1

Kaddors Islamunterricht fällt aus

unterricht_ausfallIslamlehrerin Lamya Kaddor hat ein Buch darüber geschrieben, wie sich die Deutschen in den Islam integrieren sollen. Jetzt ist sie fertig mit den Nerven, weil es kein Bestseller wird. Nach den Vorab-Auszügen in der WELT hagelte es offenbar Kritik, wie man unschwer an den Leserkommentaren erkennen kann (hier  und hier). Wer austeilt, muss auch einstecken können, lautet ein deutsches Sprichwort. Das versteht man als Ausländer natürlich nur, wenn man tatsächlich hier angekommen ist.

Mit dem Austeilen gegen „Deutschomanen“ hat Kaddor weniger Probleme als mit dem Einstecken von „Hasszuschriften“, weswegen sie jetzt erst mal Urlaub bis zu den Sommerferien 2017 braucht. Aus Sicherheitsgründen, wie sie sagt. In der Tat könnte dieser Langzeiturlaub für Kaddors Wirkungsort Dinslaken ein gutes Stück mehr Sicherheit bringen.

Siehe auch:

» Über die Legende vom liberalen Islam der Lamya Kaddor

Video:

Lamya Kaddor in der WDR-Sendung „Nach Köln: Was muss sich ändern?“ vom 26.1.2016: Deutschsein heißt in Zukunft einen Miogrationshintergrund zu haben (sie bekommt dafür viel Applaus vom Publikum!)