geplanter_untergangIn Kürze erscheint im Lichtschlag-Verlag unter dem Titel „Geplanter Untergang“ eine umfangreiche Dokumentation und Analyse der gemeinsamen Anstrengung von Bundeskanzlerin Merkel und sämtlichen derzeitigen Bundesministern der Koalition aus Union und SPD, Deutschland in seiner bisherigen Gestalt abzuschaffen. Der Autor Ralf Nienaber untersucht in dem 300 Seiten umfassenden, aus seriösen Quellen schöpfenden Buch jeden Bundesminister, zeigt woher diese beruflich und politisch kommen und wie jeder einzelne davon an der geplanten Zerstörung der staatlichen Heimat der Deutschen beteiligt ist.

(Von Andreas Fichte)

„Geplanter Untergang“ kann als Schwarzbuch des Wirkens der Merkel-Regierung bezeichnet werden. Denn erstmals wird in konzentrierter Form aufgezeigt, dass an diesem für das deutsche Volk unheilvollen Zerstörungswerk nicht nur die Bundeskanzlerin, sondern das gesamte Berliner Kabinett aktiven Anteil hat. Zwar lässt der 49-jährige Autor, der Politik, Geschichte und Wirtschaftsgeschichte studiert hat, Unternehmer im nördlichen Ruhrgebiet und aktives AfD-Mitglied ist, keinen Zweifel an der Hauptverantwortlichkeit von Angela Merkel an der Umvolkung und der Abschaffung des freiheitlich-demokratischen Rechtsstaats in Deutschland. Doch erfährt der Leser nun auch gut belegt, zudem spannend und abwechslungsreich geschrieben, welche Bundesminister, aus welchen Gründen und mit welchen Folgen Merkel dabei unterstützen.

» Das Buch kann bei Amazon oder im Buchhandel vorbestellt werden unter: ISBN-Nr. 978-3-939562-55-9 fürs Buch, 304 Seiten, 18,90 Euro, ISBN-Nr. 978-3-939562-56-6 fürs E-Book, 7,49 Euro.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

67 KOMMENTARE

  1. Entschuldigt die Wiederholung, aber in diesen Strang passß der Beitrag ja noch besser:

    Das ist Merkels Plan und den zieht sie durch:

    NEIN, die uckermärkische Elefantin
    hat keinen Fehler gemacht!
    Sie verfolgt „nur“ systematisch ihr Ziel, welches sie bereits als 13-Jährige rotversiffte Göre kundtat.
    (Ironie Ende)

    Soeben erhalten!
    Müßt Ihr Euch reinziehn… Es erklärt ALLES!

    Unbedingt bitte auch das kurze, erläuternde Video anschauen!

    http://austria-netz.de/ein-gedicht-aus-der-froesi-von-1967-politisches-russisches-online-roulettte/

    Ein Gedicht aus der Frösi, von 1967,
    Politisches russisches online Roulettte?

    “Revolution von Oben”

    Ernst Thälmann, schreite du voran,
    ich lieb’ den Sozialismus,
    drum steh ich hier nun meinen Mann,
    weil Revanchismus weg muss.
    Schon lange will das rote Heer
    den Feind eliminieren.

    Ich brauch’ hierfür kein Schießgewehr –
    ich werd’ ihn infiltrieren!
    Ich werd Chef der BRD,
    – der Klassenfeind wird’s hassen! –
    und folg’ dem Plan der SED,
    sie pleitegeh’n zu lassen!”

  2. Merkel und sämtlichen derzeitigen Bundesministern der Koalition aus Union und SPD, Deutschland in seiner bisherigen Gestalt abzuschaffen.
    ———————–

    Mir gefällt auch die bisherige Gestalt nicht..
    Wenn dann möchte ich in die Zeit von 10 Jahre vor meiner Geburt zurück..und dass wäre dann,1964.

  3. Wenn in einer Demokratie Verbrecher, Versager, Narren an die Macht kommen,
    dann hat sie immer das Volk selbst gewählt!

  4. … dass an diesem für das deutsche Volk unheilvollen Zerstörungswerk nicht nur die Bundeskanzlerin, sondern das gesamte Berliner Kabinett aktiven Anteil hat.

    Und auch die applaudierende und sogar noch antreibende „Opposition“ (hahaha) und die verkommenen Medien. Der gesamte politisch-mediale Komplex hat Blut an seinen Händen.

  5. Wie, die Anklageschrift für Nürnberg 2.0 schon in Kürze zu kaufen? Klasse.

    #1 Wilma Sagen (01. Sep 2016 11:45)
    Entschuldigt die Wiederholung, aber in diesen Strang passß der Beitrag ja noch besser:

    Das ist Merkels Plan und den zieht sie durch:

    NEIN, die uckermärkische Elefantin
    hat keinen Fehler gemacht!
    Sie verfolgt „nur“ systematisch ihr Ziel, welches sie bereits als 13-Jährige rotversiffte Göre kundtat.
    (Ironie Ende)

    Soeben erhalten!
    Müßt Ihr Euch reinziehn… Es erklärt ALLES!

    Unbedingt bitte auch das kurze, erläuternde Video anschauen!

    Sorry, aber du weist schon wer Ernst Thälmann war? Und warum er hingerichtet wurde? Wenn nicht, nur ein kurzes Zitat, welches letztendlich ein Grund für Hitler war, ihn nach dem 20. Juli zu beseitigen:

    „Ich bin kein weltflüchtiger Mensch, ich bin ein DEUTSCHER MIT GROSSEN NATIONALEN,aber auch internationalen Erfahrungen. Mein Volk, dem ich angehöre und das ICH LIEBE, ist das DEUTSCHE VOLK, und MEINE NATION, die ich mit großem Stolz verehre,
    IST DIE DEUTSCHE NATION, eine ritterliche, STOLZE UND HARTE NATION

    Ich bin Blut vom Blute und Fleisch vom Fleische der deutschen Arbeiter und bin deshalb als ihr revolutionäres Kind später ihr revolutionärer
    Führer geworden.

    Mein Leben und Wirken kannte und kennt nur eines: FÜR DAS SCHAFFENDE DEUTSCHE VOLK meinen Geist und mein Wissen, meine Erfahrungen und Tatkraft,
    ja mein Ganzes, die Persönlichkeit zum Bestehen der deutschen Zukunft für den siegreichen sozialistischen Freiheitskampf im neuen Völkerfrühling der deutschen Nation einzusetzen!

    Thälmann, Ernst: Zwischen Erinnerung und Erwartung, Autobiographische
    Aufzeichnungen, Frankfurt am Main 1977, S. 56 – 58

    hervorhebungen durch mich. Also bitte erst mal informieren. Ich weis, Geschichte ist nicht die Stärke der Pi Leser. Aber man muss schon wissen, das die KPD der Weimarer Republik in etwa das war, was die AFD heute ist.

  6. Geplanter Untergang?
    Unsere hoch und höchstqualifizierten Neubürger, sind doch keine Bedrohung! Schließlich bereichern uns seit Merkels Grenzöffnung nur Professoren und Architekten, vor was sollen wir uns also fürchten? Und Merkel, hatte auch recht mit der Schaffung neuer Arbeitsplätze, zwar nur im Bereich Justiz, aber dort boomt es, dank der Neu-Facharbeiter, die Gefängnisse sind Proppenvoll, dank der Hochqualifizierten. Man sucht Händeringend nach Vollzugsbeamten und neuen Polizisten und längst Aufgegebene Gefängnisse werden wieder Reaktiviert, was für ein Jobwunder! Danke, Danke Frau Merkel, dass wir das dank ihnen erleben dürfen!

  7. Ich hoffe, es fängt nicht erst bei den „Flüchtlingen“ an, sondern bereits bei der „Euro-Rettung“.

    Erst nehm ich Währung,
    dann Kuffnucken,
    dann könn‘ die Deutschen
    nicht mehr zucken.

    Interessant bleibt immerhin, wie lange das Merkel (nach der Wende) die Liberale zu mimen vermochte.

  8. @ #2 Eukalyptus (01. Sep 2016 11:49)

    Wenn demokratisch Gewählte während ihrer Regierungszeit zu Diktatoren mutieren, ist es sehr schwer sie wieder loszuwerden.

    Denn das zeichnet ja Diktaturen aus: Polizeigewalt, Gesinnungsjustiz, Gegner kaltstellen, einsperren, sozial isolieren u. oder liquidieren, Wahlfälschungen, Propagandakampagnen, Gehirnwäsche in allen Medien u. Institutionen, Kinder manipulieren usw.

  9. Nicht vergessen, sie handelt im Auftrag. Sie -und Teile des Systems Merkel- wissen sehr genau, WAS sie da tun. Aber die sind -denke ich so dumm, so durchschnittlich begabt- dass sie nicht wissen WARUM sie das tun.

    Dazu eine sehr gute Anmerkung zur Ausplünderung unseres Heimatlandes (aber ganz Europa wird ausgeplündert…):

    Während sie uns immer mehr erdrücken durch steigende Kosten und Gebühren für Wasser, Strom, Abwasser, Energie, Verkehr, Post, Telefon, Sicherheit, und vieles andere Lebenswichtige und täglich Benötigte, werden wir langsam aber sicher entrechtet und erniedrigt, verarmen, werden schließlich ganz ent-eignet wird, wobei vertuscht und vernebelt wird, damit wir die todfeindlichen Verursacher nicht identifizieren können sollen.

    Entgegen anderslautenden politischen Beteuerungen wurden längst verkauft, sogar unter deutschen Subventionen, mit Geheimverträgen ab 100 Millionen € aufwärts, in Gesamtpaketen, oft zu Dutzenden:

    unsere einst öffentliche Infrastruktur, nämlich
    Fernsehen,
    Rundfunk,
    Wasserversorgung (wie z.B. die Bodensee-Raum-Trinkwasserversorgung für 900 Millionen €),
    Stromnetze samt Stromerzeugungsturbinen und Umspannwerke,
    Windkraftparks,
    Solar-parks,
    Krankenhausketten,
    Müllverbrennungsanlagen,
    Abwasser-Kläranlagen,
    Telefonnetze und -knotenpunkte,
    Brief- und Paketsor-tier- und verteilungszentren,
    Kanalisationsnetze,
    Eisenbahn- und Straßenbahnnetze samt Bahnhöfen, Waggons und Grundbesitz,
    Gasleitungsnetze,
    Kraftwerke,
    Bundesdruckerei,
    Schul- und Hochschulgebäude,
    Kindergärten,
    Polizei- und Justizgebäude,
    Gefängnisgebäude,
    Ministeriengebäude,
    Kasernen,
    Feuerwachen,
    Verwaltungsgebäude wie Rathäuser, Landratsämter u. sonst. Behördengebäude,
    Flughäfen,
    Autobahnnetz samt Autobahnmeistereien,
    Straßennetze,
    ganze Innenstädte in 1A-Lagen,
    öffentl. Grundbesitz aller Arten wie tausende Hektar einst volkseigener Staatsforsten und Ländereien zur Nahrungsmittelerzeugung und Parks in Innenstädten,
    Bauhöfe,
    Schlachthöfe,
    Molkereien,
    Sportstadien,
    Veranstaltungshallen,
    Messehallen,
    Millionen von einst in öffentlichem Volkseigentum stehenden Immobilien und Wohnungen,
    Schlösser,
    ganze Altstädte in 1A-Lagen u.v.a.m.).

  10. Schon aus dem ersten Absatz geht hervor, daß dieses Buch viel zu kurz greift. Es fehlen die Verbrechen, die in diese Richtung (Auslöschung) gehen, seit Adenauer, es fehlen die Hintermänner (unsere guten „Freunde“) und es fehlt die Einordnung von EU, NATO, UNO, … in diesem Spiel. Ich kann daher schon jetzt feststellen, wer nur dieses Buch liest, mag vielleicht nette Informationshäppchen zu der Zeit seit 2013 bekommen, verstehen wird er die Sachlage ganz sicher nicht und daher zu falschen Schlüssen kommen, wenn all die Punkte, siehe oben, fehlen.

  11. Auf Hessentext S. 117 war gerade zu lesen, dass eine Flüchlingsunterkunft in Rüdesheim gebrannt hat. Ein Mann hat versucht seine von ihm getrennt lebende Ehefrau zu verbrennen.

  12. Anders als mit geplanter und systematischer Zerstörung ist der jetzige Zustand der bunt-bekloppten Republik auch nicht erklärbar.

  13. Hilfe! Merkels Gäste kommen!!!!!

    200.000 Afrikaner wollen noch heuer nach Europa!

    Ein bisher vertraulicher Bericht eines Heeresnachrichtendienstes erklärt, warum Österreichs Verteidigungsminister und auch der Innenminister in Sorge sind: Noch heuer, so die Expertenanalyse, wollen 200.000 Migranten aus Libyen nach Europa übersetzen – Italien ist aber bereits am Ende seiner Versorgungsmöglichkeiten, ein zweiter Sturm auf Österreich und Deutschland wie im September 2015 aus Ungarn könnte im Spätherbst drohen.

    http://www.krone.at/oesterreich/200000-afrikaner-wollen-noch-heuer-nach-europa-geheimbericht-story-527432

    Ich stelle mich schon mal darauf ein, dass wir den Herbst in Feldlagern an der Grenze verbringen werden, um Illegale festnehmen und in Verwahr-/Rücksiedlerlager verbringen werden.

  14. #10 GermCore (01. Sep 2016 12:26)

    Bitte sprecht keine Empfehlung mehr zum Kauf bei Amazon aus.

    ******************************************

    Dem stimme ich 100 %ig zu !!!!!

  15. http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/vorsicht-buergerkrieg-deutschland-in-gefahr.html

    Der Countdown läuft, wacht endlich auf Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen ihr seid aufgefordert gegen die amtierenden Kommunalpolitiker abzustimmen bzw. denen einen Denkzettel zu verpassen. Vorsicht vor den Populistischen Sprüchen F. Sellering SPD.Am 5. + 11 September sind Landtagswahlen. Macht euch Notizen im Kalender! Berlin hat die Möglichkeit am 18. September Rot/Rot zustimmen.

  16. ACHTUNG TV-WARNUNG!!!

    Heute 22,15Uhr bei Illner im Staats-TV ist mal wieder übelste Gehirnwäsche angesagt!
    Unter dem Thema
    *Fremd in der neuen Heimat-Wer gehört zu Deutschland?*
    kommen mit Aydan Özuguz, Khola Mayram Hübsch, Güner Yasemin Bali und Angst Modamani gleich 4 *Mihigrus* zu Wort.
    Wie diese Gehirnwäsche-Sendung des Zwangsgebühren finanzierten Lügen-TV ablaufen wird, kann sich Jeder an fünf Fingern abzählen.

    Ohne mich, diese Verblödungsendung werde ich mir nicht antun!

  17. DIE MEDIEN SIND DIE HAUPTSCHULDIGEN

    DIE ROTEN, GRÜNEN u. MOSLEMS HABEN DAS WORT

    Denn auch Politiker u. Kirchenführer schielen nach den Medien.

    Moslemflittchen(Verheirateter Herzchirurg, Pakistaner Dr. Hasnat Ahmad Khan u. arab. Lebemann Dodi Al-Fayed/Imad El-Din Mohammed Abdel Moneim Fayed) Lady Di habe, schon als brit. Prinzessin, morgens zuerst die Zeitungen durchgesehen, wie über sie berichtet werde.

    Merkel guckt in die Medien, was diese fordern, aktzeptiert sie als Volkes Meinung. Medien forderten KKW abschalten, Merkel tat ihnen den Willen, angebl. Volkes Wille.

    HIER WAR WAS VON JMD. GETÜRKT

    Merkel sagt zum judenhassenden Arabermädchen Reem Sahwil, nicht alle könnten bleiben. Medien stellen Merkel als kaltherzige Hexe dar, Merkel dient sich bei den Medien an.

    Ob Merkel sich vorher ausrechnete, daß, wenn sie Garstiges zu „Flüchtlingen“ sage, sie einen Grund habe, ihr gemimtes Versagen mit der seit langem geplanter Fremdlingsflut wieder auszubügeln – so gerissen u. vorausdenkend scheint sie mir dann doch nicht.

    Oder war es eine Falle, eine Intrige der Medien oder Merkels Berater? Sie konnten doch nicht wissen, was Merkel zum Arabmädchen sagen würde.

    Das Treffen mit Reem Sahwil war jedenfalls arrangiert, d.h. das Gör war (vom Kanzleramt, Merkels SpindoktorenInnen) ausgewählt, die Kanzlerin sprechen zu dürfen.

  18. EHE-DRAMA IM FLÜCHTLINGSHEIM
    Mann (45) steckt ?seine Ex in Brand
    … und verbrennt bei der Tat selber

    Rüdesheim – Beziehungsdrama in einem Flüchtlingsheim in Rüdesheim!
    Ein Mann (45) hat am Morgen in der Unterkunft absichtlich seine von ihm getrennt lebende Frau (31) angezündet und schwer verletzt.
    Der Mann starb!

    Eine Moslemin kann ihren Alten ja gar nicht verlassen, also hat der ihr wohl 3 x gesagt, dass er sie verstößt. Und dann muss die Sache eigentlich durch gewesen sein.

    Vorstellbar wäre, dass sie sich einen anderen angelacht hat und dem Täter das dann nicht passte. Schickes Haus übrigens.

  19. Wenn dann mal die Schweigepflicht für Gefängnisaufseher aufgehoben oder nur gelockert wird, werden wir unser blaues Wunder erleben was da drinnen abgeht und abgegangen ist. Wie diese angegriffen, beleidigt und schikaniert werden. Schliesslich ist auch der niedrigste Islamist immer noch per se ein Herrenmensch der haushoch über einem kuffar steht. Mit dem Recht jederzeit abschlachten zu dürfen, wenn er nur ein Messer hätte. Fällt niemanden auf, dass nie von verletzten Aufsehern berichtet wird? Da ist eine verordnete omertà im Spiel.Möchte sich nicht mal Herr Wallraff dafür hergeben die Wahrheit zu ergünden?

  20. #16 Sebastian Feltel; Wenn die europäischen Schlepperbanden (frontex oder wie sich die schimpfen) so weiterschleppen, dann schaffen die das innerhalb diesem Monat.

    #22 Union Jack; Auch eingewanderte benehmen sich nicht so, bloss Invasoren.

  21. Mittlerweile hört man ja ganz offene Kritik an der Kanzlerinbei den CDU-Leuten und CDU-Leutinnen. Sie waren eigentlich schon immer gegen die grenzenlose Öffnung und Zerstörung Deutschlands. Und wenn man sich mal anschaut, wie die interne Opposition innerhalb der CDU aussah, der kann sie hier voll im Einsatz sehen .
    Das waren harte Zeiten für CDU-Politiker und CDU-Politikerinnen gegen Angela Merkel zu stehen. …Wie man hier sehen kann.

  22. #16 Sebastian Feltel

    Vergesst Libyen, schaut nach Ägypten!

    Wegen Merkel-Türkei-Deal:

    Ägypten von 5 Millionen Illegalen überschwemmt

    Alle wollen nach Germoney!

    Kairo wirft dem zwischen der EU und der Türkei geschlossenen Flüchtlingsabkommen vor, einen Flüchtlingsansturm nach Ägypten verursacht zu haben, … … … .

    Wie der für internationale Organisationen zuständige Berater des ägyptischen Außenministers, Hisham Badr, mitteilte, halten sich in Ägypten rund fünf Millionen Migranten auf, 500 000 davon sind Syrer. Ihm zufolge erhalten die Behörden täglich bis zu 800 Asylanträge. „Sie können doch sehen, was wegen des EU-Türkei-Flüchtlingsdeals geschehen ist“, sagte Badr vor EU-Abgeordneten.

    … …. ….

    Merkel hat einen Asyl-Amoklauf Richtung Deutschland gestartet. Das Merkel-Regime ist am Ziel den „Geplanten Untergang“ Deutschlands noch vor 2020 umzusetzen.

    http://de.sputniknews.com/politik/20160901/312363988/tuerkei-aegypten-migranten.html

  23. #2 Eukalyptus (01. Sep 2016 11:49)
    Wenn in einer Demokratie Verbrecher, Versager, Narren an die Macht kommen,
    dann hat sie immer das Volk selbst gewählt!
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Im Prinzip stimmt das.
    Wer aber vor der Wahl schnell noch wissen will, warum diese Linke Nazibrut nicht an der Macht bleiben darf, der schaue das englisch-russische Video:
    Die Soviet Story – YouTube
    (eifach bei google eingeben)

    Wer das Video einmal angesehen hat, kommt sofort auf den Weg der Besserung.
    Wer es sogar mehrmals ansieht erfährt eine politische Spontanheilung!

  24. Das Merkel verweilt grad in Italien. Das Erdbeben und ihre Opfer dürften ihr völlig egal sein. Aber sie wird uns ganz bestimmt viele Geschenke mitbringen! Der rote Renzi muss sie noch schön verpacken. Das dauert noch bis nach den Wahlen in MV und Berlin. Wir sollten langsam anfangen uns für diese Art und Weise der Beschenkung angemessen zu bedanken!

  25. OT: http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Bericht-Schmiergeld-fuer-Fluechtlingswohnungen-in-Leipzig-LWB-angeblich-verstrickt

    hier in Leipzig werden Flüchtlinge in allen Bereichen bevorzugt. Wenn sogar schon die linke LVZ darüber berichtet…

    Am 3 Oktober geht mein Flug. Nach JWW
    Männer gibt es unter den Deutschen kaum noch. Die einzigen, die mir einfallen reden bei AFD und PEGIDA.
    Eben habe ich mein E_PIANO verkauft. An einen „Mann“. Mit ungeschnittenen Haaren und ohne Muckis. Ich musste das E-Piano für ihn aus dem 5 Stock die Treppe runter tragen. Und dann wollte er mich auch noch um das Geld betrügen. ..

    Männer, steht endlich auf!!!!

  26. Wollte soeben das Buch bestellen bzw. per E-book runterladen. Ist aber nicht verfügbar.
    Was kann man tun?

  27. #1 Wilma Sagen

    Soeben erhalten!
    Müßt Ihr Euch reinziehn… Es erklärt ALLES!

    Unbedingt bitte auch das kurze, erläuternde Video anschauen!

    http://austria-netz.de/ein-gedicht-aus-der-froesi-von-1967-politisches-russisches-online-roulettte/

    Ein Gedicht aus der Frösi, von 1967,
    Politisches russisches online Roulettte?

    Sorry, aber dieses Gedicht ist ein Fake! Ich weiß das deshalb so genau, weil ich die fragliche Froesi-Ausgabe von 1967 in der Bibliothek durchgesehen habe (wie auch den gesamten Jahrgang). Dort findet sich kein Gedicht von Merkel.

    Wäre ja auch zu schön gewesen!

  28. Arbeitsagentur: Arbeitslosenquote von Flüchtlingen bei über 50%
    Die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen geht nur langsam voran, wie aus einem Bericht der Bundesagentur für Arbeit hervorgeht, der unserer Redaktion vorliegt. Demnach lag die Arbeitslosenquote von Erwerbsfähigen aus den acht wichtigsten nicht-europäischen Asylherkunftsländern im Juni bei 52 Prozent.
    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/arbeitsagentur-arbeitslosenquote-von-fluechtlingen-bei-ueber-50-aid-1.6228912

    „Traue keiner Statistik, die Du nicht selber gefälscht hast“ (Winston Churchill)

    Nach einer Umfrage des Neon-Magazins vom 5. September 2006 ist das Vertrauen der jungen Deutschen (18 bis 30 Jahre) in die Glaubwürdigkeit der Politiker sehr gering. Als Antwort auf die Frage: „Wie viele Politiker lügen deiner Meinung nach?“ ergab sich folgendes Bild: Jeder fünfte geht davon aus, dass alle Politiker lügen. Jeder zweite geht davon aus, dass die meisten Politiker lügen. Weniger als ein Drittel glaubt an die Aufrichtigkeit des größten Teils dieses Berufsstandes.
    http://www.klein-singen.de/statistik/h/Politik/index.html

  29. #37 Obambi (01. Sep 2016 13:26)

    Wollte soeben das Buch bestellen bzw. per E-book runterladen. Ist aber nicht verfügbar.
    Was kann man tun?
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Schlicht und einfach Warten und Geduld haben * hi hi hi

    In Kürze erscheint im Lichtschlag-Verlag unter dem……………….

  30. “ Wir erstreben ein
    orientalisches Europa mit einer eurasisch-negroiden Mischrasse der Zukunft“.

  31. Im Jahr 2021 ist Deutschland komplett hinüber.

    Pretzell: Merkel begeht „millionenfachen Rechtsbruch“ – AfD will 2021 Kanzlerpartei sein

    In der Flüchtlingskrise und wegen der Migration nach Deutschland wirft Pretzell der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) „millionenfachen Rechtsbruch“ vor. Die AfD will ihrerseits im Jahr 2021 ins Kanzleramt.

    Die AfD will nach der Bundestagswahl im Jahr 2021 ins Kanzleramt einziehen: „Wenn wir als AfD wirklich etwas verändern wollen, dann reden wir über die Bundestagswahl 2021 und über das Ziel der AfD, bis dahin Kanzlerpartei zu sein“, sagte der nordrhein-westfälische AfD-Landesvorsitzende Marcus Pretzell dem „Westfalen-Blatt“ (Freitagsausgabe).

    „Wir wollen in der jeweils zweiten Legislatur Verantwortung übernehmen, und dafür müssen wir jetzt stark in die Parlamente kommen, um mit unserem politischen Personal das Handwerkszeug zu lernen“, sagte Pretzell auch im Hinblick auf die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern am Sonntag.

    In der Flüchtlingskrise und wegen der Migration nach Deutschland wirft Pretzell der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) „millionenfachen Rechtsbruch“ vor.

    Das Asylrecht steht für Pretzell nicht zur Disposition: „Wer nach Artikel 16a Grundgesetz Anspruch auf Asyl hat, der soll Asyl in Deutschland bekommen.“

    (dts Nachrichtenagentur)

  32. #45 GermCore (01. Sep 2016 13:43)

    Im Jahr 2021 ist Deutschland komplett hinüber.

    Pretzell: Merkel begeht „millionenfachen Rechtsbruch“ – AfD will 2021 Kanzlerpartei sein

    So sehe ich es auch. Dann schmeißt doch die Alte endlich ins Loch. Die reist aber in Deutschland und der Welt rum und verkündet weiter diesen Scheiß Spruch “ Wir schaffen das „. Wer ist wir, ich auf jeden Fall nicht.

  33. #20 Bernhard von Clairveaux (01. Sep 2016 12:41)

    @ #11 td280558 (01. Sep 2016 12:34)

    doch, es ist auch anders erklärbar, nämlich daß Merkel als Statthalterin Obamas in Deutschland diesem Kadavergehorsam bis in den Untergang geschworen hat.

    DAs ist kein Hokuspokus, sondern Fakt: http://www.zeit.de/2009/21/D-Souveraenitaet

    Wie bzw. mit welcher Regierung können wir diesen Druck ein für allemal ablegen.
    Evtl. mit Trump und Putin.
    Oder reicht ein Brief einer neuen Regierung
    die das alles beendet.

  34. Deutschland ist mit der Bundestagswahl 2013 untergegangen,
    als diese fette Tucke zur Kanzelbunzlerin gewählt wurde und mit ihrer sinnfreien, verblödeteten, motivationslosen Truppe einen Veitstanz auf der Bühne aufführte, indem sie die deutsche Fahne gleich mitentsorgte und dieser Vollpfosten von Kauder einen geklauten Rocksong der toten Hosen ins Mikro gröhlte.
    Klang im übrigen genauso, wie sie dann regierten !!

    Die dümmsten Schafe wählen Ihre Henker selber. So ist das

  35. Leute, wir jammern immer noch auf hohem Niveau!
    Solange wir noch schön brav an die Arbeit fahren, Steuern und SV latzen…
    Ich poste es hier fast jeden Tag – einfach gar nichts mehr tun – Siesta machen und das System an seiner eigenen Multikulti-Scheiße kaputt gehen lassen. Wenn der Steuer-Michel nicht mehr funktioniert, dann läuft hier gar nichts mehr!!
    Das System muss und wird bald crashen – es liegt nur an uns, wann das sein wird und ob wir dann alles in trockenen Tüchern haben!
    Wenn Toto&Harry ihren Sold nicht mehr erhalten und die links-ökologischen Lehrer sich ihre Weltreisen nicht mehr leisten können und die Ficklinge schon in den Rotweingürtel zu Jan-Torben und Lea-Sophi kommen und dort nach Frauen suchen, dann, spätestens dann wacht die Mehrheit der Dt. auf – wenn’s zu spät ist!
    Solange noch Geld in den Kassen der öff. Hand ist, solange läuft der Zug noch weiter!
    Nix Arbeit -> Geldhahn zu -> Schicht im Schacht BRD GmbH – darum Generalstreik jetzt!!

  36. „Wenn in einer Demokratie Verbrecher, Versager, Narren an die Macht kommen,
    dann hat sie immer das Volk selbst gewählt!“

    Das ist wohl wahr. Manche stellen sich aber erst während ihrer Regierungszeit als Idioten und Volksverbrecher und Diktatoren heraus.
    Bei Merkel konnte man während ihres Regierungshandelns vor der letzten BW-Wahl sehen, wenn man diese Frau ein bischen beobachtet und studiert hat, wo ev. die Reise hingeht. Ca. 50 % der Wähler konnten das offensichtlich nicht und können es heute auch noch nicht. Tja-Deutschland, Pech gehabt

  37. Geplanter Untergang
    Wie Merkel und ihre Macher Deutschland zerstören
    Nienaber, Ralf

    Angela Merkel: „Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin. Nun sind sie halt da.“ – Dass sich Deutschland „durch die Flüchtlingskrise verändern“ wird, ließ Merkel die Deutschen bereits früh wissen. Über die Kosten und Probleme der unkontrollierten Masseneinwanderung von oft nicht integrierbaren Menschen ließ sie alle im Unklaren. Mit ihrer Politik der offenen Grenzen setzte die Bundeskanzlerin besonders die innere Sicherheit aufs Spiel. Vergewaltigungen, Körperverletzungen und Diebstähle durch „Flüchtlinge“ sind an der Tagesordnung. Seit Sommer 2016 sind wir zudem dem islamistischen Terror ausgesetzt.

    Doch die Gewalt und die sich daraus für die Bevölkerung ergebenden Umwälzungen sind politisch gewollt! Denn Merkel und einige Geostrategen, Geheimdienste und Spekulanten haben ein persönliches Interesse, dass diese Menschen hier sind, wie der sogenannte „Merkel-Plan“ zeigt. Es geht um nicht weniger als um einen „geplanten Untergang“ Deutschlands.

    Die Ziele Merkels sind eine Deindustrialisierung und ein Bevölkerungsaustausch in einem Deutschland, in dem der freiheitlich-demokratische Rechtsstaat nicht mehr existiert. Der Souverän – also der Bürger – wird entmachtet, und ein supranationaler sozialistischer Staat entsteht.

    Wie die Kanzlerin dabei vorgeht, welche Bundesminister sie – und aus welchen Gründen – dabei unterstützen, erfährt der Leser in dem spannenden und abwechslungsreichen Buch. Auch werden die Kosten der Flüchtlingspolitik und die geplante Vermögensenteignung durch den Staat detailliert beschrieben.
    €18.90 brutto
    unverbindliche Preisempfehlung
    https://buch-findr.de/buecher/geplanter-untergang/

  38. So wie diese Antifa und GrünRote Randalierer und Forderer heute, von ihrem Wahlmäzän K.Marx als „Lumpenproleten“ charakterisiert, so scheint das Werk damaliger Kommunisten um Ernst Thälmann, als etwas Verbrecherisches, was es aber nicht gewesen ist, denn sie waren die Einzigen, welche sich gegen den damaligen Faschismus gerichtet hatten und deswegen auch blutig verfolgt worden sind, wie einst Thälmann. Dagegen gab es damals schon diese
    Sozialdemokraten (Sozi), welche dem Hitler am Heldenplatz zugejubelt hatten, ´wir wollen unsern Führer seehn!´ , vergleichbar mit den heutigen CDU-Schalkalen, welche der Angela Merkel ein Spalier dienen.
    Dieser kleine Unterschiet besteht!

  39. Das Regime strengt sich an:

    Warum Flüchtlinge Mecklenburg-Vorpommern lieben

    Mecklenburg-Vorpommern gilt als rechte Hochburg, doch ausgerechnet dort fühlen sich Flüchtlinge besonders wohl.

    Dass das Bundesland bei Flüchtlingen so beliebt ist, liegt auch daran, dass die Asylverfahren hier sehr zügig ablaufen.
    Einige Deutsche haben Vorurteile gegenüber Flüchtlingen, dabei finden manche nur durch sie eine Arbeit.

    Warum das wichtig ist:
    Viele Flüchtlinge bemühen sich um eine schnelle Integration – und können dann Berufe ausüben, die in Mecklenburg-Vorpommern dringend gesucht werden.

    https://beta.welt.de/politik/deutschland/article157917484/Warum-Fluechtlinge-Mecklenburg-Vorpommern-lieben.html

    Die Plattheit der Artikel zeigt aber, dass das Regime sein Pulver weitgehend verschossen hat, die Propaganda ist mittlerweile sehr leicht durchschaubar geworden.

    So wird zum Beispiel ein Mecklenburg-Vorpommerer namens Dennis erwähnt, der, Dank sei Merkel und den Flüchtis, endlich einen Job gefunden hat und sich diesen Umstand selbstverständlich von einem Flüchti namens Nasser-Fachkraft-Gutgebildet erklären lassen muss.

    Nun, allzuweit kann es mit der Bildung aber nicht her sein, hat Dennis seinen Job doch in der Bewachungsindustrie gefunden, die auf Nasser aufpasst.

    Dennis ist vom Hartzer zum Sicherheitsangestellten aufgestiegen.

    Dennis bekommt geschätzt netto kaum mehr als vorher, zahlt aber jetzt auf sein Brutto Steuern.
    Dennis finanziert sich seinen Job quasi selber.
    Zusätzlich zu seinem eigenen Job und zu seinem eigenen Lebensunterhalt finanziert der deutsche Steuerzahler nun aber auch noch Nasser.

    Nasser möchte selbstverständlich auch noch von uns ausgebildet werden.

    Nur: Warum sollten wir die Ausbildung von Nasser zahlen, wenn es in M-V einen Dennis gibt, den wir ebensogut ausbilden könnten, damit Dennis nicht mit seinem eigenen Steuergeld seine eigene Areitsleistung bezahlen muss, weil Nasser hier ist?

  40. Früher redete man die Frau eines Doktors mit Frau Doktor an, dann kam die sogenannte Fist Lady auf, muss ich nun Merkellinches Mann mit Herr Isslamist anreden ?

  41. #42 Jackson (01. Sep 2016 13:30)

    #1 Wilma Sagen

    Soeben erhalten!
    Müßt Ihr Euch reinziehn… Es erklärt ALLES!

    Unbedingt bitte auch das kurze, erläuternde Video anschauen!

    http://austria-netz.de/ein-gedicht-aus-der-froesi-von-1967-politisches-russisches-online-roulettte/

    Ein Gedicht aus der Frösi, von 1967,
    Politisches russisches online Roulettte?

    Sorry, aber dieses Gedicht ist ein Fake! Ich weiß das deshalb so genau, weil ich die fragliche Froesi-Ausgabe von 1967 in der Bibliothek durchgesehen habe (wie auch den gesamten Jahrgang). Dort findet sich kein Gedicht von Merkel.

    Wäre ja auch zu schön gewesen!

    ———————

    Auffällig ist tatsächlich, dass man kein Foto der entsprechenden Seite der Kinderzeitschrift beigebracht hat.

    Also muss man das wohl tatsächlich als Falschinformation betrachten, bis so ein Foto da ist (was es nicht geben kann wenn wie Du sagst, das Gedicht in dieser Ausgabe gar nicht drin ist).

  42. PS wegen:

    Sorry, aber dieses Gedicht ist ein Fake! Ich weiß das deshalb so genau, weil ich die fragliche Froesi-Ausgabe von 1967 in der Bibliothek durchgesehen habe (wie auch den gesamten Jahrgang). Dort findet sich kein Gedicht von Merkel.

    ———————

    Merkel hieß seinerzeit Angela Viktoria Kassner.
    Vielleicht ist das der Grund, dort kein Gedicht von „Merkel“ entdeckt zu haben?

  43. Eine „Anklageschrift“ von 300 Seiten – da kann man ja gut zwei Staatsanwälte mit beschäftigen… :))

  44. Hier ist wieder einer, ein Artikel der sich für eine Briefkasten Wurf Aktion Spaziergang eignet er gehört 100dertfach ausgedruckt und verteilt.,

    Besonders in den Wahlkampf Gebieten Besonders vor der kommenden Bunddestagswahl.

    Geht es an.
    #50 paperlapap (01. Sep 2016 14:12)

    Papelerpap mitmachen Sie beauftrage ich im besonderen, Aufgeben könne Wir kurtz vor dem Tod und der kommt ganz sicher für jeden.
    Und das sollte jeder mit sich und seinem Schöpfer abklären.

  45. Bei uns im Ort vermehren sich die syrischen Invasoren wie Schwammerl (hochdt. Pilze) nach dem Regen.
    Die bekommen jetzt alle ihre ganze Mischpoke per Flugzeug aus der ach so gefährlichen Heimat angeliefert! Aus 1 mach 6……

    Bald haben wir bestimmt auch eine Muschi (muselmanischer Hassreaktor) im Ort.

    Allahu Sackhaar!

  46. welche heimat ? da alle menschen gleich sind ist deutschland gar nicht existent sondern nur als gebiet für alle menschen , deutscher menschen ausländischer mensch das gibts es nicht nur einen gleichen menschen

    wenn jetzt noch gleiche menschen kommen kann daher kein problem existieren

  47. Übrigens: Merkel will sich anscheinend vom Armenien-Beschluss des BT distanzieren. Die Frau hat einfach keine Eier in der Hose!

  48. Man merkt bei Merkel die Schule der DDR. Ich meine nicht die DDR der „kleinen Leute“. Ich meine die DDR der SED-Bonzen. Dazu gehörte Merkel, TV-Illner usw. Die haben nie eines gelernt: Meine Meinung und mein Handeln anpassen an die neuen Gegebenheiten, die es eben täglich mithin gibt. An dieser Sturheit ist die DDR gescheiter, die Sowjetunion
    vielleicht die EU und vielleicht Deutschland heute. Die ex-DDR-Bonzen fahren alles an die Wand, was sie in Händen haben. Eines haben sie aber immer im Auge: ihr privates finanzielles Glück.

  49. zu 59
    ___________________________________________________
    Eine eiskalte Person wie Merkel, die sie wohl immer war, scheibt nie ein Gedicht. Das schreibt nur jemand mit einer „romantischen“ Ader oder ähnliches. Gefühle pur, Verliebt sein oder ähnliches in einem Meer der Worte, ein Sänger oder Künstler… Von all dem hat Merkel nichts. Merkel ist eher aus Stahl als aus Haut.

Comments are closed.