1

FAZ fordert „Benennung von Radikalisierern“

FAZ fordert 'Benennung von Radikalisierern'Auch wenn die FAZ in den letzten Tagen ihren Träumer Patrick Bahners aus dem Elfenbeinturm des Feuilletons auf die islamkritische Meute losgelassen hat, soll uns dies nicht über die grundsätzliche Klarsicht dieses konservativen Leitmediums hinweg täuschen. Werner D’Inka – immerhin einer der Herausgeber des Blatts – fordert in der heutigen Ausgabe nicht weniger, als dass die Moscheegemeinden potentielle Gefährder den Behörden frühzeitig melden sollten. Einfaches Bedauern – und sei es noch so aufrichtig gemeint – genüge nicht mehr! Doch lesen Sie selbst…