„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Von Montag bis Freitag ab 6:30 Uhr mit der Daily-Show von Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe:

  • Nordstream-Sprengung ist eine Kriegserklärung an Deutschland.
  • Deutsche Industrielle befürchten De-Industrialisierung.
  • Putins wichtige Rede in Moskau: Große Analyse.

„Weltwoche Daily Schweiz“:

  • Woke-Wahnsinn an der Hochschule Winterthur.
  • Cedric Wermuth: Den Linken geht es nur um die Macht.
  • Rücktritt von Bundesrat Ueli Maurer.
  • SRF: immer gegen die SVP.
  • Wahlen in Zug.
  • Primitive Karikatur im Tages-Anzeiger.
Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

84 KOMMENTARE

  1. Der Punkt „Putins wichtige Rede in Moskau: Große Analyse“ dürfte dann ja auch darauf eingehen, dass wir dabei ebenfalls Erwähnung fanden:

    “Zusammen mit den Engländern haben die USA im Zweiten Weltkrieg ohne jedweden militärischen Zwang Dresden, Hamburg, Köln und viele andere deutsche Städte dem Erdboden gleichgemacht. […] Nach wie vor stehen Deutschland, Japan, die Republik Korea und andere Länder de facto unter ihrer Besatzung. […] Die ganze Welt weiß, dass die Spitzenpolitiker aus diesen Ländern ausspioniert werden, dass nicht nur Büros, sondern sogar auch Wohnräume der Staats- und Regierungschefs dieser Länder abgehört werden. Das ist regelrecht eine Schande, nicht nur für diejenigen, die so etwas tun, sondern auch für diejenigen, die servil schweigen und widerstandslos diese Rücksichtslosigkeiten schlucken.”

    Als ehemaligem KGB-Agenten in der DDR und nunmehr langjährigem Staatschef wird man ihm eine entsprechende Expertise kaum absprechen können…

    Auch erwähnenswert:

    “Wollen wir es wirklich, dass bei uns, in unserem Land, in Russland statt Mama und Papa es Elternteil Nummer eins, Elternteil Nummer zwei, Nummer drei gibt? Sind die dort überhaupt noch bei Sinnen? Wollen wir es wirklich, dass unsere Kinder schon in der Grundschule Perversionen eingetrichtert bekommen, die schließlich zum Verfall und Aussterben führen? Dass man ihnen suggeriert, dass es neben Mann und Frau noch irgendwelche Gender gibt und ihnen gleich eine Geschlechtsangleichung anbietet? Wollen wir es wirklich für unser Land und unsere Kinder? Das alles ist für uns inakzeptabel. Wir haben eine andere Zukunft, unsere eigene Zukunft. Ich wiederhole: Die Diktatur der westlichen Eliten richtet sich gegen alle Gesellschaften, auch gegen die Völker der westlichen Staaten selbst.”

    https://test.rtde.tech/international/150407-russland-bleibt-fur-immer-russland/

    Schrieb ja vor einiger Zeit auch schon Michael Klonovsky: „Es ist richtig, dass die Ukrainer nicht für 33 verschiedene Geschlechter kämpfen. Aber sie werden sie bekommen.“

  2. KÖPPEL HÄTTE ES DRASTISCHER AUSDRÜCKENKÖNNEN : Der Umweltschäden durch die Terroranschläge 5,5 Millionen US Autos x Emissionsausstoss binnen 20 Jahren …ergeben den jährlichen Emissionsschäden von 110 Millionen US Autos – rechnet man das noch auf insgesamt 4 Terroristische Sprengungen hoch entspricht der Schaden durch Emissionsausstoss von jährlich knapp einer halben Milliarde US Autos , wobei berücksichtigt werden muss das alles auf einmal ausgestossen weit gefährlicher ist …
    ***
    Was den Erfolg in LYMAN betrifft – die Lügenpresse veröffentlichte eine Karte auf der Kiew und Lyman als roter Punkt gleicher Grösse eingezeichnet sind – zwei gleichgroße dicke rote Punkte auf grüner Karte …GUT, Kiew hat knapp 3.000.000 Million Einwohner … Lyman 15.000 Einwohner …
    ***
    Eine großartige PUTIN Rede …Einseitig ?! Seine Zustandsbeschreibung westlicher Länder /Deutschland kann sicher jeder Deutsche 99% übereinstimmend unterschreiben.
    37,20 dauerte die Rede …
    ***
    Vielleicht ein Einwand : in Westeuropa , dem NATO Bereich stehen die Völker sicher nicht geschlossen hinter BIDENAMERICA , dem Demos „Kröten“ Bereich …wenn nur 1/3 aller „WESTLER“ hinter PUTINRUSSIA stehen haben die Globalisten ein Problem …100 Millionen Weisse Westler die den Weste ablehnen und PUTIN recht geben tippe ich einmal …Oder anders ausgedrückt : minimum 50% der arbeitenden Bevölkerung des Westens stehen eher hinter Putinrussia …

  3. Die Schweiz ist ein ungefährer Maßstab, auf welchem Niveau Deutschland heute wäre, wenn es noch existieren würde. Also die Kaiserzeit und eingeschränkt die Bonner Republik.
    Die Schweizer sind nach diversen Statistiken die reichsten Bürger der Welt. Sie konnten in Ruhe leben und als fleißige und intelligente Menschen einen vorbildlichen Staat errichten.
    Die linken Trottel wollten natürlich auch einen Beitritt zum Euro erzwingen, aber die SVP hat das verhindert. Die deutsche Variante der SVP ist faktisch kalt gestellt und mundtot gemacht….

  4. „Deutsche Industrielle befürchten De-Industrialisierung.“

    So,so!
    Die „Industriellen“ sitzen doch in jedem Regierungsflieger mit drin, sie sind bei unserem Korporatismus in alle Entscheidungen mit eingebunden.
    Der Ex-Daimler Zetsche: „Das sind genau die Leute die wir brauchen.“
    Das sind keine „Industriellen“ sondern Pharisäer, Philister, Opportunisten.

  5. „Deutsche Industrielle“

    Die „deutsche Industrie“ ist maximal noch zu 30% in deutscher Hand.
    Diese „Industriellen“ sind alles vaterlandslose Gesellen und haben nur $- oder €-Zeichen im Kopf.
    Sie haben Deutschland mit zerstört, damit das internationale Finanzkapital freie Fahrt hat!
    Für diese Leute habe ich nur Verachtung übrig.

  6. Kriegserklärung?

    Nein, Beendigung des Waffenstillstandes vom 08. Mai 1945.

    Was fangen diese Marionetten der davos-boys wieder an, unsere Städte zu bombardieren?

  7. Natürlich war es eine Kriegserklärung und ebenso natürlich tritt damit der Bündnisfall in Kraft, der die Souveränität Deutschlands garantieren soll.

    Soweit so gut. Aber offensichtlich ist in Deutschland niemand auch nur ansatzweise an der Frage interessiert, wer der Angreifer war.

    Die Regierung ist heilfroh, dass sie keine Entscheidung zu treffen braucht, weil ja Nord Stream 2 kaputt ist.

    Auf die Idee, dass es die eigenen Freunde gewesen sind, will niemand kommen

  8. Kriegserklärung an Deutschland

    Ich kann nur hoffen, dass wenn eine formelle Kriegserklärung von welcher Seite auch immer kommt, die AfD und die LINKE zu einem Generalstreik aufrufen.
    Daran würde ich mich ohne Wenn und Aber beteiligen.
    Ich hoffe, dass wenigstens darüber ein allgemeiner Konsens in unserer Gesellschaft herrscht.
    Kein Krieg, was immer passieren möge!

  9. Kriegserklärung…

    Die Freitagshüpfer können es alleine schon aus technologischen Gründen nicht sein. Außerdem wären sie die Ersten gewesen, die über diesen großartigen Coup gejubelt hätten.

    Wer die bösen Russen verdächtigt, hat nicht mehr alle Tassen im Schrank und kein einziges Argument, wieso sie es tun sollten.

    Interessant bleibt, wer an Verdächtigen übrig ist. Die USA haben die Mittel und die Wege, aber ich glaube nicht, dass Herr Biden so dumm ist, trotz seiner Altersdemenz dafür den Befehl zu geben.

    Für mich ist am plausibelsten die Ukraine, die mit allen Mitteln zu verhindern sucht, dass jemals russisches Gas ohne ihre Zustimmung und ohne ihre Einkommensquelle nach Europa transportiert wird.

    Die sogenannte Durchleitungsgebühr war einer der wichtigsten Posten im ukrainischen Staatshaushalt und der Diebstahl russischen Gases war eine Staatsdoktrin.

    Wer jemals glaubte, dass die Ukraine ein zuverlässiger Partner ist, hat nicht verstanden, wieso Nordstream 2 überhaupt gebaut wurde.

    Für mich waren es ukrainische Kampftaucher, die mit polnischen Fischerbooten an den Einsatzort gebracht worden, mit Wissen und Billigung der USA.

    Die USA haben sich nicht die Hände schmutzig gemacht.

  10. Die Nordstream Sprengung passt in die Kriegstaktik der Ukraine.

    Sie könnte auch eine direkte Reaktion auf die russischen Angriffe sein, die sich gegen Staudämme und kritische Infratruktur richteten.

    Die Technik und die Organisation dieser Angriffe dürften aber wie sonst auch die USA beigesteuert haben, denn die wissen wie man ganze Regionen destabilisiert, ohne sich selbst die Hände schmutzig zu machen.

    Ein schmutziger Charakter reicht, dem von Geldgier getriebenen US-Volkswesen.

  11. OT
    Bei Aldi gibt es ab morgen
    Stromaggregate zu kaufen,
    Einen kleinen für 199,-
    Und einen großen für 749,- Euro.
    Bei den kleinen steht “ Nennleistung“ 1000 W“, bei dem großen “ Motor Leistung 7 KW“,
    Weiß jemand, ob das ausreicht, um genügend Strom für die Heizung zu haben?
    Vielen Dank für eine kurze Info.

  12. Da sich die Linken sehr gern um andere Länder kümmern und ihnen ihr (UN)Wesen aufdrängen will, ist sie jetzt über den Wahlausgang in Brasilien entsetzt. Lula hat nicht haushoch gewonnen….

  13. zarizyn
    3. Oktober 2022 at 09:52

    „Vielen Dank für eine kurze Info.“

    Ich bin Fachmann. Nein wirklich, ich bin Prepper seit langem Zeiten.

    Ein kleines Elektroöfchen verbraucht zum Heizen eines mittleren Zimmers 2000 Watt. Damit ist die Frage bereits beantwortet.

    Sehr viel sinnvoller sind Katalytöfen die mit einer Gasflasche beheizt werden. Man muss nur bei dem Regler darauf achten, dass man einen Anschlussstück für den Indoor Gebrauch kauft.

    Mit ein paar großen Gasflaschen kommen sie über den Winter. Regelmäßige Lüftung nicht vergessen.

    Vergessen sie die Stromaggregate, Mikrowelle und Föhn brauchen sie nicht unbedingt.

  14. Wenn man sich sämtliche Sachverhalte und Motive durch den Kopf gehen lässt, dann kommen (aus meiner Sicht!) nur folgende Staaten als Initiatoren der Sprengung der Nord Stream Pipelines in Frage:

    1. USA: Biden hat definitiv jede Inbetriebnahme von Nordstream 2 schon vor Monaten ausgeschlossen. Die USA wollen Deutschland auf alle Zeiten von Russland abkoppeln und selbst Kasse machen mit ihrem teuren Flüssiggas. Die USA sind flottenmäßig in der Ostsee ständig präsent und besitzen genügend Personal und Mittel zur Sprengung.

    2. Ukraine und Polen: Beide Staaten sind hartnäckige Putin- und Deutschlandverächter. Die Ukraine hatte bereits (von Deutschland völlig unbehelligt!) eine Gasleitung nach Deutschland im eigenen Territorium gesperrt. Möglicherweise agierten Polen und Ukrainer gemeinsam. Die Ukrainer sind sehr geschickt auf dem Seeminen-Sektor (sie hatten Häfen wie Mariupol bereits sorgsam vermint).

    3. Deutschland: Das Hauptargument der deutschen Sanktionsgegner und Friedensforderer war: „Öffnet Nord Stream 2 – Putin will Gas liefern!“ Diese Forderung war sehr sinnvoll und hätte sämtliche Energiesorgen weitgehend beseitigt. Dies aber war nicht Interesse der Pseudo-Moral der Scholz-Ampel.
    Man will Russland vernichten – koste es was es wolle, auch wenn Deutschland dabei selbst zugrunde geht. Das heißt: Den Ampel-Gegnern dieses Hauptargument zu nehmen, hätte durchaus der Ampel „in den Kram gepasst“.

    Insgessamt erstaunt es auch, dass nicht die Bundesanwaltschaft längst wegen eines Terroranschlags ermittelt. Sie ist weisungsgebunden – hat etwas die Scholz-Ampel auf die Bremse getreten? Und, wenn ja, warum?

  15. „Mit ein paar großen Gasflaschen kommen sie über den Winter. Regelmäßige Lüftung nicht vergessen.“

    Ich habe in Ländern gelebt, in denen Häuser keine Heizung haben. Auch dort ist Schnee und die Winter sind klirrend kalt.

    Wir haben jahrelang unsere Häuser mit Infrarotstrahlern und Gasflaschen geheizt. Durch die wunderbar wirkende Infrarotstrahlung kann die Zimmertemperatur ruhig kalt sein.

    Wir sollten von Gegenden lernen, in denen es keine Heizung in den Häusern gibt.

  16. .
    .
    Die deutsche „Regierung“ führt einen Wirtschafts-, Vernichtungs- und Existenzkrieg gegen die dt. Bevölkerung.
    .
    .
    Die USA führen einen versteckten Wirtschaftskrieg gegen Deutschland.
    .
    .
    Die EU-Diktatur saugt Deutschland aus und lässt es bluten.. und Altparteien machen mit.
    .
    .
    Der große VERLIERER: Das deutsche Volk!
    .
    .
    Das schlimme daran .. DE/dt. Volk ist wehrlos und lässt es mit sich machen
    .

  17. A. von Steinberg
    3. Oktober 2022 at 10:07

    „Sie ist weisungsgebunden – hat etwas die Scholz-Ampel auf die Bremse getreten? Und, wenn ja, warum?“

    Herr Scholz ist heilfroh, dass er nicht die Entscheidung zu treffen braucht, Nord Stream 2 zu öffnen.

    Da die Leitung kaputt ist.

    Ich halte nicht viel von den intellektuellen Fähigkeiten von Herrn Scholz, aber ich kann nachvollziehen, wie froh er ist, keine Entscheidung zu treffen.

    Damit ist nicht die Frage beantwortet, ob dieser Idiot „Kanzler tauglich“ ist.

  18. .

    Deutschland befindet sich im Krieg gegen Russland!
    .
    Jeder normal denkende Bürger der einigermaßen Ahnung von Militär hat, weiß das sich DE und die NATO im Krieg mit Russland befindet. Es ist KEIN Stellvertreterkrieg mehr. DE schickt illegal Unmengen Waffen in die Ukraine und bildet ukrainische Soldaten und Söldner auf deutschem Boden aus. Damit ist DE Hundertprozent Kriegspartei.
    .
    Aber die kriegsgeilen Altparteien leugnen eine Beteiligung um das dt. Volk langsam in einen Weltkrieg hineinzuziehen… Sie werden es als alternativlos dem dt. Volk verkaufen.

    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Tweet schlägt hohe Wellen
    .
    „Keine Kriegspartei“: Lambrecht kontert Lauterbach

    .
    Die Ukraine befindet sich im Krieg mit Russland. Daran besteht kein Zweifel. Doch sind auch Deutschland und die NATO Kriegspartei? Mit einem forschen Tweet wagt sich Gesundheitsminister Lauterbach in dieser Frage nach vorne. Seine Parteikollegin Lambrecht widerspricht umgehend.
    .
    https://www.n-tv.de/politik/Keine-Kriegspartei-Lambrecht-kontert-Lauterbach-article23625837.html
    .
    .
    Deutsche Politiker vernichten Deutschland nur weil zwei andere fremde Staaten sich prügeln..
    .
    Was für ein krankes DE!

  19. OT

    Was Notstromaggregate betrifft und Notheizungen:
    Der Tipp von „ghazawat“ betr. Strahler und Gasflaschen ist auch nach meiner Erfahrung sehr gut, wenn man sorgsam damit umgeht und (wie bereits oben ausgeführt) stets genügend lüftet, um Kohlenmonoxid-Vergiftungen auszuschließen (das gilt aber auch für den Betrieb von Öfen).

    In einer Jagdhütte benutze ich für kleinere E-Geräte einen Solargenarator (kostet etwa 650 €-
    (BLUETTI EB55 700W 537Wh Tragbare Powerstation). Damit lässt sich z. B. eine kleine Kaffeemaschine betreiben, ein Radio u. Ä.

  20. .
    .
    .
    .
    Ermittlungsgruppe?
    .
    Wir wissen doch heute schon, dass der wahre Schuldige niemals benannt wird. Diese Ermittlungsgruppe ist völlig sinnlos..
    .
    Typisch deutsch: Zuerst nichts machen. Nichts schützen und wenn der Terror passiert ist dann viel labbern und Ermittlungsgruppen bilden.. und wieder labbern.. So war es in Köln 2015/16 genauso..

    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Wer ist für die Lecks verantwortlich?
    .
    Faeser kündigt Ermittlungsgruppe zu Nord-Stream-Pipelines an

    ..
    Wer ist für die Lecks an den Gaspipelines Nord Stream 1 und 2 verantwortlich? Auf der Suche nach der Antwort auf diese Frage will Deutschland Dänemark und Schweden bei den Ermittlungen unterstützen
    .
    https://www.rnd.de/politik/nord-stream-pipelines-nancy-faeser-kuendigt-ermittlungsgruppe-an-FRK77FWJF2ZACDVYEEEVSCJAII.html
    .

  21. Ich möchte mal etwas Sarkastisches loswerden:
    Völkerrechtlich gehören zu einer Nation, zu einem Staat:
    Staatsgebiet, Staatsvolk und Staatsgewalt.
    Soweit so gut.

    Wie aber ist völkerrechtlich zu beurteilen, wenn zwar das Staatsgebiet noch vorhanden ist. aber das Volk weitgehend hirntod und die Staatsgewalt weitgehend irre ist?

    Wie gesagt, etwas sarkastisch ausgedrückt, aber manchmal kommen mir diese Gedanken schon, ob man dann noch von einem geordneten demokratischen Staat sprechen kann?

  22. @ ghazawat 3. Oktober 2022 at 10:04
    @ zarizyn 3. Oktober 2022 at 09:52
    „Vielen Dank für eine kurze Info…Ein kleines Elektroöfchen…2000 Watt..“

    Z. fragt nach genug Strom aus Agg. für Betrieb einer Heizung, nicht zum Heizen.

    Ich spekuliere mit einer ca. 150W PV-Anlage nur für 12V Licht und Kleinkram.

    Meine Empfehlung an Z. wg Einbau einer stromfreien NOT-Heizung.

    Existierenden Zug im Wohnraum auf Anschluss für Feststoffofen prüfen.
    Wenn nicht : Reinmachen. Steine weg, Doppelrohrmuffe einmauern. Ofen anschliessen
    Wenn vorhanden, im Altbau meist oben oder irgendwo 1m üeber Boden.
    Abgasrohr der existierenden Heizung im Keller mit Blende schliessen.

    Eine NOT-Heizung ist eine voruebergehende Massnahme zur Existenzsicherung.
    Wenn die sauber eingebaut und ueberwacht wird, gibts techn. kein Probleme.
    Ich nehme zb einen toten Ofenzug (von 12 Zuegen) zum Fischräuchern im Keller,
    der natuerlich von mir ebenso regelmaessig freigebrannt und ausgebuerstet wird.
    Geht weltweit seit Jahrhunderten gut, wenn man etwas mitdenkt.

    Habe seit 2M. versuchsweise Elektroherd raus und Campinggas aus 11kg Flasche:
    Stromverbrauch minus 30kWh auf nun 66kWh, Gasverbrauch 1 kg/M.
    Bei selbst 30ct/kWh machte das minus 9e/M oder 100e/a.
    Die Gasflasche zu 26e reicht fuer 11monate, also knapp 3E/M oder 30E/a.
    Alles PI mal Daumen und im Wurst Käs cirka 70p Kostensenkung.
    Und Wärme ist sofort da, geht schneller selbst bei 1/2 Last, hat Stil, ist Kult.

  23. Der Koalitionsvertrag der Hampelkoalition sah den Bau 30 neuer Gaskraftwerk*innen vor.

    Womit sollen sie nun betrieben werden, um den Zappelstrom der Dürregeneratorenden zu „glätten“?

    Robert Mugabeck, was sagen Sie den Wählern oder sind sie Ihnen genauso egal wie bei Trampolinvölkerrechtler ACAB?

  24. ZU:
    LEUKOZYT 3. Oktober 2022 at 10:36
    ———————————————–
    OT betr. Notheizung:

    Ich selbst besitze jahrelange Erfahrungen mit Feststofföfen in Altbauten und warne entschieden vor zuviel „Heimwerker-Ambitionen“. Altkamine sind oft versottet mit Fugenundichtigkeiten und Verstopfungen durch Vogelnester (Dohlen). Zudem sind Bau-/Brandschutzvorschriften sowie versicherungsrechtliche Belange zu beachten, damit im Schadensfall auch Hausrat- sowie Gebäudeversicherung zahlen.

    Zu empfehlen sind demgegenüber von außen anzubringende Edelstahlkaminrohre, die man innen mit einem Kaminofen verbindet. Bei alledem kommt man nicht umhin, einen Fachmann zu Rate zu ziehen.

  25. Wohlstandsverwahrloste Freitagshüpfernde sind aufgrund nicht vorhandener MINT-Kenntnisse auszuschließen, es sei denn, sie hätten mit einem klimaneutralen Segelboot über der Pipeline fehlerfrei ihre Namen getanzt.

    Robert Mugabeck, führe uns in die neue Zeit!

  26. A. von Steinberg
    3. Oktober 2022 at 10:28

    „Der Tipp von „ghazawat“ betr. Strahler und Gasflaschen ist auch nach meiner Erfahrung sehr gut, wenn man sorgsam damit umgeht und (wie bereits oben ausgeführt) stets genügend lüftet, um Kohlenmonoxid-Vergiftungen auszuschließen ‚

    Ich darf beruhigen. Eine Kohlenmonoxid Vergiftung ist bei den Gasstrahlern praktisch ausgeschlossen. Eine Kohlenmonoxydvergiftung kann nur bei einer unzureichenden Verbrennung passieren. Ansonsten chemisch nicht.

    Eine Erhöhung von Kohlendioxid merkt jeder, Stichwort „verbrauchte Luft“. Genau dann ist Lüften sinnvoll.

    Ich habe viele Winter mit ygasheizung verbracht ohne ein Problem

  27. .
    .
    Deutschland ist KEINE Demokratie!
    .
    Wer gibt Kriegsministerin Lambrecht das Recht und die Befugnis Unmengen dt. Waffen und Mrd. Euro dt. Steuergeld der korrupten Ukraine zu schenken?.
    .
    Wann wird die korrupte Ukraine die dt. Waffen bezahlen und die dt. Sozialleiszungen zurückzahlen ?
    .
    Warum wird das dt. Volk nicht gefragt ob es diese Waffen und Geld in ein korruptes Land schicken will.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Im Wert von 560 Mio. Euro
    .

    Deutsche Flugabwehrsysteme in wenigen Tagen in Ukraine

    .

    Dort hat sie der Ukraine die rasche Lieferung einer ersten Einheit des bodengestützten Luftabwehrsystems Iris-T SLM zugesagt.
    .
    Das System solle in wenigen Tagen für den Abwehrkampf der Ukraine gegen Russland eintreffen, kündigte sie am Samstag in der Hafenstadt Odessa an.
    .
    Bei ihrem ersten Besuch in der Ukraine seit Beginn des russischen Angriffskriegs am 24. Februar wurde sie von ihrem ukrainischen Amtskollegen Olexij Resnikow (56) empfangen.
    .
    Deutschland will der Ukraine zunächst insgesamt vier der jeweils 140 Millionen Euro teuren Systeme des Typs Iris-T SLM liefern.
    .
    https://www.bild.de/politik/2022/politik/lambrecht-in-der-ukraine-luftalarm-ministerin-muss-sich-in-bunker-verschanzen-81495924.bild.html

  28. @ Drohnenpilot 3. Oktober 2022 at 10:29
    „Ermittlungsgruppe?…Faeser kündigt … “ (snip)

    „Verdacht auf Herbeiführen illegaler Extrusionen ausserhalb der BRD“ !!
    Also der Buschmann der (ehem.) FDP, Knautschzone Marko Buschmann,
    also Buschmann Buschmann will ja auch beachtet werden, mal nach Kiev mitkommen,
    in der feminoider Ausserpolitik von Voelkerballerina Bockbier intl. mitmischen

    Um das zu erreichen, hat der rührige Justizbuschmann sich was ausgedacht:
    Verdacht auf Herbeiführen einer Sprengstoff-Explosion ausserhalb der BRD,
    aber zu Lasten der BRD-Energieversorgung und damit staatsgefährdend.
    Um das amtlich zu ermitteln, muss man eine intl Arbeitsgruppe mit Dänenland bilden,
    die sich dann vor Bornholm die ehem Gasaustrittsstelle vom Boot aus anguckt
    mit Fischern auf Gotland spricht, die Reste der Deutschen Flotte besucht,
    damit die Aktuelle Kamera verkuenden kann „Sie haben sich ein Bild gemacht.“

    Ich finde die Zustaendigkeits-Ausdehnung der deutschen Justiz auf die ganze Welt gut,
    denn am Buschmann-Justizwesen soll die Welt genesen.

  29. Lauterbach macht jetzt auch noch den hündischen Vasall für seine US-Pfizermafia und schürt Kriegshass auf Russland

    Lauterbach lässt sich für fremde Interessen einspannen.

    Dieser rote Sauhund dient dem US Großkapital und dabei ganz besonders Big-Pharma.

    Dieses Schwein nutzt sein Staatsamt um medizinisch nicht notwendige Produkte in die Körper junger gesunder Menschen zu bringen.

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/other/chrupalla-attackiert-lauterbach-nicht-reif-f%C3%BCrs-ministeramt-sondern-f%C3%BCr-den-therapeuten/ar-AA12wC04?ocid=msedgntp&cvid=ee5212536b2549efb9f312eccdb7e600

    Könnte es vielleicht sein, dass Typen wie Lauterbach und auch noch andere Deutsche Politiker Konten in den USA oder Kayman Islands haben, die völlig am Deutschen Fiskus vorbei laufen, auf die aber das ganze Schmiergeld fließt? Der Vasallenlohn sozusagen?

  30. ZU:
    ghazawat 3. Oktober 2022 at 10:51
    ————————————————-
    Es ist so, dass bei unzureichender Frischluftzufuhr selbstverständlich auch bei einem Gasstrahler die Verbrennung nicht optimal abläuft und CO produziert wird. Man kennt solche schrecklichen Vergiftungen hauptsächlich von Campern mit Wohnmobilen, die unzureichend lüfteten.

    Das Beste ist (auch bei Feststofföfen), wenn meinen einen CO-Melder in geschlossenen Räumen installiert (ähnlich wie die typischen Rauchmelder). Kosten um 40 bis 50 €.

  31. @ A. von Steinberg 3. Oktober 2022 at 10:46
    „LEUKOZYT 3. Oktober 2022 at 10:36″

    Bitte immer alles lesen, das vermeidet Zeitverlust. Nochmal in Stichworten
    …NOT-Heizung…sauber eingebaut und ueberwacht…
    regelmaessig freigebrannt und ausgebuerstet wird.
    Geht weltweit seit Jahrhunderten gut, wenn man etwas mitdenkt.“

    Schliesst also Vogelnester, Sott, Glanzkohle etc mit ein. Ende.

  32. @MaHei
    Der Punkt „Putins wichtige Rede in Moskau: Große Analyse“ dürfte dann ja auch darauf eingehen, dass wir dabei ebenfalls Erwähnung fanden..
    Als ehemaligem KGB-Agenten in der DDR und nunmehr langjährigem Staatschef wird man ihm eine entsprechende Expertise kaum absprechen können…

    Anscheinend doch, denn in seiner Rede habe ich nichts gehört von den massenhaften Ermordungen von deutschen Zivilisten oder die massenhaften Vergewaltigungen von deutschen Frauen durch russische Soldaten.
    Auch bedankte er sich nicht für die großzügige Unterstützung der USA für die damalige russische Armee sonst würde man heute in Russland noch mehr deutsch sprechen dort deutsch sprechen.

  33. zarizyn 3. Oktober 2022 at 09:52
    OT
    Bei Aldi gibt es ab morgen
    Stromaggregate zu kaufen,
    Einen kleinen für 199,-
    Und einen großen für 749,- Euro.
    Bei den kleinen steht “ Nennleistung“ 1000 W“, bei dem großen “ Motor Leistung 7 KW“,
    Weiß jemand, ob das ausreicht, um genügend Strom für die Heizung zu haben?
    Vielen Dank für eine kurze Info.

    Wenn Sie im Zählerschrank einen Umschalter Korrekter Fachausdruck: Lasttrenn- und umschalter haben, dass die Stromzufuhr vom Notstromaggregat kommt anstatt vom Energieversorger, ist diese Leistung vom Benzingenerator für den Heizkessel ausreichend, die haben idR eine recht geringe elektrische Leistungsaufnahme, die selten die 100W übersteigt
    Allerdings ist es ratsam, dann die klassischen „Stromfresser“ wie den Elektroherd auszulassen – am besten über den jeweiligen LS Schalter den Stromkreis abschalten.

  34. Joseph Goeebbbels:
    Keiner soll hungern, ohne zu frieren.
    Wollt ihr den totalen Krieg?

    Robert Habeck:
    Keiner*in(m,w,d) soll hungern, ohne frierend und stinkend im Dunkeln zu sitzen und sein Vermögen zu verlieren.

    Wollt ihr den totalen Untergang?
    Wollt ihr die totale Selbstzerstörung?

  35. Dieses schmierige Waschlappenland, nein nicht Lappland, Deutschland, leidet an einer krankhaften Unterwürfigkeit gegenüber ihren transatlantischen Freunden. Wer drüber nachdenkt, muss einfach zu diesem Schluss kommen. Nein, einige, die einen gesunden Begriff von Stolz und Ehre haben (ohne Messer in der Tasche) blicken da klar durch. Zur oben angesprochenen Autoindustrie: Ich war fassungslos, nachdem VW Manager wegen missverständlichen Angaben zu Abgasemissionen in den VSA zu 7 (sieben) Jahre Haft verurteilt wurde. Und VW hielt still, zahlte zig Milliarden Entschädigung. Hatte praktisch seine Erträge, welches der Konzern in den VSA über Jahre erwirtschaftete, an das Land zurückgegeben.
    Das ist eines souveränen Landes unwürdig, und kann abstossender nicht sein. Jeder Kuffnuck der sich als Journalist bezeichnet und wegen Staatshetze irgendwo einsitzt, bekommt massive Unterstützung vom Aussenministerium. Bei Oliver Schmidt keine Spur davon. Deutschland hat ihn tatsächlich 5 Jahre in den VSA im Knast sitzen lassen, bevor er endlich nach Deutschland überstellt wurde. Nicht freigelassen. Nein! Überstellt. Er musste in Deutschland weitere 4 Monate einsitzen, bevor er endlich auf Bewährung!!! freikam.
    Deutschland muss dringend seine Legitimierung als eigenständiger Staat in der Welt überprüfen. Den nötigen Apparat dazu hat Fancy Naeser bereits. Hier kann sie ihn mal gewinnbringend einsetzen. Vorausgesetzt, sie kommt auf die richtigen Schlüsse.

  36. Otto E. Ehlers 3. Oktober 2022 at 08:51
    Die Schweiz ist ein ungefährer Maßstab, auf welchem Niveau Deutschland heute wäre, wenn es noch existieren würde. Also die Kaiserzeit und eingeschränkt die Bonner Republik.
    Die Schweizer sind nach diversen Statistiken die reichsten Bürger der Welt. Sie konnten in Ruhe leben und als fleißige und intelligente Menschen einen vorbildlichen Staat errichten.
    Die linken Trottel wollten natürlich auch einen Beitritt zum Euro erzwingen, aber die SVP hat das verhindert. Die deutsche Variante der SVP ist faktisch kalt gestellt und mundtot gemacht….

    Da kommen sehr viele interessante Faktoren zusammen;

    u.a. auch die vom Staatswesen ausdrücklich erwünschte und geförderte „Volksbewaffnung“, die den Schweizer Linken seit je her ein Dorn im Auge ist.
    Interessanterweise waren es in Deutschland Karl Liebknecht und Friedrich Engels, die eine nach Vorbild der Schweiz ähnliche Volksbewaffnung forderten.
    Dann das politische Wesen der direkten Demokratie und die Politik der nationalen Eigeninteressen.

  37. Headline > Nordstream-Sprengung Kriegserklärung an Deutschland<

    Passend dazu OT oder nicht OT ?
    ich frage mich, warum ist die Baerbock statt Aussenministerin für ein anderes Land statt Olaf Scholz nicht doch gleich Bundeskanzlerlin geworden?! Ob richtig oder falsch die Frauen haben scheinbar weltweit einen Lauf. Sind sie aktuell scheinbar die besseren "Poltikmacher" weil linker Zeitgeist-wäre Deutschland sogar absurderweise die Sprengung der Nordstream Pipeline als "Kriegserklärung" erspart geblieben ect. pp. -dafür sogar Alternativ die heile Welt bekommen ? Obwohl ich solche Vorstellungen als verrückt betrachte, Merkel wurde 16 Jahre auch schon so eingeschätzt- und was haben wir dafür bekommen…. danke für NICHTS!
    Erstaunlich ,ausgerechnet die NZZ stellte nun direkt im übersetzten Sinn fast schon zuende gedacht genau dieses These auf: am 1.10.22 veröffentlicht –
    Headline : "Jung, feminin, mächtig – machen Jacinda Ardern, Mette Frederikson, Annalena Baerbock und Sanna Marin die Welt jetzt besser?"
    Auszug: .."Wie üblich wurde bald Wodka serviert, Baerbock rührte das Glas nicht an. Lawrow sagte, den müsse sie schon trinken. Sie konterte, man habe ihr schon bei früheren Besuchen in Russland gesagt, dass aus ihr nie eine Spitzenpolitikerin werde, wenn sie nicht härter und trinkfester würde, aber es habe ja nun auch ohne Alkohol geklappt. «Wenn mittags Wodka trinken ein Härtetest ist . . . Ich habe zwei Kinder geboren.»

    Lawrow hat vermutlich gar nicht genau verstanden, was sie damit sagen wollte. Er gehört noch zu der Generation Väter, die bei der Geburt ihrer Kinder nicht dabei waren. Sehr wohl verstanden haben wird er, dass seine Herausforderung abgeperlt war. Die dreissig Jahre jüngere Frau am Tisch gegenüber spielte sein Spiel nicht mit. Mehr noch: Sie erklärte es für ungültig, lächerlich. Trinkfestigkeit als Ausdruck von Härte, Belastbarkeit, Stärke? Soll das ein Witz sein? Geradezu beiläufig definierte sie die Messlatte neu. (…)
    (…..
    https://www.nzz.ch/gesellschaft/wir-frauen-sind-wertvoll-wir-sind-wichtig-wir-werden-als-entscheider-gebraucht-ld.1704824

    Ps. Das kurrioseste in dem lobeshudelkommentar für die "new feminin World Leadership`s ,es kam nur eine aktuell ganz schlecht weg wie nicht anders bie dieser politischen Gutmensch Frauenpower zu erwarten: Giorgia Meloni, Zitat,sie fühlt sich berufen, Italien zu retten. Seit kurzem behauptet sie etwas nebulös, den «Faschismus der Geschichte überlassen zu haben». Schwer zu glauben. Man sollte sich jedenfalls besser nicht darauf verlassen, dass Frauen per se Gutes im Schilde führen."
    https://www.nzz.ch/gesellschaft/wir-frauen-sind-wertvoll-wir-sind-wichtig-wir-werden-als-entscheider-gebraucht-ld.1704824
    Wow -jetzt wissen wirs wie gute und schlechte Politk feministisch werteoroniert ausgerichtet "funktioniert". Putin sollte dies mal zur Kenntnis nehmen. Merkel hatte schon mal Angst vor seinen 2 Hunden, und v.D.Leyen auf dem zu kleinen kleinen Sofa im Kreml. Ändert sich das nun mit der Kriegserklärung -gegen Putin?

  38. ÖKOKATASTROPHE in der OSTSEE!

    Gleichzusetzen mit dem AUTO-ABGASAUSSTOSS von 5,5 MIO US AUTOS in 20 JAHREN!
    Die GRÜNEN wie die THUNBERG schweigen!!

    Im Fernsehen war diese Jahrhundert-TERRORSPRENGUNG der beiden PIPELINES schon nach einer kurzen Meldung kein Thema mehr, so als ginge es uns gar nichts an.

    Auch die BILDZEITUNG schweigt sich aus über diesen ungeheuerlichen TERRORAKT!
    Die „alten herrenlosen Ukraineleichen“ werden schon den FÜNFTEN TAG dem Leser aufgetischt.
    Unglaublich dieses Schweigen.
    Jedoch das Graffiti auf Straßen und Plätzen greift um sich: “FUCK EU, FUCK NATO!“ usw.
    Auch an den „Tafeln“ macht sich die Stimmung, gegen die Ukrainer immer mehr bemerkbar, die den hiesigen Bedürftigen die Essenrationen streitig machen. Die Einheimischen dürfen anstatt einmal wöchentlich nur noch alle zwei Wochen vorbeikommen.

    Herr Köppel nennt es beim Namen: „Jemand hat die Axt an die Verbindungslinie, die Nabelschnüre von RUSSLAND und EUROPA gelegt. Die Leute spüren und ahnen wer dafür verantwortlich ist, aber sie möchten es nicht aussprechen, möchten lieber den Russen ein Motiv unterstellen. Eine von der NATO kontrollierten Meeresregion wo eine Natoflotte unterwegs war mit einem Schiff, das für derartige Sabotage ausgerüstet ist…..“.

    Die PIPELINE war den USA/BIDEN schon von Anfang an ein Dorn im Auge.
    Man erwartet eine Aufklärung!
    Man erwartet konstante Berichterstattung darüber.
    Dahingegen wird die hoch brisante PUTINREDE in den DEUTSCHEN MEDIEN VERSCHWIEGEN.

    Die Leute sind nicht blöd bei diesem erneuten „O.J. SIMPSON FALL“ wissen sie, dass nur die USA dafür in Frage kommt. Das Schweigen, wie bei einem sich schuldig fühlenden Kind, macht mehr als deutlich wer dahinter steckt.

    Herr KÖPPEL bemerkt: „Bei dieser ökologischen KATASTROPHE ist von der THUNBERG nichts zu sehen und nichts zu hören!!“ Was 5,5 MIO US AUTOS in 20 JAHREN AUSSTOSSEN ergießt sich momentan IN UNSERE OSTSEE!! – KEIN WORT DARÜBER!!

    Der DEUTSCHE BÜRGER wird mit DURCHHALTEPAROLEN wie damals an der OSTFRONT bei Laune gehalten.

    Herr Köppel bemerkt zu Recht auch im VIETNAM KRIEG haben sich viele dem Krieg entzogen. Wenn 100.000 Russen flüchten, welcher Relation entspricht das?

    Wenn die Russische Wirtschaft am Boden ist, warum steigt dann der Rubel?
    Eher ist die Europäische Wirtschaft bald komplett am Boden.
    Es werden fortwährend Ressentiments gegen Russland geschürt, Hass und Lügen verbreitet.

    PUTINS REDE wird in den MEDIEN bewusst verheimlicht.

    In seiner Rede macht er den Westen verantwortlich für die Sprengung, nämlich diejenigen, die davon profitieren, nennt den Westen eine Gruppe von räuberischen Kolonialisten.

    Er zählt dazu gleich eine Reihe von Begründungen auf:
    Die Amerikaner haben Deutschland bombardiert.
    Atombomben gegen Japan abgeworfen.
    Vietnam wurde auch erwähnt.
    Der Westen habe sich seit jeher des Kolonialismus‘ bedient.

    Die Strategie des Westens die Ukraine als Vorschlaghammer zu benutzen, um Russland zu schwächen wird damit bestätigt, was geopolitische Verschiebungen zu Folge haben könnte.

    KEIN WUNDER, DASS DIESE PUTIN-REDE im ARD und ZDF nicht gezeigt wird.

    Die Hauptaussage der Rede ist eine Anklage: Der Westen sei nun der Feind des Ostens, der WESTEN wird als MONSTER wahrgenommen, bezeichnet, und der Heiligenschein des Westens wird damit überschattet. Der heimtückische Anschlag auf die europäische INFRASTRUKTUR ist eine massive Einflussnahme, um einen Keil zwischen EUROPA und RUSSLAND zu treiben.

    Putin sprach dazu noch eine Schwäche des Westens an, verglich die INFLATION des nutzlosen GELDES mit dem Wert der BODENSCHÄTZE des Ostens. Dazu brachte er gleich auch noch zur Sprache, dass von dem Westen die ganze NATURWISSENSCHAFT mit Vater/Mutter/Kind in Frage gestellt wird.

    Ende der Putin Rede: Heute geht man auf RUSSLAND los, danach auf den IRAN und dann auf CHINA.
    Eine Rede gegen die KOLONIALISTEN die HEUCHLER aus WASHINGTON.

    Rache der USA folgt (neue Sanktionen?).

    Niemals war der kalte Krieg zwischen Ost und West so kalt wie gegenwärtig.

    Danke Herr Köppel!
    Eine großartige Analyse, die uns so von allen MAINSTREAM MEDIEN mit allen aufschlussreichen Details leider verschwiegen wird.

  39. „Nordstream-Sprengung ist eine Kriegserklärung an Deutschland“
    lol
    Deutschlands Freunde sind ihre grössten Feinde.
    lol
    Learning by Doing

  40. Neunzehnhundertvierundachtzig 3. Oktober 2022 at 11:37
    Dieses schmierige Waschlappenland, nein nicht Lappland, Deutschland, leidet an einer krankhaften Unterwürfigkeit gegenüber ihren transatlantischen Freunden
    […]

    Was meinen Sie was los ist, sobald der Germane auch nur Ansatzweise wagt, gegen das Imperium Americanum auch nur ansatzweise zu opponieren.

  41. ZU:
    LEUKOZYT 3. Oktober 2022 at 11:07
    ————————————————
    Es war meinerseits keine Infragestellung Ihres Beitrags!
    Sie schrieben korrekt .…NOT-Heizung…sauber eingebaut und ueberwacht…..“
    Leider wird aber von manchen der Begriff „NOT-Heizung“ so verstanden, dass man sich provisorisch behilft, deshalb meine Ergänzung.

    Was „Überwachung“ betrifft:
    Bei stillgelegten Kaminen muss stets zunächst der zuständige Bezirksschornstreinfegermeister im eigenen Interesse eingeschaltet werden.

    Zudem muss ein Mieter, dessen Wohnung zentral beheizt wird, aber noch einen Kaminanschluss besitzt, der lange nicht genutzt wurde, immer den Vermieter vor jeder Aktion informieren und die Erlaubnis einholen.

    Gleiches gilt für das Aufstellen von Gas-Strahlern oder das Lagern von Brennmaterial in der Mietwohnung, weil sich dadurch u. a. die Brandrisiken erhöhen.

  42. Das_Sanfte_Lamm 3. Oktober 2022 at 11:52
    Was meinen Sie was los ist, sobald der Germane auch nur Ansatzweise wagt, gegen das Imperium Americanum auch nur ansatzweise zu opponieren.

    Korr.:
    Was meinen Sie was los ist, sobald der Germane wagt, gegen das Imperium Americanum auch nur ansatzweise zu opponieren.

  43. https://correctiv.org/faktencheck/2022/09/30/ja-auf-diesem-foto-traegt-ein-ukrainischer-soldat-einen-totenkopf-aufnaeher-mit-ss-motiven/

    Ja, auf diesem Foto trägt ein ukrainischer Soldat einen Totenkopf-Aufnäher mit SS-Motiven
    In Sozialen Netzwerken verbreitet sich ein Foto von Präsident Selenskyjs Besuch in Isjum. Dazu heißt es, ein ukrainischer Soldat hinter ihm trage einen Aufnäher mit den Symbolen der SS-Division „Totenkopf“. Ein Faktencheck.

    …„Bei diesem Produkt handelt es sich um die sogenannten „Moral-Patches“, eine moderne Interpretation des „Totenkopf“-Patches, wie er von der NS-Armee verwendet wurde…..

    Moderne Interpretation ist immer gut…
    Abner immerhin, – kein pro-russischer Foto-Shop..

  44. Google Starseite zum Tag der Deutschen Einheit.
    Was bitte soll mir das Schwimmschlangen-Konglomerat in schwarz-orange-gelb sagen…???

  45. Röper aber schreibt, die Pipelinesprengung sei
    eine Kriegserklärung an Rußland. Sehe ich
    ebenso; schon bevor Röper aus seiner
    verdienten Pause zurückkam.

    Deutschland wird nur ausgesaugt u. dann von
    seinen „Freunden“ USA, GB & Co. weggeworfen;
    blüht der Ukraine mindest. Westukraine auch.

    Putin liebt Deutschland. Er hätte uns verschont.
    Die USA hassen Deutschland, was für 80 Mio.
    Amis die Wiege ihrer Vorfahren war. Nicht nur
    die Japaner galten im 2. WK. für die Amis als
    Untermenschen, die sie innerhalb der USA
    zwangsumsiedelten, polit. u. sozial ausgrenzten,
    das machten sie auch mit den Deutsch-Amerikanern.

    Internierung Deutscher in den Vereinigten Staaten
    während des Zweiten Weltkrieges

    Während des Zweiten Weltkrieges wurden deutsche Staatsbürger, die in den Vereinigten Staaten lebten, und Deutschamerikaner als „Enemy Aliens“ klassifiziert…
    https://de.wikipedia.org/wiki/Internierung_Deutscher_in_den_Vereinigten_Staaten_w%C3%A4hrend_des_Zweiten_Weltkrieges

  46. A. von Steinberg 3. Oktober 2022 at 10:28
    In einer Jagdhütte benutze ich für kleinere E-Geräte einen Solargenarator (kostet etwa 650 €-
    (BLUETTI EB55 700W 537Wh Tragbare Powerstation). Damit lässt sich z. B. eine kleine Kaffeemaschine betreiben, ein Radio u. Ä.
    +++++++++++++++++++++++++
    Sie erraten wovon ich hier rede.
    Ich mag nicht diese komplett verkleideten powerpacks, die auch noch schweineteuer sind. Ich würde gerne sehen, was sich da an Batterie in dem Gehäuse verbirgt. Vor allem, wenn die Batterie mal den Geist aufgibt, wie sie sich wechseln lässt. Evt. Erweiterungen müssen dann genau so schön verpackt sein, und genau so viel kosten. Und dann muss sowas in Deutschland natürlich gleich immer einen Arm und ein Bein kosten. Mein setup war recht einfach: 1 Inverter mit Umschaltautomatik und Ladeeinheit, und 4 wartungsfreie LKW Batterien parallel geschaltet. Wenn ich Strom hatte, wurden die Batterien geladen, wenn er ausfiel, schalteten sie sich sofort ein. Gekocht wurde eh mit Gas, notfalls mit Holzkohle. Einmal pro Woche war mindestens mal Strom verfügbar, somit war mein SAT TV und internet über Microwave immer verfügbar. Und das ganze für 900 US$. Für diese Kapazität müsste ich in Deutschland mindestens 4000 Euro zahlen. Und wenn auch nur eine der Bauteile in diesen hübschen Kompakteinheiten ausfällt, dann kann man das Gerät abschreiben. Das Preisniveau in Deutschland würgt einfach jede Initiative im Ansatz ab.
    Wir bewegen uns auf einer ganz gefährlichen Schiene der Hilflosigkeit..

  47. War gestern bei meinen Eltern zu Besuch. Als ich über die Dörfer und Kleinstädte zurückgefahren bin, fiel mir so richtig auf wie dunkel plötzlich alles geworden ist. Teilweise so richtig rabenschwarz. Nur einzelne Autoscheinwerfer zerschnitten ab und an die schwarze, nebelige Herbstlandschaft. Die Straßenlampen manchmal gar nicht mehr an. Die Burgen und Sehenswürdigkeiten bzw. öffentlichen Plätze dunkel. Als würde eine Agonie über dem Land liegen. Noch schnell beim Finanzamt die Grundsteuererklärung eingeworfen. Total dunkel dort der große Parkplatz, sonst hell erleuchtet. Richtig gruselig. Als wäre man in Mordor, dem Reich Saurons. Auch die Beleuchtungen der Geschäfte aus. Gut war Sonntag und spät, aber auch so gut wie keine Menschen unterwegs. Sonst waren die Schaufenster zu dieser Zeit trotzdem hell. Nicht mal die üblichen Gruppen orientalischer Jungmänner waren unterwegs. Davon nur zwei gesehen und einen Biodeutschen auf einem E-Scooter. Das wars.

  48. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 3. Oktober 2022 at 10:58

    Lauterbach macht jetzt auch noch den hündischen Vasall für seine US-Pfizermafia und schürt Kriegshass auf Russland

    Lauterbach lässt sich für fremde Interessen einspannen.

    —————————–

    ähnelt einer „Wanderhure“ …. 🙂

  49. OT Notstrom
    ghazawat
    A. von Steinberg
    LEUKOZYT
    zarizyn


    Es kommt immer auf Szenarium darauf an, also was wie lange fehlt.
    Und auf Umgebung, Budget, Ansprüche, …
    Ich habe da die letzten Wochen auch herum gemacht, mein System:

    • Wärme: Dicke Kleidung, Winterjacke + Weste, dicke Fütterung (500g/m², Jacke + Weste = 5cm Isolierung, also schon wie Schlafsack 😉 ), etc.

    Ich setze weitgehend auf passive Isolierung.
    Es gibt so USB-Jacken, ein Akku hat 3,7V * 10Ah = 37Wh
    Auf 5 Stunden sind das 7W
    Notfalls ergänzt durch Wärmflasche (hat auch etwa 30Wh).
    Aber ein Erwachsener hat 100W Wärmeleistung.
    Dann besser ordentlich dicke Kleidung, mehrere Schichten.
    Handschuh mit offenen Fingerkuppen.
    Ich habe sonst schon bei 15° im Büro gearbeitet.
    Damit komme ich vermutlich auf 10°.
    Darunter: Bett oder Hüpfen.
    Beim Hüpfen kommt es auf die Blickrichtung drauf an:
    Wenn jemand Richtung Norden hüpft und FFF FFF FFF murmelt (Frieren for Future), wird das Klima kälter.
    Ich hüpfe mit Blickrichtung Süden und murmel WFF WFF WFF (Wärme for Future).
    Dann wird das Klima wärmer … :mrgreen:

    • Strom
    Ich gehe davon aus, dass im Worstcase der Strom immer wieder für ein paar Stunden oder wenige Tage ausfällt.
    Von daher habe ich einen Autoakkus (12V 100Ah, 100€) mit Ladegerät (20€) und Rückwandler (Inverter, 20€).
    Ein Autoakku hat 12v*100Ah = 1,2kWh, das reicht für Laptop 2-3 Tage, Handy, Akkus für Licht (Stirnlampe) und NotRadio,…
    Hatte das die letzten Tage ausprobiert, aber schon eine Fummelei.

    Verrückt, wenn die Grünisten unserer Industrienation den Strom abdrehen.
    Solar im Winter (Nov-Feb) hat sehr geringe Ausbeute: nur 25-50 kW/kWp im Monat.
    https://www.solaranlage-ratgeber.de/photovoltaik/photovoltaik-leistung/photovoltaik-ertrag-in-sommer-und-winter
    Also 150Wp (LEUKOZYT) würde 4-8 kWh pro Monat, also 100-200Wh am Tag bringen bei optimaler Ausrichtung.
    Das entspricht 5-10 Tage Autoakku (100Ah).
    Also bei einem Stromausfall unter 5 Tagen ist es bequemer und günstiger, den Akku übers normale Strommentz aufzuladen.
    Bei über 5 Tagen: Solar …
    Es können noch Wetten abgegeben werden.

    • Kochen
    Am Anfang wollte ich es über den Autoakku, habe mir einen (rundherum isolierten)Reiskocher 200W bestellt (30€). Der braucht unter 100Wh für eine Portion Reis.
    Ich hatte mit Gas gezögert, trotz Zündsicherung und Schlauchbruchsicherung sind normale Campingkocher (ab 80€) offiziell nicht zugelassen für Innenräume.
    Aber inzwischen doch für Gas entschieden.
    Habe im Wohnwagen und Ausland auch ohne Bedenken mit Gasflaschen gekocht.
    Eine 11kg Flasche (Füllung bisher bei 26€) hat 140 kWh, also etwa 120 mal Füllung Autoakku.
    Damit habe ich mit wenig Aufwand (und viel Vorsicht) eine gute Energireserve für Kochen, Kaffe, Wärmflasche.
    Aber statt heizen lieber dicke Klamotten.

    • Energie(w)Ende
    Bisher: Stecker rein – fertig. Heizung andrehen – fertig.
    Grünes System vom Märchenerzähler (ach wie schön ist Stromausfall)
    Akkuladung überwachen
    Umstöpseln
    Entladung überwachen, hoffen, dass es reicht
    Mit 2 Jacken (5cm), Handschuhen, Stirnlampe und kalten Füßen vor dem Laptop sitzen.
    Wenn nicht in der Wohnung: abklemmen
    usw.
    Grüne – nein Danke!

  50. zarizyn Stromaggregate Heizung
    Das_Sanfte_Lamm Zählschrank … Lasttrenn- und Umschalter

    Das_Sanfte_Lamm .. das wäre ordentliche Lösung.

    Alternative etwas einfacher, günstiger, aber gebastel:
    Wenn es bei der „Heizung“ um eine Gas/Öl-Heizung, die auch ein wenig Strom braucht:
    Dann würde ich schrittweise vorgehen:
    1. Analyse: was verbraucht die (Pumpen, Zündung, …)
    Die ist normal fest angeschlossen, feste Verbindung durch Stecker ersetzen (vermutlich nicht erlaubt?), Wattzähler (15€) dazwischen schalten.
    Wenn es irgendwie geht, würde ich eher 1-3 Autoakku nehmen, vom Netz aufgeladen, weil die Heizung vermutlich meist geringe Leistung braucht.
    So berechnen, dass Anzahl Tage worstcase Stromausfall übersteht.
    Ein Benzin-Notstromaggregat müßte aber die ganze Zeit laufen.
    Oder zusätzlich Notstromaggregat zum Aufladen vom Akku.

    Ich hatte mir durchgerechnet, ob ich Auto als Notstrom-Aggregat nehmen kann.
    Das Problem: ich brauche mit Laptop viel zu wenig Energie.
    Wenn Automotor läuft, ist das aber viel zu viel.
    Auch zum Akkuladen müßte der Motor ein paar Stunden laufen.
    Für schlimmsten Notfall geht das natürlich für ein paar Tage, aber eigentlich paßt das nicht.


    zarizyn „kurze Info“
    Nein, kurze Info reicht da nicht.

    Es ist immer aufwendig, erst mal erwartete Szenarien überlegen, benötige Energiebedarf ausrechnen bzw. messen , Varianten überlegen usw.

    Das sind die Errungenschaften der grünen Energiewende 🙁

  51. Und jetzt schauen wir Deutschland
    u. Deutsche an.

    Wir sind schon Jahrtausende mit slawischen
    Völkern vermischt. Sei es, daß verschiedene
    german. Stämme vom slawischen Siedlungsgebiet
    herkamen, sei es, daß Germanen slaw. Völker
    überfielen. Unser Wort Sklave kommt von Slave/Slawe,
    wie auch im Englischen slave… Natürl. auch
    in neuerer Zeit, wovon vor allem die neuen
    Bundesländer betroffen sind. Grob aufgeteilt:

    Polen z.B. sind West-, Russen Ostslawen.
    Die Ukraine besteht im wesentl. aus West- u. Ostslawen.
    Durch die Ukraine, was ungefähr Grenzland
    bedeutet, geht also eine alte Spaltung. Sollte man
    in zwei Freistaaten teilen…

    Ich möchte Deutschland nicht teilen,
    aber auch durch uns geht ein Riß. Das ehemalige
    DDR-Gebiet besteht mehr aus einer slawischwurzeligen
    Bevölkerung. Das ist gar nichts negatives. Man sieht
    sieht es sogar noch an den rundl. Gesichtern u. eher zierl.
    Gestalten.

    Slawen in Deutschland

    Deutschland[1] wurde ab dem 7. Jahrhundert zu etwa einem Drittel slawisch besiedelt. Die auffälligsten Hinweise darauf sind slawische Ortsnamen (z. B. Berlin, Chemnitz oder Güstrow)[2] und slawische Personennamen (z. B. Noack oder Krahl). Slawische Wörter haben sich bis in die heutige Standardsprache hinein erhalten (z. B. Grenze oder Gurke). Die slawischen Einwohner wurden früher Wenden genannt, das Gebiet von der Elbe und der Saale bis zur Oder und Neiße wird heute auch als Germania Slavica bezeichnet. Als einzige überlebende autochthone slawische Sprache in diesem Gebiet wird Sorbisch bis heute in der Lausitz gesprochen. Bauliche Zeugen sind slawische Wallanlagen, die Rundlinge im Wendland, Museumsdörfer wie das Archäologische Freilichtmuseum Groß Raden und andere.

    Die ehemaligen Ostgebiete des Deutschen Reiches, jenseits der Oder-Neiße-Grenze und das Sudetenland (südlich der Grenze zwischen Deutschland und Tschechien) hatten je nach Region in sehr verschiedenem Umfang slawische und deutsche Bevölkerungsanteile. Danach, besonders nach dem Zweiten Weltkrieg, ergab sich durch Immigration erneut ein großer Bevölkerungsanteil slawischer Herkunft, der heute mehrere Millionen Einwohner umfasst.

    Gegenwärtig bilden wesentliche Anteile der Aussiedler und Spätaussiedler die größte Gruppe von Einwohnern, die sprachlich zu slawischen Kulturkreisen zu rechnen sind…
    https://de.wikipedia.org/wiki/Slawen_in_Deutschland

  52. AggroMom 3. Oktober 2022 at 12:17

    Google Starseite zum Tag der Deutschen Einheit.
    Was bitte soll mir das Schwimmschlangen-Konglomerat in schwarz-orange-gelb sagen…???

    ——————————-

    Sanftes Lamm hat es als STRICK gedeutet.

    Deutschlandfahne als Strick, das macht Sinn.

  53. Schade, dass Werner nichts von sich hören lässt.
    Die Pilzesammelzeit geht noch bis Ende Oktober.
    Er muss sich so wie die Eichhörnchen mit ihren Nestern auf den Winter vorbereiten.

  54. @ jeanette 3. Oktober 2022 at 13:01

    Also bei mir erscheint das Stück Kordel oder
    Seil oder (dickes) Tau
    schwarz-rot-gelb, wobei Gelb schon immer
    Gold darstellen soll, s.a. alte u. neue Wappen.

    Ich sehe hier nichts Schlechtes. Sondern
    Deutschland ist ein einziges Land, fest
    miteinander verbundene/verschlungene Teile,
    die zusammen einen starken Halt bilden.
    Wenn man das Tau aufdröseln würde, wären
    es (dünne) Schnüre, die nicht mehr so haltbar
    wären, wie zusammengeschlungen. Natürl.
    kann auch mal ein Tau reißen, wenn es zu sehr
    belastet würde…

    +++++++++++++++

    Seil

    Ein Seil ist ein elastisches Element aus Natur- oder Kunstfasern, das nur auf Zugkraft beansprucht werden kann. Andere Begriffe sind Schnur, Leine, Tau oder Trosse, wobei die verschiedenen Begriffe umgangssprachlich verschieden definiert sein können. So gilt „Schnur“ allgemein für dünne Seile bis etwa 6mm Durchmesser, unter einer Leine wird üblicherweise eine lange Schnur verstanden. Als „Tau“ werden dann dicke Seile mit ca. 50mm oder mehr Durchmesser bezeichnet. Trossen sind üblicherweise Stahlseile…
    https://www.scout-o-wiki.de/index.php/Seil

  55. @ Neunzehnhundertvierundachtzig 3. Oktober 2022 at 11:37
    —————————-
    Antifa eser und richtige Schlußfolgerung? Das ist wie ein Raubtier als Vegetarier!

  56. Google
    Geolog

    Wiki: Als Geologe werden akademisch ausgebildete Naturwissenschaftler oder Techniker bezeichnet, die sich beruflich oder in privater Initiative mit der Geologie und verwandten Wissenschaften oder mit ihrer technischen Anwendung befassen.

    Putin: „Der Westen, der die gesamte Naturwissenschaft/Vater/Mutter/Kind in Frage stellt….“

  57. Maria-Bernhardine 3. Oktober 2022 at 13:28

    @ jeanette 3. Oktober 2022 at 13:01

    Also bei mir erscheint das Stück Kordel oder
    Seil oder (dickes) Tau
    schwarz-rot-gelb, wobei Gelb schon immer
    Gold darstellen soll, s.a. alte u. neue Wappen.

    Ich sehe hier nichts Schlechtes. Sondern
    Deutschland ist ein einziges Land, fest
    miteinander verbundene/verschlungene Teile,
    die zusammen einen starken Halt bilden.
    Wenn man das Tau aufdröseln würde, wären
    es (dünne) Schnüre, die nicht mehr so haltbar
    wären, wie zusammengeschlungen. ..

    —————————————-

    Dann wäre es vielleicht wieder eine Deutschlandfahne: Schwarz Rot Gold.
    Frei flatternd im Wind.

    Jetzt ist es ein Tau, ein Strick, mehr ein Henkersstrick!

  58. @Maria-Bernhardine
    Ich möchte Deutschland nicht teilen
    aber auch durch uns geht ein Riß. Das ehemalige
    DDR-Gebiet besteht mehr aus einer slawischwurzeligen
    Bevölkerung. Das ist gar nichts negatives. Man sieht
    sieht es sogar noch an den rundl. Gesichtern u. eher zierl.
    Gestalten.

    Und an dem übermäßigen Alkoholkonsum.

  59. Herzlichen Dank für das Transkript einer außergewöhnlichen Rede, wie sie deutlicher kaum hätte ausfallen können … da gibt’s wohl kaum was hinzuzufügen. Die Russen haben den Westen im Wesentlichen scheint’s durchschaut: notwendig substanzielle Erkenntnisse, wenn man nicht von ihm geschluckt werden will … bedauerlicherweise gilt das wohl hauptsächlich für die intellektuelle Oberschicht, während die Masse im zunehmend nicht nur moralisch vor sich hin degenerieren Westen wohl weiterhin insgeheim ein Vorbild sieht … wäre sich das Volk allein beispielhalber nur im Großen und Ganzen darüber einig, welche Gefahr vom Westen für die zumindest potenzielle, zukünftig eigentlich zu erwartende Wohlstandsmehrung für den Einzelnen ausgeht … dann bräuchte es auch keine autokratische Hand, die das Land zusammenhält: die freiheitsliebenden Russen hätten dann nämlich längst noch mehr persönliche Freiheiten …
    vielleicht müssen sie aber auch einfach nur noch eine nicht bestimmbare Zeit durchhalten, bis der Westen kollabiert –
    und die Pipeline-Sprengung, werter Köppel, die war meiner Meinung keine Kriegserklärung an Deutschland, vielmehr aktive Sterbehilfe, Beihilfe zum Selbstmord … nun wird also -wenn auch nicht der Lieblingspudel- so doch der wahrlich Treueste -oder schlicht der Dümmste?- des nordatlantischen Rudels geopfert.

  60. Der senile Biden

    senil

    1. bildungssprachlich
    oft abwertend
    durch Alter körperlich und geistig nicht mehr voll leistungsfähig; greisenhaft und in seinen Äußerungen und Handlungen mehr oder weniger kindisch
    „senil werden, sein“

    2. Medizin
    das Greisenalter betreffend; im hohen Lebensalter auftretend
    „senile Demenz“

    Vorhin habe ich meine teildemente
    Nachbarin Heidi (76) auf dem Flur getroffen.
    Sie wollte wiedermal zu fuß die Treppe
    hinunter, weil sie mit dem Rollator
    den Aufzug nehmen müßte. Dabei kann
    sie kaum noch gehen. Deshalb fuhr ich
    mit ihr hinunter, eigentl. benutze ich den
    Lift nicht. Sie zeigte mir ihre Geldbörse,
    die Bankkarte u. ein Bekannter habe sie
    beklaut, zum zweiten Mal. Deshalb habe
    sie ihn aus der Wohnung geworfen. – Bis
    zum nächsten Mal. Wetten? Weshalb gibt
    sie sich überhaupt mit diesem Lumpenproll
    ab? Typ „Holzheide“, eines der untersten
    Unterschichtsviertel. Bei ihr weiß man
    natürl. auch nie genau, was ist der vorzeitigen
    Vergreisung u. was einer gewissen Naivität
    geschuldet.

    Heidi macht auch gerne „Wickel“,
    spricht schlecht über ihre beste Freundin (84),
    die nicht dement ist, aber etwas altersstarrsinnig.
    Dann sprechen sie wochenlang nicht
    miteinander, klatschen zickig die Türen zu.

    Ich bin neutral. Werde einen Teufel tun, Heidi in
    ihrer Wohnung zu besuchen. Wenn was fehlt oder
    sie es nicht findet, dann stellt sie mich vielleicht
    auch noch als Diebin hin. Ihrem Bekannten traue
    o.g. Diebstahl allerdings zu. Ich äußerte mich ihr
    gegenüber gar nicht dazu, nur, sie sollte nicht
    jedem ihr Portemonnaie zeigen.

  61. @ johnjohn 3. Oktober 2022 at 14:01

    Also Kelten u. Germanen sind auch
    fürs Saufen bekannt. Und auch die
    Römer u. Griechen huldigten dem
    Weingeist, äh -gott.

    Meinem Königsberger Schwiegervater
    schenkte man ab besten echten „Bärenfang“,
    https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%A4renfang
    selbstangesetzten Rumtopf u. selbstgemachte
    Schwarzwälder Kirschtorte.
    *https://de.wikipedia.org/wiki/Met#Geschichte

    In OWL soff man auch gerne. Weniger Bier,
    mehr Korn oder Kümmel.

    GÜTERSLOH
    Die Brennerei Elmendorf

    Die Geschichte der Brennerei Elmendorf begann im Jahr 1689, als Cordt und Margaretha Agnesa Lütgert eine Handlung für Korn und Brot betrieben. Das Ehepaar bewohnte das alte Fachwerkhaus An der Lutter 1, das auch unter dem Namen Holtkämperei bekannt ist…

    VERL(Aussprache: Ferl)

    Wir machen Schnaps seit 1798

    In der nun sechsten Generation existiert unser Familienunternehmen. Seit mehr als zweihundert Jahren werden in Verl am Kirchplatz Schroeders Boonekamp und andere Hochprozentige in unserer Firma produziert. Tradition verpflichtet – daher stellen wir unsere Klassiker Boonekamp, Stacheldraht und Verleperle immer noch nach altem Rezept her. Mit der gleichen Leidenschaft und ausschließlich unter Verwendung hochwertiger natürlicher Zutaten bringen wir zudem Jahr für Jahr neue und frische Kreationen heraus.

    STEINHAGEN
    Der Steinhäger ist eine mit Wacholder aromatisierte Spirituose. Charakteristisch ist die längliche Flasche aus braunem Steinzeug, die „Kruke“ oder umgangssprachlich „Betonbuddel“ genannt wird.
    Herkunft und Verbreitung
    Ihren Namen gab der aromatisierten Spirituose die ostwestfälische Gemeinde Steinhagen am Südhang des Teutoburger Waldes.

    Dort entwickelten sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts insgesamt 20 Hausbrennereien, die Wacholderwasser und Wacholderöl herstellten.

    DÄNEN SAUFEN AUCH
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bommerlunder

  62. zarizyn Stromaggregate Heizung

    T.Acheles 3. Oktober 2022 at 12:49
    Heizung – feste Verbindung durch Stecker ersetzen (vermutlich nicht erlaubt?)

    Wenn Du umstellen willst auf Akku,
    bitte von E-MEISTER machen lassen!
    Ist ja nicht nur „funktionieren“, sondern auch Phase/Null, Erdung, VDI-Vorschriften, Sicherheit, Brandgefahr usw.

  63. MaHei 3. Oktober 2022 at 07:45
    Schrieb ja vor einiger Zeit auch schon Michael Klonovsky: „Es ist richtig, dass die Ukrainer nicht für 33 verschiedene Geschlechter kämpfen. Aber sie werden sie bekommen.“
    ——————————-
    Besser kann man es nicht sagen. Was für ein brillianter Analyst der Klonovsky ist!

  64. ghazawat 3. Oktober 2022 at 09:42
    „Wer die bösen Russen verdächtigt, hat nicht mehr alle Tassen im Schrank und kein einziges Argument, wieso sie es tun sollten.“
    ——————————–
    „Outdoor Chiemgau“ hat kürzlich ein kluges und ausgewogenes Video gemacht, in dem er 11 mögliche Verdächtige nennt, und Argumente, welches Motiv jeweils bestehen könnte.
    Bei den Russen wäre danach leider eine Möglichkeit, daß sie die Sprengung vorgenommen haben könnten, um die Tat den Amerikanern in die Schuhe zu schieben – weil es halt so aussieht, daß es die Amerikaner waren (was sie möglicherweise ja auch gewesen sein könnten, das weiß man halt nicht). Dann könnten die Russen sagen, „Ihr habt unsere milliardenteure Pipeline gesprengt, das bedeutet Krieg“. Und dann hätten sie einen Kriegsgrund, um Amerika direkt anzugreifen. Und nicht nur die Stellvertreter in der Ukraine.
    Das wäre dann von der Funktion her sowas wie das Attentat von Sarajevo im Jahr 1914.
    Man kann nur hoffen, daß es nicht die Russen waren, und schon gar nicht aus diesem Grund (Dritter Weltkrieg).

  65. Bladerunner 3. Oktober 2022 at 12:22
    „… Als ich über die Dörfer und Kleinstädte zurückgefahren bin, fiel mir so richtig auf wie dunkel plötzlich alles geworden ist. … Als würde eine Agonie über dem Land liegen.“
    ———————————————-
    Sehr gute Schilderung. Wäre doch eigentlich schon die passende Beleuchtung für das Land Angela Merkels gewesen.

  66. T.Acheles 3. Oktober 2022 at 16:10
    zarizyn Stromaggregate Heizung
    ————————–
    So ein Stromaggregat mit Benzinbetrieb macht ja (neben den Abgasen) auch Lärm.
    In einem längeren europaweiten Blackout könnte ich mir vorstellen, daß dieser Lärm auch Plünderer anlocken könnte. Die sich denken „Wer ein Stromaggregat hat, hat bestimmt auch noch andere schöne Dinge, die wir gebrauchen könnten“.

  67. Die Usa hat nur einen Plan.
    Rusland destabalisieren bis es aufgeteilt wrd in klenie Staten mit US freundliche Marionetten, um an die Gas und Oel vorkommen zu gelangen.
    Wie auch in Irak , Lybien und andere Lander.

    Ubrigens, die miliarden Waffen USA „“hilfen““ werden uber Lease vereinbarungen mit der EU von unsere Steuergelder bezahlt !!!

    Schonen Tag noch
    Gruss aus den Niederlande

    (ach ja, hier brennt die Hutte auch lichterlo)

  68. @ Tom62 3. Oktober 2022 at 18:15

    Die Seite geht bei mir leider nicht, das hätte mich interessiert.
    Wenn eine der beiden Rohre tatsächlich unbeschädigt geblieben sein sollte, gibt es keine Ausreden mehr.

    *****
    @ Joppop 3. Oktober 2022 at 18:07

    Sie gehören zu den Kommentatoren aus dem Ausland, die nicht ständig an uns Deutschen rummäkeln und dazu stehen, dass es in Ihrer Heimat auch nicht wesentlich besser ausschaut.
    Danke dafür !

  69. @ Eistee 3. Oktober 2022 at 17:32
    T.Acheles 3. Oktober 2022 at 16:10
    zarizyn Stromaggregate Heizung
    ————————–
    So ein Stromaggregat mit Benzinbetrieb macht ja (neben den Abgasen) auch Lärm.
    In einem längeren europaweiten Blackout könnte ich mir vorstellen, daß dieser Lärm auch Plünderer anlocken könnte. Die sich denken „Wer ein Stromaggregat hat, hat bestimmt auch noch andere schöne Dinge, die wir gebrauchen könnten“.
    ————————–
    Voriges Jahr habe Ich Mir ein Hyundai Stromaggregat angeschafft. Davor war Ich im Baumarkt und da hatten die eins von Einhell. 3 KW, 279 €. Der Verkäufer riet Mir davon ab und empfahl Mir das Hyundai vom Kopp Verlag, das Ich erwähnt hatte. Das Einhell wäre ein Säufer und sehr laut, da bekommt man schnell besuch, der sich für das Aggrgat interessiert. Das Hyundai ist sparsamer und viel leiser.

  70. @ zarizyn 3. Oktober 2022 at 18:40
    Ich danke euch für die zahlreichen
    Hinweise und Tips
    Bzgl der Stromaggregate
    ———————–
    Wenn Sie ein Eigenheim haben, es gibt Notstromaggregate die auch mit Propan laufen und der entsprechende Tank kostet nicht viel. 2 m3 Propan halten länger, als die erlaubten 20 l in der Garage.

  71. DIE USA LÜGEN WEITER: Unser Land
    befindet sich nicht im Krieg mit Rußland

    ++++++++++++++++++++++++++

    US-Aussenminister Antony Blinken feiert Nord-Stream-Lecks als «enorme Chance»: Amerika sei dadurch führender Gas-Lieferant für Europa geworden

    WELTWOCHE
    https://weltwoche.de/daily/us-aussenminister-antony-blinken-feiert-nord-stream-attacken-als-enorme-chance-amerika-sei-dadurch-fuehrender-gas-lieferant-von-fuer-europa-geworden/

    Washington schaltet sich ein: USA richten in Deutschland eigene Kommando-Zentrale für den Krieg in der Ukraine ein
    Das Kommando soll seinen Sitz in der hessischen Hauptstadt Wiesbaden haben.

    WELTWOCHE
    https://weltwoche.de/daily/washington-schaltet-sich-ein-usa-richtet-eigene-kommandozentrale-fuer-den-krieg-in-der-ukraine-in-deutschland-ein/

  72. Was, wenn die USA doch hinter dem Anschlag auf Nord Stream stecken? Es wäre nicht das erste Mal, dass Washington eine Moskauer Pipeline zerstört…
    Von Wolfgang Koydl

    Im Sommer 1982 erschütterte eine Detonation ein entlegenes Gebiet in Sibirien. Das Pentagon sprach von der «grössten nichtnuklearen Explosion», die je vom All aus beobachtet worden war. Sie zerstörte eine sowjetische Gas-Pipeline.

    Erst 2004 enthüllte ein ehemaliger Präsidentenberater, dass die CIA dahinterstand: Sie hatte der Sowjetunion unter der Hand westliche Technologie zukommen lassen. Doch in der Software steckte ein Virus, der den Druck in der Gasröhre erhöhte, so dass Ventile, Pumpen und Turbinen in die Luft flogen.

    Damals schwieg die Sowjetführung – aus Scham…
    https://weltwoche.de/daily/stecken-doch-die-usa-hinter-dem-anschlag-auf-nord-stream-es-waere-nicht-das-erste-mal-dass-washington-eine-moskauer-pipeline-zerstoert/

  73. Man mag es kaum glauben, was
    für ein Propagandaschwein der
    feiste Grüne Anton Hofreiter ist:
    Unglaublich primitive Hetzerei
    sonderte er vor zwei Wochen ab.

    Ich glaube, er hätte in jenem 12 J.
    dauernden Reich einer der lautesten
    braunen Schreihälse sein können.

    Dr. A. Hofreiter: „Wollen Sie, daß für billiges Gas
    Kinder vergewaltigt werden, Herr Lafontaine?“
    Ab Min. 4 legt der braun-grüne Fiesling los:
    https://www.youtube.com/watch?v=keZ3d8FsLDY
    Gesamte Länge knapp 17 Min., das Video ist von
    der us-hörigen Bildzeitung. Mit wegklickbarer
    Werbung im Video.

Comments are closed.