1

Wilders in Philadelphia ausgebuht

Protesierende StudentenDer niederländische Politiker Geert Wilders hat gestern Abend an der Temple University in Philadelphia (USA) vor Studenten seinen Film Fitna gezeigt und eine Rede gehalten, die er kaum beenden konnte, weil er von Muslimen und Linksaktivisten ständig ausgebuht und unterbrochen wurde. Während einer anschließenden Fragerunde spitzte sich die Situation dermaßen zu, dass Wilders unter lauten Buh-Rufen mehrerer hundert Studenten aus dem Saal geführt werden musste. Wilders war vom David Horowitz Freedom Center für den Vortrag eingeladen worden.

(Spürnase: MMartin T.)