1

Ökologisch korrekte Juden

Bielefeld gibt es garnicht, besagt eine bekannte Verschwörungstheorie. Besser wäre das schon, denn mit Ausnahme von Dr. Oetkers Wackelpudding beschert die verwunschene Stadt in Ostwestfalen der Menschheit hauptsächlich fragwürdige Erzeugnisse.

Namentlich Untersuchungsergebnisse „sozialwissenschaftlicher“ Forschungseinrichtungen, die viel Geld kosten und grundsätzlich besagen, dass die aus Lebenserfahrung der Menschen gewonnenen Erkenntnisse falsch, die eigenen Studien aber richtig sind. Ob auch die obige wissenschaftliche Erkenntnis, die PI-Leser „Hausrecht“ an einer Wand in Bielefeld entdeckte, an einem der berüchtigten Institute gewonnen wurde, ist nicht bekannt, aber wahrscheinlich. „Narrenhände beschmieren Tisch und Wände“ (Volksmund).