1

Gunnar Heinsohn: Wer zahlt die weltweiten Schulden von 223 Billionen Dollar?

Die Staaten sitzen weltweit auf Schulden in der stolzen Höhe von 223 Billionen Dollar. Dafür haften die Staatsbürger mit ihrem Eigentum. Die Steuerzahler wollen, dass die Gläubiger bluten. Die Gläubiger hingegen wollen die Schuldner bluten sehen. Die grosse Frage ist: Wer wird wann wie viel zahlen? Dieser interessanten und aktuellen Frage geht Gunnar Heinsohn im aktuellen Heft des Schweizer Monats nach!