1

SPD unterstützt Becks Pakt mit Kommunisten

SPD KPDQuo vadis SPD? Einen Tag nach der Hamburg-Wahl hat das Präsidium der Sozialdemokarten ein Positionspapier beschlossen, das Andrea Ypsilanti gestattet, sich in Hessen als Ministerpräsidentin von den Kommunisten wählen zu lassen. Die erwartete „harte Abrechnung“ der SPD-Parteispitze mit Kurt Becks Schwenk nach linksaußen blieb aus. Im Gegenteil: Beck steht nach der Richtungsänderung der Sozialdemokraten gestärkt aus der parteiinternen Diskussion da. Der Spiegel berichtet…