Der pensionierte Polizeijurist Uwe Kranz, der zuletzt Präsident des Thüringer Landeskriminalamtes war, kritisierte bereits die grundrechtseinschränkenden Corona-Zwangsmaßnahmen. In Zusammenhang mit den WHO-Plänen, sich weitreichende Kompetenzen zulasten der Nationalstaaten anzueignen, warnt er die deutschen Delegierten – insbesondere Gesundheitsminister Karl Lauterbach -, in Genf davor, dem Machtzuwachs der Weltgesundheitsorganisation zuzustimmen. Kranz spricht sogar von Hochverrat, sollten sie dies tun.

Like
 

43 KOMMENTARE

  1. Delegitimieren…

    Ich weiß, dass die Regierung nicht in Berlin sitzt. Zumindest sehe ich da keine. Ich weiß dass die Regierung auch nicht in Washington sitzt. Die Regierung sitzt mit Sicherheit nicht in Brüssel und ob sie an der Wall Street sitzt, weiß ich nicht.

    Wo verdammt sitzt noch einmal diese ganze Weltregierung, die mir erzählt, dass ich CO2 einsparen soll, um die Eisbären zu retten?

  2. Stimme Herrn Kranz voll und ganz zu.
    Corona war nur ein Probelauf. In diesem Probelauf wurde das Infektionsschutzgesetz zum Ermächtigungsgesetz umfunktioniert. Nicht genug, jetzt soll eine undemokratische durch Stiftungen finanzierte Organisation wie die WHO diktatorische Rechte erhalten.
    Sollte dies geschehen, ist die nächste konstruierte Seuche nicht mehr weit.
    Der Bundestag hat am 12.05.2023 mit grosser Mehrheit für die Abtretung der Rechte an die WHO zugestimmt. Schaut auf bundestag.de nach wie die MDB aus eurem Landkreis abgestimmt haben. Konfrontiert diese Konsorten mit Ihrem Verrat an der parlamentarischen Demokratie.
    Es wurde die letzten Jahre alles getan, um die Schutzmechanismen die unsere Grundgesetzväter eingebaut haben, zu umgehen oder abzubauen.

  3. .
    .

    WAS SOLL DER SCHEISS???
    .
    Wozu noch Bundespolizei wenn sie eh alle Illegalen reinlassen?
    .
    Da kommen Illegale über die Grenze und trotzdem werden sie reingelassen und nicht zurückgewiesen. Bundespolizei weg.. braucht wohl keiner..
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Berlin & Brandenburg
    .
    104 Menschen ohne Aufenthaltserlaubnis entdeckt

    .
    Bei Kontrollen in Frankfurt (Oder) hat die Bundespolizei am Wochenende 104 Menschen überprüft, die unerlaubt nach Deutschland eingereist sind. Das sei im Vergleich zu den vergangenen Monaten und Wochen verhältnismäßig viel, erklärte eine Sprecherin. Einen Grund für den Anstieg konnte sie nicht nennen. Schwerpunkte der Kontrollen von Freitag bis Sonntag waren die Frankfurter Stadtbrücke und das Stadtgebiet.

    .
    Die Menschen im Alter zwischen 14 und 46 Jahren wurden nach Polizeiangaben in Gewahrsam genommen. Gegen sie wird nun wegen des Verdachts der unerlaubten Einreise und des unerlaubten Aufenthalts ermittelt. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurden sie an die Zentrale Ausländerbehörde in Eisenhüttenstadt übergeben.
    .

    https://www.welt.de/regionales/berlin/article245481738/104-Menschen-ohne-Aufenthaltserlaubnis-entdeckt.html
    .
    DAS GEBOT heißt ABSCHIEBEN und nicht reinlassen.
    DAS GEBOT heißt ABSCHIEBEN und nicht reinlassen.
    DAS GEBOT heißt ABSCHIEBEN und nicht reinlassen.
    DAS GEBOT heißt ABSCHIEBEN und nicht reinlassen.

  4. Sie wissen, dass der Kapitän der Polaris Expedition, die unter der wissenschaftlichen Leitung einer Hotelfachfrau war, dem arktischen Eis beim Sterben zusehen durfte? Und Sie lieber Steuerzahler durften für diese Lesben Veranstaltung 140 Millionen Euro abdrücken?

    Interessiert es Sie, wie es der Arktis und Grönland überhaupt wirklich geht? Erschrecken Sie bitte nicht! Ich hoffe, Sie haben sich daran gewöhnt, dass in den Mainstream-Medien nur Unsinn lesen.

    https://eike-klima-energie.eu/2023/05/24/der-schnee-von-groenland/

  5. .

    Aktuelles Corona-kritisches Buch boykottiert vom Buchhandel

    .

    1.)
    https://www.mmnews.de/politik/198924-kritisches-corona-buch-im-handel-verbannt-auf-leipziger-buchmesse-ausgeschlossen

    2.) Hugendubel, Thalia, Mayersche etc. listen aus.

    3.) = Moderne Form von Bücherverbrennung = wie vor 90 Jahren

    4.) An alle:
    In den großen Buchhandlungen nachfragen; nicht mit Ausreden abspeisen lassen.

    5.) Es gilt immer noch die grundgesetzlich geschützte freie Meinungsäußerung

    6.) Auch für Buchpublikationen.

    .

    Friedel

    .

  6. Delegitimierer sitzen nicht nur mittlerweile in der Regierung sondern schon seit Jahren. Schon vor einem Jahr posaunte Heulboje Lauterbach groß heraus, die Maßnahmen zur Eindämmung von Corona auf die WHO zu übertragen. Und genau dieser Politclown forderte im gleichem Atemzug die selben Sanktionen auch auf den „Schutz der Umwelt“ anzuwenden! Es ist alles von langer Hand und schon seit Jahren vorbereitet. Wie will man das noch stoppen?

  7. Ach ja. Mittwoch 24 Mai 2023 10 Uhr. Es ist sonniges Wetter und tatsächlich 9 Grad kalt. Bei uns läuft die Heizung immer noch und das Mittagessen draußen fällt aus. Das Abendessen sowieso.

    Deswegen träumen wir immer noch von der dramatischen Hitzewelle, die am letzten Wochenende angeblich eine wichtige Hitze Marke knacken sollte.

    Und fOCUS online albert wieder und erzählt mir, wie ich mich bei katastrophalen Hitze Nächten mit Alufolie schützen kann.

    Man kann sich das alles gar nicht mal ausdenken!

  8. Gesetze , Verträge sind Mensch gemacht. Eine so Gott will in Zukunft kommende für das Land und das Volk handelnde Regierung, kann den ganzen Mist auf wieder kündigen oder einfach in den Müll schmeißen.

  9. .

    7.) Das Buch trägt Titel:
    „Das Staatsverbrechen – Warum die Corona-Krise erst dann endet, wenn die Verantwortlichen vor Gericht stehen“.
    (von Gunter Frank)

    Ich versichere,
    daß keinerlei Interessenskonflikte mit mir, Friedel, bestehen.
    Ich „verdiene“ also nicht am Buch (mit) oder erhalte irgendwelche andersartige Vergünstigungen durch den Verkauf.

    .

    Friedel

    .

  10. Drohnenpilot 24. Mai 2023 at 09:53

    WAS SOLL DER SCHEISS???
    .
    Wozu noch Bundespolizei wenn sie eh alle Illegalen reinlassen?
    ————————————————————
    Wenn Sie die Bundespolizei auf ihre eigentliche Aufgabe zurückführen, so ist diese Frage zweifellos berechtigt. Aus dem vorherigen Namen dieser Behörde geht das ja auch noch eindeutig hervor: Bundesgrenzschutz. Heutzutage wird die Bundespolizei als eine Art Bereitschaftspolizei missbraucht, die bei konservativen Demonstrationen mit gnadenloser Härte gegen die eigene Bevölkerung vorgeht. Verschwörungstheorie? Nein, das Internet ist voll von solchen Szenen polizeilicher Willkür, die auch vor Frauen, Kindern und alten Leuten nicht halt macht.

  11. .

    An: ghazawat

    1.) Weiß, daß Sie Klima-Experte sind.

    2.) Wenn ich nicht wüßte, daß es unmöglich sein kann, würde sich (anderen) der Verdacht aufdrängen, daß Sie „Wetter“ mit „Klima“ verwechseln.

    3.) Diese täglichen Wasserstandsmeldungen (Temp.) bringen gar nix und sind völlig unwissenschaftlich.

    4.) Klima ist Integral über 30 Jahre lang tägliche „Wetter“-Messungen. Auch dann kommt es noch auf die Referenzperioden an.

    5.) Wetterstationen vor 100-150 Jahren waren ganz anders aufgebaut als heute.
    Hinzu kommen „Bias“. Der bekannteste: „Wärme-Insel-Effekt“ und Waldnähe.

    .

    Friedel

    .

  12. … meine Güte, dann soll der Kranz mit seinen (Ex)-Untergebenen die ‚Delegitimierer in der Regierung‘ verhaften. Sofort. Den Haldenwang zuerst. Das verlangt schon allein das Grundgesetz.

  13. Auf der CO2 Erhitzungslüge geschaffene Steuern und Abgaben sind nichts anderes als Kommunistische Willkür, die Angela Merkel gerne von den GRÜNEN aufgenommen hat.

    All diese Gesetze verdtoßen gegen den Bestimmtheitsgrundsatz, sowie das Verhältnismäßigkeits- und Willkürverbot.

    Niemand kann eine Erhitzungswirkung durch CO2 messbar belegen und trotzdem beutet man uns mit der Behauptung CO2 sei schädlich aus.

    Der Rechtsstaat hat mit dieser Klimawillkür aufgehört zu existieren und die illegale Grenzöffnung 2015 war nicht nur die Vergewaltigung und existenzielle Bedrohung des Deutschen Volkes sondern die Aufhebung aller Staatlichkeit durch die Unfähigkeit und gelebte Willkür einer einzigen Frau, Angela Merkel, die nicht nur die Mutter aller Passlosen, Syrer und Scheinsyrer und sonstigen Illegalen ist, sondern auch die Mutter aller Delegitimierer und größte Delegitimiererin der BRD selbst! Sie Aufforderung zum Rückgängig machen der Wahl von Herrn Kemmerich und die Instalierung der Klimafreislers in Karlsruhe der dort für Merkels Ökosozialismus so eine Art Klimagerichtshof aus unserem Bundesverfassungsgericht machen soll, indem er die Lüge vom Schadgas CO2 stets als letzte Instanzbabsegnet.

    Wir haben es hier mit Leuten zu tun die sich mit der Wahrheit jeden Tag ihren korrupten Arsch abwischen.

  14. Das wäre doch jetzt etwas für „Achtung Reichelt“ , also die WHO-Pläne die nationale Souveränität auch wenn es die faktisch eh unter Corona bereits nicht gab) nicht nur per Empfehlung, sondern über Dekret vollständig auszuhebeln, also direkt die Kontrolle in jedem Land zu übernehmen. Z. B. auch über die Ausrufung des Klima-Notstandes.

    Aber wie will er das machen, wenn er sich dabei nicht auf die Grünen stürzen kann? Haben doch die Parteien in der BRD bereits allgemein Zustimmung signalisiert. Und wenn er dann noch sagen müßte, dass die AFD als einzige Partei nicht zugestimmt. Ich meine, er würde sicher irgendeinen (großartigen) CDU-Hinterbänkler finden der leise Kritik anmeldet (aber das ist ja die allgemein Masche von Reichelt.)

    Also das wird kein Thema bei „Achtung Reichelt“.

  15. @friedel

    Ich ärgere mich täglich, wie mir das Wetter als Beweis für die permanente Klimaerhitzung geliefert wird. ‚Es ist alles viel schlimmer, als wir dachten!“

    Weil das Wetter kälter wird, wird das Klima heisser. Und fOCUS online mit dabei, mir zu erklären, wie ich mich vor den unerträglich heißen Sommermächten schützen kann.

  16. DE lagert jetzt schon die nationale Souveränität an die EU aus. Sprich umgeht den Souverän. Als weiteren Baustein möchte die BRD bald ihre Verantwortung, sprich Rechenschaftspflicht, an die WHO veräussern.
    Damit beschränkt sie sie Aufgabe der Volksvertreter einzig darauf, ihre Privatkonten für die üppigen Minister und Abgeordnetenbezüge bereit zu stellen.
    Herrn Kranz sei Dank für seine klare Benennung dieses Vorgangs: Hochverrat!
    Wenn wir das zulassen, dann haben wir unsere Rolle als Souverän verwirkt.
    Da hilft es nichts nach irgendeiner dunklen Macht dahinter zu suchen.
    Es gibt dann nur einen Verantwortlichen, und das sind wir als Volk.
    Wir müssen das stoppen, bevor der Entwurf fertig ist.

  17. Eilt!

    Heizvoyer Habeck will unsere Häuser und Wohnung ganz genau durchleuchten lassen, damit wir auch ja kein Gramm zuviel des Killergases CO2 freisetzen.

    Bin ich froh, dass ich mir dieses Jahr noch Mindestens 2 Kurzwochenenden mit dem Flieger nach Malle gönne.

    Flieger grüß mir die Sonne! TUI Ahoi!

  18. Korrektur: Damit beschränkt sich die Aufgabe……der Volksvertreter einzig darauf, ihre Privatkonten für die üppigen Minister und Abgeordnetenbezüge bereit zu stellen.

  19. INGRES 24. Mai 2023 at 10:40

    Übrigens, nicht, dass auch Leute wie Reichelt Verräter sind, bedrückt mich, das scheint mir völlig normal zu sein. Aber, dass wir keine Chance mehr haben den Verrat noch abzuwenden macht jeden Kommentar sehr schwer.

  20. @Drohnenpilot 24. Mai 2023 at 09:53
    …Bemerkung: > was ist mit dieser Delegitimierung oder Legitimierung ?! >
    Hat der (Lügen- )Spiegel ein Dauerabonement auf seine Version der Wahrheit was in Deutschland Absurdistan geschieht … und wenn ja wieso? Mit Merkel war es schon extrem- mit den rotGrünen als die neue Moralmonstranz der Horror und Untergang Deutschlands.
    **** interessant sind dazu auch über 8.800 Comm. Komentare (statt sonst Sperrung!)

    Zitat Spiegel März 23 : .“Nachdem die Proteste gegen Flüchtlingsheime schon fast zur Selbstverständlichkeit geworden sind, ist nun auch der Ton gegenüber den verantwortlichen Politikern schärfer geworden. Wenn Volkes Stimme zum Volkszorn wird. Eine Reportage aus dem wütenden Osten.“
    >Proteste gegen Flüchtlingsheime: Der Ton in der Migrationsdebatte wird schärfer | SPIEGEL TV
    https://www.youtube.com/watch?v=4UGd0oGotM8

    Wer hat diesen Wahnsinn importiert > E.Honneckers ex DDR 2.0 Deutschlandabschafferin Merkel.
    In keinem anderen Land der Erde gibt es diesen Wahnsinn. Woke Deutschland ist verrückt geworden.

  21. .

    An: ghazawat 24. Mai 2023 at 10:44 h

    .

    ( @friedel

    Ich ärgere mich täglich, wie mir das Wetter als Beweis für die permanente Klimaerhitzung geliefert wird. ‚Es ist alles viel schlimmer, als wir dachten!“

    Weil das Wetter kälter wird, wird das Klima heisser. Und fOCUS online mit dabei, mir zu erklären, wie ich mich vor den unerträglich heißen Sommermächten schützen kann )

    .

    __________________________________________________________

    .

    Gelesen, danke für Stellungnahme.

    Habe Ihren Erstbeitrag mißverstanden.
    Sie sind ja MINT-ler (glaube Physiker), insofern „fit“ in Naturwissenschaften.

    .

    Friedel

    .

  22. friedel_1830
    24. Mai 2023 at 10:59

    .

    „insofern „fit“ in Naturwissenschaften.“

    Ich habe gelernt, Fragen zu stellen und mich nicht mit einfachen Antworten zufrieden zu geben.

    „Die CO2-Moleküle schleudern brutalst möglich die Hitze auf die Erde zurück!“

  23. genau das, was das WEF schon seit Jahren verlangt, ein Übergang von Nationalstaaten in eine Weltherrschaft, wo NGOs und andere nichtlegitimierte Institutionen das Sagen haben, wird jetzt scheibchenweise durchgedrückt. Und dem Michel ist das alles egal. Das Erwachen wird fürchterlich sein.

  24. Da richtet er seinen Appell an den Richtigen. Panikkarl. Hochverrat, ja, doch niemand hindert sie und niemand zieht sie zur Verantwortung. Sie können tun und lassen, was sie wollen und sie tun es. Dieser Machtrausch ist eine Sucht und wenn sie etwas nicht tun sollen, oder dürfen, bekommen sie Entzugserscheinungen.

  25. ghazawat 24. Mai 2023 at 11:04

    „Die CO2-Moleküle schleudern brutalst möglich die Hitze auf die Erde zurück!“

    Sa-gen-haft! Von wem stammt die Behauptung? Emely Fester oder Gräte Thunfisch?

  26. Der GG 20 § ist das größte Problem der deutschen Bevölkerung. sie hat es nur bis heute nicht erkannt.

    Und jetzt mal die Wahrheit.
    Die gewählten haben nichts zu entscheiden und die entscheiden sind nicht gewählt.

  27. .

    An: ghazawat

    Ich lese unterschiedliche wissenschaftliche Publikationen, gute Quellen, (Medizin / Klima), vergleiche, bilde mir daraus (m)eine Meinung.

    CO2 ist kein Nervengift, sondern Pflanzendünger (grüne Pflanzen).

    Ohne Treibhauseffekt kein Leben auf der Erde.
    Dieser entsteht zu 95% durch Wasserdampf, 4% CO2 (bittte nicht verwechseln mit
    0,04%) und 0,5% Methan.
    Das anthropogene CO2 fällt nicht ins Gewicht.

    Es gab im Mittelalter vor-industriellen Wärmeperioden (Grönland = Grünland), die am ehesten durch Sonne (Konstellation zur Erde, und Eruptionen dort) erklärbar sind.

    .

    Friedel

    .

  28. friedel_1830
    24. Mai 2023 at 12:01

    .

    „Es gab im Mittelalter vor-industriellen Wärmeperioden (Grönland = Grünland), die am ehesten durch Sonne (Konstellation zur Erde, und Eruptionen dort) erklärbar sind. “

    Ehrlich gesagt wissen wir bis heute nicht die Gründe für die plötzliche römische und die mittelalterliche Warmzeit und wir beginnen erst seit ganz wenigen Jahren zu verstehen, woher die Kleine Eiszeit kommen könnte.

    Die Änderung der Partikelstrahlung der Sonne. Was wir aber definitiv wissen, dass CO2 nicht die geringste Rolle spielt.

  29. Ex-LKA-Chef: „Delegitimierer sitzen mittlerweile in der Regierung“
    und im Inlandsgeheimdienst mit dem verlogenen Namen „Verfassungsschutz”.

  30. friedel_1830 24. Mai 2023 at 12:01

    An: ghazawat

    CO2 ist kein Nervengift, sondern Pflanzendünger (grüne Pflanzen).
    Ohne Treibhauseffekt kein Leben auf der Erde.
    Dieser entsteht zu 95% durch Wasserdampf, 4% CO2 (bittte nicht verwechseln mit
    0,04%) und 0,5% Methan.
    Das anthropogene CO2 fällt nicht ins Gewicht.
    ———————————————————————————–
    Vollkommen einverstanden – Pflanzendünger (grüne Pflanzen). Stichwort: Photosynthese.

    Ja WIR hier wissen das aber das Sch(l)afvolk glaubt doch was DIE ‚KLIMA‘ HYSTERIKER UND – SCHWINDLER SEIT 40 JAHREN VORBETEN. –
    NEULICH STIE? ICH IN EINER REGIONALZEITUNG (spd – POSTILLE) AUF EINEN ARTIKEL ‚RADELN FÜR DEN KLIMASCHUTZ‘ .
    UND DARIN FANDEN SICH DANN – ERNSTHAFT – DIE ‚GEFLÜGELTEN WORTE‘, ‚ ein Großteil der ‚klimaschädlichen‘ (!) CO² Emissionen [werde] durch den Verkehr verursacht …..‘
    Noch Fragen?

  31. OBSERVER99
    24. Mai 2023 at 13:57

    „NEULICH STIE? ICH IN EINER REGIONALZEITUNG (spd – POSTILLE) AUF EINEN ARTIKEL ‚RADELN FÜR DEN KLIMASCHUTZ‘ .
    UND DARIN FANDEN SICH DANN – ERNSTHAFT – DIE ‚GEFLÜGELTEN WORTE‘, ‚ ein Großteil der ‚klimaschädlichen‘ (!) CO² Emissionen [werde] durch den Verkehr verursacht …..‘
    Noch Fragen?“

    Vor Jahrzehnten habe ich gelernt, dass es gute und schlechte Emissionen gibt. Die schlechten Emissionen kommen von Porsche, Mercedes und BMW, die guten Emissionen kommen von Renault R4 und Citroen 2CV.

    Ich habe gelernt, dass es das wichtigste Anliegen der Grünen ist, dass man mit einem R4 jeden Porsche überholt und dass sich der Porsche Fahrer maßlos ärgert, dass er keinen 2 CV überholen darf.

    Harmlose Zeitgenossen mögen das für eine Neid bestimmte Politik halten.

  32. .

    Totaler Klima-Sozialismus. Wollt Ihr den ? 80 Jahre nach Sportpalast.

    .

    Fragt: Friedel

    .

  33. ghazawat 24. Mai 2023 at 11:04; Die Frage ist bloss, wie kommen die da überhaupt hin, über 4000m NN gibts so gut wie kein CO2, folglich auch keinen Pflanzenwuchs. Aber in 20 oder mehr km über der Erde strahlt das Gas, das es dort gar nicht gibt, die Sonnenstrahlung zurück, aber als Diode. Also in Richtung Erde ists durchlässig, in Richtung Weltall jedoch nicht. Welcher etwas schlauere Mensch kann mir das erklären, wie das funzen soll.

    OBSERVER99 24. Mai 2023 at 13:57; Ich kann mich noch dran erinnern, dass wir schon in der Grundschule das Thema Photosynthese durchgenommen haben, das ist schon ein halbes Jhdt her. Insofern, wenn die Lehrpläne auch nur annähernd das vermitteln , was wir schon als Dreikäsehochs damals gelernt haben, dürfte sich niemand auf den CO2-Blödsinn rausreden dürfen. Oder ist es mittlerweile wichtiger, dass man mehrere Dutzend Geschlechter lernt, seinen Namen tanzt, auf keinen Fall irgendjemand mit anderer Farbe das zu erkennen gibt?
    Wegen klima Emissionen, am besten rottet man einfach sämtliche Insekten aus, deren Biomasse übersteigt die jeder anderen Tierart, inkl uns Menschen deutlich. Wenn man mal davon ausgeht, dass je kleiner ein Körper ist, er umso mehr Energieumsatz hat, demzufolge auch mehr CO2 ausstösst, brächte das viel mehr, als wenn man
    wie in München, umweltfreundliche Dieselbetriebene Fahrzeuge aus der Stadt rauswirft. Dazu kommt, dass unter den tödlichsten Tierarten die es auf dem Planeten gibt, inklusive dem giftigen Viehzeugs uns grad gegenüber die Insekten mit deutlichem Vorsprung den ersten Platz einnehmen.

  34. @ uli12us 24. Mai 2023 at 15:15
    ————————————-
    Bei der Toxizität liegen Chlostridien, Molusken, Fische und Reptilien vorn. Selbst Aspergillen toppen die Insekten.

  35. Die internationale Reaktion auf den WHO-Vertrag ist ein guter Test! Wenn die BRICS-Staaten mitmachen, ist die Ukraine und China-Krise nur Theater und dient zur Ablenkung!

  36. @ghazawat 24. Mai 2023 at 09:57

    „Sie wissen, dass der Kapitän der Polaris Expedition, die unter der wissenschaftlichen Leitung einer Hotelfachfrau war, dem arktischen Eis beim Sterben zusehen durfte?“
    1871-1873?
    Aber zugegeben ein Geschäftsmann ohne nennenswerten akademischen Hintergrund oder Segelerfahrung macht als Kapitän wenig Sinn.

  37. Wieder ein uralter Pensionist, der seine Schäfchen im Trockenen hat und der sich sicher genug fühlt sich zu trauen, jetzt mal was sagen zu können, was er sich früher nicht trauen durfte, wollte er nicht schwer dafür abgestraft werden.

  38. Glaukos 25. Mai 2023 at 08:15
    Wieder ein uralter Pensionist, der seine Schäfchen im Trockenen hat und der sich sicher genug fühlt sich zu trauen, jetzt mal was sagen zu können, was er sich früher nicht trauen durfte, wollte er nicht schwer dafür abgestraft werden.
    ++++++++++++++++++++++
    Alles zu seiner Zeit. Warum sollte er tun, was Sie und ich auch nicht täten? Dazu, wenn man davon innerhalb kürzester Zeit sein Eigenheim bezahlen kann.
    Strich drunter, er spricht das Richtige aus. Bosbach hat auch seine Schäfchen im Trockenen, sahnt aber nur noch eiskalt ab und schweigt.

  39. Was ich „die Nase voll“ habe von diesen ganzen EX!
    Ex-General, Ex-LKA-Chef, Ex-Präsident von ganzwichtig.
    Während ihrer aktiven Zeit haben sie alles mitgemacht
    und sind für ihre Karriere über Leichen gegangen, haben
    die jetzigen Verhältnisse erst mitgeschaffen und jetzt
    wo die „Vergessenheit“ droht drehen alle nochmal auf und
    riskieren ne „dicke Lippe“. Heuchler durch und durch!

Comments are closed.