!