Anzeige

Hisham Maizar - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Basel: Islam soll Landeskirche werden

In der Schweiz leben rund 430.000 Moslems, das sind etwa fünf Prozent der Gesamtbevölkerung und ihr Anteil steigt stetig an. Laut einer Studie sollen...

Islamischer Religionszwist in der Schweiz

Es gibt Ärger im Haus des Friedens: Der Islamische Zentralrat der Schweiz (IZRS) hat eine Versammlung der Föderation der islamischen Dachorganisationen Schweiz (FIDS) gestört....

SVP-Politiker vergleicht Islam mit NS-Ideologie

Während die Muslime der SVP Nazitum vorwerfen, wenn die Junge SVP Luzern die Gefahr der Islamisierung mit einem in keiner Weise zu Gewalt oder...

94 Prozent sind gegen Wiler Moschee

Zum Schweizer Moscheebauprojekt in Wil, das unbedingt noch unter Dach und Fach gebracht werden soll, bevor die Initiative gegen den Bau von Minaretten im...

Noch schnell ein letztes(?) Minarett

Die Schweizer Bürger werden am 29. November in einer Volksabstimmung darüber entscheiden, ob in der Schweiz weiterhin Minarette gebaut werden dürfen oder nicht mehr....

Imame, die neue Schweizer Armee-Führung?

Hisham Maizar, Präsident Föderation islamischer Dachorganisationen der Schweiz, fordert, dass die Schweizer Armee neben christlichen Theologen auch Imame als Feldgeistliche verpflichtet. Durchaus ein brisantes...

Scharia für die Schweiz gefordert

„Gleiches Recht für alle“ war gestern. „Rechtspluralimus“ heißt das neu kreierte Zauberwort, mit dem der Schweizer Professor Christian Giordano (Foto) den unter uns...

Pfarrer fordert islamisches „Wort zum Freitag“

Der Schweizer TV-Pfarrer Thomas Joller (Foto) fordert zusätzlich zum im Schweizer Fernehen (noch) verwurzelten "Wort zum Sonntag" ein islamisches "Wort zum Freitag". Die Muslime...

Minarette sind Machtsymbole kein Menschenrecht

Hisham Maizar, Präsident der Föderation Islamischer Dachorganisationen in der Schweiz, wird öfters in christlichen Publikationen zitiert. So auch in einem am 12. Oktober in...

DiaLÜG ist Männersache

Oft sind es westlich-aufgeklärte Frauen, die sich besonders für interreligiöse Gespräche stark machen. Doch wollen die Gesprächspartner überhaupt mit diesen Frauen reden? Eher nicht,...

Schweiz: „Nörgeli“-Verbrennung ohne Minarett

In einem Punkt irrt Broder: Wir kapitulieren nicht mit einem lauten "Hurra" vor den immer unverschämteren Forderungen muslimischer Immigranten, sondern meist still und leise...

Burkaverbot in Schweizer Badeanstalten

In der Schweiz werden gegenwärtig immer häufiger Leute aus Hallenbädern verwiesen, weil sie falsch angezogen sind. Nicht weil der Minibikini zu knapp wäre und...

Schweiz: Die Angst vor der Friedensreligion

In der Schweiz haben sich konservative Kräfte gebündelt, um über einen Volksentscheid ein Verbot für den Bau von Minaretten zu erreichen. Am Erfolg gibt...
Werben auf PI-NEWS
PI-NEWS-Notfallblog

Werben auf PI-NEWS!
Execution time was 0.00219 seconds.