Charakterlose Merkel hündisch hinter Erdogan

Vor drei Tagen wurden in der Türkei wieder über 1000 „Gülen-Anhänger“, im Klartext also Erdogan-Gegner, einfach auf die Schnelle verhaftet und weggesperrt. Allein in der Nacht zum Mittwoch wurden landesweit 1120 Personen festgenommen, gegen rund 2000 weitere ergingen Haftbefehle. Die Betroffenen sind überwiegend Polizisten. Donnerstag nacht ließ Erdogan Wikipedia sperren. Am Freitag erging in der Türkei ein Dekret, 3974 weitere Beamte zu entlassen. Seit der Putschnacht wurden rund 140.000 Personen festgenommen, rund 50.000 inhaftiert. Gegen 40.000 weitere laufen Prozesse und Ermittlungsverfahren. Und was sagen unsere bis ins Mark charakterlose Kanzlerin und die restliche Politbagage in Berlin und Brüssel?

Europa sollte sich nicht von der Türkei abwenden, die Beitrittsverhandlungen zur EU gehen weiter, und der Doppelpass für Türken bleibt. Was für ein Gelichter!