schöppingen - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

"Schutz suchen" vor "Schutz"suchenden Niederösterreich: Nackter Migrant wollte Esel „streicheln“

Im Wienerwald in Niederösterreich hatten sich in den letzten Tagen auf einem abgelegenen Eselgehege skurrile Szenen abgespielt. Am helllichten Tag trieb sich auf dem...

Der Asyl-Wahnsinn geht weiter

Die Flüchtlingszahlen steigen drastisch, melden die Westfälischen Nachrichten. In der Politik geht nun, wenige Wochen vor der Bundestagswahl, die Sorge um, dass die Stimmung in...

Vier Jahre nach dem Mord an Kevin Wiegand

In der Nacht vom 21 auf den 22 August 2009 – heute vor vier Jahren – wurde Kevin Wiegand ermordet. Die Tat geschah im...

NRW braucht neue Asyl-Anlaufstation

Die Zahl der Asylbewerber hat sich weiter erhöht. In NRW platzen die vier Anlaufstationen für Asylbewerber aus allen Nähten. In Pforzheim verzweifelt man am...

Schöppingen ist überall

„Es war die Tat eines Einzelnen, man darf nichts verallgemeinern“. So hieß es wieder einmal (zum wievielten Mal eigentlich?) und der dies äußerte, war...

Drohende Schließung für Asylbewerberheim?

In Schöppingen ist wirklich alles gegen das standardmäßig propagierte Weltbild gelaufen: Es ließ sich trotz aller Bemühungen nicht verschweigen, dass es sich beim Mörder...

Schöppingen auf der Flucht vor Rechts™

In Schöppingen ist man auf der Flucht vor der rechten Gefahr. Selbst nachdem ein 18-Jähriger einem irakischen Asylbewerber zum Opfer gefallen ist, wird sorgfältig...

„Man hörte nur das Schluchzen der Menschen“

Gestern Abend um 19.30 Uhr fand in Schöppingen eine Lichterkette und parallel dazu ein Gottesdienst von Pfarrer Wolfgang Böcker zum Gedenken an den ermordeten...

Pfarrer Böcker spaltet Schöppinger Bürger

Um wenigstens einige Schäfchen davon abzuhalten, pünktlich an der von Schöppinger Bürgern geplanten Lichterkette heute um 19.30 Uhr zum Gedenken an den von einem...

Heute, 19.30 Uhr: Lichterkette in Schöppingen

Zum Gedenken an den ermordeten Kevin findet heute in Schöppingen eine Lichterkette statt. Eine PI-Leserin bat uns um Veröffentlichung der nachfolgenden Zeilen: Anbei einer...

„Hand in Hand“ angesichts eines Mordes

Pfarrer Böcker war der erste, der angesichts des Mordes in Schöppingen mahnend den volkspädagogischen Zeigefinger gegen die Wahrheit erhob. Der gute Mann bleibt wachsam...

„Ich weiß nicht, wie das weitergehen soll“

Die WDR-Sendung "Lokalzeit" hat jetzt den Mord in Schöppingen an Kevin thematisiert. Hätte Kevin einen Migrationshintergrund gehabt und der Täter wäre ein Deutscher, stünde...

Schöppingen: Sorge um Sicherheit der Asylanten

Nachdem im Mordfall Schöppingen versehentlich, aber unwiderruflich, die Katze aus dem Sack gelassen wurde (PI berichtete hier und hier), sorgt sich die Münsterländer...

Schöppingen: 18-Jähriger erstochen

Keine Lichterkette erleuchtet das Land, kein Aufstand der Anständigen findet statt, keine Diskussionssendung wird angesetzt... Denn das Opfer war nur ein Deutscher, der Täter...
Werben auf PI-NEWS
PI-NEWS-Notfallblog
Werben auf PI-NEWS!
Werben auf PI-NEWS
 
Execution time was 0.00277 seconds.