1

AfD in Brandenburg und Thüringen zweistellig!

Nach ihrem Erfolg bei der Sachsenwahl vor zwei Wochen hat die AfD heute auch bei den Wahlen in Brandenburg und Thüringen sicher den Sprung in die Landtage geschafft. Laut ARD-Hochrechnung erhielt die AfD in Brandenburg 12 Prozent und in Thüringen 10,2 Prozent. Die fiese Anti-Lucke-Propaganda der BamS von heute hat also bei den ostdeutschen Wählern nicht gefruchtet. Hier die Ergebnisse der weiteren Parteien. Brandenburg: SPD: 32,5 – CDU 22,1 – Linke 19,2 – Grüne 6,4 – NPD 2,4 – FDP 1,4. Thüringen: CDU 34,5 – Linke 27,7 – SPD 12,3 – Grüne 5,6 – NPD 3,5 – FDP 2,4.

Bernd Lucke zum Ergebnis der Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen: