- PI-NEWS - https://www.pi-news.net -

AfD: Medienhuren werden umstellen müssen

bild-schmierer [1]Daß die AfD so gut abgeschnitten hat, ist ein Wunder. Es ist klar und verständlich, daß die anderen Parteien versucht haben, die neue Partei mit allen üblen Mitteln zu bekämpfen. Was aber in Deutschland überhaupt nicht seriös ist und eine Frechheit gegenüber der Bevölkerung, sind die Medienhuren der Politik in der System-Presse und im staatlichen, aber auch privaten Fernsehen.

Die AfD ist ja sehr zurückhaltend und möchte überhaupt nicht aus der EU austreten, sondern nur in diversen Fragen sachlich und mehr im nationalen Interesse diskutieren. So will Lucke, daß wir im Euro bleiben, daß aber ein paar hoch verschuldete Südländer für einige Zeit austreten, um ihre Währungen vorerst national zu retten. Aber schon ein solch harmloser Vorschlag führte dazu, daß die gesamten gleichgeschalteten Medien wie ein hungriges Wolfsrudel über die AfD hergefallen sind und sie zerfleischen wollten. Teilweise heute noch! Wie voreingenommen, wie dreckig, wie heruntergekommen, wie intellektuell auf unterster Stufe stehend sind diese Journaille-Fratzen eigentlich?

Hier zur Abwechslung mal ein paar Fotobeweise. Die wüste Abbildung ganz oben stammt natürlich vom übelsten aller Schmierblätter, der BILD, aber die sind dort nicht allein.

huffington-schmierer [2]

Völlig grundlos setzt die Huffington Post dieses Foto rein. Es gibt keinen Anlaß, aber Lucke soll wie ein übler Schreier aussehen!

ntv-schmierer2 [3]

Sieht der Lucke hier nicht irgendwie doof aus? Hat er ein Down-Syndrom? Zu den größten Hetzern bei uns gehört n-tv!

augsburger-schmierer [4]

Und immer wieder Lucke mit offenem Mund! Der nimmt den Mund zu voll, will uns die Augsburger Allgemeine sagen! Dasselbe Foto ist heute auch in der Stuttgarter Zeitung!

faz-schmierer [5]

Auch die FAZ bringt es nicht fertig, ein sympathisches Foto von Lucke zu bringen, das Bild muß schattig sein, finster mit Gitterlinien!

Und jetzt stelle man sich mal diesen unfairen Dauerbeschuss über die vergangenen Monate vor. Da bleibt doch was hängen bei manchen unbedarften Wählern. Von den verlogenen Texten und Kommentaren ganz abgesehen. Wer da 7 Prozent holt, das ist nicht schlecht! Das wird halten über alle künftigen Turbulenzen weg! In den kommenden Landtagswahlen wird die AfD in weitere Parlamente einziehen und sich etablieren.

Es ist jetzt Schluß mit dummer Propaganda, ihr linken Medienhuren! Ihr müßt umstellen! Logische Argumente bringen zum Beispiel! Und tatsächlich sind auch manche Fotos heute bereits viel sympathischer! Einige Pressefritzen haben es geschnallt, daß die AfD bleibt, und andere werden es noch lernen! Und auch die anderen Parteien werden angesichts der EU-Wahlergebnisse in ganz Europa gewaltig umstellen müssen. Die reflexhafte EU-Besoffenheit hat ein Ende!

Beitrag teilen:
[6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13]
[14] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13]