- PI-NEWS - https://www.pi-news.net -

Iran plant Angriffe auf US-Basen in Deutschland

[1]Deutschland gerät zunehmend ins Visier des iranischen Terror-Regimes. Nach neuesten BKA-Informationen planen die Mullahs beim bevorstehenden Krieg mit den USA, amerikanische Militärstützpunkte in Deutschland anzugreifen, um die Logistik der US-Truppen zu schwächen.

BILD [2] berichtet:

Nach Ermittlungen von BKA-Experten will das Regime von Diktator Mahmud Ahmadinedschad demnach im Fall eines amerikanischen Angriffs auf Teheran Militärflugplätze der USA in Deutschland attackieren, um Nachschub und Logistik eines möglichen Schlages gegen den Iran zu stören.

Die Bundesanwaltschaft führt in diesem Zusammenhang ein Ermittlungsverfahren (3BJs19/11-1) wegen des „Verdachtes der Agententätigkeit zu Sabotagezwecken“ gegen einen deutschen Geschäftsmann, der konspirativen Kontakt mit der iranischen Botschaft in Berlin gepflegt haben soll. Im Zuge des Verfahrens ordneten die Ermittlungsrichter am 2. November eine Hausdurchsuchung an.

Auf BILD-Anfrage wollte der Generalbundesanwalt zum Stand der Ermittlungen keine Auskunft geben.

Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis es zur Konfrontation kommt. Die westlichen Länder ziehen jetzt nach und nach ihre Botschafter aus Teheran ab. [3] Dass Deutschland durch die Massenimmigration der unter anderem pro-iranischen Libanesen den Feind bereits zahlreich im eigenen Land hat, sollte den Behörden reichlich Anlass zur Sorge geben.

Beitrag teilen:
[4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]
[12] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]