Der AfD-Abgeordnete Karsten Hilse hielt am Donnerstag seine erste Rede von der Ehrentribüne am selbstgebauten Ersatzrednerpult und schloss mit den Worten: „Wir lieben unser Vaterland und werden uns jedem Angriff, auf unsere Art zu leben, entschlossen entgegenstellen. Auch darin unterscheiden wir uns von den grünen Kommunisten und all jenen, die da mitmarschieren. Aber irgendwann werden Sie alle sich verantworten müssen, für die Verarmung und Verelendung großer Teile des deutschen Volkes, für die zehntausenden Toten bei einem Blackout und durch Gentherapieschäden, für die Ebnung des Weges in den Totalitarismus und vor allem für die geschundenen Kinderseelen aufgrund Ihrer menschenverachtenden Coronapolitik. Und wenn nicht vor einem weltlichen Gericht, dann spätestens, wenn Sie vor Ihrem Schöpfer stehen. Ich verachte Sie, bis auf wenige Ausnahmen, zutiefst!“

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

53 KOMMENTARE

  1. All diese Verhaeltnisse sind die Fortfuehrung der DDR, die durch Merkels 16 Jahren hier systematisch eingefuehrt wurden, keine Kopie 1 : 1 sondern auf Zerstoerung der bundesdeutschen Demokratie, seiner Freiheiten, Wirtschaft, Finanzlage angelegt, um es im Dschungel der EU Diktatur untergehen zu lassen, die durch D Finanzierung ueberhaupt erst das Licht der Welt erblickte und sich zu dieser Monsterbuerokratie mit Zirkus-Parlament entwickelte. Ein derartig aufgeblaehtes, irrationales Gebilde ist in der freien Wirtschaft undenkbar, die auf rationelles Denken nicht dem materiellen Materialismus der Marxismus Idiologie begruendet ist.

  2. Der Mann ist gut.

    Ehrlich, anständig, mutig, klug – alles Eigenschaften die im Neuen Deusenlan gar nicht mehr so gern gesehen sind.

    Hoffentlich hat er Recht, daß dieses System – welches schon lange nicht mehr das meine ist – eines Tages durch ein gutes, anständiges Deutschland ersetzt wird.

    Sehr gut finde ich seinen Hinweis darauf, das Arbeiterverräter und Grüne weite Teile des Volkes verarmen, sie beim Lohn betrügen, bei der Rente übers Ohr hauen und mit ständig neuen Steuern und Abgaben drangsalieren.

    Wenn die AfD die soziale Frage verschläft macht sie keinen Stich.

    Aber sie darf die Soziale Frage nicht darin sehen, daß möglichst viele Faulenzer – am besten noch von ganz weit her – auf Kosten der Arbeiter und Rentner durchgefüttert werden, so wie die Arbeiterverräter, die Grünen, die Kommunisten und mittlerweile auch die Union das tun.

    Richtig knallharte Stimmungsmache gegen Armutsrenten, Lohndrückerei und Steuer- und Abgabenabzocke muß her und er Hinweis darauf, daß´es auch Leute gibt die von all‘ diesen Altparteischikanen verschont bleiben.

  3. Wenn ich jünger wäre, würde ich jetzt rufen:“ Herr Hilse , ich will ein Kind von Dir!“ 😉

  4. Ich hasse die nicht, Ich verachte die nicht, denn das würde Meinen Blick trüben. Ich will die nur den Boden unter den Füßen verlieren sehen, oder zumindest lebenslänglich bei besonderer Schwere der Schuld. Die sollen die JVA mit den Füßen voran verlassen.

  5. @johannisbeersorbet 17:15h

    „Wenn die AfD die soziale Frage verschläft … “

    Das sehe ich genauso. Die AfD muss die Stimme der „kleinen Leute“ sein, derjenigen ohne ererbten Haus-und Grundbesitz, derjenigen, die inzwischen einen immer größer werdenden Teil ihre Einkommen dafür ausgeben müssen, ein Dach über dem Kopf zu haben und ihre Heiz- und Stromkosten zu bezahlen. Und die zu anständig sind, sich das alles ohne Arbeit vom „Amt“ bezahlen zu lassen. Ich dachte mal, der Guido aus dem Ruhrpott könnte so eine Führungsrolle übernehmen, aber da habe ich mich wohl getäuscht.

  6. Herr Hilse bringt es voll auf den Punkt!
    Sehr gute Rede!
    Corona-Spaziergang in Nagold/Baden-Württemberg:
    „MIT WEIT MEHR ALS 1.000 TEILNEHMER DIE WOHL GRÖSSTE DEMO ALLER ZEITEN“
    https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.corona-spaziergang-in-nagold-mit-weit-mehr-als-1000-teilnehmer-die-wohl-groesste-demo-aller-zeiten.9c4d60b2-6e52-4681-82e2-847942e18d4d.html
    Dort steht u.a.:“ Da waren selbst Polizei und Ordnungsamt beeindruckt: Wahrscheinlich deutlich mehr als tausend Teilnehmer fanden sich am Montagabend zu den sogenannten Corona-Spaziergaengen auch in Nagold ein.
    DER PROTESTZUG WAR GEWALTIG, BLIEB ABER ÜBER DEN GESAMTEN VERLAUF FRIEDLICH.“

  7. Super Rede. Jedes Wort kann ich unterschreiben. Auch ich verachte, Habeck& Konsorten inklusive die gesamte Clique der SPD – Linke, und Teile der CDU aufs tiefste. Nahezu ohne Ausnahmen hat diese Spezies Deutschland längst an die Wand gefahren verkauft sich jedoch als besonders freies demokratisches Land in Europa bzw. auf unserem Erdball. Eine Südseeinsel mit einem regierenden König ist tausendmal freier . Wir driften trotz Lifestil und realtiv erschaffenen materiellen Wohlstand in Richtung diktatorisch komunistischen Strukturen wie in Norkorea oder China.
    Wenn ich könnte würde ich längst auswandern. Nichts hält mich noch an Deutschland ausser der weltweit abgestimmte Wahnsinn von Corona. Mein Traumland Australien ist derzeit leider auch von diesem Wahnsinn verfallen. Warum inzwischen in Deutschland nicht längst noch mehr Bürger auf die Strasse gehen (ohne Genehmigung!) kann ich nicht mehr verstehen. Die Gehirnwäsche von Merkel und Co. als unangreifbare Obrigkeitsmacht hat längst voll durchgeschlagen.
    Ps. hat C.Hilse seine Anklage wegen Volksverhetzung und Widerstand gegen die Polizei inzwischen erfolgreich abwehren können, oder muss da noch das Verfassungsgericht (nach erneutem Essen) ein weiteres ungerechtes Grundsatzurteil fällen?

  8. So oder ähnlich sollten künftig alle AfD-Reden im Parlament enden.
    .
    Im übrigen bin ich der Meinung, daß die Ampel ohnehin keine vier Jahre überstehen wird.

  9. Man kann als anständiger Deutscher jedes Wort des AfD-Abgeordneten Hilse unterschreiben! Der Politschrott, der uns mit dieser Ampel regiert, ist unerträglich. In zehn Minuten würde ich bei der AfD genug fähige, denkende Abgeordnete finden, die dieses Schattenkabinett der Nullen unter dem Finanzkriminellen Scholz sofort ersetzen könnten. Und es wäre die Rettung für Deutschland. Wenn diese Schrott-Ampel bleibt, frage ich mich, was von Deutschland in vier Jahren noch übrig ist. Ein deindustrialisiertes Kalifat namens Germanistan oder Provinz Nordafghanistan? Auf LOCUS Online hat der Presstituierte Ulrich Reitz es gewagt, einen völlig bescheuerten Kommentar zu veröffentlichen, in dem er Herrn Hilse vorwirft, Habeck mit Nazi-Sprech beleidigt zu haben. Hat dieser Mainstream-Widerling noch alle Latten am Zaun? Sind seine verbliebenen fünf Gehirnzellen noch in der Lage, irgendetwas Vernünftiges zu Papier zu bringen oder war er beim Schreiben stockbesoffen? Jedes demokratische Medium müsste diesen Vollpfosten in hohem Bogen hinauswerfen, aber natürlich nicht der LOCUS! Ist er so linksverseucht, dass für ihn jede vernünftige, kritische Aussage, die ihm nicht passt, Nazi-Sprech ist? Ulrich Reitz, ich verachte Sie zutiefst! Sie sind ein widerlicher Undemokrat! Bezeichnend ist, dass sein verblödetes Geschwafel noch nicht einmal einem dummen LOCUS Leser ein Kommentar wert war.

  10. Zeitgeschichte. Ich musste aufstehen und weltmännisch applaudieren.
    Versöhnung ist hier nicht mehr in Sicht.

  11. Laut Kommentar in der WELT ist das: Nazisprache… Ein: „Mit Verlaub Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!“ hingegen ist Okay…??? Verrückte WELT!!!!

  12. Für die Verarmungen ist hauptsächlich die verbrecherische FINANZBRANCHE verantwortlich.
    Schon damals war die Finanzmafia verantwortlich für die Immobilien-Krise und Finanzkrise als Lehmann zusammenbrach und die öffentlichen Mittel geplündert wurden, man schon damals die SCHWEINEPEST hochpuschte, als Pandemie ausgab und als Ablenkungsmanöver benutzte. .

    Genauso geschieht aus auch jetzt mit CORONA, nur besser vorbereitet.
    Corona als Ablenkungsmanöver!

    Zuvor (2019?) gab es ein Banker TREFFEN in JACKSON Hole WYOMING
    und eine Zusammenfassung der Finanzlage der Welt durch durch BLACKROCK.
    Die sagten das wird uns auf die Füße fallen
    Wir müssen uns jetzt DRASTISCHE MASSNAHMEN einfallen lassen!

    Das alles wird alles an die ÖFFENTLICHKEIT kommen.

  13. Wer geimpft und geboostert ist hat einen besseren Verlauf posaunt man.
    Milder Verlauf gilt angeblich nur für GEIMPFTE.
    Die versuchen es mit allen SCHMUTZIGEN Marketing- Mitteln!

    Die Impfung wirkt nicht, schon gar nicht gegen Omikron und dann wird den Leuten EIN MILDER VERLAUF VORGEGAUKELT wenn sie sich impfen boostern, zu Tode impfen lassen!
    UNVERSCHÄMT ist das!

    Eine Freundin geboostert liegt aber mit Corona im Bett!
    Ohne Impfung hätte sie vielleicht gar keinen Verlauf oder ähnlichen Verlauf.
    Wer will das beweisen??

  14. Eine MENSCHENKETTE gegen Ungeimpfte!!

    In Bad Vilbel/Karben hat man tatsächlich ein paar Figuren als Gegendemonstranten gefunden.
    Die alten Geimpften bepöbeln die Ungeimpften als NAZIS!

    https://www.bad-vilbeler-anzeiger.de/menschenkette-fuer-solidarischen-corona-schutz/

    Man hat mir das telefonisch erzählt, wie die Alten herumgeschrien haben aus sicherer Distanz Ungeimpfte als NAZI bepöbelt haben!!

    Das sind unserer GEIMPFTEN GEFÄHRDETEN ein jämmerlichen Pöbelhaufen!

  15. Menschenkette gegen Ungeimpfte.

    Die Geimpften sind jetzt sauer, sie merken, dass sie bloß verarscht wurden und wollen jetzt Rache an den Ungeimpfte nehmen, wollen sie zu sich in den Todesschlund mit reinziehen!

  16. Und die GEZ Medien sammeln jetzt alle Impfnazis, die sie finden können.

    Wütende Australier, Ex Tennis Spieler, alte Omas etc. jeder kommt zu Wort,

    denn die Impfungen müssen weitergehen.

    Die alten Semmeln müssen alle raus.

  17. @jeanette 14. Januar 2022 at 19:03

    Propaganda soll vom ÖR weiter verbreitet werden. Scholz hat sicher nichts dagegen. Achja und die Omas gegen Rechts dürfen sterben.

  18. Die Rede von Herrn Hilse ist Klasse!

    So viel gesunder Menschenverstand, Sachverstand und Transparenz

    ist natürlich nicht gewünscht!

  19. @ francomacorisano 14. Januar 2022 at 19:21
    Feministische Außenpolitik? Ich habe mich vor Lachen auf dem Boden gerollt! Als erstes sollte diese dumme Trulla eine Rundreise durch alle mohammedanischen Länder machen. Mal sehen, ob sie wieder zurückkommt. Wenn nicht, kein Verlust!

  20. @ jeanette 14. Januar 2022 at 18:59
    Diese Volldeppen brauchen noch ein paar Booster und dann haben sie es hinter sich. Prof. Bhakdi wird wie immer recht behalten. Ich bleibe bei 1G = gesund!

  21. „Karsten Hilse: „Ich verachte Sie, bis auf wenige Ausnahmen, zutiefst!“

    Bei mir gibt es keine Ausnahmen.
    Ich esse Chips, wenn die richtigen Köpfe rollen.

  22. Ich kann mich Karsten Hilses Worten, gerichtet an Verbrecher und formuliert für Verbrecher, nur vollumfänglich anschließen.

  23. Ich war im letzten Herbst auf der Wahlparty von Karsten Hilse. Er hat uns auf einen harten Weg eingeschworen aber auch Optimismus verbreitet, da Veränderungen in der Politik meistens sehr langwierig seien. Diesen Optimismus haben wir aufgegriffen, man sieht, daß Ostsachsen eines der aktivsten Gebiete bezüglich des Widerstandes ist.
    Er lebt echte Volksnähe und ist immer mit auf der Straße zu finden. Deshalb ist er so beliebt und mit deutlichem Vorsprung wieder in den Bundestag gewählt worden. Ein Vorbild für alle anderen schlafenden oder schlummernden AfD-Abgeordneten.

  24. Dem Kommentar von Herrn Hilse schließe ich mich kommentarlos an!

    @bobbycar
    Das mache ich genauso bzw. genehmige mir genüsslich ein oder zwei Bier.
    Dem Kommentar von Ihnen ist nichts hinzuzufügen und trifft absolut meinen Standpunkt!

  25. Manoman … die Grünen schreien wenn Pflanzen und Tiere genetisch verändert werden , bei der Impfung der Menschen … auch die Kinder .. mit dem Gen- Impstoff mRN haben Sie keinerlei Bedenken !! Dieses Crux müssen wir den Menschen einhämmern und den Geimpften sagen , dass Sie von nun an genetisch von den Regierung/en verändert wurden .
    Ich werde nun warten , bis der übliche Todimpfstoff mit dem vollständigen Virus zur Verfügung steht !!
    Ich denke , wenn dieser Impfstoff tatsächlich wirkt, dann sollten wir uns um die Pandemieverbrecher kümmern und deren Nötigung ! Die Medien haben in dieser Pandemie alle versagt und sind nicht so weiter , als bezahlte Mietmäuler der Politik ; das muss dringend aufgearbeitet werden .

  26. Diese Rede ist nicht hilfreich – pauschale Aussagen – wenig logisch- zwingende Argumentation

  27. @ wildcard 14. Januar 2022 at 17:21
    Ich hasse die nicht, Ich verachte die nicht, denn das würde Meinen Blick trüben.
    ….
    ——————————————————-
    Es bringt doch nichts, an jedem Satz zu philosophieren und nicht mal so stehen lassen zu können, wie es steht. Also ich verachte die auch, doch trübt es meinen Blick ehrlich gesagt nicht.

  28. Ich – und vermutlich alle anderen AFD- Wähler – erwarten aktives Handeln von der Opposition und keine Reden in denen Abgeordnete Ihre persönliche Meinung gegenüber den Verbrecherkartell kundtun. Nichts hat die AFD seit Ihrem Einzug 2017 in den Bundestag aktiv zum Wohle aller Bio- Deutschen ausrichten können.

  29. Penner 14. Januar 2022 at 22:08
    ….
    Ich werde nun warten , bis der übliche Todimpfstoff mit dem vollständigen Virus zur Verfügung steht !!…
    ______________
    Warum?
    Wie hörig und stupide muss man sein, um sich überhaupt mit solchem Dreck impfen zu lassen?
    Es gibt KEINE Pandemie!
    Bitte verinnerlichen!

  30. Und die Adressaten Ihrer Rede lachen sich vermutlich gerade kaputt, und es interessiert sie so sehr was Sie von Ihnen halten, wie der berühmte Sack Reis, der in China gerade umgefallen ist.

  31. Sledge Hammer
    15. Januar 2022 at 00:37
    Penner 14. Januar 2022 at 22:08
    ….
    Ich werde nun warten , bis der übliche Todimpfstoff mit dem vollständigen Virus zur Verfügung steht !!…
    ++++++++++++++++++
    Können sie jetzt schon haben, – testen lassen- ungeimpt nach Thailand fliegen- 14 Tage Quarantäne Hotel- Totimpfstoff von Sinovac impfen lassen- testen lassen – zurück fliegen- als Ungeimpter weiter in D. Land leben, da die EU diesen Totimpfstoff nicht zulassen will, Geld zu Superugur gehen aber nicht nach China, obwohl der Totimpfstoff, außer in Thailand, noch in ca 20 anderen Staaten zugelassen ist.

  32. Nordachse 15. Januar 2022 at 00:51
    Und die Adressaten Ihrer Rede lachen sich vermutlich gerade kaputt, und es interessiert sie so sehr was Sie von Ihnen halten, wie der berühmte Sack Reis, der in China gerade umgefallen ist.
    ——————–
    Die harten Fakten werden in der Zukunft auch bei diesen Adressaten für großen Katzenjammer sorgen.
    Denn sie handeln ohne die Konsequenzen bedacht zu haben.

  33. @ Nordachse 15. Januar 2022 at 00:51
    Und die Adressaten Ihrer Rede lachen sich vermutlich gerade kaputt, und es interessiert sie so sehr was Sie von Ihnen halten, wie der berühmte Sack Reis, der in China gerade umgefallen ist.
    —————————————————————————————————————-
    Ich weiß ja nicht, was Sie beobachtet haben.
    Aber ich habe Habeck und seine Mitverbrecher während Herrn Hilses brillanter Rede NICHT lachen sehen.

  34. Triker 15. Januar 2022 at 08:55
    —————————————————————–
    Natürlich tun sie das nicht öffentlich. Aber von einer 10% Opposition lassen die sich doch nicht einschüchtern insbesondere vor dem Hintergrund, dass man die höchstrichterliche Rechtsprechung (Bundesverfassungsgericht) sowie die Executive hinter sich hat. Wie sich die Sicherheitskräfte auf den ganzen Spaziergängen präsentiert haben könnten wir ja alle zu Genüge sehen.

  35. unbetreutes Denken 14. Januar 2022 at 17:58, Als ob die rot-grüm-gelben Kommunisten nicht ebenso Nazisprech nutzen würden. So gut wie jedes Wort der deutschen Sprache, von so neumodischen wie Handy oder USB-Stick mal abgesehen, wurde auch schon von Adolf und Co benutzt. Und nur weil irgendeine Kombination von Wörtern schon mal irgendjemand vor 80 Jahren benutzt hat, ist das heute nicht automatisch schlecht.

    Sledge Hammer 15. Januar 2022 at 00:37; Leider hast du Unrecht, es gibt eine Pandemie, aber nicht Corinna, sondern der Dummheit und des hinterherhechelns der veröffentlichten Meinung. Man muss sichecht fragen, haben die Leute noch nicht gemerkt, dass man durchs Internet nicht mehr auf die Medien angewiesen ist oder man unbedingt Bilbliotheken benötigt um irgendwelche Sachverhalte rauszufinden,

  36. Ich jann mich den Worten von Herrn Hilse nur anschließen.

    und noch ein wenig weitergehen

    noch mehr verachte ich leute, die die Corona-Maßnahmen nur all zu willig einhalten bzw andere noch dazu drängen diese einzuhalten.

    Ich muss mich da immer sehr zurückhalten nicht zum ersten mal in meinem leben gewalttätig zu werden.

    Absolut wi-der-lich !

  37. Jetzt fehlt nur noch Jörg Meuthen der alles mal wieder was gesagt wurde relativiert und Wattebäuschchen wirft. Das ist das Problem der AFD es gibt keine Einigkeit das wie ein Bollwerk gegen den Wahnsinn der ex merkel und nun gegen rotGRün als Opposition auftritt. Und maulwürfe in der AFD gibts leider auch noch.
    Hilse und Kolleg/Innen sind leider selbst in der AFD in der Minderheit. Ich hoffe nicht mehr allzu lange!
    Deutschland stürzt längst ins Bodenlose – die wirtschaftl. Erfolgsmeldungen in den Medien trotz Corona alles nur linksideolgisches Show Getöse. Doch… der kleine deutsche Michel glaubts auch noch.
    Wer hört schon von denen die BT Reden von C.Hilse und Kollegen = Wirklichkeit?!

  38. Gerade sehe ich auf OE24 die Wiener Demo. Es spricht ein Vize der FPÖ und Herbert Kickl wird sehnsüchtig erwartet. Ja, bei dem erlaubt sich keiner, ihm ein Nazidenken vorzuhalten! Doch bei uns, in diesem zum Niedergang verfluchten Land kann jeder Krethi und Plethi nur so mit Nazivorwürfen um sich werfen, wie es ihm beliebt. Herr Hilse genießt hohes Ansehen vor allem in seiner Heimat und dieses steht ihm auch zu. Wenn diese dummen H(ö)ühner im BT nun rumgackern, dann deshalb, weil sie ideell nicht begreifen können, wie sie sich selbst ihr Grab schaufeln. Wie gesagt – bei den Grünrotengelben scheint es bei der Hirnverteilung durch den lieben Gott zu mangelndem Aufnahme/willen/vermögen gekommen zu sein.
    Man kann nur noch den Kopf schütteln. Und nun kommt auch noch dieses feist grinsende Individuum Haldenwang daher und erklärt Regierungskritiker zu Staatsfeinden! Findet sich denn niemand, der die Ex? von ihrer weiterhin im Untergrund wühlenden Drecksarbeit abhalten kann?
    Wo sind einige wenige CDU-ler mit ein wenig Mut und Rückgrat, um mit der AfD gemeinsam unser Land wieder vom Kopf auf die Beine zu stellen und die UBoote, die Trojanischen Pferde endlich aus der, aus ihrer Partei rauszuschmeißen.

Comments are closed.