Von MANFRED W. BLACK | Ein blutiger Überfall im saarländischen Saarlouis macht seit Tagen in Deutschland und Frankreich Schlagzeilen. Ausgerechnet am Freitag, den 13. Januar, haben Gangster einen Geldtransporter mit Hilfe eines plötzlich quergestellten PKWs gestoppt. Das Transportfahrzeug wurde gesprengt, mehrere Autos brannten aus.

Die Polizei war schnell zur Stelle, es kam zu einem Schusswechsel, der Fahrer des Geldtransporters und mehrere Polizeibeamte wurden verletzt. Einer der Beamten ist angefahren worden, als er sich einem Fluchtfahrzeug in den Weg stellen wollte.

Augenzeugen berichteten dem Saarländischen Rundfunk (SR), dass die Banditen den Geldtransporter „vorne mit Keilen blockierten, während sie einen Sprengsatz unter das Heck des Fahrzeugs schoben und zur Detonation brachten“.

So wurden die Panzertüren geknackt. Den Geldräubern gelang es, mindestens zwei Millionen Euro zu erbeuten und dann „mit PS-starken Wagen in Richtung französische Grenze“ (Der Spiegel) zu fliehen. Etwa sechs Millionen Euro sind anscheinend in den Flammen aufgegangen.

Deutsche Medien verheimlichen die Namen der Gangster

Doch jetzt ist es Spezialkräften der französischen Polizei überraschenderweise gelungen, fünf der beteiligten Gangster an verschiedenen Orten im Großraum Paris festzunehmen. Einem Bericht der französischen Sonntagszeitung Le Journal du Dimanche zufolge sind in Épinay-sur-Seine drei Verdächtige festgenommen worden, in Saint-Denis ein weiterer und der fünfte in Deuil-la-Barre. Bei den verhafteten Gangstern sind durch Fahnder noch 500.000 Euro sowie etliche Schusswaffen sichergestellt worden.

Viele deutsche Medien haben über den brutalen Überfall detailliert berichtet. Allen voran der Spiegel, der ARD-Sender SR und RTL. Doch während französische Zeitungen etliche persönliche Details über die Schwerkriminellen veröffentlicht haben, lassen fast alle deutschen Medien ihre Leser im Dunklen, wenn es darum geht, Namen und ethnische Hintergründe der international agierenden, mafiös organisierten Bandenmitglieder zu nennen.

Die Welt und die Bild-Zeitung bilden die Ausnahmen von der Regel. „Bei mindestens zweien soll es sich um Größen aus dem kriminellen Milieu handeln: Abdelkrim L. (56), Spitzname ‚der Kleine Abdel‘, und Loïc D. (44), genannt ‚Lolo‘“ (Bild-Zeitung). Als weiteren Verdächtigen benennt das Blatt einen Araber, der den Namen Khaled A. trägt.

Hiesige Zeitungen vertuschen die Wahrheit

Der schon ältere verhaftete Schwerkriminelle Abdelkrim L. ist in Frankreich in Fachkreisen bekannt, er gilt als Repräsentant einer Mafia-Organisation in Paris. Er wurde schon 2005 wegen eines Überfalls auf einen Geldtransporter, bei dem es einen Toten gegeben hat, zu einer 22-jährigen Gefängnisstrafe verurteilt.

Liest man die Namen der verhafteten Geldräuber, wird das klar, worüber deutsche Zeitungen grundsätzlich nicht mehr zu schreiben wagen: Bei den Gangstern handelt es sich durchweg um Schwerkriminelle mit arabischem, vor allem marokkanischem Hintergrund, die anscheinend in der Regel die französische (Zweit-)Staatbürgerschaft besitzen. Auch in Frankreich kommen Ausländer relativ leicht in den Besitz französischer Pässe.

Große Teile des französischen schwerkriminellen Bandenwesens werden längst durch Migranten beherrscht. Dass deutsche Medien diese wichtigen Fakten seit Jahr und Tag aus linksideologischen Gründen der Political Correctness unter den Tisch fallen lassen, schreit gen Himmel.

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

89 KOMMENTARE

  1. Schnell noch jedem der 5 einen deutschen Pass per Express-Post schicken – dann können unsere Medien-Maden beruhigt melden, dass es böse Deutsche waren und deswegen ein rechtsradikaler Hintergrund nicht ausgeschlossen werden kann.

  2. Prüfungsfrage in der Integrationsklasse:

    Wenn Abdel 2005 zu 22 Jahren Knast verurteilt wird und bereits 2023 wieder in Freiheit ist, ist dann der französische Richter dümmer und volksfeindlicher wie ein deutscher Richter oder genauso dumm und volksfeindlich?

  3. Wie erst kürzlich im Fall des aus einem Gericht getürmten ausländischen Schwerverbrechers erfolgte die Festnahme durch die französische Polizei.
    Entweder ist die deutsche Polizei nicht fähig oder nicht willens, Straftäter zu ermitteln und festzunehmen.
    Liegt das vielleicht daran, daß es – wie von dem künftigen Verteidigungminister und Noch-Nds-Innenminister vermutet – dort zu viele RECHTSRADIKALE gibt.
    *** Ironie OFF !!!

  4. .
    .
    Der dämliche hilflose Westen..
    .
    hat Jahrzehntelang ausländische, moslemische Parallel-Gesellschaften erschaffen und zugeschaut wie diese zu riesigen gefährlichen Mafia-Clans geworden sind, die heute bestimmen was in den Städten geht.. Siehe Niederlande, Schweden, Belgien, GB, Frankreich und DE..
    .
    Und heute fliegt ihnen der Landen um die Ohren mit täglichem Mafia-Clan-Terror/Drogenhandel.. Jetzt erst wachen sie auf wo es doch längst zu spät ist. Da hilft nur noch die radikale Keule.. Aber das werden wir nicht im degenerierten wehrlosen Westen sehen. Es wird gar nichts passieren.
    .
    Es werden noch mehr und neue mosl. Clans entstehen..
    .
    Der Westen liebt den MOSLEMISCHEN TERROR..
    .
    Sie wollen immer mehr davon..
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    .
    Mord und Totschlag in Schweden:
    .
    Polizei sagt Migranten-Banden den Kampf an

    .
    Schweden erlebt seit Wochen Explosionen, Schießereien und Morde am laufenden Band. Betroffen sind vor allem die Städte Stockholm und Malmö. Die Polizei ist überfordert. Jetzt hat die Regierung beim Kampf gegen die ausufernde Gewalt unterschiedlicher Migranten-Banden das Heft in die Hand genommen.
    .
    https://exxpress.at/mord-und-totschlag-in-schweden-polizei-sagt-migranten-banden-den-kampf-an/
    .
    .
    Niederlande und Belgien gemeinsam gegen Drogenschmuggel
    .
    Allein im letzten Jahr haben beide Länder 160 Tonnen Kokain sichergestellt. Nun wollen sie ihren Kampf gegen die Drogenkriminalität verstärken und setzen auf gegenseitige Unterstützung.
    .
    https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/panorama_nt/article243217069/Niederlande-und-Belgien-gemeinsam-gegen-Drogenschmuggel.html
    .
    .
    Belgien und fünf weitere Länder
    .
    unterzeichnen gemeinsamen Aktionsplan
    .
    gegen organisierte Kriminalität


    +https://brf.be/national/1650687/

  5. Aha, Araber, also Musels!

    Wer wundert sich?!
    Schon vor 1400 Jahren überfielen sie in ihren
    Wüstengebieten Ortschaften und Karawanen.

    Damals mit Kamelen und Pferden, heute mit
    Ps-starken Pkw.

    Wie heißt es so schön in Sure 48, Vers 20:

    „Allah hat euch viel Beute verheißen, die ihr
    machen werdet!“

    Beuteland Deutschland !!!

    Schmeißt dieses Steinzeitislamistenpack endlich raus,
    verdammt noch Mal!!!!

  6. .
    .

    Deutschland schickt Waffen in die korrupte Ukraine die wir hier in DE viel dringender bräuchten um uns gegen diese gewalttätigen moslemischen Mafia-Clans/Ausländer zu schützen und zu verteidigen..
    .
    Ist aber nicht erwünscht..
    .
    Deutschland ist zum plündern freigegeben.
    .
    .
    Lambrecht: „Es herrscht Krieg in Europa!“
    .
    Sie hat recht..

  7. „Höchstes Zeremoniell der Bundeswehr
    Lambrechts Abschied von der Truppe: Wie wird ihr Großer Zapfenstreich ablaufen?“ *
    HAhttps://www.kn-online.de/politik/christine-lambrecht-wann-findet-der-grosser-zapfenstreich-statt-Z4FNC5U24FD4LMSEVEUEBJ6Z64.html

    * Der Ablauf wird der zu ehrenden Person weitgehend unmilitaerisch angepasst
    Dresscode: Hosenanzug beige (Pensionär), roter Schal (Soze), blaue Pumps aus Mali
    Ort: Bad Kissingen, Seniorenresidenz „Gnadenreich“, Hinterhof, vor dem Kaffeetrinken
    Musik: Blockföten und Mandolinenorchester „Vergissmeinnicht“
    Ansprachen: 1x ehem. Gefreiter, 1x ehem BW-Koch, Wolfgang Schäuble, 1x ukra ihnische Mädchen
    Medien: Bad Kissinger Volksbote (RND.Blatt), Titelseite, 3 farbig

    Buch für Danksagungen wird ausgelegt.

  8. Zitat: ….Schwerkriminelle mit arabischen, vor allem marokkanischen Hintergrund…….

    Was soll schon wieder die Verwässerung der arabischen Kriminalität mit dem Zusatz „marokkanischen“.
    Es glaubt doch nicht ernsthaft einer, dass ein Araber aus Marokko eine andere Mentalität hat, als einer aus Tunesien, oder Syrien, oder einer der anderen zwanzig mit Arabern bevölkerten Ländern.
    Das Wort Araber reicht aus.
    Da bedarf es nicht noch seine Pass-Nationalität.
    Diese dient nur der Verwässerung ihrer Gefährlichkeit.
    Wie schon gesagt:
    – heute war es ein Algerier,
    – morgen ein Libanese,
    – übermorgen ein Sudanese.
    Nein, es waren immer die gleichen: Araber – Araber – Araber.

  9. @ Drohnenpilot 17. Januar 2023 at 16:27

    Nasncy Färse will das Waffenrecht noch weiter verschärfen. Derzeit lsind u.a. Jäger, Sportschützen usw. dagegen. Es ist einfach zu viel unsinniges dabei. Mit den Waffengesetzen sollen Deutsche entwaffnet und damit wehrlos werden. Kriminelle kümmern sich dagegen nicht um das Waffengesetz.

  10. Es wird sich schon ein Richterlein finden,was den stark traumatisierten französischen Bürgern ein mildes Urteil spricht.
    Ein entlastender Umstand sind die völlig unzureichenden Sozialleistungen und die schlechte Bezahlung von Fachkräften.

  11. Der schon ältere verhaftete Schwerkriminelle Abdelkrim L. ist in Frankreich in Fachkreisen bekannt, er gilt als Repräsentant einer Mafia-Organisation in Paris. Er wurde schon 2005 wegen eines Überfalls auf einen Geldtransporter, bei dem es einen Toten gegeben hat, zu einer 22-jährigen Gefängnisstrafe verurteilt.

    2005 plus 22 ist?
    Ich habe Fragen..

  12. Ramon 17. Januar 2023 at 16:31
    Ich wusste nicht, dass Euro Papiergeld irgend einen Wert hat.

    Der ist gut 🙂

  13. Daß die deutsche Polizei bei ungesicherten Grenzen die Täter entkommen lassen hat, jedoch von der französische Polizei diese eingefangen wurden, wundert mich überhaupt nicht.
    Unsere Polizei ist voll damit beschäftigt angebliche Reichsbürger zu inhaftieren, sich in Berlin von Feuerwerkskörpern beschießen zu lassen und bei anschließenden Demonstrationen dort von Hunderten Migranten/Linksradikalen immerhin 3 (in Worten : Drei) Rädelsführer festzunehmen, welche vermutlich schon wieder auf freien Fuß gesetzt wurden und sich beim Lützi im Schlamm zu wälzen, was man hätte verhindern können, wenn man die Gegend um den Weiler vorher weiträumig abgesperrt hätte.

  14. Dichter 17. Januar 2023 at 16:14
    Vermutet Pistorius auch wieder Rechtsextremisten unter den Tätern?

    Moslems sind ja auch keine Antifanten

  15. LEUKOZYT 16:28
    „Höchstes Zeremoniell der Bundeswehr
    Lambrechts Abschied von der Truppe: Wie wird ihr Großer Zapfenstreich ablaufen?“ *
    HAhttps://www.kn-online.de/politik/christine-lambrecht-wann-findet-der-grosser-zapfenstreich-statt-Z4FNC5U24FD4LMSEVEUEBJ6Z64.html

    * Der Ablauf wird der zu ehrenden Person weitgehend unmilitaerisch angepasst
    Dresscode: Hosenanzug beige (Pensionär), roter Schal (Soze), blaue Pumps aus Mali
    Ort: Bad Kissingen, Seniorenresidenz „Gnadenreich“, Hinterhof, vor dem Kaffeetrinken
    Musik: Blockföten und Mandolinenorchester „Vergissmeinnicht“
    Ansprachen: 1x ehem. Gefreiter, 1x ehem BW-Koch, Wolfgang Schäuble, 1x ukra ihnische Mädchen
    Medien: Bad Kissinger Volksbote (RND.Blatt), Titelseite, 3 farbig
    —–
    Mein Vorschlag: „Die Ärzte“ treten auf und singen „Ich will zurück nach Westerland“ und betonen die Textzeile: „Jeder Zweite hier ist genauso blöd wie ich“. Die Marschkapelle wird das noch einüben müsssen. Am Dirigentenpult: Bela B. anstatt des Bundeswehr-Kapellmeisters.
    Der kriegt das noch rechtzeitig hin. Der ist ja auch Schauspieler und sorgt für eine gewisse Theatralik.

    Der neue hat ja wenigstens gedient wenn es Freitag in Ramstein gegen das Heimspiel der Amerikaner in Ramstein geht. Aber wer holt jetzt als Innenminister die „Flüchtlinge“ in H-Langenhagen ab? Doris – nicht-mehr-Schröder-Köpf? Seine Lebensgefährtin?

  16. Die Westasiaten aus Marokko wollen eben auch ein Stück vom Kuchen der zum Plündern freigegebenen Irrenanstalt .

  17. @ Drohnenpilot 17. Januar 2023 at 16:27
    .
    Lambrecht: „Es herrscht Krieg in Europa!“
    .Sie hat recht..
    ———————————
    Daran wird sich auch so schnell nichts ändern.
    Olaf Scholz – immer für eine Überraschung gut:
    LTO
    Pis­to­rius wird Ver­tei­di­gungs­mi­nister

    Nach dem Rücktritt von Verteidigungsministerin Christine Lambrecht wird der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius ihr Nachfolger. Mit Pistorius ist das Amt erneut mit einem Juristen besetzt.

    https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/boris-pistorius-verteidigungsminister-christine-lambrecht-nachfolger-jurist/

    Immerhin hat er seinen Wehrdienst abgeleistet …

  18. # Leukozyt:

    Das Lokalblättchen in Bad Kissingen heißt “ Saale Zeitung “ ( nach dem gleichnamigen Flüsschen das den Ort durchquert). Ich weiß das weil ich – wie M.Stürzenberger – dort aufgewachsen bin. Noch so ein trauriges Rentner-Verdummungs-MSM Blatt.

  19. Frankreich wird als erstes Land in Europa Islamisiert werden gefolgt von Schweden, Deutschland und Österreich!!!

  20. .
    .
    Seht ihr.. Orban hat alles richtig gemacht.
    .
    Orban und die VISEGRAD-Staaten sind auf der Sonnenseite..
    .
    Wo keine Moslems… da kein Terror..
    .
    .
    Weil Orban kein Moslem-Terror will, so wie in degenerierten wehrlosen westlichen Ländern, wird täglich gegen ihn gehetzt!.. ..
    .
    Orban schützt die Ungarn. In DE NICHT zu erwarten..
    .
    Orban hat alles richtig gemacht.
    .
    .

  21. Für Deutschmedien einzig und allein wichtig.
    Waren die Verbrecher jemals irgendwie traumatisiert worden?

  22. Keine Sylvesterknaller,keine Pistolen,Messer,Bargeld mehr,obwohl Gabeln gehören auch dazu….
    Einfach alles verbieten.
    Die Neubürger werden sich daran halten…

  23. Je mehr Leute aus einer Ecke, desto mehr Verhältnisse dieser Ecke.
    Ganz simpel.
    Bin mal gespannt wie lange ich noch ohne Raubüberfall arbeite. In der Zeitung ständig sowas und wie sagt man so schön, die Einschläge kommen näher???!!!

  24. Verbotsirrtum unter Rumänen: Bruda ersticht Schwesta.

    RND, Teil des umstrittenen SPD-eigenen Medienkonzern DDVG-Madsack etc, unterschlägt wieder
    „Nach einem versuchten Tötungsdelikt in Kerpen bei Köln sucht die Polizei nach einem 20 Jahre alten Mann. Nach ersten Erkenntnissen solle er seine 26 Jahre alte Schwester am Dienstagmorgen in ihrer Wohnung in Kerpen mit einem spitzen Gegenstand lebensgefährlich verletzt haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Köln mit.“
    HAhttps://www.kn-online.de/panorama/kerpen-bei-koeln-frau-lebensgefaehrlich-verletzt-bruder-20-unter-tatverdacht-3G3DY6JTIAHJXSZAKOIFL3GLPY.html

    Der fehlende part, plus Fahndungsaufruf
    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5418538

  25. Selbst wenn man die Abstammungen und Namen veröffentlicht,
    würde sich nichts tun.
    Die Politk ändert sich deswegen nicht,und weite
    Teile der Bevölkerung interessiert es nicht.
    Man meckert zwar,hinter vorgehaltener Hand,aber
    daraus entsteht weder eine Bewegung,noch der
    nachdrückliche Wunsch nach politischer Veränderung,
    durch entsprechendes Wahlverhalten oder Parteigründungen.
    Selbst wenn die eigene Jugend Deutschlands,totgeschlagen,
    oder vergewaltigt wird,sind es immer nur eine verschwindend geringe
    Menge,die sich dagegen,versuchen,aufzulehnen,aber das sind dann
    ja wieder die Rächten,die Nazis,die Querdenker, also lässt man es lieber !

  26. In einem Land in dem täglich mehrere Geldautomaten in die Luft fliegen , fällt ein explodierter Geldtransporter nicht weiter ins Gewicht ! Also zurücklehnen und weiter Fernsehen gucken.

  27. Und Boris Pistorius muss nun Hardthöhe spielen und darf gar nicht mehr bei der Clankriminalität helfen!

    Welche Namen haben eigentlich Clanmitglieder*innen?

  28. Drohenpiliot@
    Die Niederlandische Marechausee hat ein Zud Amerikanisches Schiff in Vlissingen durchsucht auf Drogen, Nichts gefunden.
    Die Belgier einige stunden spater auch, und fanden 25500 Kilo Kokain……
    Hahaha.

  29. Joppop 17. Januar 2023 at 17:39

    Die KM ist auch bei EuroGenFor und darf auf Befehl Querdenker in Berlin oder Duisburg niederschießen.

  30. „Die Politisierung der Wissenschaft in Amerika – eine neue Form des Lysenkoismus – hat in der gesamten amerikanischen Akademie Einzug gehalten. Der kürzlich verabschiedete Lehrplan des Bundesstaates Washington für Klimawissenschaften in der High School behauptet, dass „Wissenschaft und wissenschaftlicher Unterricht zu lange dem rationalen Denken den Vorrang gegeben haben.“ Gymnasiasten müssen sich auf Emotionen, Poesie, Aktivismus und ein „öffentliches, partizipatives Kunstwerk“ konzentrieren – und nicht darauf zu lernen, wie die Welt wirklich funktioniert. “

    https://eike-klima-energie.eu/2023/01/17/auf-gefuehlen-beruhende-wissenschaft-bedroht-unsere-zukunft/
    .
    Gefühlte Wissenschaft ist in Deutschland schon lange in

  31. LEUKOZYT 17. Januar 2023 at 16:28
    „Höchstes Zeremoniell der Bundeswehr
    Lambrechts Abschied von der Truppe: Wie wird ihr Großer Zapfenstreich ablaufen?“ *
    HAhttps://www.kn-online.de/politik/christine-lambrecht-wann-findet-der-grosser-zapfenstreich-statt- (… )
    * Der Ablauf wird der zu ehrenden Person weitgehend unmilitaerisch angepasst
    Dresscode: Hosenanzug beige (Pensionär), roter Schal (Soze), blaue Pumps aus Mali
    Ort: Bad Kissingen, Seniorenresidenz „Gnadenreich“, Hinterhof, vor dem Kaffeetrinken
    Musik: Blockföten und Mandolinenorchester „Vergissmeinnicht“
    Ansprachen: 1x ehem. Gefreiter, 1x ehem BW-Koch, Wolfgang Schäuble, 1x ukra ihnische Mädchen
    Medien: Bad Kissinger Volksbote (RND.Blatt), Titelseite, 3 farbig
    —————————————————————————————————
    Ist ja interessant, wie Sie ausgerechnet auf Bad Kissingen kommen.

    Nun ja, vielleicht täte es als Zeitung auch noch die ‚MAINPOST‘?

    Außerdem, als Austragungsort würtde ich doch die Seniorenresidenz Rosenhof Bad Kissingen in der BISMARCKSTR. vorschlagen. Dann hat das ideologisch verbohrte Baerbock auch noch was davon ……

    Und vielleicht könnte man zu dem besonderen Anlaß auch das Kurorchester engagieren?

  32. Etwa sechs Millionen Euro sind anscheinend in den Flammen aufgegangen.

    Das dämpft die Inflation immerhin um 0,0000001%.

  33. .
    .
    Solange KEINE militärische Sonderkommandos von Geheimdiensten /- Militär-Eliteeinheiten mit TÖTUNGS-Freigabe diese ausl. Verbrecher-. Mafia und Drogenclans jagen und ausschalten, wird sich NICHTS ändern.
    .
    Es wird noch schlimmer..
    .
    Syrische, irakische und afghanische Clans kämpfen schon in DE um Reviere und Märkte.
    .
    Alle bekannten ausl. Verbrecher-. Mafia und Drogenclans müssten sofort interniert werden.. Von mir aus auch mit Kriegsrecht..
    .
    Diese ausländischen, meist Moslems, Verbrecher wissen das die westliche Justiz harmlos, naiv, infantil und schwach ist und das nutzen sie knallhart aus..
    .
    .
    EU hat fertig!
    .
    .

  34. Wie war das noch bei der Geldautomatensprengung vor paar Wochen, wo diese korrupte Polizei den einen Täter noch ins Fluchtfahrzeug einstiegen ließ und die entkamen dann!!!?

    WIR SIND KAPUTT!!!

  35. Mit Kriegswaffen ausgestattete und militärisch organisierte Bande aus Frankreich!

    Die Spur führt in die Pariser Banlieus!

    Das stinkt nach islamischer Terrorzelle die sich Geld beschaffen wollte um Größeres vorzubereiten.

    Wichtig ist jetzt, dass Nancy Faeser das Waffenrecht für Jäger und Sportschützen verschärft und den Kampf gegen Rääächts und die Reisbörger intensiviert!

  36. @ Eurabier 17. Januar 2023 at 17:51
    “ UN-Resolution-Mehr-als-90-Laender-verurteilen-Israels-Sanktionen-gegen-Palaestinenser…“

    Kennt jemand der „> 90 Länder“ (von 200) die Vorgeschichte der Sanktionen des Staates Israel
    zum Schutz seiner – inkl. mind. 20p arabislamischen – Bürger überhaupt ? WC, wohl kaum.

    Welcher Staat – ausser Täuschland – liesse sich ohne Gegenwehr/Einmarsch(Plättung
    des Gegners durch israelhassende Terroristen-Nachbarn mit 14000+ Raketen beschiessen ?
    Oder von Gazas Tunnelratten ganze Familien im Schlaf abstechen (> zb Familie Fogel) ?
    Oder mitten in Grossstaedten durch islamische Selbstmoerder messern lassen ?
    Oder trotz fehlender Zahlungen für Strom/Wasser vor der UN auf Stromlieferung verklagen ?

    Und diese UN-Resolutionen – oft inkl gekaufter Schurkenstaaten und …. Schlawinskis Ukra Ihne –
    sollen den Staat Israel zwingen, sich nicht gegen Angriffe auf Menschen und Land zu erwehren ?
    Welch ein scheinheiliger, bigotter Lügenladen, aber viel Erfolg bei der Durchsetzung:

    Gegen den Staat Israel laeuft nichts, dafür sorgt der Israeli zu seinem Glück schon selbst.

  37. Passend zum Thema arabisch-islamische Landnahme und Beutezüge in unserer Heimat

    CDU/CSU lädt zur Migrationskonferenz einen gewissen Daniel Thym

    Daniel Thym gilt als Befürworter von Merkels illegaler Massenflutung, ansonst hat man von dem aber noch nicht viel gehört.

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/cdu-und-csu-unionsfraktion-l%C3%A4dt-daniel-thym-f%C3%BCr-sitzung-zum-thema-migration-ein/ar-AA16r7Ot?ocid=msedgntp&cvid=e42314932bd5425d9375e658aced66eb

    Möglicherweise bekommt dieser sogenannte Europarechtler direkt aus der CDU-Parteikasse Geld, damit er eine Lobhudelei auf Merkels arabisch-islamische Massenflutung absingt!

  38. Wer ist Adem Karagöz und woher hat er als 18jähriger das Geld für solche Unternehmungen?

    https://www.t-online.de/region/muenchen/id_100111844/18-jaehriger-gruendet-eigene-fluglinie-und-will-lufthansa-angreifen.html

    Kann es sein, dass die international agierenden Clas auf diese Weise versuchen ihr schmutziges Geld in der Realwirtschaft zu platzieren und auf diese Weise dann unsere gewachsenen Unternehmen, wie hier die Lufthansa attackieren.

    Kühne wir schon zittern vor dem 18jährigen Kadem im Maßanzug!

  39. Auf Welt.de
    Deutschland muss Verantwortung für seine IS-Kämpfer übernehmen.

    Ich frage mich wer diesem Max Lucks dermassen ins Gehirn gekackt hat.

  40. Eurabier 17. Januar 2023 at 17:38

    Und Boris Pistorius muss nun Hardthöhe spielen und darf gar nicht mehr bei der Clankriminalität helfen!

    Welche Namen haben eigentlich Clanmitglieder*innen?

    ———————————————————————————————————————————–
    Der nächste Vollpfosten der die Bundeswehr weiter abwirtschaften wird.

  41. Als Bürger-Richter eine „rechte“ ™ Demo vor Landtag anmelden > Verfassungsfeind.

    „Die Schöffin soll zu den Aktivisten im Zuge der Corona-Proteste gehört und im vergangenen November eine rechte Demo vor dem Landtag angemeldet haben. Über die Vorwürfe gegen die Schöffin hatte zuerst der MDR Thüringen berichtet. Laienrichter sind zur Verfassungstreue verpflichtet.“
    HAhttps://www.kn-online.de/panorama/organisierte-sie-eine-rechte-demo-schleuser-prozess-wegen-umstrittener-schoeffin-ausgesetzt-ZASYWVOV3NV3PLFRTTOPPJEIUQ.html

    Na, wenn sogar der Staatssender MDR (Mitteldeutsch !) berichtet, muss ja was dran sein !…. 😉

  42. OT
    Ich glaub´ ich hab wieder corona 🙁
    Kollege war heute positiv und der durchdenwolfgeboosterte Drecksack hat mich wieder angesteckt. Jetzt sitze ich hier, schreibe, rauche, lache, rauche wieder und habe wieder corona 🙁
    Ja, so ist das mit corona…
    Was bin ich froh keine gummiartigen Fäden in mir zu haben. Das glaubt keiner.

  43. „Er ist schon 2005 wegen schweren Raub zu 22 Jahren
    Gefängnis verurteilt worden“.
    Da müsste er ja noch 4 Jahre sitzen ?
    Wahrscheinlich wegen „guter Führung“ frühzeitig entlassen.
    Diese Justiz ist der größte Witz aller Zeiten !

  44. .
    .
    Habe mich mal mit einem klugen studierten Mann unterhalten..
    .
    Er wies mich drauf hin … das alle westlichen Staaten mit mehr oder weniger eigener Rüstungs-Industrie und illegaler Masseneinwanderung KEINE innere Sicherheit haben.
    .
    Die westlichen Staaten stellen Tonnen HighTech Waffen für die Welt her aber für den eigenen Schutz der einheimischen Bevölkerung NICHTS.. .. Fehlanzeige. . Das sagt alles..
    .
    ER hat recht..

  45. Bullshitdetector
    17. Januar 2023 at 18:40

    „Der nächste Vollpfosten der die Bundeswehr weiter abwirtschaften wird.“

    Herr Pistorius ist mit seiner Schnapsnase offensichtlich ein erfahrener Kampftrinker. Er passt in die Bundesregierung voll von Alkoholikern.

  46. Drohnenpilot 17. Januar 2023 at 18:49

    .
    .
    Habe mich mal mit einem klugen studierten Mann unterhalten..
    .
    Er wies mich drauf hin … das alle westlichen Staaten mit mehr oder weniger eigener Rüstungs-Industrie und illegaler Masseneinwanderung KEINE innere Sicherheit haben.
    .
    Die westlichen Staaten stellen Tonnen HighTech Waffen für die Welt her aber für den eigenen Schutz der einheimischen Bevölkerung NICHTS.. .. Fehlanzeige. . Das sagt alles..
    ——————————————–
    Nach Quintus Cervidius Scaevola wurde wegen Hoch- und Landesverrats bestraft, wer durch Arglist (dolo malo) oder eidliche Versicherung jemanden dazu gebracht hatte, zum Schaden des römischen Staates, insbesondere zum militärischen Nachteil des römischen Heeres zu handeln.
    Die Constitutio Criminalis Carolina kannte den Tatbestand der „Verräterei“ (Hochverrat), die mit Enthaupten und Vierteilen bestraft wurde.[

  47. Focus online:

    „Greta Thunberg in Polizeigewahrsam“

    Ich finde es gut, dass das behinderte Kind endlich professionelle Hilfe bekommt, die es seit langem benötigt. Vielleicht kommt sie für ein paar Jahre in die geschlossene Psychiatrie?

  48. .
    .
    Wieder nur eine unqualifizierte rote Gurke mit roten Parteibuch..
    .
    Der nächste Versorgungsposten ist gesichert.
    .
    BUNTENwehr am besten auflösen und Söldner einkaufen. Das kommt billiger und die verstehen ihr Handwerk..
    .
    Altparteien können und wollen es nicht.
    .
    AfD übernehmen sie sofort..
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Verteidigungsministerium:
    .
    „Erneut spielen Kompetenz und Erfahrung in
    .
    der Bundeswehr keine Rolle“

    .
    Die neue Spitze des Verteidigungsministeriums stößt in der CDU auf Kritik. Vizefraktionschef Johann Wadephul spricht von einer „Besetzung aus der B-Mannschaft“.
    .

    Aus der Union kommt Kritik an der Entscheidung, Boris Pistorius (SPD) zum neuen Verteidigungsminister zu berufen. „Erneut spielen Sachkompetenz und Erfahrung mit der Bundeswehr keine Rolle“, sagte der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Johann Wadephul (CDU), der Nachrichtenagentur dpa. Bei der Personalie handle es sich um eine „Besetzung aus der B-Mannschaft“. Damit sei Kanzler Olaf Scholz (SPD) „eine echte Überraschung gelungen. Nur leider keine gute.“
    .
    https://www.zeit.de/politik/deutschland/2023-01/boris-pistorius-verteidigungsminister-reaktionen-kritik-cdu

  49. Ein Thunfisch an der Abbruchkante in Garzweiler:
    Was macht die Deutschland beleidigende Thunfisch an der Abbruchkante in Garzweiler und hockt nicht bei Lanz im gemütlichen TV-Studio und schwurbelt ihren Blödsinn dort? Warum lässt die Polizei sie nicht einfach passieren? Es regnet, der Boden dort ist durchfeuchtet und voller Schlamm wie wir aus dem Mönchs-Video wissen und dann * Plumps*. Thema erledigt.

  50. .
    .

    Die BUNTENwehr wird NIE eine schlagkräftige Armee
    .
    wie damals die deutsche WEHRMACHT

    .
    WEIL.. alles was sie machen wollen, müssen sie erst die US-Besatzer fragen ob sie das dürfen..
    .
    Die USA haben KEIN Interesse das Deutschland eine gewaltige schlagkräftige Armee mit etlichen Divisionen aufbaut und Europa beherrschen könnte.
    .
    Dann wäre ihre Vormachtstellung in Europa beendet..
    .
    Also wird die BUNTENwehr wie immer eine kleine Regional-Armee die der USA gehorchen muss.
    .
    So siehts aus..

  51. Ein Beitrag, dem nichts hinzuzufügen ist.
    Aber, wie „blöde“ muß man sein, sich einem Fluchtfahrzeug in den Weg zu stellen, um es aufzuhalten?
    Wollte der Polizist das Fluchtfahrzeug mit Gedankenkraft, mit seiner Strahlkraft stoppen?
    Glaubte dieser oberschlau-überhebliche Polizist, er hätte Superkräfte und das Fluchtfahrzeug würde an ihm zerschellen?
    Solange solche Typen, die ihre Macht gegenüber denen demonstrieren, die ihnen weit unterlegen sind und sie „ängstlich“ aber treffsicher z.B. einen irren Neger, der mit einer Keule rumfuchtelt, mit mehreren Schüssen niederstrecken, ist man fast sicherer, wenn „nur“ arabischstämmige Schwerstkriminelle mit Schußwaffen und Sprengstoff hantieren.
    Fest steht auf jeden Fall, dass die Polizei es sehr gut macht, mit ihrer „null toleranz Strategie“ gegenüber Falschpartern – aber wenn sie mit Situationen wie der beschriebenen konfrontiert sind, sind sie, freundlich formuliert, überfordert; man kann froh sein, dass micht Passanten, die das Geschehen beobachteten von Polizeikugeln verletzt oder gar getötet wurden.

  52. HGS
    17. Januar 2023 at 19:34

    „Fest steht auf jeden Fall, dass die Polizei es sehr gut macht, mit ihrer „null toleranz Strategie“ gegenüber Falschpartern “

    Ich widerspreche aus jahrelanger eigener Erfahrung. Für die Polizei ist eine Gebetskette am Rückspiegel des schwarzen BMW wie ein Freiparkschein von der Stadtverwaltung. Die Polizei hat einfach keine Lust, „in die Fresse zu bekommen“.

  53. .
    FÄNGT JA GUT AN…
    .
    Ein neuer Verteidigungsminister der schon massiv gelogen hat..
    .
    Na das kann ja was werden..
    .
    DE hat fertig!

    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Pistorius spricht von
    .
    „rechtsextremen“ Silvesterkrawallen –
    .
    sein Ministerium hat keine Erkenntnisse

    .

    Ganz Deutschland spricht über die Silvesterkrawalle und die brutalen Angriffe auf Feuerwehr, Rettungsdienste und Polizei. Die offensichtliche Tätergruppe: Jung, männlich, migrantisch. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) sieht jedoch auch rechtsextreme als Tätergruppe. Darüber hat sein Innenministerium jedoch weder belastbare Beweise, noch irgendwelche Erkenntnisse. 
    .
    Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat von „rechtsextremen“ Krawallen in der Silvesternacht gesprochen. Dem öffentlich-rechtlichen Radiosender NDR-Info sagte Pistorius am Dienstag wörtlich: „Wir werden immer öfter in Situationen sein, in denen die Polizei Rettungskräfte schützen muss. Das ist dramatisch und sehr ernst zu nehmen. Es ist eine Debatte, die wir in der Gesellschaft offen und ehrlich führen müssen. Was passiert hier eigentlich, wenn es fast ausschließlich junge Männer sind und zum Teil aus dem rechtsextremen Milieu, aber auch aus migrantischem Milieu? Dann haben wir eine Entwicklung, die höchst bedenklich ist.“
    .
    https://pleiteticker.de/pistorius-spricht-von-rechtsextremen-silvesterkrawallen-sein-ministerium-hat-keine-erkenntnisse/

  54. Seit Merkels Zeiten, ist vieles auf dem Kopf gestellt, was einst funktionierte und fuer die D Gesellschaft/Wirtschaft einwandfrei arbeitete.
    So dass die Links/Gruene Idiologie alles Deutsche negativ sieht, dafuer alles exptische, bes. Moslemflutung aus Asien und Afrika unterstuetzt, finanziert, Grenzen seit 2015 wie ich annehme sperrangelweit geoffnet hat, fuer jederman ungeprueft einzureisen, auch ohne Pass – den die Moslemjuenger vor Grenzuebergang wegwerfen, um nach kriminellen Akten nicht in ihr Herkunftsland ausgewiesen werden koennen.
    Die eigene Kultur – Traditionen werden durch Multikulti zerstoert, die Gruen/Rote Bonzokratie will diese Tendenz, anderenfalls wuerden sie nicht alles unternehmen, um noch mehr von diesen Nichtsnutzen, die sich als Parasiten niederlassen, unbeschraenkt nach oben, hereinzuholen.

    In wenigen Jahren ist D ein von Chaos und Anarchie zerstoertes Land, was unregierbar geworden ist, denn die Asylbetrueger/Sozialtouristen verlangen dass man nach deren Pfeife zu tanzen hat, bisher undenkbar einem Wirtsland gegenueber.

  55. Waehrend die ausgehende Verteidigungsministerin eher harmlos nach innen und aussen war,
    wird sich Pistorius gleich aufspielen und sowohl radikal auf nicht vorhandene Phantom – Nazis einschlagen,
    als auch durch verstaerkte Waffenlieferungen, die fuer die Verteidigung hier in beide Richtungen nicht vorhanden bzw. Mangelware sind in die Ukraine liefern wollen, was D als aktiven Feind gegenueber Russland mit militaerischen Revanche Schlaegen aller Art zu rechnen hat.

    So etwas kannte man schon aus der DDR von ihren radikalen Kadern der Stasi, VOPO und Justiz gegen die eigene, eingesperrte Bevoelkerung mit ihren mehrfach abgesicherten Grenzen nach aussen, um die Bevoelkerung vom tuermen auch durch toedliche Schuesse und Schiessanlagen abzuhalten.

  56. Ramon 17. Januar 2023 at 16:31

    Ich wusste nicht, dass Euro Papiergeld irgend einen Wert hat.
    * * * * *
    Der Brennwert bleibt auch bei galoppierender Inflation erhalten!

  57. Drohnenpilot
    17. Januar 2023 at 19:58

    .

    „Pistorius spricht von
    .
    „rechtsextremen“ Silvesterkrawallen “

    Herr Pistorius bittet ausdrücklich, Worte, die er im Vollsuff gesagt hat, nicht auf die Goldwaage zu legen.

    Er weiß, dass er viel quatscht, wenn der Tag lang ist, aber dafür wird er bezahlt und man muss alles cum grano salis nehmen.

  58. Einem Fluchtwagen sich ohne entsprechende Abwehrmöglichkeiten in den Weg stellen sinnlose Mut……oder in Deutschland erzogen worden

  59. Maria Koenig
    17. Januar 2023 at 21:12

    „Dieses eigenartige Kind will von der Realität keine Kenntnis nehmen.“

    Wie glücklich war Frau Dr Merkel, als sie sich mit dem behinderten Kind auf gleicher Augenhöhe und selben Kenntnisstand über wissenschaftliche Fragen unterhalten konnte. Frau Dr Merkel war fasziniert, wie ein Kind so viel über Physik wissen kann, dass sie nie gelernt hat.

  60. AggroMom 17. Januar 2023 at 16:51
    Der schon ältere verhaftete Schwerkriminelle Abdelkrim L. ist in Frankreich in Fachkreisen bekannt, er gilt als Repräsentant einer Mafia-Organisation in Paris. Er wurde schon 2005 wegen eines Überfalls auf einen Geldtransporter, bei dem es einen Toten gegeben hat, zu einer 22-jährigen Gefängnisstrafe verurteilt.

    2005 plus 22 ist?
    Ich habe Fragen..
    ———————————————
    – paar Jahre U-Haft angerechnet +
    – gute Führung, inklusive jeden Morgen freiwillig die Zelle geschrubbt, vorbildliches geradezu unterwürfiges Verhalten insbesondere gegenüber weiblichem Gefängnispersonal, selbst gehäkeltes Wärmedeckchen für den Anstaltsleiter, erzieherische Maßnahmen gegenüber Mithäftlingen („macht so etwas nie wieder“) +
    – günstige Sozialprognose vom clanzugehörigen Psychodoktor.
    Denke da kommt schon was zusammen, ist alles erklärbar..

  61. ghazawat, schrecklich, dass so ein Kind jemals so viel über Physik verstehen konnte. ghazawat , danke für Ihre Kommentare. Gute Nacht.

  62. @ Ihab Kaharem -Nazisau- 17. Januar 2023 at 21:22
    „Im EDEKA-Markt …steht seit heute ein zusätzlicher Wachposten (Personalkosten …“

    Mein Aldi – in einem linksgruenen besetzten Viertel und unter den Top 10 von ALDI NORD –
    ist wie Frisör, Fischladen, Post etc Untermieter in einem grösseren EDEKA-artigen Komplex.
    Man teilt sich die EK-Wagen, den Parkplatz, und die Wachmänner, seit diesem „2015“ , als
    in der ehem Marinetechnikschule (TMS) nebenan „junge Männer“ aus Muselmanien einzogen.

    Die Kassierer haben guten Blick in die Gänge, und wenn die Gäste aus der TMS sich in Gruppen
    dort rumdrücken, heisst es per Funk „Ist da noch Fruchtsaft“ oder „Ist noch Marmelade da“.

    Die Original-Schlawinskis nehmen *trotz Hinweisschild“ uebrigens keinen offenen EK-Wagen,
    sondern packen die Ware direkt in ihre Beutel, um sie dann auf das Laufband zu legen.
    Die Aldis – besonders die resoluten Kassierdamen vom Balkan – kennen aber ihre Pappenheimer,
    und reden mit denen wie in ihrer Heimat: Klar, laut, ohne Floskeln. Und siehe, die verstehen !

  63. @ Oak 17. Januar 2023 at 20:11
    „Seit Merkels Zeiten…Links/Gruene Idiologie alles …exptische, …unterstuetzt, finanziert,“

    ….oder via Staatssenderkomplex die für Deutsche unwichtigsten, irrelevantesten Geschehnisse
    aus den exotischsten Winkeln dieser Welt in die Köppe der Deutschen reinhämmern.
    Beispiel von heute: „In Indien beklagen Bewohner von 400 Haeusern eines entlegenen Dorfes
    zunehmende Risse, verstaerkt durch einen O-Ton „weinend-klagende Frau“.
    In der Nähe buddele ein Industrieunternehmen, aber das Kaff liege auch auf einer Schutthalde.

    Was will mir der Reichslehrsender sagen ? „Deutsche, spendet Geld für indischen Hausbau !“
    oder „Damit ihr bloss nicht an Deutschland denkt, erziehen wir euch bunt-weltoffen-multiku.. (snip).
    Oder hatte der Staatssender grad nichts besseres zu liegen als diesen C-Klasse Beitrag ?

    „Die indische Stadt Joshimath sinkt – Suche nach der Ursache“
    HAhttps://www.ndr.de/nachrichten/info/Die-indische-Stadt-Joshimath-sinkt-Suche-nach-der-Ursache,audio1298634.html

  64. 2005 zu 22 Jahren verurteilt, und schon wieder auf der Piste….
    „…während sie einen Sprengsatz unter das Heck des Fahrzeugs schoben und zur Detonation brachten“. Das wird ein ordentlicher Sprengsatz gewesen sein, wenn ein gepanzertes Fahrzeug dem nicht standhielt. Den Politikern ist aber schon klar, dass man solche Sprengsätze unter jedes Auto pappen kann? Das große Geheule wird erst dann einsetzen, wenn die internationale Mafia sich die Politiker, Staatsanwälte und Richter vornimmt, die sich weder schmieren, noch einschüchtern lassen. Wie kommen die eigentlich an den Sprengstoff? Hier nur ein paar Beispiel, die bekannt wurden – 2014: 200kg C4 werden aus einem dänischen Militärdepot gestohlen, 2015: Einbruch in ein Militärdepot in Südfrankreich – Plastiksprengstoff, mindestens 150 Zünder und 40 Granaten gestohlen, 2020: In 10 Jahren mind. 62 Kg Sprengstoff bei der Bundeswehr „verschwunden“,… Allein in 2022 gab es über 180 Sprengungen von Geldautomaten in NRW. Teilweise waren die Häuser danach einsturzgefährdet. Reiner Glücksfall, dass bisher noch keiner umgekommen ist – Täter: Immer wieder die marokkanische Mafia in den Niederlanden.

  65. Deutschland ist am Ende

    Die gleich geschalteten deutschen Medien und die verkommenen Politiker der deutschen Altparteien können den Kontrollverlust nicht mehr vertuschen. Täglich erhalten die islamischen und die afrikanischen Völker, die Deutschland immer mehr in Besitz nehmen Verstärkung. Eine ungeschützte Landesgrenze und Gesetze, die jedem Eindringling das Recht auf ein Leben in Deutschland garantieren, bedeuten für die Deutschen und für Deutschland das Ende. Es ist tragisch, dass unsere Vorfahren 2000 Jahre für unser Land gekämpft haben und jetzt eine kaputte, deutschfeindliche politische Pseudoelite alles aufgibt und Deutschland zur Beute von aggressiven Fremden macht.

  66. In den ersten Meldungen wurde noch von Ähnlichkeit mit Taten der „Rentner-RAF“ spekuliert. Da war man also noch ganz offen bei den Spekulationen…..

Comments are closed.