Das fängt ja gut an. Toll! Drei Monate Regierungsstillstand! Aber nun soll´s mit neuem Personal losgehen. Sollte es wenigstens, geht aber nicht. Denn die neue Regierung leidet (zumindest) an Lampenfieber, Versagensängsten und z. T. chronischen Malaisen. Die Kanzlerin geht an Krücken, das Kabinett lahmt, und einige neue Minister_Innen pflegen tiefsitzende Neurosen des Typs virus nahlesius. (Kleine Nebenfrage an die Genders: Ist die hier gezeigte Schreibweise Minister_Innen nun politisch korrekt?) Zurück zum fußkranken Kabinett: Man wird mich gewiß des Machismo zeihen, wenn ich darlege(n muß), daß mein negatives Vorab-Urteil insbesondere die Damen-Ministerriege trifft. (Weiter auf dem Blog von Peter Helmes, Conservo)

Like
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

31 KOMMENTARE

  1. Denn die neue Regierung leidet (zumindest) an Lampenfieber,…

    Das rotschwarze Merkel-Regime leidet an Lampedusa-Fieber!

    Bereichernd und ansteckend wie Ebola! 🙂

  2. #Peter Helmes

    Es waren nicht 3 sondern 6 Monate Stillstand. Die Parlamentarier waren ja auch noch in Urlaub!
    Außerdem: Das heißt nicht Krücken sondern Unterarmgehstützen oder Gehhilfen Ich empfehle für die Journalisten/Publizisten mal eine Fortbildung! Kranke sind auch nicht ans Bett oder den Rollstuhl gefesselt sondern darauf angewiesen. Und fröhliche Leute, die das Tanzbein schwingen habe ich auch noch nicht gesehen. Was ist ein Tanzbein? Ebenso ist kein Saal bis auf den letzten Platz besetzt – warum sitzt keiner auf dem letzten Platz?
    Solche Banalitäten habe ich schon vor 30 Jahren gelernt (Kopfschüttel):

  3. Sehr schöne, ausführliche, monothematische Abrechnung mit der Betonfrisur UvdL, die gerade die Bundeswehr zur Krabbelgruppe umbauen will. Mohammedaner in der Truppe kommen auch vor:

    Es wird für die Ministerin eine schwierige Aufgabe sein, ihre Offiziere auf mehrsprachige, zumindest aber türkischsprachige Befehle zu verpflichten und Gefechtspausen bei militärischen Einsätzen und Übungen für die Gebete gen Mekka einzulegen. Jede Garnison erhält in den nächsten Tagen eigene Fahrzeuge für den Transport der Gebetsteppiche. Unabhängig davon sollte jede Garnison eine Moschee erhalten. Während des Ramadan ruhen Kriegs- und Friedenseinsätze.

  4. Ob die in die Gänge kommen oder nicht,einen Unterschied merkt man eh nicht. Und dafür bekommen die auch noch Kohle!

  5. UvD.L muss es für die feministische LeyerkästIn heißen!

    Wehrdienstleistende wissen warum!
    😉

  6. Selbst wenn die gesamt Regierung in eine Pflegeeinrichtung eingewiesen würde, würde der Dampfer weiter fahren. Der Kurs wird nicht in Deutschland bestimmt.

    Falls doch mal ein Politiker aus der Reihe tanzen sollte, gibt es die NSA Datensammlung.

  7. „Was hat sich eigentlich Merkel bei der Berufung von der Leyens zur Verteidigungsministerin gedacht?“

    Merkel will endlich wieder Spannung in ihre überwiegend ruhig und ereignislos dahin plätschernde Kanzlerschaft bringen.
    Merkels zahlreiche Personal(fehl)entscheidungen führen dazu, dass ihre Amtszeit mit spannenden und monatelangen Skandalen bereichert wird.

  8. Was will man erwarten von einer Regierung die mit Unfähigen besetzt ist. Haben ihren Posten nur bekommen nicht wegen ihrer Qualifikation oder Fähigkeit sondern wegen des Parteibuches. Da kann nur Schei.. rauskommen.
    Nahles ist da bestes Beispiel!

    Wenn jemand wie Nahles so hoch aufsteigen kann, dann ist das ein echte Armutszeugnis für unsere Gesellschaft. Wenn man ihre Vita liest, dann ist das fast unglaublich, dass sie in so ein wichtiges Amt kommen kann. Wodurch hat sie sich nur dazu qualifiziert? An solchen Losen krank unser Land immer mehr!

    —————————————–

    Rentenprofessor von Ministerin entsetzt:
    „Nahles würde durch jede Klausur fallen“

    Alles, was die Arbeitsministerin macht, sei falsch. Im Gespräch mit FOCUS Online geißelt Rentenexperte Raffelhüschen die Rentenpläne von Andrea Nahles. Die Reformen würden die Beiträge in die Höhe treiben – und Begehrlichkeiten bei Beamten wecken.

    http://www.focus.de/finanzen/altersvorsorge/rente/rentenplaene-nahles-kritik-rentenprofessor-kritiisiert-ministerin-nahles-durch-jede-klausur-fallen-1_id_3547355.html

  9. Köstlich. Mit Humor und Satire kann man diesen Genderwahnsinn am besten kontern.
    Feiner/s Blog, werde ich mir öfter mal ansehen. Danke fürs Auffinden, PI.

    Könnte Kewil hier nicht ein bisschen stilistisch etwas abgucken? Mit Begriffen wie „Lumpen,linke Spinner, Blödigkeit, unverschämte Typen“ kann man sich zwar selbst entlasten, sie wirken aber sehr prollig und darum wenig einladend zum Weiterlesen. (Musste mal wieder gesagt sein, will aber kein Kewil-Bashing betreiben, weil er zweifellos fast immer den Nagel auf den Kopf trifft und auch die richtigen Themen findet – meiner Meinung nach.)

  10. Apropos Regierung:

    IWF fordert 10%-auf-alles-Enteignung

    Jetzt Schäuble zur Gegenwehr zwingen!

    Wir alle werden in Kürze mit einschneidenden Maßnahmen konfrontiert werden: Ein Papier des IWF hat im Oktober 2013 ein Programm vorgeschlagen, mit dem alle Bürger der Euro-Zone um 10 % ihres Vermögens enteignet werden sollen. Im Dezember 2013 hat der IWF noch einmal nachgelegt und in einer Studie die 10%-auf-alles-Enteignung der Bürger sowie weitere „brachiale Massnahmen“ als unumgänglich bezeichnet.

    Diesem Ansinnen der Enteignung der Bürger muss die deutsche Regierung aktiv entgegentreten. Dazu habe ich den deutschen Finanzminister Wolfgang Schäuble in einer E-Petition aufgefordert. Schließen Sie sich jetzt meiner Petition an – mit einem Klick hier.

    (http://www.eucheck.org/individuelles-profil/wolfgang-schaeuble/frage-anschliessen/qauid/317/)

    Machen wir der Regierung heute schon klar, daß sie mit massivem Widerstand rechnen muß.

    Mit freundlichen Grüßen Ihre

    Beatrix von Storch

  11. OT:

    Endlich sagt mal einer was:

    In Deutschland war das Kriegsepos „Unser Mütter unser Väter“ ein Riesenerfolg und verkaufte sich weltweit. In den USA stösst der Film jetzt auf Kritik. Die „New York Times“ vergleicht ihn sogar mit Propagandafilmen aus der Nazizeit.
    Andere US-Medien urteilen, der Film beschreibe eine Geschichte von fünf Freunden und wirke für die damaligen Verhältnisse „Pervers optimistisch.“

    Quelle: Bildzeitung vom 17.01.14

    Meine Meinung: Der Film war reinste Propaganda, alleine schon wie er verkauft wurde spricht eine klare Sprache.

  12. …der Terminus mit dem die 173 Genderprofessor_Innen in Deutschland, – und sogar Bielefelds, zufrieden sein dürften lautet :

    Minister_Innen, Minister_Innen, Minister_Innen und Minister_Innen.

    Womit alle Diversity-Konzepte abgebildet sein dürften. Aber man kann versichert sein, dass bei fortschreitenden Blabla-Studies mit SPD- und Heitmeyer-Professor_Innenstellen noch ein oder zwei weitere dazu kommen werden.

  13. DAS IST WIE EINE KOMÖDIE AUS HOLLYWOOD

    Eine Bande verschrobener machtgeiler Dummbatzen
    hat sich nach dem allseits bekannten Prinzip
    EGON HAT NEN PLAN
    vorgenommen, ein grosses Industrieland mit
    völliger Ahnungslosigkeit, Heimtücke,
    Hinterlist und offener Korruption zu regieren
    dank Fälschung der Wahlen

    Dazu werden alle Register gezogen, Märchen aus 1001 Nacht den Untertanen erzahlt,da wird getürkt,gelogen und betrogen, dass sich die Balken biegen

    Wer solch ein Drehbuch in Hollywood vorlegen
    würde, der erntet Lachstürme und Kommentare
    wie :
    WER SOLL SICH DENN SOLCHE SCHE…SE ANGUCKEN

    SOLCH EIN VÖLLIG UNGLAUBWÜRDIGES THEMA

    DAS GLAUBT DOCH NICHT MAL EIN IRRER

  14. Die Zeit wird kommen, da man sich erzählt:
    Mit diesen Leute war kein Staat zu machen!
    (Kästner, 1932 – paßt aber heute genauso)

  15. Leute oder auch deutsche Mitbürger, hallo
    schreibt doch nicht immer so absolut anonym „ unsere Politiker“
    machen dies oder jenes falsch . Sondern schreibt offen den
    dafür verantwortlichen vollen Namen bei jeder Kritik, die Ihr
    berechtigt ablasst.
    Dieser Name, der schließlich für ALLES verantwortlich ist, soll sich so richtig in unsere Gehirne einfressen, damit wir immer bei jedem Kommentar wissen, wem wir das letzten Endes zu verdanken haben : Unserer hochverehrten Bundeskanzlerin Angela Merkel.
    Sie ist in ihrer einzigartigen zerstörerischen Art seit langem wieder ein Seltenheitsfall. Sie lebe hoch ( und der Absturz wird einmal sehr tief sein !) Oder?
    ( Aber nichtdoch, keine Angst- das rückgratlose deutsche Volk wird unsere Bundeskanzlerin schon gebührend beschützen!)
    Auch ich gehöre dazu und ich bin ebenso dafür, daß die Beträge zu
    Bekämpfung der Rechtextrmen unbedingt aufgestockt werden müssen.
    Die vielen kritischen Kommentare sind alle eine Warnung!
    Tja- und Ironie versteht halt nicht jeder! Schade!

  16. Lach- und Gruselkabinett nennt man das, was bei den Kopulationsverhandlungen herausgekommen ist. Kein einziger Posten wurde wegen Fähigkeit verteilt. Schwesig wurde Ministerin, mit dem positiven Effekt, dass durch ihren Wegzug aus Schwerin dort der IQ um sagenhafte 30 Punkte gestiegen ist. Dafür ist er in Berlin gefallen, was aber nicht weiter schlimm ist; dort ist sowieso kein IQ mehr vorhanden. Sie musste als Gegen-Rosa zu Sarah Stalin aufgebaut werden, damit bei den männlichen Politclowns in der sozialdemagogischen Partei wenigsten noch ab und zu mal was erigiert. Bei den Linken wars allerdings nur beim Polygynen Oskar, bei dem Erektionen im Anfangsstadium zu verzeichnen waren. Mal sehen, wen´s bei den Sozialdemagogen erwischt.

    Über das Dirndl mit der Stahlplatte etwas zu sagen, erübrigt sich. Die ist so debil, dass sie es noch nicht mal selber merkt.

    Ich erwarte jetzt mit Spannung Teil II.

  17. #21 Ausserirdische

    Alle die Probleme in unserem Land werden nie auf Angela Merkel bezogen.
    Dabei hat sie als Kanzlerin die politische Richtlinienkompetenz und ist die Hauptverantwortliche. Hier liegt auch der Grund, warum sie immer wieder gewählt wird.

  18. Sinnbildlich betrachtet schlurft Angela schon seit Anfang ihrer Regentschaft durch die Lande. Um ihre Macht behalten zu können, hat sich Mutti exorbitant fähige, rote Mitstreiter an ihre Seite geholt. D schreitet voran, wer kann dieses Kompetenz-Team negieren ? —Ironie off—

  19. Kuschel-Rock auf CD lasse ich mir ja noch gefallen.
    Aber Kuschel-Bundeswehr ist einfach ein „no go“, ebenso wie unser Multi-Kuli Wahn!

  20. #28 Pablo (17. Jan 2014 17:08)

    Ich bin mal gespannt, wie lange die Tragödien – Aufführung dieser Gaucklertruppe dauert!

    Bis 2017, dann übernimmt die CDSU zusammen mit Tolerierung durch AfD…!

    Hier noch ein Blog, das genial ist:

    http://altmod.de/ Das passt auch gut zu PI!

  21. da wird die Bundes-Türkenwehr demnächst lukrative Verträge mit türkischen Gebetsteppichhändlern abschließen.

    Die Truppe braucht für die Mondgötzenanbeter in ihren Reihen einige tausende Teppiche. Und für Moslems müssen Kasernen selbstverständlich gen Mekka ausgerichtet sein.

    Die Truppe singt das Deutschlandlied beim hissen der der deutschen Halbmondflagge:

    http://www.youtube.com/watch?v=b7RM6QEeiDY

  22. pompom @
    Schäuble hat den ESM und den Fiskal-Union abgenickt
    Er wird nichts dagegen tun ,im Gegenteil er ist einer der Verursacher .Schäuble ist ein Raubritter und wird uns Deutsche abzocken wo es nur geht .
    Oder Schäuble kommt bald mit der DM raus ,sagte das nicht einer von der FPÖ ,wo ihm das mit der DM herausgerutscht ist im österreichischen Fernsehen ?
    Ich habe eine Vollmacht gegen den ESM und Fiskal-Union an die Frau Storch gegeben . Ich habe noch nicht’s Positives gehört .

Comments are closed.