1

Die Vergrünung im Veggie-Bundestag

Eine unbekannte Stiftung hat neulich alle Bundestagsabgeordneten befragt, ob sie einen verbindlichen vegetarischen Tag, einen „Veggietag“, in der Bundestagskantine wollen. Das Ergebnis der Umfrage spricht Bände. Für einen verpflichtenden „Grünkerntag“ sprach sich eine Mehrheit aus. 86 Prozent der Linksfraktion, 82 Prozent der SPD, 38 Prozent der CDU/CSU, 0 Prozent der FDP, aber 100 Prozent der Grünen. Die Zahlen sprechen Bände über die grüne Verblödung in diesem Gremium.