Am 28. Januar beantragte die AfD-Fraktion nach der Twitter-Sperre Donald Trumps eine aktuelle Stunde im Bundestag unter dem Titel „Big Tech und die Meinungsfreiheit im Internet“. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der AfD, Beatrix von Storch, warnte vor der „globalistischen Linken im Bündnis mit Big Tech“. Sie wolle „jeden mundtot machen, der nicht an ihre Wahrheit glaubt“. Wer es wage, eine andere Meinung zu haben als sie, sei „ein Ketzer, ein Feind, ein Klima- und Corona-Leugner, ein Hassredner, ein Rassist, ein Nazi“, erklärte sie.

Er müsse in den sozialen Medien aufhören zu existieren, das sei das Ziel von Cancel-Culture und De-Platforming. Dahinter stehe „das Bündnis der Kulturmarxisten mit den Big-Tech-Konzernen“.

„Sie haben eine Arbeitsteilung“, so von Storch: „Die linken Terrorhorden von Antifa und Black Lives Matter schüchtern mit massiver physischer Gewalt politische Gegner ein, mobben unbequeme Wissenschaftler von der Universität, boykottieren und attackieren Unternehmen und schänden Denkmäler, laut und schmutzig. Die Löscharmeen der Plattformen von Big Tech löschen, sperren und entziehen Reichweite, machen Beiträge unauffindbar, zerstören so Wettbewerber, schneiden Organisationen von ihren Spendern, Nutzern, Konsumenten ab, leise und schmutzig, ohne Gesetz, millionenfach – die reine Willkür.“

Diese sogenanntren „Faktenchecker“ seien ein „Wahrheitsministerium“ – und „wahr ist, was links ist; links ist gut, rechts ist böse -, und dieses Wahrheitsministerium ist ein Weltwahrheitsministerium, ein sehr mächtiges.“  Ein halbes dutzend Konzerne kontrollierten weltweit das Netz, die Plattformen, die Bezahlfunktionen, die gesamte technische Infrastruktur: Google, Apple, Facebook, Twitter, Amazon, Microsoft und PayPal. „Auf Knopfdruck einer Handvoll von Big-Tech-Milliardären, der Herren Bezos, Zuckerberg, Dorsey, Pichai und Nadella, kann jeder auf der Welt gesperrt und digital ausgelöscht werden – und sie tun es, Tag für Tag, millionenfach. Das sind die mächtigsten Männer der Welt.“

Nachdem der amtierende amerikanische Präsident Trump auf Twitter gesperrt war, habe Amazon einer gesamten Ausweichplattform, Parler, den Stecker gezogen und zig Millionen Nutzern damit auch. Im 21. Jahrhundert gehöre jedoch „der Zugang zur digitalen Öffentlichkeit zur Grundversorgung wie Wasser und Strom.“ Monopolisten dürften Bürger nicht mundtot machen wegen einer „falschen“ Meinung.

Die polnische Regierung habe ein wegweisendes Gesetz vorgelegt, so von Storch:  „Was polnische Gerichte nicht verboten haben, darf nicht mehr gelöscht werden; sonst gibt es hohe Geldstrafen für die Konzerne.“ Bei uns sei es genau andersherum: „Da wird nicht Zensur bestraft, sondern das Nichtzensieren wird bestraft; das ist das NetzDG dieser Regierung.“

Wir stehen vor einer Zeitenwende, so von Storch: „Vor unseren Augen entsteht ein globaler Überwachungsstaat und ein so perfektes Zensurregime, wie es das noch nie in der Geschichte der Menschheit gab. Das ist digitaler Totalitarismus. Den müssen wir stoppen – für die Meinungsfreiheit der Bürger, für die Demokratie, gegen den Totalitarismus von Big Tech und gegen die Herrschaft des Silicon Valley.“

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

127 KOMMENTARE

  1. Demonizer 28. Januar 2021 at 19:27

    politische Wut 28. Januar 2021 at 18:52

    @ Mantis 28. Januar 2021 at 18:29

    Dieses Video entsetzt! Es gibt nichts mehr, was in unserem Staat nicht möglich wäre. Ich führe den Link hier nochmals auf, denn das muß Verbreitung finden.
    https://www.deutschlandkurier.de/2021/01/dieses-video-macht-nur-noch-sprachlos-seniorin-ohne-maske-wird-in-handschellen-abgefuehrt/
    —————
    Ich poste das hier gleich nochmal, damit das nicht untergeht und es irgendjemandem entgeht! Das muss sich rumsprechen, weil wir ja gerade beim Thema sind !!! Kommentiert hatte ich das ja im vorherigen Strang – und bin noch immer auf 250 !!!

  2. Die Digitalisierung bringt in vielen Bereichen einen unglaublichen Zugewinn. Als bestes Beispiel möchte ich hier die Medizin anführen.
    Aber seit geraumer Zeit sage ich, daß uns die Digitalisierung auch in ein Meinungs- und Überwachungsgefängnis bringen wird. Wir werden Sklaven der Digitalisierung werden.
    Außer es kommt irgendwann der große Zusammenbruch. Das kann aber auch nicht erwünscht sein. Und wir marschieren darauf zu.

    Nicht nur weil wir überwacht werden, ausgeforscht werden. Schon allein die Bedienung vieler Geräte ist so kompliziert, daß ständig Experten gebraucht werden, damit diese tollen Neuerungen auch nach einem Stromausfall noch funktionieren. Bestes Beispiel: Das viel gepriesene Smart-Home. Mir muß mein Kühlschrank nicht sagen, daß nicht genug Bier, Schinken, etc da ist.
    Ich brauche auch niemanden, der mir die Jalousien automatisch öffnet.
    Freiheit, wie sie vor allem jungen Menschen in den 70ern und 80ern erleben durften wird es nie wieder geben. Durch diese Freiheit wurden die jungen Menschen auch sehr kreativ. Da mußte man sich selbst helfen, wenn man z Bsp im Ausland ein Problem hatte.
    Es war eine herrliche Zeit. Unbezahlbar.

  3. @Demonizer

    Erschütternd. Aber in „Risikogebiete“ mit Migrationshintergrund trauen sich diese Helden nicht rein.
    Das möchte ich sehen, was dann passiert, wenn dort eine 70jährige Kulturbereicherin so behandelt wird.
    Da brennt nicht nur 1 Polizeiauto.

  4. .
    Da gibt’s
    aber wohl noch
    andere, die da ihre
    Finger mit drinhaben
    und schon etwas länger
    mit derlei Geschäften
    die zulasten ganzer
    Völker gehen zu
    tun haben …
    .

  5. Danke Beatrix von Storch, ich fühle mich durch Sie im Bundestag gut vertreten, danke, denn ohne die AfD im Bundestag gäbe es diese und manch andere geharnischte Rede in Richtung Altparteien nicht, und ja bei nächster Gelegenheit wähle ich wieder die AfD

    übrigens Thema AfD . . . schon gehört

    Meldung vom 28.01.2021 – 14.23

    CDU-Politiker wettert gegen Drosten und »Zentralkomitee Merkel«

    Stadtratsvorsitzender in Magdeburg Michael Hoffmann , Er fordert »Freiheit statt Merkel«, will SPD, Grüne und Linke vor einem politischen Gericht sehen. In Magdeburg sorgt ein CDU-Kommunalpolitiker für Aufregung. Linke und Grüne in Sachsen-Anhalt sind entsetzt. Der CDU-Stadtratsvorsitzende in Magdeburg, Michael Hoffmann, sorgt mit Angriffen auf die Corona-Politik der Bundeskanzlerin für Empörung in der sachsen-anhaltischen Landespolitik. Hoffmann verglich Angela Merkel in dieser Woche zum wiederholten Mal mit dem höchsten Parteiorgan der SED in der DDR.In einem Post auf Facebook schrieb er am Dienstagmorgen: »Jetzt reicht es aber endgültig. Das erinnert mich nun doch ganz ganz schlimm an das kommunistische System. War da aus dem ZK der SED noch irgendein Mittel über? FREIHEIT statt Merkel.« Dazu teilte er einen Artikel, in dem es heißt, Merkel habe gesagt, die Corona-Pandemie sei der Regierung entglitten.Schon zuvor hatte er einen ähnlichen Beitrag auf Facebook gepostet, der innerhalb der CDU Sachsen-Anhalt für Aufsehen sorgte. Darin teilte er ein Video des russischen Staatssenders Russia Today, in dem der Virologe Christian Drosten zu sehen ist. Hoffmann kommentierte: »Dem Typen glaube ich kein einziges Wort mehr. Zudem ist der vom Zentralkomitee Merkel gesteuert.« Ebenfalls forderte er bei Facebook, SPD-, Grünen- und Linkenpolitiker, die sich eine rot-rot-grüne Regierung wünschen, vor ein politisches Gericht zu stellen, zudem warnte er vor einer »anti-christlichen Unterwanderung von Türken und anderen«, die es zu verhindern gelte.»Etwas überspitzt«Dem SPIEGEL sagte Hoffmann, er gebe zu, dass seine Formulierungen in den sozialen Netzwerken »etwas überspitzt« seien. Er sehe es jedoch so, dass die Kanzlerin und der Virologe Drosten »Angst und Schrecken« verbreiten würden.Den Vergleich mit dem SED-Zentralkomitee rechtfertigte Hoffmann mit dem Hinweis, dass er sich beispielsweise nicht sicher sei, ob die Wahl Armin Laschets zum neuen Bundesvorsitzenden der CDU »so zufällig« gewesen sei. Er stehe für einen anderen Kurs in der Partei und hätte sich Friedrich Merz als neuen Parteichef gewünscht. Dies bringe er nun auch auf Facebook zum Ausdruck. Hoffmann wird als einer der möglichen CDU-Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters in Magdeburg gehandelt. Noch in diesem Jahr will SPD-Oberbürgermeister Lutz Trümper nach 20 Jahren sein Amt abgeben. Die CDU rechnet sich Chancen aus, ihn zu beerben. Als mögliche Kandidaten gelten auch CDU-Bürgermeister Klaus Zimmermann und der liberal eingestellte CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Tobias Krull. »Herr Hoffmann muss selbst wissen, wie er sich auf solchen Plattformen verhält«, sagte Krull dem SPIEGEL. »Ich würde mich jedenfalls nicht so äußern.«Bei den anderen Parteien sorgen Hoffmanns Ausfälle für Empörung. »Jeder outet sich, so gut er kann«, sagte Grünen-Landeschef Sebastian Striegel. . ( klick ! ) . »Was da von einem herausgehobenen CDU-Kommunalpolitiker aus der Landeshauptstadt ins Netz geblasen wird, ist nicht nur abseitig, sondern in einer Pandemie potenziell lebensgefährlicher Unsinn.« Dies sei »ein Schlag ins Gesicht der über 1600 sachsen-anhaltischen Corona-Toten, ihrer Angehörigen und Freunde. In der Krise braucht es verantwortliches Handeln. Gerade von Politikern«, so der Grünenpolitiker gegenüber dem SPIEGEL. Grüne und SPD waren auf Landesebene immer wieder mit ihrem Koalitionspartner CDU wegen des Vorwurfs der mangelnden Abgrenzung zur AfD aneinandergeraten. Ein Teil des christdemokratischen Landesverbands wünscht sich eine Zusammenarbeit mit der AfD, darunter zwei Fraktionsvizes im Landtag. Kürzlich hatte sich die Keniakoalition in Sachsen-Anhalt über die Frage der Erhöhung des Rundfunkbeitrags gestritten und wäre zum wiederholten Mal fast zerbrochen. Als der damalige Landesvorsitzende Holger Stahlknecht in einem Interview die Möglichkeit einer Minderheitsregierung ins Spiel brachte, die eine Zusammenarbeit mit der AfD wahrscheinlich gemacht hätte, wurde er von Ministerpräsident Reiner Haseloff aus dem Kabinett geworfen. Der Unmut im rechten CDU-Flügel wuchs zuletzt durch die Wahl von Armin Laschet zum neuen Parteichef. https://www.spiegel.de/politik/deutschland/sachsen-anhalt-cdu-politiker-michael-hoffmann-verunglimpft-christian-drosten-und-angela-merkel-a-b00a1d98-4b44-4529-8681-807c030401ce

  6. deswegen stören wir alten weißen männer, die jungen gören sind leichter zu überzeugen.
    oder sie sind schon verseucht.

  7. „Vor unseren Augen entsteht ein globaler Überwachungsstaat“

    Wem das noch nicht aufgefallen ist, der muss dicke Hollandtomaten auf den Augen haben.
    Wenn die Vorratsdatenspeicherung offiziell abgesegnet wird und das bundesweite Kennzeichen-Screening eingeführt ist, ist man komplett „gläsern“ – schon mit einem LTE-fähigen Handy kann man je nach Größe der Funkzellen bis auf 15m genau geortet werden und man kann präzise Bewegungsprofile erstellen.
    Mit G5 wird das noch wesentlich genauer.

  8. Ich finde es gut, dass Hass Plattformen der Saft abgedreht wird. Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen dürfte,was er von Frau Doktor Merkel und ihrem Narren Kabinett hält.

  9. Das_Sanfte_Lamm 28. Januar 2021 at 20:02

    oh, oh…

    bei mir steht schon seit 3 stunden ein „wartburg“ vor der tür.

    hat das was zu bedeuten?

  10. Häßliche Bilder 2015 an der Grenze durch illegalen Übertritt sollten vermieden werden.
    Aber jetzt im inneren gegens eigene Volk und wehrlose Ältere Leute die den Staat mit Blut Schweiß u Schmerz aufgebaut haben
    werden unterdrückt und gedemütigt, das sind häßliche Bilder und ein Schande,
    Wo sind die Menschenrechtorganisationen, Es wird Zeit das deswegen andere Länder wie Russland,China,und Amerika Sangtionen gegen Deutschland verhängt.

  11. „Die Linke ist heute nicht mehr der Widerpart des Kapitalismus, sondern sein Parasit“

    Michael Klonovsky

  12. aenderung 28. Januar 2021 at 20:08

    Zwei jüngere, weiße HerrInnen, mit Windjacke und zerwaschenen Jeans?

  13. Vielleicht habt ihr zu dem FFP2-Maskenpropagandavideo hier ja auch eine Meinung, die ihr kundtun möchtet? Sind nur 2:50, ohne jegliche Gefahrenhinweise, Folgeschäden und mit Handhabungshinweisen, die in der Praxis unmöglich sind, z.B. beim Einkaufen im Supermarkt:

    https://www.youtube.com/watch?v=pt8f4gMRhrc

  14. Waldorf und Statler 28. Januar 2021 at 20:01

    Verlassen die ersten, noch mit Vernunft ausgestatteten CDU-Mitglieder, das sinkende Merkelschiff?

  15. „Dass Angela Merkels euphorische Ankündigung aus dem Jahre 2015, mit den vielen Zuwanderern werde eine spürbare Entspannung beim Problem des Fachkräftemangels eintreten, in der Öffentlichkeit nicht mehr zitiert wird, beruht auf reiner Rücksichtnahme gegenüber der Kanzlerin. Natürlich hat sich nichts erfüllt von dem, was sie damals angekündigt hatte. Trotz des Zustroms in Millionenhöhe herrscht nach wie vor Fachkräftemangel, nur dass durch die Grenzöffnung zusätzliche Kosten entstanden sind, die sich dem Verständnis des Bürgers entziehen.“

    https://paz.de/artikel/ein-trost-ist-das-nicht-a3008.html

  16. „Es klingt auch nur dann und wann durch, dass beispielsweise ein Aachener wegen Corona nicht in die Niederlande fahren kann, oder ein Passauer nach Oberösterreich, der Zustrom von Immigranten aber ungehindert anhält. Ein Bayer, beispielsweise, der nach 21 Uhr auf der Straße angetroffen wird, muss 500 Euro Strafe zahlen, ein Immigrant, der ohne einen Pass illegal die Grenze übertritt, egal, zu welcher Tageszeit, darf mit einer Rundumversorgung durch den Steuerzahler rechnen.“

  17. „Dennoch hat die Wanderung, grob gesagt, von Süd nach Nord, durch den UN-Migrationspakt die Weihen moralischer Unantastbarkeit erhalten, verbunden mit der Pflicht der Zielländer, diese Entwicklung auch noch zu unterstützen. Bei der Willfährigkeit deutscher Regierungen in solchen Angelegenheiten muss man mit einem grundlegenden Wandel der Bevölkerung rechnen, der vermutlich gewollt ist, zumindest aber billigend in Kauf genommen wird.“

  18. Nicht nur das. Wahlmaschinen privater Firmen ohne staatliche Kontrolle entscheiden neuerdings Wahlen.

  19. Es findet eine illegale Verschmelzung von Staaten und Firmen statt.

    Warum?
    – Weil sie es können. Weil man sie lässt.

  20. Deutschland marschiert wieder. Aus der Geschichte nix gelernt – was ja zu erwarten war. Erst Braune, dann Rote und jetzt Grün-Rote – was ja (nach der reinen Farbenlehre) gemixt wieder Braun ergibt. Und so schließt sich nun der Kreis.

    PS: Chipimplantate und eintätowierte Barcodes werden kommen. Es ist alles schon vorbereitet. Natürlich nur zu unserem Schutz…

  21. …und genau hier beisst sich der Deutsche Schäferhund in den Schwanz

    -vor wem haben die Polizisten Schiess wie nichts

    – wer betrügt den Staat nach Strich und Faden

    -wer macht in unserem Land was er will und stellt seine Regeln auf

    – gegen wen hetzen auch wir ohne Ende

    -vor wem hat sogar Merkel Schiss

    – welche Autos von wem werden nie kontrolliert

    Die Antwort heisst immer Moslems, ich heisse vieles nicht gut trotzdem sind die für die Krise besser aufgestellt als wir….


  22. Habe einen Impf Termin erhalten !
    Tausche diesen gegen eine Play Stadion 5.

  23. „Der Gedanke ist nicht neu. Der Gründer der Paneuropa-Union, Graf Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi, schrieb 1925 in seinem Buch „Praktischer Idealismus“: „Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein.“ Und prognostiziert eine „eurasisch-negroide Zukunftsrasse“. Sein Nachfolger im Geiste ist der früher Pentagonstratege Tom P.M. Barnett, der eine Zuwanderung aus Afrika nach Europa in jährlicher Millionenhöhe fordert. Als Ergebnis stellt er sich eine Rasse vor mit 90 Prozent IQ, „klug genug, um zu arbeiten, zu dumm, um Fragen zu stellen“, wie er es formuliert.“

  24. Waldorf und Statler 28. Januar 2021 at 20:01

    Danke Beatrix von Storch, ich fühle mich durch Sie im Bundestag gut vertreten, danke

    <3

    Heute im Qualitätsfernsehen wieder vernommen wie hanebüchene Kausalketten gebildet werden, ganz ohne einmal dazwischen Luft zu holen. Die gezeigten antifaschistischen Schulkinder mit Haltung schlucken das alles, denn sie haben gelernt: „So etwas darf nie wieder passieren.“

    „So etwas“ hat allerdings nie mit Mauermörderpartei oder stalinschen Säuberungen zu tun. Aber immer mit Lübckemordafdverfassungsschutzbeobachtungrassismusundantisemitismusfeinesahnegegenrechts. Zum Selber-Abstrahieren reichts ohne Anleitung bei denen leider nicht. Nur zum Nachblubbern im FDJ-Stil.

    „ÄS REICHT NÄCHT KEIN FASCHIST ZO SEIN – MAN MOSS ANTÄFASCHÄST SEIN!“
    (KBW)

    Wenn ich in Deutschland eine Diktatur errichten wollte, dann auf jeden Fall „gegen Rechts“! – „Gegen Rechts“ lässt sich dann mit beliebigen kruden Inhalten füllen. Widerspricht dann einer, wird er sogleich als „rechts“ oder „Faschist“ oder „Rassist“ gebrandmarkt. Ganz einfach. Lief genauso schon in den Gründerjahren der DDR. (Zu letzteren gab es neulich zur besten Fernsehzeit sogar eine wirklich gute Doku bei ARTE, ich war positiv erstaunt!) Und genauso läufts heute bei unseren geliebten Zwangssendern: Wer nicht für uns ist, ist Nazi.

    Den Sinn hinter „Die Welle“ richtig, nämlich allgemeingültig gemeint, zu verstehen wäre ein Entblödungsanfang für die Jugend, die wieder selberdenken will. – Politisch nicht gewollt – aber genau das ist ja gerade der Punkt! Die angehende Diktatur vergibt keine Fleißsternchen an Selberdenker.

  25. „Vor unseren Augen entsteht ein globaler Überwachungsstaat“

    Ja ,und was tut die AfD dagegen ?

  26. Alles beginnt mit der Hoffnung …

    Das sichtbarste Zeichen der Endzeit war die Wiederherstellung Israels (1948) gewesen, nachdem es rund 1900 Jahre im Untergrund zugebracht hat. Nämlich genau so, wie es in der Bibel vorhergesagt wurde. Das war ein einmaliger Vorgang in der Menschheitsgeschichte.

    Aber anstatt sich dem HERRN zuzuwenden, fiel der westliche (ach so moderne) Mensch immermehr vom lebendigen Gott ab. Vorallem die 60ziger Jahre waren dafür ausschlaggebend.

    Heute nun, ist Deutschland (mit einem Anteil bekehrter Christen von unter einem Prozent !) ein völlig heidnischen Land. Selbst die Kirchen haben mit dem Evangelium Jesu Christi nix mehr am Hut …

    Was also ? will man den immer stärker werdenden finsteren Mächten (samt dem Bodenpersonal) entgegensetzen ?

    Die Offenbarung der Bibel geschieht vor unseren Augen …

    Wer schlau ist, der weiß, was er zu tun hat …

    Wobei ihr immer daran denken solltet: Wer bei der Entrückung der Gemeinde Gottes nicht dabei ist, der hat die doppelte A-Karte gezogen; denn einerseits wütet der Antichrist (zumindest nach der Hälfte der Zeit, die ihm zugestanden wird) und andererseit bekommen die „Zurückgelassen“ die Zorngerichte Gottes zu spüren …

    Ja, ja … die sogenannte Große Trübsalszeit hat’s in sich …

    Dabei wäre alles so einfach …

    Ich bin überzeugt, wenn die Leute vom herbeifantasierten Urknall und dem Affenglauben umkehren würden, könnte der weltweite Krieg zwischen den Regierungen und ihren Völkern gestoppt werden …

    Wisst Ihr: Auch ich war nie ein Kind von Traurigkeit gewesen; – hab Einiges auf dem Buckel; und das … nicht zu knapp …

    Aber bei Gott erhält jeder eine zweite Chance …

    Auch der Massenmörder und Terrorist (wenn’s in ehrlicher Absicht geschieht)

    Ausnahmslos alle !

    Also einfach mal auf die Knie fallen; und wenn’s nur für unsre Heimat ist …

    Alles … beginnt mit der Hoffnung …

  27. OT :
    Deutscher Fernsehfunk heute:
    Wem eben nach dem „Brennpunkt“ die Reker, die mal wieder keine Armlänge Abstand ( = 1 Reker) eingehalten hat beim Hetzen gegen Konservative und dies ohne Maske, folgt um 22:25 der französische Urvater aller grünen KiFi’cker bei der Roten Nonne auf DDR2: EU/Brüssel Daniel Kohn BAndit. Bitte nicht noch mal das berühmte Zitat.
    Der ist noch schlimmer als FranizSKA und andere Spinner dort im Parlament.

    Meine Familienpackung Pantoprazol-Magentabletten liegt griffbereit…Den K*club gibt’s hier ja nicht mehr also muss ich mich irgendwie umorientieren…

  28. Demonizer 28. Januar 2021 at 20:40
    Vielleicht habt ihr zu dem FFP2-Maskenpropagandavideo hier ja auch eine Meinung, die ihr kundtun möchtet? Sind nur 2:50, ohne jegliche Gefahrenhinweise, Folgeschäden und mit Handhabungshinweisen, die in der Praxis unmöglich sind, z.B. beim Einkaufen im Supermarkt
    —————————————————-
    Wer will sich denn die Maske richtig aufsetzen??? Dann kann man ja nicht mehr atmen.

  29. Muahahaha…
    Bundesregierung will Grenzschliessung für Einreisende aus Staaten mit hohen Coronamutstionszahlen…

    Wie wäre es mit Grenzschließung für Einreisende aus Staaten mit hohem Familiennachzug ????

  30. Die anschliessende Rede des FDP – Abgeordneten ( angeblich ein Kenner ) triefte geradezu von Einfältigkeit und man höre uns staune , die angebliche Oppositionspartei FDP greift nicht die Regierung an , sondern die Oppositionspartei AfD ! Das nenne ich mal ein Novum an besondere Dämlichkeit . Nun ja , wer Merkel zu liebe sogar auf einen Ministerpräsidenten der FDP verzichtet und gar in den Rücken fällt , dem ist ohnehin nicht mehr zu helfen . Diese Partei verhält zunehmend in die Beliebigkeit und kann wieder von der Bildgäche verschwinden , denn den Liberalismus hat Sie längst an der Garderobe abgegeben .

  31. Mir scheint, mit der AfD sind wieder intelligente Leute in den Bundestag eingezogen, natürlich nach den Grünen, mit deren Claudia.

  32. der Esel – ein Symbol von Unterwerfung 28. Januar 2021 at 20:49

    Habe einen Impf Termin erhalten !
    Tausche diesen gegen eine Play Station 5.

    – – – – – – – – –

    Haha, dafür würde ich dir nicht mal einen Game-Boy geben!

  33. Eurabier 28. Januar 2021 at 20:40
    Waldorf und Statler 28. Januar 2021 at 20:01

    Verlassen die ersten, noch mit Vernunft ausgestatteten CDU-Mitglieder, das sinkende Merkelschiff?
    —————-
    Ja. Richtung F.D.P. und evtl. nehmen sie Friedrich Merz in die einzig gefühlte und omnipräsente Oppositionspartei mit sofern Lindtner sein Ego es erlaubt. Was will der bzw. was wollen die MIT-Leute noch in der CDU wenn Grün kommt und die Schuldenbremse fällt?
    Merz, Linnemann und all die anderen können unter schwarz-grün niemals etwas mehr werden aber das wissen die auch selber. Ob ein Kanzlerkandidat Söder die Wertkonservativen noch wieder einfangen wird weiß ich nicht.

  34. @ Eurabier 28. Januar 2021 at 20:40

    Verlassen die ersten, noch mit Vernunft ausgestatteten CDU-Mitglieder, das sinkende Merkelschiff?

    Zurücklehnen und genießen, schön, dass es die AfD nicht braucht, wenn sich die Altparteien selbst zerfetzen, da rollt ein riesengroßer selbstzerstörend innerlicher Vertrauensverlust auf diese etabliert entscheidungstragenden Parteien zu, und das in einem Bundestagswahljahr, die AfD sollte diesen Zustand der Altparteien nutzen, ich hoffe, dass die Bundes AfD ihre Arbeit macht, und ein exemplarisch , vorzeigbar und ausgereift, geharnischtes Partei und Wahlprogramm bis zur Bundestagswahl 2021 vorlegt, dass durch Überzeugung die unentschlossenen Wähler nicht davor zurückschrecken die AfD zu wählen

  35. Biden-Regierung erneut verklagt | Wut über China-Kommentare von Bidens UN-Kandidatin
    https://www.youtube.com/watch?v=lox2XA5U_Xk

    Der von Dominion und Co. „gewählte“ Biden baut jetzt nur noch Scheiße und sorgt für noch mehr Arbeitslose. Die geprellten Wähler kriegen noch zusätzlich auf die Mütze !!!

  36. Eistee 28. Januar 2021 at 21:00

    Demonizer 28. Januar 2021 at 20:40
    Vielleicht habt ihr zu dem FFP2-Maskenpropagandavideo hier ja auch eine Meinung, die ihr kundtun möchtet? Sind nur 2:50, ohne jegliche Gefahrenhinweise, Folgeschäden und mit Handhabungshinweisen, die in der Praxis unmöglich sind, z.B. beim Einkaufen im Supermarkt
    —————————————————-
    Wer will sich denn die Maske richtig aufsetzen??? Dann kann man ja nicht mehr atmen.
    ————
    Na die Videomacher denken doch, dass „wir“ die Dinger richtig aufsetzen wollen, es dient doch „dem Schutz“ – denen ist doch egal, ob wir noch atmen können, denen ist ja auch egal, dass die nichts bringen und eher schädlich sind.

  37. @ PI Team, zum evtl. thematisieren

    Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben.

    ich hatte es schon einmal, die. . . .Meldung vom 25.01.2021 – 18:39

    Verstoß gegen Ausgangssperre …, Altenpflegerin startet zu „früh“ zur Arbeit – 340 Euro Bußgeld

    Stuttgart, weil sie vor dem Schichtwechsel noch einen Kaffee trinken und einige Patientenakten lesen wollte, … alles weitere über Bezahlschranke … klick !

  38. Schade, dass Frau von Storch die nazihafte Anetta Kahane nicht erwähnt hat, wird diese doch mit reichlich Steuermitteln gepampert. Ohne solche Kahanes und Grotewohls, könnte keine DDR existieren, keine 10 Minuten lang. Merkel tanzt mit Krenz, unvergessen!

    Ansonsten finde ich die Arbeit, die Frau von Storch macht, hervorragend.

  39. Wie soll man den Staat nennen in dem Angestellte auf dem Sozialamt bedroht werden mit:

    Ich Geld oder Du tot

    Wie?

    Dieser Staat, in dem Einheimische von Polizisten abgeführt werden weil sie im Freien ohne Maske spazieren gehen braucht ein bürgerliches volles Reset

  40. Menschen sind die schlimmsten Tiere auf diesem Planet……vor Allem die Reichen und Mächtigen…..

  41. Die Bundeskanzlerin führt gerade den Stalinismus in Deutschland ein…da weiß sie gut bescheid…

  42. War gerade Spazieren in München. Immer weniger Menschen halten sich an die Södolf-Ausgangssperre 🙂 Ich grüßte jeden zweiten mit “ schön, ich bin nicht alleine “ 🙂 . Der Widerstand wächst.

  43. Tolle Rede von Frau v. Storch -erreicht leider keine Reichweite.
    Und im Parlament ist das Perlen vor die Säue werfen, die wollen die Gefahr nicht sehen.
    Erst recht nicht, wenn es von der AfD kommt.

    Die Medienmogule der neuen Medien haben noch mehr Macht als die alten Zeitungs- und Fernsehmacher.
    Und sie sind noch links-grün-versiffter eingestellt.
    Und sie können und wollen ihre Ideologie gegen jeden gesunden Menschenverstand nicht außen vor lassen.
    Sei es in Wissenschaft, Forschung, Kirche, Finanz, Gesellschaftswesen.
    Deren Ideologie steht immer über den Fakten und verdreht diese.

  44. Habe gehört dass Soldaten der BW im Einsatz wegen „Corona“ doppeltes Gehalt bekommen !?
    Ich hab letztes Jahr einmalig 50 e extra „Coronageld“ erhalten.

  45. woher nimmt Frau von Storch die Kraft in diesem Haifischbecken eine so präzise, analytische Beurteilung der Lage derart brilliant vorzutragen? Eine der wenigen Politiker vor denen ich den Hut ziehe!

  46. Impfportal Niedersachsen heute eröffnet.
    Katastrophe- Glücksspiel-Roulette.
    700.000 Anrufe/Aufrufe in der ersten Stunde für 30.000 Impftermine im Februar.
    Impfhotline per Telefon stets besetzt oder Ansage, dass die Nummer nicht registriert sei.
    Online-Anmeldung mir Angabe von Geburtsdatum, Postleitzahl, Handynummer.
    Dann sollte ein Code per SMS kommen.
    Der kam nach 1,5 Stunden und als ich ihn eingeben wollte, war das Online-Portal bereits offline.
    Anschließend telefonisch x-mal probiert – nur Besetztzeichen.

    Stümperhaft bis kriminell.

  47. Vor unseren Augen entsteht ein globaler Überwachungsstaat

    Ja.
    Das fett Hervorgehobene ist das gleiche wie das W in NWO. Es ist eine Entwicklung, die schon sehr lang läuft, und immer leichter erkennbar wird. Wie bei einer Krankheit, bei der anfänglich die Symptome schwach sind und immer merkbarer werden. Corona war sozusagen war ein heftiger Schub. Die Sperrung Trumps in den sozialen Medien auch.

    Google, Apple, Facebook, Twitter, Amazon, Microsoft und PayPal. „Auf Knopfdruck einer Handvoll von Big-Tech-Milliardären, der Herren Bezos, Zuckerberg, Dorsey, Pichai und Nadella, kann jeder auf der Welt gesperrt und digital ausgelöscht werden – und sie tun es, Tag für Tag, millionenfach. Das sind die mächtigsten Männer der Welt.

    Das glaube ich nicht. Doch oberhalb dieser Ebene wird der Nebel dichter und das Gelände gefährlicher.
    Sie sind aber auf jeden Fall wesentlich mächtiger als jeder gewählte Politiker und es ist Frau von Storch hoch anzurechnen, dass sie das so klar ausspricht. Eigentlich ist das offensichtlich, wo soll die Macht der Polkitiker denn herkommen? Vom Titel?

    Das ist lächerlich. Politiker sind leicht auswechselbar (nicht nur durch Wahlen, sondern auch durch Skandalberichte wie weiland Herr Wulff und erst kürzlich Herr Strache in Österreich), sie haben üblicherweise auch kein nennenswertes Vermögen und selbst bei der großen Ausnahme Trump hat das nichts genützt. Wichtiger ist, Politiker haben kein Druckmittel gegen die Medien (Pressefreiheit!) und keine Möglichkeit, sich ohne sie Gehör zu verschaffen. Ein Politiker kann sagen, was er will, wenn die Medien es nicht wünschen, dann kriegt es keiner mit. Oder die Leute kriegen es verzerrt mit. Wenn aber die Medien etwas verbreiten wollen, dann brauchen sie dafür kein Einverständnis von irgendeiner Politfigur, welchen pompösen Titel auch immer sie trägt.

    Wie zum Beispiel „Bundeskanzlerin der Weltgroßmacht BRD“. Wahnsinn!!! Wer so einen tollen Titel trägt, der muss der mächtigste Mensch Deutschlands sein, und wenn in China ein Sack Reis umfällt, dann hat wahrscheinlich wahrscheinlich Frau Merkel angeordnet, ihn umzuschmeißen. Aber im Großen und Ganzen ist das auch egal, denn im Rest der Welt ist ja sowieso alles supi, weil dort der Doofmichel nicht wählt. Keine Coronamaßnahmen, keine Kriminalität, keine Verarmung, keine Masseneinwanderung aus der dritten Welt, keine Zensur, kein gar nichts. WIE, d. h. mithilfe welcher Methoden die Bundeskanzlerin ihre Macht ausübt, muss man gar nicht überlegen. Ist einfach so. (Das war Ironie und ich dachte, ich schreibe es sicherheitshalber dazu).

  48. Die Fernsehprogrammkonferenz der ARD hatte sich 2018 mehrheitlich gegen eine Verlängerung des Produktionsvertrags für die „Lindenstraße“ entschieden. Das Zuschauerinteresse und die Sparzwänge seien nicht vereinbar mit den Produktionskosten, hieß es zur Begründung. Schauspieler und Fans reagierten schockiert

    Wirklich schade, ich hätte so gern Mutter Beimer im Altersheim gesehen, und wie sie zu Tränen gerührt ist, weil sie nun die zweite Impfung bekommt.
    Die Arztpraxis von Dr. Dressler wird von Polizisten gestürmt, weil er falsche Atteste ausgestellt hat.
    Klausi und Co sind auf der Querdenker Demo und werden von der Polizei nassgemacht.
    Das Akropolis ist schon lange dicht und pleite.
    das Cafe Bayer von Gabi bietet nur noch Kaffee to go an
    die Kids alle im Home-schooling-stress, die jeweiligen Eltern ebenso.
    usw.
    DAS alles selbstverständlich korrekt mit Maske kommt ins heimische Wohnzimmer geflimmert.
    Wäre doch sehr unterhaltsam und vor allem ausbaufähig.
    Eine ungenutzte Chance der Corona-Politik.

  49. Beatrix von Storch ist eine so kluge Frau, die alles mit analytischer Schärfe auf den Punkt bringt. Wenn schon eine KanzlerIN, dann bitte so eine! Umso weniger verstehe ich, dass sie – zumindest bis jetzt – nibelungentreu an der Seite von Parteizerstörer Meuthen steht. Komm Trixi, sag Dich los von der Type! 🙂

  50. @ Mantis 28. Januar 2021 at 22:32

    Die Fernsehprogrammkonferenz der ARD hatte sich 2018 mehrheitlich gegen eine Verlängerung des Produktionsvertrags für die „Lindenstraße“ entschieden. Das Zuschauerinteresse und die Sparzwänge seien nicht vereinbar mit den Produktionskosten, hieß es zur Begründung. Schauspieler und Fans reagierten schockiert

    Wirklich schade, ich hätte so gern Mutter Beimer im Altersheim gesehen, und wie sie zu Tränen gerührt ist, weil sie nun die zweite Impfung bekommt.
    Die Arztpraxis von Dr. Dressler wird von Polizisten gestürmt, weil er falsche Atteste ausgestellt hat.
    Klausi und Co sind auf der Querdenker Demo und werden von der Polizei nassgemacht.
    Das Akropolis ist schon lange dicht und pleite.
    das Cafe Bayer von Gabi bietet nur noch Kaffee to go an
    die Kids alle im Home-schooling-stress, die jeweiligen Eltern ebenso.
    usw.
    DAS alles selbstverständlich korrekt mit Maske kommt ins heimische Wohnzimmer geflimmert.
    Wäre doch sehr unterhaltsam und vor allem ausbaufähig.
    Eine ungenutzte Chance der Corona-Politik.

    ———————–

    Liest sich unterhaltsam, doch eines bedenken Sie nicht. Der Altlinke Geißendörfer ist ein lupenreiner Systemling, der leckt lieber Merkel den Arsch als irgendetwas Positives über Querdenker einzubauen. Da kämen dann eher an jeder Ecke moralinsaure Ermahnungen, dass diese gewissenlosen Covidioten egoistisch die Volksgesundheit Gesundheit ihrer Mitmenschen gefährden würden.

  51. Fairmann 28. Januar 2021 at 22:30

    Impfportal Niedersachsen heute eröffnet.
    Katastrophe- Glücksspiel-Roulette.
    700.000 Anrufe/Aufrufe in der ersten Stunde für 30.000 Impftermine im Februar.
    Impfhotline per Telefon stets besetzt oder Ansage, dass die Nummer nicht registriert sei.
    Online-Anmeldung mir Angabe von Geburtsdatum, Postleitzahl, Handynummer.
    Dann sollte ein Code per SMS kommen.
    Der kam nach 1,5 Stunden und als ich ihn eingeben wollte, war das Online-Portal bereits offline.
    Anschließend telefonisch x-mal probiert – nur Besetztzeichen.

    Stümperhaft bis kriminell.
    ————
    Momentan können sie froh sein, dass es nicht so schnell geht und dass die Kriminellen nichts auf die Reihe bringen! Ich habe ja oben wieder ein neues Ergebnis des Menschenversuchs mit ungeprüften Impfstoffen (sogennanten Todesspritzen) verlinkt.
    Ich denke, sie werden es dank ihres Immunsystems auch schaffen. Man kann es ja mit verschiedenen Vitaminen und etwas Sport oder Spaziergängen draußen „pimpen“.

  52. Da war doch auch diese durchgeknallte Frau Dorothee Bär (CSU) die allen Ernstes behauptete, die AfD hätte beim Mord an Walter Lübcke mitgeschossen.

    Wörtlich sagte sie: „Für mich haben Sie mitgeschossen!“ Wahnsinn!

    Es gab nicht einmal einen Ordnungsruf, obwohl Baumann sofort bei der linken Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Petra Pau intervenierte. Meiner Meinung nach sollte man Frau Bär verklagen wegen: „Üble Nachrede und Verleumdung.“ Strafgesetzbuch (StGB) § 186 StGB

    https://www.rtl.de/cms/dorothee-baer-platzt-wegen-afd-der-kragen-fuer-mich-haben-sie-mitgeschossen-4693704.html

  53. Deutschland braucht zum besseren Regieren unbedingt mehr KI!

    Z. B. überall mit Kameras plus Gesichtserkennung.

    Auf den Monitoren sollten verknüpft mit der gefundenen Identität über die Gesichtserkennung mindestens der Name, Geburtsdatum, Wohnadresse, Beruf, Einkommen, Steuernummer, Konsumverhalten, Fahrzeugkennzeichen, Familienstand, Anzahl der Kinder, Parteizugehörigkeit, Krankenakte, Größe, Gewicht, sexuelle Vorlieben, Vermögensübersicht, Führerscheine, Pilotenscheine, Waffenscheine, Angel-/Jagdscheine und selbstverständlich das Strafregister erscheinen.

    So für den ersten Einstieg. 🙂

    Läßt sich bestimmt noch weiter ausbauen.

    Politiker werden damit selbstverständlich nicht erfasst.
    Die müssen Immun bleiben dürfen.
    Na ja, für AfD-Politiker gelten diese Ausnahmen natürlich nicht!
    Bei denen muss auf den Monitoren spontan ein blaues Blinklicht erscheinen.

  54. Also ich sag mal heute passiert auf worldometer nix mehr. Und damit wird es am 14.2. 2021 so um die 171 Tote geben, aber weil das eben ein Sonntag ist.

  55. INGRES 28. Januar 2021 at 23:40

    Ach so, für heute hatte ich am 11.1. 1150 Tote geschätzt, gemeldet wurden 862.

  56. Die Deutschen sind leider ein klassisches Untertanen-Volk. ARD und ZDF verstärken das mit ihrer täglichen Gehirnwäsche noch. Es muss erst viel schlechter werden, bevor es besser wird…!

  57. Vielen Dank, Frau von Storch für diese außergewöhnliche Rede! Wer da nicht zumindest nachdenklich wird, dem ist nicht mehr zu helfen.

  58. Genauso ist das.

    Wir versuchen im Privatleben gar nichts mehr über Whatsapp zu kommunizieren, auch nicht per Email, nur das Notwendigste, Bestellungen etc. Wir haben auch nichts zu verbergen, aber das dreckige Geschnüffel von solchen Widerlingen ist unerträglich.

    Wenn die eine Person ausspionieren wollen, klicken sie sich einfach ein und lesen alle Kommunikationen mit, noch Monate danach. Das geht doch entschieden zu weit. Das geht doch gar nicht, dass irgendwelche neugierigen Schnüffler in der Intimsphäre von fremden Menschen schnüffeln, voyorieren!

    Man muss es den Leuten schwer machen. Wenn einer alle Telefonate abhört, dann hat er viel zu tun, das ist zeitaufwendiger und umständlicher. Und wenn Fremdsprachen gesprochen werden wird es noch schwieriger.

    Früher gab es mal ein POSTGEHEIMNIS, da durfte nicht mal der Ehemann die Briefe seiner Frau öffnen und jetzt liest Nachbars Lumpi mit. Das ist vollkommen inakzeptabel!

    Trump hat recht, wir sind Klein China und bald eine chinesische Kolonie, und zwar ziemlich bald, wenn das so weitergeht. Bevor wir uns umsehen haben die Chinesen unser kleines Deutschland aufgekauft und setzen uns dann auf die Straße.

  59. Bei LANZ treiben sie es jetzt so weit, dass sie zeigen, wie den Leuten die Hälse aufgeschnitten werden, das Blut durch die Gegend spritzt und die Halbtoten per Kamera abgeleuchtet werden.

    Die maximale Angst soll jetzt produziert werden.

    76 Tage Intensivstation Junger Mann, Wanderer, Kletterer, keine Vorerkrankungen, blutverschiertes Gesicht!
    Das ist ja schon pervers was die hier zeigen!

    Dem läuft die rote Soße aus dem Maul….

    Das gibt es ja nicht!

    TV ist ein Schweinestall. Schlimmer als ein Horrorfilm!!

    Großaufnahmen von dem Halbtoten Erstickenden, Blutenden, Aufgeschnittenen.
    Und Luftröhrenschnitt, wie das Blut spritzt wird gezeigt.

    Haben die noch alle Tassen im Schrank?

    Das geht zu weit!

    Die sollen sich ihre schlechten Impfungen in den Arxxx stecken!

    Unverschämt bis dorthinaus.
    Auf so eine Art nicht!

  60. Bein zufälligen Reinhörn inn teutschen Buntestach heut‘ Nachtmittach, wußte ich daß die ‚Störchin‘ eine saubere, pi-taugliche Rede hingelegt hat. Vielen Dank und viele Grüße meinerseits an ‚Trixie‘ von.

  61. Orwell 2.0

    Jeden Tag ein Schritt näher.

    https://www.rnd.de/politik/bundestag-beschliesst-einheitliche-burger-identifikationsnummer-trotz-bedenken-SQ4VKIH5T64DONR4ABPLDSABH4.html

    ++++++

    *https://www.bild.de/bild-plus/regional/saarland/saarland-news/messer-stich-an-heiligabend-haette-ich-mich-totmachen-lassen-sollen-75111452.bild.html

    Mehmet A.

    *https://www.bild.de/regional/muenchen/muenchen-aktuell/er-stoerte-online-unterricht-polizei-geht-gegen-augsburger-youtuber-21-vor-75109702.bild.html

    Bünyamin E. (21)

    Bayerns Justizminister Georg Eisenreich (50, CSU) zu BILD: „Die Verbreitung von Kinderpornografie ist kein Streich oder Spaß, sondern eine Straftat.

  62. Eine wirklich saubere, gute und pointierte Rede. Ich würde sogar sagen, eine ihrer besten Reden die sie jemals gehalten hat. Sehr selbstbewusst und klare Worte, die treffen und zutreffen. Glückwunsch.

  63. jeanette 29. Januar 2021 at 00:22
    Bei LANZ….

    Ich kann gar nicht (mehr) verstehen, warum man sich diese Art von Unterhaltung noch freiwillig antut. Nur der Empörung willen oder um mitzuteilen, was jeder eh schon weiß – wie Lanz eben ist? Wie gesagt, unverständlich.

  64. Demonizer 28. Januar 2021 at 19:32
    Demonizer 28. Januar 2021 at 19:27

    politische Wut 28. Januar 2021 at 18:52

    @ Mantis 28. Januar 2021 at 18:29

    Dieses Video entsetzt! Es gibt nichts mehr, was in unserem Staat nicht möglich wäre. Ich führe den Link hier nochmals auf, denn das muß Verbreitung finden.
    https://www.deutschlandkurier.de/2021/01/dieses-video-macht-nur-noch-sprachlos-seniorin-ohne-maske-wird-in-handschellen-abgefuehrt/
    —————
    Ich poste das hier gleich nochmal, damit das nicht untergeht und es irgendjemandem entgeht! Das muss sich rumsprechen, weil wir ja gerade beim Thema sind !!! Kommentiert hatte ich das ja im vorherigen Strang – und bin noch immer auf 250 !!!
    ————-
    Lippe Detmold, eine wunderschöne Stadt!
    https://www.youtube.com/watch?v=eshPAwdQg9E

    Und was aus ihr geworden ist. Manchmal kann man das kaum noch aushalten.

  65. Ich habe mir eben die Rede der Störchin zum dritten Mal reingezogen und bleibe dabei: Eine der besten Reden, die je in Deutschen Bundestag gehalten wurden.

  66. Auf1000 29. Januar 2021 at 00:46
    jeanette 29. Januar 2021 at 00:22
    Bei LANZ….

    Ich kann gar nicht (mehr) verstehen, warum man sich diese Art von Unterhaltung noch freiwillig antut. Nur der Empörung willen oder um mitzuteilen, was jeder eh schon weiß – wie Lanz eben ist? Wie gesagt, unverständlich.
    ———–
    Also, ich wußte nicht, das Markus Lanz solches zeigt. Ich tue mir den nicht an, weiß aber, daß sehr viele seine Sendungen sehen. Wichtig finde ich, daß das hier bekannt wird, wie tief das deutsche Staatsfernsehen gesunken ist. Man verliert das sonst leicht aus den Augen.

  67. War gerade auf der Seite vom auswärtigen Amt um mich über mögliche Urlaubsziele zu informieren. In Antigua und Barbuda werden Quarantänemaßnahmen von Einreisenden mit positiven COVID 19 Symptomen mit GPS Armbändern überwacht! Ich frage mich, warum auf den Gedanken hier noch Niemand gekommen ist. So ließe sich perfekt die nächtliche Ausgangssperre, und die 15 km leine überwachen.

  68. Hans R. Brecher 29. Januar 2021 at 01:05
    Die Wogen schlagen hoch am 24.01.2021 während der Rede von Rolf Kron

    ———————
    Nich schon wieder ….

    Attest, Attest, Attest, Attest, Attest, Attest,Attest, Attest, Attest, Attest, Attest, Attest,
    Attest, Attest, Attest, Attest, Attest, Attest,Attest, Attest, Attest, Attest, Attest, Attest,

    und

    Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske,
    Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske, Maske,

    wird mir langsam zu blöd.

  69. Mein Kompliment, Frau von Storch, Sie haben mit diesem engagierten Beitrag vor dem von unverbesserlichen Altparteienabgeordneten geleerten Bundestagbaenken alles auf dem Punkt gebracht, was ueber die aktuelle hinterlistige, infame und beschaehmende Zensuraktion von Nordamerika bis ueber Europa (weltweit) der vereinigten Linken, Gruenen, Liberalen aller Schatierungen zu sagen gibt.
    Die Bidens, Pelosis, Zuckerbergs und aehnlichen Kreaturen glauben damit Trump und seine Idee dauerhaft aus der Welt geschafft zu haben, sie irren gewaltig, sie wird sich staerker, auch nach 2x 8 Jahren sozialistischer Vorarbeit der Clintons und Obamas Gehoer verschaffen und sie hinwegfegen. Ich kanns nicht erwarten.

    Wahrheit und Fakten lassen sich in den USA trotz der Beschraenkungen nicht unter den Teppich kehren.

  70. @ Demonizer 28. Januar 2021 at 23:43
    („Dr. Heinrich Fiechtner Rede im Landtag Baden Württemberg am 27.1.2021
    https://www.youtube.com/watch?v=vWasKaM-6DE
    Katastrophe mit dieser VerschiXXten Frau Präsident … aber seht selbst! Unfassbar – was für ein Theater!“)
    ==================
    Herrlich in seiner ganzen Groteske und Widersinningkeit!
    Ich glaub ja, die ‚Übelkrähe‘ (So entnommen aus den Kommentaren zu Frau Präsident!) Muateram (?) Arras oder wie die heißt, kann den komischen Namen nie schreiben, guckt sich insgeheim daheim abends Dr. Fiechtners zahlreiche Demoreden oder seine sonstigen Videos an, um auf dem Laufenden zu bleiben und das gefiel den anderen ihrer Familie und ihr Sohn und ihre Tochter und ihr Mann ‚like’n ihn so oft sie können! Bin mir ganz sicher, die schämen sich für die ‚Übelkrähe’…

  71. Nachtrag: Dr. Heinrich Fiechtner hat aktuell 3832 Daumen hoch bekommen!!!
    ( obwohl das Video erst heute, also ich meine gestern am 28.01. eingestellt wurde!)
    So jetzt vergleichen wir einmal mit Politikern, deren Reden am gleichen Tag auf youtube eingestellt wurden:
    Dumbo Altmaier (Merkel-Partei): 0 (!!!) – in Worten NULL Daumen hoch!! Aber dafür 38 Daumen runter!!!
    Jan Korte, SED: 23 Daumen hoch – 3 Daumen runter
    Marco Buschmann (Lindner-Partei): 17 Daumen hoch – 6 Daumen runter
    Britta Haßelmann (Lügen90): nur 5 Daumen hoch – 41 Daumen runter

  72. Smile 29. Januar 2021 at 01:35
    Smile 29. Januar 2021 at 01:51
    ——————

    Der Herr Dr. Fiechtner kommt mir manchmal so vor, als testete er vor allem, vor noch überschaubarem Publikum, seine Fähigkeiten als Demagoge, bevor er gedenkt sein ‚Redetalent‘ anderweitig in weitaus größerem Maßstab einzusetzen.

  73. Nun, da die größten Magier aller Zeiten von uns gegangen, ist es einmal mehr an der Zeit, würdige Nachfolger zu finden. Nur diejenigen, die ihre Nachfolge meinen antreten, und glauben sich in ihren Fußstapfen messen zu können, werden die Welt retten.
    https://www.youtube.com/watch?v=55xlI3kzBdg
    Sie wären die Rettung gewesen, jetzt ist alles vorbei.
    :-/

  74. Sie haben erneut nicht auf uns aufgepasst.

    Welche Corona Mutation will man uns noch zu muten bis sie begreifen was zu tun ist Es reicht nicht zu reagiern man mus vor den Ereignissen das Richtige tun. Das kann nicht so weitergehen.

    Beim Turmbau zu Babel hat der liebe Gott Die Sprachverwirrung erfuden um dem Mensch die Grenzen aufzuzeigen.

    Dem Multilateralismus und dem Mulitkulturalismus setzt er Corona entgegen.

    Gestern forderte erneut UNHCR die Grenzen für Migranen, in Eruopa, zu öffen.
    Unser Regierungen und Anahang kommen dem willfährig nach

    Reiht Ihen die Droge Multikulturalismus nicht mehr. Funktioniert ja auch nicht. Scheitert ja am Mensen hinm self.
    Haben die Angst, dass ihre Drogendealer, mit der Ersatzdroge Gutmenschentum, oder realen Gebräuen, nicht mehr durchkommen?

    Reicht es denen nicht mehr Party zu feiern. Im Rausch und langeweile wissen sie nicht mehr was sie tun sollen.

    Gegen den Willen derer, die die Partygelder erarbeiten, die nicht gefragt werden, sondern über deren Köpfe entschieden wird, leben sie dann ihre wirren Phantasien aus.

    Reicht es nicht Konflikte der Kulturen an den Grenzen auszuleben. Muss es auch noch sein, dass man die Konflikte in den Gesellschaften hereinträgt?

    Eigentlich sollten sie die Flüchtligen so nahe wie möglich an iher Heimat unterstützen. Damit sie nachdem Konflikt zurück kehren können.

    Sie mache aber in Schleusertätigkeiten.

    Damit nicht gegen die aufgestande wird, ist Bespitzelung, Verleumdnung der andersdenkenden, Probakanda und die angeblich rechtstaatliche Gewalt nötig.

    Die Machtgeilen Medienträger springen ihnen in angeblicher Weltveränderung, Weltverbresserung bei.

    Ihr Handeln Kostet inzwischen Leib und Leben auch in den Ländern die ihnen das Wirken ermöglichen.

  75. @ Nordachse 29. Januar 2021 at 01:02

    War gerade auf der Seite vom auswärtigen Amt um mich über mögliche Urlaubsziele zu informieren. In Antigua und Barbuda werden Quarantänemaßnahmen von Einreisenden mit positiven COVID 19 Symptomen mit GPS Armbändern überwacht! Ich frage mich, warum auf den Gedanken hier noch Niemand gekommen ist. So ließe sich perfekt die nächtliche Ausgangssperre, und die 15 km leine überwachen.

    —————————————

    Offenbar sind Sie ein Fan des totalitären Überwachungsstaates. Dann werden wir zwei keine Freunde mehr. Für mich ist nämlich die Freiheit das höchste Gut der zivilisierten Menschheit.

  76. „Vor unseren Augen entsteht ein globaler Überwachungsstaat“
    ———————————————————————

    Mag schon sein, aber die Lieblinge von Frau ERIKA interessiert das nicht.
    Die scheffeln Millionen und AberMillionen, da kaum beachtet oder sogar beobachtet, kriminell was das Zeug hält, morden, vergewaltigen, versklaven, waschen Gelder etc.
    Gerade läuft eine klitzekleine aktivistische Aktion, um der „Bevölkerung“ zu beschwichtigen/ beruhigen.

    Schlag gegen Geldwäscher Razzia: Zoll und Polizei mit Mega-Fund in Kölner Tresor

    „Köln – Großer Zolleinsatz in Mülheim: An der Keupstraße laufen seit Mittwochmorgen umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen. Der Zoll ist mit zahlreichen Kräften vor Ort. Der Einsatz findet im Auftrag der Kölner Staatsanwaltschaft statt. Es geht um den Verdacht der Geldwäsche…..
    ….Insgesamt wurden 37 Objekte durchsucht, unter anderem Juweliergeschäfte. Dabei wurden Immobilien, teure Autos, Luxusuhren und Gold beschlagnahmt. So entdeckten die Fahnder in einem Tresor in Köln Taschen voller Goldbarren…..
    ….Demnach sollen die Tatverdächtigen Bargeld aus Straftaten an unterschiedlichen Annahmestellen in Deutschland gesammelt und davon Edelmetall (hauptsächlich Gold) gekauft haben. Dieses brachten dann Kuriere in die Türkei. Die Kuriere „arbeiteten“ für Firmen der mutmaßlichen Bande und hatten augenscheinlich legale Papiere.
    In der Türkei sollen die Edelmetalle wieder verkauft und das so gewaschene Bargeld zurück in den Kreislauf gebracht worden sein.“

    https://www.express.de/koeln/schlag-gegen-geldwaescher-razzia–zoll-und-polizei-mit-mega-fund-in-koelner-tresor-37981480?cb=1611891589058

  77. Deutschland braucht zum besseren Regieren unbedingt mehr KI (Künstliche Intelligenz)!

    Z. B. überall mit Kameras plus Gesichtserkennung.

    Auf den Monitoren sollten verknüpft mit der gefundenen Identität über die Gesichtserkennung mindestens der Name, Geburtsdatum, Wohnadresse, Bewegungsprofil, Beruf, Einkommen, Steuernummer, Konsumverhalten, Fahrzeugkennzeichen, Familienstand, Anzahl der Kinder, Parteizugehörigkeit, Krankenakte, Größe, Gewicht, sexuelle Vorlieben, Vermögensübersicht, Führerscheine, Pilotenscheine, Waffenscheine, Angel-/Jagdscheine und selbstverständlich das Strafregister erscheinen.

    So für den ersten Einstieg. 🙂

    Läßt sich bestimmt noch weiter ausbauen.

    Politiker dürfen damit selbstverständlich nicht erfasst werden!
    Na ja, AfD-Politiker sind natürlich ausgenommen!
    Bei denen erscheint auf den Monitoren immer spontan ein blaues Blinklicht!

  78. „Feind ist,wer anders denkt.“
    Angela Merkel
    Hervorgehobene FDJ-Funktionärin für Agitation und Propaganda,und “ Kohls Mädchen“.

  79. Der deutsche Michel steht auf Überwachung. Der deutsche Michel ist obrigkeitshörig.Siehe auch einige User hier wie Meuthenberg73

  80. Starke Rede.

    Auffällig dabei die ständige Obstruktion der BT-Vizepräsidentin, sie hat dauernd irgendetwas wichtiges zu tun, das natürlich nur den Zweck hat, Geräusche zu machen und die Rednerin zu stören: etwas aus einer Tüte nehmen, Tube auf Tube zu, vernehmlich in Papieren blättern, Stift nehmen Stift weglegen, mit der Kollegin schnattern – pausenlos, bis zum Ende der Rede, Zuhören Fehlanzeige. DAS ist das Vorbild, das Frau Roth im politischen Diskurs vorführt.

  81. Die Monopolisten beherrschen die Welt, Politiker sind ihre Erfüllungsgehilfen. Terrorbanden wie Antifanten, BLM und andere sind ihre Handlanger. Nicht nur ein weltweiter Überwachungsstaat wird installiert, sondern ein weltweiter Terrorstaat. Jetzt bereits terrorisiert der Staat resp. in DE das Merkel-Regime die Bürger. Besonders eifrig, neben Merkill, ist Södolf, der auch noch vom Schrumpfgermanen Klein-Heiko die Ideen klauen muss. Dieser weltweite Terrorstaat tut armseligen Figuren, wie deutschen Politdarstellern, unendlich gut. Endlich gehören sie zur sog. „Elite“, sie dürfen für die selbsternannten „Großen“ die Henker spielen. Grandios, nun ja, sie haben es von der Pike auf gelernt, treiben sie das bereits seit den Zeiten der römischen Besatzung.

  82. Ausschnitt aus italienischen Medien:
    REDE VON VLADIMIR PUTIN AN DIE MENSCHEN
    Putin: „Ich bin heute müde.
    Ich bin müde von allem. Ich möchte mit den Staaten der Welt sprechen.“
    WAS IST LOS?
    Welche Art von Satans-Plan träumen Sie?
    Sie möchten die Weltbevölkerung absichtlich reduzieren indem Sie unschuldige Leben opfern und dabei instabile Geister einsetzen, die an Ihre politische Korrektheit glauben.

    Gehirnwäsche der MENSCHEN, bösartige MEDIENSYSTEME, schamlose LÜGEN – STÄNDIG und ABSICHTLICH.

    Ich bin mir Ihrer satanischen Pläne bewusst, die Bevölkerung des Planeten zu reduzieren. Sie sind so BÖSE, die SCHWÄCHSTEN und MARGINALISIERTEN zu benutzen.

    Wenn du denkst, dein Volk muss sich daran gewöhnen, massakriert zu werden, verlasse deine Position!

    WENN AMERIKA UND EUROPA DIESE PLÄNE NICHT BEENDEN, müssen Sie sich nicht nur mit Gottes Urteil konfrontieren, sondern auch mit mir.
    STOPPEN SIE IHRE PLÄNE!
    Lang lebe GOTT und das VATERLAND, oder der TOD wartet auf sie“ – ?? V. V. PUTIN

  83. buntstift 29. Januar 2021 at 08:13

    Völlig richtig!

    Nane 29. Januar 2021 at 09:00
    Starke Rede von Putin! Hier sieht man sehr schön, dass er nicht zu den NWO-Globalisten gehört.

  84. Angela Merkel sucht eine Wahrsagerin auf. Diese konzentriert sich, schließt die Augen und sagt:
    „Ich sehe Sie in einem offenen Wagen eine breite Straße entlang fahren. Das Volk klatscht Beifall. Es ist glücklich wie selten. Einige laufen hinter dem Wagen her. Die Menschenmenge ist so dicht, daß die Polizei den Weg nur mit Mühe freihalten kann. Die Leute rufen voller Hoffnung: ‚Jetzt wird alles wieder gut!‘ – Als Merkel das hört, platzt sie vor Glück und fragt die Wahrsagerin: ‚Und wie reagiere ich darauf?‘ Die Antwort der Wahrsagerin: „Das kann ich nicht erkennen. Der Sargdeckel ist zu!“

  85. So sind sie, die linke Baggage….
    Über die Volkszählung haben sie sich aufgeregt, einen Orwellstaat akzeptieren sie….

  86. Demonizer 28. Januar 2021 at 22:40
    Ich habe ja oben wieder ein neues Ergebnis des Menschenversuchs mit ungeprüften Impfstoffen (sogennanten Todesspritzen) verlinkt.

    „Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die YouTube-Nutzungsbedingungen verstößt.“

  87. Metal-Juergen 29. Januar 2021 at 04:03

    Niemand wird gezwungen ein Handy zu besitzen.
    —-
    Die Schufa weiß wer ein Handy, zu mindest mit Vertrag, besitzt.

    Die Verkaufen ihre Daten

  88. @jeanette at 00:22
    „Bei LANZ treiben sie es jetzt so weit, dass sie zeigen, wie den Leuten die Hälse aufgeschnitten werden“

    Danke für den Hinweis, ich habe es mir angeschaut!

    Gut, es ist die Vorstellung eines Patientenfalles in einem Maximalversorgungszentrum, also höchste Stufe, und ich denke, es ist nicht unbedingt für die Öffentlichkeit bestimmt, solche Bilder aus der Intensivstation. Ich weiß auch nicht, was damit bezweckt werden soll, psychischer Druck zur Impfung, Darstellung der wirklich schlimmsten Fälle? Das scheint mir am wahrscheinlichsten.

    Die ECMO ist so ziemlich der allerletzte Schritt, den man noch gehen kann (nach Lungenversagen), und der Patient hat es ja überlebt. Was mich bei dem Fall „umtreibt“, ist, weshalb dieser schwere Verlauf zustande kam? Daß das nicht der Normalverlauf ist, sagt die Ärztin ja ein paar Sätze weiter indirekt selbst, als sie von dem „Superspreader“-Patienten erzählt.

    Also diesen Fall muß man schon einordnen, für mich geht das eher in Richtung Framing, schaut her, ihr Maßnahmenkritiker, so sieht Corona wirklich aus…

    auch interessant fand ich, daß die Ärztin sagte, „es war totenstill“ in der Klinik, „wo sonst Familienclans vor den Zimmern warten“… ich lass´ das jetzt einfach mal so stehen.

  89. @ Nane 29. Januar 2021 at 09:00:

    Ausschnitt aus italienischen Medien:
    REDE VON VLADIMIR PUTIN AN DIE MENSCHEN

    Es kam mir gelinde gesagt höchst merkwürdig vor, dass Putin das gesagt haben soll. Doch man kann nie wissen. Deshalb habe ich jetzt eine halbe Stunde lang mit dem Google-Übersetzer hantiert und sowohl auf Italienisch als auch auf Russisch danach gesucht.

    Leider nichts gefunden.

    Da ich Italienisch nur bruchstückhaft verstehe und Russisch nicht einmal lesen kann, ist es natürlich gut möglich, dass es mir entgangen ist. Deshalb wäre ein Link großartig. Bei solchen krassen Meldungen ist es immer sinnvoll, zu prüfen, wer das verbreitet hat. Der Inhalt erinnert ein bisschen daran, was QAnon über Trump in die Welt gesetzt hat.

  90. Wuehlmaus 29. Januar 2021 at 04:10

    —————————————————————————————————————————-Für mich mich ist selbstverständlich die Freiheit ebenfalls das höchste Gut. Ich wüßte nicht, dass ich geschrieben habe, den Überwachungsstaat toll zu finden. Es ist eine absolute Katastrophe. Ich habe die Situation lediglich mit anderen Ländern verglichen und mich gefragt, warum auf die Idee mit den GPS Armbändern in Antigua und Barbuda in Berlin, bzw. Bayern noch Niemand gekommen ist, zumal ja aus Bayern von irgend jemand die Idee kam, Handys zu orten um zu sehen, ob sich Bewohner einer „Hochinzidenzregion“ an den vorgeschriebenen Radius halten.

  91. @ Nuada 29. Januar 2021 at 10:23
    @ Nane 29. Januar 2021 at 09:00:
    Ausschnitt aus italienischen Medien:
    REDE VON VLADIMIR PUTIN AN DIE MENSCHEN
    Es kam mir gelinde gesagt höchst merkwürdig vor, dass Putin das gesagt haben soll. Doch man kann nie wissen. Deshalb habe ich jetzt eine halbe Stunde lang mit dem Google-Übersetzer hantiert und sowohl auf Italienisch als auch auf Russisch danach gesucht.
    Leider nichts gefunden.
    Da ich Italienisch nur bruchstückhaft verstehe und Russisch nicht einmal lesen kann, ist es natürlich gut möglich, dass es mir entgangen ist. Deshalb wäre ein Link großartig. Bei solchen krassen Meldungen ist es immer sinnvoll, zu prüfen, wer das verbreitet hat. Der Inhalt erinnert ein bisschen daran, was QAnon über Trump in die Welt gesetzt hat.
    ______________
    Hier Putins Rede mit Übersetzung

    https://www.youtube.com/watch?v=WbyQKFsZ4qU

    Habe sie mir stellenweise angehört und leider war kein einziger Satz zu hören
    von meiner geposteten Rede (einen Link hierzu gibt es leider nicht).

    Ich befürchte Sie haben Recht mit Ihrer Vermutung. Ich war mal wieder voller Hoffnung!

  92. Um das zu verhindern gibt es eigentlich nur eine Lösung:
    Man nimmt die jeweils 100 obersten „Führer“ aus folgenen Sparten
    und stellt sie vor ein Kriegsgericht und ersetzt sie durch anständige Leute:

    Politik
    Religion
    Bankwesen
    Finanzwesen
    Wirtschaftswesen
    Polizei
    Militär
    Justiz
    Gesundheitswesen
    Bildungswesen
    Massenmedien
    Geheimdienste

  93. @ Nane 29. Januar 2021 at 11:05:

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Ich war mal wieder voller Hoffnung!

    Das kann ich so gut verstehen und es tut mir leid, dass ich Ihnen die genommen oder zumindest angekratzt habe. Aber vielleicht ist es besser so?

    Ich befasse mich seit etwa 15 Jahren mit so genannten Verschwörungstheorien, vieles davon ist meiner festen Überzeugung nach wahr, insbesondere die Pläne zur NWO. Ich habe auch gar nicht den Inhalt des Redeausschnitts angezweifelt, es hat mich nur extrem gewundert, dass Putin das gesagt haben soll.

    Leider sagt die Erfahrung auch, dass nicht nur der Mainstream Lügen verbreitet. Es gibt auch vermeintliche „alternative Enthüller“, die das tun, um die Aufwachenden in die Irre zu führen oder um sie vor anderen lächerlich zu machen. Man kann nie sicher wissen, ob etwas stimmt. Deshalb bin ich ein bisschen erbsenzählerisch geworden. Vielleicht auch ein bisschen paranoid 😉

  94. Nuada 29. Januar 2021 at 11:24
    Sie bezweifeln die Pläne zur NWO? Klaus Schwab macht beim Great Reset ja gar keinen Hehl mehr daraus.

  95. @ pro afd fan 29. Januar 2021 at 12:00
    @ Nuada 29. Januar 2021 at 11:24
    Sie bezweifeln die Pläne zur NWO? Klaus Schwab macht beim Great Reset ja gar keinen Hehl mehr daraus.
    _______________
    Deutschland ist ja vogelfrei, also kein Staat.
    Auch auf der Meldung zur Sozialversicherung ist in der Ruprik
    Land „000“ angegeben.
    Vermutlich werden wir an China verscheppert, falls nicht schon geschehen.
    Aber andererseits habe ich die Hoffnung, dass unsere Besatzer ihr Land nicht untergehen
    lassen werden.

  96. pro afd fan 29. Januar 2021 at 12:00:

    Sie bezweifeln die Pläne zur NWO? Klaus Schwab macht beim Great Reset ja gar keinen Hehl mehr daraus.

    Nein, ganz gewiss nicht, ich war davon schon überzeugt, als es bei PI noch als irre Verschwörungstheorie galt. Ich bezweifle noch nicht einmal den Inhalt der zitierten Rede, sondern lediglich, dass Putin sie gehalten hat.

  97. OT :
    Deutscher Fernsehfunk heute:
    Wem eben nach dem „Brennpunkt“ die Reker, die mal wieder keine Armlänge Abstand ( = 1 Reker) eingehalten hat beim Hetzen gegen Konservative und dies ohne Maske, folgt um 22:25 der französische Urvater aller grünen KiFi’cker bei der Roten Nonne auf DDR2: EU/Brüssel Daniel Kohn BAndit. Bitte nicht noch mal das berühmte Zitat.
    Der ist noch schlimmer als FranizSKA und andere Spinner dort im Parlament.
    Meine Familienpackung Pantoprazol-Magentabletten liegt griffbereit…Den K*club gibt’s hier ja nicht mehr also muss ich mich irgendwie umorientieren…
    ………………………………………………………………..
    Sehen Sie das Ganze doch mal aus einer anderen Perspektive.
    Vor 100 Jahren wurden körperlich abnorme Menschen auf Jahrmärkten zur Schau gestellt.
    Heute findet diese Freakshow stattdessen mit komplett ideologisch verstrahlten Typen in Talkshows statt. Und es sind stets die gleichen linksgrünen Arsc…….

  98. „Vor unseren Augen entsteht ein globaler Überwachungsstaat“

    Und viele machen mit.
    Hört sie euch an im Bundestag und immer wenn jemand von der AfD redet, wird dazwischen gestöhnt und palabert. Es ist nicht mehr zum aushalten.
    Normal gehören die alle entlassen.

Comments are closed.