"Wir sind enttäuscht über die halbherzigen Aktivitäten des Bundesjustizministers gegen Hass und Hetze im Internet. Wir müssen rasch die gesetzliche Möglichkeit schaffen, Telegram abzuschalten" (Markus Söder in der WELT).

Von WOLFGANG PRABEL* | Die Nachrichten der letzten Tage sind – was die Nationale Front 2.0 angeht – nicht wirklich überraschend. Einige Nostalgiker hatten erwartet, daß die CDU/CSU die Ampel von einem freiheitlich-bürgerlichen Standpunkt angreifen wird, nun tut sie es mit totalitärem Gepolter. Selbst wenn man nur grob die Coronanachrichten verfolgt, hat man den Eindruck, daß in der CDU/CSU die Scharfmacher und Büchsenspanner sitzen, die die Ampelmännchen vor sich hertreiben wollen. Am Sonntag zum Beispiel wieder der Söder in der WELT über das Impfen:

„Eine einheitliche Pflicht, die für alle gilt, schweißt zusammen. Das Wichtigste ist nur, dass das Thema jetzt nicht zerredet wird.“

„Eine Impfpflicht als Rache von Impfbefürwortern gegenüber Ungeimpften darzustellen, vertieft die Spaltung der Gesellschaft und ist Wasser auf die Mühlen aller Querdenker und Verschwörungstheoretiker. Die Parteiführung der FDP sollte dem Einhalt gebieten. Wir sind auch enttäuscht über die halbherzigen Aktivitäten des Bundesjustizministers gegen Hass und Hetze im Internet. Wir müssen rasch die gesetzliche Möglichkeit schaffen, Telegram abzuschalten.“

„Übrigens stößt auch 2G oder 2Gplus an Grenzen, wenn viele Impf- und Testnachweise gefälscht werden. Deshalb brauchen wir Nachweise, die fälschungssicher sind und eine entsprechende Änderung des Datenschutzes. Ich befürchte, dass der Datenschutz, so wie er im Moment interpretiert wird, zuweilen dem Gesundheitsschutz entgegensteht.“

Ich brauche meine Lesern nicht aufzuklären, auf welchen historischen Gleisen die dröhnende Söder-Taigatrommel unterwegs ist und wohin. Jeder mit etwas historischer Bildung kann sich das selber denken, in welche herrlichen Zeiten der Söder uns führen will und zu welcher Volksgemeinschaft er uns zusammenschweißen will. Die übelsten Vermutungen sind gerade die wahrscheinlichsten. In der Christenunion laufen die Uhren rückwärts auf 1984 oder noch weiter in die Zeit der Jugendbewegung.

Grüße an den Inlandsgeheimdienst: „Diese deutsche Volksgemeinschaft ist wirklich praktischer Sozialismus und damit Nationalsozialismus im besten Sinne des Wortes.“ (Adolf Hitler)


*Im Original erschienen auf prabelsblog.de

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

143 KOMMENTARE

  1. Wo bleibt die Nächstenliebe zu den Ungeimpften?
    Auf alle Fälle haben sie nämlich das christlich verlernt. Mich wundert nur, daß die Kirchen das nicht erkennen und jeden Sonntag anprangern. In Gegenteil unterstützen sie den Impffaschismus (mögliches Unwort?) zB im Kölner Dom.

  2. Niemand wechselt schneller seine Meinung als Franken-Södolf. Gefühlt bereits im Stundentakt. Der wohl erbärmlichste Politiker-Opportunist, den die Bundesrepublik in ihrer Geschichte hervorgebracht hat. Bei FJS hätte es für so einen Dummschwätzer vielleicht gerade mal zum Biertischeputzdienst am Aschermittwoch gereicht, wenn überhaupt. In der Personalie Södolf zeigt sich auch der ganze Niedergang der CSU, die bei der kommenden LTW 2023 in Bayern ein Ergebnis von unter 30% einplanen muss.

    Sein ganzes dummes Geschwätz, welches er täglich in die Mikros absondert, offenbart auch, daß er von den meisten Themen schlichtweg keine Ahnung hat. Er will also Telegram abschalten? Soso. Würde sich dieser Clown auch nur halbwegs mit den Mechanismen in der Onlinewelt auskennen, dann wüsste er, daß wie bei einer Hydra das Abschlagen eines Kopfes zwei neue hervorbringt. Aber gut, woher soll der Maggus das auch wissen. Von seiner Parteigenossin und ehemaligen Staatssekretärin für Digitales Dorothee Bär etwa? 🙂

  3. Ist doch klar!

    Die Unions-Fuzzies sind total verzweifelt!

    Nach so vielen Jahren in der Regierung und dazu jetzt die vielen Postenverluste!

    Da keift man gerne und tritt um sich.

  4. Es ist mir übrigens nicht erfindlich, warum man sich hier dagegen sträubt die aktuellen Politiker als Nazis zu bezeichnen. Außer, wenn man die damaligen Nazis vor einem Vergleich mit den aktuellen Nazis schützen will. Jedenfalls gefährden die aktuellen Nazis mein Leben. Und ich meine es gibt einfach keinen besseren Begriff, um das eigentlich Böse zu bezeichnen. Oder kennt jemand eine bessere Charakterisierung von Söder und Konsorten.
    Ich meine, ich bin mir einiger phänomenologischer Unterschiede bewußt, aber das reine Böse ist doch dasselbe und genau so tödlich.
    Aber wie gesagt, ich hätte Interesse an einer Kennzeichnung, die diese Leute besser auf den Begriff bringt. Mir fällt da nichts ein. Wer hat eine bessere Idee als „Nazi“?

  5. Weils Rache:
    Wer zwischen den Jahren ein Geschenk umtauschen oder einen Gutschein einlösen will, muss im Laden eine FFP2-Maske tragen. Das gilt seit Dienstag auch in Geschäften des täglichen Bedarfs wie Supermärkten, Drogerien und Apotheken.

    Schon beim Anblick dieser Masken muss ich kotzen.

  6. Damit man sich das vor Augen hält

    Thema Totalitarismus. . . Netzfund Video vom 26.12.2021

    Demo Schweinfurt: Pfefferspray-Einsatz der Polizei – Kleinkind im Kinderwagen wird Opfer

    Bei der heutigen Demo (26.12.2021 in Schweinfurt kam es zu einem Einsatz von Pfefferspray seitens der Polizei, dabei wurde ein Kleinkind im Kinderwagen ein Opfer dieser Attacke. Obendrein besitzt ein Polizist die Impertinenz, den Menschen das Filmen dieser Ungeheuerlichkeit zu untersagen, um die „Privatsphäre “ des Opfers zu wahren. siehe 2.13 Min. Netzfund Video
    … klick !

  7. Es gibt von Söder ein Video, ein Interview, wo er sich als Christ und Jesus-Gläubiger ausgibt.
    So hat auch die IM Erika ein Buch über ihren Glauben geschrieben.
    Ich kenne Christen, die sich gegen jede Kritik dieser „Glaubensgeschwister“ verwahren.

    In einer kleinen, frommen Zeitschrift wurde einmal die Theologische Hochschule Gießen behandelt.
    Da wurde berichtet, dass nicht wenige Studenten ein Studium machen, obwohl sie gar kein Lehramt anstreben, sondern sich später als Berater in der Politik verdingen.
    Mir kam sofort in den Sinn, dass die, wie Geschichte von Simson und Delilah, die Schwachpunkte der Christen erforschen wollen, um dann strategisch angreifen zu können.
    Das würde jedenfalls passen.

  8. Der abstruse Cem in BamS,der Klon Södolf`s mit einem Schuß Bundespräsi.Das Recht auf Abtreibung ?Zu spät!
    Ja, die Maske ist gefallen. Unverfroren und nicht mal mehr mit einem Deckmantel den Anschein wahrend, ist die Demokratie am Ende. Diktatur in Reinkultur. Die Verbotspartei und ihre dämlichen Wähler, tragen ihre Gesinnung offen zur Schau. Nur der eigenen Toleranz und,, Intelligenz,, (ist zwar das falsche Wort, aber mir fiel nichts anderes ein) verpflichtet. Andere Meinungen sind falsch, gelogen und überhaupt nicht zuzulassen. Deren Wortführer sind zu entfernen. Die Lobbyisten der Klimaindustrie bzw. angeblicher Ökolandwirtschaft treiben erst die Energiepreise in die Höhe, um dann die nächste Erhöhung der Produkte voranzutreiben. Über die Begründung verkneife ich mir jeden Kommentar. Er ist es einfach nicht wert. Dies ist die Urform der kapitalistischen Ausbeutung. Und wem es immer noch nicht dämmert das wir mittlerweile in einer alten Form, mit neuem Anstrich, der Sklaverei angekommen sind, ist einfach nicht mehr zu helfen. Da möchte ich nicht mal von Hautfarben reden. Oder wie ist es zu erklären das der gebildete Weiße dafür arbeiten geht, das der ungebildete Schwarze fürs Nichtstun bezahlt wird. Oder wie uns die Werbung zeigt ,viel Zeit zur Zerstreuung und parship(p)en braucht.Wer ist denn nun die neue Herrenrasse? Gefördert und ermöglicht durch ihre grünen Steigbügelhalter der Kriegstreiber- und Zukunftversprecherpartei. Wie wär’s denn mal mit einem Schuss Realität und Gegenwartsproblemen? Aber das kann man ja nachprüfen und ihre Unfähigkeit fällt dann schon auf. Oder? Deswegen Fridays for Future und eben nicht present. Und die Geschädigten des bundesdeutschen Bildungswesens machen alle Mit. Einen schönen Tag noch!

  9. Die UNION hat abgewirtschaftet und bei Vernunft-Bürgern jedes Vertrauen verloren.

    >> Sie ist im Grunde Teil der Bolschewiken-Ampel im Rahmen des gemeinsamen Kartell-Apparates.

    Bezeichnend dafür ist, dass der Fraktionschef der Union, Herr Ralf Brinkhaus, nichts Besseres zu sagen hatte, als sich bei Ampel-Scholz anzuschleimen: „Wir werden eine konstruktive Opposition betreiben!“

    Das bedeutet nichts anderes, als dass die UNION kräftig das Totalitäre der Bolschewiken-Ampel unterstützen wird – siehe allgemeine Impfpflicht und den Klimawahn.

    Die einzige richtige Opposition ist die AfD, der man allerdings zahlreiche demokratische Rechte verweigert. DAS ist die Totalitärpolitik des Parteien-Kartells – gestützt auf die Pfeiler der Verlogenheit und Gehirnwäsche, diese Pfeiler sind für mich die GEZ-Zwangs-Medien.

  10. Die CSU und die CDU hat aber nichts mehr zu melden.
    Söder kann jetzt die Kühe melken gehen, das tun was er am besten kann.

  11. Nach 21 Monaten ist das Luder Corona bei uns vorstellig geworden.
    Hoffentlich für die ganze Familie.
    Wir bemühen uns sehr, dass das Luder seine Arbeit tut. Aber Omikrönchen ist wahrscheinlich zu schwach.
    Schade eigentlich… denn,
    Falls jemand vorbeikommen möchte zur Party, immer gerne. Terminvereinbarung jederzeit möglich 😉
    Genesen macht Frei 🙂

  12. In der Erzählung des Daniel und des König Darius kann man unsere Gegenwart erkennen.
    Neid, Herrschsucht und Verdorbenheit führen über listige „Verschwörungen“ dazu, dass der König Darius ein Gesetz erlässt, was er nicht zu Ende gedacht hat und das ihm dann auf die Füße fällt.
    So geht es wohl den 700 Volksvertretern unter der begehbaren Käseglocke.
    ( mir ist nicht klar, warum die Besucher dieser Käseglocke nicht reihenweise umfallen, von dem Käse, der dort lagert und produziert wird)

  13. Die CSU und CDU haben aber nichts mehr zu melden.
    Söder kann jetzt die Kühe melken gehen, das tun was er am besten kann.

  14. Wenn das stimmen sollte…………..

    Video
    Eine Theorie, was Graphenoxid/Nanotech in den Impfungen bewirkt | Politikstube

  15. jeanette
    27. Dezember 2021 at 11:00
    Die CSU und die CDU hat aber nichts mehr zu melden.
    Söder kann jetzt die Kühe melken gehen, das tun was er am besten kann.
    ++++

    Wenn viele linksgrüne Bundestagsabgeordnete das tun würden, was sie am besten können, säßen sie permanent auf dem Klo!

  16. BILD wieder voll auf altem System- Kurs!

    „Viele CORONA Patienten NICHT wegen Corona in der Klinik!!“
    Für das gemeine Volk leider nur hinter der BEZAHLSCHRANKE ersichtlich!

    Solch eine aktuelle Nachricht, welche die Regierung und ihre Zahlen Lügen straft, soll wohl nicht jeder gleich zu lesen bekommen!!

    Unverschämt diese Wichtigkeit dem Großteil der Leser vorzuenthalten!

    https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/viele-corona-patientennicht-wegen-corona-in-der-klinik-78649930,view=conversionToLogin.bild.html

    Den Lügen auf der Spur!
    Den Impfabsahnern im Weg!

    Wir werden Tag und Nacht mit Corona und Coronazahlen regelrecht tyrannisiert, aber wenn es aufschlussreiche Neuigkeiten gibt, dann nicht für das dumme Fußvolk!

  17. aenderung
    27. Dezember 2021 at 11:11
    AggroMom 27. Dezember 2021 at 11:05

    haben sie es endlich geschafft?
    —-
    Zumindest Teile der Familie
    Ich bin, glaube ich, leider zu gesund.:-(

  18. AggroMom 27. Dezember 2021 at 11:05

    „Falls jemand vorbeikommen möchte zur Party, immer gerne. Terminvereinbarung jederzeit möglich ?
    Genesen macht Frei “

    geht das nicht per post?

  19. GRUNDGESETZÄNDERUNG
    …des Grundgesetzes) und durch Artikel 1 Nummer 6 werden die Grundrechte
    der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 des Grundgesetzes),
    der Versammlungsfreiheit (Artikel 8 des Grundgesetzes), der Freizügigkeit
    (Artikel 11 Absatz 1 des Grundgesetzes) und der Unverletzlichkeit
    der Wohnung (Artikel 13 Absatz 1 des Grundgesetzes) eingeschränkt.

    Das vorstehende Gesetz wird hiermit ausgefertigt. Es ist im Bundesgesetzblatt
    zu verkünden.

    Berlin, den 10. Dezember 2021
    BP Steinmeier
    BK Olaf Scholz
    Ges. Min. Karl Lauterbach

    Damit soll dann u.a. die Impfpflicht eingeführt werden.

  20. BRD ist eine totalitaere, Faschistische Diktatur. Nicht suoveraen, sondern von Siegermachtgehoeriger Marionetten verwaltet.
    Was wollt Ihr von solchen Konstrukt und dessen “Parteien“?

  21. Söder, Wüst, Holecek sind die gleichen Scharfmacher wie Montgomery. Letzterer ist verärgert über Richter, welche 2G im Einzelhandel gekippt haben. Er bezeichnet sie als kleine Richterlein. Das ist doch mehr als unverschämt. Dieser Typ gehört sofort entlassen. Wenn Richter sich an unser Grundgesetz halten, dann werden sie runtergemacht und beleidigt.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/plus235826200/Montgomery-Stosse-mich-daran-dass-kleine-Richterlein-2G-im-Einzelhandel-kippen.html

  22. @ INGRES

    Es ist mir übrigens nicht erfindlich, warum man sich hier dagegen sträubt die aktuellen Politiker als Nazis zu bezeichnen. Außer, wenn man die damaligen Nazis vor einem Vergleich mit den aktuellen Nazis schützen will. Jedenfalls gefährden die aktuellen Nazis mein Leben. Und ich meine es gibt einfach keinen besseren Begriff, um das eigentlich Böse zu bezeichnen. Oder kennt jemand eine bessere Charakterisierung von Söder und Konsorten.
    Ich meine, ich bin mir einiger phänomenologischer Unterschiede bewußt, aber das reine Böse ist doch dasselbe und genau so tödlich.
    Aber wie gesagt, ich hätte Interesse an einer Kennzeichnung, die diese Leute besser auf den Begriff bringt. Mir fällt da nichts ein. Wer hat eine bessere Idee als „Nazi“?

    Nazivergleiche hinken wie Goebbels.

  23. ich lebe immer noch und das als ungeimpfter.

    liebe grüße an herrn spahn.
    ————————————————————

    „Heute hat mich die CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu einem ihrer stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. In dieser Funktion bin ich für die Themen Wirtschaft, Klima, Energie, Mittelstand und Tourismus zuständig.

    Herzlichen Dank für das Vertrauen – ich freue mich auf die neue Aufgabe!“

    https://www.jens-spahn.de/updates-and-news/wahl-zum-stv-fraktionsvorsitzenden

  24. pro afd fan 27. Dezember 2021 at 11:19
    Söder, Wüst, Holecek sind die gleichen Scharfmacher wie Montgomery. Letzterer ist verärgert über Richter, welche 2G im Einzelhandel gekippt haben. Er bezeichnet sie als kleine Richterlein. Das ist doch mehr als unverschämt. Dieser Typ gehört sofort entlassen. Wenn Richter sich an unser Grundgesetz halten, dann werden sie runtergemacht und beleidigt.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/plus235826200/Montgomery-Stosse-mich-daran-dass-kleine-Richterlein-2G-im-Einzelhandel-kippen.html

    Das Fatale an solchen Dingen ist, dass man Leute wie Montgomery nicht einfach „entlassen“ kann – der sitzt an der Spitze eines Verbandes mit einem üppigen Salär und kann tun und lassen was der will.

  25. INGRES 27. Dezember 2021 at 10:56
    Aber wie gesagt, ich hätte Interesse an einer Kennzeichnung, die diese Leute besser auf den Begriff bringt. Mir fällt da nichts ein. Wer hat eine bessere Idee als „Nazi“?
    — Volksfeinde.

  26. jeanette
    Solch eine aktuelle Nachricht, welche die Regierung und ihre Zahlen Lügen straft, soll wohl nicht jeder gleich zu lesen bekommen!!“
    ************
    Es sind doch schon x Lügen herausgekommen , besonders die von Corona Heulboje Karl. Und es passiert NICHTS, NICHTS. Im Gegenteil. Die Methode Judenverfolgung wird erfolgreich praktiziert. Die Umerziehung der Jugend mit Dauermasken funktioniert. Die Alten werden weggespritzt, die Kritiker verleumdet und verfolgt. Und es wachen immer noch nicht die Mehrheit auf.
    Ich habe den argen Verdacht, die Mehrheit will das so. Seit 2 Jahren. Das Wahlergebnis bestätigt mir das.

  27. ein beispiel der panimache.

    „Frederic Sinistra galt als „stärkster Mann Belgiens“ und war ein prominenter Corona-Leugner. Nun ist der 41-Jährige tot. Er hatte sich selbst aus dem Krankenhaus entlassen. Seine Witwe negiert Covid als Todesursache.“

    „welt“
    ——————————————————————————————–

    „Der Kickbox-Star soll den Berichten zufolge ungeimpft und Corona-Leugner gewesen sein.“

    https://www.bild.de/sport/2021/sport/corona-leugner-und-kickbox-star-40-stirbt-an-folgen-seiner-infektion-78650446.bild.html

  28. Bei dem CSU-Fascho aus Franken frage ich mich von Tag zu Tag mehr, ob man einer solchen Kreatur überhaupt noch menschliche Züge attestieren darf.

  29. @ eule54 27. Dezember 2021 at 10:55

    Ist doch klar!

    Die Unions-Fuzzies sind total verzweifelt!

    Nach so vielen Jahren in der Regierung und dazu jetzt die vielen Postenverluste!

    Da keift man gerne und tritt um sich.

    —————————

    Ja aber das ist dem Blödmann Södolf doch egal, der hat doch seinen Posten. Klar, geltungsgeil ist er, aber als Ministerpräsident kann er seinen Gedankenmüll ja jeden Tag unters Volk streuen.

  30. Das ganze ungeimpfte Pflegepersonal müsste sich im Grunde jetzt schon krankmelden.
    Die haben einen Arbeitsvertrag, der dann ausgehebelt werden soll wenn sie bis zum 16. März nicht DREI IMPFUNGEN vorweisen können?
    Das ist doch unfassbar.

    Wenn sie sich jetzt krankmelden alle zusammen dann bekämen die Erpresser eine Kostprobe von dem was sie erwartet. Erst im März krank werden das ist viel zu spät!

  31. hhr 27. Dezember 2021 at 11:29

    jeanette
    Solch eine aktuelle Nachricht, welche die Regierung und ihre Zahlen Lügen straft, soll wohl nicht jeder gleich zu lesen bekommen!!“
    ************
    Es sind doch schon x Lügen herausgekommen , besonders die von Corona Heulboje Karl. Und es passiert NICHTS, NICHTS. Im Gegenteil

    ——————————–

    Doch es passiert jeden Tag etwas!
    Schauen Sie auf die Straßen!

    Darum geht es auch nicht, es geht darum, dass DIE BILD solche wichtigen Nachrichten versteckt hinter einer BEZAHLSCHRANKE!
    Das ist doch ungeheuerliche!

  32. „In dem Instagram-Beitrag zu seinem Tod bedankte sich seine Frau nicht nur für die Unterstützung durch Fans, sie verteidigt die Anti-Corona-Haltung ihres Mannes auch über dessen Tod hinaus. „Mein Ehemann ist nicht an Covid verstorben“, schrieb sie in Großbuchstaben: „Er hätte nie akzeptiert, dass das, was ihm passiert ist, dazu dient, Angst zu verbreiten und die Impfung zu bewerben.“

    Eine andere Todesursache nannte sie nicht, kündigte aber an, bald für Aufklärung zu sorgen.“

  33. @ jeanette 27. Dezember 2021 at 11:10

    BILD wieder voll auf altem System- Kurs!

    „Viele CORONA Patienten NICHT wegen Corona in der Klinik!!“
    Für das gemeine Volk leider nur hinter der BEZAHLSCHRANKE ersichtlich!

    Solch eine aktuelle Nachricht, welche die Regierung und ihre Zahlen Lügen straft, soll wohl nicht jeder gleich zu lesen bekommen!!

    Unverschämt diese Wichtigkeit dem Großteil der Leser vorzuenthalten!

    https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/viele-corona-patientennicht-wegen-corona-in-der-klinik-78649930,view=conversionToLogin.bild.html

    Den Lügen auf der Spur!
    Den Impfabsahnern im Weg!

    Wir werden Tag und Nacht mit Corona und Coronazahlen regelrecht tyrannisiert, aber wenn es aufschlussreiche Neuigkeiten gibt, dann nicht für das dumme Fußvolk!
    – – – – –

    Hier zum kostenlosen lesen: https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/viele-corona-patienten-kamen-nicht-wegen-corona-in-die-klinik/

    Anscheinend wird jeder der im Umkreis von 100KM an einem KH vorbeifährt, als „Infiziert“ ausgewiesen. Das Land der Lügner und Betrüger.

  34. das Wasser ist trüb
    die Luft ist rein
    der Söder muß ertrunken sein

    mehr fällt mir zu dem Kasper nicht mehr ein……

  35. Marie-Belen 27. Dezember 2021 at 11:31

    Anita Steiner 27. Dezember 2021 at 11:26
    You made my day!

    🙂 🙂

  36. @ Mantis 27. Dezember 2021 at 10:57

    Weils Rache:
    Wer zwischen den Jahren ein Geschenk umtauschen oder einen Gutschein einlösen will, muss im Laden eine FFP2-Maske tragen. Das gilt seit Dienstag auch in Geschäften des täglichen Bedarfs wie Supermärkten, Drogerien und Apotheken.

    Schon beim Anblick dieser Masken muss ich kotzen.

    —————————

    Und beim Anblick von Weil kotze ich noch mehr. Ein Menschenhasser mit der Visage eines frühpensionierten Briefmarkensammlers (nichts gegen seriöse Philatelisten, aber gegen die Weils!).

    Ich bin zwar nicht aus NS, trage aber grundsätzlich keine FFP2-Masken mehr, weil ich unter denen nicht gut atmen kann. Ich würde es – käme es auch in Hessen – einfach ignorieren. Hier im Nachbarort im Edeka lassen sie mich auch so rein, da gibt es keine C.-Fanatiker und einige der Mitarbeiter sind auch ungeimpft und haben mir ganz persönlich gesagt, wenn der Marktbesitzer die Impfung verlange, würden sie sofort kündigen.

  37. @ INGRES 27. Dezember 2021 at 10:56
    Nazis nein , Faschisten Ja ! Die Methoden und Vorgehensweisen weisen ohne Frage faschistische Züge auf .
    Zu Markus Söder : Jeder der ihn von Beginn seiner Politkarriere an hier in Nürnberg kennt wird ihn wohl am ehesten in die Rubrik Pausenclown einordnen . Im Moment scheint er allerdings total auf dem Powertrip zu sein und das ist sehr gefährlich .

  38. Aber anscheinend mögen die Bayern das so.
    Es gab ja die Initiative: bayrischen Landtag abberufen.
    Die Beteiligung an Unterschriften war nicht groß genug.
    Also weiter so.
    Was soll man von einem blöden Volk erwarten? Nur enttäuschend.

  39. „Eine einheitliche Pflicht, die für alle gilt, schweißt zusammen“
    Tendenzielle Diktatorensprech“!
    Bei dieser Person wird mir regelmäßig kotzübel.

  40. PeSch 27. Dezember 2021 at 11:48
    „Aber anscheinend mögen die Bayern das so.
    Es gab ja die Initiative: bayrischen Landtag abberufen.
    Die Beteiligung an Unterschriften war nicht groß genug.
    Also weiter so.
    Was soll man von einem blöden Volk erwarten? Nur enttäuschend.“

    da haben sie nicht unrecht!

  41. Nun ja…

    Herr Söder hätte bei Franz Josef Strauß erst nach einer langen Probezeit Biertische abwischen dürfen. Zu mehr fehlen ihm die intellektuellen Voraussetzungen.

    Und Herr Laschet ist ein Pausenclown von Frau Dr Merkels Gnaden.

    Politiker von Format kenne ich seit vielen Jahren nicht mehr. Oder wollen Sie die schwule Tunte als Beispiel nehmen, die als Qualifikationen die Pflege der Gummimatten in den Darkrooms mitbringt? Ja die mit dem debil infantilen Gesicht!

  42. ich sagte ja, der schwindel fliegt bald auf.

    „Rheinland-Pfalz: Mit Datum vom 22. Dezember wurden in den letzten sieben Tagen 139 eingelieferte Personen mit einem positiven Test gemeldet, die geschlossen in die Corona-Krankenhausinzidenz eingingen. Die Behörden wussten gerade einmal bei einem Anteil von 40 Prozent (!), dass Corona der Einlieferungsgrund gewesen ist.
    Diese Landesstatistiken widersprechen offenbar den Vorgaben des RKI, das der Welt am Sonntag mitteilte, dass eigentlich nur Fälle gezählt werden dürfen, „die aufgrund ihrer Covid-19-Erkrankung hospitalisiert wurden“.“

  43. jeanette
    Doch es passiert jeden Tag etwas!
    Schauen Sie auf die Straßen!“
    *******************
    Sie wissen schon, was ich meine: statt demokratischem Handeln verschärft der Staat seinen Würgegriff. Und die , die uns durch nachgewiesene Lügen Zwang antun dürfen, werden nicht zur Verantwortung gezogen.
    Auf den Straßen passiert nichts, gar nichts außer Krach und Gewalt gegen Demonstranten! Gar nichts, was die un-christlichen Machthaber in ihrem Rasen bremst. Und in den Medien, Kirchen, Schulen passiert ebenfalls nichts. Unsere Grundrechte sind futsch, in Gesetzes Stein gemeißelt. Der berühmte 20,4 GG ein Hohn!

  44. Der Oberluden der Pharmaindustrie Montgomery bezeichnet die Richter welche die 2G Urteile kippten als anmaßende kleine Richterlein.

    Denen kann rs scheinbar gar nicht totalitär genug werden in ihrer Virokratur!

    Das Freiheitsgesäusel soll endlich verstummen.

    Deshalb Knüppel und Pfeffergas aufs Volk.

  45. Felix Austria 27. Dezember 2021 at 11:59

    ACHTUNG das Grundgesetz wurde geändert

    siehe Felix Austria 27. Dezember 2021 at 11:15

    Jetzt drehen sich die Politverbrecher einfach das Grundgesetz zurecht. Damit dürfen diese Diktatoren nicht durchkommen. Wir müssen heftigen Widerstand leisten. Unser Grundgesetz ist unverhandelbar.

  46. Natürlich muß auch der Franken-Diktator seine Senf dazugeben. Wo kämen wir denn hin, wenn „Södolf“ aus der Reihe tanzte und auch einmal etwas Vernunftbasiertes von sich geben würde. Der neogrüne Corona-Despot weiß schließlich, wohin er gehört und was er denen, deren „Vorbild“ er folgt, schuldig ist. Seine immer wieder neuen Schnapsideen, mit denen er nicht nur die Bürger Bayerns, sondern möglichst ganz Deutschlands traktiert – wie auch die Haß- und Hetzreden seines sächsischen MP-Kollegen Kretschmer – zeigen im Grunde den ethisch-moralischen wie politischen Verfall an, zugleich aber auch die allgemeine Nervosität, in dem die gesamte Union sich befindet.

    Es gab und gibt Leute, die diese Rückgriffe in die Mottenkiste linksgrüner totalitärer Ideologien von Meinungszwang über Genderwahn und Klimahüpfen bis hin zur Frauenquote als „Modernisierung“ bezeichnet haben. Die Union leistet sich im Grunde denselben Irrweg, auf dem auch die beiden ehemaligen Volkskirchen unterwegs sind, weil sie so sein wollen wie alle anderen, und zeitigt daher auch dasselbe Ergebnis, während diejenigen, die ausgerechnet die „alt-verstaubten“ Werte hochhalten, volle Säle haben. Beide aber haben noch immer nichts darauf gelernt; ihr trotziges „Weiter-So“ bringt trotz vermeintlich „neuer“ Köpfe jedoch nicht nur ihnen, sondern einem ganzen Land den Ruin.

    Die Union hat sich selbst überflüssig gemacht und wird darum den Weg gehen müssen, den die italienische „Democrazia Christiana“ lange schon hinter sich hat. Noch immer hat Gültigkeit, daß der, der allzu lange mit der Zeit geht, mit der Zeit gehen wird. Sehr bald werden die grünen Originale aus dem totalitären Sumpf der nur scheinbar „bürgerlichen“ Kopie zeigen, was sie in Wahrheit von ihr halten – vor allem aber, daß sie diese Kopie, nachdem sie sich ihnen so eifrig als Hure angedient hat, sehr, sehr bald nicht mehr brauchen werden und auch nicht mehr werden haben wollen.

  47. es gibt nicht nur korona.

    „Ein konkretes Motiv nannten Staatsanwaltschaft und Polizei zunächst nicht. Ob es sich bei dem 44-Jährigen um den leiblichen Vater der Kinder handelt, wollte die Staatsanwaltschaft zunächst nicht sagen. Auch zur Nationalität äußerte sich der Sprecher nicht. Die Staatsanwaltschaft will im Laufe des Tages Weiteres bekannt geben.“

    https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/familiendrama-in-glinde-mann-schiesst-auf-frau-und-zwei-kinder-78651298.bild.html

  48. „Ihr fragt, wie das damals passieren konnte: weil sie damals so waren wie ihr heute seid“.

    Hendryk M. Broder

    🖤 🖤 🖤

  49. PeSch 27. Dezember 2021 at 11:48

    Aber anscheinend mögen die Bayern das so.
    Es gab ja die Initiative: bayrischen Landtag abberufen.
    Die Beteiligung an Unterschriften war nicht groß genug.
    Also weiter so.
    Was soll man von einem blöden Volk erwarten? Nur enttäuschend.
    ————————————————
    Schauen Sie sich mal die Umfragewerte respektive das letzte BTW Ergebnis für die CSU an. Man kam gerade noch auf ganze 31,7% der Zweitstimmen. Wir reden hier nicht von irgendeiner Partei, sondern von der CSU, die sich in ihrem Selbstverständnis bis heute immer noch als DIE Staatspartei Bayerns sieht. Zu Zeiten von Strauß konnte dieses Selbstverständnis auch noch mit der Realität Schritt halten. Unter Stoiber konnte die CSU einst sogar über 60% bei LTW holen. Das ist jetzt noch gar nicht allzu lange her. Der Niedergang der CSU ist daher schon sehr beachtlich und wird sich dank solcher Clowns wie Maggus noch weiter fortführen. Der nächste Meilenstein wird ein Ergebnis von unter 30% bei der nächsten LTW sein.

    Daß die von Ihnen genannte Initiative scheiterte, lag auch daran, daß sie von den Medien in Bayern (BR, SZ, Merkur, AZ und Co.) schön unterm Teppich gehalten wurde und es kaum bis gar keine Berichte im Vorfeld gab. Das alte leidige Thema mit den System-Propagandamedien.

  50. München – „Schlagstocksaskia“zieht zurück!

    Die grüne Bundestagsabgeordnete Saskia Weishaupt (28) forderte am Mittwochabend auf Twitter den Einsatz von Schlagstöcken und Pfefferspray gegen Corona-Demonstranten.

    Das handelte ihr herbe Kritik ein – und den Spitznamen „Schlagstocksaskia“.

    Am Donnerstag löschte Weishaupt den Tweet. Und entschuldigte sich.
    *******************
    Süß. Sie hat sich entschuldigt. Seht ihr, es wird alles gut…
    Ironie off

  51. „Übrigens stößt auch 2G oder 2Gplus an Grenzen, wenn viele Impf- und Testnachweise gefälscht werden. Deshalb brauchen wir Nachweise, die fälschungssicher sind und eine entsprechende Änderung des Datenschutzes. Ich befürchte, dass der Datenschutz, so wie er im Moment interpretiert wird, zuweilen dem Gesundheitsschutz entgegensteht.“
    Die Lügenmärchen unserer abgundtief verlogenen Politiker kennt keine Grenzen mehr. Nach der „Pandemie der ungeimpften“ wird die Schuld für die Corona-Lage den Fälschern in die Schuhe geschoben. Dabei werden alle Probleme von unseren verblödeten Politikern verursacht. Wurde jemals wissenschaftlich untersucht, welche Maßnahme zu welchem Erfolg führt? NEIN, NIEMALS! Was bringen Ausgangssperren, Tests, Impfungen, 2G-Regeln? KEINER WEISS ES! Stattdessen wird aus ideologischen Gründen behauptet, was unseren diktatorischen Politikern gefällt und wie sie das Volk weiter belügen, erpressen und schikanieren können. Den dämlichen Spruch eines Politikers: „Ja glauben sie denn, es mache uns Spaß solche drastische Maßnahmen zu verhängen?“, kann man nur mit einem lauten JA beantworten. Außerdem hat er die gleiche Qualität wie der Satz: „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“ Dass die bedauerliche Gewalt gegen Polizisten zunimmt, haben auch nur die dämlichen Politiker zu verantworten, die das Volk genüsslich spalten und irre Maßnahmen ohne irgendeinen Sinn beschließen. Gewalt erzeugt Gegengewalt und die trifft leider die Polizisten, die die völlig irre Staatsmacht auf der Straße vertreten müssen. Liebe Polizisten, ich gebe Euch den Rat, meldet Euch doch alle krank! Dass Ihr an totalem Burnout leidet, könnt Ihr doch wohl auch jedem Amtsarzt klar machen. Sollen Eure Dienstherren doch selbst für ihre Scheiße gerade stehen!

  52. Marie-Belen 27. Dezember 2021 at 11:08
    Wenn das stimmen sollte…………..
    Video
    Eine Theorie, was Graphenoxid/Nanotech in den Impfungen bewirkt | Politikstube
    ————————————-

    Die gute Nachricht ist im Moment noch, dass sich das offenbar nach 3 Monaten abbaut, deshalb Nachspritzen erforderlich werden, so wie bei einem normalen Gift, wenn man jemanden vergiften will.
    In alten Zeiten mit Arsen, immer wieder eine kleine Zugabe der bösen Ehefrau ins Essen des geliebten Gatten seine Wirkung nicht verfehlte.
    Es macht Sinn.

    Diese teuflischen Wissenschaftler haben sich mit GOTTES SCHÖPFUNGSPLAN angelegt.
    GOTT wird ihnen zeigen wer sie sind!

    Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit!
    Diese Verbrecher werden zuletzt NICHT siegen!
    Diese Verbrecher haben zuletzt die ganze MENSCHHEIT GEGEN SICH!
    Es wäre gelacht, wenn die nicht zur Strecke zu bringen wären!

    Noch vor ein paar Jahren wurden Bodylotions etc. die Nanopartikel aufwiesen verboten, und nun soll man sich diese direkt spritzen lassen!
    Magnetismus spielt eine große Rolle in der gesamten Natur.
    (Auch die weibl. Periode wird durch den Magnetismus des Mondes im 28 tägigen Mond –Rhythmus ausgelöst).

    Was für mich von Anfang an auffällig war, wie der Fokus speziell auf alle ALTEN gerichtet wurde, diese fein sorgfältig für die Spritzen als Erste ausgewählt und sorgfältig separiert wurden. Die ALTEN will man zuerst umbringen, denn die stellen für solche Satanskreaturen den „größten Ballast“ dar. Danach sind die mit Vorerkrankungen an der Reihe……. Wir Deutschen sind mit derartigen „Programmen“ ganz besonders vertraut. Wir sollten alle hellwach werden.

    Wehe denen und dem Tag, an dem sich die ausgebeuteten Menschen gegen diese teuflischen Wissenschaftler und gegen ihre Satanshandlanger und Profiteure weltweit erheben!!
    Der Tag wird kommen! Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche!

    Danke für den Hinweis.
    Sehr interessant.

  53. @ hhr 27. Dezember 2021 at 12:26
    Wer so krank im Hirn ist, dass er härteres Vorgehen gegen harmlose Demonstranten fordert, hat in der Politik NICHTS zu suchen. Wenn man dann noch einer Partei angehört, die unser Land weiter mit gewaltbereiten illegalen Sozialschmarotzern überfluten will, haut es dem Fass endgültig den Boden aus! Sperrt die Trulla 48 Stunden in ein Asylantenheim und lasst sie einmal direkten Kontakt mit ihren Schützlingen erfahren.

  54. Nicht nur verabschiedet, sie hat Bürgerlich hinter sich gelassen, hat sich, in ihren Augen, emanzipiert, ist modern geworden.

  55. @ Das_Sanfte_Lamm

    Broder hat es mit wenigen Worten leider genau auf den Punkt gebracht. Selbstverständlich geht es nicht um Vertreter der national-sozialistischen Ziele des Leibhaftigen. Vielmehr geht es um die Untertanen-Mentalität, die ohne Unterbrechung da ist und immer da war und ermöglichte, dass relativ wenige Aktive die Macht übernehmen konnten.

    Es geht um Fenstergucker, Falschparker-Anzeiger, Abweichler-Mobber, vorauseilende und nachhinkende Vollzieher und Umsetzungs-Gehilfen, Meinungs-Blockwarte, Impfpflicht-Forderer und einfach Mitläufer und Stillschweiger.

    Auch wenn Herr Broder das Wort vermeidet, nenne ich das Nazis. Entnazifizierung bei einem Anteil von weit über 90 Prozent unmöglich. Leider auch hier im Forum stark vertreten.

    Ob @ INGRES das so meint wie ich, muss er selbst beantworten.

  56. unbetreutes Denken 27. Dezember 2021 at 12:35

    @ hhr 27. Dezember 2021 at 12:26
    Wer so krank im Hirn ist, dass er härteres Vorgehen gegen harmlose Demonstranten fordert, hat in der Politik NICHTS zu suchen. Wenn man dann noch einer Partei angehört, die unser Land weiter mit gewaltbereiten illegalen Sozialschmarotzern überfluten will, haut es dem Fass endgültig den Boden aus! Sperrt die Trulla 48 Stunden in ein Asylantenheim und lasst sie einmal direkten Kontakt mit ihren Schützlingen erfahren.
    ———————————————-
    Diese grüne Doofnuss hat natürlich auch (mal wieder) den passenden Lebenslauf für eine grüne Parteikarriere: Abgebrochenes Studium und natürlich keine Berufsausbildung. Jetzt mit 28 Jahren sitzt sie im Bundestag mit einem Einkommen von rund 10k pro Monat. Buntland 2021: Leistung lohnt sich. 🙂

  57. jeanette 27. Dezember 2021 at 12:31

    Es ist teuflisch.

    Das alles muß von langer Hand und von auf ihrem Fachgebiet ausgezeichneten Wissenschaftlern ausgebrütet worden sein.

  58. ZU
    INGRES 27. Dezember 2021 at 10:56
    ————————————————-
    Ich verstehe sehr gut, dass Sie danach ringen, wie man die derzeitigen Politiker mit einem Schlagwort bezeichnen sollte. Der „Naazii“-Vergleich ist aber stets ungeeignet, denn diese mörderische Bewegung war insofern einzigartig in ihrer Gesamtausprägung und dem Ergebnis. Diese Bewegung war national und sozialistisch, aber national übersteigert und bestand nicht aus patriotischen Bürgern.

    Was man aber einigen Politikern und den bildungsfern-geifernden Mitläufern der Kartell-Parteien als Siegel anheften kann – aus meiner Sicht, das ist das Prädikat „faschistoid“.

    Der Faschismus (ursprüngl. der italienische Faschismus) war im Wesentlichen dadurch bestimmt, dass eine Einheitsmeinung von einem Strachrohr (dem Führer oder Duce) vorgegeben wurde -und alle mussten folgen: Das sog. Führerprinzip „Führer befehle – wir folgen!“

    Und dieses Prinzip hat nichts mit Demokratie gemein, es ist faschistoid, insofern gleichbedeutend mit „totalitär“.

    Dem Führerprinzip beigeordnet ist der meinungskriminelle Slogan:
    „Wer nicht mit uns ist, der ist gegen uns“

    Wenn man sich nun aktuell die Kartell-Parteien anschaut und ihre Politik, so erkenne ich jedenfalls Parallelen zum Faschismus. Man nehme nur die allgemeine Impfpflicht. Zuerst wurde vehement von allen Kartell-Parteien diese Körperverletzung mit einem Experimentier-Stoff ausgeschlossen.

    Als aber Söder und sein Geistes-Kumpan Kretschmann die Meinungs-Offensive mit einem „Ja“ zur allgemeinen Impfpflicht eröffneten, da – oh Wunder – waren alle Kartell-Parteien innerhalb von drei Tagen einer EINHEITS-Meinung. Und jeder Widersacher wurde verleumdet.

    DAS ist Führerprinzip, das ist Kartell, das ist faschistoide Politik und antidemokratisch.

  59. Marie-Belen 27. Dezember 2021 at 12:40

    jeanette 27. Dezember 2021 at 12:31

    Es ist teuflisch.

    Das alles muß von langer Hand und von auf ihrem Fachgebiet ausgezeichneten Wissenschaftlern ausgebrütet worden sein.

    ——————————

    Einfach entsetzlich!

  60. Marie-Belen 27. Dezember 2021 at 12:40

    jeanette 27. Dezember 2021 at 12:31

    Es ist teuflisch.

    Das alles muß von langer Hand und von auf ihrem Fachgebiet ausgezeichneten Wissenschaftlern ausgebrütet worden sein.
    ———————————————-
    Die Pläne für das, was wir seit gut 2 Jahren erleben, liegen schon seit einigen Jahren fertig ausgearbeitet in den Schubladen. Daß man die Schublade Ende 2019 dann öffnete, um die Pläne mit dem maximal mittelschweren Grippevirus umzusetzen und diesen Virus zu einer Pandemie hochjazzte, hat auch etwas mit der Krise des globalen Finanzsystems zu tun. Was eignet sich besser für diese mafiöse Politikerbande, um diese Plandemie als Sündenbock für den zu erwartenden Crash zu stilisieren? Wenn der Crash dann in 3 bis 5 Jahren kommt, wird man immer sagen können: Corona war Schuld. Und der Doofmichel wird es natürlich glauben.

  61. Ich sehe da keine Erholung für die Union. Mit Merz und Söder kann das nichts werden. Die wollen trotz der Klatsche bei der BTW die rotgrünen Kommunisten weiter links überholen und hetzen gegen die bürgerliche AfD.
    Die Union hat gar nichts verstanden und merkelt lustig weiter in den Untergang.

  62. na dann…

    „Nach rund 35 Jahren Laufzeit endet an Silvester (31. 12.) der Betrieb der Reaktoren Brokdorf (Schleswig-Holstein), Grohnde (Niedersachsen) und Gundremmingen C (Bayern). Sie haben eine Leistung von zusammen rund 4200 Megawatt. Bis spätestens Ende nächsten Jahres folgen Isar 2 (Bayern), Emsland (Niedersachsen) und Neckarwestheim 2 (Baden-Württemberg).

    Im Zuge der sogenannten Energiewende will Deutschland die Stromerzeugung weitgehend auf erneuerbare Energien umstellen. Davon ist Europas grösste Volkswirtschaft allerdings noch weit entfernt.“

    „Deutschland will sich auch von der besonders klimaschädlichen Kohleverstromung verabschieden. Der schrittweise Ausstieg soll nach bisherigen Stand 2038 abgeschlossen sein, die neue «Ampel»-Regierung aus Sozialdemokraten, Grünen und Liberalen will ihn aber «idealerweise» auf 2030 vorziehen.“

    https://www.nzz.ch/international/deutschland/deutschland-die-wichtigsten-meldungen-aus-der-politik-ld.1661511

  63. Marie-Belen 27. Dezember 2021 at 12:40

    C.A. 84 ist da. wurde diesmal schon am Donnerstag 23. abgehalten.

    Wenn das wirklich relevant wird, wird das dort auch aufgegriffen werden.

  64. Die zweifelhaft gute Nachricht ist, dass die Mehrheit der Nazis nach einem Umschwung das neue Regime ebenso verlässlich unterstützen würde.

    Einmal Nazi, immer Nazi.

  65. MiaSanMia 27. Dezember 2021 at 12:52

    Wenn der Crash dann in 3 bis 5 Jahren kommt, wird man immer sagen können: Corona war Schuld. Und der Doofmichel wird es natürlich glauben.
    ****************

    Diejenigen, die dann noch dazu fähig sind!

  66. jeanette 27. Dezember 2021 at 12:54
    Marie-Belen 27. Dezember 2021 at 12:40

    C.A. 84 ist da. wurde diesmal schon am Donnerstag 23. abgehalten.

    ******
    Danke; wechsle sofort zum Corona Ausschuß.

  67. Bei all dem darf auch die Rolle der bildungsfernen, per Quote oder Seilschaft installierten FemNazis nicht unterschätzt werden.

  68. MiaSanMia 27. Dezember 2021 at 12:52

    Da interessiert mich doch, wieso der „zu erwartende Crash“ ihrer Meinung nach so zwingend ist. Was genau muss denn in 3 bis 5 Jahren crashen? Und ist es wirklich groß genug, um eine globale „Pandemie“ zu faken?
    Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen, solange bleibe ich bei meiner „Sie wissen nicht, was sie tun“- Dummheitsthese

  69. Wenn ich Merz höre, die Union müsse „jünger und weiblicher“ werden, fass ich mit an den Kopf. Warum sollen diese Attribute automatisch positiv sein? Das klingt doch eher stark nach linker Quotenhuberei.
    Hatte die Union nicht mit Merkel, einer Frau, erst kürzlich Schiffbruch erlitten? Von der Leyen? Kramp-Karrenbauer? Ist Bärbock ein Vorbild von Merz?
    Wäre es nicht sinnvoller, wieder an konservative Werte und Kompetenz anzuknüpfen als an rotgrüne Irrwege und linke Schlagworte? Hallo Herr Merz? Wer soll ihre CDU denn wählen? Grüne Pädos? SED Schergen? Rote Umverteiler? Die wählen immer das Original.

  70. @ Frobi 27. Dezember 2021 at 13:17

    Die Energieversorgung wird crashen. Nennt sich Blackout. Dazu gibt es einige Videos bei YT. Der Energieverbrauch steigt. Trotzdem werden 2022 Kraftwerke (AKWs) abgeschaltet. Später auch noch Kohlekraftwerke.

  71. Meine Lieben,

    ab heute bin ich für eine Woche verreist, an einen Ort, wo es kein Internet gibt. Aber ich komme wieder! Bis bald!

    Herzliche Grüsse und ein gutes Neues Jahr,
    HRB

  72. @ INGRES 27. Dezember 2021 at 10:56

    Ich meine, ich bin mir einiger phänomenologischer Unterschiede bewußt, aber das reine Böse ist doch dasselbe und genau so tödlich.

    Dann wäre doch vielleicht „das Böse“ eine adäquate Bezeichnung?

    Aber wie gesagt, ich hätte Interesse an einer Kennzeichnung, die diese Leute besser auf den Begriff bringt. Mir fällt da nichts ein. Wer hat eine bessere Idee als „Nazi“?

    Ich bezeichne Leute mit dem zutreffenden Begriff, also Herrn Söder zum Beispiel als „CSU-Politiker“, „Demokrat“ oder „Ministerpräsident“. Mit der Zeit werden diese Begriffe dann schon die Färbung annehmen, die Herr Söder und andere Protagonisten ihnen geben. Ich denke, man kann durchaus böse sein, ohne Nationalsozialist zu sein.

    Keiner der heutigen Politiker ist ein Nazi – weder die von der AfD noch die von irgendeiner anderen Partei, das ist vom Grundgesetz her gar nicht möglich und darauf wird auch wirklich akribisch geachtet. Heute sind lediglich einige wenige vollkommen machtlose Privatpersonen Nazis. Ich glaube allerdings nicht, dass die 2G-Regelungen und eine Impfpflicht befürworten, an den menschengemachten Klimawandel glauben, das Land mit unangenehmen Fremden fluten oder mir auf sonst eine Weise Schaden zufügen wollen.

    Wenn ich so wütend bin, dass ich mir mit einem Schimpfwort Luft machen möchte – was ab und zu tatsächlich vorkommt – dann wähle ich eines aus dem allgemein bekannten Fundus der vulgären Kraftausdrücke. Das mache ich aber nicht im Internet oder sonstwie in der Öffentlichkeit. Beleidigungen in höflicher Sprache sind wesentlich effektiver und außerdem nicht so leicht angreifbar.

  73. Merkel hat die cdu zerteilt und pulverisiert.Merkel ebnete den Weg,für das linksgrüne Gesoxx.Nun giftet sich der gespaltene konservative Rest,im Buntestag gegenseitig an.Die lachenden Sozen und grün lackierten Maoisten,geben Deutschland nun den Todesstoß.

  74. Heisenberg73 27. Dezember 2021 at 13:18
    Wenn ich Merz höre, die Union müsse „jünger und weiblicher“ werden,
    — Klar, muss die!, Hohlt doch die Damen aus BRD Bordellen! die tun alles fuer Geld! Und zur Unterschid von Politnicks- um verhaeltnissmaessig kleines Geld! Diese Prostituierte aus den Bordellen sind preiswerter! Und Weiblch auch, die meisten , wenigstens! Juenger auch! Teilwese sogar huebscher! Und ein Unterschied zur heutigen Lage werdet Ihr gar nicht maerken!

  75. Drei Menschen sind am späten Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags in einem Wohnhaus in Glinde bei Hamburg gestorben. Es handelt sich um Kinder im Alter von 11 und 13 Jahren sowie einen Mann, alle mit Schussverletzungen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montagvormittag mitteilten. Ermittelt wird wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts. Eine durch Schüsse schwer verletzte Frau wurde ebenfalls aufgefunden.

    Bei den Vieren handelt es sich ersten Angaben zufolge um eine Familie. Erkenntnisse deuteten außerdem darauf hin, dass der Vorfall einen familiären Hintergrund habe, erklärten die Ermittler.

    Genaues weiß man nicht.

  76. @Haremhab 27. Dezember 2021 at 13:21
    Die Energieversorgung wird crashen. Nennt sich Blackout. Dazu gibt es einige Videos bei YT. Der Energieverbrauch steigt. Trotzdem werden 2022 Kraftwerke (AKWs) abgeschaltet. Später auch noch Kohlekraftwerke.
    __________________________________________________________________

    Ja, das kann passieren, mit fatalen Folgen (ich habe schon an anderen Stellen darauf hingewiesen, dass ich die sogenannte Energiewende für fataler halte als die Flüchtlingsschwemme). Der usprüngliche Kommentar bezog sich aber ja auf den unvermeindbaren Crash des Finanzsystems, nicht der Energiewirtschaft; damit war glaube ich etwas anderes gemeint

  77. Ewald Harms 27. Dezember 2021 at 13:28
    Merkel hat die cdu zerteilt und pulverisiert.Merkel ebnete den Weg,für das linksgrüne Gesoxx.Nun giftet sich der gespaltene konservative Rest,im Buntestag gegenseitig an.Die lachenden Sozen und grün lackierten Maoisten,geben Deutschland nun den Todesstoß.

    — wurzeln des Boeses sind von Anfang an da gewesen- alle euren Parteien, ausser , mag sein, AfD und Kommunisten, sind Kreaturen von Euren Siegermacht. Wie alles in eurem BRD. Alles geht nach dem Plan.Relax und enjoy!

  78. Frobi 27. Dezember 2021 at 13:17

    MiaSanMia 27. Dezember 2021 at 12:52

    Da interessiert mich doch, wieso der „zu erwartende Crash“ ihrer Meinung nach so zwingend ist. Was genau muss denn in 3 bis 5 Jahren crashen? Und ist es wirklich groß genug, um eine globale „Pandemie“ zu faken?
    Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen, solange bleibe ich bei meiner „Sie wissen nicht, was sie tun“- Dummheitsthese
    —————————————–
    Eines kann ich Ihnen garantieren: In der (Welt-)Politik geschieht nichts zufällig. Ihre Dummheitsthese teile ich für den Großteil der MdB’s. Die sind aber auch gar nicht in den wirklichen Machtzirkeln, sondern nur die nützlichen, dummen Abnicker in einem Pseudoparlament ohne wirkliche Macht. Die Politik für die Industriestaaten wird doch gar nicht mehr in den Parlamenten gemacht, sondern in den entsprechenden Machtzirkeln und Think Tanks, sei es in Brüssel, Washington oder beim Dark Lord in Davos.

    Haben Sie sich schonmal überlegt, warum diese angebliche Corona-Pandemie hauptsächlich in den Industriestaaten „wütet“ und in 3. Welt-Ländern praktisch gar nicht vorhanden ist oder zumindest nicht wirklich nennenswert? Was könnte wohl der Grund dafür sein?

    Und wegen Crash: Nun, der wäre auch ohne diese Plandemie gekommen. Wieso ein Horizont von ca. 5 Jahren? Glauben Sie etwa, die EZB kann endlos und ewig 24/7 ohne irgendwelche volkswirtschaftlichen Konsequenzen ihre Gelddruckmaschinen laufen lassen? Ich nicht. Und das ist jetzt nur der Teilaspekt EU in der globalen Finanzkrise. Aber warten wir es ab. 🙂

  79. @ aenderung 27. Dezember 2021 at 13:40
    Und eine der treibenden Kräfte dafür sind die „christlichen“ Kirchen, die sich ja lieber um wildfremde, illegale, moslemische Sozialschmarotzer kümmern anstatt um arme, deutsche Rentner und Kinder.

  80. Dear AggroMom, ich wünsche Ihnen, dass die Omi Kron zu schwach ist, Sie und Ihre Familie richtig krank zu machen, außer ein bißchen Müdigkeit und Kratzen im Hals und einen Grund „schön krank zu feiern“. Andererseits dürfte die Omi aber gut genug sein, alle mit einem abgeschwächten Erreger zu immunisieren – Vorteil medizinisch gegenüber Gentherapie und Ihnen allen einen positiven und sechs Wochen später einen negativen PCR-Test zu bescheren – Vorteil verwaltungstechnisch gegrnüber „Ariernachweis“ durch Pieksen und Boostern. Dann ist erst mal für sechs Monate Ruhe im Karton, vielleicht bricht dann der ganze Impffaschismus schon zusammen? Nach einem Massenknutschen in der Familie besuchen die Erwachsenen dann Freunde und Bekannte und veranstalten Gruppensexparties für die Verbreitung der Omi (selbstverständlich alles Satire 😉 Aber so asozial sollten schon alle sein, die sechs Wochen Lohnfortzahlung auszunutzen, nachdem das Aufsuchen des Arbeitsplatzes neuerdings eine Gnade ist, die man sich durch „Impfen“ oder „Testen“ verdienen muss. Darauf einen Omi-Korn! Hej, wäre das nicht eine clevere Marketing-Idee für einen Schnapsbrenner?

  81. @Marie-Belen

    Sitzung 84
    Mr. Alexander Kogan (Engineer, Chairman…) erinnert, zitiert eine 94-Jährige Holocaust survivor, die den Umschwung im damaligen Berlin in ihrem Buch beschrieb:

    -Bänke für Juden zum Sitzen wurden verboten. Das ist nicht zu schlimm, man kann woanders sitzen.
    -Deutsche Clubs für Juden verboten. Nicht so schlimm, man kann woanders hingehen.
    – Arische Kinder sollen nicht mit Juden spielen als ungeschriebenes Gesetz. Nicht so schlimm, sie spielen mit anderen.
    -Brot und Brötchen nur noch nach 17.00 Uhr für Juden verkauft. Nicht so schlimm, man konnte noch immer shoppen gehen. Im Bewusstsein wurde das allmählich akzeptiert!
    -Juden durften nicht mehr arbeiten.
    -Ghettos war der letzte Schritt.

    Nun passiert das nicht nur in Deutschland sondern global.
    The same systematic exclusions happen like before with these little Corona Rules.
    And it‘s extremely dangerous!
    Dann Ausschwitz fiel nicht aus dem Himmel!
    Die Zuschauer sahen tatenlos zu.

    Die meisten Länder wurden jetzt gezwungen diese Maßnahmen einzuleiten.

    GOOD ./. EVIL
    The problem Germany lost the II WW but the Nazis have won, these ideas have been fostered throughout the years, the Nazis have been smuggled out. They were sent to Alaska to everywhere, the evil has been spread and has been refined, it had 80 years to regrow.

    Ein Mediziner in N.Y. claims
    Black Rock etc. are companies that control science and politics worldwide, own everything, all the money in the world.
    Real owners are Rothschild, Dupont, Rockefeller …
    The Carnagy Family, Rossini Family, The Clinton Foundation, Bush Family use Foundations to spread chaos in the World.
    Bill Gates Family etc. (Joe Biden a Hollywood Figure) they instrumental us to destabilize the world in order to accumulate new World Power.

    BIG PHARMA means: TAKING PILLS TRHOUGHOUT YOUR ENTIRE LIFE!

    Only by strength and order the world will be saved and by warmth and goodness.
    What happens in the world is the same today as what happens to top chess players, grand champions looking at the boards, they look at their opponents they see no way out .All the loser can do is extending the game. They are therefore, extending the game, because they know the game is over!

  82. Ewald Harms
    27. Dezember 2021 at 13:28
    Merkel hat die cdu zerteilt und pulverisiert.Merkel ebnete den Weg,für das linksgrüne Gesoxx.
    ++++

    Weil Merkel selber linksgrünes Gesocks ist!

  83. Ich sage es auch immer wieder,
    wir brauchen mehr konservative Parteien,
    neben der AfD.
    Das Altparteienkartell sind die Wölfe im Schafspelz,
    sie haben alle das gleiche bestreben.
    So tun als ob, und immer weiter an den Grundrechten nagen.
    Was uns erwartet,sagte der senile Opa aus BW,doch eindrücklich,
    Zwang,und nochmals Zwang,zur Impfung,zu Klimarestriktionen,
    und im normalen Leben.
    Verbote über Verbote werden über uns kommen,und wer nicht
    spurt oder mitmacht,wird auch irgendwann wieder eingesperrt,
    die Ex-DDR lässt grüßen,sie diente zum Vorbild, des neu geplanten
    Totalitarismus,der Unfreiheit und der Diktatur ,in Scheindemokratischen
    Verpackungen !

  84. @ eule54 27. Dezember 2021 at 12:51

    Lauterbach guckt heute wieder so, wie eine Kreuzung zwischen einem ungevögelten Eichhörnchen und einem Coronavirus (neue Variante):

    https://images.app.goo.gl/va7wJQGvezCp8ys1A

    ——————-

    Eine Frau, mit der ich neulich ins Gespräch kam, hatte dafür einen ganz einfachen aber treffenden Begriff: „Ich finde, der sieht gaga aus!“

  85. @MiaSanMia 27. Dezember 2021 at 13:50

    Ok, also demnach sitzen die wirklich Mächtigen ja dann auch nicht in der EZB – und haben keine Macht, den sicheren Crash zu verhindern, wohl aber, eine Grippe als weltweite Pandemie (inklusive China, wo immer noch Millionenstädte gelockdowned werden)?
    Wer will denn dann diesen Crash? Wem nützt es?
    Der Aspekt der fehlenden Pandemie in der dritten Welt ist ja leicht erklärt – wo es keine Tests und keine medizinische Infrastruktur gibt, da kann auch nichts registriert werden

  86. @ Marie-Belen 27. Dezember 2021 at 13:02

    jeanette 27. Dezember 2021 at 12:54
    Marie-Belen 27. Dezember 2021 at 12:40

    C.A. 84 ist da. wurde diesmal schon am Donnerstag 23. abgehalten.

    ******
    Danke; wechsle sofort zum Corona Ausschuß.

    ———————

    Sch…., habe hiermit zum ersten Mal im Leben eine Folge versäumt! Alle andere habe ich entweder direkt oder aber, wenn keine Zeit war, in der darauffolgenden Nacht durchlaufen lassen. Ich hatte in meinem jugendlichen Unverstand geglaubt, sie würden 84 erst nach Weihnachten bringen. Aber jetzt nix wie hin! Danke für den Tipp, jeanette!

    Und Marie-Belen danke ich auch mal. Ich habe aus so vielen Beiträgen von Ihnen entnommen, dass Sie das Herz auf dem rechten Fleck haben. Das darf man ruhig mal erwähnen, gerade in dieser verrückten Zeit, wo man auch die eine oder andere menschliche Enttäuschung erlebt.

    Ich schätze Euch beide!

    So, jetzt aber genug eingeschleimt und mit Karacho zum Ausschuss! 🙂

  87. Söder ist gegen seinen Karnevalskollegen Laschet voll auf die Schnauze gefallen und hat daher vor lauter Neid und Wut den Unionswahlkampf sabotiert.

    Auch im Bayernland kommt er nicht gut an. Es war ein Fehler seiner Imageberater ihm einzureden, er müsse unbedingt beim Rentnerfasching des BR immer ganz vorne mit dabei sein. Das ist eine Veranstaltung für die ältere Landbevölkerung und für Menschen mit eher nicht ganz so hohen kulturellen Ansprüchen. Da hat er immer ganz begeistert den „Faschingsprinz aus der Provinz“ gespielt und vor allem für die Menschen aus den urbanen Milieus einen eher unbedarften Eindruck hinterlassen.

    Das macht ihm jetzt zu schaffen, wo es nicht länger ausreicht in der Provinz die Nase vorn zu haben. Von vielen wird er nicht für ganz so voll genommen und mehr mit einem bäuerlichen, fränkischen Faschings-Doldi assoziert.

    Jetzt versucht er halt mit dem Holzhammer gegenzusteuern und reitet sich noch tiefer rein.

    Er hat die CSU bei den Landtagswahlen von einer kalten Dusche zur nächsten geführt. Die nächste Landtagswahl wird alle bisherigen Pleiten weit übertreffen.

  88. @ Frobi 27. Dezember 2021 at 14:34

    @MiaSanMia 27. Dezember 2021 at 13:50

    Ok, also demnach sitzen die wirklich Mächtigen ja dann auch nicht in der EZB – und haben keine Macht, den sicheren Crash zu verhindern, wohl aber, eine Grippe als weltweite Pandemie (inklusive China, wo immer noch Millionenstädte gelockdowned werden)?
    Wer will denn dann diesen Crash? Wem nützt es?
    Der Aspekt der fehlenden Pandemie in der dritten Welt ist ja leicht erklärt – wo es keine Tests und keine medizinische Infrastruktur gibt, da kann auch nichts registriert werden.

    ————————

    Ich denke, zur Erklärung helfen die Videos von Ernst Wolff weiter, zum Beispiel diese beiden:

    https://www.youtube.com/watch?v=zj3CO5kXqGM&t=0s

    https://www.youtube.com/watch?v=Hg7cx9JpQLw

  89. Blimpi 27. Dezember 2021 at 14:17

    Ich sage es auch immer wieder,
    wir brauchen mehr konservative Parteien,
    neben der AfD.
    Das Altparteienkartell sind die Wölfe im Schafspelz,
    sie haben alle das gleiche bestreben.
    So tun als ob, und immer weiter an den Grundrechten nagen.
    Was uns erwartet,sagte der senile Opa aus BW,doch eindrücklich,
    Zwang,und nochmals Zwang,zur Impfung,zu Klimarestriktionen,
    und im normalen Leben.
    Verbote über Verbote werden über uns kommen,und wer nicht
    spurt oder mitmacht,wird auch irgendwann wieder eingesperrt,
    die Ex-DDR lässt grüßen,sie diente zum Vorbild, des neu geplanten
    Totalitarismus,der Unfreiheit und der Diktatur ,in Scheindemokratischen
    Verpackungen !

    Bei dem gewaltigen Bevölkerungswachstum, das Buntland derzeit durchmacht, kann man nicht mehr auf die Einsicht freier Menschen setzen. Millionen werden noch kommen.

    Der Hasenstall wird so vollgestopft, daß sich die Leute bald überall gegenseitig auf die Füße treten und auch noch das letzte Fleckchen Natur zubetoniert oder asphaltiert werden muß.

    So eine Riesenherde von Menschen kann man nur über strikten Zwang und knallharte Regeln im Zaum halten.

    Gut, der intelligente, anständige, freiheitsliebende und zur verantwortungsvollen Freiheit fähige Mensch erstickt natürlich in so einer Herde, aber das ist den Kartellbonzen egal.

  90. OT

    In einem Dortmunder U-Bahnhof haben Jugendliche gepöbelt und mit Flaschen geworfen. Als die Polizei eintraf, fand sie auf einer Zwischenebene mehr als 40 Randalierer vor.

    Quelle: Systempresse (ohne Angabe der Nationalitäten 😉 )

    Deutsche machen das nicht.

  91. unbetreutes Denken 27. Dezember 2021 at 13:55

    @ aenderung 27. Dezember 2021 at 13:40
    Und eine der treibenden Kräfte dafür sind die „christlichen“ Kirchen, die sich ja lieber um wildfremde, illegale, moslemische Sozialschmarotzer kümmern anstatt um arme, deutsche Rentner und Kinder.

    War glaube ich in Hamburg, wo eine hochwohllöbliche Kirchengemeinde einem Obdachlosen untersagt hat, sein Nachtlager unter ihrem Vordach aufzuschlagen. Der Mann hat sich umgebracht.

    Aber dann Millionen von Kirchensteuergeldern in die Mittelmeer-Schlepperei investieren.

    Die Kirchen sind unermeßlich reich, die größten Grund- und Immobilienbesitzer und lassen sich ihr angeblich soziales Wirken gut aus den allgemeinen Steuertöpfen bezahlen.

    Wenn ich nicht schon ausgetreten wäre wüßte ich, was zu tun ist.

  92. lorbas 27. Dezember 2021 at 14:58

    OT

    In einem Dortmunder U-Bahnhof haben Jugendliche gepöbelt und mit Flaschen geworfen. Als die Polizei eintraf, fand sie auf einer Zwischenebene mehr als 40 Randalierer vor.

    Quelle: Systempresse (ohne Angabe der Nationalitäten ? )

    Deutsche machen das nicht.

    Die armen PolizistInnen. Hoffentlich sind sie nicht zu arg verprügelt worden.

  93. Haremhab 27. Dezember 2021 at 13:18

    Magdeburg: Tausende Menschen singen FREIHEIT von WESTERNHAGEN, Gänsehaut! Wie 1989 Endzeit DDR..

    https://www.youtube.com/watch?v=smRZ0yYN-Ss

    —————————————————————
    Haltet zusammen. Mit Musik geht Widerstand noch besser.

    Die DDR-Bonzen hatten Restanstand und Skrupel. In Buntland kann man das nicht so ohne weiteres voraussetzen.

  94. Aber auch der angeblich konservative Merz ist ein Meinungswechsler. Noch bevor er sich mit 62% Mehrheit in der CDU gegen Merkels Lieblinge Röttgen und Laschet als designierter Vorsitzender dieser Partei durchsetzen konnte, gibt er zu erkennen, dass er die links-grüne Politik der Alt-Kanzlerin verstärkt fortführen will:
    So habe er seine Meinung über die Adoption von Kindern durch lesbische oder schwule Paare geändert. „Manche homosexuelle Paare sind vermutlich bessere Eltern als manche heterosexuellen“, sagte er in einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (F.A.S.).
    Früher habe er das „kritisch gesehen“, doch seither habe er Beiträge und Studien aus der Kinderpsychologie gelesen, „die besagen, dass die Zuwendung, die Kinder brauchen, nicht davon abhängt, ob die Eltern homosexuell oder heterosexuell sind“. Merz kommentierte seinen Meinungswandel mit den Worten: „Konservativ sein heißt eben auch, immer offen zu sein für gute Argumente“. (WELT vom 24.12.)
    Noch vor wenigen Monaten sagte Merz, dass die Politik der Frau Merkel „grottenschlecht“ sei!

  95. Ginge es nicht um totalitäre Kontrolle und Allmachtsbestrebungen, sondern wirklich um Gesundheit, würde ein demokratischer Rechtsstaat jetzt alles laufen lassen: Die Demonstranten, wofür oder wogegen auch immer; die Polizei konnte wieder Verbrecher fangen, vor denen sie aber meist den Schwanz einzieht. Die Bevölkerung, wohin, zu wem und mit wie vielen jeder will. Und natürlich die Omi Kron. Eine bessere 100%ige „Durchimpfung mit einem abgeschwächten Erreger“, als die natürliche Durchseuchung – heißt wirklich so! – gibt es gar nicht. Wie andere Coronaviren oder das Influenzavirus wird SARS-COV2 weiter mutieren und daher wie Influenza nie auszurotten sein. Schon die Benennung SARS ist wissenschaftlich falsch: Schweres Akutes Respiratorisches Syndrom. Das Virus verursacht eben vorwiegend KEINE schweren Verläufe. Alle Lügen der Regierung aufzuzählen, würde hier den Rahmen sprengen.

  96. Lieber Södolf: Es gibt keine Corona-Pandemie. Ein geimpfter Corona-Leugner. Was wirklich zusammenschweisst: Solidarität mit Ungeimpften!

  97. john3.16 27. Dezember 2021 at 15:11
    Jaja, wenn man erstmal an der Macht ist, ändern sich auch die Meinungen. Mir war von Anfang an klar, dass man den Merz auch vergessen kann. CDU/CSU haben fertig.

  98. Besonders der Bericht über Italien ist sehr interessant, und dürfte unseren Südtiroler Medien und ihren Fake-News Magenschmerzen bereiten,Weil Kopf haben Sie keinen
    über die Meldungen von Italien,
    deshalb kann man das Alles nur noch unter Vorbehalt wahrnehmen, auch Nachrichten von euren Lügenprogandasendern auch ausgestrahlt südlich der Alpen
    ein Wistleblower packt aus…
    Servus TV Coronna Teil 3 , die ganze Wahrheit
    https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa-28zh3u3dn2111/

  99. Frobi 27. Dezember 2021 at 14:34

    @MiaSanMia 27. Dezember 2021 at 13:50

    Ok, also demnach sitzen die wirklich Mächtigen ja dann auch nicht in der EZB – und haben keine Macht, den sicheren Crash zu verhindern, wohl aber, eine Grippe als weltweite Pandemie (inklusive China, wo immer noch Millionenstädte gelockdowned werden)?
    Wer will denn dann diesen Crash? Wem nützt es?
    Der Aspekt der fehlenden Pandemie in der dritten Welt ist ja leicht erklärt – wo es keine Tests und keine medizinische Infrastruktur gibt, da kann auch nichts registriert werden
    ————————————————
    Da Sie also nicht an einer gefakten, respektive geplanten globalen Pandemie glauben, müssten nach Ihrer Logik ja dann in den 3. Welt-Ländern eben wegen der fehlenden medizinischen Infrastruktur sich die Leichenberge auf den Straßen stapeln. Oder macht das ach so hochgefährliche Killervirus etwa vor den Grenzen der 3. Welt-Ländern halt? Vielleicht sollten wir bei den 3. Welt-Ländern mal nachfragen, was ihr Geheimrezept ist, daß das Killervirus so gar keine Lust hat, sich dort zu verbreiten.

    Bzgl. Crash und Profiteure: Lesen Sie sich mal in den Crash von 1929 ein. Die Parallelen zu heute sind beachtlich. Achja zu den Verlieren von 1929 gehörte eine Gruppe nicht: Die der Superreichen.

  100. Eine Anmerkung für Christen:

    Im 2. Brief an die Thessalonicher beschreibt der Apostel Paulus eine Situation, wo sich Menschen bewusst von GOTT abwenden:
    Der Böse aber wird in der Macht des Satans auftreten mit großer Kraft und lügenhaften Zeichen und Wundern und mit jeglicher Verführung zur Ungerechtigkeit bei denen, die verloren werden, weil sie die Liebe zur Wahrheit (GOTTES) nicht angenommen haben, dass sie gerettet würden. Darum sendet ihnen GOTT die wirksame Kraft des Irrwahns, dass sie der Lüge glauben“ damit gerichtet werden alle, die der Wahrheit nicht glaubten, sondern Wohlgefallen hatten an der Ungerechtigkeit (so die Elberfelder Übersetzung) – 2. Thessalonicher 2,9ff.

    Das heißt nach meinem Verständnis, dass das bewusste Abwenden des Menschen von GOTT in Seiner Liebe dazu führt, dass GOTT den Irrtum, die Ablehnung der Wahrheit noch verstärkt, so dass sie sich in ihren Irrtümern verstricken und darin verharren (Beispiele: Klimahysterie, „Ehe für alle“, „Abtreibung“, Anerkennung des Islam, überzogener Feminismus).
    CDU/CSU bezeichnen sich noch immer als „christliche“ Parteien, obwohl sie sich von den christlichen Maßstäben in der Bibel völlig abgewandt haben und sich zu den links-grünen zerstörerischen Lügen und Fabeln bekennen. Das kann nur noch weiter in den Untergang führen.

  101. MiaSanMia 27. Dezember 2021 at 13:50
    Frobi 27. Dezember 2021 at 13:17

    Das entscheidende zum Crash ist nicht, dass ihn jemand will, sondern, dass er gar nicht mehr zu verhindern ist (egal was irgendjemand will). Es kommt dabei gar nicht auf Corona an. Das dient lediglich der Verschleierung.
    Ich bin auch nicht der Ansicht, dass irgendjemand ökonomisch auf den Crash gesetzt hat und den Kapitalismus entsprechend bösartig eingerichtet hat, sondern, dass der Crash grundsätzlich aus den natürlichen Bedürfnissen realer Menschen entsteht. In der jetzigen Situation kann man nachhelfen. Aber grundsätzlich hat sich das aus den Bedürfnissen der Menschen und nicht beherrschbaren Randbedingungen heraus entwickelt. Ich gehe also davon aus, dass die Geschicke der Menschheut in diesem Sinn niemals beherrschbar sei werden.
    Trotzdem meine ich, muß man natürlich bösen Handlungen entgegentreten, auch wenn man nicht überblicken kann, was man dadurch möglicherweise anrichtet.

    D.h., ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass der Great-Reset der einzige Ausweg aus dem aktuell bereits seit langem aussichtslosen ökonomischen Zustand ist. Aber dieser Ausweg ist abgrundtief böse, weshalb ich ihn nicht mag. Aber das sehe ich als meine Privatsache an. Durchschauen kann ich das nicht.

  102. Da ist der gute Herr Prabel aber ein bisschen unwissend! Die CSU war immer eine totalitäre und vor allem auch wirtschaftskriminelle Partei!

    Das fand aber immer im Stillen und lokalem bayerischen Rahmen statt. Bayern wissen da Bescheid und können ein Liedchen davon singen! 🙁

    PS: Vieleicht kommt ja noch etwas dazu, die Polizei hat gestern in Schweinfurt Spaziergänger blutig geschlagen und ein Kind verletzt.

  103. Huch … diese Augen …
    Wollen uns die Macher von „PI-NEWS“ etwa ängstigen oder zumindest erschrecken?
    Und mir fallen spontan zwei Sprichwörter ein:
    „In Teufels Küche kommen“ (Bedeutung: „In arge Bedrängnis geraten.“) Und –
    „Den Teufel durch Beelzebub austreiben“
    (Bedeutung: „Ein Übel durch ein größeres ersetzen.“)
    Und ich lese nach:
    „BEELZEBUB, der Name des obersten Teufels bedeutet: „Herr der Fliegen“.
    Er ist also in der letzten Redensart ein Dämon, der sich an den kleineren Teufeln, den FLIEGEN, schadlos hält.“

    Hm …

    (Th. Ruster: „… Während Jesus einfach sagt: FAHR AUS ……. und ohne große Machtanwendung gelingt es ihm, die Geister in Frieden scheiden zu lassen.“)

    Vielleicht sollten wir alle mal um himmlischen Beistand bitten und laut dabei rufen: „…. …!“ ?

  104. MiaSanMia 27. Dezember 2021 at 12:26
    PeSch 27. Dezember 2021 at 11:48

    Aber anscheinend mögen die Bayern das so.
    Es gab ja die Initiative: bayrischen Landtag abberufen.
    Die Beteiligung an Unterschriften war nicht groß genug.
    Also weiter so.
    Was soll man von einem blöden Volk erwarten? Nur enttäuschend.
    ———————————————

    Entscheidend war bei der Umfrage auch ein strategischer Fehler. Warum versucht man nicht die Opposition wie SPD, FDP etc einzubinden? Die hätten bei einer Neuwahl doch am meisten profitiert.
    Gerade SPD und FDP. Der Feind meines Feindes muß in so einem Fall mein Freund sein.
    Und die CSU hätte bitteres Lehrgeld bezahlt. Und Söder wäre weg.

  105. INGRES 27. Dezember 2021 at 16:09
    MiaSanMia 27. Dezember 2021 at 13:50
    Frobi 27. Dezember 2021 at 13:17

    Das entscheidende zum Crash ist nicht, dass ihn jemand will, sondern, dass er gar nicht mehr zu verhindern ist (egal was irgendjemand will). Es kommt dabei gar nicht auf Corona an. Das dient lediglich der Verschleierung.

    Ich bin überzeugt, daß man Corona als Grund für den Great reset als Ausrede nehmen wird. Mit der Ansage: Dafür haben wir euer Leben gerettet.
    Die Frage ist: Wie kann man(n) das bisher Erwirtschaftete halbwegs sichern?

  106. Soeder ist nur einer aus der Union, die je nach Lage Aeusserungen machen, die fuer ihre eigene Karriere nuetzlich sind, sie koennen nach beiden Seiten bes. n. Links/Gruen extrem ausschlagen.
    Auch deshalb ist diese Partei nicht mehr waehlbar und muss verschwinden, da sie im entscheidenten Moment nach 16 M Jahren mit der Abrissbirne, versagte.

  107. OT (?)
    Roland Oberst – nächster AfD-Politiker stirbt qualvoll an Corona, obwohl er nicht geimpft war.

  108. An Anita Steiner 11:26

    Ich musste erst einmal nachsehen, was ein Landeshauptmann ist.
    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist er so eine Art Ministerpräsident eines Bundeslandes in Deutschland.
    Da muss ich nun wirklich sagen: „Alle Achtung“.
    Hier zeigt sich, das auch ein „Chef“ Verstand besitzen kann und diesen, unterhaltsam und sympathisch rüber bringen kann.
    Berge sind zwar nicht so mein Ding, allerdings tut die frische Bergluft dem Oberstübchen anscheinend ziemlich gut, was man ja bereits an Ihren Kommentaren erkennen konnte.
    Grüße aus dem geknechteten Deutschland, ins jetzt schon geistig freie, und hoffentlich bald auch politisch freie Süd-Tirol.

  109. @ john3.16 27. Dezember 2021 at 15:57

    Eine Anmerkung für Christen …

    Das heißt nach meinem Verständnis, dass das bewusste Abwenden des Menschen von GOTT in Seiner Liebe dazu führt, dass GOTT den Irrtum, die Ablehnung der Wahrheit noch verstärkt, so dass sie sich in ihren Irrtümern verstricken und darin verharren (Beispiele: Klimahysterie, „Ehe für alle“, „Abtreibung“, Anerkennung des Islam, überzogener Feminismus).

    Einfacher gesagt ist das die Konsequenz aus Römer 1, die Verse 18 – 32, dem entsprechend Gott in Seinem Zorn die Menschen, die das Geschöpf mehr ehren als den Schöpfer, „dahingibt, in verderblichem Sinn zu tun, was nichts taugt.“ D. h. sie werden die Konsequenzen ihres Tuns und ihrer Gottlosigkeit – im Sinne des Wortes – selbst auszubaden haben, was nur durch Umkehr verändert werden kann. Eigentlich ist das logisch – Saat und Ernte. Der planmäßig und damit zwanghaft gewordene Irrtum derer, die nur das dulden wollen, wonach ihnen „die Ohren jucken“ (2Tim 4.3) aus 2Thess 2.9ff kommt noch hinzu, ist aber „nur“ die zweite Seite derselben Medaille.

  110. ZU:
    INGRES 27. Dezember 2021 at 16:09
    ZITAT:
    „….Das Entscheidende zum Crash ist nicht, dass ihn jemand will, sondern, dass er gar nicht mehr zu verhindern ist (egal was irgendjemand will). Es kommt dabei gar nicht auf Corona an. Das dient lediglich der Verschleierung…..“
    ZITAT ENDE.

    Die weltweite (!!) Corona-Hysterie mit weltweiten Willkürmaßnahmen (besonders aber in Deutschland) ist so etwas wie ein „Welt-Dressur-Modell“, etwas Exemplarisches, das von einem Regime nahezu beliebig auf andere Gebiete (z. B. Klimawahn) umtransformiert werden kann und wird.

    Letztlich führt dies zur Abschaffung des Menschen als Individuum, d. h., der Einzelne zählt nicht mehr, es zählt nur die Masse und die Macht der „Macher“ – dies sind maßgebliche Faktoren. Der Einzelne muss sich opfern, weil es die Räson so will und das „Ganze“ es erfordert – nach den Befehlen der Machtideologien. Darin eingeschlossen ist dann auch eine pseudodemokratische Absegnung durch die Masse der Gehirngewaschenen.

    Meine Auffassung ist, dass es zur Zeit (grob definiert) drei große Machtbewegungen gibt (neben kleineren, am Ende weltweit eher unbedeutsamen Bewegungen):

    a) Die „Great-Reset-Bewegung“, die als Gallionsfiguren Schwab, Soros, Merkel und Baerback sowie zahlreiche andere Politiker und Journalisten (wie Maischberger) – vorwiegend aus dem Westen – aufweist.
    >> Das sind m. E. von der Gesinnung her totalitäre Menschen, die vorgeblich „gutmenschlich predigen“, aber letztlich einen Bolschewiken-Kapitalismus mit Ausmerzung des Einzelnen herstellen wollen.

    b) Die „Globale-China-Bewegung“, die Xi Jingping als chinesischer Staatspräsident auf der Grundlage von Maos-Ideen ins Leben rief.
    >> Ziel ist ein militärisch hochgerüsteter Untertanen-Welt-Staat mit kapitalistischen Elementen zum Nutzen einiger Ausgewählter.

    c) Der Islamismus als Ideologie mit religiösem Touch; begründet von Mohammed. >> Ziel ist die Vernichtung aller „Ungläubigen“ und die Errichtung eines weltweiten Gottesstaates mit Scharia-Grundlage und „geistlicher“ Leitung.

    Alle Bewegungen sind letztlich zielgerichtet auf geistige und wirtschaftliche Macht „Auserwählter“, und zwar auf globale Macht mit Gleichschaltung/Unterjochung der Menschen und Bevorrechtigung von sog. „Eliten“.

    Während die „Great-Reset-Bewegung“ den Westen und seine Kultur bereits teils „umgepflügt“ hat, aber in absehbarer Zeit wegen vielfältiger, insbesondere wirtschaftlicher und militärischer Faktoren ins Stocken geraten wird, baut die „Globale-China-Bewegung“ ständig ihre Positionen und Verflechtungen aus.
    Eine Sonderrolle spielt das größte Land der Erde, nämlich Rußland. Wenn dort die progressieve Putin-Ära neendet ist, wird sich dieses Land an die „Great-Reset-Bewegung“ anschließen, später aber ebenfalls aufhesogen werden von China.

    Der Islamismus nimmt eine schwer zu definierende Sonderfunktion ein.
    Er wird in die „Great-Reset-Bewegung“ eingebaut (wie primär bereits in Deutschland zu sehen) und gibt sogar detaillierte (exemplarische) Handlungsanweisungen dazu, wie Menschen durch Scharia-Bestimmungen bevormundet werden können. Ähnliches gilt heute für einen Teil der christlichen Kirchen. Sie sind Teil der Great-Reset-Bewegung, wollen mit ihrer „Elite“, z. B. dem Paspttum, Teilhaber an den Ergebnissen der weltweiten Transformation sein (unter völliger Missachtung wesentlicher Grundsätze des Neuen Testaments).

    Meine Prognose ist, dass die „Globale-China-Bewegung“ in 25 Jahren weltweit die „Richtlinien der Politik“ bestimmt. Wissenschaft und Forschung, Militär und Ehrgeiz sowie exzellente Bildung der Massen liegen bereits heute über den Weltdurchschnitt – und erhebich über dem Level der „Bunten Republik“.

    So gesehen: Derzeitige Politiker sind nichts als ein „Fliegenschiss“ im laufenden Weltgeschehen.

  111. @ oak 27. Dezember 2021 at 18:00

    Soeder ist nur einer aus der Union, die je nach Lage Aeusserungen machen, die fuer ihre eigene Karriere nuetzlich sind, sie koennen nach beiden Seiten bes. n. Links/Gruen extrem ausschlagen.
    Auch deshalb ist diese Partei nicht mehr waehlbar und muss verschwinden, da sie im entscheidenten Moment nach 16 M Jahren mit der Abrissbirne, versagte.

    ———————-

    Alles richtig, Sie analysieren es nüchtern, sachlich und pragmatisch. Ich sehe es aber auch emotional und muss sagen, dass mich ganz selten bei einem Menschen abgrundtiefer Hass befällt (okay, bei Merkel sicher noch, die ich auch für unfassbar falsch, hinterhältig und bösartig halte), doch bei Söder ist genau das der Fall. Dieser krumme Hund könnte nach einem schweren Unfall um Hilfe winselnd im Straßengraben liegen, wenn zur gleichen Zeit eine Erdkröte die Fahrbahn überqueren möchte, um zu einem nahen Tümpel zu gelangen, wüsste ich sofort, wer meine Hilfe verdient hat.

  112. @ pro afd fan 27. Dezember 2021 at 15:25

    john3.16 27. Dezember 2021 at 15:11
    Jaja, wenn man erstmal an der Macht ist, ändern sich auch die Meinungen. Mir war von Anfang an klar, dass man den Merz auch vergessen kann. CDU/CSU haben fertig.

    —————————-

    Ich hatte es noch leichter, nach 30 Jahren in der CDU traue ich grundsätzlich keinen CDUlern mehr. Einzige Ausnahme; Arnold Vaatz, dem traue ich zumindest ein ganz kleines bisschen, aber schon einem Maaßen kaum noch. Zudem habe ich Menschenkenntnis und Friedrich Merz habe ich immer schon für einen ganz feigen Hund gehalten, einer der keinen Mumm hat, für seine Standpunkte (hat er überhaupt welche außer den Narrativen des Globalismus?) einzutreten, wenn auch nur ein bisschen Widerstand zu erwarten ist. Das ist keiner, der dorthin geht, wo es wehtun könnte. Diese Feigheit, dieses Einknickertum, dieser trübe Blick und wie er sich immer von Merkel hat abservieren lasen: Der Mann ist es charakterlich nicht wert und nie wert gewesen, auch nur einen Gedanken an ihn zu verschwenden geschweige denn, sich von ihm irgendetwas Positives zu erhoffen.

  113. Marie-Belen 27. Dezember 2021 at 11:08
    Wenn das stimmen sollte…………..
    Video
    Eine Theorie, was Graphenoxid/Nanotech in den Impfungen bewirkt | Politikstube
    ——————————————–
    Also, ich hab‘ jetzt den ganzen Nachmittag damit verbracht, erstmal den Text rauszuschreiben und dann darüber zu recherchieren.
    Ich denke, nein, das ist Fake.

    Er sagt z.B. (Zitat): „Wir haben darin Nano-Router gefunden, welche außerdem auch MAC-Adressen senden, die registriert werden können mittels drahtloser Bluetooth-Technologie auf Ihrem eigenen Handy und mit Hilfe einer App. Wir fanden Nano-Antennen und plasmonische Antennen, die solche Signale verstärken. Ebenso haben wir Nano-Rektene identifiziert, die als Brücke und Wechselstrom/Gleichstromrichter fungieren. Sowie Codecs und bestimmte logische Gatter zur Verschlüsselung dieser Nano-Kommunikation zwischen dem inokulierten Individuum und einem entfernten Remote-Server. “

    Dann redet er die ganze Zeit von Graphenoxid. Graphenoxid wäre aber kein so komplexer Stoff, daß man damit Router, Antennen oder wer weiß was bauen könnte.
    Sollte es Nano-Router, Nano-Antennen usw. geben (wovon ich noch nicht gehört habe), bin ich der Meinung, daß die heute noch viel zu teuer wären, um davon 7 Mrd. auszugeben.
    Es gibt ja nun schon zig-Millionen Geimpfte. Wenn die alle MAC-Adressen senden würden, müßte das doch irgendwem aufgefallen sein.
    Er will Codecs gefunden haben? In Hardware? Oder will er die Software im Körper angesteuert haben? Na …
    2019 veröffentlichten die Freunde von Bill Gates beim MIT wie Prof. Robert Langer – Chef von Moderna, bei dem laut ZDF-Lebenslauf Mai Thi Nguyen-Kim im Jahr 2010 für einige Monate gearbeitet hat – ein Projekt, einen Chip mit dem Impfstatus unter die Haut zu verpflanzen:
    https://news.mit.edu/2019/storing-vaccine-history-skin-1218
    Das ist ungefähr der Stand der Technik. Kann sein, daß sie uns damit noch traktieren. Vgl. Schweden (laut „Russia Today“):
    https://de.rt.com/europa/127944-schweden-machen-vor-implantierter-microchip/
    Aber datensendende Nano-Router in den Gehirnen zum Einsatz in 7 Mrd. „Subjekten“? Also, ich glaube, soweit sind sie technisch noch nicht.

  114. Auch wenn es theoretisch möglich ist, auf winzigstem Raum einen Sender plus winzigem Speicher usw zu bauen. Das ganze scheitert allein schon an der nötigen Antenne. Man siehts ja an den RFID-Etiketten. Der CHip ist winzig, Die Antenne so gross wie ne Briefmarke. Und viel an verkleinerung ist da nicht drin, weil ja die Antenne die nötige Versorgungsspannung liefern muss.

  115. Ich bin gerade positiv berührt und wünsche der „Akzent Möbel Unger GmbH“ in 41515 Grevenbroich-Allrath auch weiterhin viele wissende Menschen als Kunden!

  116. CDU kann weg, nachdem sie 16 Jahre so blöd war, sich der Deutschland-Zerstörerin Merkel als devotester Steigbügelhalter für alle möglichen dümmlichen grünlinken Experimente anzudienen. Braucht kein Mensch, ausser der beamteten Zecken im Bürgerschikanierungsapparat und bei der GEZ.

  117. Ich halte die Impfgegner zwar für Idioten.
    Aber sie haben das Recht ihre Meinung auf Demos kundzutun!
    Der dabei seit fast 2 Jahren anhaltende Polizeiterror gegen
    Rentner und Familien mit Kindern macht mich fassungslos.

    Wir leben jetzt in einer Corona-Diktatur!
    Denn trotz fallender Inzidenzwerte: 452(30.11.)->215(28.12.21),
    werden die Repressalien gegen die Bevölkerung verschärft!
    Daran sieht man, wie ungläubig die CSU/CDU ist:
    Wer an das Leben nach dem Tod glaubt, sollte auch keine
    Angst vor dem Corona-Virus haben.

    Aber diese Typen wie Söder haben Angst davor, daß sie
    letztendlich in der Hölle landen.
    Da wollen jene das mit der Unterdrückung Andersdenkender
    noch etwas hinauszögern…;=/
    Doch irgendwann holt jeden der Sensenmann…

Comments are closed.