Von KEWIL | Man glaubt es nicht, aber ein Zufallsfund bestätigt die geplante Schweinerei der Brüsseler EU-Kommissare. Die EudSSR will jeden Bürger in einem zentralen Vermögensregister erfassen, wo all seine Vermögenswerte erfasst werden: Geld, Gold, Immobilien, Wertpapiere, Kunstwerke, Kryptowährungen – schlichtweg alles, was er hat. Es fehlen nur noch die Unterhosen:

Die Erhebung von Daten und die Zusammenschaltung von Registern sind ein wichtiges Instrument des EU-Rechts, um den Zugang der zuständigen Behörden zu Finanzinformationen zu beschleunigen und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu erleichtern. Im Rahmen dieses Projekts sollen verschiedene Möglichkeiten für die Erhebung von Informationen zur Einrichtung eines Vermögensregisters geprüft werden, das anschließend in eine künftige politische Initiative einfließen kann. Es soll untersucht werden, wie aus verschiedenen Quellen des Vermögenseigentums (z. B. Landregister, Unternehmensregister, Trust- und Stiftungsregister, zentrale Verwahrstellen von Wertpapieren usw.) verfügbare Informationen gesammelt und miteinander verknüpft werden können, und der Entwurf, der Umfang und die Herausforderungen für ein solches Vermögensregister der Union analysiert werden. Die Möglichkeit, Daten über das Eigentum an anderen Vermögenswerten wie Kryptowährungen, Kunstwerken, Immobilien und Gold aufzunehmen in das Register aufzunehmen, ist ebenfalls zu berücksichtigen.

Das ist der Text einer laufenden Ausschreibung des Projekts, wie man an diese Daten geschickt rankommt, wie alles durch Verlinken automatisch funktionieren soll und so weiter. Eine Machbarkeitsstudie also – und ist es machbar, wird es gemacht.

Es dreht sich also um einen weiteren Schritt in die totalitäre Diktatur der EudSSR. Einst angetreten und angepriesen für Freien Warenverkehr, Freien Personenverkehr, Freien Dienstleistungsverkehr und Freien Kapitalverkehr, ist die EU-Diktatur längst ein übles Imperium, das auf die einzelnen Nationalstaaten pfeift, die Kassen der BRD mit Merkels Hilfe nach Brüssel geholt hat, das deutsche Bundesverfassungsgericht als untergeordnet betrachtet und im Prinzip tut, was es will und keinen fragt.

Auch die Schnüffelei nach dem Vermögen der Untertanen, das man es leichter konfiszieren kann, gehört jetzt dazu. Natürlich soll das Vermögensregister angeblich gegen Steuerhinterziehung und Schwarzgeld eingerichtet werden. In Wahrheit ist die EU längst eine üble Diktatur.

Wir müssen da raus, sagt die AfD. Und sie hat völlig recht. Lieber heute als morgen! (Hier die Ausschreibung der EU, und der Vermögensberater und Bestsellerautor Marc Friedrich im Video oben und MMnews haben sie entdeckt!)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

132 KOMMENTARE

  1. Die Enteignung kommt step by step. Die hohe Hand ist klebrig und sie wird gierig nach allem greifen, ob berechtigt, oder nicht. Der Kommunismus duldet keinerlei privaten Besitz, der Großteil lebt dann von Transferleistungen.

  2. Und woher will die EUdSSR wissen, wieviel Geld in meinem Kopfkissen steckt, wenn ich es ihr nicht verrate?
    Zinsen gibts eh nicht mehr.

    Und ja, natürlich ist die EU als EUdSSR geplant, noch eine dieser zahlreichen Verschwörungstheorien, die sich als Tatsache erweist.

    Wer hätte das denn gedacht und wer hätte es wissen sollen…

  3. Ich glaube nicht, dass es irgendjemanden interessieren sollte, welchen Schmuck meine Frau hat.

  4. Ist Corona OT?

    https://www.schildverlag.de/2021/07/31/ein-meeting-der-fda-enthuellte-versehentlich-eine-ellenlange-liste-schwerer-impf-nebenwirkungen/

    Screenshot von nur Zehntelsekunden aus einem FDA-Online-Konferenzvideo: Man wusste offensichtlich schon im Oktober 2020 um die verheerenden (Neben)Wirkungen der Impfung

    Detektiv Internet sollte man nicht unterschätzen. Millionen Menschen auf der Welt sind Rechercheure und hier ist wieder einmal ein Ergebnis der Schwarmintelligenz. Irgendeiner findet’s immer und weiß, was er da gefunden hat. Es gibt ein Video im Netz von einem Treffen der FDA. Das findet man auf Youtube auf dem offiziellen Kanal der FDA (Food and Drug Administraton), die Behörde, die für Arzneimittel und Ernährung in den USA verantwortlich ist.

    Jemand hat am 29. Juli 2021 das entdeckt und den Fund getwittert und jetzt verbreitet er sich in in die Welt. Lest es und verbreitet es weiter. Sie habe alles schon damals gewusst, bevor sie die Impfung mit einer Notzulassung auf die Menschheit losgelassen haben:
    Unter dem Video steht als Text:

    Am 22. Oktober 2020 findet eine öffentliche Sitzung des Beratungsausschusses für Impfstoffe und verwandte biologische Produkte statt, um die allgemeine Frage der Entwicklung, Zulassung und/oder Zulassung von Impfstoffen zur Prävention von COVID-19 zu erörtern. Seien Sie hier um 10 Uhr morgens live dabei!
    Man das Video genau bei 02:33:40 stoppen, um die versehentlich eingeblendete und sofort wieder weggeblendete Liste zu sehen.
    ie haben es schnellstens wieder weggeschaltet – oder beim Rausschneiden doch ein Fitzelchen übersehen – das sollte wohl niemand sehen. Das ist eine lange, lange Liste möglicher, schwerer und schwerster Nebenwirkung der Impfungen von Autoimmunerkrankungen und Myokarditis (das ist eine Herzmuskelentzündung und genau das, was jetzt ziemlich viele Geimpfte bekommen, insbesondere junge Männer) bis hin zum Tod. Und das wussten die Verantwortlichen alles schon am 22. Oktober 20, also bevor die Impfungen überhaupt anfingen. Sie wussten ganz genau, was sie den Menschen antun.

  5. .

    Ursula v.d. Leyen: dumm wie Schiffer-Scheice, korrupt wie Afro-Queen…

    .

    versteht nicht, daß Kapital scheu ist wie ein Reh.

    ______________________________________________

    .

    1.) Die Reichen können jederzeit ihr Vermögen aus Europa abziehen und rund um den Globus parken.

    2.) Schlecht nur, daß dadurch die Finanzkraft Europas entscheidend geschwächt wird.

    .

    Friedel

    .

  6. Da gibt es nur noch eins:
    FDP oder AFD wählen.
    FDP für die Leute, die AFD nicht wählen können.

    Aber momentan sind wir noch mit den IMPFERPRESSUNGEN beschäftigt!!
    Die jeden Tag brutaler werden.
    Jetzt werden sogar die Friseure für UNgeimpte verboten, sogar mit Test verboten, weil man gemerkt hat, die Leuten brauchen die Friseure!
    Die perverse Bande erpresst jetzt bis zur bitteren Neige!

    Bald dürfen die Ungeimpften keine Kinder mehr zeugen, kommen in den Knast.
    Und während dieser brutalen Belagerung, die alle Leute lähmt, kocht man heimlich still und leise die Enteignungsmaßnahmen aus.

    Einfach alles nur noch unfassbar!

    Wohingegen die Muslime ihre Gelder stillschweigend ins Ausland abfließen lassen, sich weder um ihr Eigentum noch um die Impfungen scheren müssen, denn sie haben ihre eigenen Friseure und eigenen Regeln, eigenen Kneipen, werden die Einheimischen geschröpft bis zur Bewusstlosigkeit.

    Alles unfassbar!

    Und der Nikolaus Blome empört sich noch dümmlich in die Kamera:
    „Die Taliban diktieren die Bedingungen!“ (im eigenen Land, unvorstellbar??)

  7. Die das seit Jahren vorantreiben, sind das grüne Honecker-Miststück Merkel.

    Ihre 16 Jahre antideutsche Politik ist kongenial mit dem grünen RAF Symphatisant, Steineschmeißer, Hausbesetzer und ehemaligen Außenminister Fischer:

    „Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer zu ‘Ungleichgewichten’ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“

  8. Wo ist er hin, der europäische Gedanke vom selbstbestimmten, aufgeklärten Bürger und seiner Würde?

  9. Nichts regt mich mehr auf, als diese säuischen IMPFERPRESSUNGEN!
    Die seit heute gelten. 2 GG in Hamburg, so als gäbe es nur noch Geimpfte, die anderen Menschen zählen nicht mehr als Menschen, haben keien Rechte mehr, müssen verwahrlosen.
    Das nimmt Fahrt auf wie in der NS Zeit.

    Es fehlt nur noch der Bus, der alle Ungeimpften einsammelt!

  10. Die wollen wissen, wo es etwas zu holen gibt. Später kommen Enteignungen oder spezielle Steuern. Damit werden alle gleich arm. Wie im Sozialismus. Nur ist dieser dann grün.

  11. Was die Regierung den Menschen mit den IMPFERPRESSUNGEN antut,
    das ist das Menschenverachtendste, das Asozialste und Heimtückischste, was Deutschland seit 1939 erlebt.

    Wer sich dem asozialen Erpressungsdruck hingibt, ob aus Bequemlichkeit, ob aus Angst vor der Zukunft, egal aus welchem Grund, der ist nicht mehr zu retten und verdient wirklich Verachtung!

  12. Na und ? Selbst Schuld , niemand geht auf die Straße und ruft Dexit !! Ihr bekommt eben das , was Ihr Euch selbst erwählt habt . Nena hat Recht , man bekommt das , was man sich gefallen lässt !!
    Jetzt geht die Empörung wieder von vorne los und jeder darf seinen Scheiss hier ab lassen , doch schon übermorgen kommt die nächste Sau durch das Dorf , wobei die EU einfach weiter macht !!Langsam ist es schon langweilig und lächerlich , denn es führt zu gar nichts , außer Blah, Blah . Nein … der Nampf wird auf der Straße entschieden und zwar mit harten Bandgen , so lange nicht jeden Tag gegen dieses System demonstriert wird , grhtces immer so weiter , bis sich die Zellentüren hinter Euch geschlossen haben . Macht kaputt , was kaputt macht sagten die RAF -Sympathisanten , nie war dieser Spruch für die Patrioten richtiger wie heute . Doch die Masse ist zu bequem … heute nicht , aber morgen .. mal sehen usw. Das kennzeichnet das derzeitige Dilemma der Patrioten!!

  13. 26. September 2021

    NICHT CDU wählen! DIE CORONA-KNAST und FLÜCHTLINGS PARTEI!
    NICHT GRÜNE wählen! DIE STROMAUSBEUTER und AUTOZERSTÖRER PARTEI
    NICHT SPD oder LINKE wählen! DIE EIGENTUMSPLÜNDERER PARTEIEN

  14. Wer in der Gegend von Bautzen wohnt:
    Morgen um 19.00 Uhr auf dem Kornmarkt AfD-Kundgebung mit Chrupalla, Hilse, Urban und Nitzsche (AfD-Kreistagsfraktionschef)!
    Der Platz muß voll werden!

  15. Blitzleuchte 24. August 2021 at 20:00

    Wo ist er hin, der europäische Gedanke vom selbstbestimmten, aufgeklärten Bürger und seiner Würde?

    Genau da, wo auch die sichere Rente, der stabile EUro, die geschützten Aussengrenzen, die Volkssouveränität und die Herrschaft durch das Staatsvolk hingebracht worden sind: Auf die Müllkippe.

  16. Eigentlich geht es längst schon weiter als bis zum Eigentum. Es geht bis in die Gedanken und Gefühle, das ist ein fieser manipulativer Psychosozialismus. Heißt, man soll irgendwie woke eingestimmt werden, um Enteignung, Entvolkung und weitere Entrechungen wie die dubiose Impfung gutzuheißen und bei Widerwillen ein schlechtes Gewissen haben. Das geschieht auf vielen Wegen, ein besonders perfider ist der über den Arbeitsplatz, da eine Anstellung mittlerweile die Lebensgrundlage für alles Weitere ist.

    https://www.nzz.ch/wirtschaft/firmen-stubsen-ihre-mitarbeiter-zu-ethischem-verhalten-an-ld.1640587?reduced=true

  17. Jetzt hat @ noch die Möglichkeit im anonymen legalen Tafelgeschäft physische Edelmetalle zu erwerben. 😉

    Folgendes nur zur Information: Wir haben aktuell eine Immobilienblase, eine Aktienblase und eine Finanzblase, also äußerste Vorsicht beim Investment.

    @ Tip(p)/Ratschlag: In Bälde werden Unternehmen und Banken kippen (jetzt schon siehe Greensill) und dann fallen. Dem kann dann von staatlicher Seite nichts mehr entgegengesetzt werden. Außer das man an die ohnehin schon gigantischen „Rettungssummen“, einfach ein Null dranhängt.
    Was heißt das und was bedeutet es?
    Das Papiergeld wird enorm an Kaufkraft verlieren, ebenso werden Bausparverträge, Lebensversicherungen … also alle „Leistungen die auf einem Versprechen basieren“, drastisch an Wert verlieren oder sogar komplett auf Null gehen.
    Unser Papiergeld ist durch NICHTS gedeckt, es ist lediglich ein Kreditversprechen und basiert auf dem Vertrauen für ein Stück bedrucktes Papier eine entsprechende Gegenleistung zu erhalten.
    Sinkt diese Vertrauen noch stärker wird es kein halten mehr geben.

    „Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück und der ist Null.“

    Voltaire

    Wie kann man sich wirksam schützen?
    Immer noch besteht die Möglichkeit in Sachwerte zu gehen. Meine persönlichen Favoriten sind da Edelmetalle wie etwa Gold und Silber.
    Edelmetalle üben eine ganz besondere Faszination aus.
    Die Anlage in Edelmetalle sollte immer langfristig sein. Also nicht heute kaufen und in wenigen Monaten wieder verkaufen.
    Egal wie der Preis für Edelmetalle ist, wer jetzt eventuell wartet bis der Preis etwas heruntergeht der hat schon verloren.
    Am Ende ist es egal wieviel bunt bedrucktes Papier man für eine Menge X auf den Tisch gelegt hat, es ist nur noch wichtig das man das Edelmetall physisch besitzt. D.h. auf gar keinen Fall ein Bankschließfach o.ä.
    Auch empfiehlt sich der legale und anonyme Kauf (Tafelgeschäft) vor Ort bei einem Händler wie z.B. Pro Aurum oder Degussa …
    Auch die Ratschläge lediglich 10 bis 30 % in Edelmetalle anzulegen, sollte jeder für sich selbst entscheiden.

    Auch Menschen mit geringem Einkommen, kleiner Rente, Hartz IV können dennoch in Edelmetalle investieren. 20 Euro oder etwas mehr dürfte jeder zur freien Verfügung haben und damit kann man schon in Silber gehen oder man „spart“ zwei/drei Monate und kauft 1 Gramm Gold.
    Über den Laufe der Zeit kommt so ein kleines Vermögen zusammen.
    Und der große Vorteil, niemand (FA, Ämter, Behörden) weiß etwas davon.

    „Nur Gold ist Geld, alles andere ist Kredit!”

    John Pierpont Morgan

    Zur Thema Aufbewahrung von Edelmetallen: Ein Kilogramm Gold (aktuell heute 48.027 Euro) hat die Größe einer Schachtel Zigaretten. Das heißt das Objekt das es zu verstecken gilt ist äußerst klein. JEDER wird in seiner Wohnung und sei sie noch so klein eine geeignete Stelle finden. Hier sind auch etwas die Kreativität und unorthodoxe Ideen gefragt.
    NIEMALS im Schlafzimmer, dort wird immer zu allererst gesucht. Das gilt selbstverständlich auch für andere Wertgegenstände.

    Das Vertrauen der Menschen in die Papierwährungen sinkt und das Weltweit. Das sind Alarmsignale die niemand überhören sollte.

    Seit der Einführung des Euros hat dieser 85% an Kaufkraft gegenüber Gold verloren.
    Steigt der Preis für Gold so heißt das nicht das nicht das Gold teurer wird, sondern das dein Geld weniger Wert ist. Gold und Silber sind immer noch unterbewertet, ihr Preis wird u.a. durch Leerverkäufe künstlich niedrig gehalten.
    Zentralbanken, Notenbanken, Regierungen und Staaten u.a. Privatpersonen kaufen seit geraumer Zeit Unmengen an Gold.
    Weshalb wohl?

    Zudem tritt am 1. Januar 2022 Basel III * in Kraft, d.h. das Gold, Silber und auch Platin physisch von Banken vorgehalten werden und so die Preise steigen werden.
    Die Auswirkungen einer Aufwertung von Gold zu einem Tier-1-Asset wären spektakulär – das Edelmetall hätte damit einen Status als De-jure-Geld und als Bankreserve den gleichen Stellenwert wie Bargeld oder Anleihen. Seit 1971 war Gold kein offizieller Teil des Geldsystems, eine Absicherung von Krediten war mit Gold nicht möglich.

    Wenn Gold künftig als Tier-1-Asset * gilt, dürfte die Nachfrage auf Bankenseite drastisch steigen. Bislang muss eine Bank seit Basel II eine Eigenkapitalquote von 8 Prozent vorhalten und dürfte diese künftig auch in Gold halten. Die Rechnung für die Banken ist einfach – je mehr Gold sie besitzen, desto mehr Geld dürfen sie verleihen, nämlich das 12,5-fache des Eigenkapitals.

    Oft fragen sich kritische Menschen, so auch hier auf PI-News was man denn tun kann. So ist z.B. die Investition in Edelmetalle etwas was die Regierenden und Herrschenden überhaupt nicht möchten, denn man klinkt sich aus ihrem System aus. Man entzieht ihnen das Vertrauen und auch die Kontrolle über das eigene Vermögen bzw. einen Teil davon.

    * https://www.dasinvestment.com/basel-iii-koennte-europas-banken-zu-goldkaeufern-machen/?page=2

    *https://www.proaurum.de/shop/

    *https://shop.degussa-goldhandel.de/

    https://geldraub.wordpress.com/richtig-in-edelmetalle-investieren/

  18. jeanette 24. August 2021 at 19:57

    Da gibt es nur noch eins:
    FDP oder AFD wählen.
    FDP für die Leute, die AFD nicht wählen können.

    +++++++++++++++++

    Was haben Sie denn immer mit Ihrer FDP? Sind Sie auch schon @klimbt-Verstrahlt? Die FDP ist eine reine Opportunistenpartei im Fahrwasser der CDU gewesen, eine Bande von feigen Wegduckern, Ja-Sagern, Narzissten, Vorteilsverschaffer, Schlappschwänzen, Maulaufreißern und Versagern. Außer Genscher können Sie doch allesamt in die Tonne treten. Ab und an wagt sich einer aus dem Schützengraben, feuert eine Salve der Scheinopposition ab, um dann schnell und kleinlaut wieder abzutauchen und der Chefin die Lefzen zu lecken.

    Eine Partei der Hoteliers, Banker und Jurastudenten! Aber nicht für Arbeiter, selbständige Handwerker, oder den Mittelstand und erst recht nicht für Deutschland!

    Knabbern ständig an der Prozenthürde und tragen letztendlich die Beschlüsse ihrer Koalitionspartner (zumeist sowieso CDU) mit.

    Jede Stimme für diese Nulpen (siehe Obernulpe Lindner) ist eine fehlende Stimme für die AfD und den wirklichen Wandel für unser Land.

  19. Blitzleuchte 24. August 2021 at 20:00
    Wo ist er hin, der europäische Gedanke vom selbstbestimmten, aufgeklärten Bürger und seiner Würde?

    Haben sie etwa diesen Schmarren geglaubt?

  20. Es können lediglich Vermögenswerte in ein Register aufgenommen werden von denen z.B. der Staat Kenntnis hat.
    Bei anonym erworbenen Vermögenswerten ist das nicht der Fall, so in etwa wie Edelmetalle.

    Wenn Ihnen das nächste Mal ein Banker sagt GOLD KANN MAN NICHT ESSEN, antworten Sie ihm einfach: DAS SPARBUCH AUCH NICHT…

    Richtig ist übrigens, dass man mit Sparbüchern während der großen Inflation in Deutschland nichts anfangen konnte. Keiner wollte eine inflationierende Währung haben, in der es Milliarden- und Billionen-Mark-Scheine gab und Notgeld gedruckt werden musste. Das Papiergeld war in solchen Zeiten wertlos. Gold jedoch nicht. Das Gold, was die alten Ägypter in die Pyramiden gelegt haben, ist auch nach tausenden Jahren noch wertvoll. Schuldscheine aus der Zeit sind wertlos.

    Tip(p): Edelmetalle erwirbt man NIEMALS bei einer Bank oder der Hausbank. 😉

    Gold fasziniert die Menschheit wegen seiner Seltenheit und seines Glanzes seit tausenden Jahren. Es findet sich im alten Griechenland genauso wie in Rom oder den ägyptischen Pyramiden als Grabbeilage für den Pharao. Gold hat in Dutzenden Kriegen auf der Welt seinen Wert unter Beweis gestellt: als Beute oder als Zahlungsmittel, wenn Geldscheine wertlos wurden. Wer Gold hatte, hatte immer Geld und war liquide. Es ist nicht absehbar, warum dies in der Zukunft anders sein sollte.

  21. Die NICHTGEIMPFTEN sind KERNGESUNDE Menschen,
    die seit heute aller Menschenrechte beraubt werden,
    wie Aussätzige behandelt werden!

    Jetzt muss man demonstrieren gehen!
    So geht das ja nicht weiter!
    Am besten vor den Schicki Micki Lokalen demonstrieren gehen!
    Direkt davor stellen mit einem SCHILD:

    UNGEIMPFT –
    KERNGESUND & VOGELFREI!

    Am besten dazu die Flaschensammer INNEN,
    einladen, denen eine Prämie bezahlen.
    Oder ein paar Afghanen mitnehmen!!
    Zur Abschreckung!
    So als LUMPENPACK vor den EDELRESTAURANTS stehen,
    Die Geimpften Spießrutenläufe machen lassen! 🙂

    Die Afghanen halten dann die SCHILDER:
    WIR HABEN HUNGER!!

  22. bona fide 24. August 2021 at 20:00

    „Ihre 16 Jahre antideutsche Politik ist kongenial mit dem grünen RAF Symphatisant, Steineschmeißer, Hausbesetzer und ehemaligen Außenminister Fischer:

    „Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer zu ‘Ungleichgewichten’ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“
    ————————————————————–
    In der Tat habe ich mich des Öfteren gefragt, ob diese Haltung für ihr politisches Handeln in den letzten Jahren – vor Allem seit 2015 – maßgeblich gewesen sein könnte. Ich will es ihr eigentlich nach wie vor nicht unterstellen, aber ein Gedanke daran schwingt mit.

  23. @lorbas

    Schnaps ist eine gute Alternative in Krisen. Man kann tauschen, trinken oder etwas desinfizieren. Es trinken mehr Menschen Alkohol als rauchen. Daher eignet sich Tabak oder Zigaretten nicht mehr als Notwährung.
    Whisky oder Cognac kann eine gute Anlage sein. Manche Sorten steigen im Preis.

  24. @ Das_Sanfte_Lamm 24. August 2021 at 20:36

    Blitzleuchte 24. August 2021 at 20:00
    Wo ist er hin, der europäische Gedanke vom selbstbestimmten, aufgeklärten Bürger und seiner Würde?

    Haben sie etwa diesen Schmarren geglaubt?
    _________________________

    Als Schüler und junger Mann habe ich diesen Schmarrn geglaubt, soweit ich mich erinnere. Auch die Mär von der freien westlichen, überlegenen Welt und dem bösen Sozialismus. Frankreich war unendlich näher als die unheimliche zugemauerte DDR. Es schien sich auch lange zu bewahrheiten. Es gab kaum etwas, das die Manipulation gestört hätte, und wenn wurde es andersherum erklärt. Zudem war ich als junger Mensch alles andere als politisch interessiert. Mir hat es nur persönlich eingeleuchtet, daß es menschengerecht so sein sollte.

  25. Die Leistungsträger müssten europaweit streiken, wir brauchen als Gegengewicht zu den GEZ-Medien einen Bürgerkanal, gemacht vom Bürger für den Bürger mit dort zusammenlaufenden Strategien gegen diese Politik! Wer könnte das bewirken,“ grüner Mist“ geht in so eine Richtung der Information und Meinungsbildung.

  26. ghazawat 24. August 2021 at 19:41

    Ich glaube nicht, dass es irgendjemanden interessieren sollte, welchen Schmuck meine Frau hat.

    Ich habe nichts zu verbergen, jeder kann jederzeit in mein Handy schauen.

    Es dient alles nur zu unserem Schutz, gegen Terrorismus, Kriminalität, Steuerhinterziehung und Geldwäsche.
    Eingeführt wird das ganze von „Verbrechern“, Lügnern und Betrügern.

  27. Und Mutti hat bekanntgegeben, dass sie noch mal eben extra 500.000.000 Euro – natürlich aus ihrer Privatschatulle – für Afghanistanflüchtlinge zur Verfügung stellt. Auch Hilfe vor Ort in Afghanistan für Flüchtlingsorganisationen. Das Geld werden sich die Taliban unter den Nagel reißen.

    Ich möchte mal hören, ob Mutti so viel Geld auch für unsere Rentner zur Verfügung stellt.

  28. Dieses Vorhaben ist nur folgerichtig für einen zentralistischen EU-Staat nach kommunistischem Vorbild. Privates Eigentum wird es sowieso dann nicht mehr geben bzw. wird als „Nazi“ und „unsolidarisch“ gebrandmarkt.

    Da Uschi, Angela und mit ihnen die ganzen WeltrettersternchenInnen das Elend auf dieser Welt nachhaltig bekämpfen wollen, hat die CO2-ausstoßende und MeeresgetiermitPlastiktütenvomAldiverseuchende, NaziblutindenGenenhabende deutsche Kartoffel sich gefälligst in antrainierter Demut in den Staub zu werfen und seine zusammengeraffte Kriegsbeute offenzulegen!

    Recht so! Für eine gerechte kommunistische Gesellschaft, Gleichheit, Armut und Elend für alle (Bonzen und Funktionäre ausgenommen)!!! „Drum links zwo drei, drum links zwo drei, wo dein Weg Genosse ist, reih dich ein in die Gutmenscheneinheitsfront, weil du auch ein Gutmensch bist!“

  29. bona fide 24. August 2021 at 20:57

    (…)

    Ich möchte mal hören, ob Mutti so viel Geld auch für unsere Rentner zur Verfügung stellt.

    ++++++++

    Warum sollte sie? Unsere Rentner sind doch Selbstversorger:

    – Pfandflaschen,
    – die Tafel,
    – Gelegenheitsjobs.

    In diesem besten Deutschland aller Zeiten ist für jeden ein Platz an der Sonne!

  30. EU-Schnüffler planen „Vermögensregister“ für alle und alles, um uns leichter ausrauben zu können.
    ++++

    Für mich völlig logisch!

    Schließlich müssen die vielen importierten Neger, Araber, Afghanen, Türken und Zigeuner irgendwie finanziert werden!

    Da reichen die bereits viel zu hohen Steuer- und Sozialversicherungsausgaben halt immer noch nicht aus!

    Es müssen also zusätzliche Geldquellen für den Unterhalt von Kuffnuck** transparent und abgezockt werden.

    Vor allem weil aktuell noch weitere Millionen von Kuffnuck** erwartet werden!

  31. bona fide 24. August 2021 at 20:57

    Und Mutti hat bekanntgegeben, dass sie noch mal eben extra 500.000.000 Euro – natürlich aus ihrer Privatschatulle – für Afghanistanflüchtlinge zur Verfügung stellt. Auch Hilfe vor Ort in Afghanistan für Flüchtlingsorganisationen. Das Geld werden sich die Taliban unter den Nagel reißen.

    Ich möchte mal hören, ob Mutti so viel Geld auch für unsere Rentner zur Verfügung stellt.

    Die Mittel die großzügig in aller Welt verteilt werden sind von den Menschen durch harte Arbeit erwirtschaftet worden. Eigentlich müsste das jedem bekannt und geläufig sein, nur Heiko Maas (SPD) hat da eine eigene Sicht der Dinge: „Die Milliarden für die Integration wurden in diesem Land erwirtschaftet und wurden niemanden weggenommen.“ — Heiko Maas

    Quelle: https://beruhmte-zitate.de/zitate/2003240-heiko-maas-die-milliarden-fur-die-integration-wurden-in-diese/

    Wo fehlt denn Geld in Deutschland bzw. wo läuft etwas schief und es wäre dringender Handlungsbedarf angezeigt ❓

    BILANZ DER ÄRA MERKEL … die Tolle Chronik!

    Deutschland
    hat:.

    ➡ das geringste
    private Haushaltsvermögen aller Euro-Länder

    ➡ die geringsten
    Rentenansprüche EU-weit

    ➡ mit die höchsten
    Steuerlasten weltweit

    ➡ die höchsten Mieten,
    die wenigsten Eigenheime

    ➡ die höchsten Strom-
    und Gaspreise der Welt

    ➡ zuwanderungsbedingte
    überbordende Ausländerkriminalität

    ➡ ökonomisch
    hirnrissige ideologiebasierte Energie- und Wirtschaftspolitik

    ➡ gnadenlose Aufgabe
    der Kontrolle über die Landesgrenzen

    ➡ Zerstörung der
    energetischen und industriellen Basis des Landes

    ➡ Vernichtung der
    Sicherheit im Land

    ➡ Milliarden
    Entschädigungszahlungen an Energiekonzerne wegen vorzeitigen Ausstiegs aus
    Atomkraft

    ➡ Über 140 Milliarden
    Euro pro Jahr Alimentierung von knapp vier Millionen Illegalen (wenn nicht
    mehr), das sind bereits über 20% der gesamten Steuereinnahmen im
    Jahr

    ➡ Duldung von
    Ausländer-/Migranten-Kriminalität

    ➡ Außerkraftsetzung
    von Asylrecht und Artikel 16a GG für unkontrollierte Zuwanderung

    ➡ Einwanderung und
    Allimentierung von Nichtidentifizierbaren, Islamisten, Terroristen,
    Dschihadisten

    ➡ Verrottung von
    Schulen, Universitäten, Straßen, Brücken, Kitas, kurz der
    Infrastruktur

    ➡ Schließen von
    Hallen-/Freibädern, Theatern, Jugendtreffs (angeblich Geldmangel)

    ➡ Vernachlässigung von
    Alten, Kindern, Jugendlichen, Obdachlosen, sozial Schwachen,
    Bildung

    ➡ höchste Rentner- und
    Kinderarmut

    ➡ höchste Anzahl von
    Tafeln und Obdachlosen (im reichsten Land der Welt!)

    ➡ höchste Anzahl von
    Bundestagsabgeordneten, höchste Diätenzahlungen

    ➡ höchste Anzahl
    deutscher Opfer von „Kriminalität im Kontext von Zuwanderung“ (BKA
    Lagebild)

    ➡ Exorbitanter
    Asylbetrug mit Vielfach-Identitäten

    ➡ Nichtabschiebung
    kriminellster Asylanten

    ➡ Justizskandale
    (Kuschelurteile für Clan- und Bandenkriminalität, Vergewaltiger…)

    ➡ Höchste Gewalt gegen
    Polizei, Rettungskräfte, Ärzte, Feuerwehr…

    ➡ Tägliche
    Messerangriffe

    ➡ Hunderte Millionen
    Euro Kindergeld für nichtexistierende Kinder im Ausland

    ➡ Terroranschäge
    (Breitscheidplatz, Bahnhofschubser, Messer- und Axtmörder…)

    ➡ Internetzensur,
    Maulkorberlass, Diffamierung, Beschimpfung und Arbeitsverbot für Kritiker ihrer
    Politik

    ➡ Indoktrination,
    Manipulation, Verbote, Gleichschaltung der Medien

    ➡ Spaltung der eigenen
    Partei, von Familien, Gesellschaft, Europa

    ➡ Verantwortlich für
    Brexit (Migrations-Diktatur)

    ➡ Schleichende
    Enteignung deutscher Sparer durch die verheerende Nullzinspolitik der
    EZB

    ➡ Prekäre
    Arbeitsverhältnisse (Zeit?/Leiharbeit), Spitzenplatz bei
    Niedriglohn

    ➡ Verschleudern von
    Milliarden Steuergeldern in alle Welt

    ➡ höchster Anteil von
    Sozialabgaben (20,6 Prozent des Bruttoeinkommens)

    ➡ Nach Abkehr von
    Kohle-/Atomverstromung keine sinnvollen und ökonomischen
    Alternativen

    ➡ „Klimapaket“-Abzocke
    (u.a. Verteuerung von Diesel, Benzin, Gas, Flügen), anstehendes Verbot von
    Ölheizungen

    ➡ Vernichtung
    hunderttausender Arbeitsplätze

    ➡ Höchste Abwanderung
    von Fachkräften

    ➡ Islamisierung des
    Landes/Islam-Appeasement

    ➡ Duldung und
    Alimentierung von Linksextremismus/linker Gewalt

    ➡ Milliardendefizit
    bei Krankenkasse wegen Asylantenkosten

    ➡ Zwang der
    Finanzierung von Regierungspropaganda (GEZ)

    ➡ Einführung
    sozialistischer Planwirtschaft/Renaissance der
    SED/DDR

    ➡ Jeden Tag zwei Gruppenvergewaltigungen durch Täter mit Migrationshintergrund sowie 15 sexueller Straftaten durch Asylbewerber.

  32. @ bona fide 24. August 2021 at 20:57
    Das Geld für Afghanistan dürfte das Lösegeld für möglichst viele „Goldstücke“ sein.

  33. Nach Baerbock und Özdemir: Claudia Roth gibt Nebeneinkünfte zu spät an
    Die zunächst nicht gemeldeten Einkünfte der Bundestagsvizepräsidentin betrugen 3500 bis 7000 Euro. Sie stammen aus dem Jahr 2013.

    alle ab in die Beugehaft!

  34. Der Rentenversicherungsbericht 2020 prognostiziert für die Rentenanpassung 2022 im Westen 4,8 % und im Osten 5,6 Prozent mehr Rente. Es ist eine Prognose und keine amtliche Festlegung einer Rentenerhöhung. Corona-bedingt ist die Rentenerhöhung 2021 im Westen ausgefallen und im Osten gab es einen leichten Anstieg um 0,72%. Maßgabe dieser Erhöhung war die Rentenwertbestimmungsverordnung vom 31.05.2021, die am 04.06.2021 im Bundesgesetzblatt Teil I Nummer 27 Seite 1254- 1255 veröffentlich wurde. In dieser Rentenwertbestimmungsverordnung steht nichts aber auch gar nicht drin, was die Rentenanpassung 2022 betrifft.

    also wieder eine Nullrunde!

  35. Wird denn dann auch bei den Enkeltrickbetrüger:Innen, den mobilen-ethnischen-Minderheiten, arabisch-libanesischen hochkriminellen Großfamilien auch genau hingeschaut und das Vermögen erfasst und in das Register eingetragen?

  36. Blitzleuchte 24. August 2021 at 20:50
    @ Das_Sanfte_Lamm 24. August 2021 at 20:36

    Als Schüler und junger Mann habe ich diesen Schmarrn geglaubt, soweit ich mich erinnere. Auch die Mär von der freien westlichen, überlegenen Welt und dem bösen Sozialismus. Frankreich war unendlich näher als die unheimliche zugemauerte DDR. Es schien sich auch lange zu bewahrheiten. Es gab kaum etwas, das die Manipulation gestört hätte, und wenn wurde es andersherum erklärt. Zudem war ich als junger Mensch alles andere als politisch interessiert. Mir hat es nur persönlich eingeleuchtet, daß es menschengerecht so sein sollte.

    Also mir schwante unbewusst schon böses, als Genscher (sinngemäß) die deutsche Einheit als „Triebfeder für den europäischen Einigungsprozess“ bezeichnete.
    Mir war damals völlig unklar, was mich Länder wie Portugal oder Griechenland und deren Wohlergehen zu interessieren haben.
    Was Griechenland angeht, wurden meine Befürchtungen sogar noch übertroffen, als man die massiven Betrügereien nicht mehr unter den Teppich kehren konnte und dort plötzlich die antideutschen Ressentiments aus allen Poren tropften.
    Für mich hätte es vollends genügt, wenn die europäischen Länder mit Respekt und auf gleicher Augenhöhe miteinander umgehen und man lernt zu akzeptieren, wer die Runden schmeisst, auch bestimmt, welche Musik gespielt wird (anders funktioniert das Prinzip einer Wirtschaftsunion auch nicht)
    Spätestens jedoch mit den Lissabon-Vertragen und eigentlich nach den ersten vier Jahren Schröder und seinen „Reformen“ war mir klar, dass gewaltig was auf uns zukommen wird.

  37. Das ist zwar nur eine Ausschreibung für das Erstellen einer Studie.Aber diese Schweinerei wird schnell zur Realität,wenn die Länder nach dem Euro-Crash ihre Staatshaushalte über das Vermögen der Bürger sanieren wollen.
    So etwas nennt sich vornehm ‚Lastenausgleich‘,beinhaltet aber Zwangsabgaben auf Vermögen,Immobilien und Sachwerte.
    Der folgende Artikel ist zwar von 2013,der Trend war damals schon abzusehen.
    https://www.neopresse.com/politik/dach/staatsschulden-wann-kommt-zwangshypothek-auf-immobilien/

  38. Was erwartet ihr denn? Der Staat braucht Geld für weitere Migranten. Aktuell wollen die alle aus Afghanistan herholen. Um diese illegalen Migranten zu finanzieren, muß der Staat erstmal wissen, was an Vermögen und Sachwerte so zu bekommen sind.

  39. Solche Typen, die die 2G Regel durchsetzen und somit GESUNDE!! Diskriminieren, die Gesellschaft spalten, auf das Grundgesetz scheißen – kurz eine Apartheid schaffen – solche Typen sind das gleiche Kaliber von Schreibtischtätern, wie wir sie schon einmal hatten. Dieses Land ist im Eimer – restlos. Wenn diese Schmierlappen doch wenigstens den Schneid hätten, eine Impfpflicht einzuführen – aber nein, da wird gelogen und auf Scheinheilig gemacht. Ich bete zum Allmächtigen, dass diesen Figuren der Mist so richtig krachend auf die Füße fällt.

  40. Die nachhaltige Öko-Diktatur der GrünInnen steht kurz vor der Vollendung. Es fehlt noch der Digitale Euro, dann wird das Bargeld abgeschafft. Gesichtserkennung, Nummernschilderkennung, Kontaktverfolgung, Zugangsprüfungen für Gebäude.

    Keiner kommt davon. Wer kein Cell Phone hat oder bedienen kann, bekommt einen Schlüsselanhänger.

    Schon bald werden wir neidisch auf die chinesischen Feier- und Reisebiester mit ihrer freiheitlichen Ausrichtung und ihren schicken Verbrenner-SUV schielen.

    Der Michel wird sich durch passiven Analverkehr den Social Score für ein Lastenfahrrad, möglicherweise sogar mit E-Antrieb, verdienen müssen.

    🖤

  41. lorbas 24. August 2021 at 20:55

    Ich habe nichts zu verbergen, jeder kann jederzeit in mein Handy schauen.

    Frei nach dem schwarzafrikanischen Menschenrechtsaktivisten und Antirassisten Idi Amin:

    „Ich kann Ihnen einen freien Blick auf mein Handy garantieren, aber ich kann Ihnen nicht garantieren, dass Sie danach keinen gebrochenen Finger haben.“

  42. Unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung wird unter dem Label Geldwäschegesetz eine Transparenz- und Compliance- Flut über Unternehmen, Steuerberater und Rechtsanwälte ausgegossen, die sich der Laie kaum noch vorstellen kann.

    Unternehmer in der EU?

    Lieber nicht ….

  43. Das Verstecken von Edelmetallen in der Wohnung ist so eine Sache.

    Niemand wird sehr lange einer Befragung mit erweiterten Methoden standhalten können. Schon ein Toaster kann da Wunder bewirken.

    Das wahre Edelmetall heisst dann Blei.

    🖤

  44. Das_Sanfte_Lamm 24. August 2021 at 21:38

    Blitzleuchte 24. August 2021 at 20:50

    Mir schwante Übles, nachdem der EUro zwei-drei Jahre nach der Einführung schon nur mehr die Hälfte wert war und die Einführung einer Halbierung von Einkommen, Renten, Versicherungsleistungen usw. gleichkam.

    Und endgültig „klick“ hats gemacht, als unsere Trulla im Hosenanzug eine Rede über die „Abgabe von Regierungsgewalt an Brüssel“ gehalten hat.

    Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen, von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben.

    Ein gleichberechtigtes Glied muss keine Regierungsbefugnisse abgeben, ein gleichberechtigtes Glied muss auch nicht mehr zahlen als andere gleichberechtigten Glieder, die Stimmen der Bürger von gleichberechtigten Gliedern sind gleichviel wert und ein gleichberechtigtes Glied zu sein, heisst nicht, in einer EUdSSR aufgelöst zu werden.

  45. @lorbas

    Sind Sie sicher, daß man bei degussa anonym kaufen kann? Als ich neulich in Frankfurt meine FIFA-WM-100Euro-Goldmünzen verkaufen wollte (und verkauft habe); musste ich mich ausweisen.

  46. @ nicht die mama 24. August 2021 at 22:39
    Barackler 24. August 2021 at 22:31

    Man braucht dann aber auch eine Startvorrichtung.

    ***********************

    Besser mindestens zwei. Und ausreichend gut gefüllte Wechselmagazine. Habe ich aber alles nicht. Will es auch nicht. Werde hoffentlich rechtzeitig die Biege machen.

    🖤

  47. Ich hoffe, dass es morgen bei PI zwei aktuelle Artikel gibt:

    IMPFAPARTHEID
    AFGHANISTAN

    Das Thema Wahlen hat noch etwas Zeit.

  48. EU-Schnüffler planen „Vermögensregister“ für alle und alles, um uns leichter ausrauben zu können.
    ++++

    Eigentlich nichts Neues!
    So wurden bereits kriminell erworbene Bankdaten auf CD‘s vom Finanzamt zum Schnüffeln verwendet!

  49. Viel bemerkenswerter finde ich die Feststellung von Merkel, daß sie eine Rettung unserer Menschen in Afghanistan ohne die USA ausschließt…….Wozu brauche ich dann noch diese Regierung….. ?

  50. Das kennen wir doch schon. Die EU baldowert was aus und die geldgierigen, dauerklammen dt. Negativeliten setzten es sofort übereifrig um.
    Der vor Jahren gelaufene Zensus und das elektronische Grundbuch waren doch schon die ersten Schritte. (Man erinnere sich bei den Geundheitsämtern erfolgte die Meldung der Corinnazahlen 2021 noch per Fax ans RKI aber auf das Grundbuch ist seit 2011/12 in sekundenschnelle zugegriffen = 1. staatliche Zwangshypothek eintragen 2. wieviel Neecher kann man dir in die Bude setzten).
    Aber das reicht längst nicht mehr, jetzt wird auch das mobile Vermögen erfasst und anschließend abgeschöpft.

  51. Die überwiegend sozialistischen Verbrecherparteien incl. CDU, wollen wissen wo sie das Geld herholen können, um es an die EU Südländer bzw. Sozialistischen Pleitestaaten und die Horden der importierten Neger und Araber umverteilen zu können.

    Schon Lange haben die sozialistischen Faulpelze und Schmarotzer einen gierigen Blick auf die großen Spar- und Immobilienvermögen, insbesondere der Deutschen Mittelschicht und der sparsamen schwäbischen Hausfrau gelegt.

    Nicht umsonst betonen ARD und ZDF ständig, wie groß die Vermögen der Deutschen doch seien.

    Es wundert einen daher schon, dass sie die Legende vom Corona-Massensterben noch nicht dazu genutzt haben, um einen Lastenausgleich von Vermögenden mit Enteignungen und Zwangshypotheken zu fordern, um die durch sinnlose Lockdowns selbst produzierten Schäden auszugleichen.

  52. @nicht die mama 24. August 2021 at 19:39 DAs bei einem Freislerverschnitt am
    Und woher will die EUdSSR wissen, wieviel Geld in meinem Kopfkissen steckt,
    —–
    Wenn der inhalt Ihres Kopfkissen ihrgeneinen Wert darstellt nehemn die auch Federn.

    Das Kopfkissen passt auch zur Europäischen Union.

    Das bei einem Freislerverschnitt am Verfassungsgericht.

    Laschet wirbt für Europa, in seinem Wahlwerbespot. Er meint aber die Europäische Union.
    Das ist doch gerade auch wider gescheitert. Das Scheitern wird zum Prinzip erklärt.

  53. @ jeanette 24. August 2021 at 22:56

    Ich hoffe, dass es morgen bei PI zwei aktuelle Artikel gibt:

    IMPFAPARTHEID
    AFGHANISTAN

    Das Thema Wahlen hat noch etwas Zeit.

    ********************************

    Völlig einverstanden. Aber es droht:

    Strasse in Neukölln soll wegen Cancel Culture umbenannt werden.

    Alternative klagt gegen Maskenpflicht jetzt auch im Landtag.

    Machtkampf bei der Alternative.

    Neger pinkelt in Bus.

    Bauarbeiter pfeifen Blondine hinterher.

    Und schon sind wir wieder im Nachtcafé oder Nachtclub.

    🥔

  54. Was leider irgendwie an mir vorbeigegangen war (April 2020!), geht in genau dieselbe Richtung:

    „Einmalige Vermögensabgabe“ wegen Corona:

    https://www.bundestag.de/resource/blob/691376/2feb28d7057bf918bd18254ab06d95ad/WD-4-041-20-pdf-data.pdf

    Fachkreise rechnen damit, daß es gleich nach der Wahl losgehen könnte… und Gesetze werden neuerdings ja meist rückwirkend gemacht, da ist dann nix mehr mit „schnell ins Ausland überweisen“.

    Alternativ könnte man die Weltbesteuerung für Deutsche einführen, dann erwischt es sie auch in der Schweiz, Österreich, Amerika etc.

    Wir werden nicht mehr zur Ruhe kommen!

  55. @Bedenke 24. August 2021 at 23:25

    „@nicht die mama 24. August 2021 at 19:39 DAs bei einem Freislerverschnitt am
    Und woher will die EUdSSR wissen, wieviel Geld in meinem Kopfkissen steckt,
    —–
    Wenn der inhalt Ihres Kopfkissen ihrgeneinen Wert darstellt nehemn die auch Federn.“
    Darum geht es nicht (OK bei einer Erbschaft schon) das Kopfkissen geriert ja kein Gewinn. Da möchte die EU mit der USA gleichziehen. Hat schon was reitzvolles im bezug auf die Abwandernden die fallen in den USA als Steuerzahler nicht aus.

  56. @Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 24. August 2021 at 23:17

    „Die überwiegend sozialistischen Verbrecherparteien incl. CDU, wollen wissen wo sie das Geld herholen können, um es an die EU Südländer bzw. Sozialistischen Pleitestaaten und die Horden der importierten Neger und Araber umverteilen zu können.

    Schon Lange haben die sozialistischen Faulpelze und Schmarotzer einen gierigen Blick auf die großen Spar- und Immobilienvermögen, insbesondere der Deutschen Mittelschicht und der sparsamen schwäbischen Hausfrau gelegt……“
    Wie den jetzt? Entweder ist das Spar- und Immobilienvermögen groß oder eben nicht aber wen es Groß ist dann gehört es zur Oberschicht ab ca 250000€ je Person im Haushalt.

  57. Zusatz zu Barackler 24. August 2021 at 23:53:

    Jeder Tod eines meiner Jugend-Idole bereitet mich mehr auf mein eigenes Ende vor.

  58. was mir gerade zu den impfungen einfällt:

    ich kenne keinen, der an corona oder mit corona verstorben ist.

    aber seit einem monat kenne ich persönlich drei „impfopfer“ der 28 jährige cousin eines guten bekannten ist mit 28 gestorben „an herzinfarkt“, zwei wochen nach der impfung. mein 96 jähriger nachbar (noch mit fahrrad unterwegs und geistig klar) bekam nach der impfung eine schmerzhafte gesichts-gürtelrose.
    ein freund aus früherer zeit war acht wochen im krankenhaus, da man seine blutwerte nicht mehr in den griff bekam. kurz nach der 2. impfung. der arzt riet im dringend von der 3. impfung ab!

  59. Barackler 24. August 2021 at 23:53
    Apropos Nachtcafé oder Nachtclub. Hier ein Lied:

    Natürlich heute von den Rolling Stones. Charlie Watts R.I.P.

    nachdem mich die stones seit fast 60 jahren begleiten, hoffte ich, die sind unsterblich.

    das ist mir richtig in die glieder gefahren. R.I.P. charly watts

  60. @ AggroMom 24. August 2021 at 19:55
    „…fda-enthuellte-versehentlich-eine-ellenlange-liste-schwerer-impf-nebenwirkungen/…
    Screenshot von nur Zehntelsekunden aus einem FDA-Online-Konferenzvideo:
    Man wusste offensichtlich schon im Oktober 2020 um die verheerenden
    Neben)Wirkungen der Impfung“

    Soso, Schild-Verlach & Co (sic, hm…)
    Per Schnellgugelung erreicht man eine Stellungnahme zur angebl. FDA-Skandal

    „One slide in Anderson’s presentation showed a “[w]orking list of possible adverse event outcomes” that the FDA planned to monitor — the list now cited in the Instagram post. It wasn’t addressing mRNA vaccines in particular, as the Instagram post claims.

    And the presentation didn’t say the vaccines actually are known to cause those health issues, let alone kill people. The same misrepresentation was made by a dubious website in December and debunked by our fact-checking colleagues at PolitiFact and the Associated Press.“
    https://www.factcheck.org/2021/03/scicheck-instagram-post-misrepresents-fda-document-about-monitoring-vaccine-safety/

    Erinnert mich an einen Arbeitsaufenthalt in Missouri, dem „Show-Me state“.
    Dessen Land-Bewohner sind bekannt fuer Zweifel und Schwerglauben an alles.
    Mit ihrem motto „I dont believe you. Show-Me !“ ist man da dauernd am beweisen.

  61. Barackler 24. August 2021 at 23:53
    Apropos Nachtcafé oder Nachtclub. Hier ein Lied:
    Natürlich heute von den Rolling Stones. Charlie Watts R.I.P. (…)
    ———————————
    Aus rein künstlerischen Erwägungen würde ich eher diese beiden Videos bevorzugen.

    https://www.youtube.com/watch?v=nRc0yaMW7Mw

    https://www.youtube.com/watch?v=PEB5P-4V81M

    wobei das zweite mit den sich zuschlagenden, oder drastisch schnell verschließenden Türen, fast politisch, den Titel eher der irdischen Trauer der Stonesgemeinde über den Weggang, des stets erfolgreich stoisch wirkenden Drummers, Rechnung tragen würde.

  62. @ Barackler 24. August 2021 at 23:27
    „Bauarbeiter pfeifen Blondine hinterher.“

    Skandal, das. Was sagt unser Korrespondent Brecher in BRA dazu ?

  63. OT
    Schweizer whistleblower. So geht Journalismus!

    Art. 5.5 des Vertragsentwurfs von Pfizer für Albanien vom 1.6.2021. Pfizer befreit sich im Vertrag von jeglichen Kostenfolgen. © Pfizer

    Pfizer/Biontech: «Es kann längerfristige gesundheitsschädigende Nebenwirkungen geben, die noch nicht bekannt sind.»
    «Der Käufer [die Regierung] nimmt zur Kenntnis, dass die langfristigen Wirkungen und die Wirksamkeit des Impfstoffs derzeit nicht bekannt sind und dass der Impfstoff unerwünschte Wirkungen haben kann, die derzeit nicht bekannt sind.»
    Pfizer Unbekannte Langzeitschäden

    https://www.infosperber.ch/gesundheit/public-health/behoerden-taeuschen-oeffentlichkeit-ueber-corona-haftungsklauseln/

  64. Wenn die Deutschen den geringsten Anteil an Eigenheimen haben, die niedrigsten Renten,
    den spätesten Renteneintritt, die höchsten Steuern, was will man ihnen denn jetzt wieder nehmen?

    Ich stelle mir vor, dass der EU und der Bundesregierung die Vernichtung, die Ausrottung der Deutschen
    stark am Herzen liegen.

    Nun kann 2015 problemlos wiederholt werden, weil im Staats-TV nur noch von Afghanistan und „Ortskräften“ geredet wird.
    5500 deutsche Soldaten über 20 Jahre und nun schon 20.000 „Ortskräfte“ für DE?

    Das Staats-TV in DE ist derart widerlich geworden, es gehört abgeschafft, doch die Partei, die das möchte, die AfD, darf vom Staats-TV einfach ausgegrenzt werden, obwohl sie mit 12,6% die grösste Opposition im Bundestag darstellt.

    In diesem ruinierten Merkelland ist die Demokratie beseitigt worden.

  65. Da die EU und angeschlossene Staaten, die meissten davon pleite, bes. Mittelmeerangrenzer, nur von dem Milliardenkoffer der aus blauer Luft kreierten Masse von EZB Euros gegen wertlose Staatsanleihen lebend, die Deutschland, seine Banken, Firmen, Sparer und Einzelpersonen ungefragt seit Macrons cew der „Gemeinsamen Schuldenhaftung“ diese Art des Betruges ins Laufen brachten, was nur eine beschraenkte Zeit funktioniert,
    denn die Steuerzahlungen sind im freien Fall, deshalb versucht die EU und ihre kriimillen Macher, nun von den EU Zivilisten alles was nicht niet und nagelfest ist in ihre Krallen zu bekommen, zu konviszieren um eine kurze Zeit weiter diese fake Existenz unter Hammer und Sichel zu verlaengern.

    Mal sehen, wenn auch diese Masche implodiert und der Laden auffliegt, was fuer Europa die best moegliche Loesung waere, um einen Neuanfang unter einer EG mit diesmal fuer die Menschen vorteilhaften Zielen einzufuehren und die Naitonalstaaten zu staerken damit sie ihren Teil zur Sicherheit und Rueckkehr zu Normalitaet, was jahrzehnte in Anspruch nehmen wird.

    Diese LEUTE, INCL. DEREN UNTERSUETZER WIE VERANTWORTLICHES EU PERSONAL,
    MERKEL, MACRON UND ANDEREN GEHOEREN SOFORT ENTMACHTET UND IN UNTERSUCHUNGSHAFT.

  66. Neben ‚ the Haus of the rising sun‘ und ‚Proud Mary‘ habe ich als Tee-Nager und aufstrebender Rockgigant dieses Lied einmal ernsthaft eingeübt, und zu einem noch erträglichen Vortrag bringen können. Ich schäme mich aber dafür keineswegs, vor allem seitdem ich die Talente kenne, die angeblich auf dem Gebiet der Politik das Land beglücken wollen.

    https://www.youtube.com/watch?v=N–7J-pYoi4

  67. Die Eu scheint nach allem was sie und den ehemahls Deutschen bietet (Zb deutlich teurere Preisen in den Nachbarländern trotz dem erheblichen Einzahlungswillen der Deutschen (bzw ehemalig Deutschen …) trotz der eigentlich unmöglichen Einwanderung durch dritt bzw viert und fünft Länder nicht mehr so ganz profitabel für den deutschen Steuerzahler zu sein (aber noch hat er dieses nicht gemerkt )…
    ich denke bevor der Finanzbeamte nicht am eigenen Leib spürt wohin die Reise (ging ..) wird sich nichts ändern …ist mir aber auch egal solange die Trottel hier weiter ihren Untergang wählen und meinen Bunt ist ihre Zukunft …die ist so bunt das es nicht nur blaue Augen hagelt -weh dem der Kinder hat …

  68. LEUKOZYT 25. August 2021 at 01:05
    @ Barackler 24. August 2021 at 23:27
    „Bauarbeiter pfeifen Blondine hinterher.“

    Skandal, das. Was sagt unser Korrespondent Brecher in BRA dazu ?

    ———————————-

    Ich frage mich, ob’s auch den umgekehrten Fall gibt: Blondine pfeift Bauarbeitern hinterher …

  69. Ja, zurück zu EWG, weg vom allgemeinen Euro, raus aus der EU. Das sind Bernd Luckes Themen gewesen und er wurde angefochten und diffamiert ab dem ersten Tag.
    Heute hat die AfD einen sogenannten Flügel mit Björn Höcke, der sich nicht beugt und wird vom Staatsfunk zerrissen.
    Es darf die AfD einfach nicht geben.

    Meuthen könnte Merkel die Füße küssen und bekäme einen Tritt.

  70. Hans R. Brecher 25. August 2021 at 02:30
    LEUKOZYT 25. August 2021 at 01:05
    @ Barackler 24. August 2021 at 23:27
    „Bauarbeiter pfeifen Blondine hinterher.“

    Skandal, das. Was sagt unser Korrespondent Brecher in BRA dazu ?

    ———————————-

    Ich frage mich, ob’s auch den umgekehrten Fall gibt: Blondine pfeift Bauarbeitern hinterher …

    ———————-

    Damals (1996) durfte es solche Werbung noch geben:

    https://www.youtube.com/watch?v=Owl6Rs2LuHE

    Heute fragt man sich, welche Form von Sexismus das ist … ausserdem ist Cola bald rassistisch (so wie Curry), weil es als kulturelle Aneignung (afrikanische Kola-Nuss) angesehen wird … kommt bald, dauert nicht mehr lange!

  71. rasmus 25. August 2021 at 02:38

    Meuthen könnte Merkel die Füße küssen

    —————————————–

    Furchtbares Kopfkino! Ob die Zehennägel auch abgekaut sind???

    Ürgh!!!

    Moment, muss kurz ins Bad … eine kleine Unpässlichkeit!!!

  72. Über die erfolgreiche Lobbyarbeit der Pharmaindustrie nur für das Volkswohl

    1970: Papas frw. Auto-Apotheke wird als genormter KFZ-Verbandskasten PFLICHT.
    https://www.spiegel.de/auto/aktuell/30-jahre-verbandskasten-das-pflaster-faehrt-mit-a-133286.html

    Neupreis ca. 7e, ökonomisches Nachfuellset 10e, steriler Inhalt ist 4 Jahre haltbar.
    und alle 4 Jahre werfen 45Mio Autofahrer intakte Verbandsstoffe wech und kaufen neu.
    Gewerbliche KFZ wie Busse sogar die doppelte Menge, egal ob Bedarf war.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Verbandkasten

    Danach verkauften Apotheken uns Latex-Handschuhe, Wahnweste, Rettungsdecken…
    und ab der 6.Welle in 2022 auch eine Auswahl Vakzin-Buster fuer COVID-Mutanten.

    Ich habe in meiner 60l Plastebox Res. Kanister, Abschleppseile/Leinen, Starthilfekabel,
    Motoröl, Wasser, Sicherungen, Radkreuz/Wagenheber, Lappen, Wischwaschie, Decken,
    meine Verwandten Army-EPAs, Seenotraketen/Fackeln, Spaten, und ne Winchester.

  73. Also mein lieber HRB, jetzt mach aber mal langsam. Alles was zählt, und die alles überstrahlende Personalie, ist die grüne Kanzler*innen Kanaillie. Danach kommt erstmal ganz lange nichts, und irgendwan mal die A***fD, und dann im besten Falle wir.

    https://www.youtube.com/watch?v=6c1BThu95d8

    .. und jetzt kommst Du.
    😉

  74. LEUKOZYT 25. August 2021 at 02:44

    (…)

    Ich habe in meiner 60l Plastebox Res. Kanister, Abschleppseile/Leinen, Starthilfekabel,
    Motoröl, Wasser, Sicherungen, Radkreuz/Wagenheber, Lappen, Wischwaschie, Decken,
    meine Verwandten Army-EPAs, Seenotraketen/Fackeln, Spaten, und ne Winchester.

    —————————————-

    Ab an die Ostfront! 🙂

  75. bet-ei-geuze 25. August 2021 at 02:47
    Also mein lieber HRB, jetzt mach aber mal langsam. Alles was zählt, und die alles überstrahlende Personalie, ist die grüne Kanzler*innen Kanaillie. Danach kommt erstmal ganz lange nichts, und irgendwan mal die A***fD, und dann im besten Falle wir.

    https://www.youtube.com/watch?v=6c1BThu95d8

    .. und jetzt kommst Du.

    ————————————-

    Monty Python Animation oder einfach nur normal psychedelisch???

  76. Meine Lieblingswerbung ist immer noch das:

    https://www.youtube.com/watch?v=EnAr-gnxkBU

    Lange vor Uschis Betonfrisur!

    Man beachte den Hinweis am Schluss: Pumpspray (FCKW-frei) … damals in aller Munde, heute weiss kein Schwein mehr, was FCKW ist … jetzt gilt CO2 (natürlicher Luftbestandteil) als Giftgas … und die Grippe ist eine weltumspannende mörderische Todesseuche … das Ozonloch ist inzwischen auch schon gestorben … wahrscheinlich aus Langeweile … und das Waldsterben ist im Urlaub … war das noch schön, als die einzige Angst war: der Russe kommt!

  77. bet-ei-geuze 25. August 2021 at 03:02
    Bald wird es nur noch Regenbogenkanzlerinnen geben.

    https://www.youtube.com/watch?v=gG1XaYnz2Gk

    ——————————————–

    Den Spitzensteuersatz auf 45 Euro anzuheben ist ok … besser als die Reichen zu erschiessen (SED-Idee) … Gegenvorschlag wäre, die Armen zu erschiesssen … ob sich die FDP dazu durchringen kann???

  78. Gibt es überhaupt etwas Positives für Deutschland, das aus der Brüssel-EU kam…???

  79. Polizei fängt Fahrzeuge ab und blockiert Hilfe im Ahrtal

    https://youtu.be/ENm1wUPJZMM

    Seit Wochen hört man sowieso nur Afghanistan, die eigenen Leute in den Deutschen Flutgebieten sollen scheinbar selbst sehen wo sie bleiben.

  80. Mal ehrlich, wie viele von Euch, haben diese Sendung von Servus-TV-gesehen,
    seit 16 Tagen auch auf Youtube zusehen, 1,5 Stunden beste Unterhaltung ,
    A ? Servus TV Corona Teil 2 Weiter auf der Suche nach der Wahrheit
    https://youtu.be/ItJt9tVs310
    wie mehr als 70 & der Menschheit belogen verarscht wurden von Politikern wie in D/ zbsp, wie von Spahn und Medizinern
    wie Lauterbach incl. RKI

    und deren unfähigen Beratern, Sie haben millionen Toten zu verantworten,
    weil sie nicht auf die besten Berater hörten,
    die zbsp. Prof.DR.DR.Haditsch quer durch alle Kontinente umd die hochrangigsten Virologen und Mediziner zu befragen, und was für Behandlung am besten ist. nicht
    wie zum Beispie an den schlechten
    RKI und den Obertrottel Lauterbach, aber einige wie Spahn merden sich die Taschen voll machen
    Die Pharma-Aktien schnellen gerade durch die Decke , besonders die vom hochkriminellen
    Pfizer,Dank des künstlich erschaffenen Virus, Pfitzer hatte vor Coronna X-Anklagen wegen untauglicher Medikamente
    Man muss sich einfach mal die Zeit nehmen, um zu recherchieren . Möchte gar nicht daran Denken wer da alles geschmiert wird zur Zeit
    Nachtrag ein Arzt aus Perugia erzählte meinen Verwandten, bei dem er seit 20 Jahren im Sommer Urlaub macht, daß auch in Italien zu viele Tote gab, weil Sie mehr als 7 Tage beatmet
    und intubiert wurden, viele auch lagen wie auch in D/ 12 Tage unter die Intubation, die Lunge bekommt Risse,
    wegen falscher Behandlung, und vielen jüngeren Menschen hat man 10 Jahre ihres Lebens genommen. Er Behandelte seine Patienten anders, und es ist keiner Gestorben, dafür aber weil er gegen die Regel verstoßen hat, wurde ihm die FB Gesperrt auch Wattsapp Er kann seine wissenschaftliche Erkenntnisse mit Niemanden mehr teilen, ist ihm aber Scheissegal

  81. „Nimm das Recht weg – was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande“

    Augustinus von Hippo, 345 – 430, römischer Philosoph und Kirchenlehrer

  82. Über eine Vermögensabgabe diskutiert man schon lange. Zum jetzigen Zeitpunkt wäre das nur schwer vermittelbar, wenn plötzlich aufs abbezahlte Häuschen eine Zwangshypothek eingetragen wird, dem müsste ein Ereignis oder besser mehrere vorausgehen, welche das rechtfertigen. Man kann nun darüber spekulieren, was das sein könnte, die erfundene Pandemie und die Flüchtilanten aus aller Herren Länder dürften dazu aber nicht ausreichen. Man darf also gespannt sein.

  83. „ nicht die mama
    24. August 2021 at 19:39
    Und woher will die EUdSSR wissen, wieviel Geld in meinem Kopfkissen steckt, wenn ich es ihr nicht verrate?
    Zinsen gibts eh nicht mehr.…”

    Das ist ganz einfach, weil nämlich Schritt für Schritt das Bargeld abgeschafft wird!
    Wir beginnen mit der Limitierung von Bargeldzahlungen und denken dann jährlich die Grenzen. Zum Schluss wird es zwar noch Bargeld geben – da aber der Besitz und Handel mit größeren Summen verboten wird – haben Kopfkissenersparnisse irgendwann im Prinzip keinen Wert mehr, weil man dann außer Brötchen an der Ecke kaum noch was damit bezahlen kann!

  84. Der Überbrückungskandidat Laschet bestimmungsgemäß in seinen letzten Zügen.

    Impf-Versagen

    Flut-Versagen

    Afghanistan-Versagen

    All das wird unsere liebreizende, wohlriechende, mit unendlicher Klugheit ausgestattete Kanzlerin ihm an die Beine binden. Dann gehts ab in die Wupper.

    Spahn geht im Doppelpack gleich mit.

    Söder sagt, er will jetzt nicht mehr.

    Also kann nur Merkel noch den Grinseschlumpf aufhalten, indem sie weitermacht, wie sie es immer geplant hatte.

    Merkel ist Kult.

  85. Wintersonne 25. August 2021 at 08:09
    die erfundene Pandemie und die Flüchtilanten aus aller Herren Länder dürften dazu aber nicht ausreichen.
    ————————————————————————-
    Ich denke schon, dass das reicht. Aber wenn nicht, haben wir ja noch das Klima, und dann könnte beispielsweise noch ein kostspieliger Krieg inszeniert werden, in dem Film „Wag the Dog“ wird gezeigt, wie sowas gemacht wird. – Übrigens sind Bankschließfächer keineswegs sicher vor Behördenzugriffen und Datenabgleiche zwischen Kreditinstituten, Finanzämtern u.s.w. gibt es bereits, der „Gläserne Mensch“ ist also schon Realität. Dann ist noch zu bedenken, dass Immobilienbesitzer seit Jahren schamlos für Straßensanierungen zur Kasse gebeten werden. Warum sollte der Staat dann jenseits der Grundstücksgrenzen zurückhaltender sein?

  86. Zuerst waren es 2000 Taus. „Ortskräfte“ jetz ist es schon die Hälfte der afghanischen Bevölkerung, wollt ihr Politiker uns Europäer total verarschen?

  87. Dieses Deutscland ist moralisch Kaputt, hat fertig und Flasche leer (Frei nach Trappatoni)
    Wenn man sich die Umfragewerte ansieht (Wahlprognose)

  88. Was für Informationen will man denn aus solch einem Register gewinnen? Diese Informationen kriegt man auch statistisch schon problemlos zusammen.
    So ein Register ist eher nützlich um etwas damit zu unternehmen, bzw. jemandem etwas wegzunehmen.

  89. Was wir an diesem Beispiel des EU-Molochs wieder einmal sehen, das ist, dass solche Organisationen – wie übrigens jedes Staatsgebilde auch – letztlich gegen die menschliche Natur gerichtet sind. Der Naturmensch – und dessen Gehirn besitzen wir immer noch – hatte seine Familie und allenfalls einen überschaubaren Stammesverband.
    Was wir heute in der „modernen Welt“ erleben, das ist die Herausbildung einer Politikerklasse, die im Grunde das „Volk“ ausbeutet – in vielfacher Hinsicht.
    Diese „Ausbeutung“ geschieht m. E. – vor allem in D – auf komplexe Art und Weise, die der Normalo gar nicht selbst übersehen und einschätzen kann. Dazu sind die GEZ-Zwangsmedien die „richtigen“ Informationsüberbringer, denn sie vertuschen mit Gehirnwäscheaktivitäten alles das, was den staatlichen Ambitionen gefährlich werden könnte.

    So gesehen:
    Es gibt in D gar keine freien Wahlen mehr, weil die gesteuerten Gehirnwäsche-Informationen letztlich „staatsragend“ wirken und zahlreiche Wähler davon abhalten, gegen das System zu wählen. Kampagnen „gegen rechts“ mit dem typischen „Grünen Hass“ versehen, die unterstützen solch eine totalitäre Entwicklung.

    Das Wahlrecht wird sozusagen „mit Füßen getreten“, die demokratischen Wahlrechtsgrundsätze werden ausgehöhlt.
    Ein Austritt aus der EU heutiger Prägung wäre das Mindeste zur Lösung einiger Probleme, aber die Masse der Wähler blickt da nicht durch und wird dumm gehalten.

  90. Man kann davon ausgehen, das das Vermögensregister gehackt und die darin gespeicherten Werte von Südosteuropäischen Fachkräften von den rechtmäßigen Besitzern gestohlen bzw. abgepresst werden.

    Das ist normal in Deutschland, seit Merkel Neuland betrat.

  91. OT

    In der öffentlichen Debatte wurde der hohe Anteil an Migranten in den Spitälern lange ausgeblendet.
    ➡ Lieber tat man so, als handle es sich bei allen Ungeimpften um hartgesottene Impfgegner. Das könnte sich rächen.

    Darmstadt weiss, worauf die steigenden Fallzahlen zurückzuführen sind: Der Anstieg der Inzidenz sei «ganz klar auf zum grossen Teil ungeimpfte Reiserückkehrer im Alter zwischen 20 und 40, insbesondere aus der Türkei, zurückzuführen», teilte die Stadt kürzlich mit. So viel Transparenz verstört. «Sollte man das so klar sagen?», fragte die «FAZ» den für Covid-19-Kranke zuständigen Oberarzt im Darmstädter Klinikum. Dessen Antwort: Ja, man müsse sogar. Es gehe ja um den Impfschutz.

    In der Schweiz sind die Verhältnisse ähnlich. Bei vielen Covid-19-Kranken in den Spitälern handelt es sich um ungeimpfte Reiserückkehrer. Die meisten von ihnen kommen allerdings nicht aus der Türkei, sondern aus einem Balkanland.

    Diese Erkenntnis ist nicht ganz neu. Bereits im Dezember schrieb die «Basler Zeitung» von «70 Prozent Migranten in den Spitalbetten». Der Einzige, der darauf reagierte, war SVP-Fraktionschef Thomas Aeschi, was ihm den Vorwurf einbrachte, «zu zeuseln».

    https://www.nzz.ch/meinung/covid-darf-man-ueber-migranten-in-den-spitaelern-reden-ld.1641925?

  92. Wie immer wird die Mittelklasse geplündert, während die Superreichen ihr Vermögen längst in Sicherheit gebracht haben!

  93. Haremhab 24. August 2021 at 20:04; Die wollen wohl Verhältnisse wie driben. Ich weiss es ja nur aus Bildern und Filmen, wies dort unmittelbar nach der Wende ausgesehen haben soll. Eigentum, vielleicht ei nkleines Häuschen, ne Wohnung war zwar erlaubt, aber mit derart vielen Einschränkungen versehen, dass niemand auch nur das was er hatte erhalten konnte. Mal abgesehen davon. dass es kaum Material gab und dann jeder hamsterte, was nur ging, irgendeine Schlange wurde automatisch immer länger, weils irgendwas gab, ganz egal was, besser man hat was, was man nicht braucht, als man braucht was.
    Irgendwie hat man dann über 5 Tauschvorgänge dann doch das gekriegt, was man brauchte.

    Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 24. AugustHat nicht i 2021 at 23:17 ; Wenns um Spar- und Immovermögen geht, dann sind wir Deutsche die letzten, denen man was wegnehmen kann. Rentenansprüche, Sparguthaben, Immo sind wir wenigstens an vorletzter Stelle. Da würde sich ein Blick auf die angeblich so bettelarmen Griechen lohnen. Die haben in´allen Fällen wesentlich mehr wie wir. Nur in einem sind wir Spitze, in der Raffgier des Staats dem fleissigen Bürger gegenüber.
    Ich geh ohnehin davon aus, dass der Grossteil der angeblichen Privatvermögen in Wirklichkeit Firmengelder von OHGs, KGs und Einzelunternehmen sind. Heisst, das steckt alles in der Fa und ist kein frei verfügbares Vermögen .
    LEUKOZYT 25. August 2021 at 02:44; Winchester wär das einzig interessante, bei mir reichts leider nur für nen Remington (Rasierapparat)

    Antiverschisst 25. August 2021 at 04:3 ; Find ich gut, wir sollten die Gelegenheit nutzen, die planmässigen Flieger, damit die nicht nur völlig unsinnig Treibstoff verschwenden, bis oben hin mit Affgharnixen oder Affgharwassermännern vollzuschlichten, bis zur Decke, damit die Taliban, wenn sie schon solche Sehnsucht danach haben, genug Auswahl haben.

  94. Uschi und der korrupte EU Haufen bereiten generalstabsmäßig den Raubzug auf die Ersparnisse vor. Und sonst gar nichts. „Wir beschließen einfach etwas….und bevor die Leute etwas merken…… “ – hatten wir bereits und warum soll das jetzt anders sein ? Weil die EU ein grundehrlicher und demokratischer Verein ist ? Hahahahahaha

Comments are closed.