- PI-NEWS - https://www.pi-news.net -

Neuss: Jusos spielen "Naziwerfen"

[1]Die linke minderbemittelte SPD-Jugend hat offenbar in Ermangelung geistiger Kapazitäten für Aufgaben, die mehr Denkleistung erfordern, das alte Spiel des Dosenwerfens dahingehend modifiziert, dass der gemeine Linke seinen Hass auf Andersdenkende – also auf all jene, die sich um ihr Land und seine Bürger mehr sorgen als um ausländische Gewalttäter – freien Lauf lassen kann. Das linkslustige Spiel heißt „Naziwerfen“ und die Dosen, die es mit Bällen zu treffen und umzuwerfen gilt, zieren die Konterfeis von u.a. Björn Höcke, Frauke Petry, Alexander Gauland, Frankreichs Marine Le Pen, Hollands Geert Wilders und US-Präsident Donald Trump. Seit Mittwoch kann in der Neusser Innenstadt auf diese als „Nazis“ titulierten Politiker geschossen werden.

Am Mittwochabend wurde das „sportliche Ereignis“, im Sinne der Verbreitung von Hass und der Herabwürdigung auch der Wählerschaft dieser Politiker, sogar live auf Facebook [2] gestreamt. Mit dabei beim Faschistenspaß war u.a. auch Bürgermeister Reiner Breuer (SPD), wie die Rheinische Post berichtet [3].

Da wir Wahlzeiten haben gab es von zumindest der CDU Kritik: „Ich sehe Trump in einigen Punkten sehr kritisch, aber so kann man nicht mit Menschen umgehen. Auch die Auseinandersetzung mit den AfD-Leuten muss man anders führen. Auf diese Weise ist es einfach nur primitiv“, so die CDU-Fraktionsvorsitzenden Helga Koenemann.

Die linken Primitiven, sehen das naturgemäß anders. Die stellvertretende Vorsitzende der Neusser Jusos, Sarah Bührt (Foto, re.), will die Aktion als „Satire“verstanden wissen. Wenn man eine wirkliche Auseinandersetzung mit dem Thema Rechtsextremismus wollte, so müsste man das anders machen, dies sei nur eine Überspitzung, so die Verantwortlichen. Das heißt dann wohl, es ist doch keine Satire, denn die Jusos sehen diese Politiker als „Rechtsextremisten“.

Vermutlich findet die SPD in ihrer Neusser Kindergartengruppen wieder ganz besondere „Talente“ für den Aufstieg in höhere Klassen des Kaders für Gesellschaftszersetzung. (lsg)

Beitrag teilen:
[4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]
[12] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]