„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Mo-Fr ab 6 Uhr 30 mit der Daily-Show von Roger Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe:

  • Quintus Fabius „Cunctator“: Lob des Zauderers.
  • Drosten Dämmerung.
  • USA machen es schlau, Europa ist ein Kriegsverlierer.
  • Friedens Rebell Franziskus.
  • Schaumgeborene Frauenbefreiung.
  • Islamistische Gewalt nimmt zu.
  • Ukraine: Weniger Gas an die EU.

Weltwoche Daily Schweiz:

  • Neue Weltwoche.
  • Ursula Andress: schaumgeborene Befreiung der Frau.
  • Armeedebatte: Grüne Marionna Schlatter zu Unrecht am Pranger.
  • Schweiz: Demokratie der Nichtexperten.
  • Heute: Talk im Hangar mit Roger Köppel über die Ukraine, Servus TV.
Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

27 KOMMENTARE

  1. Islamistische Gewalt nimmt zu.

    Die hat noch nicht einmal richtig angefangen

  2. Dass Europa die Arschkarte gezogen hat, dürfte klar sein. Amerika hat, trotz Sanktionen, seinen Handel, vor allem die Einfuhr von russischem Öl und Gas enorm gesteigert, nur die Vollpfosten in Brüssel und Berlin haben sich daran gehalten und schreien nach noch mehr Sanktionen. Die nie stattfindende Emanzipation der Europäer wird sie, neben der Massenmigration von kulturinkompatiblen und minderbemittelten „Geschenkten“ seine Existenz kosten.

  3. „Ukrainische Spezialeinheiten begannen, Elektrofahrräder in Schlachten
    einzusetzen. Einer der Gründe ist die Benzinknappheit.“
    https://t.me/vorposte/21212

    Ohne Geweer, oder lt. Massenmedien nach Verkuendung von Ukraine-PMs:
    „Die Angaben lassen sich nicht unabhaengig überpruefen“

  4. Es war so: der plan A war USkraine aufzubauen als Rammbock gege Russland, um die zur fall zu bringen.Gezielt, weil USA wissen, dass deren Wirtschaft am Ende ist und Neue Resourcen braucht. Die waren vorgesehen zu holen durch 2. Ausraub Russlands. es war schon fuer Ende Februar vorgesehen USkrainische Angriff auf Lugandon Republiken und Suedrussland. Am 23.Februar hat der Komiker in seinem Saloreich Mobilmachung ausgerufen. Vladimir Putin dem Vorgekommen ist mit seine “Begrenzte Kriegerische Maasname“ Und zerschlagen. alle USA Plaene durchgekreutzt damit.
    Dann ist USA zur Plan B ueber gegangen- statt Russland auszurauben in Plan B ist vorgesehen das gleiche mit EU zu machen. Jetzt wird EU geschlachtet. Wird ausgeraubt und dazu noch ein Konkurent der USA erledigt. Die EUropaeer werden angestaechelt auf Sanktionen,die den mehr schaden als Russland. EU ist erledigt. Ich schaetze , in diesem Jahr noch ist dieser Kolchos Geschichte.

  5. Leukozyt 12. Mai 2022 at 08:14

    Elektrofahrräder – wo kommt der Strom her? Von den großen Wasserkraftwerken/Staudämmen am Dnjepr?

    Elektrizität im Krieg ist ein Witz! Infrastruktur, die dafür notwendig ist, läßt sich mit ein paar Raketen in kurzer Zeit ausschalten.

  6. @ Das_Sanfte_Lamm 12. Mai 2022 at 07:37
    „Islamistische Gewalt nimmt zu….“

    Auf Reichslehrsender NDR-Impfo erklaerte deren Mali-Konflikt-Experte
    zum Rueckzug der hubschrauberfreien Ausbildungs- und Brunnenbaumission,

    dass die Jihadies eigentlich ™ garnicht an die koranische Hassschrift glauben
    und deren Auftrag zur Vernichtung der Unglaeubigen selbst durchführen wollen
    sondern dass die sich nur was verdienen wollen und jeden job annehmen.

    Man koennte diese offenbar arbeitswilligen waffenausgebildeten Fachkräfte
    also als erfahrene Grenzer in Ceuta/Melilla einsetzen, statt teurer Spanier.

  7. Aber es kann auch noch schneller gehen. Im Fall ,wenn USA den Polen befehlt den 2. Front im Suedwesten Russlands zu oeffnen. Polen wird in Oblast Lvov und Ostpreussen/ Kaliningrad einmarschieren. Finnland + Schweden wird Petersburg und Severodvinsk in Nordmeer angreiffen. 3 Baltische Aussterberate werden auch in Richtung Ost befohlen. Dann werden Richtung EU und USA Russische hyperschall Atomraketen fliegen…

  8. @buntstift 12. Mai 2022 at 07:51

    „Dass Europa die Arschkarte gezogen hat, dürfte klar sein. Amerika hat, trotz Sanktionen, seinen Handel, vor allem die Einfuhr von russischem Öl und Gas enorm gesteigert“

    gab ja bisher keine Sanktionen auf russischem Öl und Gas!
    Ab Heut steht Die Gazprom Germania GmbH auf der Sanktionsliste der Russen.

  9. @ Kulturhistoriker 12. Mai 2022 at 08:24
    „Elektrizität im Krieg …läßt sich mit ein paar Raketen in kurzer Zeit ausschalten.“

    Eben, deshalb legt der Russe auch die Umspannwerke der umweltfreundlichen
    ukrainischen Bahn lahm, denn die haben in Voraussicht der EU-ZEOZWO Verbotes
    nur noch wenige pöse Dieselloks zum ziehen der Bärbocks und Schweren Waffeln.

    Aber warum geht die russische Verteidigungsmacht gegen EU/NATO-Umzingelung
    nicht einfach zum Hauptanschluss von ASOWSTAL und dreht die Sicherung raus ?
    Die muessen doch wissen, wo der Saft fuer die Ukrainarzis im Keller herkommt,
    denn der Laden wurde 1933 von Sovjets gebaut. Wer hat den Stromlaufplan ?

    Es kann natuerlich humanitaere Gruende haben wegen der 2x Krankenstationen
    und Zivilisten-Geiseln der eingeschlossenen Asov-Narzis, denn die brauchen Saft.
    Für Einhaltung der Humanitaet auch im Krieg sind Soldaten ja bekannt.

    Man muss diesen Komplex ja nicht teuer stürmen oder für schlechte Luft sorgen,
    aber zum zermürben würde ich den Saft angekündigt und partiell abdrehen.

  10. ich2 12. Mai 2022 at 08:44
    @buntstift 12. Mai 2022 at 07:51

    „Dass Europa die Arschkarte gezogen hat, dürfte klar sein. Amerika hat, trotz Sanktionen, seinen Handel, vor allem die Einfuhr von russischem Öl und Gas enorm gesteigert“

    gab ja bisher keine Sanktionen auf russischem Öl und Gas!
    Ab Heut steht Die Gazprom Germania GmbH auf der Sanktionsliste der Russen.

    —-Klar! Die Ratten fueren nur Sanktionen die den nutzen ein. Aber Wladimir wird euch holen! Es wird kalt! und dunkel im Eurem Town on the hill! Die Ende ist nah!

  11. LEUKOZYT 12. Mai 2022 at 08:45
    ….Es kann natuerlich humanitaere Gruende haben wegen der 2x Krankenstationen
    und Zivilisten-Geiseln der eingeschlossenen Asov-Narzis, denn die brauchen Saft.
    Für Einhaltung der Humanitaet auch im Krieg sind Soldaten ja bekannt.

    Man muss diesen Komplex ja nicht teuer stürmen oder für schlechte Luft sorgen,
    aber zum zermürben würde ich den Saft angekündigt und partiell abdrehen.

    — Nein, die tun den Stromzufur um die da eingeschlossene NATO Offiziere und andere Biolaborbetreiber mit Elons Starlink direkt kommunizieren koennen!
    Ich vermute die hoeren alles ab….. und das Nutzen von Netflix den zu ermoeglichen.

  12. LEUKOZYT 12. Mai 2022 at 08:26
    […]
    dass die Jihadies eigentlich ™ garnicht an die koranische Hassschrift glauben
    und deren Auftrag zur Vernichtung der Unglaeubigen selbst durchführen wollen
    sondern dass die sich nur was verdienen wollen und jeden job annehmen.

    Man koennte diese offenbar arbeitswilligen waffenausgebildeten Fachkräfte
    also als erfahrene Grenzer in Ceuta/Melilla einsetzen, statt teurer Spanier.

    Das gäbe aber sehr hässliche Bilder, wenn diese netten jungen Kollegen wieder mal vor der Tür stehen und rein wollen.
    Die Radikalmohammedaner dürften sich wenig Gedanken über die Art und Weise machen, den Negern klarzumachen, dass die nicht reinkommen.

  13. Egal ob wir den Krieg verlieren.

    Wir sind die Moral Weltmeister und im Gutsein jedem überlegen.

    Wir haben sogar eine Verteidigungsministerin die dafür sorgt, dass der Sohn mit dem Hubschrauber fliegen darf. Sie hat jetzt zwar andere Aufgaben, aber ihr hat offensichtlich noch niemand gesagt, was sie machen soll.

  14. ghazawat 12. Mai 2022 at 09:00
    Egal ob wir den Krieg verlieren.

    Wir sind die Moral Weltmeister und im Gutsein jedem überlegen.

    Wir haben sogar eine Verteidigungsministerin die dafür sorgt, dass der Sohn mit dem Hubschrauber fliegen darf. Sie hat jetzt zwar andere Aufgaben, aber ihr hat offensichtlich noch niemand gesagt, was sie machen soll.

    —- Nicht weiter schlimm! Sie ist nur eine Darstellerin. Wie alle andere in Westen, ja, auch. Fueren tun gaaanz andere. Unsichtbare.

  15. Warum man eine Russin besser nicht schräg von der Seite anschnacken sollte

    „- Sag mir, bist du für den Krieg, hast du ein „Z“ dahinter?“
    Irgendein berühmter ukrainischer Semi-Poker in Samara beschloss,
    mit einer Russin Krieg zu führen. Aber ich bin auf die falsche gestoßen?“
    https://t.me/surf_noise1/12594

  16. LEUKOZYT 12. Mai 2022 at 09:07
    Warum man eine Russin besser nicht schräg von der Seite anschnacken sollte

    „- Sag mir, bist du für den Krieg, hast du ein „Z“ dahinter?“
    Irgendein berühmter ukrainischer Semi-Poker in Samara beschloss,
    mit einer Russin Krieg zu führen. Aber ich bin auf die falsche gestoßen?“
    https://t.me/surf_noise1/12594
    — Habe Sie verstanden was sie am Ende dem Hohol gesagt hat?

  17. Kreuzfahrtlinien verkaufen keine Reisen an Russen/ Fakt/
    Das find‘ ich Europa! Das sind die “Werte“!

  18. wernergerman 12. Mai 2022 at 10:44

    Kreuzfahrtlinien verkaufen keine Reisen an Russen/ Fakt/
    Das find‘ ich Europa! Das sind die “Werte“!
    ———–
    Kreuzfahrtlinien nehmen auch keine Ungeimpftem mit. Fakt, selbst betroffen.

  19. @wernergerman 12. Mai 2022 at 08:47

    „ich2 12. Mai 2022 at 08:44
    @buntstift 12. Mai 2022 at 07:51

    „Dass Europa die Arschkarte gezogen hat, dürfte klar sein. Amerika hat, trotz Sanktionen, seinen Handel, vor allem die Einfuhr von russischem Öl und Gas enorm gesteigert“

    gab ja bisher keine Sanktionen auf russischem Öl und Gas!
    Ab Heut steht Die Gazprom Germania GmbH auf der Sanktionsliste der Russen.

    —-Klar! Die Ratten fueren nur Sanktionen die den nutzen ein. Aber Wladimir wird euch holen! Es wird kalt! und dunkel im Eurem Town on the hill! Die Ende ist nah!“

    Das ist doch der Sinn von Sanktionen! Darum hat Deutschland ja auch die Einfuhr nicht gedrosselt jetzt hat es Putin getan da brauch man nicht zahlen was man nicht nimmt.

  20. ich2 12. Mai 2022 at 11:08
    Das ist doch der Sinn von Sanktionen! Darum hat Deutschland ja auch die Einfuhr nicht gedrosselt jetzt hat es Putin getan da brauch man nicht zahlen was man nicht nimmt.

    —- Putin sollte es schon lange her tun! Aber das war nicht er, der es getan hat, das waren die USkrainer, die Gas euch gedrosselt haben. Oel werdet Ihr selber euch kappen.
    Sinn der Sanktionen ist den EU zur Grabe zu tragen.

  21. wernergerman 12. Mai 2022 at 11:16

    eu zur Grabe tragen
    genau:
    Denn Rußland hat im Westen nur eine natürliche Grenze:
    den
    Atlantik.

  22. Kulturhistoriker 12. Mai 2022 at 11:55
    wernergerman 12. Mai 2022 at 11:16

    eu zur Grabe tragen
    genau:
    Denn Rußland hat im Westen nur eine natürliche Grenze:
    den
    Atlantik.
    —- Ich meine Diesmal wird Russland nicht so weit gehen. Oder oder gar Elbe wird die Grenze wieder sein. Der Rest wird zerteilt. Und Ich moechte in den- Westteil nicht aufhalten da es da grausam wird….

  23. LEUKOZYT 12. Mai 2022 at 12:36
    @ wernergerman 12. Mai 2022 at 09:14
    https://t.me/surf_noise1/12594
    — Habe Sie verstanden was sie am Ende dem Hohol gesagt hat?“

    Nein, mein russisch begrenzt sich auf „sche temm“, was wars, bitte ?
    —- Sie hat den Hohol gesagt:
    Ich arbeite in Militaersanatorium “Volga“,ich sehe wer wird zur uns gebracht. Das sind unsere,Russische Jungs. Und hau lieber ab, sonst werde ich dir deine Hoden abreissen!
    Die Dame war echt veraergert…..

  24. @ wernergerman 12. Mai 2022 at 12:44
    https://t.me/surf_noise1/12594
    „— Habe Sie verstanden was sie am Ende dem Hohol gesagt hat?“
    Und hau lieber ab, sonst werde ich dir deine Hoden abreissen!“

    wernergerman, Danke ! Das ist ja sendereif und muss verbreitet werden !
    Bestes Counter PsyOp wo gibt. und Akt für die russischen Truppentheater !
    Die resolute Pflegerin hat sich ihren natuerlichen weiblichen humor bewahrt.

  25. Wer nicht heizen soll, darf auch nicht essen wollen. Der Große Bruder Biden-USA lenkt in weiser Güte den Untergang der BRD.

Comments are closed.