1

Schwarzbuch über die Merkel-Regierung

geplanter_untergangIn Kürze erscheint im Lichtschlag-Verlag unter dem Titel „Geplanter Untergang“ eine umfangreiche Dokumentation und Analyse der gemeinsamen Anstrengung von Bundeskanzlerin Merkel und sämtlichen derzeitigen Bundesministern der Koalition aus Union und SPD, Deutschland in seiner bisherigen Gestalt abzuschaffen. Der Autor Ralf Nienaber untersucht in dem 300 Seiten umfassenden, aus seriösen Quellen schöpfenden Buch jeden Bundesminister, zeigt woher diese beruflich und politisch kommen und wie jeder einzelne davon an der geplanten Zerstörung der staatlichen Heimat der Deutschen beteiligt ist.

(Von Andreas Fichte)

„Geplanter Untergang“ kann als Schwarzbuch des Wirkens der Merkel-Regierung bezeichnet werden. Denn erstmals wird in konzentrierter Form aufgezeigt, dass an diesem für das deutsche Volk unheilvollen Zerstörungswerk nicht nur die Bundeskanzlerin, sondern das gesamte Berliner Kabinett aktiven Anteil hat. Zwar lässt der 49-jährige Autor, der Politik, Geschichte und Wirtschaftsgeschichte studiert hat, Unternehmer im nördlichen Ruhrgebiet und aktives AfD-Mitglied ist, keinen Zweifel an der Hauptverantwortlichkeit von Angela Merkel an der Umvolkung und der Abschaffung des freiheitlich-demokratischen Rechtsstaats in Deutschland. Doch erfährt der Leser nun auch gut belegt, zudem spannend und abwechslungsreich geschrieben, welche Bundesminister, aus welchen Gründen und mit welchen Folgen Merkel dabei unterstützen.

» Das Buch kann bei Amazon oder im Buchhandel vorbestellt werden unter: ISBN-Nr. 978-3-939562-55-9 fürs Buch, 304 Seiten, 18,90 Euro, ISBN-Nr. 978-3-939562-56-6 fürs E-Book, 7,49 Euro.