Henriette Reker - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Hamburg – Tor zur Welt? „Welcome to Hell“! Wir lieben Euch doch alle

Von PETER BARTELS | „Chaos-Bilanz“ schrie BILD „live“: „76 Polizisten verletzt … Autos und Barrikaden brannten … Hubschrauber-Piloten beschossen…“ Hamburg – Tor zur Welt?...

Proteste gegen „Maritim“ zeigen Wirkung: Hotelkette setzt AfD bundesweit auf Blacklist

Die Konzernleitung der Maritim-Hotels hat nach einer massiven Denunziations- und Einschüchterungskampagne jetzt angekündigt, nach dem Kölner Bundesparteitag Ende April der AfD keine Räume mehr...

Politischer Frühjahrsputz am Kölner Rathaus

Auch wenn im Kölner Rathaus immer noch ewiggestrige Gutmenschenfanatiker den Ton angeben - so wie am Dienstag bei einer heftigen Debatte über den bevorstehenden...

Das seltsame Rechtsverständnis der Henriette R.

Die Stadt Köln darf sich seit Ende 2015 über eine ausgebildete Volljuristin als Oberbürgermeisterin freuen: Doch die bisherige Amtsführung von Henriette Reker lässt nicht...

Altparteien werben illegal am Kölner Rathaus

Ein Jahr lang hat die Ratsgruppe der Bürgerbewegung Pro Köln nicht locker gelassen: Anfragen im Stadtrat, Anträge in den Ratsausschüssen, Beschwerden bei der Oberbürgermeisterin...

Warum Deutschland bei der Integration versagt

Die derzeitige Situation, auch um die Vorgänge an Silvester 2015 und 2016, zeigen, wie chaotisch die Diskussion um die Integration von „Flüchtlingen“ geführt wird....

Silvester in Köln: Abstimmung mit den Füßen

Mit großem Aufwand sollte das Image der Kölner Silvesternacht wieder aufgehübscht werden. Die Hoffnung der politisch Veantwortlichen: Diesmal würden die Kölner wieder feiern wie...

Silvester 2016: Köln im Ausnahmezustand

Wie sehr unsere „bunte und grenzenlose Gesellschaft“ das Leben der einzelnen Menschen inzwischen zum Negativen verändert hat, wird man beispielhaft in der Silvesternacht 2016...

Dhimmi des Jahres 2016: Henriette Reker

Jedes Jahr vergibt PI den „Dhimmi des Jahres“ für die unterwürfigste Kriecherei gegenüber den islamischen Kolonisten. In diesem Jahr gab es viele Kandidaten: Heiko...

Stadt Köln sperrt Webseite der Ratsopposition

Die meisten der rund 17.000 Mitarbeiter der Stadt Köln verfügen über einen dienstlichen Zugang zum Internet. Dieser Internetzugang darf und soll von den Mitarbeitern...

Comedy pur: Die Phoenix Runde vom 29.9.

Obwohl die Leitmedien urplötzlich gar nicht mehr von den rätselhaften unaufgeklärten „fremdenfeindlichen Bombenanschlägen“ vom 27.9. aus Dresden berichten (dürfen?), hat der öffentlich-rechtliche Fernsehsender Phoenix...

Köln: Dauerhaftes Wohnen für Linksextremisten

Während in Berlin die Lage mit linksextremen Hausbesetzern längst eskaliert ist, so dass sich Innensenator Henkel dort gezwungen sieht, eine SOKO einzurichten, gibt es...

Ein Brexit nach dem Attentat?

Wir leben in Zeiten des Umbruchs. Dieser Umbruch wird, wie zumeist in der Geschichte, von einem relativ kleinen Grüppchen mächtiger Menschen forciert. Der Einfluß...

Rote SA stürmt Kölner Multikulti-Festival

Seit der sog. "Nagelbombenanschlag" in der Kölner Keupstaße offiziell dem mysteriösen NSU-Komplex zugerechnet wird, gibt es in der Domstadt aus diesem Anlass ein weiteres...

Erlangen: „Rettungsinseln“ für Frauen

Seit Deutschland mit gewaltorientierten Kulturfremden geflutet und so zur großen Freude linker Wertefeinde immer bunter und vielfältiger wird, werden auch die Auswüchse gesellschaftlicher Neu-...

Anzeige

Anzeige
Wiedenroth PAX
Execution time was 0.01023 seconds.