1

Islamisches Spielzeug für Deutschland

Hidschaabi PuppenIslamische Kuscheltiere, preisreduzierte „Hidschaabi“-Puppen (Foto), Holzfiguren-Familien mit „Niqaabi“- und „Hidschaabi“-Mamas sowie weiteres islamisch-pädagogisch wertvolles Spielzeug für den Juniormoslem findet sich im Little Ummah Shop für Deutschland. Begründet wird das Spezialangebot mit einer Fatwa über Kinderkleidung und Spielzeug.

Der Schaich (möge Allah ihm Gnädig sein) sagte:

„…So sagen wir, und es ist unbedingt erforderlich für die Muslime, dass sie sich in Acht nehmen vor den Üblen Ränken, die durch verschiedene Wege in mitten unserer Häuser eindringen. Und das was von diesen (Wegen) ist, sind Kleidungsstücke, auf denen Bilder dargestellt sind.

Und das erwähnte kommt Schritt für Schritt, speziell wenn bei den Menschen Bedarf besteht. Und in einer Weise noch spezieller, wenn sie (d.h. die Menschen) leichtsinnig werden, aufgrund von falschen Richtlinien und durch einige Fataawa, die nicht auf authentischen Beweisen basieren, so wie (die Fataawa für) diese Puppen und Spielzeug für Kinder, die die Märkte füllen…

…wenn wir also diese Bildnisse in unsere Häuser gebracht haben, so zeigt dies erstens, dass wir mit deren Inhalt zufrieden sind…und zweitens, dass wir unseren Kindern Angewohnheiten anerziehen und sie bereits im zarten Alter dazu bringen, mit diesen Dingen zufrieden zu sein, die sich mit der islamischen Kleidung widersprechen…

…und als Schlussfolgerung daraus sage ich als Antwort (zu dieser Frage): wenn diese Sache im Umlauf ist, so kratzt das Bild von dem Kleidungsstück und entstellt es (bzw. macht es unkenntlich) und sucht danach den Nutzen davon, trotz dessen offenen und unsichtbaren Mängeln…ich sage wenn.. dann sucht davon Nutzen. Wie auch immer, ich denke jede gläubige Frau und diejenige die dazu fähig ist, ist wahrlich die Herrin des Hauses, löscht die Spuren der Bilder, durch abkratzen und Stickereien, die den Kopf auslöschen. Denn die Angelegenheit ist, dass der Prophet (sallallahu ´alaihi wa sallam) sagte:

„Wahrlich das Bildnis ist nur der Kopf.“

Wenn somit der Kopf ausradiert wird, ist das Bildnis ausgelöscht, auch wenn einige Spuren hinter bleiben. Und damit ist die Antwort komplett, so Allah will.“

Die Betreiberin schreibt über ihr Angebot:

Es ist in Deutschland ein riesiges Angebot an Spielwaren und Kinderzimmer-Accessoires vorhanden, allerdings ist es schwer für uns Muslime, dabei das Richtige für unsere Kleinen zu finden, da das meiste davon der Islamischen Gesetzgebung offen widerspricht. Somit kam mir die Idee selber Puppen, Spielzeug, Accessoires, Kleidung etc. in liebevoller Handarbeit herzustellen. Desweiteren ist das Angebot keinesfalls nur an unsere muslimischen Geschwister gerichtet, vielmehr ist bei uns Jeder willkommen.

Wir werden mit der Hilfe Allahs und den Möglichkeiten, die Er uns gibt unser Angebot und die Gestaltung des Shops erweitern.

Und so sollte dann unser aller Spielzeug der Zukunft aussehen:

Little Ummah Family