Von WOLFGANG PRABEL* | Was passiert, wenn man die Heizung nachts abdreht? Dann wird die Heizleistung der Anlage verringert, so dass die Räume kühler werden. Erst am frühen Morgen fängt die Heizung wieder an zu arbeiten. Zunächst klingt das gut und scheint Sparpotential zu verheißen. Man darf aber nicht vergessen, dass am nächsten Morgen auf die gewünschte Tagestemperatur hochgeheizt werden muss. Wenn also die während der Nacht eingesparte Energie morgens wieder aufgewendet wird, wo bleibt dann die Einsparung?

Das Problem liegt in der Vorlauftemperatur. Mit jeder Erhöhung dieser Temperatur wächst der Energieverbrauch nicht linear, sondern exponential. Wenn ich die Nacht mit geringer Vorlauftemperatur durchfahre, komme ich besser, als wenn ich nachts keine Energie verbrauche und morgens mit hoher Vorlauftemperatur die Bude wieder hochheizen muss.

Für eine Gesamtbetrachtung ist es erforderlich, nicht nur den Aspekt des Brennstoffsparens, sondern auch das Gebäude, die Dämmung, Witterung bzw. Außentemperatur und die näheren Umstände beim Abkühlen und Aufheizen von Räumen heranzuziehen. Zwei Szenarien sind daher denkbar:

  1. Die benötigte Heizenergie für das abgekühlte Haus am Morgen ist größer als die während der Nacht eingesparte Energie. Das ist bei etwa 80 Prozent der deutschen Gebäude so, vor allem der älteren Jahrgänge (vor 2004 erbaut).
  2. Das morgendliche Aufheizen mit nächtlicher Pause nimmt weniger Energie in Anspruch als das Durchheizen. Das ist bei sehr gut gedämmten Gebäuden der Fall (aus den letzten zehn Jahren).

Eine Bewertung der Nachtabsenkung ist also nicht pauschal möglich. Das hat sich aber zu den Stuttgarter Maoisten noch nicht durchgesprochen – siehe Video oben.

Dieses dümmliche Gelaber eines technisch völlig ungebildeten Politikers ist unerträglich. Es beweist wieder einmal, dass die Grünen einen Bildungsstand haben, der oft völlig unzureichend ist. Früher sind solche Knallerbsen Straßenkehrer geworden.

Bei Kretschmann ist es nicht ganz so schlimm. Er hat Biologie, Chemie und Waschlappenkunde für das Lehramt studiert, aber leider nicht Physik. Wenn er Physik studiert hätte, wüsste er, was er in dem Video für einen Müll erzählt.

Grüße an den Inlandsgeheimdienst: „Ist das für den Kindergarten? Oder ist das schon Alzheimer?“ (Kommentar eines Nutzers zu dem Video)


*Im Original erschienen bei prabelsblog.de

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

108 KOMMENTARE

  1. Netzfund – achgut
    Bester Kommentar der Woche 🙂

    nach dem doppel-wumms kommt dann der aufrischungs-wumms oder der booster-wumms (gern auch wumms-booster). in anlehnung an loriot – gibts auch ein wumms-diplom? da hätte der kanzler auch mal was eigenes.

  2. Man sollte diesen nimmermüden maoistisch geprägten Schlichtdenker einfach nicht mehr ernst nehmen.
    Wenn er tatsächlich irgendwo „Biologie“ studiert haben sollte, muss dies sehr lange her sein und zudem scheinen seine aktuellen Kenntnisse ziemlich niederklassig zu sein.

    Er hat alle, die sich nicht weisungsgemäß mit der politisch propagierten Impf-Plörre impfen ließen, mit Impfzwang (demnach Körperverletzung) gedroht – im Verbund u. a. mit Scholz, Söder und Lauterbach.

    Dabei wiederholte er zigmal seine Beleidigungen: Er bezeichnete die Impfgegener als „Aasgeier“.
    Nun, bei uns in Namibia sind die Aasgeier die Gesundheitspolizei der Savanne. Das weiß aber jeder, der Biologie in der Schule gehört hat oder gar studierte.

    Nur Herr Kretschmann weiß es nicht! Er hat insofern die Impfgegener (völlig korrekt!) aufgewertet als „Geundheitspolizisten“ – meinte aber, sie damit beleidigen zu können.

    Typisch „grün“ – von nichts eine Ahnung, aber große Klappe und hasserfüllte Intoleranz auf breiter Spur!

  3. Hat der Vollpfosten noch alle Tassen im Schrank !? Eine Frechheit sondergleichen – Wir sind auf unserem Territorium , unerem HAUS DEUTSCHLAND die Landeseigentümer , mit welchem Recht erdreistet sich der „Hausmeisterservice“- nichts anderes ist eine Regierung Forderungen auf Kindergarten Niveau zu stellen. Lächerlich ,zumal „es“ nur mit Aach und Krach in die Hocke kam …was den Russia Provinzkonflikt betrifft – absolut nicht mein Problem , ich adaptiere auch nicht jeden Dreck. Zumal völlig unklar ist wann ,wie ,ob der Ukrain Jud Zelenskyy Deutschland überhaupt bezahlt.

  4. ohje..der alte depp. ob der das mit dem solarium strobl zusammen erforscht hat?

  5. Bei den „Supertips“ von diesem halbverdorrten, gestörten tiefgrünen, Labergreis fällt mir nur noch ein: „Halt dein grünes Schandmaul und verzieh dich endlich auf Nimmerwiedersehn aufs Altenteil“!

  6. Ich finde es zu viel gefordert, wenn ein Grüner etwas von Physik verstehen soll.

    Für mich ist es völlig ausreichend, wenn er ein paar Worte Deutsch kann und wenn ersieht, dass er unfähig, ist jemals Politik zu machen.

    Frau Baerbock glaubt fälschlicherweise, dass sie vom lieben Gott persönlich berufen ist, feministische Außenpolitik zu machen.

  7. Ich bin gespannt auf mögliche Tipps von Kretschmann gegen nächtlichen Frust und Aggression im Schlafzimmer wegen Zimmertemperaturen von 6 Grad Celsius.

  8. Man kann als Deutscher nur noch fassungslos als Zaungast diese treiben in der BRD
    verfolgen. Ich bin auch jedes Mal wenn eine Wahlumfrage veröffentlicht wird von der Leidensfähigkeit der deutschen Wähler überrascht. In Niedersachsen verdoppeln nächsten Sonntag die Grünen ihr Wahlergebnis von 2017, Rotz-Grün wird mit 48% der Stimmen gewinnen pennen die alle in Niedersachsen? Haben die da nicht mitbekommen was hier in Deutschland abgeht unter Rot-Gün-Gelb, die Deindustrialisierung Deutschlands. Der einzige Lichtblich in Niedersachsen ist, dass die AfD anscheinend doch über die 10% Hürde springt.

    Nach NS 1+2 ist das fast wie eine Kriegserklärung an das deutsche Volk:

    USA werben aggressiv deutsche Firmen mit niedrigen Energiepreisen ab

    Zitat. „.. .. .. ..

    „Deutschland droht eine Abwanderung wichtiger Industrien.“

    Dies betreffe vor allem die Stahl-, Glas, Keramik, Aluminium- und Zementproduzenten. Die Regierung versuche nun, mit dem Entlastungspaket gegenzusteuern, so Kukies.“

    Auch die deutsche Automobilindustrie baut verstärkt Standorte in den USA aus. Aber nicht nur der Süden, auch andere Standorte in den Vereinigten Staaten könnten profitieren. Der Pharmakonzern Bayer investierte beispielsweise 100 Millionen US-Dollar in ein neues Biotech-Zentrum in Boston, BASF will bis zum Jahr 2026 rund 25 Prozent seiner globalen Investitionen im Wert von rund 26 Milliarden Euro in Nordamerika tätigen. Nach Angaben der Wirtschaftsförderung im US-Bundesstaat Virginia haben im Jahr 2022 zudem sechs deutsche Unternehmen den Aufbau oder Ausbau ihres Standortes angekündigt. Im Jahr 2021 waren es nur zwei Unternehmen.

    In Berlin versucht man gegenzusteuern
    … .. .. ..“

    Die USA werden jetzt von der deutschen Industrie neu industrialisiert was die USA aus eigenen Mitteln nie mehr geschafft hätten. Früher oder später werden dann diese deutschen Firmen in US-Aktiengesellschaften umgewandelt, und die Kinder der deutschen Industrieunternehmer werden zu Amis konditioniert und legen ihre BRD-Staatsbürgerschaft ab und schließen die Resterampe der einst deutschen Firma in der BRD. Von Deutschland bleibt dann Dank der BRD nur ein gewaltiger 3-Welt-Slum ohne irgendwelche Industriebetriebe, soziale Sicherungssysteme oder ausreichender Krankenversorgung übrig.

    Dann kann der 108-jährige + X Jahren Krieg gegen Deutschland und das deutsche Volk für beendet erklärt werden!

    https://www.extremnews.com/berichte/wirtschaft/c8d518cd7384d04

  9. Wenn überall die Raumtemperatur auf den IQ eines Durchschnittsgrünen abgesenkt wird, dann wird es demnächst SEHR kalt in Deutschland.
    Andererseits könnte man aber die Abgeordneten der Grünen zum Heizen benutzen; denn sie produzieren sehr viel heiße Luft.

  10. Das weiß man eigentlich. Nachts abdrehen ist Schinken nach der Wurst geschmissen. Dazu gehört aber auch, dass z.B. Mietshäuser, die nachträglich gedämmt worden sind, auch nicht besser abschneiden. Unsere Heizkosten in einer Mietwohnung eines Hauses, was in den 1950er Jahren gebaut wurde, waren nicht höher, als die in einem nachträglich sogenannten wärmegedämmten Haus, in das wir umgezogen waren. Unsere jetzige Wohnung, bei der nur die Fugen gut saniert sind, haben in etwa auch die gleichen Heizkosten. Wir haben nie etwas wirklich eingespart, was sich gelohnt hätte, und die Temperaturen in allen 3 Wohnung auf gleichem Level gehalten.

  11. Dieser senile Spinner und Maoist sollte sich endlich inklusive seiner Inkompetenz auf Nimmerwiedersehen verdrücken!

  12. A. von Steinberg 2. Oktober 2022 at 17:48

    „Man sollte diesen nimmermüden maoistisch geprägten Schlichtdenker einfach nicht mehr ernst nehmen.“

    Leider sieht das die Mehrheit der Wähler anders, siehe die hohen Wahlergebnisse für die Grünen, besonders in B-W.

  13. Jetzt wird versucht den genialen Kanal _horizont_ Mundtot zu machen: https://www.youtube.com/watch?v=QEku3RZWw_M

    YouTube hat meinem Kanal heute eine Verwarnung verpasst wegen eines drei Jahre alten Videos. Meine Beschwerde wurde abgelehnt.

    Ich kann daher 1 Woche lang keine Videos hier hochladen. Meine anderen Kanäle:

    Twitter: *https://tinyurl.com/5sr6mxde
    Telegram: https://t.me/horizont_telegram
    GETTR: *https://gettr.com/user/_horizont_
    Odysee: *https://odysee.com/@_horizont_:b

  14. @ Trottellandgeschaedigter 2. Oktober 2022 at 18:07

    Das war jetzt einen Lacher wert, aber mehr gibt’s dazu auch fast nicht zu sagen.

  15. Ich wohne seit 11 Jahren in einer Wohnung, wo ich im Winter bei 11 Grad im Schlafzimmer schlafe ohne Heizung. Es geht, wenn man es schafft sich warme Gedanken zu machen. Ich habe es 11 Jahre lang trainiert und ihr Bande von Bastarden müßt es jetzt in einem Jahr trainieren. Viel Spaß 😉

    …denn frieren ist gesund.

  16. Zitat: …“Bei Kretschmann ist es nicht ganz so schlimm. Er hat Biologie, Chemie und Waschlappenkunde für das Lehramt studiert, aber leider nicht Physik. Wenn er Physik studiert hätte, wüsste er, was er in dem Video für einen Müll erzählt.“

    Bemerkung : Kretschmann konnte in früheren Zeiten seiner MLDP nahezu an der Gesinnung der ehemaligen Terroristen RAF erst nach der Aufhebung des damaligen Radikalenerlass 1972 in Bad. Württ. überhaupt Lehrer werden.!
    siehe dazu:https://www.bw24.de/stuttgart/winfried-kretschmann-politik-karriere-verfassungsfeind-ministerpraesident-baden-wuerttemberg-radikalenerlass-91246325.html

    da passt auch dazu (als man dem focus teilweise noch div. geschriebene Wahrheit zuordnen konnte:
    Einst Kommunist, heut’ grün – focus 2011
    https://www.focus.de/politik/deutschland/einst-kommunist-heut-gruen-politik_id_2076559.html

    Kreschmann 2022 ist nach wie vor der grünkommunistische Wolf im Schafspelz in höchster Position im Ländle. Ausgerechnet die Schafferle, Kehrwochenspezialisten, Häuslebauer und cleveren Tüftler mit (Silent-) GRÜN übers Ohr gehauen. Dies lag sicherlich vorrangig an den DauerSkandalen der CDU Bad. Trotz alledem, wie Kretschmann in BW bis dto. eine solche Beliebtheit als MP erreichen konnte, ist für mich anhand seiner Vergangenheit einfach nicht nachvollziehbar. Ist/war allerdings bei Merkel das gleiche Phänomen.
    siehe auch dazu :> Vergangenheit wirkt nach <
    …Die Welt der „ml-Bewegung“ und die Politik der Grünen von heute

    Nicht nur Winfried Kretschmann – Ministerpräsident von Baden-Württemberg und Aushängeschild der Grünen –, sondern auch eine ganze Reihe anderer bürgerlicher Spitzenpolitiker von heute betätigten sich Ende der 1960er und Anfang der 1970er Jahre in der sogenannten „ml-Bewegung“. Die meisten machen daraus auch gar keinen Hehl. Eher versuchen sie, politischen Nutzen aus diesem Werdegang zu ziehen, um sich zu profilieren.
    So erklärt z. B. Kretschmann, die entscheidende Lehre aus seiner Zeit im KBW (Kommunistischer Bund Westdeutschland) sei gewesen, dass er sich „Machtfantasien abgewöhnt“ habe (aus „Wir waren wie Maschinen – Die bundesdeutsche Linke der siebziger Jahre“, Gunnar Hinck, S. 354).
    Die bürgerlichen Medien und natürlich die Grünen selbst greifen das gerne auf, sollen doch auf diese Weise gleich zwei Botschaften unter den Massen verbreitet werden: (….)
    https://www.mlpd.de/2013/kw43/vergangenheit-wirkt-nach

  17. Der beste Vorschlag kommt aus der Schweiz, da meinte ein Minister:

    ….. man solle nicht alleine Duschen sondern zu mehrere Gemeinsam, man könne sich da z.B. die Nachbarin einladen!

  18. Merkel hat Politiker installiert die Deutschland hassen, das Volk wählt, wenn überhaupt Politiker die Deutschland hassen, Verdammt was geht hier ab, was ist mit Euch los, seid Ihr Alle kollektiv verblödet? Dann springt doch von der Brücke und lasst uns Patrioten unsere Heimat, Ihr linksversifften Arschlöcher

  19. Keine fake news, sondern eine Tatsache an der Uni Regensburg von vor einigen Jahren schon:
    Biologie-Student, der vorher schon 3 x durchs Pharmazie-Vordiplom gerasselt war, sattelte um und rasselte auch im Bio-Studium 3 x durchs Vordiplom – automatisch exmatrikuliert.
    ABER: Der Ausweg wäre gewesen: er hätte Biologie weiterstudieren dürfen, aber nur, wenn er es auf LEHRAMT studiert hätte!!!
    Noch Fragen zur Qualität unserer Leerer? (Bewußt mit 2 e geschrieben!)

  20. In anderen Worten- nicht jeder, der ein Rohr verlegt, möchte damit Gas fördern.

  21. Mir ist aufgefallen:
    in den Mainstream-Medien gibt es allgemein ein neues framing!
    Wenn wir eine Rekord-Arbeitslosigkeit bekommen, dann sind die
    privaten Haushalte schuld, weil sie JETZT SCHON HEIZEN!!!!!!!!
    Nicht die Politik hat schuld, nicht mal mehr Putin, sondern WIR.

  22. In meiner letzten Wohnung hatte ich
    immer nur zw. 14 u. 18°C. In kalten
    Wintern minus 1°C im Hausflur, durch
    den ich ins Bad mußte. Wenn ich dort
    nicht heizte, ging es runter unter 4°C.
    Habe viel gefroren. Auch wenn dick
    angezogen mit Strickband über den
    Ohren, Strumpfhose, innen angerauhter
    langer Hose drüber u. gestrickten
    Kniewärmern. Am Laptop trug ich
    gestrickte Handschuhe, dreiviertel
    der Finger frei. Von Kälte wird man
    müde… das ist kein Leben. Damals
    hatte ich noch zwei, mehrere Kilo
    schwere, uralte Federbetten. Die
    Kälte geht auf die Gelenke…

    Weshalb sollen wir eigentl frieren?
    Frieren für die grünen Fürsten u. Könige?
    Frieren sei gesund. Maden u. Grillen essen
    soll auch gesund sein, laut EU-Erlaß.

    Jeder siebte Deutsche hat sie schon einmal probiert und sich dazu durchgerungen, Insekten zu essen. Das ergab eine Verbraucherumfrage des Bundesinstituts für Risikobewertung, BfR. Der Biochemiker Mark Lohmann führte sie mit durch. Und ist offenbar selbst auf den Geschmack gekommen:
    https://www.deutschlandfunk.de/insekten-als-lebensmittel-im-landeanflug-auf-den-eu-markt-100.html

    Jeder 7. Deutsche? Glaube das nie und
    nimmer. Bestimmt wurden eingewanderte
    Neger u. Asiaten befragt.

  23. https://www.bz-berlin.de/berlin/lichtenberg/drei-monate-nach-der-flucht-aus-der-ukraine-erstach-er-seine-ehefrau Huch ein Georgkrainer ( Durchschnittslohn 350 € ) da kann man sich schonmal einen Pass ausstellen lassen für den Sozialtourismus nach B . Dazu kommen noch Afrokrainer , die weder russisch noch englisch verstehen aber in der Kokaine studierten und nicht zu vergessen die Zigkrainer , die mit nagelneuen Pässen in großen Mengen zur lebenslangen Vollversorgung hier in unsere Sozialsysteme als “ Flüchtlinge “ einwandern .

  24. Oh je, das tut aber richtig weh, ist der links-grüne alte Mann jetzt völlig „Hirn-verblödet“, zum Glück bin ich „Franke“, Baden-Württemberg tut mir wirklich leid, aber die bekommen halt, was sie gewählt haben. Aber bitte erspart Euch jetzt die Anspielungen auf den Söder, der hält sich da wenigstens zurück.

  25. Heizung ausdrehen, wenn ich das schon wieder von diesem Blödmann dort oben im Video höre,
    vor meinem geistigen Auge sehe ich schon die frierenden Leute wie sie sich stundenlang in irgendwelchen Zoos in der Terrarium Abteilung aufhalten, nur weil diese Abteilung stets auf tropische und Afrikanische Umgebungstemperaturen aufgeheizt werden müssen, damit die Viecher dort nicht verreck … verenden

    und hier nochmal, ginge es nach mir, müßte man in den Gefängnissen bei den Kinderschändern, in den Haftanstalten, bei den fremdländischen Intensivstraftätern, in den Abschiebe-Buden bei den afrikanischen Frauenjägern, in den Arrestzellen und in den Asylbuden bei den Negern . . . anfangen. . . Energie , Heizungswärme und völlig verteuerte Nahrungsmittel vom Wahlessen vom täglichen Speiseplan zu sparen, dazu jetzt sofort alle Heizungen auf NULL drehen und AUSMACHEN und weil überall wo es geht neuerdings Energie gespart werden soll und jede Kilowattstunde zählt sollte es ein grundsätzlich allgemeines FERNSEHVERBOT in den Gefängnissen bei den Negern und Zigeunern geben, weiter sollte man um Gas zu sparen bei diesen unbrauchbaren fremdländischen Irren im Kerker komplett den Gashahn zudrehen, für all diese Klientel gilt NUR ungekochte . . .kalte Mahlzeiten . . . .mein persönlicher Tipp . . . Kaltschale, … hier 924 Rezepte für KALTSCHALE … ( klick ! )

    ich habe noch nirgends von irgendeinem wichtigen Entscheidungsträger und Politiker gehört, wie man in den Gefängnissen irgendwie Energie, Gas oder Heizungswärme bei den Insassen sparen will

    kein grundanständig und ehrlich lebender Mensch sollte gegenüber einen verurteilten Schwerverbrecher zur Ausreise aufgeforderter Abschiebehäftling und Intensivstraftäter benachteiligt werden . . . . ganz einfach

  26. @ bobbycar 2. Oktober 2022 at 18:28

    Es ist ein Unterschied, ob man freiwilig
    oder zwangsweise bei 11° schläft. Wenn
    es zu ihrem Lebensstil gehört – bereits
    zu Zeiten der Fülle – ist es Ihr privater Spaß.

    Die meisten Deutschen sind ü60, viele ü75
    u. jetzt sollen sie im Winter frieren.

    Schon jetzt gibt es bei Pflegestufe 1 u. 2
    nur einmal Duschen in der Woche. Dazw.
    wird am Waschbecken herumgeschmiert.
    Wenn man einen gnädigen Pflegedienst
    erwischt, dann zweimal die Woche Duschen.

    +++++++++++++++++++++

    Was hasse ich feuchte Waschlappen, die am
    anderen Tag müffeln auch wenn am Haken
    mehr oder weniger getrocknet. Wenn ich mal
    einen benutze, dann nur einmal.

    Wasser im Waschbecken mit Stöpsel?
    Igitt! Wenn Katzenwäsche, dann unter
    fließendem Wasser, kann man
    zwischendurch abstellen.

  27. aus vermietersicht würde ich sagen, absoluter schwachsinn. da kondensiert atemluft und sonstige „ausdünstungen“ direkt an der wand. möchte lieber nicht wissen wie die bude aussieht.

    bobbycar 2. Oktober 2022 at 18:28
    Ich wohne seit 11 Jahren in einer Wohnung, wo ich im Winter bei 11 Grad im Schlafzimmer schlafe ohne Heizung. Es geht, wenn man es schafft sich warme Gedanken zu machen. Ich habe es 11 Jahre lang trainiert und ihr Bande von Bastarden müßt es jetzt in einem Jahr trainieren. Viel Spaß ?

    …denn frieren ist gesund.

  28. aus vermietersicht würde ich sagen, absoluter schwachsinn. da kondensiert atemluft und sonstige „ausdünstungen“ direkt an der wand. möchte lieber nicht wissen wie die bude aussieht.

    bobbycar 2. Oktober 2022 at 18:28
    Ich wohne seit 11 Jahren in einer Wohnung, wo ich im Winter bei 11 Grad im Schlafzimmer schlafe ohne Heizung. Es geht, wenn man es schafft sich warme Gedanken zu machen. Ich habe es 11 Jahre lang trainiert und ihr Bande von Bastarden müßt es jetzt in einem Jahr trainieren. Viel Spaß ?

    …denn frieren ist gesund.

  29. Denjenigen, die Heizung und Strom selbst bezahlen, brauchen die DeutschenHasser und PhysikLeugner keine Anweisungen geben, weil die sowieso schon sparen.
    Aber was ist mit der Energieeinsparung der vielen, vorwiegend bunten H4-lern?
    Die drehen fröhlich auf und Sozialkasse (Steuerzahler) zahlt dann.
    Die Steuerzahler frieren und dürfen die Heizung von den bunten H4-lern zahlen … 🙁

    Moment, das Problem wurde behoben!
    Es gibt keine H4-ler mehr!
    Wurde umbenannt in Bürgür und Burka*innen(m,w,d)-Geld.
    Und der Geldbetrag wurde erhöht.
    Alles andere wäre ja auch rassistisch.
    Jetzt wird alles gut! :mrgreen:

  30. bitte nicht so ins detail gehen…danke
    ……
    Wasser im Waschbecken mit Stöpsel?
    Igitt! Wenn Katzenwäsche, dann unter
    fließendem Wasser, kann man
    zwischendurch abstellen.

  31. Tschira 2. Oktober 2022 at 18:21

    Das weiß man eigentlich. Nachts abdrehen ist Schinken nach der Wurst geschmissen. Dazu gehört aber auch, dass z.B. Mietshäuser, die nachträglich gedämmt worden sind, auch nicht besser abschneiden. Unsere Heizkosten in einer Mietwohnung eines Hauses, was in den 1950er Jahren gebaut wurde, waren nicht höher, als die in einem nachträglich sogenannten wärmegedämmten Haus, in das wir umgezogen waren. Unsere jetzige Wohnung, bei der nur die Fugen gut saniert sind, haben in etwa auch die gleichen Heizkosten. Wir haben nie etwas wirklich eingespart, was sich gelohnt hätte, und die Temperaturen in allen 3 Wohnung auf gleichem Level gehalten.

    Häuser mit massiv gemauerten Außenwänden mit einer Stärke von über 30cm sollte man generell nicht zusätzlich dämmen, da die Zusatzdämmung den Solareffekt von Steinwänden zunichte macht und Steinwände, sind sie einmal durchgewärmt, wie eine zusätzliche Wärmequelle wirken.
    Der leider verstorbene Bausachverständige Konrad Fischer wetterte vergeblich gegen den um sich greifenden Dämmwahn, an dem sich lediglich die Bauindustrie dumm und dämlich verdiente. Vor allem das EEG von 2016 bescherte vielen Herstellern von Dämmstoffen einen nie dagewesenen Reibach.

  32. bobbycar
    2. Oktober 2022 at 18:28
    ++++

    Du vergisst, dass ab Jahrgang
    ca. 1955 fast nur noch Weicheier in Deutschland geboren wurden!

  33. Lieber Wolfgang, leider haben Sie vergessen, die nächtliche Verlustwärme zu subtrahieren. Mit jedem Grad mehr geht auch mehr Wärme durch Belüftung verloren. Auf jeden Fall wird der Winter spannend, der größte Gasspeicher in Niedersachsen wird von Gazprom betrieben, würde mich nicht wundern wenn aus technischen Gründen das Gas nicht für Deutschland nutzbar wäre.

  34. Kretschmann (Grünist, Bundesminister für Waschlappen und DeutschenHass und PhysikLeugnung),
    wie Steuerzahler Energie sparen sollen

    FRAGEN:
    Und wie viel TWh/a werden damit in Deutschland eingespart?
    Wie viel % sind das von den 450 TWh/a, die uns bisher Putin und Russland zuverlässig geliefert haben?
    Wie viele Tage (oder Stunden) hält dann der Gasspeicher länger?
    Wie werden nächsten Sommer (2023) die die Gasspeicher aufgefüllt?
    Von wem kommt das Gas? Für welchen Preis?
    Was ist mit folgendem Winter (2023/24), wenn im Sommer 2023 die Gasspeicher nicht aufgefüllt wurden?
    Oder sind die Fragen für einen Waschlappen(Experten) zu schwer?

    Meine Vermutung: so geht das nicht.
    Einsparung minimal.
    Milchmächenrechnung.
    Grün hinter den Ohren.
    Bei mildem Winter könnten wir diesen Winter gerade so überstehen,
    aber im nächsten Winter 2023/24 wird es dann übelst krachen, wenn Gasspeicher im Sommer 2023 nicht normal und bezahlbar aufgefüllt wird.

  35. Was Kretschmer oben verzählt und was die HAmpelFrau*innen(m,w,d) und HAmpelMänn*innen mit Gaspreisedeckel etc. vor haben ist
    Insolvenzverschleppung.

  36. T.Acheles 2. Oktober 2022 at 19:54
    Bei mildem Winter könnten wir diesen Winter gerade so überstehen,

    Im Sinne von überleben.
    Dies bei massenhaften Insolvenzen von Mietern, Vermietern, Handwerk und Industrie.
    Massenhafter und nachhaltiger Abwanderung von Industrie und damit Arbeitsplätzen und Wohlstand.


    ❗ NS1+2 zügig reparieren und in Betrieb nehmen!
    ❗ Naiv, dümmliche, selbstzerstörerisch, hAmpelige Sanktionen beenden!

    HAmpelige DeutschenHasser, IndustrieHasser und AmtseidHasser verjagen!
    TeernFedern!

  37. @ T.Acheles 2. Oktober 2022 at 19:42

    Bin Aufstockerin. Es gibt m.E. – zumindest
    für Biodeutsche Sozialhilfeempfänger – eine
    Obergrenze für die Heizkosten. Wenn nicht,
    ich habe es noch nie ausgenutzt u. mit
    dem Heizen übertrieben. Strom wird nicht
    direkt vom Amt bezahlt, sondern muß von
    dem Betrag berappt werden, denn man
    monatl. für den Warenkorb erhält: Essen, Kultur,
    Busfahrten, Reparaturen, Möbel, Telefon, E-Geräte,
    Kleidung, Strom usw. Das sind derzeit 450 Euro.
    Soviel bekomme ich natürl. nicht, denn meine
    kleine Rente wird eingerechnet unter
    Berücksichtigung der Warmmiete. Natürl. darf die
    Wohnung für eine Einzelperson. 49m² nicht überschreiten
    u. dem Quadratmeterpreis sind auch Grenzen gesetzt.
    Ich durfte mir keine größere oder teurere
    Wohnung nehmen, selbst wenn ich sie
    mir am Essen abgespart hätte. Mein Sohn wollte
    zuschießen oder mindestens bürgen. Dies
    war nicht erlaubt worden. So oder so darf man
    nicht umziehen, ohne das Amt vorher zu fragen,
    es sei denn, es hat von sich aus einen zu
    einer billigeren Kleinwohnung verdonnert.

  38. Seit ich denken kann heize ich bedarfsgerecht. Die Kosten waren immer schon hoch. Eine genaue Überprüfung der Abrechnung zeigt allerdings, dass der tatsächliche Verbrauch nach Zahlenwert gar nicht entscheidend ist.
    Für jede nicht verbrauchte Kilowattstunde spart man tatsächlich fast gar nichts. Ich habe das mal untergerechnet auf einen Verbrauch von Null. Das Ergebnis. Es wurde in den letzen Jahren schon immer teurer auch ohne Krieg, Corona, und Gasabnahmeverweigerung.
    Die Kosten der verbrauchten Heizmenge sind marginal gegenüber den vielen Pauschalen, Gebühren und Steuern die auch bei Null Verbrauch anfallen.

    Ich bekomme jedes Jahr nach Ablösung Besuch von einem Techniker, weil der Verbrauch nicht realistisch ist. Die meinen da müsse etwas defekt sein, und denken aber auch das die Erfassungsgeräte manipuliert wären.
    Stellen aber jedes mal fest, dass alles korrekt ist.

    Wer will mir noch sagen ich müsse die Heizung runterdrehen, wenn ich sie kaum aufdrehe ?

    Jedenfalls bin ich der letzte, der wegen fehlendem Gas Probleme bekommt.
    Wenn es hart auf hart kommt mache ich mir warme Gedanken und träume von einer rechtsstaatlichen demokratischen Regierung wo ich der Souverän bin und meine Interessen vertreten werden anstatt vom eigenen Staat bekämpft zu werden. Dann ist mir schwups wieder warm.

  39. Alle Offiziere, Soldaten, Polizisten haben einen Eid geschworen, was ist mit Euch? Geht Ihr einfach so mit in den Abgrund ohne was zu tun?

    Habt Ihr keine Kinder, keine Familie?

  40. Duschkopf?
    Waschlappen?
    Heizung Nachts runter drehen?
    Alles ANFÄNGER!
    ++ HEUREKA ++ ich habs ++ HEUREKA ++
    NULL heizen!
    Mieter, die heizen, ofenbaren(sic) hiermit ihre Sympathie zu Putin.
    Diese Mieter sind also gegen Demokratie und Frieden.
    Da hilft nur eines: Vermieter muss Heizung vollständig ausschalten!
    Damit wird auch CO2 eingespart und Mieter und Vermieter vor der Insolvenz gerettet.

    NULL Industrie
    Industrie verpestet ja sowieso nur die Luft mit CO2 etc.
    Dazu Ausbeutung und Kapitalismus.
    Pfui, kann weg!

    ALLE Bürger bekommen Bürgergeld!
    Warum sollen eigentlich nur die Bürgür und Burka*innen(m,w,d) Geld bekommen?
    Wenn es schon „Bürger“geld heißt, dann sollten alle Bürger das Geld bekommen!
    Sind die anderen keine Bürger?
    Jetzt wird alles gut!
    Wir werden Putin in die Knie zwingen!
    Endsieg!
    Und das Weltklima retten!
    Deutschland wird Vorreiter!
    Nur die deutschen Gutmenschen können die Ukraine, die ganze Welt und das Klima retten!
    Und dazu das Böse endgültig besiegen!
    Heil Habeck!
    Heil Grüne!
    ++ HEUREKA ++ ich habs ++ HEUREKA ++

  41. Traudl 2. Oktober 2022 at 18:59

    Mir ist aufgefallen:
    in den Mainstream-Medien gibt es allgemein ein neues framing!
    Wenn wir eine Rekord-Arbeitslosigkeit bekommen, dann sind die
    privaten Haushalte schuld, weil sie JETZT SCHON HEIZEN!!!!!!!!
    Nicht die Politik hat schuld, nicht mal mehr Putin, sondern WIR.

    Reframing: 1. Grippe heißt jetzt Corona!
    2. “PCR-Test”-Positiv heißt jetzt erkrankt
    3. Existenzvernichtung heißt jetzt Unterhaken
    4. Zensur heißt jetzt Faktencheck!
    5. Der Lobbyist heißt jetzt Experte!
    6. Kritik heißt jetzt Hass!
    7. Der Kritiker heißt jetzt Verschwörungstheoretiker!
    8. Der Faschist heißt jetzt Antifaschist*Innen!
    9. Diebstahl heißt jetzt Rettungspakt!
    10. Zwangsimpfung heißt jetzt Fürsorge!
    11. Schlepperbanden heißen jetzt Seenothelfer*Innen!
    12. Gebühreneinzugszentrale heißt jetzt Beitragsservice
    13. Unter Zwang erpresste Staatspropaganda-Gebühr heißt jetzt Demokratieabgabe
    14. Wetter heißt jetzt Klimawandel
    15. Der Denunziant heißt jetzt „aufmerksamer Nachbar“
    16. Raubbau für Lithiumgewinnung in der Atacamawüste heißt jetzt klimaneutral
    17. Pommespanzer heißt jetzt Vorsitzende der Grünen
    18. Wähler heißen jetzt Ukrainer
    19. Manipulierte Wahlen heißen jetzt Demokratiewahrung
    20. Menschen mit eigener Meinung heißen jetzt Terroristen
    21. Kobalt heißt jetzt Kobold
    22. Moderne Wegelagerei heißt jetzt Gasumlage
    23. Der totale Zusammenbruch der Wirtschaft heißt jetzt „Neue Normalität“
    24. Konzentrationslager heißen jetzt „Sammelstellen für Andersdenkende“
    25. Vergewaltiger, Mörder, Totschläger mit Migrationshintergrund heißen jetzt „Mann“
    26. Todesursache heißt jetzt „plötzlich und unerwartet“
    27. 32 Grad im Sommer ist jetzt Hitzerekord
    28. – 10 Grad im Winter und Schnee ist jetzt Klimawandel
    29. Herbststurm und Regen ist jetzt Unwetterwarnung
    30. Insolvenz heißt jetzt „vorübergehend geschlossen“
    31. Randalierender Migrantenmob heißt jetzt Party- und Eventszene
    32. Antifa-Krawalle heißen jetzt Aktionen von friedlichen Aktivisten
    33. Wirtschaftswachstum heißt jetzt China
    34. Staatsbankrott heißt jetzt Ampel
    35. Impfschäden heißen jetzt „Zufälliger Zusammenhang“
    36. Menschen mit Profilneurose heißen jetzt Bund-Länder-Konferenz
    37. Wohlstandsverblödete Ökoterroristen heißen jetzt Klima-Aktivisten
    38. Die Alten zu schützen heißt jetzt Zügel anziehen
    39. Ermächtigungsgesetz heißt jetzt Infektionsschutzgesetz
    40. Grundrechte heißen jetzt Privilegien
    41. Ausgangssperre heißt jetzt Lockdown
    42. Erwerbsverbot heißt jetzt Shutdown
    43. Gesundheitsvorsorge heißt jetzt Impfpflicht
    44. Experten heißen jetzt Lindner, Baerbock und Habeck
    45. Regierungspoltisches Totalversagen heißt jetzt Putin ist schuld
    46. Sozialisten/Marxisten/Kommunisten heißen jetzt Demokraten
    47. Taugenichtse mit Schmarotzerhintergrund und Gesäßwissenschaftsstudium, Nichtsnutzologen und hirnverbrannte Vollpfosten heißen Fachkraft
    48. Emanzipation heißt jetzt #metoo
    49. Hass auf Weiße heißt jetzt BLM
    50. Einigkeit und Recht und Freiheit heißt jetzt rechtsradikal

  42. Ist dieses Video, wegen Steuerersparnis,
    gleich in einer psychischen Anstalt gedreht
    gestreamt worden ?

  43. Maria-Bernhardine 2. Oktober 2022 at 20:00
    @ T.Acheles 2. Oktober 2022 at 19:42 H4 …

    Ok, ich habe etwas kurz und plakativ geschrieben, aber grundsätzlich sehe ich da schon ein Problem.
    Vor allem Bunte aus südlichen Ländern, die es warm mögen.
    Ich finde es grundsätzlich richtig, wenn ein Staat soziale Leistungen gibt wie H4. Aber Rot-Grün missbraucht das gerade für eine kommunistische Umvolkung, in der die ganze Welt gerettet werden soll. Dagegen wehre ich mich.

    Strom – ja, da hast Du recht, das wird abgezogen.

    Bei Heizung habe ich kurz gegoogelt, eine feste Obergrenze gibt es da wohl nicht, nur irgendwie „angemessen“, 1€/m² im Monat gilt als grober Richtwert.
    Und wenn das Amt nicht bezahlt?
    Bleibt es dann am Vermieter hängen?
    Der kann dann klagen, bekommt dann vielleicht sogar recht, bleibt dann aber auf allen Kosten (zusätzlich juristische Kosten) sitzen wegen Pfändungsgrenze oder weil die Bunten ins bunte Ausland verschwunden sind.
    Ich habe schon mehrfach bei bunten H4-Leuten mitbekommen, dass die heftig heizen, während ich mit 3 Jacken und Wärmflasche bei 15° vor dem Laptop sitze (weil ich die Kosten selbst tragen muss).

  44. Eurabier2. Oktober 2022 at 19:42

    Reduzierter Mehrwertsteuersatz von 7% auf Waschlappen!

    Am Freitagnachmittag den 30. September 2022 flatterte den Edelmetallhändlern und Edelmetallhändler:Innen* eine Mitteilung des Bundesfinanzministeriums ins Haus und die besagt das ab SOFORT die sieben Prozentige Differentbesteuerung auf Silbermünzen und Barren wegfällt.

    Ob es jetzt Differenzbesteuerte Waschlappen und Waschlapp:Innen* gibt ❓

  45. lorbas 2. Oktober 2022 at 20:23
    1.
    2.

    50.

    51. Früher gab es Insolvenz-Verschleppung – jetzt heißt es Entlastungspaket (für das dumme Wählvieh).

    51. Sich an den Haaren aus dem Sumpf ziehen – jetzt heißt es Entlastungspaket oder GaspreisDackel*in.

    52. Vermieter enteignen, Hass und Neid auf Besitzer – jetzt heißt es Kündigungs-Moratorium für Mieter.

    52. früher hieß es : „Ey Alter!“ – jetzt heißt es nach Vorgabe der Gendergerechtigkeit:
    „Ey Alte_Sternchen_innen_Klammerauf_m,w,d,x,y,z_Klammerzu und Alter_Sternchen_innen_Klammerauf_m,w,d,x,y,z_Klammerzu!!

    53. früher hieß es: „feministische Außenpolitik von Frau Bärbock – jetzt heißt es entsprechend der Gendergerechtigkeit:
    femenistischmit/ohneVagina und
    femenistERmit/ohneGlied und
    femenistisch(m,w,d)mit/ohneMenstruierende
    AußenPolyTickende(m,w,d) Herr*in/Frau*in/Fräulei*in/Divers*innen Bär*inZiegen*inBock*in!

    Wer sich nicht den Vorgaben der Gender*innenGerechtigkeit beugt, ist ein Gender*innenGerechtigkeitsLeugner*in(m,w,d), gehört also zur minderwertigen Rasse und gehört deshalb umgehend in den Gulag!
    Gender ist gütig und gerecht!

    :mrgreen:

  46. Sehr geehrter Herr Kretschmer

    Ihr Vortrag ist eine bodenlose Frechheit, die eines Altkommunisten, der offensichtlich endlich sein Kindheitstrauma bewältigen will mit unserer Hilfe!

    Wir werden von unserem normalen Leben beraubt.
    Erst sperrt man uns ein, setzt uns eine Maske auf und will uns zwangsimpfen.
    Jetzt nimmt man uns das normale Leben einfach weg!

    Wir wollen uns nicht mit Tricks und Tipps durchs Leben mogeln und angeln, sondern wir wollen wie normale Menschen leben Sie altes Subjekt! Wir wollen nicht wie Steinzeittiere vegetieren, nur weil Leute wie Sie uns wegen Menschen wie dieser Ukrainer in die Steinzeit zurückbomben.

    Den Waschlappen können Sie sich dorthin stecken wo Sie nicht gewaschen sind!

    Ekelhaft!!
    Und Unverschämt!

  47. 54. Amtseid ist jetzt voll rechtsradikal und verfassungsfeindlich.
    Wer sich auf den Amtseid beruft, wird umgehend vom VS beobachtet.

  48. Lorbas: Du hast Punkt 51. vergessen:

    Wahlen wie nächste Woche in Niedersachsen heissen jetzt auf neudeutsch: “ Scheinreferenden“

  49. Klaus Müller (Grünist,Bundesnetzagentur) erzählt wohlklingende grüne Märchen:
    Gaspreisdeckel wird bis mindestens 2024 nötig sein
    danach hätten wir genug LPG Gas und entsprechende Infrastruktur …
    https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article241380653/Bundesnetzagentur-Gaspreisdeckel-wird-bis-2024-noetig-sein.html

    Zeitplanung ähnlich wie bei BER?
    Wer bezahlt das bis dahin?
    Was kostet die kWh dann?

    Ich vermute eher folgendes:
    Gaspreisdeckel (200 Mrd€/a) ist solange nötig, bis wir wieder günstiges Gas aus Russland erhalten.

    Zur Umsetzung der rot-grünen Ziel wird aber vorher unser Land gegen die Wand gefahren:
    Vermieter enteignet
    Reiche erschossen. Das ist ja eines der Ziele der linken Bessermenschen konform zu RedHolocaust100Mio (Strategiekonferenz März 2020). Empfehlung: rechtzeitig auswandern.
    Industrie wandert nachhaltig aus (gut für die CO2-Werte in Deutschland).

    Wenn das rot-grüne Werk vollendet ist,
    also alles Geld verbraten ist (ist nur böses Kapital),
    erhalten die überlebenden und verbliebenen wieder Gas aus Russland.

    Alternativer Vorschlag:
    Selbstzerstörung überspringen, also weg lassen.
    Jetzt gleich wieder Gas aus Russland.
    Also
    + Zugeben: Sanktionen schaden uns mehr, als dass es irgend was nutzt.
    Kann also weg.
    + NS1+2 zügig reparieren
    + ab Frühling 2023 wieder russisches Gas und damit Speicher auffüllen.

    Also Amtseid-Imperativ.
    Oder ist der Amtseid zu rechtsradikal?

  50. gebt acht 2. Oktober 2022 at 20:52
    55. Wahlen wie nächste Woche in Niedersachsen heissen jetzt auf neudeutsch: “ Scheinreferenden

    :mrgreen:

  51. Schuldenuhr pro Kopf aktuell 28350 Euro pro Kopf. Also jeder der 1 Tag alt ist als auch der, der den letzten Tag heute erlebt.
    Mein Wirt gibt mir nicht einmal einen Deckel für drei Bier, weil er sinnvoll wirtschaftet.

  52. einfach mal Helmut Markwort (ex Focus Chef) mit R.Tichy zuhören, dann weiss man Bescheid bzw. wird bestätigt -wie heute Politik bis in die höchsten Kreise der Nichtskönner, aber trotzdem aktuelle Entscheider der „Weltpolitik“ funktioniert, bzw. nicht funktioniert:

    Tichys Einblick Talk: Vorbild-Land abgebrannt? 29.9.22 mit Helmut Markwort
    Subtext YT : Diese Krisen sind hausgemacht, sagt Markwort. Angetrieben von aggressiven, tyrannischen Minderheiten; gestützt durch einen medialen Welpenschutz für die Grünen und einen einseitigen öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Aber das Bewusstsein für Ursachen und Folgen wächst – und damit die Chance, dass Deutschland wieder auf den Erfolgspfad zurückkehrt.
    https://www.youtube.com/watch?v=kQjAHNAqcEk

    ….und als passende Zugabe:
    „Achtung Reichelt“ (ex Bild Chef hat dazugelernt!) 28.9,22
    > Die Grünen haben einen Plan, unseren Wohlstand zu vernichten<
    https://www.youtube.com/watch?v=erqyER9zY9Q

    Ps. wäre nett mal konkret dazu von der PI Kommunity eine Meinung zu erfahren. Danke im Voraus

  53. Warum richtet Kretsche nicht jedem Bundesbürger einfach ein Sonderkontingent Energie ein?
    Mit den Sondervermögen für die Regierung klappt das doch auch.
    :mrgreen:

    Der Krieg in der Ukraine fordert unsere Gemeinschaft?

    Nö, Ideologen wie Kretschmann sind es, die unsere Gesellschaft bis zur Überlastung belasten und überfordern, der Typ ist mehr Ballastexistenz wie Schlawinski und Putin es zusammen jemals sein könnten.

  54. Kein Wunder, daß diese Schlichtdenker von vielen
    Bürgern ernst genommen werden, wurde ihnen doch
    durch fortwährendes Absenken schulischer Anforderungen
    mit Rücksicht auf das ständige Eindringen frühmittelalterlicher
    Ethnien die Fähigkeit zum logischem Nachdenken systematisch
    ausgetrieben.

    Blödheit macht grün, eben, oder umgekehrt !

  55. Die Amis hauen uns in die Pfanne /
    Hans A. Bernecker /
    Themencheck vom 28.09.2022

    Aus der Energiekrise wird eine
    deutsche Existenzkrise. Die Existenzkrise
    wird ausschließlich in der Außenpolitik u.
    nicht in der Wirtschaftspolitik entschieden.

    29.09.2022 Themencheck mit Hans A. Bernecker („Die Actien-Börse“), verkürzte FreeTV-Variante inkl. teils nicht zusammenhängender Eindrücke aus dem Gespräch im Rahmen von Bernecker.TV am 28.09.2022. Schlaglichter:

    ++ Die Energiekrise ist da
    ++ Wird aus der Energiekrise eine Existenzkrise?
    ++ Sanktionen als stumpfe Waffe
    ++ Deutschland – wichtiger Industriepartner für die USA
    ++ Sanktionen können nachjustiert werden
    ++ Heikle Frage der Waffenlieferungen
    ++ 20 % Gasrisiko im DAX
    ++ Hinweis auf Bernecker-Webinar am 20.10.2022
    https://www.youtube.com/watch?v=h3eRSD13bkE
    20 Min. lang

  56. BinTolerant 2. Oktober 2022 at 21:17

    einfach mal Helmut Markwort (ex Focus Chef) mit R.Tichy zuhören, dann weiss man Bescheid bzw. wird bestätigt -wie heute Politik bis in die höchsten Kreise der Nichtskönner, aber trotzdem aktuelle Entscheider der „Weltpolitik“ funktioniert, bzw. nicht funktioniert:
    ————————————
    Hab‘ ich mir heute Mittag angesehen. Wirklich sehr empfehlenswert. An dieser Stelle würde mich interessieren, ob Herr Markwort die Redaktionsräume des „Focus“ überhaupt noch betreten darf?

  57. Herr/Frau/Divers KretschMann*inFrau*inXyz*in
    Ich hätte da auch noch ein paar Vorschläge zum Energiesparen:

    :mrgreen: Ladeverbot für E-Autos, E-Bikes und E-Roller

    :mrgreen: Die 2015-Party beenden, also ca. 2-3 Mio. Gäste nach Hause schicken.
    Oder besser noch in ein warmes Land, in dem nicht geheizt wird.
    z.B. Somalia, Kongo, Burundi. Dort unter 0,1 t CO2/a pro Person.
    In Deutschland bei 9 t CO2/a.
    Damit würden ca. 30 Mio. t CO2 eingespart, ein wesentlicher Beitrag zur Klimarettung!

    :mrgreen: Alle grünen-Wähler könnten auch gleich in diese Länder.
    Sie hätten dort auch genug zu tun mit Gendern, Einführung von Lastenrädern, Moral und Antirassismus (afrikanischer Stamm X gegen afrikanischer Stamm y, …).
    Schon wieder ein Beitrag zur Einsparung von Energie und CO2 !

    :mrgreen: Die Rotations-Gäste seit 1961, die nicht arbeiten oder den Rassisten und Faschisten Mohammed als Vorbild verehren, werden zurück-rotiert.
    Das wäre auch ein Beitrag, Rassismus, Faschismus und Judenhass in Deutschland zu reduzieren. Das wollen Sie doch auch, oder?

    :mrgreen: Alle Parteibüros von rot-gelb-grün melden Strom und Heizung ab.
    Das wäre doch mal ein Beitrag zur Solidarität!

    :mrgreen: Alle rot-gelb-grün-Wähler sprengen ihre Autos (Benzin, Diesel, E, Gas, …), E-Bikdes und E-Roller in die Luft und steigen auf Lastenrad, Esel oder Pferd um.

    :mrgreen: Regierungsflieger und Fuhrpark der Regierung werden in die Luft gesprengt. Dafür werden ein paar Lastenräder bereit gestellt (selbstverständlich ohne E).

    :mrgreen: Alle GEZ-Sender und sonstige GEZ-Häuser werden in die Luft gesprengt. Energie sparen! Slava Ukraine! GEZ setzt Zeichen für Solidarität! Oder sollen nur die anderen ein Zeichen setzen?

    Wer obiges nicht mit macht, ist ein offensichtlich ein Putinfreund
    also gegen Demokratie und Frieden
    und muss umgehend in den Gulag deportiert werden zur Reinigung seiner Seele

  58. rasch 2. Oktober 2022 at 20:25
    Ist dieses Video, wegen Steuerersparnis,
    gleich in einer psychischen Anstalt gedreht
    gestreamt worden ?

    ———————————————

    :))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

    In der Abteilung für Patienten, die sich für Napoleon halten …

  59. Von unseren afrikanischen Gästen zu fordern, sie sollen weniger heizen, womöglich nur 15° im Zimmer, das ist ja voll RASSISTISCH!
    Dann müssten sie sich ja Pullover und Jacke anziehen.
    Sie würden zur kulturellen Aneignung gezwungen!
    Nein, das geht gar nicht!
    Nur N@zis fordern so was unmenschliches und DISKRIMINIERENDES!

  60. Es wird Zeit, dass sich Kretschmann beruflich verändert. Er sollte ein Gewerbe als Komiker anmelden und nebenbei Waschlappen verkaufen.

  61. Rheinlaenderin
    2. Oktober 2022 at 22:07
    Es wird Zeit, dass sich Kretschmann beruflich verändert. Er sollte ein Gewerbe als Komiker anmelden und nebenbei Waschlappen verkaufen.
    ++++

    Alternativ könnte er auch einen guten Job in einer Geisterbahn machen oder als Schiffsschaukelbremser auf dem Rummel! 🙂

  62. @ Diedrich 2. Oktober 2022 at 17:41

    Also mir fällt auf Anhieb kein einziger Roter Grüner mit 2 stelligem IQ ein ……

    Das erinnert mich an meine Jugendzeit. Damals war Herr Heinrich Lübcke
    unser Bundespräsident. Über den wurden ja auch jede Menge Witze gemacht.
    Einer davon: Der IQ wird in „Lüb“ gemessen. Ein Maikäfer hatte damals schon zwei „Lüb“.
    Seine Familie möge mir verzeihen, ich habe ihn immer noch für einen besseren ( zwar düddeligen
    Menschen gehalten, er war ja wohl auch gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe, dafür aber herzensgut und
    nicht hinterfotzig ). Was da heute im Schloß Bellevu sitzt erzeugt bei mir leider nur Brechreiz.
    Unser Volk hat etwas Besseres verdient.

  63. Oh, oh,
    da habe ich einen fauxpas begangen und den Namen falsch
    geschrieben. Es war natürlich Herr Heinrich Lübke ohne c.
    Entschuldigung.

  64. Schatzi, lass uns was leckeres zu Abend kochen, und dann zeige ich dir meinen neuen Waschlappen.
    Runter mit der Deutschlandflagge, hoch mit dem Waschlappen. Während die Amis eine bemannte Marsmission vorbereiten, schlagen wir uns um die besten Plätze auf den Bäumen. Morgenthau, ick hör dir tapsen.

  65. Dümmer als Grüne Politiker sind nur ihre noch duemmere Waehler. Grüne ist Synonym für absolute Dummheit.

  66. „Junge Niederländer leiden in Krise“

    Den Haag – Junge Menschen in den Niederlanden haben in einer Befragung des öffentlich-rechtlichen Senders NOS Einblicke in ihr Leben mit Energiekrise und hoher Inflation gegeben. Viele klagen nach der am Samstag veröffentlichten Befragung unter 2000 jungen Leuten, dass sie kaum noch warm duschen dürften, dass sie zunähmen, weil gesundes Essen zu teuer geworden sei und dass sie zweifelten, ob sie sich noch ein Studium oder eine eigene Wohnung leisten könnten.
    Meine Eltern werden böse, wenn meine Schwester ein heißes Bad nimmt“, hieß es in einer Antwort. „Meine Mutter ist sehr verängstigt und traurig, weil alles immer schlimmer wird“, lautete eine andere Antwort.
    (…)
    Die Inflation in den Niederlanden stieg im September auf den Rekordwert von 17,1 Prozent, etliche Menschen können die Rechnungen für Strom und Gas schlicht nicht mehr bezahlen. Die 17-jährige Shanna erzählte, dass ihre Eltern deswegen in ein preiswerteres Haus in einer anderen Stadt gezogen seien. Ihre Freundinnen könne sie jetzt nicht mehr sehen und in ihrem neuen Zimmer sei es bitterkalt. „Manchmal kann ich vor Kälte nicht schlafen.“
    (…)
    yttps://www.merkur.de/welt/junge-niederlaender-leiden-in-krise-zr-91825174.html

    Tja, ob diese jungen Leute aus den Niederlanden sich grün gehüpft haben, weiß ich natürlich nicht, genauso wenig, ob deren Eltern „falsch“ gewählt haben. Aber offensichtlich ergeht es denen nicht besser als uns,
    den ach so blöden Deutschen.

  67. erich-m 2. Oktober 2022 at 18:42
    Der beste Vorschlag kommt aus der Schweiz, da meinte ein Minister:
    ….. man solle nicht alleine Duschen sondern zu mehrere Gemeinsam, man könne sich da z.B. die Nachbarin einladen!
    ____________________
    Ich hätte da auch noch eine gute Idee.
    Aber ich weiss nicht ob ich sie hier kundtun sollte ohne mir vorher die Urheberrecht zu sichern.
    Den mit dieser Idee kann man in Österanistan Bundeskanzler werden.
    Aber gut.
    Wie wäre es wenn man sich vor dem duschen komplett anziehen würde, das erspart die Waschmaschine.
    Wenn man nach dem duschen beim kochen noch den Deckel raufgibt, hat man sich in Österanistan bereits für das Amt des Bundespräsidenten qualifiziert.

  68. nicht die mama 2. Oktober 2022 at 21:33
    Man kann davon ausgehen, dass Crahmann seinen Fahrer dazu angehalten hat, mit nicht angepasster Geschwindigkeit zu fahren, also bei so einem Starkregen viel zu schnell. Er trägt damit eine Mitschuld an dem Tod des kleinen Kindes, das in dem Auto war, das in Crashmanns Unfallstelle fuhr und dabei ums Leben kam. Sein Vater kam bei einem Autounfall ums Leben, er war dabei Mitfahrer seines stark alkoholisierten Zechbruders, das war 1969 in Mühlheim an der Donau. Damals war Crashmann 21. Das erklärt vielleicht auch, warum er vom richtigen Weg abkam und in den Maoismus abgedriftet ist.

  69. Der Beitrag beschreibt exakt den „Ist-Zustand“!
    Und, um zu erkennen, dass man durch nächtliches Nichtheitzen, weil die Räume wieder aufgeheizt werden müssen, keine Energieeinsparung erzielt, dazu braucht man sicher kein Physikstudium – dazu reicht allein gesunder Menschenverstand.
    Deshalb sind die Absonderungen dieses unerträglichen GRÜNEN Altmaoisten nichts anderes als Klugscheisserei.

  70. Naturwissenschaftliche Argumente sind zwar selten, aber überzeugend.
    Wer nachts die Heizung runterdreht, spart tatsächlich Energie. Dies kann man nachlesen in dem Buch „Mathematik zum Lesen“ in der zehnten Lektion „Regel nachts die Heizung runter“ ab Seite 209.
    Das ist da wirklich verstehba erklärt.

  71. “ OPERATIVE HEKTIK ERSETZT KEINE GEISTIGE WINDSTILLE “
    wie kann man sich von einer Jahrzehnte langen guten Versorgung trennen ohne eine Alternative zu haben???
    Egal welche Gründe hier waren oder sind, die Gurkentruppe der !Amel“ hat gegen den Eid Schaden von Deutschland abzuwenden verstoßen. Das ist nun mal Fakt.

  72. @ Neunzehnhundertvierundachtzig 2. Oktober 2022 at 18:57
    In anderen Worten- nicht jeder, der ein Rohr verlegt, möchte damit Gas fördern.

    Brilliant, You made my Day .

  73. Tatsächlich sind die Dinge nicht so einfach gelagert, dass man sie so locker-flockig aus dem Handgelenk klären könnte. Eine über Nacht durchlaufende Heizung ist einem tropfenden Wasserhahn vergleichbar. Es ist in die Analogie-Überlegung einzubeziehen, wie dicht der Stöpsel im Auffangbecken ist, und zu was das so aufgefangene Wasser schließlich nützen soll.

  74. Maria-Bernhardine 2. Oktober 2022 at 19:33

    Mir tut es extrem leid für Leute jeden Alters, die das alles haben kommen sehen und sich mit einem Kreuz alle 4 Jahre dagegen gewehrt haben.

  75. Als Ingenieur habe ich Zweifel an der Wirkung der im Artikel dargestellten Nachtabsenkung. In der Physik gilt immer der Energieerhaltungssatz. Wenn ich die Temperatur in der Nacht absenken, strahlt das kältere Gebäude weniger Wärme ab als das mit gleicher Temperatur nachts durchgeheizte. Damit muss die Wärmemenge insgesamt geringer sein. Wärmemenge ist Wärmemenge und hat mit linear oder exponentiell nichts zu tun.

  76. grauenhafte Zeiten 3. Oktober 2022 at 17:53

    Als Praktiker habe ich gelernt, dass jeder Energieerzeuger und jeder Energierumwandler (Verbraucher) einen Bereich hat, in dem sein Wirkungsgrad am grössten ist.
    Und das ist auch abhängig vom Einsatzzweck und Einsatzort und muss für jeden Fall einzeln bestimmt werden.

    Das ist Prabels Fazit:

    Eine Bewertung der Nachtabsenkung ist also nicht pauschal möglich. Das hat sich aber zu den Stuttgarter Maoisten noch nicht durchgesprochen – siehe Video oben.

    Dieses dümmliche Gelaber eines technisch völlig ungebildeten Politikers ist unerträglich. Es beweist wieder einmal, dass die Grünen einen Bildungsstand haben, der oft völlig unzureichend ist. Früher sind solche Knallerbsen Straßenkehrer geworden.

    Und damit hat Prabel Recht – in beiden Aussagen.

  77. Und noch etwas: Bereits die „Verordnung über energiesparende Anforderungen an heizungstechnische Anlagen (Heizungsanlagenverordnung)“ aus dem Jahre 1978 hat in §7 die Einrichtung eines „Zeitprogrammes“ an Zentralheizungsanlagen vorgeschrieben (das ist genau die „Nachtabsenkung“), zusätzlich zur Steuerung der Wärmeleistung über Witterung. Und das nicht aus Jux und Dollerei, sondern zum Zwecke der Energieeinsparung. Spätestens seit den 90-ern ist auch die Tagabsenkung (bei berufsbedingter Abwesenheit aller Personen des Haushaltes) Stand der Technik gewesen. Aber vermutlich ist das alles ganz falsch und unwirksam und wurde nur von einer geheimen Anti-Prabel-Sekte zur Steigerung des Heizenergieverbrauches ersonnen. Willkommen bei der Flat-Earth-Society, Abteilung Heizungstechnik….

  78. @ OStR Peter Roesch
    Der Vergleich mit dem tropfenden Wasserhahn geht wohl ziemlich am Thema vorbei.

  79. grauenhafte Zeiten 4. Oktober 2022 at 10:58

    Es ist eine modellhafte Analogie, wie sie in der Physik, mithin auch in der Bauphysik, herangezogen wird, um Unanschauliches anschaulich und nachvollziehbar zu machen. Welcher gedanklichen Spur folgen Sie in Ihren Überlegungen?

Comments are closed.