Like
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

34 KOMMENTARE

  1. „Heute drohen soziale Sanktionen für Meinungen, die 2005 noch Mitte waren.“

    Das ging schon 1998 mit Machtantritt Schröders los.
    Zunächst unmerklich mit kleinen Schritten und dann wurde das Spinnennetz immer weiter ausgebreitet.

  2. Die AfD kann die gegen sie gerichteten Beschimpfungen nicht parieren, nicht kontern, die intellektuellen, rethorischen Fähigkeiten sind bei Weidel u. Chrupalla nicht vorhanden. Meuthen genoß die brüsseler Kakaobohnen, ließ die Berliner – sie anmeckernd – allein.
    Es besteht keine Systematik, Kampagne, Raffinesse, Taktik, Strategie – keine permanent tagende hochkarätige Arbeitsgruppe – die alles minutiös erarbeitet : Thunberg läßt grüßen

  3. .

    Meinungskorridor wieder öffnen: Jeder Pi-Leser wirbt 10 (zehn) neue Mitglieder

    .

    1.) Friedel

    .

  4. Dasselbe wie bei Gas-Gerd. Man wird ohne Ansehen wer, schon für die falsche Meinung bestraft, selbst wenn die Meinung sich nicht geändert hat, bloss die Sichtweise der Umgebung.
    Man kann natürlich gern eine Strafe verhängen, wenn derjenige eine strafbare HAndlung begangen hat. Aber halt ausschliesslich dann, nicht nach Gutdünken.

  5. Na und! Es ist cool anderer Meinung zu sein.
    Das ist bald wieder in. Spätestens wenn von Deutschland nichts mehr übrig ist.

  6. Mich wundert überhaupt nichts mehr in einem Staat, in dem Personen die unstreitig an keinem einzigen Tatort waren, wegen Mordes verurteilt werden und das auch noch mit Feststellung der „besonderen Schwere der Schuld“.

  7. CDU hat die Demokratie beschädigt ??????
    Es gab in Deutschland nie eine echte Demokratie. Sie wurde uns von den Besatzungsmächten gnädigerweise geschenkt–daraus haben ein paar Wichtigtuer das Grundgesetz gebastelt und dadurch die Staatsschauspielbühne Bundestag installiert hat. Einfach lächerlich. Für wie blöd haltet ihr uns eigentlich ??

    Ach ja, man stimmt der Migrationspolitik zu, weil man die Kanzlerin nicht beschädigen will ????
    Ihr Zustimmer der CDU seid alles jämmerliche Feiglinge und Duckmäuser, sonst nichts, ja geht´s noch ????
    NIE MEHR CDU–NIE MEHR ALTPARTEIEN !!!

  8. Das ausgerechnet die Steinbach, ein Maulwurf par excellenz, sich so auf führt, ist wahrlich ein Treppenwitz
    der Geschichte und der Untergang der AfD, wenn man Sie weiter gewähren läßt !

  9. „Das_Sanfte_Lamm 28. Mai 2022 at 20:11
    „Heute drohen soziale Sanktionen für Meinungen, die 2005 noch Mitte waren.“
    Das ging schon 1998 mit Machtantritt Schröders los.
    Zunächst unmerklich mit kleinen Schritten und dann wurde das Spinnennetz immer weiter ausgebreitet.“
    Da ist zwar richtig, was Sie schreiben – jedoch möchte ich ergänzen, dass der beschriebene Prozeß mit Schröder erst richtig Fahrt aufnahm, weil sich immer mehr grün-verdorbenes Gedankengut die Politik von SPD, CDU, vor allem unter Merkel! und FDP zu eigen machte und umsetzte!
    Das ist ein Prozeß, der immer überdeutlich herausgestellt werden muß, aber auch der Umstand, dass die grüne Ideologie geprägt ist von pädophil bis Kriegstreiberei und dabei ist den grünen Ideologen keine Schliche unbekannt, um sich über Gesetze hinwegzusetzen oder/und diese zu verbiegen, bis kein Sinn mehr erkenntlich ist. Und selbst Kinder werden mit der grünen Ideologie verdorben, instrumentalisiert und mißbraucht (z.B. Kinderwahlrecht).

  10. Nicht nur die frühere politische Mitte, sondern auch diejenigen, die sich früher leicht links von der Mitte sahen, finden sich heute allesamt in der rechten Ecke wieder.

  11. Sehr sehenswerte Beschreibung der politischen Entwicklung der CDU seit dem Aufstieg der ehemaligen FDJ-Sekretärin Merkel zur Kanzlerin.

  12. Die Predigten von Pfarrer Jakob Tscharntke wurden auf YouTube regelmäßig zensiert, so daß er auf odysee.com ausweichen musste.
    Wo gab es das in der Vergangenheit schon einmal?
    Hier seine aktuelle Predigt vom 29.05.2022 : “ Die 6. Schale – Der Aufmarsch zum letzen Gefecht“
    https://odysee.com/@efkriedlingen:a/2022-05-29:d

    Hier ein paar Schlagsätze aus seiner Predigt:
    „Indem Satan die Pläne GOTTES vereiteln will, ahnt er nicht, damit er zur Erfüllung der Pläne GOTTES beiträgt!“
    „Die Masse der Menschen haben sich abgewandt und wirken mit, an der Verwirklichung des Bösen. Wird JESUS noch Glauben finden?“

    Die Predigt ist HÖRENSWERT!

  13. Worin unterscheidet sich das heutige Regime von DDR und NS-Diktatur?. Ach ja, OK, bis jetzt noch keine KZs – d. h. BIS JETZT! Aber die Vernichtungen von Existenzen seitens Politik und LÜGENMEDIEN läuft schon jetzt auf Hochtouren.

  14. „ridgleylisp 29. Mai 2022 at 11:59
    Worin unterscheidet sich das heutige Regime von DDR und NS-Diktatur?. Ach ja, OK, bis jetzt…..“

    Genau! „BIS JETZT…“!
    Aber wenn ich sehe, mit welchem Sprachgebrauch und mit welchem Gedankengut hier z.B. viele Millionen Nichtgeimpfte, „Querdenker“, „Prepper“, überhaupt „Andersdenkende“, sogar harmlose Spaziergänger überzogen werden, wird dieses „bis jetzt“ erschreckend aktuell!

  15. Die RAF lebt weiter in ihren Fans und Unterstützern, eine Gesellschaft, die es nun bis in die „höchsten Kreise“ bis in den Bundestag geschafft hat. Die alte Garde muss nun weichen. Die einst so verhassten „Spießer“, die den Laden stets am Laufen hielten mit ihren dummen Fleiß- und Ordnungs-Regeln, auf der AFD-Rettungsinsel sind sie nun versammelt. Der Konservatismus hat auch dort nichts mehr zu suchen, wird von den neuen Herrschern kurzerhand verboten. Wer nicht gehorcht wird ausgehungert.

    Jetzt herrschen andere Gebote. Was einst nur gut und billig war, wird nun samt Mann und Maus hinausgeschleudert. Das Altbewährte muss sich neu bewähren, wird verdrängt in die Bedeutungslosigkeit.

    Das Rad wird neu erfunden!

  16. @Triker 28. Mai 2022 at 22:15

    Die Justiz hängt doch mit drin. Verfassungsrichter machen alles, was die Regierung verlangt.

    @ridgleylisp 29. Mai 2022 at 11:59

    Im 3. Reich begann es auch mit Ausgrenzung. Danach folgte die wirtschaftliche Zerstörung und am Ende kam es zum Massenord. Es fing also einfach an Wir sind ja bereits weiter in der aktuellen Situation.

  17. Haremhab 29. Mai 2022 at 12:57

    Hört sich das nicht fast nach Verharmlosung des „Holocaust“ an?

  18. Ich finde hier in Kommentar sehr gut. das ist von @ Gerd Soldierer.

    Es geht um die AfD.

    „Es besteht keine Systematik, Kampagne, Raffinesse, Taktik, Strategie – keine permanent tagende hochkarätige Arbeitsgruppe – die alles minutiös erarbeitet : Thunberg läßt grüßen.

    Von Anfang an, habe ich die AfD., gewählt. Damit wird Schluss sein, wenn die AfD., in Niedersachsen nicht über 12% hinaus kommt. Wenn man dort mit 5 oder 6% Punkten zufrieden ist, und nichts spricht ja dagegen, dann wähle ich eben eine andere Partei.

  19. @Kulturhistoriker 29. Mai 2022 at 13:25

    Nein eine Warnung vor Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

  20. Erika Steinbach ist die einzige Grande Dame, die Deutschland hat!
    Ihr Wissen und Können, ihre Standfestigkeit, ihr Mut, ihre Lebensleistung, ihre Würde und Wahrhaftigkeit beschämen diejenigen weiblichen Abgeordneten im Bundestag, die nicht durch persönliche Leistung, politischen Mut und gar Opfer, sondern lediglich durch schnöden Proporz bequem in ihre Ämter gespült wurden! Zu junge Abgeordnete, die in Ermangelung von Wissen, Können und Erfahrung, aber mit überquellenden Bankkonten, meinen die Realität ignorieren zu können und sich trotzig, in KINDISCHSTER Weise – etwa bei Tik Tok tanzend und singend – davon träumen sich „die Welt“ zu einem Disneyland zu erziehen. Zum Fremdschämen!
    In den Bundestagskindergarten gehen natürlich auch viele Bübchen jeder politischen Couleur. Im Rock. Und wenn jemand nicht mitspielen will bei ihren Sandkasten- und Doktorspielen, gibt es als „Argument“ was mit der Schaufel ins Gesicht.

  21. Kommunisten dulden keine anderen Meinungen und schon gar keine konservativen. Frau Steinbach handelt richtig und geht gerichtlich gegen diese Undemokraten vor.

  22. Verfassungsschutz = Regierungsschutz und gehört schleunigst abgeschafft. Wüsste nicht, wer auf der Welt noch so eine bescheuerte, systemstabilisierende Behörde hat … Nordkorea?

  23. Luise59 29. Mai 2022 at 11:15
    Die Predigten von Pfarrer Jakob Tscharntke wurden auf YouTube regelmäßig zensiert, so daß er auf odysee.com ausweichen musste.
    Wo gab es das in der Vergangenheit schon einmal?
    Hier seine aktuelle Predigt vom 29.05.2022 : “ Die 6. Schale – Der Aufmarsch zum letzen Gefecht“
    https://odysee.com/@efkriedlingen:a/2022-05-29:d
    Hier ein paar Schlagsätze aus seiner Predigt:
    „Indem Satan die Pläne GOTTES vereiteln will, ahnt er nicht, damit er zur Erfüllung der Pläne GOTTES beiträgt!“
    „Die Masse der Menschen haben sich abgewandt und wirken mit, an der Verwirklichung des Bösen. Wird JESUS noch Glauben finden?“
    Die Predigt ist HÖRENSWERT!
    ——————————————————–

    Danke Luise für die Predigt!

    Bemerkenswert „6. Posaune 200 Millionen Heer macht sich auf, auf dass 1/3 der Menschheit getötet würde.“ 4 Engel geben gewaltiges Reiterheer frei. Wer das sein wird ist unbenannt. Schwänze schlagen zu die wie Schlangen, die Köpfe haben.

    Der Satan, das Tier, der Antichrist, der falsche Prophet.
    In 3. Mose 11 gehören Amphibien und Frösche zu den unreinen Tieren.
    Die unreinen Geister kommen heraus gleich Frösche, quaken haben großes Maul, watscheln in Großmäuligkeit, sie haben von Satan die Macht.

    Es sind dämonische unreine, unheilige Geister des ganzen Erdkreises.
    Die breiten Massen werden in besonderer Weise dem Antichristen auf die eine oder andere Weise auf den Leim gehen.

    Satan sendet seine Boten aus, vom Satan zusammengerufen zum Aufmarsch und Kampf.
    Satan meint jetzt kommt seine große Stunde, und der Antichrist meint es sei seine große Stunde.
    Der Grund ihres Aufmarsches ist, um die letzten Gottesgläubigen auszumerzen.

    Aber es wird der TAG GOTTES sein!
    Dann wird alles Frosch Gequake verstummen.

    Schon Luther wusste: Satan ist der Kettenhund und der Handlanger Gottes.

    Es geht in jedem Fall darum, dass die satanische Einheit die Menschheit gegen Gott aufstachelt.
    Aber es wird der Endsieg des Herrn sein.

    JESUS wird kommen: PLÖTZLICH und UNERWARTET!
    (Offenbarung 16:15 Sehe ich komme wie ein Dieb…)

    Alle weichen irgendwie dem Satan aus, der eine auf Odysee, jeder auf seine Art.

    Wenn die sich einbilden, sie können uns überall blockieren, dann haben sie noch nicht erlebt wie sich ein Gebirgsbach sein neues Flussbett sucht.

    Auch im Fernsehen, das machen wir nicht mehr mit, auch alle meine Freundinnen nicht mehr.
    ARD ZDF usw. ständige Schwulen-, Alzheimer und Migrantendramen, dumme Rassismus Szenarien. Kein normaler Mensch kann dieses Ekelprogramm mehr ertragen.

    Wir schauen nur noch SERVUS TV. (Das ist im Programmheft nicht mit abbildet). Da kommen die guten Spielfilme, manchmal etwas älter aber auf jeden Fall frei von Genderismus frei von Schwulen- Lesbendramen und keine Alzheimergeschichten und unappetitlichen Leidensgeschichten wie Assi-Milieus, sondern eine appetitliche Atmosphäre.

    Ebenso sondert man sich automatisch von Freunden ab, die sich den Impfaposteln anbiedern und den Ukraineklatschern, die den Antichristen auf den Leim gehen.

    Es passt einfach nicht mehr. So findet schließlich zusammen was zusammen gehört.
    Keine Zensur, kein Verbot wird das vermeiden oder gar gänzlich verhindern können.

  24. Luise59 29. Mai 2022 at 11:15

    Die Predigten von Pfarrer Jakob Tscharntke wurden auf YouTube regelmäßig zensiert, so daß er auf odysee.com ausweichen musste.
    ——————————-

    Pfarrer T. betete auch zusammen mit seiner Gemeinde für Prof Bhakdi.
    „Wenn 3 sich in meinem Namen versammeln…….“
    Das Gebet ist eine mächtige Kraft!

  25. @jeanette 29.Mai 2022 at 17:13 und at 17:28
    Predigt von Pfarrer Jakob Tscharntke:
    „Die 6.Schale – Der Aufmarsch zum letzen Gefecht“
    https://odysee.com/@efkriedlingen:a/2022-05-29:d
    ———————-
    Liebe jeanette, DANKE für Deine weitere Inhaltsangabe der Predigt!
    Ich habe noch nie in meinem Glaubensleben eine derartige detaillierte Auslegung der Offenbarung von einem Pfarrer gehört.Da ist Herr Tscharntke (für mich)der erste Pfarrer, der sich die Mühe macht die Offenbarung im Detail auszulegen!
    Meine Mutter pflegte zu sagen:“ Das Gericht lassen sie hinter sich!“ Das heißt, darüber wird nicht gepredigt!

    Liebe jeannette ich wünsche Dir und den anderen hier im Blog einen gesegneten Sonntag!
    L.G.Luise

  26. Frau Steinbach wäre sicher nicht wie Frau Lamprecht nach Rammstein gekrochen und hätte ehrerbietigst die Befehle der Amerikaner entgegengenommen! Steinbach hätte sich sicher auch nicht wie Lamprecht entwürdigen lassen und auf Befehl Amerikas und im Gewand eines Friedensengels „schwere Waffen“ (Tötungsmaterial für Massenmord) geliefert an den Deutschland permanent bepöbelnden obersten Clown der Ukraine, die Lola Montez der USA, der immer wieder frech Milliarden von uns fordert (mit welchem Recht?) und bekommt (warum?) und der Deutschland trotzdem bei jeder sich bietenden Gelegenheit beschimpft, beleidigt und unsere Politiker lächerlich macht (Ausladung des Bundespräsidenten…)! Wie gut, dass der Ex-AntiFa-König Scholz Selenski schnell angerufen und sich für die Verspätung der Lieferungen entschuldigt hat und so gut im Stiefellecken ist! Gut auch, dass wir jetzt – vielleicht – dank der Bücklinge Habecks, unser Gas von den demokratischen Scheichs (Steinigungen noch üblich in Katar?) bekommen! Wieso müssen sich deutsche Politiker allerorts bücken, Stiefell lecken, in Rammstein antanzen, die Befehle der Amerikaner entgegennehmen, sich von einem Politclown in Highheels beschimpfen und vorführen lassen und trotzdem zahlen und liefern? Deutschland soll ein souveräner Staat sein? Wirklich? Was behaupten noch einmal die spinnerten Reichsbürger? Dazu passt, dass die geflüchteten Ukrainer (wieviel von denen werden inzwischen von uns vollversorgt während unsere Rentnerinnen Flaschen sammeln gehen müssen?) ihren Dank auch dadurch ausdrücken, dass sie in jedes Mikro beißen und erzählen, dass Deutschland rückständig sei und ein Überwachungsstaat ist (da haben sie recht)! Sie durften hier auch folgenlos den Impfzwang verweigern (im Gegensatz zu deutschen Krankenschwestern) beugten sich nicht der Hysterie des Viren-Freaks im Bundestag, und sie weigern sich ebenso erfolgreich ihre Kinder dem deutschen Schulzwang, der aus dem NS stammt, auszuliefern (um ihre Kinder vor Gender, Rütlischulen und politischer Gehirnwäsche zu schützen). Da haben sie nun wirklich recht!

  27. @Oberfeld(webel der Reserve, Ralf Beez aus Freudenstadt) 28. Mai 2022 at 23:22

    „Das ausgerechnet die Steinbach, ein Maulwurf par excellenz, sich so auf führt, ist wahrlich ein Treppenwitz der Geschichte und der Untergang der AfD, wenn man Sie weiter gewähren läßt !“
    ——
    Ziel nicht richtig erkannt und weit verfehlt. Anschiß in deutlich verschärfter Form. Wegtreten 😉

  28. Luise59 29. Mai 2022 at 17:55

    @jeanette 29.Mai 2022 at 17:13 und at 17:28
    Predigt von Pfarrer Jakob Tscharntke:
    „Die 6.Schale – Der Aufmarsch zum letzen Gefecht“
    https://odysee.com/@efkriedlingen:a/2022-05-29:d
    ———————-
    Liebe jeanette, DANKE für Deine weitere Inhaltsangabe der Predigt!
    Ich habe noch nie in meinem Glaubensleben eine derartige detaillierte Auslegung der Offenbarung von einem Pfarrer gehört.Da ist Herr Tscharntke (für mich)der erste Pfarrer, der sich die Mühe macht die Offenbarung im Detail auszulegen!
    Meine Mutter pflegte zu sagen:“ Das Gericht lassen sie hinter sich!“ Das heißt, darüber wird nicht gepredigt!

    Liebe jeannette ich wünsche Dir und den anderen hier im Blog einen gesegneten Sonntag!
    L.G.Luise

    ———————

    Danke! Das wünsche ich Dir auch liebe Luise.

    Tscharntke ist etwas Besonderes, er ist zu schlau für seine Zunft, deshalb will man ihm ans Leder.
    Aber da er von Gott ist, hat er genug Widerstand.

    Wenn man mehrere Pfarrer von „dieser Sorte“ hätte, dann würden auch endlich ein paar Leute mehr die BIBEL verstehen, womit Laien ohne Anleitung sonst nicht viel anfangen können.

Comments are closed.