Bundeskanzlerin Angela Merkel behauptete am Samstag als selbst ernannte „Expertin“ allen Ernstes, dass nicht der Islam für den Terror verantwortlich sei, sondern der vermeintlich „fehlgeleitete“ Islam. Dies entfuhr ihr aber nicht während einer Büttenrede in der Uckermark, sondern bei einem Vortrag auf der Sicherheitskonferenz in München vor den versammelten internationalen Spitzenpolitikern wie dem US-Vizepräsidenten Mike Pence. Die Motivation für diese dreiste Lüge ist unter anderem der Versuch, islamische Staaten in den Kampf gegen den Terror miteinzubeziehen.

(Von Michael Stürzenberger)

Deren Vertretern will sie mit diesem faktenbefreiten Geschwätz ganz offensichtlich Honig ums Maul schmieren, damit jene die gewünschten Aussagen liefern und sich dem Anti-Terror-Kampf anschließen. So erwarte sie von den islamischen Autoritäten „klare Worte“ über die Abgrenzung des „friedlichen Islam“ vom „Terrorismus im Namen des Islam“. Die Abendzeitung berichtet über die neuerliche Quadratur des Kreises in Zusammenhang mit der scheinbar so „friedlichen“ Religion™:

Ohne die USA wäre Europa nach Ansicht von Merkel mit dem Kampf gegen den internationalen Terrorismus überfordert. „Wir brauchen die militärische Kraft der Vereinigten Staaten von Amerika“, sagte sie. Ihr sei aber genauso wichtig, dass bestimmte islamische Staaten miteinbezogen werden in diesen Kampf. Es müsse klar sein, dass nicht der Islam Ursache des Terrors sei, sondern ein fehlgeleiteter Islam.

Aus dem Artikel von Welt/n24 wird klar, was sie sich im Gegenzug an Aussagen von islamischen Repräsentanten erhofft:

Merkel forderte von islamischen Autoritäten eine eindeutige Abgrenzung vom Terrorismus. Sie erwarte „klare Worte“ über die Abgrenzung des friedlichen Islam vom Terrorismus im Namen des Islam. Dies könnten westliche Politiker nicht so leisten wie islamische Autoritäten.

Lüge für Lüge – quid pro quo. Hier wird ein lächerliches und völlig absurdes Schmierentheater inszeniert, um zu verhindern, dass die Wahrheit ans Tageslicht kommt. Eine moderne Version vom Märchen „Des Kaisers neue Kleider“ von Hans Christian Andersen aus dem Jahre 1837. Die Betrüger, die dem Kaiser darin für viel Geld neue Kleider weben, machen ihm weis, dass jene nur von Personen gesehen werden könnten, die ihres Amts würdig und nicht dumm seien. Aber sie weben gar nichts, sondern tun nur so. Bei einer öffentlichen Prozession wagt dann keiner, die Wahrheit auszusprechen, um sich damit nicht als vermeintlich dumm und unwürdig zu entlarven. Im Märchen beendet schließlich ein kleines Mädchen das idiotische Schauspiel, indem es ausruft, dass der Kaiser ja völlig nackt dastehe und überhaupt keine Kleider anhabe.

Wir brauchen sozusagen viel mehr kleine Mädchen, die den Mut haben, sich vom Druck des Mainstreams zu befreien, der die Wahrheit knallhart zu unterdrücken versucht. So eine wie Erika Steinbach, die aus diesem verlogenen Zirkus ausgestiegen ist. Und genau sie hat Wolfgang Bosbach als „aufrechte Demokratin“ bezeichnet.

Die Verbliebenen des rückgratlosen Applaudiervereinn der Raute des Grauens kann man daher im Umkehrschluss als unaufrichtige Anti-Demokraten bezeichnen. Wer dieser Kanzlerdarstellerin noch brav hinterdackelt, ähnelt den Musikanten des Bordorchesters auf der Titanic, die unverdrossen weiterspielen, bis das Wasser ihre Füße erreicht.

Keiner dieser opportunistischen Mitläufer traut sich die Frage zu stellen, durch was die terrorisierenden Mohammedaner eigentlich „fehlgeleitet“ sein sollen. Denn dann würde schnell klar werden, dass sie sich genau an Koran, Hadithe und das „vollkommene Vorbild“ ihres „Propheten“ Mohammed orientieren – also an sämtliche Primärquellen dieser ach so friedlichen „Weltreligion“.

Es ist völlig unerheblich, ob Merkel die oberste Unwissende der völlig Ahnungslosen dieser Regierung ist und keinerlei Kenntnis von den Fakten hat, oder ob sie dreist lügt. Wichtig ist nur, was sie von sich gibt, und mit dieser brandgefährlichen Islam-Verharmosung unterstützt sie die weitere Ausbreitung dieser im wahrsten Sinne des Wortes hochexplosiven Ideologie in unserem Land. Mit ihrem Slogan „Der Islam gehört zu Deutschland“ hat sie die Axt an die Wurzel unserer Existenz gelegt.

Fakt ist, dass der Islamische Staat und sämtliche anderen islamischen Terrorbanden den Islam exakt so ausführen, wie er seit 1400 Jahren angelegt ist. Wer das nicht auszusprechen wagt, wird das Problem nicht lösen können, sondern trägt dazu bei, dass der Terror niemals aufhört. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu sagte vor vier Tagen bei einer Pressekonferenz in Washington zu dem neben ihm stehenden US-Präsidenten Donald Trump:

„Under your leadership I believe we can reverse the rising tide of radical Islam.“

„Unter Ihrer Führung glaube ich, dass wir die wachsende Welle des radikalen Islam umkehren können.“

Donald Trump stand daneben und nickte. Die Zukunft dieses Planeten wird von Politikern eines Schlages von Netanjahu und Trump gestaltet. Die Merkels unseres Landes sind ein klares Auslaufmodell und werden auf dem Schuttplatz der Geschichte landen.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

236 KOMMENTARE

  1. Es war dennoch beachtlich wie die AfD wirkt. Merkel hätte sonst nie die Muslime so direkt zur Distanzierung aufgefordert.

  2. Du selbst hast den Terror verursacht. Vor Dir gab es ihn in Deutschland nicht.

    Du hast das Land verraten zusammen mit denen, die Dich immer noch wählen.

  3. Von dieser realitätsresistenten Person hätte ich nichts Anderes erwartet.

    Und wo eventuell sich bei ihr nich Zweifel regten, kam Aydans Spezial-Einseiftruppe zum Zuge.

  4. Es gibt: fehlgeleitete

    – Nationalsozialisten
    – Rote Khmer
    – Maoisten
    – Stalinisten

    bite an um Forstsetzung der Liste.

  5. Sie versucht, islamische Staaten in den Kampf gegen den Terror miteinzubeziehen.

    Oje, ist das jetzt ein Rückfall in die Ahnungslosigkeit oder eine Büttenrede oder was? Vielleicht versucht sie es so aussehen zu lassen. Oder vielleicht versucht sie sogar, irgendwas gegen einen kleinen, vorläufigen, verfrühten Terror zu tun, damit der große und totale besser vorbereitet werden kann. Aber indem sie etwas gegen die Ejaculatio praecox des islamischen Terrors unternehmen will, ist sie doch gar noch seine Ärztin und Helferin.

  6. Auweia, das würde ja bedeuten, dass der fehlgeleitete Nationalsozialismus für die Verbrechen zwischen 1933 und 1945 in Europa verantwortlich war, oder?
    H.R

    Die Welt kann so eionfach sein, wenn Angela Merkel versucht, sie mir zu erklären. DANKE.
    Kotz Würg Bääääh

  7. #7 Mark von Buch (19. Feb 2017 10:41)

    Es gibt: fehlgeleitete

    – Nationalsozialisten
    – Rote Khmer
    – Maoisten
    – Stalinisten

    bitte um Forstsetzung der Liste.

    – Sozialdemokraten
    – Christdemokraten
    – „Freie Demokraten“

  8. So erwarte sie von den islamischen Autoritäten „klare Worte“ über die Abgrenzung des “friedlichen Islam” vom “Terrorismus im Namen des Islam”.

    Au Backe ist das Ferkel dumm…

    ES GIBT NUR EINEN ISLAM, DEN ISLAM!

    Das kann man nicht nur im Mordbuch Koran herauslesen, sondern jeder Mohammedaner wird das auf den Tod bezeugen, was nicht unbedingt bedeutet, dass er es gegenüber den Ungläubigen so bezeugen wird, solange der Mohammedaner im Land noch die Minderheit darstellt.

    Spätestens im zukünftigen Krieg in Europa und Germoney werden Ferkel & Co am eigenen Leib verspüren, dass es keinen friedlichen Islam gibt, wie nahezu alle islamischen Länder heute schon beweisen.

    Was man vom Rest des rückgratlosen Applaudiervereins der Raute des Grauens halten kann,

  9. Dank Merkel ist Deutschland die größte Müllhalde für Humanschrott geworden, seit es Menschen gibt!

  10. Wer nicht verständig ist und wegen seiner Dummheit schlechte Fähigkeit hat, der wird nicht unterrichtet werden, es wird nicht viel bei ihm ausgerichtet sein. Es gibt aber auch wohl auf der anderen Seite eine Verschlagenheit und solche Arglistigkeit des Verstandes, die voller Bitterkeit und Bosheit ist vor dem argen Koran.

    Deshalb wurde der Berg bei Abraham „Vorhautberg“ genannt.

  11. 6 PSI (19. Feb 2017 10:41)
    Ursache des Terrors in diesem Land ist eine fehlgeleitete Bundeskanzlerin!
    ——————————-

    Nichts ist wahrer!

  12. DIE GESAMTE
    SOROS-BRD
    HIEVT NUR
    CHARAKTERLOSE,
    STüMPERHAFTE
    BAUERNTRAMPEL,
    LÜGNER
    UND
    GRÜNE
    KINDERFICKER
    IN GEHOBENE
    POSITIONEN.
    DENN SIE FÜHREN
    ALLE
    BEFEHLE AUS UND
    SIND ERPRESSBAR.
    DIE „BRD“ DIENT
    EINZIG
    DER AUSROTTUNG
    VON UNS DEUTSCHEN.

  13. Sie lügt nicht, sie redet blanken Unsinn. Es gibt nur einen Islam, hier wird weder zwischen Staat und Gesellschaft getrennt.

  14. Unsere Kanzlerin muss nur eine Tatsache erfahren-

    In der Doktrin Islam ist das Belügen Andersgläubigen keine Sünde!

    Fazit- Jegliche Versprechungen und Vereinbarungen mit muslimischen Länder sind witzlos.

  15. Der „fehlgeleitete Islam“ ist seit über 1400 Jahre fehlgeleitet. Mehr als 270 Millionen getötete Nicht-Muslime waren was – Kollateralschaden ?!

    Das stetige Streben nach Scharia … ist auch fehlgeleitet ?!

    Merkel’s Aussagen sind eine einzige Fehlleitung, begleitet von enormer Unwissenheit.

    Koran lesen und verstehen = klärt auf …

  16. Frau Kasner, die praktizierende Raute, sagte diesen Blödsinn tatsächlich? Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.
    Ihre „Mädchenname“-Vorstellung bei NSA lässt einige Schlüsse zu! Medikamente? Beginnende Demenz? Oder schlicht und einfach nur Dummheit, oder alles zusammen, wenn der Ableszettel fehlt?

  17. Es ist ja nichts anderes als die Sprachregelung Islam versus Islamismus. Meines Erachtens wissen alle, was Sache ist. Um den Kopf nicht zu verlieren, erfindet man die tausend Islam Varianten, von denen der fehlgeleitete halt eine ist. Aber es gibt nur den einen, klaren, brutalen, unterdrückenden, frauen- und Ungläubige verachtenden Islam. Sie machen mit uns Geschäfte und verfolgen ihre Ziele, die im Koran vorgeschrieben sind.

    Hadith (B4, 52,288):

    „Auf seinem Sterbebett erteilte Mohammed drei abschließende Anweisungen: Erstens, treibt die Kuffar aus Arabien hinaus. Zweitens, gebt Vertretern anderer Länder Geschenke und erweist ihnen Respekt, so wie ich es getan habe. Die dritte Anweisung habe ich vergessen.“

    Die Übersetzung dieser letzten Anweisung auf allgemein verständlich erklärt Dr. Bill Warner:

    „Mohammeds Wünsche auf dem Sterbebett betrafen also die Errichtung einer religiösen Apartheid in Arabien und den Einsatz von Geld, um Kuffar für den Islam zu gewinnen. Wiederholt wird ausgeführt, dass der Islam permanent Druck auf die Kuffar ausüben muss, deswegen ist das Verhältnis zwischen Islam und der restlichen Welt entweder heiliger Krieg oder vorübergehender Frieden. Dieser Kampf gegen die Kuffar ist ewig, universal und verpflichtend für alle Muslime.

  18. Aha, dann ist das was wir in den meisten der 57 Islamländer und hier in Deutschland und Frankreich also erleben und sehen, alles der Fehlgeleitete Islam.

    Frau Merkel scheint sich die Welt zurecht zu saufen, so wie sie die Welt und die Realität gerne hätte.

    Vielleicht ist sie schon ein Schluckspecht, wie der alte Honecker

    Frau Merkel, ich glaube die Deutschen haben genug von ihrem Fehlgeleiten Islam vor ihren Haustüren.

    Frau Merkel, falls sie es nicht wissen, der Koran ist das Programm des Islam und damit die Grundlage zur Steurung des Islam.

    Wenn Sie die Fehlleitung des Islam beseitigen wollen müssen sie den Koran ändern, Frau Merkel.

    Aber dieses Thema gehen sie seit Jahren nicht an!

    Sie, Frau Merkel, lassen es seit Jahren zu, dass sich die Inhalte des Korans mit all der Unfreiheit und Gewalt hier in Deutschland ausbreiten.

    Sie Frau Merkel, sind es Schuld, dass sich dieser Islam, den sie fehlgeleitet nennen, in ganz Mitteleuropa ausbreiten konnte.

    Frau Merkel, ich komme zu der Feststellung sie und ihre Politik sind die schlimmste Fehlleitung überhaupt, denn sie Frau Merkel stellen die Weichen auf Islamisierung und Überfremdung.

    Wenn wir Sie, Frau Merkel, nicht als Kanzlerin hätten, dann hätten wir hier in Deutschland auch nicht den Fehlgeleiten Islam, wie er überall in den 57 Islamländern dieser Welt vorkommt und dort überall für Hass, Gewalt, Zerstörung und Beseitigung der Freiheit des Individuums sorgt.

    Frau Merkel sie tun mit Ihrer Politik nicht weniger als die Errungenschaften der Werte der europäischen Aufklärung durch Islamisierung und Sharia zu beseitigen.

    Auch ein anderer Kanzler, seinerzeit Reichskanzler hatte mit seiner politischen Ideologie die Werte der Aufklärung und des Humanismus für viele Jahre sterben lassen.

    Wir werden es nicht zulassen, dass die Werte die in der europäischen Geschichte geschaffen wurden, durch ihre Politik, Frau Merkel, durch eine Islamisierung beseitigen. Niemals!

    Denn wenn die islamische Bevölkerung hier die Mehrheit erreicht hat, wird man Sie Frau Merkel für die Ausbreitung von Sharia und Unfreiheit,höchstwahrscheinlich nicht mehr zur Verantwortung ziehen können. Aber Sie Frau Merkel und ihre Vasallen in CDU/SPD/GRÜNE/ und DIE LINKE sind es, die die Weichen dafür stellen, dass sich die islamischen Massen in Deutschland überhaupt erst ansiedeln dürfen und es dadurch gepaart mit der schlechten demografischen Situation des deutschen Volkes zu einer exorbitanten Vermehrung der Anhänger der islamischen Ideologie kommt.

    Wo ihre Politik hinführt, Frau Merkel, können, wir aktuell in Frankreich sehen.

    Ein Drogensüchtiger Alkoholiker wäre daher für den Fortbestand des Friedens in Deutschland ein geringeres Risiko als ihre Politik, Frau Merkel!

  19. Nicht der Nationalsozialismus ist schuld am Holocaust und dem WK2 sondern der fehlgeleitete Nationalsozialismus

    Das ist genauso ein sch… den Murksel absondert

  20. OT:
    Komisch, im ARD Text wird über die Großdemo für Flüchtlinge in Barcelona geschrieben, nur Infos über den „Bürgerkrieg des Mobs gegen die Polizei“ in französischen Großstädten gibt es nichts, nichts, nichts …

  21. Was man vom Rest des rückgratlosen Applaudiervereins der Raute des Grauens halten kann…

    Die Raute des Grauens stellt das poltische Symbol dar, dass das Ferkel seine Bürger der Vergewaltigung preisgegeben hat, und jeder Rapefugee durch diese Raute (Vagina) stoßen soll.

  22. Auf der Sicherheitskonferenz hat gerade der türkische Außemninister Mevlüt Cavusoglu gesprochen, ach was, ohne Punkt und Komma aggressiv gedröhnt, fast gebrüllt. Thema des heutigen Vormittags: Die Lage im Nahen Osten. Ich fasse zusammen, was der streng mohammedanische AKP-Funktionär absonderte:

    – Hauptproblem der Welt, der Kern aller Unruhen in der Region: Diskrimiiiiiinierung der Palästinenser, der fehlende palästinensische Staat, sie werden unterdrückt.

    – Außerdem der Status von Jerusalem, vor allem dem Haram al Sharif, der für Muslime der ganzen Welt wichtig ist.

    – Die Kriege, auch Daesh, in der Region, haben nichts mit dem Islam zu tun. Islam heißt Frieden.

    – Meine Religion ist nicht schiitisch, nicht sunnitisch, sie ist Islam.

    – Wir haben kein Problem mit unseren kurdischen Brüdern, wir haben kein kurdisches Problem.

    Wuhahaha!

    Während die Türkei den Kurden einen Staat verweigert, während die Türkei Türken in Deutschland aufhetzt, während türkische Horden, aufgepeitscht vom türkischen Premier in Oberhausen Allahu Akbar brüllen.

  23. Die Motivation für diese dreiste Lüge wird aus ihrer Rede am Samstag klar: Sie versucht, islamische Staaten in den Kampf gegen den Terror miteinzubeziehen.

    Ich bin der letzte – der allerletzte – der für Hell’s Angie eine Lanze zu brechen gedenkt (hätte ich eine solche, fiel mir Besseres ein), aber das ist doch immerhin schon mal besser als nichts!
    Denn genau das hat diese Wahnsinnige in punkto Terrorismus bisher gemacht: NICHTS!

  24. Es ist der verzweifelte Versuch, sich das Dogma einer multikulturellen Gesellschaft, in welcher alle Kulturen und Religionen friedlich neben- und miteinander leben, zu bewahren.

    Ja, friedliches Miteinander und gegenseitiger Respekt jenseits kultureller Unterschiede ist möglich, mit Chinesen, Amerikanern, Italienern, Spaniern, Autraliern, Neuseeländern, Norweger, Argentinier, Franzosen, Polen, Kanadier, Ungarn etc.

    Aber mit dem Islam ist es sehr, sehr, sehr schwer, denn er akzeptiert keinen anderen Glauben neben sich, und für seine Jünger ist jeder, der nicht an den Propheten glaubt, ein miderwertiges und nicht lebenswertes Etwas, denn…

    „Siehe, schlimmer als das Vieh sind bei Allah die Ungläubigen, die nicht glauben.“

    8. Sure, Vers 55

    Mama, du unwissende Ungläubige, du Kuffar-Frau, es gibt keinen „fehlgeleiteten Islam“. Es gibt nur den einen wahren Islam, den einen Koran, und der ist so, wie er ist.

  25. #1 ThomasEausF (19. Feb 2017 10:36)

    Hm, war Mohammed nun ein Vertreter des friedlichen Islam oder des sog. fehlgeleiteten Isalm?

    *grins* Eine schöne rhetorische Frage.
    Bitte direkt an Frau Merkel stellen, z.B. auf der Bundespressekonferenz!

    Was bleibt der armen Frau anderes übrig! Sie hat – wie so oft – Scheiße gebaut. Und muss diese freilich so gut wie möglich verkaufen.

    Ich weise auch nochmals darauf hin, dass die afghanischen Übersetzer der über US-Vasallenschaft in Afghanistan „tätigen“ Bundeswehr keinerlei Asylanspruch in Deutschland geltend machen konnten. Was mit diesem Personenkreis nach Teil(?)rückzug von Natotruppen aus Afghanistan passiert ist, dürfte klar sein.

    Was darf ich anderes daraus schließen, als dass nicht die Opfer paschtunischer oder sonstiger Terrorfürsten in Deutschland von unseren Steuergeldern in Wohlfahrt leben, sondern die Terrorfürsten selbst?!

    Und was darf ich weiter hinsichtlich der Migrationsachse Syrien-Deutschland daraus schließen?

    Von wo aus wurde „9/11“ logistisch vorbereitet? Richtig. Von Deutschland aus. Das legt durchaus nahe, dass in diesem Staat optimale Lebens- und „Arbeits-„bedingungen für die bekannte Klientel vorliegen. Vor diesem Hintergrund übrigens äußerst nachvollziehbar, was die Amis mit ihrer NSA für einen Überwachungs-Aufwand betrieben bzw. betreiben. (Die US-Army selbst soll, nach meinen Infos, übrigens Übersetzern in Afghanistan Schutz gewährt haben, im Gegensatz zur deutschen Bundeswehr).

    Ich weiß, das ändert nichts daran, dass die US-Amerikaner maßgeblich die Destabilisierung sowohl des afghanischen als auch des irakisch-syrischen Raums aktiv betrieben.

  26. „fehlgeleiteter Islam“??
    Auweia! Islam ist doch stets recht- geleitet. Daher ist das Islamkritik und Gotteslästerung und hat eine Todes Fatwa zur Folge!
    Ich bin gespannt auf die wütenden Proteste aus Islamabad und natürlich auf unseren Straßen.
    Hat der ZdM schon seinen Senf dazu gegeben?

  27. Mit fehlt an solchen Reden immer eins.
    Ein Beispiel in welchem Land der Welt der Islam nicht “ Fehlgeleitet “ ist.
    In welchem muslimischen Land leben Sunniten und Schiiten auf Augenhöhe zusammen?
    In welchem muslimischen Land können Christen und Juden sich frei entfalten und auf Augenhöhe friedlich mit Muslimen leben?
    In welchem Islamischen Land können Christen und Muslime höchste politische Ämter erreichen? Minister, Richter,mStaatsanwalt werden? Das auch noch ohne Angst haben zu müssen von fundamentalisten ermordet zu werden?
    In welchem westlichem Land leben Muslime voll Integriert und sind Stützen der Gesellschaft geworden?

    Nennt mir doch bitte solche Länder .,Das würde mir Hoffnung geben das es funktionieren kann

  28. Nachtrag zu Cavusoglu: „Haram al Sharif“, falls jemand das nicht weiß, ist der Name, hinter dem Mohammedaner den Tempelberg verstecken, indem sie das Zentralheiligtum des Judentums als islamische Stätte verkaufen.

  29. #11 Orwellversteher

    #7 Mark von Buch (19. Feb 2017 10:41)

    Es gibt: fehlgeleitete

    – Nationalsozialisten
    – Rote Khmer
    – Maoisten
    – Stalinisten

    bitte um Forstsetzung der Liste.

    – Sozialdemokraten
    – Christdemokraten
    – “Freie Demokraten”

    ________________________________________

    Es gab unter den 250.000 Bombenopfern in Dresden sicherlich auch gute Flüchtlinge …

  30. #29 Babieca (19. Feb 2017 11:03)

    Danke für die Zusammenfassung, ich kann mir diese Lügenbeutel nicht mehr anhören. Erdogan und seine Sklaven werden die Türkei so tief nach unten bringen, auch in ihrem Hass auf Ungläubige, dass hier der Kern des nächsten Weltkrieges liegt. Die sind so aufgeputscht, dafür gibt es keine Worte. Gestern Abend in der Tagesschau ein Kopftuch nach dem Yilidirim Palaver: Wir haben Allah, Mohammed und jetzt Erdogan. Es ist schlimmer als es bei den Nazis jemals war. Hitlers Traum geht in Erfüllung: mit dem Islam hätte er alle Völker bezwingen können, meinte er.

  31. „“Merkel forderte von islamischen Autoritäten eine eindeutige Abgrenzung vom Terrorismus. Sie erwarte „klare Worte“ über die Abgrenzung des friedlichen Islam vom Terrorismus im Namen des Islam. Dies könnten westliche Politiker nicht so leisten wie islamische Autoritäten.““

    Nun, abendländ. Politiker lügen zwar auch, was das Zeug hält, aber die koranische Taqiyya haben sie nicht mit den Genen erworben.

    ++++++++++++++++++++

    Merkel ließ sich den Islam von Taqiyya-Meistern erklären, ihren Flüsterern Aydan Özoguz u. Aiman Mazyek:
    http://media.gettyimages.com/photos/german-president-joachim-gauck-the-chairman-of-the-central-council-of-picture-id461486666
    (Das Panoptikum des Grauens)

    MERKELS KONVERSION ZUM ISLAM
    Merkel erklärt den Koran bzw. spricht die Schahada vorm Zeugen Erdogan:
    http://www.deutschlandradiokultur.de/media/thumbs/a/a553e5ae6b6cd015244676f68ca4628av1_max_635x357_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg

  32. +++ MERKEL-CDU BEIM WAHLBETRUG ERWISCHT +++

    Liebe PI-Leser,

    ich glaube das wir uns mal den Spass machen sollten, das CDU-Wahlprogrammm zur Bundestagswahl 2013 auseinander zu pflücken. Jede neue Bundestagswahl ist faktisch eine Amnestie für Polit- und Amtskriminelle, weil tatsächlich nie jemand für die Scheiße haften muss, die er als Amts- und Mandatsträger gegenüber dem Bürger & Wähler verursacht hat. Im Gegenteil, die Fluchtroute in den Ruhestand ist mit erheblichen Pensionsbeträgen der Geschädigten gepflastert …

    Als dieser Gedanke in mir reifte, wusste ich im Detail noch nicht, was mich beim Lesen erwartet.

    Ich beginne ab hier zu zitieren:

    [Pkt. 5.8 | Werte stärken unser Land]
    CDU und CSU bekennen sich ausdrücklich zur christlichen Prägung unseres Landes wie auch zum Respekt vor jeder Glaubensüberzeugung.
    Diese christliche Prägung zeigt sich auch in der herausragenden Rolle, die die christlichen Kirchen und ihre Wohlfahrtsverbände in vielen Bereichen unserer Gesellschaft spielen. Dies gilt nicht zuletzt im Bildungs-­, Gesundheits- ­
    und Sozialbereich, bei der Betreuung, Pflege und Beratung von Menschen sowie in der Kultur. Kirchliche Aktivitäten fördern vielfach die Solidarität vor Ort. Aber auch darüber hinaus stärken sie die Beziehungen mit vielen Teilen der Welt. Zudem hat auch die Zuwanderung in den letzten Jahrzehnten zu einer größeren Vielfalt christlicher Kirchen und Gemeinden in unserem Land geführt.

    [Pkt. 6.1 „Sicheres Deutschland]
    Wir wollen, dass alle Menschen in Deutschland frei und sicher leben können – ob zu Hause, in Straßen und auf Plätzen, in Bussen und Bahnen, bei Tag und Nacht. Sicherheit ist eine Voraussetzung für Freiheit, für ein friedliches Zusammenleben und das Vertrauen in unseren Staat. Deutschland gehört zu den sichersten Ländern der Welt und wird es mit uns auch bleiben.

    […]

    Unsere Rechtsordnung garantiert den Menschen unveräußerliche Rechte und freie Entfaltung sowie die Sicherheit, dass der Staat ihre Rechte schützt. Die Menschen sollen sich hierauf jederzeit verlassen können.

    […]

    Wir wollen die Rechte der Opfer von sexuellem Missbrauch stärken. Sexueller Missbrauch verursacht bei Opfern oftmals lebenslange Traumata. Viele können erst Jahre später darüber sprechen und die Taten zur Anzeige bringen. CDU und CSU wollen die Fristen für die Verjährung von Missbrauchsdelikten ausdehnen, damit solches Unrecht länger geahndet werden kann.

    […]

    CDU und CSU treten jeder Form von Extremismus, jeder Form von Gewalt und Terror entschieden entgegen, unabhängig davon, ob es sich um Rechts- oder Linksextremisten oder gewaltbereite Islamisten handelt. So sehr sich Extremisten auch in ihren Zielsetzungen unterscheiden, so ähnlich sind sie sich in ihrem Hass auf unsere demokratische Gesellschaft und die sie tragenden Werte. Deshalb nehmen wir das gesamte Spektrum des politischen und religiösen Extremismus in den Blick. Die wehrhafte Demokratie darf auf keinem Auge blind sein.

    … wenige Absätze später dann ist von Linksextremismus keine Rede mehr. Insofern hat Merkel ja keine FakeNews verbreitet und klar gesagt, dass sie der Anitfa und den Islamisten im eigenen Land freie Hand lässt:

    Im Kampf gegen den internationalen Terrorismus und gegen Rechtsextremismus sind die Anti­-Terror-­Datei und die Rechtsextremismus-­Datei unverzichtbare Mittel für den schnellen Informationsaustausch zwischen den Sicherheits- und Verfassungsschutzbehörden.

    Aber jetzt kommt´s ganz dicke:

    Offene Grenzen in Europa sind ein Gewinn für uns alle. Doch auch bei offenen Binnengrenzen muss die innere Sicherheit in der Europäischen Union gewährleistet bleiben. Mit den Osterweiterungen der EU sind die Herausforderungen hierfür gewachsen.
    CDU und CSU treten dafür ein, dass die entfallenen Grenzkontrollen im Schengen
    ­Raum weiterhin durch geeignete Maßnahmen ausgeglichen werden, wie etwa durch anlassunabhängige Kontrollen entlang der Grenze. Wir wollen grenzüberschreitende Kriminalität besser verhindern bzw. verfolgen sowie unkontrollierte Zu­wanderung besser beschränken können.

    Quelle: https://www.cdu.de/sites/default/files/media/dokumente/regierungsprogramm-2013-2017-langfassung-20130911.pdf

    Ich hätte hier durchaus noch weiter zitieren können, aber das sprengt sicher den Rahmen eines einzelnen Kommentars. Was die CDU/CSU da 2013 als „Wahlprogramm“ zur Nundestagswahl hinterlegt hat ist mit Blick auf die tatsächliche Situation eine Bankrotterklärung dieser Partei. Unterhaltenden Charakter hat dieses Pamphlet allemal …

  33. Wählt die AfD trotz aller Streitigkeeiten. Zur Zeit gibt es keine Alternative. Vielleicht später mal …

  34. Seht Euch um!
    SPD legt zu und die CDU verliert kaum.
    SPD-Anhänger und Grüne wollen mehrheitlich das Ausländer wählen.
    AfD fällt auf 9 %
    Nicht die verlogene Politikerkaste ist schuld sondern die s t r u n z b l ö d e n Deutschen.
    Dieses total bekloppte Volk will es nicht anders!

    Rette sich wer (noch) kann!

  35. Gibt es auch den guten und den schlechten Alkohol, wenn er bei 10 Promille liegt?
    “ Merkel versucht islamische Staaten in den Kampf gegen den Terror mit einzubeziehen.“ Ja klar, damit die Waffenindustrie vorzüglich in den USA noch mehr Reibach macht.

  36. #2 Leser_   (19. Feb 2017 10:39)  
    Es war dennoch beachtlich wie die AfD wirkt. Merkel hätte sonst nie die Muslime so direkt zur Distanzierung aufgefordert.

    Und nach der Wahl?
    Ich verrate es:
    Dann wird weitergemacht wie bisher.

  37. Genau so ist es!

    Nicht Angela Merkel ist schuld für das ganze Unglück, sondern die ferngeleitete Angela Merkel.

  38. #7 Mark von Buch (19. Feb 2017 10:41)

    Es gibt: fehlgeleitete

    – Nationalsozialisten
    – Rote Khmer
    – Maoisten
    – Stalinisten

    bite an um Forstsetzung der Liste.
    ……………………………………….
    – Grüne Khmer
    – Gutmenschfaschisten

  39. #25 katharer   (19. Feb 2017 11:00)

     
    Nicht der Nationalsozialismus ist schuld am Holocaust und dem WK2 sondern der fehlgeleitete Nationalsozialismus
    Das ist genauso ein sch… den Murksel absondert

    Merkels Äußerungen sind oftmals an Debilität kaum noch zu überbrieten.

    Interessant finde ich auch, dass in Hitlers „Mein Kampf“, der ideologischen Grundlage des Nationalsozialismus meines Wissens kein einziger Aufruf zum Mord an irgend jemand zu finden ist.

    Der Koran ist voll mit Aufrufen zu Mord und Gräueltaten an Nichtmuslimen und Andersgläubigen (sog. Ungläubigen).

    Hitlers -Mein Kampf- darf in Deutschland bislang legal nur in einer Kommentierten Ausgabe vertrieben werden, damit der geneigte Leser -nicht fehlgeleitet- wird!

    Der vor Blut und Gewalt und Aufrufen zu menschenverachtenden Straftaten nur so strotzende Koran wird hingegen am hellichten Tage von zwielichtigen Wanzenbärten und Kuffnucken in den Fußgängerzonen unserer Städte verteilt.
    Merkel CDU/SPD/GRÜNE/DIE LINKE ermöglichen all diesen Wahnsinn!

  40. Bitte ihnen die Verzichtserklärung der FREIHEIT zum Unterschreiben vorlegen. Dann wird sich der „Unterschied“ zwischen Islam und fehlgeleiteten Islam zeigen. Hat wer noch den Text?

  41. #44 Irminsul   (19. Feb 2017 11:08)  
    +++ MERKEL-CDU BEIM WAHLBETRUG ERWISCHT +++
    […]

    Wahlbetrug ist so alt wie die Geschichte der BRD.
    Ob es nichteingehaltene Wahlversprechen oder Wahlfälschung ist.

  42. Liebes PI Volk, schlimmer gehts nimmer.
    Ich glaube langsam, Frau Merkel ist schwer krank. Denn sonst könnte ein Politiker im gegesatz zu frühr,nicht einen solchen Mist reden.
    Ich finde, irgend wann müssen doch alle Deutschen oder die dreissig Prozent gemerkt haben, hinter welcher Kuh sie hinterher laufen.
    Aber weit gefehlt. Wen soll ich denn wählen; quakt mir es allenhalb entgegen.
    Es gibt doch ausser Merkel oder Schulz keinen.
    Wer soll es denn machen. Heul !!
    Ich sag dann immer nur, was seit ihr für ein armseliges Volk.
    Pest gegen Cholera.
    Merkel geht nicht; Schulz der Verbrecher schon mal garnicht,
    aber, wie ist es mit Afd ?
    Die sind ja nur mit sich selbst beschäftigt. Haben wir schon überlegt gehabt, aber jetzt ??
    So liebe Afd: wie soll ich im Westen die Werbetrommel rühren,wenn ihr auch zu blöd seit ein Geeintes Bild zu zeigen und euch selbst zerfleischt.
    Petry, fahr mal zurück, Höcke überleg waste sagst, und in welcher Form.
    Das Volk hat fünfundsechzig Jahre Gehirnwäsche hinter sich.
    Hat bei mir nicht gewirkt, aber bei anderen ?
    Macht endlich Schluss mit diesem internen Theater, sonst wirds nichts.
    Die Wähhler tolerieren solche Querelen am wenigsten.
    Um Euch zu wählen muss man schon eine Menge Hass in sich tragen.
    Bei mir ist es schon lange so weit.
    Wo bleibt der Angriff auf die Systemparteien.
    Es wäre jetzt die verbrecherische Kraft und Laschet dran, also was ist???
    Bis bald

  43. Grüß Gott,
    ach Leute ihr wisst doch die große Parteivorsitzende und geliebte Führerin hat immer Recht und sie liebt uns doch alle!
    Ich schlage sie als Preisträgerin für den großen Arschkriecher am Band in Islambraun und Volksverräterin in Honeckerrot vor.

  44. Hat noch gefehlt dass sie sagt Rechtspopulisten in Europa interpretieren den Islam falsch. Weil Islam ist Fieden … da kann sie sich gleich als Muslima als Prediger in der Moschee um die Ecke gehen. Hau ab! Volksverräter!!!

  45. #52 Roadking   (19. Feb 2017 11:13)  

    ……………………………………….
    – Grüne Khmer
    – Gutmenschfaschisten

    Grünes Gutmenschentum und Faschismus schliessen einander aus.
    Derartiges kann es nicht geben.
    Faschismus entstand in Norditalien als Arbeiterbewegung – einen Gutmenschen oder Grünen, der arbeitet oder im Leben jemals gearbeitet hat, ist in etwa so häufig anzutreffen wie Koikarpfen im Rhein.

  46. Wir als hier lebende Bewohner von Schland können uns glücklich schätzen, dass wir eine solch weise Führerin haben, die uns in ihrer unendlichen Kenntnis der Welt eben diese erklärt.
    Was würden wir nur ohne sie machen.
    Was würden nur die ganzen Mohammedaner machen, die ohne sie ja nicht die eigene Ideolgie verstehen.

  47. Ursache des Terrors sind die Terroristen.

    Wenn nahezu 100% der Terroristen dem Islam anhängen, dann sollte man vielleicht darüber besser nachdenken.

    Weil Rauchen in vielen Fällen gesundheitsschädlich, oftmals auch tödlich ist, wurde Rauchen an vielen Stellen verboten.

    Die Todeszahlen durch islamische Terroristen übersteigen um ein Vielfaches die Todeszahlen durch Rauchen.

  48. Kann niemand mehr sagen, er hat es nicht gewusst!
    Aber Merkel ist mit der Dummheit der Deutschen bisher sehr erfolgreich gefahren.

  49. Wir sollten nicht vergessen: Dreist verheimlichen die Medien und die Politikern die unvermindert fortgesetzte Schleuserei von Nordafrikanern nach Europa:

    Der Menschenhandel und die illegale Schleuserei werden immer noch mit Hochdruck unter anderem betrieben von:

    Ärzte ohne Grenzen e. V., Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin
    Geschäftsführer Florian Westphal
    Telefon: 030-700 130 – 0
    2. Vorsitzende: Hannelore Korduan
    Telefon: 0177-3698888

    Der Meßkircher Unternehmer und Stadtrat Thomas Nuding (Freie Wähler) ist der Kapitän der „Sea-Eye“.

    Nuding GmbH Meßkirch
    Heizung· Lüftung · Sanitär
    Trettenfurt 8, 88605 Meßkirch
    Telefon 07575 / 92410
    Geschäftsführer: Thomas Nuding

    Sea-Watch e.V. – Büro Berlin, Lychener Str. 51, 10437 Berlin
    Harald Höppner (Vorsitzender des Vereins)
    Matthias Kuhnt (Stv. Vorsitzender des Vereins)
    Holger Mag (Schatzmeister)

    Ruben Neugebauer
    Lausitzer Straße 10, 10999 Berlin
    Telefon: 0152-26891496
    Telefon: 030-612 30 37

    Früher saß Ruben Neugebauer im Reutlinger Jugendgemeinderat
    Neugebauer, 27, hat Sea Watch 2014 mitgegründet
    wollte als Pilot die Schleuserei im Mittelmeer unterstützen

    Unterstützt von u.a.:
    dka-Anwälte, Immanuelkirchstraße 3-4, 10405 Berlin
    Telefon: Telefon 030-4467920
    *//dka-kanzlei.de/
    umfangreiche Liste:
    *//sea-watch.org/unterstuetzer/

    Opielok Reederei GmbH, Alstertwiete 3 ,20099 Hamburg
    Telefon: 040-280 0876 0
    hier alle Köpfe mit Bild und Telefon:
    *//www.opielok.de/team.php

    Jugend Rettet e.V.
    VR 34604, Berlin, gegründet 3.10.2015
    Ruhlsdorferstr. 120, 14513 Teltow
    Jakob Schoen, 1. Vorsitzender, 19 Jahre alt, Student
    Lena Waldhoff, 2. Vorsitzende, 23 Jahre, studiert Erziehungswissenschaft

    Telefon: 0160-95683873

    LifeBoat gGmbH i.G., Mittelweg 56a, 20149 Hamburg
    Telefon: 0172-939 05 05
    Geschäftsführer: Karl Treinzen

    Save the Children Deutschland e.V.
    Markgrafenstr. 58, 10117 Berlin
    Telefon: 030-27595979-0

    Susanna Krüger, Geschäftsführerin und Vorstandsvorsitzende Save the Children Deutschland e.V.

    Susanna Krueger
    Akazienstrasse 28, 10823 Berlin

    MISSION LIFELINE e.V.
    Rudolfstraße 7, 01097 Dresden
    Vorstände: Axel Steier, Sascha Pietsch
    Telefon: 0176-31303123
    E-Mail: info @ mission-lifeline.de

    Der Dresdner Bürgermeister Dirk Hilbert ist dabei voll im Bilde:

    http://www.afd-fraktion-dresden.de/unsere-anfragen/articles/anfrage-af148317.html

    MOAS von Regina Egla Catrambone, 39 Jahre, Italienerin, lebt in Malta
    Christopher Catrambone, Amerikaner, lebt in Malta
    Maria Luisa Catrambone, 20 Jahre, Tochter, hilft beim Schleusen mit als Operations Coordinator at Migrant Offshore Aid Station (MOAS)

    Christopher Catrambone hat die entsprechenden Kapitänspatente, kennt also die Regeln des internatiolen Seerechts sehr gut.

    Insbesondere auch weil Christopher Catrambone auf Malta eine Firma als Versicherungsmakler betreibt:
    Tangiers Group, Plc
    54 Melita Street, Valletta VLT 1122, Malta
    Telefon: +356-2247-9700

    Martina Renner, Partei Die Linke, Mitglied des Deutschen Bundestages, Mitglied im Innenausschuss und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz steckt hinter der Schleuserei ebenso, wie
    Sebastian Jünemann, Nina Röttgers und Daniel Hummelt von Cadus.org
    Phoenix, Redefine Global Solidarity e.V.
    Waldemarstraße 28, 10999 Berlin
    Büro: Oranienstraße 183, 10999 Berlin
    Telefon: 030–92361277

    Die angebliche „Seenot“ ist nur ein perfider Trick, um kostenlos nach Europa zu gelangen:

    *//www.watchthemed.net/index.php/page/index/12

    mitgeholfen am Seitenaufbau hat:
    Susanne Beer & Laura Maikowski // sblm|at|bildargumente.de
    Lausitzer Straße 10 // 10 999 Berlin // Aufgang B // 2. Etage

    Das internationale Seerecht beinhaltet explizit nicht das Recht, zu einem Wunschland gebracht zu werden. Die Ausschiffung hat immer im nächsten Hafen zu erfolgen. Im Falle der libyschen Küste wäre das Tripolis.
    Der Weg nach Tripolis wäre kürzer und nach Seerecht auch zwingend vorschrieben. Das Argument Seenotrettung kann also nur
    ein vorgeschobenes Alibi-Argument sein, um die Schleuserei nach Europa zu verschleiern.

    Da jeder Schiffs-Kapitän dies weiß, kann man hier nur von vorsätzlicher Schleuserei sprechen.

    Grünen-Staatsrätin Gisela Erler hat gleich ein ganzes Handbuch zur Verhinderung einer eventuellen Abschiebung erstellt:
    *//www.fluechtlingshilfe-bw.de/fileadmin/_flh/Praxistipps/Handbuch-Fluechtlingshilfe-3.Aufl-WEB-DB.pdf

    gesteuert und beworben wird die Schleuserei unter anderem auch von:
    Markert Ingo, Group GbR, Nostitzstr. 52, 10961 Berlin

    Andreas Lipsch und Günter Burkhardt von PRO ASYL e.V.

  50. @ #68 hydrochlorid (19. Feb 2017 11:27)

    Wir sollten nicht vergessen: Dreist verheimlichen die Medien und die Politikern die unvermindert fortgesetzte Schleuserei von Nordafrikanern nach Europa

    Flüchtlinge nutzen Pendeltrick zur Abzocke

    Flüchtlinge beziehen in Deutschland und Italien doppelt Sozialleistungen – Politik hat Thema nicht auf dem Schirm

    http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Fluechtlinge%C2%A0nutzen-Pendeltrick-zur-Abzocke-_arid,10615303_toid,441.html

    Sozialbetrüger im Linienbus in Lindau aufgegriffen

    https://www.all-in.de/nachrichten/polizeimeldungen/Sozialbetrueger-im-Linienbus-in-Lindau-aufgegriffen;art2756,2402723

  51. Genau so könnte man doch auch argumentieren, daß nicht der Nationalsozialismus verantwortlich war für Weltkrieg II und Völkermord an den Juden, sondern der fehlgeleitete Nationalsozialismus.
    Auch der rote Sozialismus im Arbeiter- und Bauernparadies war nicht verantwortlich für
    Mauermorde und totalitäre Unterdrückung der Insassen dieses Systems, sondern es war der fehlgeleitete Sozialismus.
    So ist auch nicht das Merkel schuld am Flüchtlingsdesaster, sondern ausschließlich ihre fehlgeleitete Flüchtlingspolitik.
    Toll. Aber für solche Erkenntnisse hat das blöde Volk sie ja gewählt.

  52. Lüge oder Unwissenheit — meine Theorie liegt dazwischen, nämlich vorsätzliche Ignoranz. Es wird überhaupt keine Information auf- und angenommen, die auch nur ansatzweise die vorgegebene Haltung in Zweifel ziehen könnte. Und die Kanzerlin ist es beileibe nicht alleine, das zieht sich durch die gesamte Republik. Schon der Versuch, mit den Leuten zu diskutieren oder sie auf anderslautende Tatsachen hinzuweisen, führt zu Wut und Feindseligkeit anstatt zu Fragen und Neugier.

  53. „Es müsse klar sein, dass nicht der Islam Ursache des Terrors sei, sondern ein fehlgeleiteter Islam.“

    Hätte die Angela Merkel doch zu Zeiten des Propheten gelebt und ihm erklärt, was der richtige Islam ist.
    Dann wäre alles gut.

  54. @ #44 Irminsul (19. Feb 2017 11:08)

    +++ MERKEL-CDU BEIM WAHLBETRUG ERWISCHT +++…u.s.w.

    im Übrigen hat die Merkel aus Geldnot am 17.Okt.2015, ganz heimlich ihr Gewissen für 156,00 € ( hier klick ) an den Nordkoreanischen Führer Kim Jong Un verkauft, und seitdem macht dieser einen Atomraketentest nach dem anderen

  55. was sagt eigentlich der „Bart des Grauens“ dazu?

    Gibt es noch keine Stellungnahme?

    Wie etwa “ für die Sicherheit Deutschlands müssen wir den Familiennachzug beschleunigen“, oder ähnlichen Schwachsinn?

  56. #62 Das_Sanfte_Lamm (19. Feb 2017 11:20)

    #52 Roadking (19. Feb 2017 11:13)

    ……………………………………….
    – Grüne Khmer
    – Gutmenschfaschisten

    Grünes Gutmenschentum und Faschismus schliessen einander aus.
    Derartiges kann es nicht geben.
    Faschismus entstand in Norditalien als Arbeiterbewegung – einen Gutmenschen oder Grünen, der arbeitet oder im Leben jemals gearbeitet hat, ist in etwa so häufig anzutreffen wie Koikarpfen im Rhein.
    …………………………………….
    Korrigiere: Gutmenschen-Bolschewisten

  57. OH,

    Warum haben sich nur fehlgeleiteten Hirne in dieser Bundesregierung versammelt.

    Nicht Angela Merkel ist schuld für das ganze Unglück, sondern die ferngeleitete Angela Merkel.

    Kasner-Bitte.

    Merkel ist nur der Künstlername.

  58. Ist es ein ganzer Lügenwald, den Merkel da wachsen ließ.
    So wie sie das auch bei all ihren politischen Handlungen zaubert, alles Lüge und Geschwätz.
    Wo ist nun endlich dieser kräftig gebaute Esel, der ihr den nötigen Tritt ins feiste Hinterteil vepasst,
    oder will sie warten, dass ihr ein Stiegentreter diesen Liebesdienst erweist?

  59. “Unehrlich” und “korrupt” – Trump attackiert erneut die Medien….

    Ihr könnt das 1 zu 1 auf Deutschland übertragen.

  60. Das ist ja der „Trick“ vom adipösen Hosenanzug: Immer nur von Terror reden. Nie festlegen, sondern immer nur relativieren. Welcher normale Mensch ist nicht gegen Terror? Nur, woher oder für was dieser Terror einsteht, dass erwähnt die Bundeskanzlerdiktatorin nicht. Aus ihrer Sicht logisch, ihr Auftrag ist ja bekannt. Diese Kreatur, die uns den Islam als Religion verkaufen will, obwohl es eine politische Ideologie ist. Genau diese Lüge und die „Toleranz“ ist unser Verderb, wenn wir nicht schnell regieren.

  61. Aha, also jetzt wissen wir nun auch: Nicht der Nazismus, sondern nur der FEHLGELEITETE Nazismus war’s der DE in den Abgrund stürzte!

  62. #74 Selberdenker (19. Feb 2017 11:35)
    “Es müsse klar sein, dass nicht der Islam Ursache des Terrors sei, sondern ein fehlgeleiteter Islam.”

    Hätte die Angela Merkel doch zu Zeiten des Propheten gelebt und ihm erklärt, was der richtige Islam ist.
    Dann wäre alles gut.

    Mit dieser Null wird nichts mehr gut. Welche Schande, dass eine solche intellektuelle Dünnpfeife sich an die Spitze der Loser-Politiker in der CDU setzen konnte. Adenauer würde für diese Frau die richtigen Worte finden.

    Hier sagt sie, was sie gelernt hat:
    https://www.youtube.com/watch?v=riwZlwJIWpQ

  63. Merkel lügt auf Münchner Sicherheitskonferenz
    ———————————————–
    Soll sie doch lügen, Trump wird sich für seine Meinung über Merkel freuen, gibt sie ihm doch Recht. Sie wird wohl länger auf ein Rendezvous mit Trump warten müssen. Der grillt die rautige Uckermaid – hat sie längst erkannt, in ihrer Drittklassigkeit 🙁

    Also besteht überhaupt keine Eile, die ehem. AgitProp-Sekretärin in ihrem eigenen Saft schmoren zu lassen 🙂

  64. „Nicht der Islam ist die Ursache des Terrors, sondern der fehlgeleitete Islam.“

    Ich weiß nicht was ihr alle habt. Die Kanzlerina hat die Ursache erkannt; nun wird das Fehlgeleitete korrigiert und das wars dann.
    Es werden goldene Zeiten anbrechen, isch schwör!

  65. Wäre es nicht mal an der Zeit, dass Merkel sich endlich von islamischen Staaten definieren lässt, was oder wer Ungläubige sind?
    Und Frau Merkel, da sie ja EXPERTIN sind, können sie mir/uns bestimmt auch so einige Suren, was diese Ungläubigen betrifft, erklären!?
    Gehören sie eigentlich auch zu den Ungläubigen, oder gewährt der Koran bzw. Mohamett ihnen da auch diplomatische Immunität?
    Nur zu!

    Bei ihrem Versuch islamische Staaten im Kampf gegen den islamischen Terror mit einzubeziehen, wünsche ich ihnen wirklich viel Glück.
    Kleines (fehl-bzw. abgeleitetes) Anagramm:
    Feuer bekämpft man am besten mit Feuer! LOL

  66. Vielleicht war das auch nur Taqiyya, wenn sie schlau ist.

    Man muß doch immer im Hinterkopf behalten, daß es eine „Weltreligion“ mit Milliarden von fanatischen und gewalttätigen Gläubigen ist.

    Da muß man die Wahrheit nicht wie eine Kriegserklärung in die Welt hinaus blasen.

    Teile und herrsche. Wenn man es schafft, die Radikalen gegen die Gemäßigten auszuspielen, dann bekriegen die sich gegenseitig und nicht uns.

  67. Was kann man schon von jemanden erwarten der nicht mit Messer und Gabel essen konnte?

    Warum gerade solche „Personen“ politische Machtposition inne haben (erlangen) war mir immer schon ein Rätsel.

  68. Es müsse klar sein, dass nicht der Islam Ursache des Terrors sei, sondern ein fehlgeleiteter Islam.“

    Angela Merkel

    Stimmt!

    Denn für den Terror in Deutschland ist einzig und allein Angela Merkel verantwortlich. Sie fördert nämlich wie kein anderer Bundeskanzler jemals zuvor in der Geschichte Deutschlands überaus tatkräftig und nachhaltig den islamischen Terrorismus/Kriminalität in Deutschland.

    Grund dafür ist ihre vorsätzlich fehlgeleitete „Einwanderungspolitik“ sowie ihre phänomenale Unfähigkeit oder ihr Unwille Grenzen zu schützen.

    Und weltweit ist selbstverständlich nicht der Islam, sprich der Koran für die „Allahu Akbar“ brüllende Terroristen verantwortlich, sondern eindeutig die Zeugen Jehovas oder ersatzweise die Augsburger Puppenkiste.

  69. mit dem untergang des merkelregimes muss auch die säuberung im mainstream erfolgen.

    diese deutschverachtenden demokratiefeinde,die mafiösen medienlumpen müssen zur rechenschaft gezogen werden.

  70. OT
    die wahren Probleme dieser Republik liegen doch ganz woanders:

    “ Undeloh
    Streit um Nacktwanderer landet vor Gericht
    Von Lutz Kastendieck
    Natur für Naturisten? Nicht mit dem Landkreis Harburg – der sieht mit der Markierung eines Nacktwanderwegs in Undeloh den Naturschutz massiv gefährdet

    Landkreis Harburg wehrt sich juristisch gegen die Markierung eines Naturistenpfads, den die Gemeinde Undeloh längst ausgewiesen hat.

    Undeloh. In einem Forst unweit der Seevequelle hat die kleine Heidegemeinde Undeloh im Mai 2012 einen etwa zehn Kilometer langen Wanderweg speziell für Nacktwanderer ausgewiesen. Der idyllische Pfad wird seitdem gut frequentiert. Er hat allerdings einen entscheidenden Makel: Weil er nicht gekennzeichnet ist, geraten Naturisten immer wieder auf Abwege. Dann treffen sie nicht nur auf Wanderer und Walker aus der textilen Fraktion. Sie stranden auch schon mal auf den Höfen der Heidebauern. Das sorgt auf beiden Seiten für Irritationen. Und gipfelte jetzt in einem Rechtsstreit vor dem Verwaltungsgericht Lüneburg.

    Um das Konfliktpotenzial zu minimieren, haben Nacktwanderer schon vor Jahren am Waldparkplatz auf halber Strecke zwischen Wesel und Wehlen ein kleines Schild mit einer Karte des Naturistenpfads aufgestellt. „Es ist allerdings immer wieder entfernt worden, insgesamt achtmal“, weiß „Nacktivist“ Volker Lüchau zu berichten.
    Beschilderung des Weges beantragt

    Deshalb hat die Gemeinde 2014 beim Landkreis Harburg eine Beschilderung des Weges beantragt. Das lehnte die Verwaltung in Winsen aber kategorisch ab. Schließlich liege der Wanderweg mitten im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Und Eingriffe, die diese schützenswerte Kulturlandschaft zerstören, beschädigen oder verändern könnten, seien nur erlaubt, „wenn überwiegende Gründe des Wohls der Allgemeinheit“ eine naturschutzrechtliche Befreiung rechtfertigen würden.

    http://www.abendblatt.de/region/harburg-landkreis/article209651937/Streit-um-Nacktwanderer-landet-vor-Gericht.html

  71. „Ohne die USA wäre Europa nach Ansicht von Merkel mit dem Kampf gegen den internationalen Terrorismus überfordert. “Wir brauchen die militärische Kraft der Vereinigten Staaten von Amerika”, sagte sie.

    Heißt vor Pence gesprochen: Die USA soll weiter die Hauplast des NATO-Bündnisses blechen gegen die Ideologie durch welche DEUTSCHE sich durch die Person Hitler in den WK reissen oder ziehen liessen.

  72. Fälle in mehreren Bundesländern

    Impflücke begünstigt Masernausbreitung

    Masern sind wieder auf dem Vormarsch. Mehrere Bundesländer melden neue Ausbruchsherde. Das Robert-Koch-Institut rechnet für 2017 mit einer weiteren Ausbreitung der Krankheit. Vor allem Ballungszentren sind gefährdet.

    Na – immer schön um die Ursachen herumschweigen. Hat das vielleicht was mit unserer „Zuwanderung“ durch „no borders“ zu tun? Dann wäre Frau Merkel für diese Folgen auch verantwortlich. Überall treten Probleme und Verderben auf, niemand fragt warum.

  73. “Nicht der Islam ist die Ursache des Terrors, sondern der fehlgeleitete Islam.”

    So ein Pfiffkas

    Wie kann eine Religion, (was wie wir alle wissen auf den Islam nicht zutrifft, da SchiSSlam FaschiSSmus ist aber wenn dem so wäre) fehlgeleitet sein?

    Eine Person kann fehlgeleitet sein, von mir aus eine Rakete, ein Flugzeug…

    Aber so wie sie es meint ergibt es auch keinen Sinn denn:

    Was der IS macht, abmurksen, köpfen verbrennen usw. von Ungläubigen und nicht ganz richtig glaubenden usw. ist genau das wa der olle MoHammel angewiesen hat. Sie tun genau das was er in KLOran und Hadithe hinterlassen und angewiesen hat: BUCHSTABENGETREU.
    🙂

  74. Merkel gehört in die erste Reihe der Polizisten und Polizistinnen in Frankreich gestellt, die dort den Untergang der „westlichen“ vielmehr jüdischen Wertegemeinschaft verteidigen und dort soll sie den „Fehlgeleiteten“ den angeblich richtigen Islam erklären.

    Das kann dort ganu schnell geschehen, dass sie dort mit dem richtigen Islam Bekannt wird, so als ob Mohammed ihr den persönlich handgreiflich verabreichte.

  75. Brutales lybisches Sex-Dreckschwein gesucht:

    Tatort Neukölln
    Dieser Mann soll eine Frau brutal vergewaltigt haben

    Am 9. Februar soll der 33-jährige Libyer eine Frau in Neukölln vergewaltigt haben. Jetzt sucht die Polizei nach dem dringend tatverdächtigen Mann.

    Mit einer Videosequenz und einem Foto sucht die Polizei nach dem mutmaßlichen Vergewaltiger Fatah Chinan.

    Der 33-jährige Libyer wird dringend verdächtigt am 9. Februar 2017 in Neukölln eine Frau unter massiver Gewaltanwendung vergewaltigt zu haben. Die 48-Jährige wurde bei der Tat schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

    Jetzt bittet die Polizei um Mithilfe. Hinweise nimmt das Landeskriminalamt in der Keithstraße 30 in Tiergarten unter der Telefonnummer 4664 – 913 402 oder per E-Mail an lka134@polizei.berlin.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

    http://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/dieser-mann-soll-eine-frau-brutal-vergewaltigt-haben

  76. „Nicht der Islam ist Ursache des Terrors, sondern der fehlgeleitete Islam“.

    – Tja nun. Gleiches könnte man wahrscheinlich über den Nationalsozialismus auch sagen. Denn weder nationale Politik, noch Sozialismus sind ja erstmal problematisch.

    Fakt ist, wenn die Ziele einer Ideologie, eine Religion oder eine andere Kultur oder sonstige Bewegung entweder von Grund auf schlecht sind oder aber SO SCHLECHT FORMULIERT, dass die meisten Anhänger dazu neigen, sie falsch zu verstehen, dann gehört sie entweder völlig neu definiert (was sämtliche Moslems ablehnen) oder aber VERBOTEN. Zumindest in Europa.
    Tun Sie den Bürgern einen Gefallen, Frau Merkel. Hören Sie auf, uns zu verarschen und treten Sie ab.

  77. @ #39 katharer (19. Feb 2017 11:06)

    Das funktioniert seit 1400 Jahren nicht, weshalb soll es jetzt funktionieren? Der Islam ist eine Kriegsreligion(Kriegsgott Allah, Kriegsherr Mohammed u. Kriegsfibel Koran) mit religiösem UND politischem Weltmachtanspruch u. den Moslems zeitlos gültig. Selbst wo aus Thora u. Bibel geklaut u. dann verdreht koranisch wiedergegeben wird, dann als Mahnung, es weiterhin so zu tun.

    Mohammed sei der letzte u. beste Prophet, laut Koran, also Kaaba-Allahs Worten, gültig ab damals für immer und ewig.

    Koran
    33;62 Das war Allahs Brauch/Umgangsart mit denen, die zuvor hingingen/mit früheren Generationen, und nimmer findest du in Allahs Brauch einen Wandel/nie wirst du in Allahs Handlungsweise/Willen eine Änderung finden.

    61;9 Er ist’s, der Seinen Gesandten mit der Leitung und der Religion der Wahrheit entsandt hat, um sie über jede andre Religion siegreich zu machen

    15;49. Verkünde meinen Dienern, daß Ich bin der Verzeihende, der Barmherzige, 50. und daß Meine Strafe eine schmerzliche Strafe ist.
    15;78. Und siehe, die Leute (Bewohner) des Dickichts/Waldes waren auch Sünder.
    15;79. Und Wir nahmen Rache an ihnen(weil sie Unsere Zeichen verwarfen), und wahrlich, beide wurden ein offenkundiges Exempel (für die nachfolgenden Generationen).
    15;80. Und wahrlich, auch das Volk von El-Hidschr zieh die Gesandten der Lüge.
    15;81. Und Wir brachten ihnen Unsre Zeichen, doch wendeten sie sich ab von ihnen.
    15;82. Und sie höhlten sich sichere Wohnungen in den Bergen aus,
    15;83. und da überkam sie der Schrei(Vernichtung) am Morgen
    15;90. (Wir wollen eine Strafe auf sie hinabsenden,) wie Wir sie hinabsandten auf die, welche Teile (aus Unserer Offenbarung) machten,
    15;91. die den Koran zerstücken/in Stücke teilen (wo doch alles im Koran gültig ist).
    15;92. Und bei deinem Herrn (Allah)! Wahrlich zur Rechenschaft ziehen wollen Wir sie insgesamt
    15;95. Siehe, Wir schützen dich gegen die Spötter,
    15;96. welche neben Allah noch einen andern Gott setzen. Aber sie werden schon sehen!
    (15 = Khorchides Lieblingssure)

    8;13 Solches (geschieht ihnen recht), darum daß sie gegen Allah und Seinen Gesandten widerspenstig waren. Wer aber widerspenstig gegen Allah und Seinen Gesandten ist – siehe, so ist Allah streng im Strafen.
    8;14. Dies ist für euch; schmecket es denn, und für die Ungläubigen ist die Feuerspein.
    8;20 20. O ihr, die ihr glaubt, gehorchet Allah und seinem Gesandten und kehret euch nicht von ihm ab, wo ihr (den Koran) höret.

    47;4 Und hätte Allah es gewollt, hätte Er sie Selbst vertilgen können, aber Er wollte die einen von euch durch die anderen prüfen/Und hätte Allah gewollt, wahrlich, Er hätte Selber Rache an ihnen genommen; jedoch wollte Er die einen von euch durch die andern prüfen

    5;3 Heute habe Ich euch vollendet euern Glauben und habe erfüllt an euch Meine Gnade, und es ist Mein Wille, daß der Islam euer Glauben ist.

    5;3 Provokation u. Machtdemo an der Außenwand der türk. Zentralmoschee Hamburg: Heute habe Ich für euch eure Religion vollendet und Meine Gnade an euch erfüllt und den Islam zur Religion gegeben.
    http://static.panoramio.com/photos/original/2312649.jpg

    ++++++++++++++++++

    ISLAMISCHER WELTMACHTANSPRUCH

    Aiman Mazyek u. sein Sklavenmacher Allah:

    „Allah, das ist nicht etwa der Name eines speziellen Gottes, der nur für die Muslime da ist,

    sondern Allah ist der einzige zu Recht angebetete und verehrte Schöpfer des Universums, der seit dem es Menschen auf dieser Erde gibt, diesen Weisungen hat zukommen lassen.

    …der Mensch erkennt, daß er sich nur selbst schadet, wenn es ihm nicht gelingt, sich Allah vollkommen zu unterwerfen.

    Islam bedeutet daher: vollkomme Unterwerfung unter den Willen des Einen Gottes.“
    islam.de/73.php

  78. Merkel lügt auf Münchner Sicherheitskonferenz.
    Wieso nur dort? Hat die überhaupt schon einmal ein wahres Wort von sich gegeben? Ich sehe in der die personivizierte Lüge.

  79. Der Islam spaltet die Welt. In Rechtgläubige(Moslems) und Ungläubige(der Rest der Welt), die in klassisch rassistischer Manier als minderwertig angesehen werden. Gläubige und Nichtgläubige dürfen nicht Freunde werden, sich nicht miteinander mischen, heiraten usw. Das ist die Hauptursache für die meisten Konflikte auf der Welt und die Gewalt in den meisten Ländern der Welt und der Bildung von Parallelgesellschaften. In 20 bis 30 Jahren sind junge Moslems bei uns in der Mehrheit und besetzen dementsprechend die Ämter auf allen Ebenen aller Verwaltungsbereiche. Dann haben wir orientalische Verhältnisse im Land, mit Diskriminierung der Urbevölkerung. Wenn es dann noch Grüne, Linke und Sozis gibt, werden die sich entweder höchstschleimigst mit den neuen Herren arrangiert haben oder äußerst dumm aus der Wäsche gucken. Die einzige Rettung besteht in einer Totalreform der Religion des Islam.

  80. Frau Angela Merkel, oder IM oder wie Ihr Name richtig lautete. Nach meiner Meinung sind Sie für mich eine undurchsitige Person, welche Deutschland wahrscheinlich sehr geschadet hat.

    Ich fordere Sie auf, Ihre Ämter nieder zu legen und sich unverzüglich der Vaterländischen Behörden zu überstellen.

    Es wird höchstwahrscheinlich eine Zeit nach Ihnen und Ihren Gefolgsleuten geben und da erwarte ich ein zweites Nürnberger Tribunal.

    Wir das Volk werden siegen, egal wie lange Ihre Herrschaft/Tyrannei dauert.

  81. Merkels fährt ja bekanntlich „auf Sicht“.
    Aber die Vergangenheit und Gegenwart zeigt überdeutlich, dass Merkel kaum über die eigenen Füße hinausblickt. Diese Sichtbehinderung hat ja schon allzu oft dazu geführt, das Merkel unfassbare Wendungen hingelegt hat (z.B. Multikulti gescheitert, ja/nein usw.) Sie hat eindeutig das eigene Wahlprogramm der CDU 2013-2017 vernichtend gebrochen ( #44 Irminsul 19. Feb 2017 11:08) und war auch noch so dumm live zu sagen, dass im Grunde niemand seine Wahlversprechen halten kann. Die vielen anderen Widersprüche und Wissenslücken (Neuland Internet) sind peinlich eine Person im Amt eines Bundeskanzlers.
    Die ist zu lange im Amt, träge, verbraucht und meiner Meinung nach ungeeignet und unfähig. Sie beruft sich immer auf Werte wie Rechtsstaatlichkeit – die hat sie bei der Einladung an alle Welt und der Auslösung des Asyltsunamis wie ein Diktator völlig gebrochen und ignoriert. Das Gelaber von Europa und Deutschlands Isolierung u.a. in der Asylfrage ist hohl.
    Und diese Umfallerin/Schwätzerin will/soll nochmal 4 Jahre weitermachen? Die überschätzt sich unglaublich.

  82. #70 Frankoberta (19. Feb 2017 11:29)

    Großdemonstration in Barcelona
    “Angeblich” 160.000 Linke und Immigranten fordern Aufnahme von Flüchtlingen

    Barcelona ist seit Jahren eine linksgrüne Hochburg. In der Stadt wundert mich überhaupt nichts mehr.

  83. Der Vergleich mit der Bordkapelle an Bord der Titanic ist unpassend Michael. Das solltest dir eigentlich bewußt sein. Wenn noch nicht, dann informiere dich bitte genau.

    Wenn du Merkel mit dem Kapitän verglichen hättest und dazu noch geschrieben hättest, dass der Vergleich verdichtet werden müsste zu einem bekannten EISBERGFELD und Merkel brüllte mit solch Eisbarriere vor sich, dennoch wie der Kapitän der nur ein vergleichbar geringes Risiko trug, „Volle Fahrt“, dann wären wir in einer allegorischen Abbildiung der Wirklichkeit angelangt.

    Ohne das abnorme Wärmekraftfeld am Bug der „Titanic“ mit welchem das Eis schmelzbar ist führt Merkel in den Untergang.

    Dieses Wärmekraftfeld wird jedoch bisher kategorisch ausgeschlossen … und wie es aussieht ist der Untergang – derzeit jedenfalls- gewiß.

  84. Der Terror kommt aus dem Herzen des Islam, er kommt direkt aus dem Koran.

    Doch die Welt tut so, als wüsste sie immer noch nichts davon.

    ➡ . Es wäre die Aufgabe jener Muslime, die in ihrer Religion mehr sehen als einen Entwurf für Barbarei. Sie müssen gegen die Barbaren aus den eigenen Reihen entschlossen und mit entschiedener Härte vorgehen. Doch sie tun es, wenn überhaupt, dann nur halbherzig.

    Die Muslime auf der ganzen Welt stehen heute auf dem Prüfstand. Sie bezahlen für die Versäumnisse vorangegangener Generationen.
    ➡ . Der geistige Verfall und die Unfähigkeit mit der Moderne zu kommunizieren haben zum erbärmlichen Jetztzustand geführt. Die Stunde erfordert ein aufeinander abgestimmtes Handeln aller vernünftigen Kräfte. Der Terror hat sich global vernetzt. Die Gegenkräfte aber sind träge oder blockieren sich gegenseitig. Der gesunde Menschenverstand in der islamischen Welt müsste sich gegen den verblendeten Hass der Fanatiker auflehnen. Doch der Hass greift immer mehr auf die Massen über. Schlimmer noch: mancher illegitime Herrscher verbündet sich mit dem Hass, um seinen Thron zu sichern. Dabei üben sich die meisten Muslime weiterhin nur in Rhetorik. Der entscheidenden Frage, ob aus ihrer Religion eine Zivilisation erwachsen kann, weichen sie aus.

    http://www.pi-news.net/2016/11/der-koran-auf-dem-pruefstand/

  85. passend zum Thema Merkel, TV- Tipp morgen
    20.2.2017 – 21.00 uhr im ARD “ Hart aber Fair “
    Thema: “
    Der Alternative – wie gefährlich wird Schulz für Merkel? Gäste, Genossin Hanni Kraft, H.Reul CDU, C. Lindner FDP, C. Butterwegge ( Armutsforscher ), möchten Sie als geneigter PI,- Freund von Welt, dem Frank mal einen geharnischten Kommentar und ihre ganz persönlichen Ansichten zum Thema der Sendung ins Gästebuch schreiben, hier der direkte Link zum Gästebuch, bitte sehr — klick –> http://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/gaestebuch/hartaberfairgaestebuch300.html

  86. Heute Nacht hatten wir eine kleine Steuerdiskussion. Dazu ist hier noch anzufügen. Früher gab man dem Landesfürsten den Zehnten (10% Steuer) und der beschützte dafür seine Leute vor Feinden (Natürlich gab’s auch damals Sauhunde, die nur einsteckten und nichts leisteten).
    Heute werden 75% und mehr Steuern abgepreßt und bekommt fast nichts dafür. Die Feinde werden bereitwillig durchs Stadttor (Grenze) gelassen. Und noch ein Unterschied: Heute findet es ein Großteil der Bauern (Bevölkerung) gut, die Feinde einzulassen, während man sie früher erbittert bekämpfte.

  87. Sie versucht, islamische Staaten in den Kampf gegen den Terror mit einzubeziehen.——————-
    Wenn der Gärtner einen Bock einlädt, den Gemüsegarten zu bewachen und die Lebensmittel vor den frechen Mäusen und Schnecken zu retten, dann gehört eine solche Frau wegen Idiotie in die Klapsmühle.
    ————————-
    Mit ihrem Slogan “Der Islam gehört zu Deutschland” hat sie die Axt an die Wurzel unserer Existenz gelegt.
    ——————————
    Diese idiotische Raute des Grauens hat nicht nur die Axt an die Wurzeln unserer Existenz GELEGT. Die Wurzeln unserer Existenz, die Jugend, unsere Kinder und Enkel sind von der Rautenaxt schon längst entwurzelt worden.
    Ein Volk, dessen Wurzeln gekappt werden, ist dem Untergang geweiht.
    Ein Volk, das seine Grundlagen verliert, wird zu seiner Rettung die idiotische Gärtnerin auswechseln, die Mäuse und Schnecken mit eigenen Mitteln bekämpfen und den Bock schlachten.
    Wir wissen aus unseren Märchen, dass Frauen, die zu mächtig werden, gerne gegen die vorgehen, die ihre Schutzbefohlenen sind.
    Wie bei der Geschichte von Hänsel und Gretel sorgen dann die jungen Leute gemeinsam für die Erneuerung der unfähigen, selbstsüchtigen übergeordneten Macht!!!
    Dieses Mal geht es wohl nicht mehr ohne den helfenden Einsatz von ISAFER!

  88. Denn dann würde schnell klar werden, dass sie sich genau an Koran, Hadithe und das “vollkommene Vorbild” ihres “Propheten” Mohammed orientieren – also an sämtliche Primärquellen dieser ach so friedlichen “Weltreligion”.

    Richtig!

    Solange es einen Menschen gibt, der den Koran als „heiliges Buch“ bezeichnet und somit das Töten von „Ungläubigen“ als „heilge Pflicht“ ansieht, der sich Mohammed als Vorbild nimmt, kann es keinen Frieden geben in dieser Welt. Und Dummschwätzer wie Merkel fördern diesen Wahnsinn.

  89. Der Islam gehöhrt zu Deutschland , wie die -Merkel-Raute des Grauens, beides müsste Verboten werden, Islam und Merkel
    raus aus Deutschland und Europa!!
    Diese Frau ist eine hochradige Lügnerin, Sie Hatte 5 Wochen Zeit, damals das Grenzmagment
    anders zu Regeln, Vertragsbruch des Lissabonnvertrages, wobei Allein die Deutschen
    Bürger für Greicheland haften, usw.
    Den EX-Buprä Wulf verhagte man wegen Pinatz
    aus den Amt, während Merkel einen ´Milliarden Raubzug auf Sozialsysthem durd ilegale Eindringle zulässt, die deutsche Mehrheit muss ja total bescheurt sein, um so ewtas zu dulden!!

  90. Wie doof muss man sein, diese Frau noch zu glauben. Aber es gibt immer noch Millionen von Bürger die für Merkel wählen werden.

  91. Islamische Staaten {IS} in den Kampf gegen den Terror mit einzubeziehen, hieße schließlich dem Bäcker das Backen, dem Schneider das Schneidern oder dem Maurer das MAuern zu verbieten.

    Da will man ganz offensichtlich den Bock zum Gärtner machen.

    Sich Verbündete unter seinen Totfeinden zu suchen geht weit über das Stockholmsyndrom hinaus.

    Das Perfide daran ist nicht nur der Plan selbst, sondern daß ihn die Masse der Schlafschafe nicht erkennt!

    Mich wundert es nicht, daß eine Gesellschaft, welche dermaßen dem Hedonismus verfallen ist, sich wie eine Herde Lemminge unter Moderation in den Abgrund führen läßt.

    Das ist in meinen Augen aktiver Suizid!

  92. #126 Viper (19. Feb 2017 12:28)

    Heute Nacht hatten wir eine kleine Steuerdiskussion. Dazu ist hier noch anzufügen. Früher gab man dem Landesfürsten den Zehnten (10% Steuer) und der beschützte dafür seine Leute vor Feinden (Natürlich gab’s auch damals Sauhunde, die nur einsteckten und nichts leisteten).
    Heute werden 75% und mehr Steuern abgepreßt und bekommt fast nichts dafür. Die Feinde werden bereitwillig durchs Stadttor (Grenze) gelassen. Und noch ein Unterschied: Heute findet es ein Großteil der Bauern (Bevölkerung) gut, die Feinde einzulassen, während man sie früher erbittert bekämpfte.
    —————————————-

    Unsere Feinde kommen mit einem Buch namens Koran. Dort wird zum töten von Ungläubigen aufgerufen und unsere Politiker rollen diesen Menschen den Roten Teppich aus. So etwas machen nur Feinde des Deutschen Volkes.

  93. Es müsse klar sein, dass nicht der Islam Ursache des Terrors sei, sondern ein fehlgeleiteter Islam.

    Rhetorisch nicht uninteressant. „Rechtleitung“ ist nämlich eine gängige Umschreibung für die Scharia, das Universal-Regelwerk des islamischen Lebens. Eine Bundeskanzlerin, die sich selbst zur islamischen Autorität aufzuschwingen versucht, indem sie Recht- und Fehlleitung interpretiert, hatten wir bis jetzt auch noch nicht. Die Frage ist nur, wen das in der „islamischen Welt“ interessiert.

  94. PS: In der Bibel neues Testament, kenne ich solche Verse die zum töten von Ungläubigen aufrufen nicht.

    Deshalb lehne ich den Islam für den europäischen Raum im ganzen ab.

  95. .
    Wenn hier
    etwas fehlgeleitet
    ist, dann ist sie das selber.
    Und mit dieser rautigen Apparatschickse
    ebenso die Politik der systematischen
    Abwrackung Deutschlands durch
    die grenzenlose irrsinnige
    Hereinholung von
    kriminellen
    Moslems.
    Oder anders
    ausgedrückt – kaum
    hat mal eine Frau etwas
    zu sagen, werden die Frauen
    in Deutschland zu Freiwild.
    Das ist Merkel-Politik !
    Und die dient nur
    Soroschorsch
    und sonst
    niemand.
    .

    .

  96. Die Wahrheit tut weh.
    Einesteils den Muslimen selbst.
    Wer damit aufgewachsen ist, daß nur der Islam gut ist und jene, die ihm angehören und dann damit konfrontiert wird, daß genau dieser Islam für das größte Morden der Menschheitsgeschichte verantwortlich ist,: Ich kann mir gut vorstellen, so jemanden reißts von den Füßen.
    Entweder man sieht der Wahrheit ins Auge, was enorm schmerzhaft ist oder man verteidigt den Koran auf Biegen und Brechen und verurteilt dann auch nicht die Lügen, Morde, Vergewaltigungen und Raubzüge, die im Islam als von Allah vorgegeben sind.
    Unser Gewissen sagt uns, was recht ist.
    Und selbst die Muslime wissen, was recht ist.
    Sonst würden sie ihre Taqiyya nicht nach dem entsprechend allgemein menschlichen Gewissen, welches in jedem Menschen schon drinsteckt, ausrichten.
    Und die Wahrheit tut auch unseren Politikern weh.
    Also, der bequemste Weg ist, ihr aus dem Weg zu gehen.
    Die Wahrheit tut auch uns weh.
    Nur werden wir hier unten nicht nur psychisch konfrontiert mit der Wahrheit, sondern schon massiv körperlich.
    Frau Merkel und die Muslime können der Wahrheit NOCH ausweichen, wir immer weniger.
    In einer Lebenslüge zu leben, erscheint nur für eine gewisse Zeit gut.
    Der Aufprall ist umso schlimmer.
    Ob bei den Muslimen, die sich, wenn sie sich nicht rigoros von dem Herrschaftsanspruch distanzieren, irgendwann mit morden müssen, da sonst eine Fatwah über sie verhängt wird.
    Oder für die „Ungläubigen“ welche nicht wehrhaft gegen dieses kommende Morden sind, denn es kann nicht sein, was laut Merkel nicht sein darf.
    Fazit: Jeder verliert auf Dauer, der in einer Lüge lebt..

  97. #86 ridgleylisp (19. Feb 2017 11:50)
    Aha, also jetzt wissen wir nun auch: Nicht der Nazismus, sondern nur der FEHLGELEITETE Nazismus war’s der DE in den Abgrund stürzte!
    ++++++++
    Fehlgeleitet ist auf jeden Fall Islam Mutti Merkel und Anhang… und die Selbstzerstörer der AfD durch Wichtigtuer… vor allem Höcke (auch wenn er in der Sache vielleicht recht hat) und Anhänger die nicht einsehen wollen, dass wir Stimmen vom Mainstream bekommen müssen…!!!

  98. Haben wir solche Thesen nicht auch schon zum Nationalsozialismus und Kommunismus gehört?! – Ich erinnere mich an Altnazis, die ich in den 80er Jahren noch erlebt habe, die mir auch weiß machen wollten, dass „der Führer“ nichts von den Verbrechen der KZs wusste… Die Kommunisten sind bis heute noch dreister und hüllen sich zum Gulag einfach in Schweigen und können sich des linken Zeitgeistes sicher sein, dass man sie damit durchkommen lässt…

  99. #15 Die Wehr (19. Feb 2017 10:54)

    So erwarte sie von den islamischen Autoritäten „klare Worte“ über
    die Abgrenzung des “friedlichen Islam” vom “Terrorismus im Namen des Islam”.

    Wer sind die islamischen Autoritäten?
    Etwa der osmanische grössenwahnsinnige Erdogan, die Menscherechtesverbrecher des Saudischen Könighauses, oder
    die Mullahs im Iran? Oder der verlogene Hetzer Maizek in Deutschland oder die SPD-Islamistin Özuguz?
    Ich sehe weit und breit KEINEN im Islam der nur 10 % zu der Autorität des Papstes besitzt!!!

  100. An des „Kaisers neue Kleider“ musste ich schon oft bei Merkel denken, aber auch bei einigen Ministern (wie Steinmeier z. B.) und es macht mich immer rat- und fassungslos, dass bis auf wenige einzelne fast alle Journalisten diesen Leuten ihre Selbstinszenierung tatsächlich abkaufen und sie als kompetente Politiker wahrnehmen – obwohl deren Selbstinszenierung in bizarr diametralem Gegensatz steht zur faktischen Leistung/ Problemlösung.

    Ich kann beispielsweise nicht nachvollziehen, dass Merkel ständig als Troubleshooterin europäischer Probleme präsentiert wird – etwa in der Griechenland- und Finanzkrise. Dabei hat sie in Wahrheit KEIN EINZIGES PROBLEM auf lange Sicht gelöst, sondern nur auf nachfolgende Generationen verschoben bzw. in manchen Fällen wie Griechenland die Lage sogar aktiv verschlimmert.

    Ganz abgesehen davon, dass sie Europa ein Generationenproblem eingebrockt hat, dass 500 Millionen Leute ohne sie nicht hätten.

    Aber statt ein kritisches Korrektiv zu sein, fallen fast alle Medien in diesen „Der Kaiserin neue Kleider“-Chor ein, dass man nur noch sprachlos da sitzt und kaum glauben kann, dass das echt ist.

    Na, da hat Merkel mit ihren Kaminzimmer-Journalismus-Instruktionen vollen Erfolg gehabe. Geistig ist die wirklich nie aus dem Politbüro hinausgekommen, was aber noch schlimmer ist: sie hat es geschafft, einen Großteil der Journalisten für sich – ohne jeglichen Faktenbezug – für sich einzunehmen und zu politischen Zirkuspudeln zu machen. Und die finden das selbst auch noch gut so.

    Ich hätte nie gedacht, dass so etwas nach dem Dritten Reich und der DDR noch mal so möglich sein würde – absolut undenkbar, ich hätte erwartet, dass deutsche Journalisten für alle Zeiten sensibilisiert wären für solche Mechanismen. Fehlanzeige. Es wird gehetzt, Propaganda gemacht, gelogen, gefälscht, suggeriert, gewertet und Mutti zugejubelt, als gäbs kein morgen mehr. Politische Debatten finden de facto gar nicht mehr statt, freie Meinungsäußerung wird als „Spalterei“ diffamiert, so als ob das größte Glück einer Gesellschaft in der Uniformität der Ansichten bestünde und vieles mehr. Gruselig.

  101. #132 Maethor (19. Feb 2017 12:35)

    Es müsse klar sein, dass nicht der Islam Ursache des Terrors sei, sondern ein fehlgeleiteter Islam.

    Rhetorisch nicht uninteressant. “Rechtleitung” ist nämlich eine gängige Umschreibung für die Scharia, das Universal-Regelwerk des islamischen Lebens. Eine Bundeskanzlerin, die sich selbst zur islamischen Autorität aufzuschwingen versucht, indem sie Recht- und Fehlleitung interpretiert, hatten wir bis jetzt auch noch nicht. Die Frage ist nur, wen das in der “islamischen Welt” interessiert.
    ————————————

    Rhetorisch ist Angela Merkel spitze, deshalb konnte Sie auch das Deutsche und Europäische Volk vermutlich täuschen.

  102. Fehlgeleiteter Islam. Wahrlich eine Tautologie ersten Ranges.

    Dagegen sind weißer Schimmel und blonder Schwede noch Waisenkinder.

  103. Diese Frau hat echt den Verstand verloren. So einen irren Blödsinn von sich zu geben ist ein Skandal und nur noch peinlich. Was ist nur aus Deutschland geworden? Idioten wohin man schaut. Vorallem in der Regierung.

  104. Jeder dritte Kommentar hier geht von Dummheit der Volksverräter aus.

    Nein, keine Dummheit.

    Multikultur, Nationalitätsaufhebung, ethnische Vermischungsbestrebungen, Masseneinwanderung, antideutsch, Islamisierung – Saudiförderung – überlegt, wem das alles nutzt.

  105. Merkel verharmlost den Islam und sieht ihn nicht in der Schuld. Nur einen „fehlgeleiteten“ Islam. Hat die Frau jemals auch nur einen Blick in den Koran geworfen ? Wird sie nicht von Experten beraten ? Der Terror ist die Ausführung des Islams in Reinkultur.

  106. Wer in seinem Herz voller Lüge ist und sie für wahr hält, dem ist die eigentliche heilige Wahrheit nichts als eine Lüge und er ist gottlos. So jemandem ist die Wahrheit ein Gericht zum Tod.

  107. Wer will schon Merkel’s Exegese des Islam anzweifeln. Widerspruch zwecklos.

    Der Untergang kommt. So oder so.

  108. Frau Angela Merkel und weitere Akteur, werden uns wahrscheinlich in den Feldzug gegen Rußland bringen. Ob dieses vergleichbar ist wie Zeiten von 1933 bis 1945, muß geprüft werden. Ich sehe starke Parallelen und bin besorgt.

    Was mich besorgt, ist besonders dieser Schuldkult gegen das Deutsche Volk. Für mich unverständlich und letztlich ein kleiner Beweis für meine Theorie.

  109. #144 lorbas (19. Feb 2017 12:45)

    Angela Merkel C*DU im September 2013
    ————————————–

    Für mich war dieses Vidio in der Nachbetrachtung ein Beweis für die Deutschlandfeindlichkeit der „Alias Angela Merkel“.

  110. # 96 joke (12:08)
    Das liegt aber auch an der Ablehnung von Inpfungen vieler grünverstrahlten Eltern,die meinen,Impfen wäre schädlich und würde bei ihren Kindern Allergien auslösen sowie diverse Krankheiten verursachen.Außerdem sind schwere Infektionen soooooo wichtig für die Entwicklung der Kinder.
    Alles Quark,in der ehemaligen DDR wurde alles durchgeimpft und die Allergiequote lag fast bei null.Außerdem gibt es Studien über Impfzwischenfälle,wo die wenigen Schäden im Vergleich zum Nutzen zu vernachlässigen sind.Die Auslöschung der gefährlichen Infektionserkranken(Diphterie,Pocken,etc.) ist eine große medizinische Errungenschaft über die man froh sein sollte.
    Aber die geschenkten Menschen bringen uns gefährliche Infektionen wieder zurück,die als überwunden galten.Ganz abgesehen von Krätze,Läusen,Rückfallfieber und anderen widerlichen Sachen.
    Aber die sind ja wertvoller als Gold,nicht vergessen!

  111. Erdogan sagte zum Begriff „moderater Islam“:

    „Diese Bezeichnungen sind sehr hässlich, es ist anstößig und eine Beleidigung unserer Religion. Es gibt keinen moderaten oder nicht-moderaten Islam. Islam ist Islam und damit hat es sich.“

    Quelle: Milliyet,Turkey, 21.08.2007

    Damit ist klar:
    Auch Merkel hat den Islam beleidigt.
    Was fordert die Scharia für dieses Verbrechen ?

  112. #150 ataktos (19. Feb 2017 12:51)

    Erdogan sagte zum Begriff “moderater Islam”:

    „Diese Bezeichnungen sind sehr hässlich, es ist anstößig und eine Beleidigung unserer Religion. Es gibt keinen moderaten oder nicht-moderaten Islam. Islam ist Islam und damit hat es sich.“

    Quelle: Milliyet,Turkey, 21.08.2007

    Damit ist klar:
    Auch Merkel hat den Islam beleidigt.
    Was fordert die Scharia für dieses Verbrechen ?
    ————————————

    Strafmaß gibt es viele im Islam. Meistens enden Sie mit dem Tod.

  113. -Für die Globalisten ist der Islam ein unersätzlicher Bündnispartner(Die Umma ist ebenfalls globalistisch).Clinton will den hemisphärischen Weltmarkt,auch die Linken sind mehrheitlich Globalisten.
    -Islamophilie ist leider überall anzutreffen.
    -Der Dollar ist seit Ende des Goldstandards unterlegt mit dem Islam-Standard(Petro-Dollar).
    -Saudi-Arabien und die anderen Scheichtümer und die anderen Scheichtümer ist ein „unerlässlicher“ Bündnispartner.
    -Die islamophile oligopolistische Oligarchie lässt sich korrumpieren dort, wo sie nicht selbst korrumpiert(Ölgelder als Schmiermittel).

  114. Das Problem ist, der Merkel wird nach wie vor geglaubt. Mit ihrer wurstigen Art kommt sie immer noch gut und glaubhaft rüber beim uninformierten Stimmvieh. Die Wahrheit, nämlich, dass der Islam eine faschistische Ideologie ist, die in ihrer Zerstörungskraft den Nationalsozialismus sehr bald in Europa in den Schatten stellen wird, will niemand wirklich hören. Viel zu unangenehm, viel zu ungeheuerlich. Da hört man lieber krasse Lügen und lässt den Moslem-Tsunami weiter laufen in der Hoffnung, dass es nicht so dicke kommen wird. Wird es aber und wie….

  115. Gestern hat doch Yildirim in Oberhausen 10.000 Türken aufgehetzt. Ratet mal, mit wem er gestern Morgen frühstückte und mit wessen Segen er das durfte?

    Genau.

    Am Samstag gab es zunächst ein Frühstückstreffen mit dem Ministerpräsidenten der Türkei, Binali Yildirim.

    Danach sülzte Merkel ihren Islamquatsch auf der SiKo und Yildirim düste nach Oberhausen.

    Das ist eine Sauerei. Finde ich.

    Da Merkel zudem auf der SiKo ihre bilateralen Gespräche nur mit Mohammedanern führte (Ausnahmen: Trump-Vize Mike Pence und der grauenvolle UNO-Chef Gutierrez), ist ihr Islamgeschleime genau das, was es immer war: Das bewußte Weißwaschen einer totalitären Ideologie, mit der Merkel gemütlich im Bett liegt.

    Die Bundeskanzlerin hat während der Münchner Sicherheitskonferenz eine Reihe von bilateralen Gesprächen geführt… dem afghanischen Präsidenten Aschraf Ghani, dem türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim, kirgisischen Präsidenten Almazbek Atambaev, irakischen Ministerpräsidenten Haider al-Abadi, Ministerpräsidentin von Bangladesch, Sheikh Hasina libyschen Ministerpräsidenten Fayiz as-Sarradsch.

    https://www.bundeskanzlerin.de/Content/DE/Artikel/2017/02/2017-02-18-merkel-sicherheitskonferenz.html

  116. Man will das Problem lösen, indem man es NICHT löst, weil sich bei der Lösung des Problems möglicherweise irgendjemand diskriminiert werden könnte! NA UND!

  117. Und der größte Witz des Tages:
    Emnid-Umfrage: SPD überholt Union in der Wählergunst
    Ja, ja und Frau Ferkel kann übers Wasser gehen und Gabriel sein Vater war ein pöser Nazi…….

  118. #160 Babieca (19. Feb 2017 13:00)

    Gestern hat doch Yildirim in Oberhausen 10.000 Türken aufgehetzt. Ratet mal, mit wem er gestern Morgen frühstückte und mit wessen Segen er das durfte?

    Ratet mal wer das ganze bezahlt hat, wobei die Kosten für das Frühstück noch der kleinste Posten sein dürfte.

  119. #168 lorbas   (19. Feb 2017 13:20)  
    Frankreich im Bürgerkrieg: Merkel-Migranten an vorderster Front Frankreich in Kriegsrecht und Bürgerkrieg. Der Aufstand tausender gewalttätiger Migranten hat sich auf über 20 Städte ausgeweitet. Mittlerweile sind 125.000 Soldaten, die Hälfte der Armee, auf die eigenen Straßen abkommandiert. Zudem sind die Regeln für den Schusswaffengebrauch der Sicherheitskräfte gelockert worden.

    Und Merkels Propagandaapparat aus ARD und ZDF verbreiten in Deutschland immer noch weiter die heile Multi-Kulti Welt, sowie die Lüge, dass habe doch alles nichts mit der islamischen Sozialisation zu tun.

    Wird überhaupt irgendetwas zu Frankreich über die linksversifften Sender ARD oder ZDF gebracht?

  120. Von den seltsamen Wirkungen der Religion des Friedens

    Man kann dem Mohammedanismus, als der selbsternannten Religion des Friedens, trotz seiner Herrschsucht und Eroberungslust, dennoch nicht der Heuchelei zeihen, zumindest nicht mit Clausewitz: „Der Krieg ist mehr für den Verteidiger als für den Eroberer da, denn der Einbruch hat erst die Verteidigung herbeigeführt und mit ihr erst den Krieg. Der Eroberer ist immer friedliebend (wie Bonaparte auch stets behauptet hat), er zöge ganz gern ruhig in unseren Staat ein“ Womit sich auch erklärt, warum der Mohammedanismus, überall dort, wo er mit anderen Religionen, sei dies nun mit dem christlichen Europa oder Afrika, dem hinduistischen Indien oder dem buddhistischen Thailand, in Berührung kommt, einen höchst bitteren Strauß mit diesen auszufechten hat; auch wenn dessen hiesige, grünliche Apologeten, welche beabsichtigen den Mohammedanismus widernatürlich nach Europa zu verpflanzen, diesen Zusammenhang ebenso unermüdlich wie vergeblich in Abrede zu stellen versuchen.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  121. Merkel, Du bist eine Volkverräterin und trägst zu den unsäglichen Zuständen hier, sowie im Rest Europas die volle Verantwortung.

    Dieses menschenverachtende,zynische, Stasi Miststück, muss endlich von Ihrem Thron gestoßen werden, um weiteren, irreperablen – Schaden ab zu wenden!

    JETZT!

  122. #1 ThomasEausF   (19. Feb 2017 10:36)   Hm, war Mohammed nun ein Vertreter des friedlichen Islam oder des sog. fehlgeleiteten Islam?

    Dazu hier die klare Antwort (fehlgeleitete Islam = „Islamismus“ )

    Der Erfinder vom Islamismus ist der Islamist Mohammed
    Leben und Lehre von diesem Islamisten sind in Koran, Sunna und Hadithe überliefert.
    Weltweit wird dieser Terrorist und Massenmörder Mohammed noch heute von allen Islamisten geehrt, in dem sie ihn als „Propheten“ bezeichnen.

    Der ISLAM ist ein sozialwissenschaftliches Konzept, das seit den 1970er Jahren zur Charakterisierung von verschiedenen Ideologien und Bewegungen verwendet wird …

    http://www.Bolschewiki.org/wiki/Islam

    :mrgreen:

  123. Neueste Umfragewerte aus der Dreckspresse/ Maulhurenmedien/ Propaganda-und Dressurschmierlappenpresse :

    CDU 90%
    SPD dank Mega-Schulz 189%
    sonstige liegen bei ca. 10%

    Die SPD gewinnt also die BTW , das ist irgendwie
    schon ausgemachte Sache. Und dann schafft sich die SPD ein neues Wahlvolk und gewinnt 2021 mit
    333% !

    HEIL SCHULZ ,MEIN FÜHRER !

  124. Hier hätten wir das lebende Beispiel für Merkel’s „falsch verstandenen Islam“:

    Was Amar Hussein zu erzählen hat, lässt jeden Zuhörer erschaudern über den bestialischen Terror der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat in den von ihr eroberten Gebieten im Irak und in Syrien. Der 21- jährige Iraker trat 2013 dem IS bei und beteiligte sich an nicht weniger an 500 Morden und 200 Vergewaltigungen. „Das war normal“, erklärt er in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur Reuters. Nach seiner Festnahme durch kurdische Peschmerga im Vorjahr sitzt Hussein in einem Gefängnis im Nordirak und wartet auf seinen Prozess.
    (….)
    und ganz islamkonform

    Er habe ebenfalls in den Heiligen Krieg gegen Ungläubige ziehen wollen. Zunächst war Hussein ein Anhänger der Terrorgruppe Al- Kaida. Im Alter von 18 Jahren wurde er vom IS rekrutiert und beteiligte sich an den Angriffen auf die Minderheit der Jesiden in der Sindschar- Region. Die Mitglieder der religiösen Minderheit stellen für die sunnitischen Dschihadisten „Teufelsanbeter“ dar, die es aus ihrer Sicht auszurotten gilt.

    ganzer Artikel bei:

    http://www.krone.at/welt/200-vergewaltigungen-und-500-morde-ganz-normal-is-kaempfer-im-irak-story-554861

  125. Dies ist wesentliches Fundament der Islam-LÜGE:
    „Nicht der Islam ist Ursache des Terrors,
    sondern der fehlgeleitete Islam.“
    [Merkel]

    Auf dieser mörderischen LÜGE bauen alle anderen Islam-Lügen auf
    und unterstützen damit die Islamisierung.

    Wer aber verstanden hat:
    Islamismus = Islam oder
    Die islamischen Terrosten haben den Terroristen Mohammed richtig verstanden
    für den sind auch folgende Themen klar:
    Kopftuch … Burka, Burkini, Bau von Moschee, Adhan (Gebetsruf vom Minarett), GeburtenDschihad, UnterwanderungsDschihad, AsylDschihad, Beschneidung, Schweinefleisch in Kantine, Repräsentative Besuche beim Ramadan/Fastenbrechen, Vergewaltung/Raub/Mord durch Muslimen an „Ungläubigen“, …

    Deshalb muss in der Islamauflärung das Thema:
    Islamismus=Islam
    oberste Priorität haben.


    Danke an Merkel für die gute Vorlage!
    Danke an Stürzenberger, der die Vorlage in ein Tor verwandelt hat!

  126. #107r2d2

    Meiner Meinung nach ist das ein Foto aus der Gedächtniskirche in Berlin von der sogenannten Gedenkveranstaltung unserer „Regierung“ nach dem Busterror. Der Siggi der in der ersten Reihe sitzen durfte hatte auch dabei viel Spass, wie man sieht.

  127. Eigentlich hätte ich Verständnis dafür, wenn man als Kanzlerin infolge des mindestens 16 stündigen Arbeitstages zum Lesen von Büchern nicht kommen kann. So hat Dorothea einst freimütig zugegeben, Sarrazins Apellbuch“Deustchland schafft sich ab“ nicht gelesen zu haben, jedoch gleichzeiig amtlich „festgestellt“, dass dieses Buch nicht hilfreich sei. Wie es um die „Hilfe“ dieses Inhaltes steht, weiß jeder aufgeschlossene Bürger längst. Die geborene Kasner macht sich auch nicht die Mühe, sich mal den Koran vorzunehmen. Wer den liest, straft sich selbst lügen, wenn er dann behauptet, dieses „Werk“ sei nicht hilfreich. Wir haben es also mit einer Regierungschefin zu tun, die noch nicht einmal weiß, wovon sie redet.

  128. #46 Religionsfeind (19. Feb 2017 11:11)

    Seht Euch um!
    SPD legt zu und die CDU verliert kaum.
    SPD-Anhänger und Grüne wollen mehrheitlich das Ausländer wählen.
    AfD fällt auf 9 %
    Nicht die verlogene Politikerkaste ist schuld sondern die s t r u n z b l ö d e n Deutschen.
    Dieses total bekloppte Volk will es nicht anders!

    Rette sich wer (noch) kann!

    Wir wollen doch nicht etwa auf gefakte Umfragen hereinfallen? In amerika war man sich auch so sicher, dass Hitlery gewinnen wird…. Ich glaube eher, dass die AfD zugelegt hat, denn sonst würde man nicht solche Manipulationen absondern.

  129. #0 Merkel forderte von islamischen Autoritäten eine eindeutige Abgrenzung vom Terrorismus.

    Merkel fordert damit diese islamischen Autoritären zur Taqiyya auf …
    (also Lüge mit dem Ziel der Islamisierung)

    Das kann durchaus sein, dass diese Autoritäten unserer Staatsverratsvorsitzenden diesen Gefallen tun.
    Solange diese Autoritäten aber weiterhin den Terroristen Mohammed als Vorbild verehren, ist jegliche anderslautende Aussage Taqiyya.
    Das gilt auch für unseren Islamisierungsminister, Dr. Taq. Mazyek.

  130. „Schrottplatz der Geschichte“ ist noch sehr geschmeichelt für das Tun dieser Person, Herr Stürzenberger, mit Verlaub.

    „Sondermülldeponie der Geschichte“ wäre der Gefährlichkeit ihres Tuns angemessener.

  131. Es wird ja immer wieder von einem friedlichen Euro-Islam verzählt.
    Dazu sollte das Glaubensbekenntnis (Schahada) des Islams entsprechend angepaßt werden:

    +—————————————————
    | Es gibt keinen Satan ausser Allah,
    | Mohammed ist sein Henker und
    | das Merkel sein Propagandaminister.
    +—————————————————

    :mrgreen:

    (Achtung, es ist dringend darauf zu achten, dass „Merkel“ mit „M“ geschrieben wird und nicht mit „F“!)

  132. Nach Raute war Mohammed der erste Islahmer, der den friedlichen Islam mißverstanden hatte. Was dann zu Morden, Verrat, Raubzüge und Kriege geführt hat.
    Die Sure 8, Al-Anfal – die „Beute“ wurde von bösen Rechtspopulisten in den Koran hineingeschmuggelt, um friedliebende Mohammedaner in die Irre zu führen.
    Klar du Lügenraute….

  133. 183, Synkope:

    Eine Religion, die ein kriegerisches Ereignis als Beginn ihrer Zeitrechnung nimmt, kann niemals friedlich sein. Dazu ist in Muslimen der Koranchip viel zu tief implantiert.
    Und europäische Zentren des Islam, etwa Sarajevo, sind schlicht unbrauchbar, wenn man sich Bosnien oder das zerlumpte Kosovo anschaut, wo ohne EU-Kohle NICHTS läuft.

    Wo Islam ist, da ist immer Ärger. Und Prof. Mouhanad Khorchide, prominentester Vertreter eines „Euro-Islams“, steht unter Polizeischutz.

    Warum wohl… Hat bestimmt nix mit nix zu tun.

  134. #160 Babieca (19. Feb 2017 13:00)

    Am Samstag gab es zunächst ein Frühstückstreffen mit dem Ministerpräsidenten der Türkei, Binali Yildirim.

    Danach sülzte Merkel ihren Islamquatsch auf der SiKo und Yildirim düste nach Oberhausen.

    Die Bundeskanzlerin hat während der Münchner Sicherheitskonferenz eine Reihe von bilateralen Gesprächen geführt… dem afghanischen Präsidenten Aschraf Ghani, dem türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim, kirgisischen Präsidenten Almazbek Atambaev, irakischen Ministerpräsidenten Haider al-Abadi, Ministerpräsidentin von Bangladesch, Sheikh Hasina libyschen Ministerpräsidenten Fayiz as-Sarradsch.

    Das Scheusal darf meinetwegen gerne mit diesen Gruselfiguren aus der Welt der Kopfabschneider verhandeln soviel sie mag, aber bitte nicht mehr im Namen Deutschlands sondern als Privatperson. Nur ob die dann noch Laune darauf haben, mit der ollen Trine zu quasseln, wenn die nicht mehr Kanzlerin ist, darf bezweifelt werden.

  135. Es ist schon erstaunlich, dass es in unserer heutigen wissenschaftsgeprägten Zeit immer Leute gibt, die vormittelalterlichen Unfug aus dem Koran ernst nehmen und zwar so ernst, dass sie bereit sind für den geistigen Dünnschiss, der im Koran steht andere Menschen zu Töten.

    Der dümmste und ungebildeteste Teil der Menschheit versammelt sich ganz ohne Zweifel im Islam.

  136. Merkel kommt aus einem Land, in dem Lüge und Agitation für Machterhalt sorgte.

    Und Wahrheit das war, was der allgemeinen Verstandesunterdrückung zweckmäßig war.

    Merkel wird auf ewig ihren Stuss zusammenreden.

    Die hat so viel Schaden angerichtet, dass sie nicht mehr einlenken kann.

  137. Angela Merkel behauptete am Samstag als selbst ernannte “Expertin” allen Ernstes, dass nicht der Islam für den Terror verantwortlich sei, sondern der vermeintlich “fehlgeleitete” Islam.

    Naja, die wissen auch nicht was sie machen sollen; die können sich nicht enbloque gegen die ganzen islamischen Staaten der Welt stellen. Die einzige Konsequenz: Raus aus Europa mit jedem Moslem, der hier Theater macht und keine Invasion durch sog. Flüchtlinge usw.!

  138. #159 HRM (19. Feb 2017 12:57)

    Das Problem ist, der Merkel wird nach wie vor geglaubt. Mit ihrer wurstigen Art kommt sie immer noch gut und glaubhaft rüber beim uninformierten Stimmvieh. Die Wahrheit, nämlich, dass der Islam eine faschistische Ideologie ist, die in ihrer Zerstörungskraft den Nationalsozialismus sehr bald in Europa in den Schatten stellen wird, will niemand wirklich hören. Viel zu unangenehm, viel zu ungeheuerlich. Da hört man lieber krasse Lügen und lässt den Moslem-Tsunami weiter laufen in der Hoffnung, dass es nicht so dicke kommen wird. Wird es aber und wie….

    Nun ja, ich habe aber schon den Eindruck, dass dieses blinde Vertrauen in jene übergewichtige Frau stark rückläufig ist. Und wenn die AfD mit ihrem unnötigen internen Hickhack es derzeit vielen kritischen Menschen nicht so schwer machen würde, sich zu ihr zu bekennen, wäre die Stimmung im öffentlichen Raum noch deutlicher Anti-Merkel.

  139. Diese verlogene, feiste „IM Erika“ Kasner lügt schon wenn sie ihr dreckiges Maul aufmacht!

    Und das schlimmste an der ganzen Farce ist, selbst wenn die behaupten würde die Erde sei eine Scheibe, gut 65 % ihrer verblödeten Wählerschaft würde ihr auch dies abkaufen.
    Hab so ein flaues Gefühl im Ranzen, dass die im September wieder gewählt wird.

    Widerwärtig, man sollte ihr eine Blockflöte … *zensiert*

  140. Dies sagt Ex-Evangelin Merkels Koran:
    33;21 Wahrlich, in dem Gesandten Allahs hat jeder ein schönes Beispiel/Ahmadis, Salafiten u. Mazyeksippschaft(Nadeem Elyas u. Ex-Evangele Frank Bubenheim): Wahrlich, ihr habt an dem Gesandten Allahs ein schönes Vorbild für jeden/Azhar-Islaminstitut Kairo: Ihr habt im Propheten ein schönes Vorbild für den wahren Gläubigen

  141. Die hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun. Ab in die Geschlossenen Anstalt.
    Die ist doch mittlerweile Irre in der Birne. Scheinbar weis die überhaupt nicht mehr was sie sagt.

  142. Auweia, jetzt hat sie neben Füsik und Staatsmanagement auch noch Islamologie studiert, dass sie den Mohammedanern ihre Ideologie erklären kann.
    Wenn das mal nicht auf Mohammed- und Koranbeleidigung hinausläuft, denn bisher war es dem Propheten dieser Seuche aufgegeben, via Koran den Islam zu erklären.

    Hat sie ihre Rede eigentlich mit „Ich liebe euch doch alle“ beendet?

  143. Es gibt auch fehlgeleitete FDJ-Sekretärinnen für Propaganda & Agitation.

    Die und ihr speichelleckender Hofstaat müssen weg, ganz schnell weg.

  144. Komisch dass immer uns Nichtmuslimen gesagt werden muss dass der Islam falsch ausgelegt wird. Warum geht Merkel nicht nach Saudi Arabien, Ägypten oder Iran und erklärt denen den richtigen Islam.

  145. @ #197 ArmesDeutschland (19. Feb 2017 14:53)

    Die hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun. Ab in die Geschlossene Anstalt.
    Die ist doch mittlerweile irre in der Birne. Scheinbar weiß die überhaupt nicht mehr, was sie sagt.Zitat

    Doch! Das weiß die rote Presswurst ganz genau! Und so wie die Zonenwachtel reden alle überzeugten Mohammedaner(innen). Aber die sind – ganz richtig! – auch sämtlich „irre in der Birne“ und haben allesamt auch „nicht mehr alle Latten am Zaun„.

    Don Andres

  146. Merkel lügt wenn sie ihr Maul aufmacht. Eine Anklage wegen Hochverrats mit anschließend schneller Vollstreckung des Urteils ist überfällig. Das gilt auch für Gauck, Altmaier, Gabriel, Schulz und sämtliche Grünen.

  147. Früher hätte man sowas wie diese Dumm Merke schon aus dem Verkehr gezogen. Gibt es den keine anständigen Politiker der die Alte in Hausarrest bringt. Die kann man doch mittlerweile nicht mehr auf die Menschheit loslassen.
    Dies Alte ist nicht mehr tragbar für Deutschland !

    Aber wir sind ja so in den Hindern gekniffen. Gestern bei einem Gespräch mit mehreren Leuten war die überwiegende Mehrheit gegen die CDU CSU. Dann kam aber die These auf wer AfD wählt, wählt automatisch die SPD an die Macht. Wenn man es sich genau überlegt ist da auch was dran. Weil die geht mit Rot Rot Grün zusammen weil es für CDU CSU und SPD dann nicht mehr langt. Gerechnet bei 20 Prozent für die AfD. Schöne Schei…. !

    Ein Ausweg wäre Merkel muss vor der Wahl weg. Dann ein starker Mann an die Macht. Das Stehaufmännchen Seehofer auf jeden Fall nicht !
    Wer ????? Das ist die Frage ???????

  148. Ob Psychiatrie oder Knast, weiß ich nicht. Jedenfalls gehört diese Frau in eine geschlossene Einrichtung, ganz bestimmt nicht in die Politik.

    Der Schaden, den sie angerichtet hat, weiter anrichtet, lässt sich gar nicht mehr bemessen.

    Von daher ist es auch egal, ob Schulz Kanzler wird oder nicht. Merkel KANN gar kein geringeres Übel sein. Was Wahnsinn und destruktives Handeln angeht, ist sie nicht zu toppen. Schulz kann und wird lediglich mitziehen.

    Widerliche Zeiten in einem tief, tief kranken Land.

    ISLAM GEHÖRT VERBOTEN!!!

    AFD WÄHLEN!!!

  149. Merkel diese Marionette hat doch ihr „Land“ nicht mehr in griff. Die Alte muss weg !!!

    Grünen-Politiker fordert Festnahme: Eklat um türkischen Premierminister

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/gr%c3%bcnen-politiker-fordert-festnahme-eklat-um-t%c3%bcrkischen-premierminister/ar-AAn5uua?li=BBqg6Q9

    Es ist eine Schande was sich diese K????türken
    erlauben. Ziehen hier ein Schau ab. Das ganze was hier in Deutschland mit dieser Trulla abgeht geht auf keine Kuhhaut. Die ist doch feige ihren Liebchen Erdogram die Stirn zu zeigen. Nach dem kleinen Finger haben die schon fast zwei Hände.

  150. Merkel forderte von islamischen Autoritäten eine eindeutige Abgrenzung vom Terrorismus.

    Ahhh ja. In einer früheren PK sagte Merkel auch (sinngemäß) …“ich ERWARTE das alle Flüchtlinge nach Beendigung der Kampfhandlungen in ihr Heimatland zurückgehen.“

    Realität und Wunschdenken sind bekanntlich zweierlei Dinge.

  151. Oder anders:

    Vielleicht sehr, sehr dumm, vielleicht auch sehr, sehr kriminell. Vermutlich beides.

    In jedem Fall ist Merkel die primitivste Person, die es je in die Bundespolitik geschafft hat. Und das muss schon einiges heißen.

  152. Merkel, Uschi v.d.Leiden (will am liebsten Krieg gegen Russland), Seehofer (ja auch der!), die gesamte SED/SPD, mit mit der Schnapsnase an der Spitze, wollen den Untergang unseres Landes mit allen Mitteln – incl. der Steuermittel!

    Was sind das nur für Leute? Klammern sich wie Kletten an ihre Amtsschemel, kassieren das dicke Geld für ihre gegen die Bevölkerung gerichteten Aktivitäten und niemand kann sie bremsen.

    Dabei haben doch angesehene frühere Bundesverfassungsrichter dem Herrn Seehofer schriftlich bescheinigt, dass Merkel „fortlaufend“ die Verfassung bricht. Warum wird kein Amtsenthebungsverfahren eingeleitet?

  153. Das traurige ist, dass es anscheinend immer noch Leute gibt, die zuhören, wenn Frau Merkel spricht.
    Ich habe es aus reinst gesundheitlichen Gründen längst aufgegeben. Diese Frau tut mir persönlich nicht gut. Ich kriege Ausschlag.

  154. Ich werde es begrüssen, wenn die Frau Merkel, bei ihre Kommunikation mit der Außenwelt sich auf Flötenspielen begrenzt. Da kann sie Nichts falsch machen! Das wäre auch eine anti Terror Maßnahme.

  155. „Merkel lügt“ ist ja wirklich keine Meldung wert. „Merkel sagt die Wahrheit“ wär mal was Neues.

  156. Her Stürzenberger, was soll daran falsch sein sich mit den muslimischen Gegenern des IS zu koordinieren ?
    Jordanien,Ägypten,die VAE , die Schiiten allgemein und einige weitere sind zb. sehr engagiert gegen des IS

  157. Merkel ist auch so eine, die meint besonders schlau sein zu müssen, um ihre fehlgeleiteten nicht wissenden Weisheiten über den Islam,. der Welt mitteilen zu müssen.

    Das liegt an ihren fehlgeleiteten Beratern!

    Es gibt keinem fehlgeleiteten Islam!

    Islam ist und bleibt Islam!

    Sagte der Führer Erdogan … der muss es doch Wissen, und nicht die Despotin Merkel.

    Außerdem mußte Erdogan, Merkel’s Nichtwissen über den Islam verbessern, weil sie in ihrer Unkenntnis über den Islam behauptete:

    „Und so kam es zu dem belehrenden Schlagabtausch, als Merkel in ihrer angeblichen naiven Islamkenntnis vom „islamistischen Terror“ des IS sprach, den es gemeinsam zu bekämpfen gelte. Gemeinsam war da gar nichts mehr, als Erdogan sofort konterte, es gebe keinen islamistischen Terror, der Islam sei eine Religion des Friedens und er verbitte sich solche Ausdrücke.“

    Es gibt auch keinen moderaten Euro-Islam, wie es sich unsere Politikern in ihren Traumvorstellungen gerne wünschen würden.

    Man ist auch nicht ein bisschen schwanger oder ein bisschen oder moderater Alkoholiker ..

  158. Ganz ehrlich:

    Merkel muss weg!

    Diese Person in ihrer Unkenntnis ist eine Schande für unser Land, und durch ihre Unkenntnis richtet sie sehr viel Schaden in unserem Land an…

    Es reicht!

  159. Die AFD zerlegt sich selber!

    Da gibt es einfach zu viele Idioten …
    Es reichen die, die wir im politischen Berlin schon haben.

    Keine Partei in Deutschland ist wählbar, da alle diese nur ihre eigenen Interessen im Kopf haben, und keine Volksvertreter mehr sind.

  160. Keine Partei in Deutschland ist wählbar, da alle nur ihre eigenen Interessen im Kopf haben, und keine Volksvertreter mehr sind.

    Sorry!

  161. Merkels Zeit ist vorbei. Sie weiß es noch nicht. Sie ahnt es vielleicht in ihren Albträumen. Die Leute haben sie über.

  162. #226 Marmorkuchen (19. Feb 2017 18:14)
    Her Stürzenberger, was soll daran falsch sein sich mit den muslimischen Gegenern des IS zu koordinieren ?
    Jordanien,Ägypten,die VAE , die Schiiten allgemein und einige weitere sind zb. sehr engagiert gegen des IS.

    1. „gegen IS“ …? Politiker und Privatpersonen unterstützen teilweise tatkräftig den IS

    2. Was Merkel von sich gibt, ist üble Taqiyya.
    Richtig ist:
    Islamismus = Islam.

    3. Es ist die Frage nach der Konfliktanalyse und eigentlichen Ursachen. Islamkritiker sehen als wesentliche Ursache der Gewalt vom Islamischen Staat (und all dem anderen MohammedTerror) den Dschihad, den der Terrorist und Islamist Mohammed vor 1400 Jahren angefangen hat. Dies betrifft also alle islamischen Richtungen.

    Dschihad ist eine kollektive Pficht für alle Muslime (wiki/Dschihad).

    4. Wenn man (1) im Hinterkopf hat, mag es Situationen geben, in dem der Teufel mit dem Belzebub ausgetrieben werden kann, bzw. die sich wenigstens gegenseitig schwächen (Sunniten gegen Schiiten).
    Das sollte aber aus einer fundierten Konfliktanalyse heraus passieren und nicht aufgrund von Multikulti-Lügen.
    Die USA hat früher die Taliban unterstützt im Kampf gegen Russland. Das ging aber nach hinten los.
    Es werden vom Westen teils kurdische Terroristen (Linke, Muslime) unterstützt, obwohl klar ist, dass die nicht gegen den Islam, sondern für ein kurdisches Land kämpfen (und für ihren Islam).
    Es können aktuell Schiiten unterstütz werden gegen den Sunnitischen IS, aber es ist ein Spiel mit dem Feuer, wenn denen Waffen und militärische Ausbildung etc. gegeben wird, weil es sich wieder gegen den Westen richten kann (siehe 3. Konfliktanalyse)

    4. Alternative Strategie
    Den IS wird man militärisch irgendwann klein kriegen, aber der Dschihad wird die nächsten 140’000 Jahre weiter gehen.
    Wenn z.B. 90% des IS zerstört ist, werden die restlichen 10% weltweit Terror machen, das wird dann eher schlimmer als besser. Dazu alle anderen Dschihad-Gruppen.
    Dschihad ist kollektive Pflicht aller („friedlichen“) Muslime.
    Wenn man also (theoretisch) alle Dschihadisten zu ihren 72 Nutten befördert, werden sich umgehend neue Dschihadisten aus den „friedlichen“ Muslimen rekrutieren.

    Für Europa sehe ich deshalb nur eine Möglichkeit:
    Alles tun um sich präventiv zu schützen, dieses faschistische Krebsgeschwür möglichst zu reduzieren (in Europa):
    Wer den Terroristen, Islamisten und Faschisten Mohammed als Vorbild verehrt: Raus.

    Den Islam in den jetzigen islamischen Ländern (OIC…) und deren Mohammedkriege sollten sich die Politiker weitgehend raushalten,
    sowohl von militärisch (wenn die nicht gerade eine Atomrakete zu den „Ungläubigen“ schicken),
    als auch mit Flüchtlingen (allenfalls Flüchtlingen helfen, die den Terroristen Mohammed nicht verehren). Da können doch die islamischen Länder von sich aus zeigen, wie sehr sie für ihre Brüder und Schwester einstehen. Oder ist denen Dschihad, Eroberung und Scharia wichtiger als ein paar Millionen Mohammed-Flüchtlinge? Siehe die leerstehenden Zelte in Mekka.
    Wozu brauchen die das Merkel dafür?
    Die soll ihre Finger da raus halten und abtreten. Die hat unser Land genug zerstört und islamisiert.

  163. Merkel hat den Islam beleidigt(1)!
    Nach deutschem Recht(2) muß sie nun gesteinigt werden!
    Steht der Termin schon fest?
    Ich hoffe, die Vollstreckung wird live übertragen! Wurden die Rechte schon vergeben?
    :mrgreen:


    (1) Es gibt keinen Islam und Islamismus. Es gibt nur einen Islam. Wer etwas anderes sagt, beleidigt den Islam.“ Recep Tayyip Erdogan, türkischer Premier, 2008.

    (2) „Die Scharia gehört zu Deutschland“
    [Zitat frei nach Merkel]

  164. #234 Alvin (19. Feb 2017 19:13)
    Merkels Zeit ist vorbei. Sie weiß es noch nicht. Sie ahnt es vielleicht in ihren Albträumen. Die Leute haben sie über.
    ++++

    Das trifft es!
    Wenn ich die Pummelfee mit ihrem dicken Brauereigaularsch sehe und wenn sie dann kurzatmig ihre dämlichen Schrottparolen von sich gibt, dann geht mir der Draht aus der Mütze!
    Merkels gesamter Wortschatz dürfte maximal 100 Worte betragen!
    Immer wieder der gleiche Scheiß!
    Hoffentlich sind die Medien bald frei von dieser Nöle!

  165. Die dummen rückständigen Lehren der islamischen Welt bringen diese Terroristen hervor, und die sind nur die Spitze des ganzen islamischen Eisbergs. Grösseres Gewicht haben die friedlichen Infiltrierer, Demographie-Dschihadisten und Propagandisten. Diese übersieht die Sicherheitskonferenz natürlich völlig.

  166. Der Islam gehört zu Deutschland.
    Islamismus ist fehlgeleiteter Islam.
    Es gibt keinen Islamismus, nur Islam. (Erdowahn)
    Nationalsozialismus ist fehlgeleiteter Sozialismus.
    Die Erde ist eine Scheibe.
    Und der Mond ist ein Klappstuhl.

    Hmmm.

  167. Ich glaube, dass dieser neumodische Typ daran Schuld ist. Der mit so einem komischen Namen. Ich glaube, der Kerl heißt „Internet“. Seitdem es den gibt, glauben mir die Leute nichts mehr. Der ist Schuld. Und ich habe doch so gute Deals mit Friede Springer und Liz Monh und all meinen anderen Medienfreunden gemacht. Und dann kommt dieser Typ namens „Internet“ und macht mir alles kaputt.
    Ich glaube, der ist ein Trump-Anhänger. Daran liegt es. Ja. Damals zu meinen SED-Propaganda-Zeiten gab es diesen Typen noch nicht. Und wenn, wäre der sofort verboten worden. Das möchte ich hier auch machen. Ich möchte diesen Typen „Internet“ verbieten. Meine chinesischen Freunde haben mir gesagt, dass sie in ihrem Land den schon verboten haben. Das werde ich auch hier machen.

  168. @#239 eule54 (19. Feb 2017 21:51) :
    Ich glaube dieses Wesen ist mit Psychopharmaka vollgepumpt. Die redet so abgehoben, so wie im Delirium. Die nimmt irgendwelche Pillen, die sie komplett abdriften lassen.

  169. Ohne die USA wäre Europa nach Ansicht von Merkel mit dem Kampf gegen den internationalen Terrorismus überfordert. “Wir brauchen die militärische Kraft der Vereinigten Staaten von Amerika”, sagte sie. Ihr sei aber genauso wichtig, dass bestimmte islamische Staaten miteinbezogen werden in diesen Kampf. Es müsse klar sein, dass nicht der Islam Ursache des Terrors sei, sondern ein fehlgeleiteter Islam.

    ——
    Fehlgeleitet? So wie sie selbst, Merkel- Kasner ?

  170. #193 Demokratie statt Merkel (19. Feb 2017 14:18)
    Merkel kommt aus einem Land, in dem Lüge und Agitation für Machterhalt sorgte.

    Und Wahrheit das war, was der allgemeinen Verstandesunterdrückung zweckmäßig war.

    Merkel wird auf ewig ihren Stuss zusammenreden.

    Die hat so viel Schaden angerichtet, dass sie nicht mehr einlenken kann.

    ——
    Trotzdem ist sie ein Wessi !

  171. Sicherheitskonferenz München :
    Nicht der Islam ist für den Terror verantwortlich
    sondern, ich, sagte Merkellinchen und erhielt minutenlangen Beifall

  172. #193 Demokratie statt Merkel (19. Feb 2017 14:18)
    Merkel kommt aus einem Land, in dem Lüge und Agitation für Machterhalt sorgte.
    Und Wahrheit das war, was der allgemeinen Verstandesunterdrückung zweckmäßig war.
    ********************************************
    Ja, sie kommt aus einem Land, wo Agitation
    und Propaganda Staatsräson war aber der größte Teil der Bevölkerung, sich dieser Tatsache bewußt war und sich nicht, wie viele Bürger im Westen von linken Ideen indoktrinieren ließ!
    Wie sich in letzter Zeit deutlich zeigt, ist die von Ihnen angesprochene *allgemeine Verstandesunterdrückung* im Osten nur bedingt gelungen, denn die Menschen sind nach wie vor politisch weitaus interessierter und deshalb auch aktiver als in westlichen Bundesländern!
    Frau Merkel ist ein ganz anderer Fall! Dieser wurde schon mehr als oft hier in diesem Forum beleuchtet!!!

  173. #7 Mark von Buch (19. Feb 2017 10:41)

    Es gibt: fehlgeleitete

    – Nationalsozialisten
    – Rote Khmer
    – Maoisten
    – Stalinisten

    bite an um Forstsetzung der Liste.

    Inter-Nationalsozialisten.

  174. merkel ist keine luegnerin und auch nicht dumm. sie ist eine kalt berechnende opportunistin: sie wollte den atomausstieg, um das lieblingsthema der grünen zu besetzen und sie verharmlost den islam, um sich den millionen moslems in deutschland anzubiedern.

  175. Tja Frau Merkel,

    so ist das nun mal, der gesamte Islam ist durch den Koran fehlgeleitet und somit obsolet.

    Oder kennen Sie etwa einen korangetreuen Mordbrenner der sich nicht auf den für alle Zeiten unveränderlichen Koran beruft?

  176. Der von einem Duceisten jn Italien ermordete Amri, welcher, fehlgeleitet ­durch ein Updates vernachlässigtes Polennavi in Schwierigkeiten geriet, muss in “Erika” wohl einen mächtigen Denk(an)stoß ausgelöst haben.

  177. A.Merkel bleibt sich treu.Als ehemalige FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda an der Akademie der Wissenschaften kennt sie sich mit diesen Spielchen zu Hundert Prozent aus.

    Sie ist und bleibt eine eiskalte Lügnerin zum Zwecke des Machterhaltes.

Comments are closed.