Die Sicherheitsbehörden Mazedoniens, Serbiens, Kroatiens, Sloweniens und Österreichs haben sich am Donnerstag in Zagreb darüber verständigt künftig die gesamte Invasion organisiert nach Deutschland weiterzutransportieren. Die Illegalen sollen nur noch an der mazedonisch-griechischen Grenze erkennungsdienstlich behandelt und dann per Bahn über Serbien nach Slowenien, weiter zur österreichischen Grenze nach Spielfeld geführt werden. Von da reicht man sie dann ohne Obergrenze weiter nach Bayern. Unter diese Regelung sollen Personen aus Syrien, Afghanistan und dem Irak fallen. Alle anderen, das heißt, jene, die noch nicht begriffen haben wo es gefälschte syrische Pässe gibt, müssen zurück nach Griechenland oder in die Türkei. Spätestens dort werden sie dann erfahren, wie man an falsche Papiere kommt und ein paar Tage später ebenfalls nach Deutschland transportiert werden. (lsg)

image_pdfimage_print

 

265 KOMMENTARE

  1. Das wird Tote geben. Und auch die gutmenschlichen Systemprofiteure, die sich derzeit noch sicher wähnen werden in ihren idyllischen Vorgärten bald ganze Horden von Teilhabebegehrern vorfinden.

    Das bisherige gesicherte Leben in Wohlstand und Behaglichkeit wird bald vorbei sein und für die Kinder dieser Leute wird es ein ganz anderes Leben geben. Man sollte Lea-Sophie also lieber Waffenkunde und Überlebenstraining finanzieren als weiterhin Ballett- und Klavierunterricht.

    Im neuen Deutschland ist man schnell tot wenn man nicht weiß wie man im Favela-Dschungel überlebt.

  2. #1 Nordsee1 (18. Feb 2016 17:51)

    Ich finde es klasse, es doch um so eher knallt…und wir anschließend aufräumen können!

    Haben sie sich schon mal in deutschen Innenstädten umgeschaut?

    Da gibt es viele alte Männer und einen Haufen weicher verschwulter Jünglinge. Die werden von den einströmenden Herden niedergemacht wie nichts.

  3. Tja, das ist dann wohl der neue „Orient-Express“ nach dem Motto „Der doofe Michel nimmt eh alles“.

  4. Dieses Verhalten zeigt doch glaklar, daß die
    viel beschworene europäische Union ein Trug-
    bild ist.
    Jeder muddelt für sich, und alle auf die Deutschen.

    Warum zahlen wir eigentlich noch EU-Beiträge????

  5. #Hans_Im_Glück
    Ja und?…ich bin 58…aber immer noch dazu bereit hier mit anzupacken, in welcher Beziehung auch immer…und wenn es gefährlich werden sollte….dann haben die verschwulten Jünglinge eben Pech gehabt, und den älteren Semestern muss dann eben geholfen werde (Einkaufen, sonstige Erledigungen)…meinethalben kann,s los gehen!!!

  6. Merkel hau ab!!
    Es gibt genug Leute, die das nicht wollen.
    Das hast Du jetzt von Deinem soziopathischen Gehabe – keiner durfte in Europa mehr was sagen außer Dir. Und jetzt schließen sich die Nationen gegen Deutschland zusammen.
    Ich kann es Ihnen nicht mal verdenken.
    Allein wie man die österreichische Ministerin bei Hart aber Fair vorgeführt hat, war eine Schande.

  7. Das wird ein blutiger Sommer werden, wenn die Grenzen nicht endlich dicht gemacht werden. Das Merkel-Elend muss weg. bin mal gespannt wo se die alle unterbringen wollen.

  8. #5 Panzerkreuzer (18. Feb 2016 17:56)

    Tja, das ist dann wohl der neue „Orient-Express“ nach dem Motto „Der doofe Michel nimmt eh alles“.

    Das heißt für Michel:

    Häuschen räumen, Ersparnisse abgeben und arbeiten bis zum Tod.

    Wieso stehen nicht hunderttausende junger Eltern mit Knüppeln und Mistgabeln vor dem Reichstag?

  9. Ich habe das Gefühl, daß die Balkanländer uns Doofmichel nach dem Motto „Wer nicht hören will, muß fühlen!“ erziehen wollen.

    Die dümmste Weg zu lernen, ist der Weg über den Schmerz.

  10. Österreich läßt in Spielfeld max 3200/Tag nach Deutschland durch.Das ist der letzte Stand von Seiten des Ministreriums.Das ergibt exakt die 1,1 Millionen für Deutschland wie im Vorjahr.Bin neugierig wann die ersten Schüße fallen.

  11. Wir schaffen das!

    Alles andere ist alternativlos!

    Niemand wird von den Flüchtlingen etwas weggenommen!

    Deutschland ist Bunt und Vielfältig!

    Wir brauchen noch weitere Fachkräfte!

    Helfen auch Sie mit!

    Ihre Staatsraatsvorsitzende A.Merkel

    Wer Ironie oder Sarkasmus findet, muss fester dran

    glauben,das wir es schaffen!

  12. Und D darf dagegen nichts unternehmen weil die Besatzer es verbieten. Somit hat die Kasner einfach eingewilligt um mitzuhelfen D nun fuer alle Zeit zu zerstoeren und inmitten Europa ein Ort der Hoelle zu errichten von da aus dann spaeter die NWO mit Drohungen und Angst errichtet werden kann und andere Laender werden frueher oder spaeter einknicken, dafuer gibt es Mittel und Wege!

    Hoch lebe Washington, Hoch lebe der Krieg!…

  13. #3 Hans_im_Glueck
    Gutes stichwort „einen Haufen weicher verschwulter Jünglinge “ ! gerade die lechzen ja gerade nach den vielen prallen afrikanischen schwäxxxn ! das es mindestens was auf die nase gibt falls die “ schutzsuchenden “ merken wer ne schwulette ist …soweit wird noch nicht gedacht !
    sie youtube -video : “ sie suchen nach dem morgen ! „

  14. #8 Nordsee1 (18. Feb 2016 18:00)

    #Hans_Im_Glück
    Ja und?…ich bin 58…aber immer noch dazu bereit hier mit anzupacken, in welcher Beziehung auch immer…und wenn es gefährlich werden sollte….dann haben die verschwulten Jünglinge eben Pech gehabt, und den älteren Semestern muss dann eben geholfen werde (Einkaufen, sonstige Erledigungen)…meinethalben kann,s los gehen!!!

    Ich bin ein wenig älter und mir wäre nicht bang, wenn ich meine alten Bundeswehrkameraden von vor x-Jahrzehnten mit der damaligen Bewaffnung um mich hätte.

    Aber heute sind wir alle alt und waffenlos und somit beinahe wehrlos. Genau so wie das System uns haben will, wenn der Totentanz beginnt.

    Mit improvisierten Mitteln, Beilen, Äxten Eisenstangen etc., pp. läßt sich das Ruder nicht mehr rumreißen.

    Wir können zwar halbwegs anständig „Camerone“ machen, aber mehr auch nicht.

  15. Ich habe mal nach Balkanroute gegoogelt und diesen ganz aktuellen Artikel gefunden:
    http://www.faz.net/aktuell/politik/europaeische-union/balkan-route-eu-regierungschefs-wollen-fluechtlinge-nicht-mehr-durchwinken-14077536.html

    EU-Regierungschefs wollen Flüchtlinge nicht mehr durchwinken.
    Bislang werden Flüchtlinge innerhalb der Eurozone weitergereicht, damit soll nun Schluss sein. Die EU-Kommission fordert eine stärkere Zurückweisung an den Außengrenzen. Kritik gibt es an Österreichs Obergrenzen-Vorstoß.

    Das klingt ja toll und steht ganz im Gegensatz zu der Meldung von hier oben. Aber am Ende taucht im Artikel Merkel auf … und dann braucht man Kotzeimer!

  16. Wenn die Saudis ihre „Idee“ mit den Bodentruppen verwirklichen dann knallt es schneller als wir gucken können.

  17. Das ist also Merkels großer Plan?

    Die organisierte, klammheimliche Neubesiedlung (Islamisierung) Deutschlands!?

    Alles läuft geordnet ab, also weitgehend unsichtbar, keine marschierenden (bedrohlich aussehnenden) Männermarschkolonen und aggressive Grenzdurchbrüche mehr. Die Züge fahren jetzt jeden Tag (24 Stunden am Tag) vom Volk unbemerkt in die vorgesehenen neuen ex-deutschen Siedlungsgebiete.

    Gute Nacht Deutschland.

    Die christlichen Balkanländer erkaufen sich so aber nur ein wenig Zeit. Denn wenn dann in so gut 10 Jahren die islamische Demographiebombe in Deutschland hochgeht, reißt es eh ganz Europa in den Abgrund.

  18. „Göttingen
    Brandanschlag auf Auto von AfD-Jungfunktionär

    Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag in Göttingen einen Brandanschlag auf das Auto eines Funktionärs der AfD-Nachwuchs-Organisation „Junge Alternative“ verübt. Das Fahrzeug sei auf einem Parkplatz im Stadtteil Weende-Nord durch die Flammen vollständig zerstört worden, sagte eine Sprecherin der Polizei.

    Göttingen. Die Ermittler fanden am Tatort Symbole, die auf Täter aus dem linksextremen politischen Spektrum hindeuten, sagte die Sprecherin. Der Fahrzeughalter hatte in jüngerer Vergangenheit zusammen mit einem weiteren Funktionär der rechtspopulistischen „Jungen Alternative“ wiederholt Demonstrationen eines sogenannten Freundeskreises in Duderstadt (Kreis Göttingen) angemeldet. Zu den Veranstaltungen hatten sich jeweils Dutzende Personen aus dem rechten politischen Spektrum versammelt. Dabei wurden auch fremden- und flüchtlingsfeindliche Parolen gerufen. Dagegen hatte sich immer stärkerer Protest formiert. Das Auto des zweiten JA-Funktionärs war im Januar ebenfalls von Unbekannten demoliert worden.“
    http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Niedersachsen/Brandanschlag-auf-Auto-von-AfD-Funktionaer

  19. Die Leserbriefe im Bonner General-Anzeiger werden auch immer rassistischer!

    Harry Stahl schreibt am 18. Februar:

    „Meine Frau wurde am 2. Februar dieses Jahres Zeugin eines Geschehens in einem Supermarkt in Bonn-Friesdorf: Wegen einer angeblich im Laden geöffneten Chips-Tüte an der Kasse von einer Angestellten angesprochen, tickte ein ca. 30-jähriger Migrant (ob Flüchtling oder ‚bereits integriert‘ ist unbekannt) aus: Er schlug der Kassiererin mit geschlossener Faust und mit voller Wucht auf die Hand, so dass diese später den Eindruck hatte, ein Handknochen sei gebrochen.

    Beim weiteren Verlauf der Duiskussion drohte der Migrant, der noch von einer weiteren Person begleitet wurde: ‚I will kill you, Du Hure.“ Die beiden Personen sind nach derzeitigem Kenntnisstand unerkannt entkommen. Die Polizei wurde zwar telefonisch informiert, aber ob tatsächlich ermittelt oder Anzeige gestellt wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.“

    Diesen Menschen mit ihrer Herzlichkeit und Dankbarkeit schlagen hoffentlich bald genauso herzliche Menschen mal ordentlich eins aufs Maul!

  20. soeben hat der NICHTSNUTZ (eu-schulz) auf n-tv,

    WEITERE FAMILIEN VOM NORDEN ALEPPO’S EINGELADEN…..

    DER WAHNSINN NIMMT KEIN ENDE !

  21. Bei der gespielten Farce packt man sich nur noch an den Kopf.
    Zuerst sagt jeder: „Leute das wird nichts, ihr kriegt hier schon nichts auf die Reihe außer Reiche immer Reicher zu machen, mit den Mitteln das Volk bis an den Rand zu bescheißen. Ihr habt keinerlei Konzepte für Ausländer aus anderen Kulturkreisen, besonders der islamischen Länder – siehe Ghettobildung, Kriminalität, Arbeitslosigkeit.“
    Da hieß es :
    „Wir schaffen das, haltet alle die Fresse ihr Nazis!“

    Jetzt fahren sie alles gegen die Wand, hier funktioniert nichts, das die „Flüchtlinge“ die erschreckende Minderheit sind und der große Anteil eher kriminelle Asoziale, fällt ihnen erst auf wenn man sie mit der Nase auf die tagtäglichen Übergriffe hinweist und sie diese nicht mehr vertuschen können.
    Aber weiterhin:
    „Wir schaffen das“!
    Ganz Europa fasst sich an den Kopf und macht bei der „Koalition der Willigen“ nicht mit und fragt sich ob unserer Regierung nicht alle beisammen hat.
    Und jetzt schmeißen die mit den Milliarden um sich, damit die überall Grenzen hochziehen das ja keine „Flüchtlinge“ mehr nach Deutschland kommen, das das deutsche Volk anscheind nicht total blind und bescheuert ist und das offensichtliche Versagen dieser Regierung erkennt?!
    Aber der Pöbel ist „alles Nazi“.

    Eine wahnsinnige Zeit.

    Werden wir von verrückten regiert oder was steckt in Wirklichkeit hinter diesem Irrsinn??

    Was soll das alles?

  22. Frau Merkel hat bestellt und der Balkan liefert. Weder Kroatien noch Serbien haben darum gebeten ihr Land von Musels durchfluten zu lassen und handeln nur konsequent!
    Bitte alle “ Fliehlinge“ direkt zum Reichstag liefern!

  23. Na super!

    Endlich gibt’s Fratzengeballer!

    Europa wird sich wehren und Merkel wird sich verdünnisiern!

  24. Die SPD-HAZ läßt den Maas auf Tatjana Festerling los.

    Wie ein wütender Kläffer bellt er seine Lügen in die Gegend.

    „Maas: Pegida-Wortführerin ruft zum Mord auf

    Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat den jüngsten Gewaltaufruf der Pegida-Wortführerin Tatjana Festerling scharf verurteilt. Gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND), dem auch die HAZ angehört, sagte Maas: „Solche Mordaufrufe finde ich indiskutabel.““

    http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Justizminister-Maas-Pegida-Wortfuehrerin-Festerling-ruft-zum-Mord-auf

  25. Ich hatte eine Zeitlang in der Nervenklinik Spandau brot und Kuchen geliefert , die sahen in den Gesichtszügen genauso aus wie Merkel und Gabriel

  26. „Balkanländer einig: Alles ab nach Deutschland“ – geniale Überschrift! Treffender kann man es nicht sagen. Auch die anderen EU-Länder sind sich einig, dass sie keine Immigranten wollen. Nur wir Deutschen sind die Deppen…

  27. SO SIEHT ALSO SCHÄUBLES FINAZIERUNG DER ASYLANTEN AUS !!!

    Flüchtlingskrise

    Schäuble plant mit 11 Mrd. Euro Mehrausgaben!
    Finaziert werden soll es durch ,

    ? Mehr erwerbstätige Frauen

    ? Weniger dauerhaft Arbeitslose

    ? Eine längere Lebensarbeitszeit

    Schäubles Budgetfachmann Werner Gatzer machte seinen Staatssekretärskollegen deshalb am Mittwoch klar, dass mit Ausnahme der Flüchtlingsfinanzierung die Kassen “ zu “ bleiben müssen, um einen Haushalt ohne neue Schulden zu halten.

    Heißt , nur für Asylanten ist Geld da ,
    für Deutsche gibts NICHTS !!
    Also wie die letzten 30 Jahre zuvor ,
    Geht arbeiten und haltet die Schnauze , es reicht wenn ihr blöden Sklaven arbeitet und die Steuern bezahlt !!

    Schickt die Politiker alle zum Teufel !!

    da hilft meiner Meinung nach ,
    Generalstreik , Arbeit niederlegen , JEZTZ!!

    OHNE Steuereinnahmen , ist Merkel und Schäuble am ENDE !!

    http://www.bild.de/politik/inland/politik/politik-eilmeldung-schaeuble-44613610.bild.html

  28. #15 ike (18. Feb 2016 18:03)

    Wir schaffen das!

    Alles andere ist alternativlos!

    Niemand wird von den Flüchtlingen etwas weggenommen!

    Deutschland ist Bunt und Vielfältig!

    Wir brauchen noch weitere Fachkräfte!

    Helfen auch Sie mit!

    Ihre Staatsraatsvorsitzende A.Merkel

    Wer Ironie oder Sarkasmus findet, muss fester dran

    glauben,das wir es schaffen!

    Gestern – es war glaube ich bei Illner – war ich total fassungslos über die Naivität und Plumpheit des Trigema-Chefs, den ich bislang immer für halbwegs vernünftig gehalten hatte.

    Der Mann glaubt tatsächlich, daß gutwillige, arbeitssame und nicht zu kluge (bloß kein Abitur) Robotniks ins Land strömen, die sich willig für ein paar Kröten ausnützen lassen ohne aufzubegehren.

    Die Deutschen sind dem wohl offensichtlich zu schlau, weil sie immer weniger bereit sind sich für Bonzenprofite kaputtzuarbeiten und sich die Früchte ihrer Arbeit stehlen zu lassen.

    Jetzt hoffen schlichte Gemüter darauf, daß die Schatzsuchenden sich Tag für Tag mit schwerer Arbeit zu Betrugslohn schinden wollen, wo sie doch ein höheres „Entgelt“ über Staatsknete erzielen können ohne den Allerwertesten aus dem weichen Bett zu heben.

    Es darf nicht länger sein, daß der kleine Arbeiter den Betrug weiter zahlen soll. Jetzt müssen Beamte und Bonzen radikal und gnadenlos zur Kostentilgung herangezogen werden. Die müssen spüren daß das was sie uns antun unbezahlbar ist. Die sollen bluten, bis die Schwarte kracht und auch Pensionsstreichungen und Enteignugen dürfen kein Tabu mehr sein.

    RADIKALE VERMÖGENSABGABEN UND SONDERSTEUERN FÜR UNTERNEHMEN UND RADIKALE PENSIONSKÜRZUNGEN FÜR HÖHERE BEAMTE JETZT!

  29. Illyrien wird durch die Völkerwanderung ohnehin in Flammen aufgehen

    Die Pfarrerstochter hat einmal mehr gezeigt, warum man im Bezug auf sie die Verse des angelsächsischen Mundartdichters Wilhelm Schüttelspeer gebraucht: „Ein Pavian, wenn er nur sprechen könnte, würde sich zu teuer achten du zu sein.“ Hat die Pfarrerstochter doch allen Ernstes erklärt, daß sie den deutschen Rumpfstaat deshalb von fremdländischen Eindringlingen überrennen lasse, damit Illyrien nicht in Flammen aufgehe. Dies ist freilich in etwa so klug wie sein eigenes Haus anzuzünden, damit es beim Nachbarn nicht brennt! Dazu ist es auch noch ganz und gar vergebens: Illyrien wird ja durch den bloßen Rückstau der Scheinflüchtlingsschwemme vernichtet werden, der notwendig eintreten wird, wenn der deutsche Rumpfstaat in spätestens zehn Jahren überrannt sein wird. Jeder kluge Staatsmann würde sich dagegen der morgenländisch-afrikanischen Völkerwanderung sofort entgegenstellen, wie dies im tapferen Ungarn das Held Urban zu tun pflegt, anstatt es dem Feind zu erlauben sich zu verstärken.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  30. Warte nun auf das gefühlte 98. Ultimatum
    von unserem Horstheld aus Bayern.

    Was würde wohl heute Franz Josef Strauss über seine grandiose Waschlappen CSU denken?

  31. Balkanländer einig: Alles ab nach Deutschland!

    Das alles nach Deutschland kommen soll weis doch jeder, oder wer hatte daran zweifel ??

    Bis Weihnachten sind hier die Lichter aus und der Bürgerkrieg in vollem Gange .

    Die heute noch Nazi schreien , wenn an Grenzen geschossen werden soll , werden bald die Wirklichkeit erleben !!

  32. Allesamt zum Bundestag schicken, so wie die Aktion des Bürgermeisters der den Bus nach Berlin hat vorfahren lassen..
    Zum Kaffeekränzchen mit Mutti… die freut sich doch so !!

  33. OT

    Großartig! Wurde gerade von so einem Forsa-Hiwi-Studenten angerufen. So ein junger Hektiker = Ich-klebe-am-Script-Roboter, der nur den vorgelegten Katalog ablesen konnte. Zur „Stimmung vor der Wahl in BaWü“. Wuhahaha! Spaß mit Umfragen….

    :))))

  34. Wieso stehen nicht hunderttausende junger Eltern mit Knüppeln und Mistgabeln vor dem Reichstag?

    Irgendwer muss schließlich arbeiten, um den Irrsinn zu finanzieren, aber keine Angst: Die planen z. B. gerade den Abflug in andere Gefilde, wo der Neger und Araber mit seinem Schlauchboot nicht rüberkommt und es außerdem keine Sozialleistungen gibt, ergo er da auch gar nicht hin will. Und besseres Wetter hat man dort auch noch … Und und und …

  35. Ich glaube es dauert nicht mehr lange und wir bekommen hier eine Meuterei der sogenannten Flüchlinge im großem Stil, in Bad……. protestieren diese bedauernswerten..wegen ihrer Unterbringung und Verpflegung , in Wangen protestieren Sie wegen ihrem Asylverfahren, es dauert ihnen zu lange,
    Kein Wunder sind diese bedauernswerten Menschen hier erst sesshaft, dann ist für sie der Wohlstand ausgebrochen. das alles spielt sich im tiefsten Allgäu in Baden- Württemberg ab.
    Mal schauen wie lange es noch dauert, bis auch der letzte Ochse hier begriffen hat was da so abgeht.

  36. #22 Puseratze (18. Feb 2016 18:06)
    +++Wenn die Saudis ihre „Idee“ mit den Bodentruppen verwirklichen dann knallt es schneller als wir gucken können.
    —–
    Mir ist wirklich unklare WER denn die Soldaten sein sollen, die Saudi Arabien in den Kampf werfen möchte? Doch nicht etwa die 14.000 Prinzen die von der königlichen Familie ernährt werden müssen? Gibt es denn schon wieder PorschPanzer oder etwa FerrariSpähwagen?

  37. #36 Freiheit1821 (18. Feb 2016 18:13)
    Na super!

    Endlich gibt’s Fratzengeballer!

    Europa wird sich wehren und Merkel wird sich verdünnisiern!

    Da wird sich niemand wehren, läuft für die doch optimal, die dummen deutschen bezahlen weiter für alle, nehmen die ganzen Invasoren auf und kollabieren endlich.

    Jetzt heißt es auch für den letzten unentschlossenen endlich aufstehen und sein Land und seine Zukunft verteidigen!
    Merkel MUSS weg!

  38. Alle hereinspaziert ins Merkelland! Die Hotelbetten sind schon gemacht, Haus, Auto und Frau lassen nicht lange auf sich warten, die Moscheen befinden sich dank großzügiger Finanzierung aus Saudi-Arabien bereits im Bau.

    Zudem sorgt die Staatspropaganda für eine Willkommenskultur, in der Kritiker der muslimischen Invasion als Nazis und Rassisten diffamiert und aus der Gesellschaft ausgegrenzt werden.

    Willkommen in der BRD (Bundesrepublik Dhimma), formerly known as Germany

  39. #36 Freiheit1821 (18. Feb 2016 18:13)
    Na super!
    Endlich gibt’s Fratzengeballer!
    Europa wird sich wehren und Merkel wird sich verdünnisiern!

    #49 Grenzedicht (18. Feb 2016 18:17)
    Es knallt bald. Wenn wirklich alles nach Deutschland kommen sollte, wird es nicht mehr lange dauern!

    Wir werden ein neues 1618-1648 erleben, mit Unterschied, dass dieses mal entweder keine Deutschen oder keine Primitivkulturen übrig sein werden.
    Etwas wie den westfälischen Frieden wird es dieses mal nicht nochmal geben.

  40. „Die Fant“Der asie von Kalergi: Mestizen sind eher manipulierbar, haben weniger Charackter und sind weniger intelligent“ „Der Kalergi-Plan ist ein Genozid-Projekt, das 1923 vom Politiker-Mischling Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi zusammen mit deinen Freimaurer-Kollegen ausgearbeitet wurde. Sie waren die Vorreiter der Europäischen Union, die zum Ziel hat, Europa zu zerstören und die weisse Rasse auszurotten, während Multikulti und die massive Einwanderung von Negern, Asiaten, Mestizen, Lateinamerikanern, Ureinwohnern aus „Amerika“ und Muslimen gefördert werden sollte, mit dem Ziel, die Rassen alle zu vermischen, um auf diese Weise-so die spezielle Erwartung- eine passive Mischlingsrasse heranzuzüchten……..“ Einfach mal googeln, ist aber glaube ich schon einmal schiefgegangen 🙂

  41. Merkel hat bestellt , nun liefern die anderen Länder.

    Die jtzt noch was anderes wie AFD wählen , sind ihren Untergang selber schuld ,von mir gibts kein Mitleid , nur noch spott !!

  42. Das wird dieses Jahr noch eskalieren Leute darauf deutet vieles hin. Die Medien lügen weiter und sind nicht mehr ernst zu nehmen die etablierten Parteien sind sich alle einig. Es bleibt also nur die PEGIDA und die AFD angagiert euch bei denen vernetzt euch und macht eure Freunde und Bekannte aufmerksam auf die alternativen Medien das sie sich informieren können wacht endlich auf bevor es zu spät ist.
    Es wird uns am Ende alle treffen jetzt ist Patriotismus und Gemeinsamkeit gefordert nur so kann das kommende Unglück noch verhindert werden.

    STASI – GENOSSIN MERKEL (IM ERIKA)
    https://www.youtube.com/watch?v=ZxWTqxx10bs

  43. Die Balkan-Staaten vergessen bei ihrem genialen Plan allerdings eines: Wenn Deutschland politisch und finanziell vollständig destabilisiert ist, wird es auch mit den schönen EU-Transferleistungen an die die Herrschaften in Osteuropa vorbei sein. Dann müssen sie für neue Brücken, Strassen, Kindergärten, usw. wieder selber arbeiten gehen. Alternativ geben wir ihnen dafür ein paar Fachkräfte ab. Wir sollten bis dahin einen enormen Fachkräfteüberschuss haben.

    Ich fasse das alles nicht mehr. Nur noch Idioten und Verbrecher in politischer Verantwortung…

  44. SEHR GUTE ÜBERLEGUNG ZUR AfD:

    MÜLLER: Habe einmal die neuesten Zahlen der GMS (Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung) nachgerechnet. Addiert man die Zahlen für CDU, CSU, SPD, FDP und GRÜNE auf der einen Seite (…das sind ja diejenigen, die „immer“ irgendwie koalieren wollen…) unter Berücksichtigung von Wahl-Entschlossenheit und -Beteiligung, so kommt man auf 44%. Zählt man auf der anderen Seite die Zahlen für die LINKE, die AfD, die Unentschlossenen sowie die erklärten Nichtwähler und ‚Sonstigen‘ zusammen, so erhält man 56%. Dieses Zahlenverhältnis von 44:56 lag noch vor fünfeinhalb Jahren bei 68:32 – Der „Koalitions-Kanon“ umfaßt damit eindeutig nicht mehr die Mehrheit der Bevölkerung. ,Das war aber vor gar nicht allzu langer Zeit eindeutig – mit immerhin zwei Dritteln zu einem Drittel – anders. Alternativ formuliert: Mehr als jeder dritte ehemalige Wähler (24 von 68) des „Koalitions-Kanons“ (CDU, CSU, SPD, FDP, GRÜNE) hat sich innerhalb von nur fünfeinhalb Jahren der AfD sowie den ‚Sonstigen‘ und den Nichtwählern angeschlossen. Die LINKE (…obwohl nicht zum klassischen „Koalitions-Kanon“ zugehörig…) konnte davon nicht profitieren. Sie verlor in diesem Zeitraum jeden vierten Wähler.

    MEIER:
    Ja aber überleg mal was alles geschah! Schon in den 90ern hätte man den Systemparteien allein wegen dem Putsch gegen die D-Mark die Gefolgschaft kündigen müssen! Das Land hätte bürgerkriegsartig brennen müssen um Kohls Satanstat zu verunmöglichen! Und nicht erst jetzt wo Spareinlagen futsch und Töchter vergewaltigt sind mal heimlich übers AfD-Kreuz nachgrübeln! Es gibt einen moralischen Imperativ, eine tatsächliche Wehrpflicht! Wer als Volk dieser nicht nachkommt ist Zivilisationsdeserteur!

  45. Ist doch eh alles egal. Wo man hinschaut, nur noch Ölaugen. Man muss sich schämen, wenn man noch helle Haut und blaue Augen hat. Die jahrelange Umerziehung hat die meisten verblödet und sie füttern gerne ihre Schlächter. Wenn es doch nur nicht diese unterentwickelte Idiotenrasse wäre, die uns vernichtet.

  46. Man kann nur noch fassungslos diesem Treiben zusehen: Wenn Österreich Tageskontingente einführt, dann sei das lt EU-Kommission rechtswidrig, wenn andere Mitgliedsländer keine Flüchtlinge aufnimmt, wird darüber kein Wort verloren! Anscheinend kann es den anderen EU-Mitgliedsländern gar nicht schnell genug gehen, Deutschland mit Muslimen zu überschwemmen…
    Die vielbeschworene Solidarität in der EU ist schon lange abhanden gekommen. Die überbezahlten Mitglieder der Brüsseler Kommission und des Europaparlaments zeigen in erschreckendem Maße eine Handlungsunfähigkeit, die geradezu ekelerregend ist. Die schon fast bösartig anmutende Propaganda vor den Landtagswahlen, wenn von Schutzsuchenden und vom Zerfall des Schengenraumes bei Schließung der Grenze zu Österreich geredet wird, zeigt das Ausmaß der Verlogenheit unserer Politikeliten. Auch wenn jetzt rechtzeitig vor der Wahl ein von der SPD in Auftrag gegebenes Gutachten Höcke in die Nähe der NPD stellt, so kann selbst der Dümmste diese unredlichen Manöver leicht durchschauen.
    Aber auch die CDU hat abgewirtschaftet, denn diese Partei ist nicht in der Lage, sich von Merkel, die es im Rahmen der Parteispendenaffäre an die Macht gespült hat, zu trennen. Wir werden sehen, was die Landtagswahlen bringen…

  47. Allein diese Ankuendigung sollte genuegen,

    dass Merkel, die in Europa und zunehmend in D isoliert mit ihrer unverantwortlichen

    „offene Grenzen“ Politik ist,

    zu stuerzen und vom Throne zu jagen.

    Ein Neuanfang darf nur mit einer am Asylchaos unbeteiligten Person erfolgen,

    also parteilos oder besser AfD.

    Merkel muss weg

  48. Diese Länder machen es richtig so. Frau Merkel hat gerufen also wird Frau Merkel auch beliefert. Alle Gutmenschen aus Hell Deutschland sich sofort auf dem Weg zu den Bahnhöfen aufmachen und nicht die Teddybären vergessen. Da das ja alles Syrische Flüchtlinge sind kann es gar keine Syrer mehr geben in Syrien? Wie kann man eigentlich jemanden Sozialleistungen gewähren der eine falsche Identität angibt? Wenn ich beim Sozialamt Leistungen beziehen will dann muss ich meinen Personalausweis vorzeigen sonst wird der Antrag noch nicht einmal angenommen. Dies ist eindeutig ein Rechtsbruch von den Sozialämtern. Bei den deutschen wird jeder Antrag genau geprüft und bei den Illegalen öffnet man die Geldbörse des Deutschen Steuerzahlers.

  49. Dann wird es krachen aber gewaltig, selbst der letzte völlig hirnverblödeteKifferhippiestrickmützendeutschlandverreckebrüllergutmenschensozialarbeiter, wird dann merken, dass das Boot endgültig sinkt.
    Ich kenne keinen und ich kenne beruflich bedingt sehr viele Leute aus den unterschiedlichsten Schichten, der diesen Wahnsinn noch lange akzeptieren wird.

  50. Aleppo. FSA, die “moderaten Rebellen” foltern Geiseln
    Veröffentlicht am 17. Februar 2016 von Hartmut Barth-Engelbart

    Seit wann gibt es eine US_SAMS-Klinik in Abu Dhuhur? Direkte medizinische Hilfe für Massenmörder und Al-Kaida? #Idlib » CbVU7QmUAAARmTt

    Aktuell von den geherzten Aleppiner Tagesschau-Rebellen gezeigt. Ist es das was die Presstituierten der öffentlich-rechtlichen Medienanstalten für moderat halten?

    Ihre Rebellen, sind Kriegsverbrecher, sie foltern auch Kinder.

    Dokumentation Verbrechen-Aleppo:

    Hier zur Dokumentation die Mißhandlungen und Demütigungen der Geiseln durch schöngelogene “Tagesschau-Rebellen” a la Volker Schwen(c)k. …

    CbVU8H9W8AARtuB

    http://www.barth-engelbart.de/?p=97218

    —————

    ohne Worte selber lesen !

  51. #67 Stegman (18. Feb 2016 18:30)

    Wenn es doch nur nicht diese unterentwickelte Idiotenrasse wäre, die uns vernichtet.

    Allerdings!
    Vielleicht wäre es für Deutschland ehrenvoller und letzten Endes sinnvoller gewesen, wenn die Amis das Reichsgebiet 1945 mit den A-Bomben eingeebnet hätten. Dann wäre uns diese Scheixxe heute erspart geblieben. Und das Ergebnis wird am Ende ohnehin das Gleiche sein.

  52. Das ist schleichender Völkermord an den Deutschen.
    Ab wann haben wir verfassungsmässig Recht auf Widerstand?
    „… andere Abhilfe“ … was ist damit gemeint?
    Diese muß umgehend voll ausgeschöpft werden!

    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

    §20 GG

  53. OT
    Dr. Merkelwahn hat Plan A gefunden!!!
    Nach 6 Monaten harter Arbeit hat Dr. Merkelwahn ihren Plan A gefunden.
    Jetzt kann nichts mehr schief gehen!
    Jetzt wird die Welt gerettet und alles wird gut!
    Am deutschen Merkelwesen wird die Welt genesen, isch schwör!

    Hier das geniale und ewig gültige Konzept von der heilgen Sankt Dr.Merkelwahn (s.a.v).

    1. Fluchtursachen bekämpfen
    1.a) Manche Länder sind zu REICH. Dem kann abgeholfen werden, in dem diese mit Analphabeten geflutet werden. Im Sinne unserer Vorbilder Stalin und Pol

    1b) Manche Länder haben sich immer noch nicht dem ISLAM unterworfen. Das ist eine Schande, sich dem güten und gnädigen Allah zu widersetzen. Deshalb müssen diese Länder mit möglichst vielen kräftigen jungen Männern geflutet werden, die für Allahfurcht und Gerechtigkeit sorgen, also alle Kufar-Probleme gründlich und endlösungsgültig entsorgen.
    Der 4-Jahresplan sieht vor, dass in diesem Zeitraum Deutschlan mit 40 Mio. Rettern geflutet wird. Wir werden alles tun, damit der Plan unserer Vorsitzenden übererfüllt wird.
    Wir können Dr.Menkelwahn bescheinigen, dass sie die Weltprobleme damit bald gelöst hat. Hoch lebe Dr.Mengelewahn! Wir schaffen es!
    (Applaus einblenden)

    2. Schutz der EU-Außengrenze zwischen Griechenland und Türkei sowie Lastenverteilung
    Chefschlepperin Merkelwahn gibt ihrem Freund, dem Islamisten Erdowahn einen Scheck mit 000.000.000 €. Dafür müssen die einreisenden Dschihadisten nicht mehr ein Schlauchboot verwenden, sondern werden mit einen Bus abgeholt.
    Als Gegenleistung verpflichtet sich Erdowahn beim Scheck vorne eine Zahl einzutragen für seine angemessene Provision. Wer trotzdem über das Meer kommen will, muß sich Richtung Italien aufmachen. dort wird er/sie/es von der Hilfsschlepperin vdL empfangen, die dafür die deutsche Marine mißbraucht zur Rettungsreinreise. vdL bittet darum, immer erst dann in Seenot zu geraten, wenn die Einreiseschleuserrettungsmarine in Sichtweise ist.
    Führerin Merkel weiß am besten, wieviele Alalphabeten und Dschihadisten jedes EU-Land gebraucht. Deshalb bestimmt sie die Quote für jedes Land. Heil Merkel! Wir lieben Dich! Alleine mit Deinem Wesen kann die Welt genesen! Der Erzdingsbums Garbriel muß es dir offenbart haben! Bald werden ihre Memoaren erscheinen: MeinKorampf. Das wird der Hit***! Die Endlösung der Kufar ist nah! Ein ewiges Allahreich!
    (tosenden Applaus einblenden)

    3. Ordnung und Steuerung des Flüchtlingszuzugs
    Ab jetzt wird jeder Flüchtling kontrolliert, ob er auch den Paß ordnungsgemäß verloren hat und ausreichend viele gepflegte Teddybären im Gepäck hat. Dann wird der Flüchtlingszug zielgenau nach Deutschland gesteuert. Ordnung muß sein.
    (applaudissements frénétiques einblenden)

    :mrgreen:

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article152329055/Merkel-will-die-Fluechtlingskrise-in-drei-Schritten-loesen.html

  54. #54 Babieca

    Aber du lebst doch soweit ich weiß im Raum Hamburg. Wieso interviewen sie dann Leute aus dem hohen Norden zur Stimmung vor der Wahl in BaWü?

    Aber schade, mich hat noch niemand angerufen.

  55. #11 Hans_im_Glueck (18. Feb 2016 18:01)

    …. Wieso stehen nicht hunderttausende junger Eltern mit Knüppeln und Mistgabeln vor dem Reichstag?
    -.-.-.-.-

    ? Vielleicht gibts ja gar nicht so viele DEUTSCHE junge Eltern??

    Oder die paar, die’s noch gibt, finden bunt so schön???

  56. #71 wilder frieder (18. Feb 2016 18:31)

    Man kann nur noch fassungslos diesem Treiben zusehen: Wenn Österreich Tageskontingente einführt, dann sei das lt EU-Kommission rechtswidrig, wenn andere Mitgliedsländer keine Flüchtlinge aufnimmt, wird darüber kein Wort verloren! Anscheinend kann es den anderen EU-Mitgliedsländern gar nicht schnell genug gehen, Deutschland mit Muslimen zu überschwemmen…

    ++++++

    diese Laender werden bedroht, dass ihnen die ZUSTEHENDEN Entwicklungsgelder weggenommen werden…
    eine dreckige Erpressung ist das!

    aber sie wissen genau, dass es nicht mehr lange dauert, bis es knallt… und dann haetten sie sowieso kein Geld aber auch keine Freiheit mehr… sie warten es einfach ab… so verbleibt ihnen wenigstens eine gewisse Freiheit…

    rette sich wer noch kann…

  57. #54 Babieca (18. Feb 2016 18:22)

    Großartig! Wurde gerade von so einem Forsa-Hiwi-Studenten angerufen. So ein junger Hektiker = Ich-klebe-am-Script-Roboter, der nur den vorgelegten Katalog ablesen konnte. Zur „Stimmung vor der Wahl in BaWü“. Wuhahaha! Spaß mit Umfragen….

    Und? Jetzt wird es doch erst richtig spannend…

  58. Wie aufregend: wir bekommen wieder neue Menschen geschenkt! Genau wie es sich die Kanzlerdarstellerin wünscht! Noch besser: ab sofort sind es „nur“ Syrer, Afghanen und Iraker. Die anderen dürfen noch eine Weile Griechenland ruinieren, bis sie mit Hilfe der Gutmenschenorganisationen und auf internationalen Druck ebenfalls zum Weltsozialamt weiterreisen dürfen. Super Plan!

  59. Bin mal gespannt wann die Lügenmedien das mit der Balkanroute veröffentlichen (nach den Wahlen ? )
    Ebenso das mit den 1.März

  60. #74 Synkope (18. Feb 2016 18:36)

    Versteh nicht warum Ihr immer auf das GG verweist. Ist doch geschichtlich erwiesen, dass dies nach dem 2. WK von halbwegs politisch korrekten Deutschen per Diktat, mit der Knarre am Kopf von den Allierten,
    niedergeschrieben werden musste.

    Hätte ich als Allierter genauso gemacht.
    Getreu dem Motto: Die Deutschen mit sich selbst beschäftigen. Ziel war es mit dem Deckmantel GG, dass Deustchland sehr lange
    nicht mehr zentral durchregiert werden kann.
    Ich denke, die haben in Ihren feuchten Träumen
    nicht daran gedacht, dass das GG so lange Bestand hat.
    Bedauerlich, dass man dies gar nicht mehr hinterfragt bzw. noch abstruser, dieses GG abfeiert.
    Ich habe schon immer die Meinung vertreten, dass man in Deutschland keine Bundesländer braucht,dafür aber sehr starke Landkreise/Stadtkreise.
    Mal drüber nachdenken!

    An eine demokratische Abstimmung über das GG,
    konnte sich i.Ü Niemand meiner Vorfahren erinnern.

  61. Die ganze ficklingsscheisse ist die Chance endlich das Land zum guten zu drehen! Ein Geschenk Gottes um einen stabilen Nationalstaat aufzubauen und sämtliche links grüne Scheisse endgültig abzuwracken.

  62. #44 lfroggi (18. Feb 2016 18:15)
    SO SIEHT ALSO SCHÄUBLES FINAZIERUNG DER ASYLANTEN AUS !!!

    „Flüchtlingskrise

    Schäuble plant mit 11 Mrd. Euro Mehrausgaben!
    Finaziert werden soll es durch ,

    ? Mehr erwerbstätige Frauen

    ? Weniger dauerhaft Arbeitslose

    ? Eine längere Lebensarbeitszeit…“
    ———————————————————

    Genauso.

    Guggstu….

    Berater der Bundesregierung fordert Rente mit 70

    „OSNABRÜCK. Der Wirtschaftswissenschaftler Clemens Fuest hat die Deutschen aufgefordert, längere Lebensarbeitszeiten zu akzeptieren. „Es sollte zulässig sein, erst mit 70 in Rente zu gehen. Wer früher gehen will, sollte entsprechende Abschläge hinnehmen“, sagte der Berater der Bundesregierung der Neuen Osnabrücker Zeitung.
    Er forderte zudem eine verpflichtende private Altersvorsorge. „Zuschüsse dafür sollten nur an Menschen mit niedrigen Einkommen gehen. Heute fließt viel Geld an Menschen, die sich auch ohne Zuschüsse vorsorgen können“, kritisierte der Präsident des Europäischen Zentrums für Wirtschaftsforschung.

    Asylbewerber belasten Staatshaushalt
    Hintergrund ist ein Bericht der Bundesregierung, wonach der Bevölkerungsrückgang und der steigende Altersdurchschnitt langfristig die Staatsfinanzen Deutschlands gefährden werden. „Steuer- und Abgabenerhöhungen lösen die Probleme nicht und sollten nur als letztes Mittel dienen“, warnte Fuest, der ab April das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung von Hans-Werner Sinn übernehmen soll.
    Der Zustrom von Asylbewerbern sei dagegen keine Lösung der demographiebedingten Probleme des Bundeshaushalts. „Im Gegenteil: Da vor allem Menschen kommen, die voraussichtlich keine hohen Einkommen erzielen, belasten sie die Staatsfinanzen zusätzlich. Um die Staatsfinanzen dauerhaft zu entlasten, brauchen wir hoch qualifizierte Zuwanderer, die hohe Einkommen erzielen und mehr in die Sozialkassen einzahlen, als sie herausbekommen“, forderte Fuest, der auch Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des Bundesfinanzministeriums ist.

    https://jungefreiheit.de/wirtschaft/2016/berater-der-bundesregierung-fordert-rente-mit-70/

    Na ja, irgendwie müSSen „wir“ MadMamas „Flüchtlings_zirkus ja bezahlen, oder ???

    Asyl_mama Aniela Kazmierczak sagt doch immer wieder:

    „Wir“schaffen daSS !

    https://www.youtube.com/watch?v=wCDsm_dt1cI

  63. #11 Hans_im_Glueck (18. Feb 2016 18:01)

    Wieso stehen nicht hunderttausende junger Eltern mit Knüppeln und Mistgabeln vor dem Reichstag?

    Die haben vermutlich keine Zeit. Neben Arbeit, Familie, Urlaubsplanungen, sozialen Verpflichtungen, Internet, usw. werden sich nicht wenige in ihrer verbliebenen Freizeit sozial engagieren. Z.B. in Illegalenunterkünften.

    Ich will nicht alle über einen Kamm scheren, aber eins ist klar: Wer heute (kleine) Kinder hat und die Realitäten in der untergehenden BRD einfach ausblendet, begeht ein ungeheures Verbrechen an seinen eigenen Kindern.

  64. #10 der dolf (18. Feb 2016 18:01)
    Das wird ein blutiger Sommer werden, wenn die Grenzen nicht endlich dicht gemacht werden. Das Merkel-Elend muss weg. bin mal gespannt wo se die alle unterbringen wollen.

    Servus,
    angeblich werden am 01.03.die EU-Außengrenzen geschlossen
    das dürfte der Startschuß für die ISlamIS Terroristen sein!
    Den ISlamIS ist das Salat fisten bestimmt schon sehr langweilig….
    Noch ist es für die meisten Deutschen{auch für mich}eine dystopische Vorstellung das uns ISlamIS angreifen,töten und erobern wollen,aber ich fürchte dies wird bald losgehen!

  65. ….“Merkel muss weg „….

    Ständig zu hören und auch richtig ….ja und dann …kommt die geballte Ladung Rot Rot Grün…oder ähnlich . Es wird nicht besser werden.Dazu bedarf es entschieden mehr.Das ganze System müsste GRUNDLEGEND umgekrempelt werden…aber dazu ist es zu spät.

  66. #93 Katastrophenfrosch (18. Feb 2016 18:50)

    …“…An eine demokratische Abstimmung über das GG,
    konnte sich i.Ü Niemand meiner Vorfahren erinnern.“

    Mein Vater sagte:“ Ich bin nicht gefragt worden, ob ich das haben wollte.“

    O.T. Kann man endlich diesen „Du schreibst zu schnell“ Blödsinn wieder in den Griff kriegen?

  67. …. “ Merkel muss weg „……
    Ständig zu hören und auch richtig. ….ja und dann? …kommt die geballte Ladung Rot Rot Grün…oder ähnlich . Es wird nicht besser werden. Dazu bedarf es entschieden mehr.Das ganze System müsste GRUNDLEGEND umgekrempelt werden…aber dazu ist es zu spät.

  68. #60 notar959 (18. Feb 2016 18:26)

    #22 Puseratze (18. Feb 2016 18:06)
    +++Wenn die Saudis ihre „Idee“ mit den Bodentruppen verwirklichen dann knallt es schneller als wir gucken können.

    Die legendären Bodentruppen der Saudis kriegen im Moment bereits regelmässig von den Jemenis tüchtig eins auf die Mütze – und das, obwohl die Saudis in hoher Frequenz alles bombardieren, was auch nur im entferntesten als Ziel in Frage kommt. Bowlingbahnen zum Beispiel.

    Und im Jemen stehen ihnen nicht die Russen im Wege.

    So gesehen, könnten die Saudis sich in einen verhängnisvollen Mehrfrontenkrieg verwickeln. Wenn dann auch noch der Krieg ins eigene Land getragen wird, ist es Schluss mit der prinzlichen Gemütlichkeit.

  69. Papst Franziskus: Trump ist kein Christ – Trump kontert

    Angesprochen auf Donald Trump, soll der Papst in Mexiko gesagt haben: „Jeder, der eine Grenzmauer bauen will, ist kein Christ.“

    Doch Trump wollte das nicht auf sich sitzen lassen und konterte: „Der Papst würde sich wünschen und darum beten, dass ich Präsident bin, wenn der Vatikan vom Islamischen Staat attackiert werden würde.“

  70. #98 langstrumpf (18. Feb 2016 18:53)

    Das ganze System müsste GRUNDLEGEND umgekrempelt werden…aber dazu ist es zu spät.

    Zu spät für wen?
    Für die meisten von uns vermutlich, denn dieses System wird nicht leise untergehen. Es wird unzählige Menschenleben mit in den Untergang reissen. Aber am Ende steht der Neuanfang. Wohl dem, der ihn erleben darf…

  71. Es ist alles wie ein Schwelbrand, und Millionen sehen zu wie eine böse Irre literweise Benzin reinkippt.

  72. gibt es keinen wahl-o-mat
    für
    Baden-Württemberg,
    das Land,
    das mit Stil regiert wird.

    (Päderasten würden Stiel sagen)

  73. Nun wird es spannend, wann wird es knallen?

    Wenn das eintreffen sollte wird es ein sehr interessantes Frühjahr.
    Der Kamm schwillt bei immer mehr Menschen an und ist kurz vorm platzen!

  74. noch mal für alle zum mitschreiben:

    NIRGENDWO auf diesem Planeten steht in einem Gesetzestext, daß Asylanten sich in 5500km Entfernung ihr Asylland aussuchen können.

    Dieser Blödsinn mit „darf man rechtlich Obergrenze einführen?“, ist falsch. Reine Nebelkerze.

    Es sind alles Illegale.

  75. #105 Thorben Arminius (18. Feb 2016 18:57)
    Gab es eigentlich schon Bahnblockaden?

    Das ist mal eine gute Idee!
    WIDERSTAND! JETZT!!!

  76. #46 Hans_im_Glueck

    Der kleine Mann hat schon immer die Rechnung zahlen müssen und er wird sie auch weiterhin bezahlen, denn er ist der Einzige an dessen Geld sich diese Polit-Banditen unverholen bereichern können.

  77. Nach Erdogan, der sich dafür hat bezahlen lassen, haben die Visegrád-Staaten sowie Frankreich und Österreich Merkel in den Arxxx getreten.

    Nun folgen die Balkanstaaten, aber mit Anlauf.

    Es ist anzunehmen, dass beim nächsten CDU-Parteitag ununterbrochen Wellen der Begeisterung durch den Saal rauschen werden.

  78. Bin 35 und ebenfalls zu allem bereit und nicht nur ich, kenne viele andere auch…noch ist nicht jeder deutsche mann vergendert, verschwult und verweichlicht….leider aber wirklich viele…
    dennoch Bayern und Sachsen werden Deutschland retten:-)

  79. #109 werta43 (18. Feb 2016 19:01)

    noch mal für alle zum mitschreiben:

    NIRGENDWO auf diesem Planeten steht in einem Gesetzestext, daß Asylanten sich in 5500km Entfernung ihr Asylland aussuchen können.

    Dieser Blödsinn mit „darf man rechtlich Obergrenze einführen?“, ist falsch. Reine Nebelkerze.

    Es sind alles Illegale.

    So ist es.
    Und wer gerade keinen Zettel zum mitschreiben zur Hand hat, der besorge sich das Buch „Erinnerung ans Recht“ von Prof. Schachtschneider. Da steht alles drin, mit Rechtsgrundlagen.

  80. #105 Thorben Arminius (18. Feb 2016 18:57)
    Bei Kastortransporten
    Klaut denen die Schienen oder schraubt sie locker

  81. Es ist wie mit der Atombombe. Die kritische Masse muss erreicht werden. Dann geht die Kernspaltung los.

    Irgendwann gibt es dieses Ereignis. So wie am Anfang dieses unsäglichen Arabischen Frühlings. Es war ein Mann in Tunesien….

  82. Ich würde sagen, es ist recht klar das diese Länder das nicht aus eigenem Antrieb machen. Das will die deutsche Bundesregierung und EU-Kommission so. Andernfalls gäbe es ja keinen Grund mehr der Türkei Flüchtlinge abzunehmen. Der Regierung geht es eindeutig darum Migration über das Asylsystem beizubehalten, und zwar im Bereich von Zehn- bis Hunderttausenden.

  83. wenn man sowas liest wie

    künftig die gesamte Invasion organisiert nach Deutschland weiterzutransportieren….u.s.w.

    dann wird es wohl dass beste sein, sich ein letztes mal den Film Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin “ Der Untergang “ anzusehen, und gleich danach alles Geld vom Konto abzuheben, seinen Job zu kündigen, die eingesperrten Tiere im Stall frei zu lassen und anfangen seinen Weinkeller leer zu saufen

  84. Ich lach mich tot. Sehe gerade unseren Schulz -Deppen neben dem grenzdebielen Junker wie er seine Rede gegen Österreich schwingt.
    Die lernens nie, immer müssen die deutschen Polit-Idioten als Erste in vorderster Front ihr Hackfressen in die Kamera halten und Andere belehren. Ein bisschen Zurückhaltung würde uns im Moment in unserer Lage ganz gut tun.

  85. Betreffs Merkel habe ich Euch heute eine halbwegs gute Botschaft, halbwegs deshalb, weil das leider ihre eigene Mitwirkung erfordert und darum nur auf Wagneropern-Niveau und mit Götterdämmerung-Primborium und so einhergehen könnte:

    Verzweifelt nicht, Freunde. Gegen Zäsarenwahn ist durchaus ein Kraut gewachsen, und es ist in der Hauptstadt Berlin auch schon einmal erfolgreich angewandt worden; Zyankali-Kapseln schlucken, das macht sie zwar nicht wieder zu Kohls jungem Mädchen, das nicht mit Messer und Gabel essen konnte, weil die Stasi bei ihren FdJ-IMs darauf ausnahmsweise kein Auge hatte, aber es würde nahezu instantan dem Merkelschen Zäsarenwahn die Atmungskette auf Mitochondrienebene und im Hämoglobintransportsystem den O2-Austausch blockieren.

    In den nächsten Tagen mach ich dann vielleicht noch weitere Therapiemöglichkeiten gegen ihren progressiv malignen Caligula-Dachschaden publik.
    Wunder aber sind da leider nicht dabei, und auch nichts, was auf die Schnelle wirkt, wenn man, wie ich, auf eine Graf von Stauffenberg-Heilung Verzicht tun will.

  86. Es knistert gewaltig im Gebälk der €UdSSR !

    Nachdem die Visegrád-Staaten in konzertierter Front MadMama den blanken Arxxx gezeigt haben, das wichtigste Mitglied aus der „Koalition der Willigen“ der lieben Onjela eine Abfuhr erteilt hat und zu zerbrechen droht, klammert sich die „mächtigste Frau der Welt“(prrrrrust) an den letzten Strohalm den sie greifen kann; den Möchtegern_Föhrer vom Bosporus, Effendi ErdolfKhan.

    Eines ist jetzt schon gewiss; die Europäer werden es ihr dies mit noch mehr Abscheu zu danken wissen.

    DAS MERKEL MUSS WEG !!!

    DAS MERKEL MUSS WEG !!!

    DAS MERKEL MUSS WEG !!!

    ;:grrrrrrrr:;

  87. #1 Nordsee1 (18. Feb 2016 17:51)

    Ich finde es klasse, es doch um so eher knallt…und wir anschließend aufräumen können!

    ——————–

    Erster Gedanke, gleicher Gedanke. Fakten, Fakten, Fakten und die Realität genießen.

    Nur so wird es gelernt. Das wird jetzt ein herrlich Fick in Deutschlands Po. Also Hinter hoch Frau Merkel.

    Witzig auch, wie Merkel sich auf diesen Erfolglos-Gipfel verbreitet. „Merkel dämpft Erwartungen.“ Quoten werden nicht mehr debattiert. Da hat ihr „Thinktank“ dann doch noch eine kleine Reizleine gefunden, nachdem seit Wochen klar ist, dass Deutschland isoliert ist, es für Merkel auf solchen Konferenzen von vornherein nichts mehr zu holen gibt. Und jetzt setzen die Balkanländer noch eins drauf. Wie gesagt das ist Spitze. Untergang according to plan.

  88. De EU will den Untergang herbeizwingen:

    „Österreich hat die Verpflichtung, jeden Asylantrag zu akzeptieren, der auf seinem Territorium oder an seiner Grenze gestellt wird“, hieß es am Donnerstag in einem Brief der EU-Behörde an Innenministerin Johanna Mikl-Leitner.

    http://www.krone.at/Oesterreich/EU-Kommission_will_die_Asyl-Obergrenzen_kippen!-Menschenrechte-Story-496767

    Wieso? Die EU hat vollkommen Recht.

    Nach Prüfung werden die Asylanten dann in das erste sichere Drittland überstellt. (Griechenland)

  89. #102 Kuffnuckenschreck (18. Feb 2016 18:56)

    Papst Franziskus: Trump ist kein Christ – Trump kontert

    Angesprochen auf Donald Trump, soll der Papst in Mexiko gesagt haben: „Jeder, der eine Grenzmauer bauen will, ist kein Christ.“

    Der Papst hat gut reden. SEINE Grenzmauer wurde ein paar Tage früher erbaut:

    https://pbs.twimg.com/media/Cbg6LoKWEAAJ687.jpg

  90. Den Balkanstaaten kann man es nicht verübeln. Sie werden sich gesagt haben, die Deutschen seien eben durchgeknallte Masochisten. Andernfalls sie eine Frau Merkel nicht mehrheitlich gewählt hätten.

    Haben wir in Deutschland die Schweden schon an Idiotie übertroffen?

    Laut einer Umfrage (zwar veröffentlicht auf der linksradikalen Regierungsplattform „Spiegel-online“) würden die „Grünen“ noch satte 28 Prozent erhalten. – Wie bitte? Das hieße dann „Mir könnet allet, nur nett denke.“

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/baden-wuerttemberg-cdu-nur-noch-drei-prozentpunkte-vor-den-gruenen-a-1078143.html

    Zwar: Ist das realistisch, dass die „schwäbische Hausfrau“ durch den schwäbischen Kretin ersetzt wurde? Ich glaub noch nicht ganz daran.

    Bei der Abwahl der FDP haben die Wähler Verstand gezeigt. Warum sollten sie ihn nun missen lassen?

  91. Wenn Merkel diese weiter Masseneinflutung Illegaler in unser Land zulässt, kommt dies einem Hochverrat an der deutschen Bevölkerung und Deutschland gleich.

    Es gibt kein Gesetz, welches uns vorschreibt, dass wir Millionen Wirtschaftsmigranten die unsere eigenen Ressourcen aufzehren, aufzunehmen haben.

    Merkel muss weg, sie richtet Deutschland wirtschaftlich, kulturell und gesellschaftlich zugrunde.

    Millionen Deutsche sind Arm trotz Arbeit und Merkel die CDU und die SPD haben nichts besseres zu tun als unsere Steuergelder an Illegale, Kriminelle und Scheinflüchtlinge zu verteilen.

  92. @ Moderation,….. mein Kommentar

    #122 Waldorf und Statler (18. Feb 2016 19:10) steht unter
    Your comment is awaiting moderation.

    wird dieser noch frei gegeben ?

    Gruß von Waldorf und Statler

  93. Von wegen es werden weniger Asylanten kommen,
    in Planung sind 20 “ Ankunftzentren !!
    Die wissen das weitere Millionen kommen !!!
    Tja liebe Sachsen-Anhalter ihr habt am 13 die Wahl
    AFD oder überflutung !!

    Flüchtlings-Bundesamt eröffnet neue „Ankunftszentren”
    Do. 18.02.2016,

    Zur schnelleren Bearbeitung von Asylanträgen eröffnet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) noch im Februar weitere „Ankunftszentren” in Dresden, Leipzig, Trier und im saarländischen Lebach.
    Weitere Standorte folgen im März, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte. Geplant sind etwa 20 solcher Zentren in allen Bundesländern.
    Mit Hilfe von 48-Stunden-Verfahren will die Behörde den enormen Antragsstau abbauen. Über rund 370 000 Anträge hatte das Amt bis Ende Januar noch nicht entschieden. Hinzu kommen laut BAMF-Chef Frank-Jürgen Weise 300 000 bis 400 000 Menschen, die eingereist sind, aber noch keinen Asylantrag gestellt haben.
    In den Ankunftszentren soll möglichst das gesamte Asylverfahren stattfinden – von der ärztlichen Untersuchung über die Aufnahme der persönlichen Daten und die Identitätsprüfung, die Antragstellung und Anhörung bis hin zur Entscheidung. Bisher waren diese Schritte auf mehrere Stationen verteilt. Dieser neue Ablauf wurde bereits in Heidelberg, Bad Fallingbostel (Niedersachsen), Manching und Bamberg (beides Bayern) getestet.

  94. Diesmal ist es kein Gefreiter aus Böhmen, sondern eine polnische Putzfrau, die lt Kohl nicht mit Messer und Gabel essen kann und wo der Familienname bis 1930 noch Kazmierczak lautete.

    Schon ihr polnischer Großvater hat gegen das Deutsche Reich gekämpft. Diesen Kampf führt seine Enkelin fort. Sie wirft das Land wie die Flagge in den Staub.

    Aber es hat ein gutes: es bedeutet das Ende der Nachkriegszeit. Was dann kommt ist in jedem Fall eine Verbesserung des status quo…

  95. #124 RechtsGut (18. Feb 2016 19:13) Die AfD-Feinde in den Blockparteien
    von
    CSUGRÜNCDUFDPLINKSSEDSPD
    http://www.du-fuer-deutschland.de
    ————————————

    Klickt man die Seite an, erscheint auch ein Impressum. Wenn ich da drauf klicke, lande ich beim ZDF.
    http://www.zdf.de/impressum-zdf-21494968.html

    Offensichtlich macht die Medienanstalt mit GEZ Geldern Wahlkampf gegen eine Partei.
    Das dürfte meines Erachtens nach nicht rechtens sein.

  96. Gut so, alle anderen müssen sich gegen Mutti stellen.

    Gute Umfrageergebnisse für BW: AFD legt auf 12% zu und der CDU gelänge es nicht an die Regierung zu kommen. Es gäbe demnach eine Ampel aus Grün/Rot und FDP

    http://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/baden-wuerttemberg.htm

    Damit sich etwas ändert, muss Merkel weg. Damit Mutti ins Wanken gerät, darf die CDU auf keinen Fall die Regierung in BW zurückgewinnen.

    Leider raffen dies hier einige Schwachköpfe nicht. Sie glauben noch immer die CDU solle die Grünen ablösen, weil die CDU das kleinere Übel wäre. Dann wäre Mutte aber gestärkt und würde ihren Wahnsinn weiterführen, Ihr Hornochsen!

  97. Jeden Tag Politik gegen das eigene Land.
    Jeden Tag Politik gegen jeden einzelnen Bürger.
    Jeden Tag Bruch europäischer Verträge.
    Jeden Tag tausendfacher Rechtsbruch in D.

    Die Totalversagerin muss weg !
    2016 MERKEL MUSS WEG !

    Gibt es irgendwo eine Liste ihrer Auftritte bei den Wahlveranstaltungenm zu den Landtagswahlen? Radolfzell hatte mir irgendwie sehr gut gefallen im Video.

  98. Beste Neuigkeiten!

    Wenn das so weiter geht wird der Staatsrat das Plansoll für 2016, 500.000 Invasoren, noch vor Ostern erreicht haben. Da ließe sich die Norm sogar mehrfach übererfüllen!

    Einer so fleißigen und erfolgreichen Regierung soll das Volk mal nacheifern! Ich schlage darum pauschal eine Arbeitszeitverlängerung um 20% vor, der Mehrverdienst geht in eine Willkomensumlage.

  99. #39 Marie-Belen

    Wenn der Justizwichtel Kenntnisse von einem Mordaufruf hat, sollte es seine Pflicht sein, dies zur Anzeige zu bringen. Ansonsten wie die ganze Partei, nur dummes Geschwätz.

  100. Ich habe heute beschlossen hier in RLP die Landtagswahl uns dann die Bundestagswahlen (falls es noch dazu kommt) abzuwarten. Danach werden meine Tochter (8) und ich das Weite suchen. Mein kleiner Ort im Hunsrück wurde jetzt durch schätzungsweise 8 Invasoren bereichert. Zwei Häuser weiter von unserem Haus werden jetzt in zwei leerstehende Gebäude nochmal mind. 30 einziehen. Die Vermieter sind für mich Vaterlandsverräter. Ich kann nachts kaum noch schlafen vor Angst um mein Kind. Morgens werde ich wach und frage mich: wann knallt es endlich? ??????

  101. Die balkan-austria-entscheidung ist vorbehaltlos zu billigen. Es muss richtig weh tun. Ein Dank an die vernunftsbetonten europäischen Nachbarn.

  102. #137 FrankfurterSchueler
    #124 RechtsGut

    Hab den gerade eine Mail geschickt.
    Sollten jetzt alle tun!!

  103. 114 Alex232 (18. Feb 2016 19:05)

    So wie Dir geht es sehr vielen, leider fehlt vielen noch die Vernetzung – aber auch das läuft langsam an.

    Da ich beruflich mit sehr vielen Menschen zu tun habe, höre ich viel obwohl ich nicht viel dazu sage. Was aber auffällt ist das sehr viele, von denen ich dieses nicht dachte, der gleichen Meinung sind.

    Ich denke das es bald los geht, Wirtschaft bricht ein, Banken und System Crash und dann noch das zündeln der USA im nahen Osten.

    Bereitet Euch auf das schlimmste vor, trifft es nicht ein – auch gut, aber wenn wird es sehr sehr übel!

  104. @ #140 18_1968 (18. Feb 2016 19:31)
    „Beste Neuigkeiten!
    Willkomensumlage“………

    Krass, aber leider nicht unmöglich….

  105. #137 FrankfurterSchueler (18. Feb 2016 19:27)
    ————————————
    #124 RechtsGut (18. Feb 2016 19:13) Die AfD-Feinde in den Blockparteien
    von
    CSUGRÜNCDUFDPLINKSSEDSPD
    http://www.du-fuer-deutschland.de
    ————————————

    Klickt man die Seite an, erscheint auch ein Impressum. Wenn ich da drauf klicke, lande ich beim ZDF.
    http://www.zdf.de/impressum-zdf-21494968.html

    Offensichtlich macht die Medienanstalt mit GEZ Geldern Wahlkampf gegen eine Partei.
    Das dürfte meines Erachtens nach nicht rechtens sein.

    Das ist doch nichts neues.
    Im Wahlkampf Schröder- Stoiber betrieb damals die ARD ungeniert Wahlkampf für Schröder.

  106. Achtung: in der zeit erdreisten sich antifanten zu kommentieren. Motto: systemkolabotateure diskutieren unter dem Pseudonym “ links – nicht deutsch“ mit. Duktus: „der deutsche, die dumme sau“ Gegenhalten!

  107. Auf dem Balkan hasst man uns Deutsche.

    Die christlichen Serben zB haben über viele Jahrhunderte heldenhaft gegen die Osmanen gekämpft.

    Im zweiten Weltkrieg dann hat die Wehrmacht ziemlich unschön gewütet, sogar islamische SS-Divisionen gab es.

    Kaum ist der Ostblock zusammengebrochen, war Deutschland wieder ganz vorne dabei, als darum ging, den Balkan zu zerstückeln.

    1999 war dann die Bundeswehr ganz vorne dabei, als Belgrad und ganz Serbien im Bombenhagel zerstört wurde.

    Die Kunststaaten Kosovo, Montenegro, Mazedonien, Bosnien, in denen jetzt der Islamismus wuchert, die gehen alle auf das deutsche Konto…

    Hauptsache Serbien, als orthodoxes Land traditionell ein Freund Russlands wurde geschwächt…

  108. WIDERSTAND!ARBEITSNIEDERLEGUNG??
    Eigentlich ist ein solches parasitäres Verhalten gar nicht meine Art aber seit ein paar Wochen denke ich darüber nach, einfach alles hinzuschmeißen und mich kündigen zu lassen.
    Ich könnte mich effektiv auf die neue Kampfzeit vorbereiten, ich bezahle nicht mehr für den ganzen Wahnsinn sondern nehme denen sogar noch Ressourcen… ganz ehrlich ich hab wirklich überhaupt keine Lust mehr diese Mischpoke noch weiter mitzufinanzieren.
    Je mehr Leute so handeln, desto weniger Geld haben Ferkel und Gollum für ihren Wahnsinn, die Wirtschaft würde geschwächt und spätestens wenn die Invasoren ihre Handys aufladen können bricht die Revolte endlich offen aus…
    steinigt mich, manchmal hab ich solche Gedanken 😉

  109. Man-o-man! Hat die Irre wieder mal Glück! Jetzt hat der Türke wegen Terroranschlag das Treffen abgesagt und die Alte kann wieder alles bei Seite legen und nichts tun.
    Einfach NICHTS TUN!, kommen ja „nur“ 3000 Flüchtlinge pro Tag, 90000 pro Monat, oder dieses Jahr 1080000. Die Flüchtlingsmaschine klingelt! 3000…6000…9000…12000…15000…Hauptgewinn!
    Einiges ist mir nicht klar…
    Na, ja…mir ist einiges nicht Klar, Hauptsache die Kanzlerin ist im Klarem…

    Heute standen sie da, mitten im LIDL- 3 Mann, 1 Frau, 2 Kinder- vor der Brotbackstation und unterhielten sich…..Braune Hautfarbe..
    Wir mit meiner Frau sind reingekommen, haben eingekauft und sind gegangen- Die standen die ganze Zeit da und waren am erzählen. Mitten im Gang. Nichts sonst getan, nur gelabert, Zeit haben sie ja.
    Ich kenne einen Spätaussiedler. Sein Traumberuf war Bademeister zu werden. Na, ja…nicht unbedingt mein Traumberuf, aber lassen wir es gelten.
    Was sind die Traumberufe diese Leute? Das würde mich interessieren. Das bleibt, glaube ich für mich ein Rätsel. Ich kann mich mit denen nicht unterhalten…und möchte auch nicht.
    Ich habe nur eine Vermutung. Das Traumberuf dieser Leute ist „Flüchtling im Deutschland“ zu sein.
    Nun..Prosit, Mahlzeit!
    Was macht inzwischen die Kanzlerin?
    Die Kanzlerin schafft Tatsachen! Jeden Tag 3000 mehr. 3000 Hellbraune.
    Was macht EU. NICHTS! Gar NICHTS, ach ja- kritisiert Österreich. Die Österreicher sollen sich schämen, was für ein menschenunwürdiges Verhalten! Sie möchten „nur“ 80 Affen pro Tag nehmen.
    Und was sagt Junker, wenn man ihm über den anstehenden „Brexit“ fragt? Ja,sagt er, solcher Plan gibt es nicht! Großbritannien bleibt in der EU! Es gibt kein Plan B.
    Da frage ich mich- warum Referendum? Die Sache steht doch- Es gibt kein Plan B!
    So, Leute! Für Deutschland gibt es kein Plan B!
    Deutschland wird zu Arabische Republik.
    Die Wahlen sind witzlos. Der Plan steht und die Bürger haben nichts zu melden! Gesetze sind abgeschafft! Schreite, Kanzlerin, wir folgen dir!
    Amen
    Mein Gott! Rette uns!

  110. Ich finde es klasse, es doch um so eher knallt…und wir anschließend aufräumen können!
    —————————————————
    Sehe ich ebenso, nichts ist schlimmer als schleichende Prozesse! Von einem richtigen Rumms wird Michel wach bevor er sich an die neuen Gegebenheiten gewöhnt und hin nimmt!

  111. Ich schreibe zu schnell und werde moderiert.

    Wäre wohl besser nichts mehr zu schreiben und die PI-Spenden einzustellen?!

    MOD: Das geht allen so und liegt an der Technik.

  112. Wenn Österreich seine Quote erreicht hat, die anderen Balkan- und Ost-EU-Länder sowieso niemanden aufnehmen wollen, dann ist Merkel endgültig isoliert (GB, DK nehmen auch niemanden und Schweden hat auch Zu-Gemacht, F max. 30.000 in 12 Monaten).

    Ein weiterer Schritt zu Merkels Sturz, wenn die Deutschen nur endlich dabei mitmachen.

  113. Mal schauen, ob die Gutties wieder mit Teddybären und Süßigkeiten am Bahnhof stehen und klatschen. Vielleicht sind aber auch aufrechte Bürger am Bahnhof. Und die haben alles andere dabei als Teddybären…
    Ich habe so ein Bild vor Augen, das mich schmunzeln lässt – Schweinshaxen, Baseballausrüstung oder kleine Zettel mit Namen, Adressen und Wegbeschreibungen…
    Wenn die Gutmenschen nicht zum Bahnhof kommen, könnte man die Invasoren doch zu ihnen schicken. Vielleicht ist auch die eine oder andere Privatadresse von Politikern dabei. Das wäre ein Heidenspaß.

  114. #69 RechtsGut (18. Feb 2016 18:30)

    MEIER:
    Ja aber überleg mal was alles geschah! Schon in den 90ern hätte man den Systemparteien allein wegen dem Putsch gegen die D-Mark die Gefolgschaft kündigen müssen!

    Das Land hätte bürgerkriegsartig brennen müssen um Kohls Satanstat zu verunmöglichen!

    Und nicht erst jetzt wo Spareinlagen futsch und Töchter vergewaltigt sind mal heimlich übers AfD-Kreuz nachgrübeln!
    ——————————
    Eigentlich auch schon bei HartzIV-Einführung = Versklavung und Enteignung der Arbeitnehmer zugunsten von Sozialhilfeempfängern (also Moslems).

    Vielleicht kann man das ja jetzt nachholen. Deutschland vollständig abfackeln, bevor die Invasoren kommen; haben die Russen ja auch so gemacht mit Moskau. Wenn die dann sehen, dass es hier nichts zu holen gibt und alles genau so zerstört ist wie in Syrien, wollen die dann woanders hin.

    Übrigens behauptete letztens ein Kroate, dass die Russen hinter der Invasion stecken (ethnische Säuberung durch Russland/Syrien gegen Sunniten). Diese kommen also hierher. Denn wenn Assad siegt, blüht ihnen Knast oder Tod.
    Wieso sind eigentlich ca. 4 Mio. Syrer auf der Flucht vor nur 100,000 ISIS-Typen? Ist doch komisch oder? Denn würden diese 4 Mio. kämpfen, wäre ISIS innerhalb einer Woche besiegt.
    Und wieso fing die Invasion erst an, nachdem Russland in den Krieg eingriff? Die ganzen Jahre vorher kam jedenfalls keine Invasionsarmee nach D.

  115. #61 Svensson (18. Feb 2016 18:26)

    Falls das wirklich so kommt, muss der Aufstand beginnen. Sonst war’s das mit Deutschland.
    ++++++++++++++++++
    Wenn es mal nicht schon zu spät ist dafür. Wir haben es nicht mehr 5 vor 12.

  116. #157 NahC (18. Feb 2016 19:53)
    Wenn Österreich seine Quote erreicht hat, die anderen Balkan- und Ost-EU-Länder sowieso niemanden aufnehmen wollen, dann ist Merkel endgültig isoliert (GB, DK nehmen auch niemanden und Schweden hat auch Zu-Gemacht, F max. 30.000 in 12 Monaten).

    Ein weiterer Schritt zu Merkels Sturz, wenn die Deutschen nur endlich dabei mitmachen.

    Bis Merkel (überhaupt) weg ist, sind – im günstigsten Fall 2-3 Mio weitere Primitivkulturen hier.
    Dann geht’s los mit Familiennachzug und anfangs noch friedlichen Demonstrationen für bessere Lebensbedingungen.

  117. Ich bin Anfang der 90 Jahre beim Bund ausgebildet worden als Panzergrenadier um unsere Grenzen vor einfallenden roten Horden zu schützen und unser Land zu verteidigen.Ich habe damals einen Eid geschworen den ich auch heutzutage voll erfüllen würde.Leider muß ich mit ansehen das unsere Grenzen überrannt werden und wir nichts haben um uns Deutsche genügend zu schützen.Manchmal wünsche ich mir mein gutes altes G3 zurück (und zu Hause)um ein bisschen Schutz zu haben wenn es irgendwann knallt.Und es wird knallen.
    Ist leider Wunschdenken und so geht Deutschland mit wehenden Fahnen unter.

  118. @ ALLE + #155 madler (18. Feb 2016 19:49)

    Niemand schreibt zu schnell !

    Das sind Angriffe vom Abschaum !

    mein Tipp: Submit, sollte die Meldung kommen einfach zurück Drücken ohne Deinen Eigenen Text zu löschen !

    2,oder 3 Mal wie bei mir vorhin !

    Funktionert 100% !

    warum ich das weiss? Sehr viele Jahre auf PI !

    gruss aus der Schweiz

  119. #61 Svensson (18. Feb 2016 18:26)

    Falls das wirklich so kommt, muss der Aufstand beginnen. Sonst war’s das mit Deutschland.

    Dafür geht es vielen noch zu gut, der Typus gutverdienender Angestellter im hypothekenfreien Reihenhaus und dessen Kinder Björn-Thorben und Lea-Sophie heiße, denkt er kann alles regeln, wenn er eine Rechtsschutzversicherung und einen Anwalt als guten Bekannten hat.
    Außerdem sind hier noch zu wenig Waffen im Volk und die registrierten werden eingezogen.

  120. wetten, dass
    Mutti
    dann schiessen lässt.
    lt. Rechtslage.
    Paragraph 11 Schusswaffengebrauch im Grenzdienst.
    die schafft auch das.

  121. Leute…die Merkel ist in einem Tag weg…aber hier schreibt ja jeder nur am anderen vorbei.

    Wie es geht wurde euch schon mehrfach hier vorgelegt. Aber es ist hier wie die Perlen vor die Saeue zu werfen.

    Wer nicht hoeren will…ihr seid auch nicht besser als die Bahnhofsklatscher.

    Wer über die Hintermänner nicht reden will soll über die Invasion schweigen…

  122. Nur Syrer, Afghanen und Iraker sollen also nach Deutschland weitertransportiert werden. Aber sobald Marokkaner, Algerier, Tunesier, Libyer, Ägypter, Pakistaner, Iraner, Schwarzafrikaner usw. an der griechisch-mazedonischen Grenze ordentlich randalieren, wird man sie ebenfalls sehr schnell nach Deutschland weiterreisen lassen. Dafür werden die linken Medien mit den passenden tendenziösen Berichten (kulleräugige weinende Kinder in Tränengasschwaden, kulleräugige weinende Kinder im Strahl von Wasserwerfern, kulleräugige weinende Kinder inmitten von Stacheldrahtzäunen) schon zuverlässig sorgen.

  123. Wir, die männliche Bevölkerung Deutschlands, müssen bereit sein, unser Leben im Kampf gegen den Islam opfern zu wollen.

    Eine Frau hat uns die Kacke eingebrockt. Wir aber werden es ausbaden müssen. Die Moslems, die uns erobern, werden uns ans selbst geschaufelte Massengrab stellen und uns mitteilen, dass sie unsere Frauen auf dem Sklavenmarkt verkauft haben. Zumindest die jungen. Die alten Frauen werden sie erschießen.

    Uns werden sie, bevor sie uns das Messer an den Hals setzen (Kopfabschneidend dauert 120 Sekunden), fragen, warum wir ein altes Weib zur Bestimmerin unseres Schicksals gewählt haben.

    Dann werden sie laut loslassen. Und dann schneiden sie uns die Hälse durch.

    In Übersee ist dieses Ereignis vielleicht eine Nachrichtenminute wert.

  124. #167 sauer11mann (18. Feb 2016 20:04)
    wetten, dass
    Mutti
    dann schiessen lässt.

    Ja – und zwar auf uns.

  125. Würde man die Mobiltelefone der zu weit geflüchteten Flüchtlinge über einen starken Magneten ziehen, würde es ein klein bisschen sicherer sein.

  126. Ja natürlich -oder habt Ihr gedacht, dass der „Islamische Staat“ mit Elefanten über Alpen kommt?

  127. #167 sauer11mann (18. Feb 2016 20:04)
    wetten, dass
    Mutti
    dann schiessen lässt.

    Ja – und zwar auf uns.

    Hatte keiner auf der Rechnung, Gesetz wurde dementsprechend geändert und ganz kurz in den Nachrichten erwähnt, das die BW ab sofort auch bei inneren Unruhen eingreifen darf. Es wird also noch ganz lustig. Allerdings bei unserer momentanen Ausrüstung bzw. Unterbringung (raus aus der Kaserne, rein in Zelte) habe ich von den Weicheiern nix zu befürchten.

    http://www.ag-friedensforschung.de/themen/Innere-Sicherheit/bverfg2.html

  128. #169 eigenvalue und an alle MÄNNER in diesem Forum:
    Dann seid bereit. Bewaffnet Euch so gut es geht, und mit allem, was Euch geeignet scheint, geht zum Nahkampftraining (ich empfehle z.B. Krav Maga). Denkt an Eure Kinder, Frauen, Schwestern, Mütter, Freundinnen etc. Haltet Euch nicht damit auf, Gutmenschen, politisch Naive oder verweichlichte Muttersöhnchen zu überzeugen. Zeigt Löwenmut. Aux armes, citoyens! Formez vos bataillons!

  129. #178

    habe ich schon alles in die Wege geleitet, guter Tipp sollte wirklich jeder machen. Hoffentlich setzen meine …. kein Rost an 😉

  130. Semi-OT
    Ich glaube, es hackt:
    http://www.oe24.at/welt/Papst-greift-Trump-an/224727713

    „Kein Christ“
    Zwischen den beiden herrscht zurzeit eine fast apokalyptische Stimmung, denn das Oberhaupt der katholischen Kirche hat den Vorschlag von US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump zum Bau einer Mauer an der US-Grenze zum Nachbarstaat Mexiko scharf kritisiert. „Jeder, der eine Grenzmauer bauen will, ist nicht christlich. Das steht nicht im Evangelium“, sagte der Argentinier laut Vatikan-Mitteilung am Donnerstag auf dem Rückflug von seiner Mexiko-Reise nach Rom.

  131. Wenn schon Kampf,dann besser jetzt als in 20 Jahren,wenn die meisten von uns hier im Forum;am Rollator hängen werden

  132. #4 1291 (18. Feb 2016 17:56)
    zwar ot, aber Gerade Hochaktuell !
    http://www.pic-upload.de/view-29778400/Heute-ein-bisschen-ZERKNITTERT-in-Bruessel-FRAGEZEICHEN-18.02.2016.png.html

    Das Ferkel hat seit Tagen dieselbe braune Jacke an. Das halte ich für sehr bedenklich.
    Ist der Koffer etwa schon gepackt?
    *****
    Der K-Club empfiehlt heute:
    22:15h DDR2 7gängiges Menu à la Illner.
    Thema: Wie lange macht Mutti es noch?
    Scheitert das Merkel an Europa?
    http://www.zdf.de/maybrit-illner/maybrit-illner-5990162.html
    http://www.smilies-paradies.de/images/animierte-smilies-ekel-045.gif
    Österreich macht dicht, EU maßregelt Österreich (n-tv Laufband)
    ***FUCK THE EU***

  133. #83 WahrerSozialDemokrat
    Wir haben keine Verfassung!

    #93 Katastrophenfrosch

    Also, ich habe mich mit diesem Thema noch nicht befaßt. Vielleicht habt ihr theoretisch recht.
    Aber praktisch gilt das GG doch schon hier?!

    Oder andersherum:
    Welche praktische Auswirkung hat Eure Aussage?

  134. ich habe nur noch Hass Hass

    o.k. .. dann geht es eben los .. als Berlin Pendler ist man ja einiges gewohnt schon …

    Deutschland erwache !!!!!

    ich habe noch gedient NVA , auf geht’s

    das sind nochmal 5% für die AfD !!!

  135. @ #175 Volscho (18. Feb 2016 20:21)
    „Würde man die Mobiltelefone der zu weit geflüchteten Flüchtlinge über einen starken Magneten ziehen, würde es ein klein bisschen sicherer sein.“

    Man kann auch eine ausgediente MIKROWELLE umbauen ! !

  136. Dieser komplette Irrsinnn ist gar nicht „Merkels Schuld“! Sondern die der Deutschen als Kollektiv, die sich von ihr freiwillig entmachten lassen!

    Bei Völkern, deren Politiker im Auftrag der Wähler handeln, wäre ein Krieg mit der „Weapon of Mass Migration“ gegens eigene Volk nicht möglich.

  137. Ganz logisch. Die Deutschen haben es bestellt, sie bekommen es geliefert.
    Wieso sollen sich die anderen Staaten mit den Gästen herumschlagen, die doch eigentlich die Deutschen haben wollten? Noch immer ist eine satte Mehrheit der Deutschen links, ja ein Gutteil wählt sogar bolschewistische Mord- und Kinderfickerbanden wie „Linke“ und „Grüne“ die am deutschen Volk den Morgehthauplan vollstrecken wollen.
    Es ist eindeutig demokratisch gesichert, daß die Mehrheit noch viel mehr fremde Eindringlinge haben will.
    Was anderes glaube ich erst, wenn die AfD bei den kommenden Wahlen die absolute Mehrheit holt.

  138. Tja dann eben nach Gesetz mit Wasserwerfern und Gummigeschossen!
    UK: Flüchtlingsfamilie soll von 2,6-Millionen-Euro-Haus in ein 1,7-Millionen-Euro-Haus
    „Eine somalische Flüchtlingsfamilie in West Hampstead muss umziehen. Die Familie hatte früher in Coventry, West Midlands gewohnt, war aber unzufrieden, weil sie lieber in London leben würde. Daraufhin hatte man ihnen ein Haus in einer Gegend, in der auch Boy George und Ridley Scott wohnen, zugewiesen. “
    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3450746/Jobless-Somali-refugee-family-rehoused-2m-mansion-1-3m-semi.html

  139. #169 eigenvalue und an alle MÄNNER in diesem Forum:
    Dann seid bereit. Bewaffnet Euch so gut es geht, und mit allem, was Euch geeignet scheint, geht zum Nahkampftraining (ich empfehle z.B. Krav Maga). Denkt an Eure Kinder, Frauen, Schwestern, Mütter, Freundinnen etc. Haltet Euch nicht damit auf, Gutmenschen, politisch Naive oder verweichlichte Muttersöhnchen zu überzeugen. Zeigt Löwenmut. Aux armes, citoyens! Formez vos bataillons!

    Ich klatsche in die Hände und wandere aus. Als kleinen Nebeneffekt verdiene ich netto das Doppelte. Ich bin tatsächlich eine Fachkraft.

    Die werden jeden ab 3500€ Monatsgehalt als Besserverdienenden klassifizieren und dann ordentlich schröpfen.

    Da gucke ich mir jeden Abend schön im Fernsehen an, wie die innnere Sicherheit zerbröckelt, während die Kosten explodieren. Alles, um von Leuten, die nicht bis 5 zählen können, nicht Rassist genannt zu werden.


    Warum sollte ich meine Kinder als migrantische (Bildungs-)Zugpferde in eine Multikulti-Klasse stecken?
    Damit irgendwelche Steinzeitmenschen später einen Job als Dönerverkäufer kriegen?

    Und den ganzen Tag dafür auch noch buckeln?

    Hahahahaha. Sicher.

  140. #1 Nordsee1

    Ich finde es klasse, es doch um so eher knallt…und wir anschließend aufräumen können!

    So sehe ich das auch.
    Aber das ist auch gefährlich. Damit kommen ausländische Truppen in Stärke von mehreren Armeen in unser Land wovon die Muslime uns gefährlich werden können.

  141. Und dann stellt ein korrupter grünversiffter Dolmetscher am Dialekt fest, dass es „wirklich“ Syrer sind…na Prima! LOL

  142. Ok das wird jetzt spannend … Nehme an da kommt eine Lawine auf uns die nächsten Wochen zu . Werden wohl viele bald Ihr verklärtes Bild der Bundesregierung noch einmal überdenken.

    Danke AFD für euren Mut … Meine Stimme habt ihr !!!

  143. Anklage wegen Bildung der Voraussetzungen für Vergewaltigung, Raub, Diebstahl, Mord und die Frau ist Geschichte!

  144. #15 Wir sind das Vo.. ..äh Lebendfutter: bei Muttis Locknümmerchen

    Hahahahaha…..made my day!

  145. #183 Synkope (18. Feb 2016 20:49)

    Also, ich habe mich mit diesem Thema noch nicht befaßt. Vielleicht habt ihr theoretisch recht.

    Praktisch hat nur die Regierung recht, inkl. aller untergeordneter Gewaltenteilungs-Organen und medialer Präsenz.

    Aber praktisch gilt das GG doch schon hier?!

    Das wiederum gilt nur theoretisch! Kann also jederzeit praktisch ohne inneren Rechtswiderspruch mal so mal so ausgelegt werden. Ist strenggenommen nur gnädiges Konstrukt zur alltäglichen Betriebsamkeit der BRD, unter Siegermachts-Gnaden.

    In 30 Jahren, falls die BRD, bzw. und das ist wichtiger, Rechtsnachfolger (in Person oder Gemeinschaft oder Staatsgebiet) noch existieren, sind auch die Siegermächte gezwungen, falls sie sich an den Kapitulations-Vertrag halten, in Deutschland eine Verfassung wählen lassen zu müssen. Und nicht nur das, sondern sogar jedwede Einflussnahme auf Politik und Kultur etc. im dann zwingendermaßen notwendigen Friedensvertrag völkerrechtlich zu unterbinden!

    Wir werden sehen…

    Es muss immer allen klar sein, Deutschland, also besonders die Deutschen, haben aktuell keinen Friedensvertrag, sondern befinden sich nur im Duldungsstatus gegenüber der USA-Weltgemeinschaft! (Rußland, England und Frankreich als maßgebliche Siegermächte sehe ich bzgl. ernsthaften Friedensvertragsverhandlungen nicht als Problem)

    Oder andersherum:
    Welche praktische Auswirkung hat Eure Aussage?

    Gar keine! Wie man sieht!

  146. Sie handelt in böser Absicht, weil sie von schwersten Verbrechen, begangen von illegal eingereisten kriminellen Banden oder Einzeltätern weiß , aber deren weitere Zuwanderung höchstoffiziell duldet. Damit gehört die Frau unverzüglich und per Eilantrag vor ein ordentliches Gericht gestellt. Jeder Bürger, Staatsanwalt oder Rechtsanwalt kann Merkel unverzüglich als Mordbeteiligte anklagen und damit noch größeren Schaden vom deutschen Volk abwenden. Traut euch, ihr Anwälte, das gleiche wie Stauffenberg kann euch nicht passieren, aber ihr könnt in die Geschichte als lebendige Retter der Deutschen eingehen! Rein rechtlich ist die Sachlage jedenfalls klar!

  147. #150 Klarerdenker (18. Feb 2016 19:43)

    Auf dem Balkan hasst man uns Deutsche.

    Die christlichen Serben zB haben über viele Jahrhunderte heldenhaft gegen die Osmanen gekämpft.

    Im zweiten Weltkrieg dann hat die Wehrmacht ziemlich unschön gewütet, sogar islamische SS-Divisionen gab es.

    Kaum ist der Ostblock zusammengebrochen, war Deutschland wieder ganz vorne dabei, als darum ging, den Balkan zu zerstückeln.

    1999 war dann die Bundeswehr ganz vorne dabei, als Belgrad und ganz Serbien im Bombenhagel zerstört wurde.

    Die Kunststaaten Kosovo, Montenegro, Mazedonien, Bosnien, in denen jetzt der Islamismus wuchert, die gehen alle auf das deutsche Konto…

    Hauptsache Serbien, als orthodoxes Land traditionell ein Freund Russlands wurde geschwächt…

    +++++

    Mann… du hast am Geschichtsunterricht nicht aufgepasst…

    JUGOSLAWIA war ein Kunststaat… unter der Führing von Tito (und der Serben)… usw.

  148. @ #191 Vlad

    Merkel ist genausowenig Deutsch wie Cohn-Bendit.

    Aus der Sichtweise heraus ist es nicht verwunderlich was sie tut.

  149. „Warum schießt keiner?“, lautete in unserer Jugend eine sarkastische Bemerkung, wenn uns jemand besonders nervte oder sein Vortrag kein Ende nahm. Diese Frage muß sich auch Graf Stauffenberg gestellt haben.

  150. #189: friedmann wird noch froh sein, wenn die israelfreundlich gesinnten deutschen in der mehrheit sind. Die proteste im sommer 2014 sollten ihm Mahnung genug sein.

  151. #204 FrankP
    Vor ein VOLKSGERICHT gehört sie gestellt! Und ihr gesamtes Kabinett ebenfalls!

  152. Schaut man sich diese horrenden Invasorenmengen an, fragt man sich, warum die AfD nicht längst mindestens anderthalb Millionen Mitglieder hat. Da stimmt doch irgendwas nicht mit diesem Land.

  153. Ich wohne in Sachsen- Anhalt und bin froh, am 13.03. schonmal ein kleines Zeichen setzen zu können. Man kommt sich im Moment so hilflos und ausgeliefert vor.

    Wann wird diese Wahnsinnige endlich gestoppt, abgeführt und ihrer gerechten Strafe zugeführt. Diese Person richtet ansonsten Deutschland zu Grunde.

    Kein Kanzler hat jemals solch großen Schaden angerichtet und gegen das eigene Volk gehandelt.

    Es ist alternativlos: Merkel muss weg und das schnellstmöglich.

  154. #76 Unbekannter (18. Feb 2016 18:34)
    Aleppo. FSA, die “moderaten Rebellen” foltern Geiseln
    ———————————————-

    Auch im folgenden Video soll ein sog. moderater FSA-Rebell zu sehen sein, der einem toten Soldaten Herz und/oder Leber herausschneidet:
    http://www.liveleak.com/view?i=349_1368354271

    Die Zeit beschreibt 2014 ebenfalls eine (diese?) Video-Szene, mutmaßt allerdings, dass es sich bei dem Leichenschänder um einen IS- oder Nusra-Kämpfer handeln könnte. Man weiß es nicht. Jedenfalls scheint die Tat an sich islam-konform zu sein:

    Das Video wurde von Kämpfern ins Netz gestellt, die seit dem Vormarsch von Isis mit einer Flut grausamer Bilder für sich werben. Hier gibt ein syrischer Rebell vor, einen syrischen Soldaten ermordet zu haben: „Ich schwöre bei Allah, dass wir eure Herzen und Lebern fressen, ihr Soldaten des Hundes Baschar!“ Unklar ist, ob sich um einen Kämpfer von Al-Nusra oder Isis handelt, beide kämpften erst gegen den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad, dann gegeneinander. Klar ist aber die Botschaft: Das Gemetzel geschieht aus heiliger Hingabe.
    Doch wie wird es legitimiert? Das Motiv des Herzrausreißens stammt aus der Frühzeit des Islams, aus dem 7. Jahrhundert, als Hamsa, der Onkel des Propheten Mohammed, im Krieg der Muslime gegen die heidnischen Mekkaner fiel. Eine Frau aus dem Stamm der Quraisch in Mekka riss dem toten Hamsa die Leber aus dem Leib und aß sie. Als Mohammed nach der Schlacht die Leiche seines Onkels sah, schwor er: Wenn Allah mir zum Sieg gegen die Quraisch verhilft, will ich 30 ihrer Leichen verstümmeln!
    http://www.zeit.de/2014/27/gewalt-islamisten-rechtfertigung

    Refugees welcome!

  155. Deutsche Männer und Frauen !!!!

    jetzt heisst es , AfD auf geht’s in 3 Landesparlamente

    es gut um uns , um Deutschland

    Deutschland hat ewig Bestand ( H.Heine )

  156. #211 Herrmann der Cherusker
    Vor ein VOLKSGERICHT gehört sie gestellt! Und ihr gesamtes Kabinett ebenfalls!

    Ja, natürlich, aber manche Personen haben einen Schaden angerichtet, da versagt jedes menschliche Strafmaß.
    Ich denke an den Terroristen Mohammed (270 Mio Tote), Stalin, Pol Pot, Adolf, Angela, …
    Sie müssen sich letztlich vor Gott verantworten.

    Wichtiger finde ich, den Schaden von Deutschland so schnell wie möglich abzuwenden:

    + Wir haben gerade über 2 Mio. Illegale zu Besuch, diese müssen umgehend aus dem Land befördert werden.
    + Wir haben über 4 Mio. Verehrer vom Faschisten, Terroristen und Islamisten Mohammed im Land. Auch diese müssen weitgehend raus befördert werden, wenn wir unser GG bewahren und keine Sharia hier haben wollen.
    Faschisten gehören nicht in unser Land.
    Mohammed-Faschisten auch nicht.

  157. Das ist das Waterloo Merkels, d.h. ihr Ende.

    Sie ist zwar und war immer eine unbegabte, jedoch von sich eingenommene Hinterhofpolitikerin, die D verkauft hat, um ihren Groessenwahn ueber eine Europadiktatur einen neuen Schub zu verleihen, dass dabei Deutschland vor die Hunde geht, interessiert nicht, sie ist nach wie vor unnachgiebig stur und isoliert in Europa, immer mehr auch in D.

    Merkel und ihre Unterstuetzer muessen weg

  158. Ganz zu Beginn, vor mehreren Monaten, als ich mir das mit PI zum ersten Mal angetan habe, da hatte ich den Eindruck, die Menschen in Deutschland sitzen in ihren warmen Wohnstuben und genießen eine Berichterstattung über ihren eigenen Krieg, an dem sie allerdings nicht direkt, sondern nur interaktiv beteiligt sind.

    Fragen was man denn nun zu tun gedenke, tauchten überhaupt nicht auf. Lösungen waren nicht gefragt, wäre doch das schöne interaktive Spiel dann schon bald wieder zu Ende gewesen.

    War dies doch ein Reality Kriegsfilm der allerneuesten Sorte, bei dem der Zuschauer zum ersten Male selber eingreifen konnte, indem er seine Kommentare zur Handlung abgab und in der Lage war, auch die Kommentare seiner Mitstreiter zu lesen.

    Die Waffen waren die Worte, da gab es die Waffen der Lügenpresse und die Waffen der patriotischen PI Schreiberlinge. Und dann noch die akustischen Waffen von Pegida.

    Aber kein Mensch kam mal auf die Idee, einen Zug zu blockieren, eine Demo zu organisieren (außer der verdächtigen am 12.03.2016), eine Grenze mit Bürgerprotestlern zu schließen, die Merkel vor Gericht zu zerren, oder sonst was Gescheites vorzuschlagen oder zu unternehmen.

    Warten wir halt ab, es war schließlich noch ein wenig kalt draußen, dachten die Leut und derweil konnten sie ja das Kriegsspiel am Computer jeden Tag weiterverfolgen.

    Aber in jeder Nacht strömen inzwischen zigtausende über unsere unbewachten Grenzen und die werden bald an unsere Fenster klopfen und bei unserem Spiel tüchtig mitmachen wollen.

    Und dann wird das meistgeschriebene Wort bei Facebook wahrscheinlich das Wort „Hilfe“ sein!

  159. #219 Synkope
    Ich gebe dir uneingeschränkt Recht.
    Und jeder gesunde Mensch hat sein Gewissen als moralische Instanz. Somit richtet sich jeder Mensch selbst. Aber wenn man es mit solch gewissenlosen Menschen wie Merkel & Co. zu tun hat, nützt es wenig, auf die allerhöchste Instanz zu hoffen. Also müssen sie (zunächst) nach menschlichem Strafmaß gerichtet werden. Meinetwegen darf die Strafe auch gerne „unmenschlich“ sein.

  160. Das ist sie doch endlich: die europäische Lösung, von der Merkel immer geträumt hat: alle werden durchgewunken nach Deutschland.
    Übrigens möchte ich euch gern auf eine wunderbare Argumentationshilfe aufmerksam machen, die uns ausgerechnet unser Staat in Form des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge zur Verfügung stellt. Es sind die Statistiken , die ihr unter folgendem Link findet: http://www.bamf.de/DE/Infothek/Statistiken/Asylzahlen/asylzahlen-node.html
    Druckt euch am besten die aktuelle Asylgeschäftsstatistik aus oder speichert sie, man findet hier die Zahlen, die wir brauchen und die ein vernichtendes Urteil über die Bundesregierung fällen. Z.B. über die Anerkennungsquote als Asylberechtigter, ich dachte immer, es müßte zwischen 3-5% sein, in Wirklichkeit sind es 1%.
    der internationale Vergleich zeigt, daß Deutschland alleine mit Abstand mehr aufgenommen hat, als alle anderen in Europa zusammen, und da sind nur die offziellen 476.649 gerechnet, die 2015 Asyl beantragt haben, wir haben aber über eine Million reingelassen, d.h. also. daß ca. 600.000 irgendwie untergetaucht sind. usw. stöbert am besten selbst weiter. Ich kann mir kaum vorstellen, daß wir diese Zahlen noch lange zu sehen bekommen.

  161. Allein von den 10.000 verschwunden unbegleiteten Minderjährigen (MUFLS) sind in Deutschland laut SPIEGEL ca. 4500 „verloren“ gegangen.
    Komisches Land, in dem wir leben, in dem Hundertausende Menschen untertauchen können.

    Naja, ich habe keine Sorge, dass die alle wieder auftauchen. Zum Endkampf sind sie wieder da, bis an die Zähne bewaffnet zu allem entschlossen.

  162. #223 FrankP (18. Feb 2016 22:35)

    PI kann nicht gleichzeitig erster Anlaufpunkt aufgewachter Deutscher UND Kaderorganisation zugleich sein.

    Der alte Lenin hat zu dieser Problematik einiges Richtige gesagt. Ganz so blöd war er nämlich auch nicht.

  163. #175 Bladerunner (18. Feb 2016 20:18)
    Das ist auch ein geiler Bericht. Kommentarfunktion von vornherein deaktiviert. Die letzten beiden Absätze sind auch gut. Da müssen die Dhimmis halt noch was lernen, damit der jahrelang in Norwegen „unzufriedene“ Rechtgläubige zufrieden gestellt wird….
    http://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/bebra-ort46578/fluechtlinge-bezogen-notunterkunft-bebra-6136076.html
    ______________________________________

    Ich Frage mich, was jemand hier macht, der schon 3 Jahre in Norwegen war?

    Mit welcher Berechtigung kann der hier Asyl beantragen?

    Welchen Krieg gibt es in Norwegen?

    Oder ist das ein Quoten Flüchtling?

    Fragen über Fragen…..

  164. Mittlerweile gibt es zu obigem Focus-Artikel 643 Kommentare – und so fassungslos bis entsetzt wie diesmal habe ich sie dort noch nicht erlebt. Z.B.

    Wieso setzt Merkel Deutschlands Zukunft aufs Spiel? Um den Flüchtlingen und Wirtschaftmigranten zu dienen? Ich habe panische Angst um die Zukunft meiner/unserer Kinder.

    oder

    An Borniertheit kaum zu überbieten

    Ich frage mich, wielange das heimische Volk diesen Irrsinn von unserer Gastgeberin Fr. „Witz“ noch mitmacht. In unserem Nachbarland Frankreich würden bei solch wahnwitzigen politischen Manövern schon lange die Autos und Straßen brennen. Nur der dumme Deutsche, der lässt sich veräppeln. Danke liebe Angela, deine Altersversorge ist gesichert und Kinder hast du keine. So lässt sich doch entspannt das eigene Volk in den Ruin regieren. Wir sind gespannt, wann sich das in Afrika rumspricht, stehen dann nochmals Applaudierende am Bahnhof? Bald sind die einheimischen die Flüchtlinge…

    oder

    Na klar,immer kommen lassen bis zur absoluten Katastrophe. Das kann einfach nicht wahr sein, Hier wird der Untergang herbei geführt,- einfach unfassbar!!!

  165. #228 P. Erle (18. Feb 2016 23:33)

    Der ist auch gut, aus dem zitierten Artikel:

    Drei junge und ein älterer Mann aus Pakistan loben die freundliche Security, haben aber Probleme mit dem Essen. Es gab kaltes Brot zum Frühstück, berichten sie. Zu Hause kenne man nur warmes Brot. Der ältere Mann war schon drei Jahre in Norwegen, berichtet er. Dort sei es nicht so gut gewesen.

    Kaltes Brot zum Frühstück! So eine Gemeinheit.

  166. Die Durchleitung der Invasoren ist wieder mal ein voller Erfolg unserer Kanzlerin.
    Die Eskalation rückt näher!
    Hoffentlich bekommen wir für den 13. März keine „Sturmwarnung“.

    OT:
    Habe vorhin gerade eine Veranstaltung (Aufmarsch) vom 21.11.15 in Öhringen gesehen:
    Die erste Rednerin ist ein sehr intelligentes und schönes Mädchen, es loht sich wirklich sie anzusehen.

    https://www.youtube.com/watch?v=OjlXVSfNmmE

  167. #231 johann (18. Feb 2016 23:39)
    #228 P. Erle (18. Feb 2016 23:33)

    Der ist auch gut, aus dem zitierten Artikel:

    Drei junge und ein älterer Mann aus Pakistan loben die freundliche Security, haben aber Probleme mit dem Essen. Es gab kaltes Brot zum Frühstück, berichten sie. Zu Hause kenne man nur warmes Brot. Der ältere Mann war schon drei Jahre in Norwegen, berichtet er. Dort sei es nicht so gut gewesen.

    Kaltes Brot zum Frühstück! So eine Gemeinheit.
    ________________________________

    Warmes Brot ist ja auch lecker.

    Aber, hier sind die Menschen (noch) nicht so arm, daß warmes Brot und sonst nix zum Frühstück gereicht wird.

  168. Anonymous:

    Operation Donnerschlag gegen Regierung

    Das Hacker-Kollektiv Anonymous nimmt Rache für die Zensur auf Facebook. Am Freitagabend sollen in der Operation „Donnerschlag“ wichtige Internetauftritte der Regierung und andere Seiten „getilgt“ werden.

    Am Freitag den 19.Februar sollen einige wichtige Seiten in Deutschland angegriffen werden. Das kündigte das Hacker-Kollektiv Anonymous heute an. Es handele sich um eine Art Racheaktion für die Zensur bei Facebook, wo Anonymous praktisch gesperrt ist.

    In der Operation mit der Bezeichnung „Donnerschlag“ wurden folgende Angriffsziele genannt:

    http://www.bmjv.de
    http://www.heiko-maas.de
    http://www.amadeu-antonio-stiftung.de
    http://www.netz-gegen-nazis.de
    http://www.bundesregierung.de
    http://www.angela-merkel.de
    http://www.cdu.de
    http://www.gruene.de
    http://www.spd.de

    Laut Anonymous sollen die Seiten ab Freitagabend 20 Uhr aus dem Netz „getilgt“ werden. Die Organisationen, Parteien und Verbände seien dafür verantwortlich, dass das Hackerkollekitiv in Deutschland verbannt wurde und eine freie Meinungsäußerung nicht mehr möglich sei, heißt es in einer Mitteilung.

    Bei der Aktion dürfte es sich um eine Art Ddos-Attacke handeln. User werden aufgerufen, sich an der Operation „Donnerschlag“ zu beteiligen. Das soll offenbar erst der Anfang einer großangelegten Attacke sein. Anonymous droht mit weiteren Aktionen: „Dazu werden wir ab sofort alle uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nutzen und notfalls auch auf Mittel zurückgreifen die der politisch-mediale Komplex als unanständig empfinden wird.“

    Aus der Mitteilung von Anonymous:
    Hallo Welt. Hallo Merkel-Regime. Wir sind Anonymous! Anonymous kämpft seit Bestehen gegen jegliche Zensur im Internet und der realen Welt. In Deutschland zensiert die Regierung mit fleißiger Unterstützung von Ex-Stasi-Agentin Anetta Kahane, die Vorsitzende der „Amadeu Antonio Stiftung“ und des Vereins „Netz gegen Nazis“ im großen Stil unliebsame Meinungen im Internet.
    In Folge dessen sperrten die rot-grünen versifften Zensur-Terroristen von Stasi-Verbrecherin Kahane, nach Aufforderung des deutschen Justizministers Heiko Maas, Anfang Februar die Facebookseite von Anonymous, mit 1,8 Millionen aktiven Unterstützern, das wohl reichweitenstärkste Oppositionsmedium im deutschsprachigen Raum.
    Zensur ist nicht akzeptabel. Deshalb sehen wir uns jetzt veranlasst unverzüglich zu handeln. Wir rufen unsere Unterstützer hiermit auf, sich am 19. Februar, exakt um 20.00 Uhr, zahlreich an der Anonymous Operation „Donnerschlag“ zu beteiligen und die Internetseiten der verantwortlichen Polit-Terroristen aus dem Netz zu tilgen.
    Unser Ziel ist es den Volksverrätern in Berlin endgültig das Handwerk zu legen. Dazu werden wir ab sofort alle uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nutzen und notfalls auch auf Mittel zurückgreifen die der politisch-mediale Komplex als unanständig empfinden wird.
    Obwohl Frieden die Maxime ist, sind wir auf gewalttätige Unterdrückung vorbereitet und werden darauf organisiert reagieren. Das ist keine Anarchie, sondern Widerstand. Die Zeit ist da. Die Revolution hat begonnen. Macht für die Menschen. Macht für den Widerstand. Wir sind das Volk. Wir sind eins. Wir sind viele. Wir vergeben nicht. Wir vergessen nicht. Erwartet uns

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/65919-anonymous-operation-donnerschlag-gegen-regierung

  169. Bin auch immer mehr der Meinung, lange wird das nicht mehr „gut gehen“.

    Mit „nicht mehr gut gehen“ meine ich tatsächlich Bürgerkrieg und Militär auf den Straßen Deutschlands.
    Ich bin nicht auf alles vorbereitet, aber auf alles gefasst! Mich wundert auch nichts mehr.
    Für mich schon LANGE 5 nach 12.

    „Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt.“
    Soweit ist es bald…

    Bitte werdet VIEL mehr!!!

  170. Wenn wir jetzt nicht die Festung Europa errichten, wird Deutschland keine Zukunft mehr haben.

    Es droht eine gewaltige Welle an Armutsmigranten aus Afrika.

    Millioen Afrikaner sind auf dem Weg nach Deutschland, weil sie die Bilder sehen, wie hunderttausende Syrer, Afghanen, Libanesen, Iraker nach Deutschland einströmen.

    Die Armutsmigranten aus Afrika fühlen sich auch alle von Merkel eingeladen.

    Merkel will alles hereinfluten lassen.

    Merkel zerstört Deutschland, die Deutsche Kultur und unsere Ressourcen.

    Merkel zerstört unsere Heimat.

    Die AfD müsste eigentlich jeden Tag auf die Straße gehen.

    Wir können es nicht mehr zulassen, dass unser Land durch die Hände von handlungsunfähigen Versagern „regiert“ wird.

  171. @#234 BlogJohste (18. Feb 2016 23:56)

    Hoffentlich trifft es diese widerliche, überfüssige, Amadeu-Antonio-Stiftung besonders hart.

  172. #234 BlogJohste

    Jetzt falle ich aber vom Glauben ab, denn ich dachte eigentlich, Hacker wären ziemlich links und würden gerne Seiten wie PI attackieren, aber niemals eine linke Seite. Und jetzt sehe ich mit einer gewissen Schadenfreude dort Seiten wie amadeu-antonio-stiftung.de oder netz-gegen-nazis.de. Wahnsinn! Das hat ja schon fast was von einem Generalstreik.

  173. Das diese ehemalige Stasi Frau heute Facebook Zensur betreiben darf ist ein widerlicher Akt.

    Es ist eine Verhöhnung der Stasi-Opfer, abgesegnet und mit dem Willen von Bundesjustizminister Maas.

    Möglicherweise wollen die Sozialisten in der SPD somit ihrem Deutschenhass besonderen Ausdruck verleihen und die pro Deutsche AfD provozieren.

    Eigentlich handelt es sich aber um ein Staatsverbrechen eine ehemalige Stasi-Täterin mit solch einer Tätigkeit zu beauftragen, anders kann man das nicht mehr nennen.

  174. Wenn das Gemetzel losgeht, wird es zuerst die westdeutschen Großstädte treffen, inklusive deren Rotweingürtel.
    Der Osten wird weitestgehend „verschont“ bleiben!
    Also trifft es genau jene, die uns die ganze Sch. eingebrockt haben!

  175. #237 Apologet (19. Feb 2016 00:01)

    Das ist wie bei the Walking Dead die Mohammedaner zombies ünernehmen die macht

    So sehe ich das mittlerweile leider auch.
    Es könnte bald heißen; schütze sich wer kann!

  176. #241 Anusuk

    Es ist aber keineswegs so, dass nur die Wessis (ich bin slebst einer) uns die ganze Sch… eingebrockt haben, da hat der Osten schon seinen ordentlichen Teil beigetragen. Oder hast du vergessen, dass auch Merkel ein Ossi ist? Und dazu kommt die Stasi, die nie richtig abgewickelt worden ist, sondern von Ost- und Westlinken instrumentalisiert worden ist.

  177. #243 KDL (19. Feb 2016 00:20)

    Ich möchte Ost und West nicht spalten, sondern wünschte daß alle Deutschen zusammenstehen.
    Merkel ist nur eine Marionette, egal woher sie stammt. Sie und ihr Clan arbeiten für „andere Mächte“.
    Nur verstehe ich nicht, weshalb die Grünen in BW immer noch bei 30% liegen , die Blockparteien zusammen immer noch bei 80%!
    Ich habe lange in Stuttgart gelebt.
    Nur eine Eskalation der Lage, wird evtl. ein Umdenken bei den Leuten hervorbringen.

  178. Ich hatte Geburtstag, heute am 18.02. (mittlerweile gestern). Das größte Geschenk dass Europa mir auf dem Gipfel heute hätte machen können, wäre Merkel soweit bloß zu stellen, dass es mit ihr auf jeden Fall nicht mehr weiter gehen würde.

    Sollte die o. g. Meldung wahr sein, wäre dies vielleicht der Anfang dafür.

    Nach all den Gesprächen die ich im Kreise der Familie, der Freunde, der Kollegen und der Nachbarn führe, habe ich leider noch immer Zweifel, dass diese den Ernst der Lage begriffen haben.

    Es ist immer das Gleiche: So kann es nicht weiter gehen, aber man kann doch nicht die Partei wählen, die auf Flüchtlinge schießen lassen will !!!

    Ich war mein Leben lang politisch nur als Wähler aktiv aber Ende letzten Jahres bin ich exakt in die Partei eingetreten, die demokratisch diese Zustände ändern will.

    Oh mein Gott, auch heute Abend war wieder viel Aufklärungsarbeit nötig, aber zumindest heute Abend hat sie sich gelohnt und ich habe eingefleischten Nichtwählern das Geständnis abgerungen, zukünftig die AfD zu wählen.

    Warum ich aber jetzt wirklich schreibe: Mehr als 100.000 Menschen lesen täglich bei PI-News. Sollte die o.g. Nachricht sich bewahrheiten und ganz Europa schickt uns alle „Flüchtlinge“, frage ich mich, ob irgendjemand hier es mit seinem Gewissen vereinbaren, nicht AfD zu wählen oder gar bei der AfD Mitglied zu werden?

    Die Sorge, dass alle Länder Europas uns Dank Merkel nun Alle, aber auch wirklich alle sogenannte „Flüchtlinge“ und damit ein paar wirklich Hilfsbedürftige, leider aber auch jede Menge Kriminelle und einige IS-Kämpfer nach Deutschland schicken, veranlasst mich zur folgender persönlicher Bitte:

    PI-Leser, tretet alle in die AfD ein, der Mitgliedsbeitag für Berufstätige beträgt 120 € im Jahr, für nicht Berufstätige 40 €.

    Das sagt euch Euer Monopoly, frei nach Klaus Lage …. wir sind nur die Randfiguren, in einem schlechten Spiel.

    Gemeinsam aber könnten wir vielleicht doch zu Hauptdarstellern werden.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt!

  179. „Verwunden mein Herz mit eintöniger Mattigkeit“

    Widerstand & Zusammen & Fassung & Rück(en)blick

    Die Résistance war nicht einheitlich organisiert und geführt, sondern verfolgte im Sinne ihrer Trägerorganisationen verschiedene Ziele. Anfangs waren es nur wenige Tausend Menschen, die die deutsche Besetzung nicht einfach erdulden wollten.

    Die Pariser Metro war das erste „mobile“ Hauptquartier der französischen Résistance. Während der Fahrt konnten so Pläne gemacht und Nachrichten ausgetauscht werden. Das Abhören durch die Gegenseite war dadurch sehr erschwert.

    Tausende von Zivilisten und Soldaten waren vor den heranrückenden deutschen Truppen in den Süden Frankreichs geflüchtet

    Belgien war wie Nord-Frankreich seit dem Überfall durch Truppen des Deutschen Reiches flächendeckend besetzt, doch der Widerstand begann erst allmählich zu wachsen.

    Erst rigoroses Einsetzen von Provinzial- bzw. Kommunalverwaltungen, Engpässe bei der Lebensmittelversorgung und das Einführen von Sperrstunden erregten ein Unbehagen gegen das Besatzungsregime bei der belgischen Bevölkerung.

    Rettung abgeschossener alliierter Piloten und Sabotage waren nun die Hauptaktionen der beginnenden Résistance gegen die Besatzung in der Wallonie und in Flamen

    Résistance wird auch als literarischer Begriff für eine Bewegung verwendet, die während der Vichy-Zeit illegal literarische Texte und Zeitschriften publizierte.

    Sie hatte zwar nicht als Teil der politisch-militärischen Résistance agiert, ihr wurde aber nachträglich eine hohe symbolische Bedeutung zugemessen, weil sie dem Widerstand eine Stimme gegeben hatte.

    https://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%A9sistance

    Zieh Tat

    Strategie erfordert die Integration von externen Chancen und internen Kompetenzen.

    © Prof. Dr. Hermann Simon

  180. @#234 BlogJohste (18. Feb 2016 23:56)

    Hoffentlich trifft es diese widerliche, überfüssige, Amadeu-Antonio-Stiftung besonders hart.
    ————-
    Habe mir deren Webauftritt angesehen…
    Fühle mich wie in die „Elefanten“ und „Blümchen“-Gruppe im Kindergarten vor 30 Jahren versetzt…und jetzt singen wir ein Lied und drehen uns im Kreis
    (oder heute dank Frühsexualisierung : „begutachten“ uns am po..po…)

  181. Frau Merkel,
    Sie allein sind verantwortlich für alle Menschen, die Ihrem Ruf folgten und auf dem Weg nach Deutschland Tod und Leid erlitten.
    Sie allein sind verantwortlich für alle Vergewaltigungen, Überfälle und Einbrüche durch diese Zuwanderer.
    Sie allein sind dafür verantwortlich, daß die Menschen in Deutschland nicht mehr in Frieden leben können, Angst haben, Abends auszugehen, immer mehr zahlen und weniger bekommen und das, was 3 Generationen anständiger Menschen aufgebaut haben, den Bach runtergeht.
    Sie sind sowieso für das zunehmende soziale Ungleichgewicht, demokratiefeindliches Handeln und Unterdrückung der freien Meinungsäußerung verantwortlich.
    Fänden Sie es nicht angemessen, sich endlich eine Kugel durch den Kopf zu jagen oder Zyankali zu nehmen ?

  182. #235 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (18. Feb 2016 23:59)

    …..Die AfD müsste eigentlich jeden Tag auf die Straße gehen…..

    ++++++

    NEIN, IHR ALLE solltet jeden Tag auf die Strasse gehen….das ist die Verantwortung eines jeden..

  183. #226 Stefan Cel Mare

    Ok Stefan, aber wo ist denn dann die Kaderschmiede ? „Rede mit uns“ und sprich bitte nicht in Rätseln, denn wir haben nicht mehr viel Zeit! Was ist mit dem alten Lenin, was hat der gesagt, was uns nützen könnte? Wir sind für alles offen wenns hilft!

  184. Wir sind noch vorrübergehend in Berlin und mein Schock- Zustand besteht immer noch…
    Armut, besonders die Mittelschicht;
    Kriminalität am Tagesordnung-das meiste wird nicht Mal erwähnt,
    Sporthallen beschlagnahmt, Lehrermangel, Wohnraum für Normalos kaum bezahlbar…

    und alles obwohl die Politik hier stattfindet!

    Zu Integration der „Bereicherer“ sollte Fr. Merkel und Co. u.a.Mal nach Wedding fahren,Neukölln … usw. noch Paar Millionen den Fachkräften schenken….

    Was wird aus diesem Land???

  185. Wann wird denn endlich Hartz4 abgeschafft, damit jeder wieder eine vernünftige und menschenwürdige Arbeit kriegt in Deutschland. OK, ist zwar für den Anfang nur ein lausiger Aufräumjob in Berlin, aber besser als nur rumzusitzen ist es allemal! Der Stundenlohn wird zwar etwas niedriger sein, als der von Antifa, trotzdem wird man in der Produktivität deutlich höher liegen. Die AfD überwacht das Ganze, als quasi Gewerkschaft.

  186. Merkel sieht sich in Flüchtlingspolitik bestätigt

    Ist den keiner in der Lage dieses Objekt aus der Politik rauszunehme und fortzujagen.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/merkel-sieht-sich-in-fl%c3%bcchtlingspolitik-best%c3%a4tigt/ar-BBpGLwr?ocid=spartandhp

    Alle Umfragen sprechen dagegen. Diese Meldung kann also nicht stimmen. Das die Zonenwachtel mittlerweile schizophren ist, daran gibt es keine Zweifel.
    Jeder Tag wo dieses Subjekt weiter regiert ist Deutschland dem Untergang ein Stück näher.
    Was die bisher unseren Kindern angetan hat ist unverzeihlich. Und die ganzen Deppen der anderen Parteien schauen zu.

  187. #250 Animeasz (19. Feb 2016 09:01)
    #235 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (18. Feb 2016 23:59)

    …..Die AfD müsste eigentlich jeden Tag auf die Straße gehen…..
    ++++++
    NEIN, IHR ALLE solltet jeden Tag auf die Strasse gehen….das ist die Verantwortung eines jeden..
    – – – – – – – – – –
    Müsste es nicht so heißen:

    Wir alle sollten jeden Tag auf die Straße gehen?

  188. #145 Edgar Werner (18. Feb 2016 19:33)
    #137 FrankfurterSchueler
    #124 RechtsGut

    (Tagchen zusammen!)

    ZDF macht mit GEZ-Geldern Wahlkampf gegen eine Partei.
    http://www.du-fuer-deutschland.de
    http://www.zdf.de/impressum-zdf-21494968.html

    ZDF-Staatsvertrag und ZDF-eigene Richtlinien (wen wundert’s:) erlauben so ein Zeug, siehe Zitat, ein weiteres Spindoctor-Meisterwerk. Wäre ja auch unpraktisch für unsere Regierungsparteien, wenn ihr wichtigstes Verblödungsinstrument tatsächlich überparteilich sein müsste…

    (5) Die Anstalt ist zur Überparteilichkeit verpflichtet. Die Ausgewogenheit der einzelnen Gesamtprogramme bedingt jedoch nicht Überparteilichkeit in jeder Einzelsendung der Programme. Sendungen, in denen bei strittigen Fragen ein Standpunkt allein oder überwiegend zur Geltung kommt, bedürfen eines entsprechenden Ausgleichs. Wenn in Einzelsendungen zu strittigen Fragen eine bestimmte Meinung vertreten wird, so ist in ihnen möglichst auf die ergänzende(n) Sendung(en) hinzuweisen.

    Das ist ne eigene Richtlinie. Man bräuchte aber ein Gesetz oder wenigstens eine Verordnung. Klagen kann man also vermutlich nix, die Gerichte schmettern alles ab wie bei den GEZ-Klagen. Aber zumindest zeigt sich allen das wahre Gesicht unseres Volksempfängers öR-Fernsehens.

  189. #254 Heinz Ketchup (19. Feb 2016 10:34)

    #250 Animeasz (19. Feb 2016 09:01)

    #235 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (18. Feb 2016 23:59)
    …..Die AfD müsste eigentlich jeden Tag auf die Straße gehen…..
    ++++++
    NEIN, IHR ALLE solltet jeden Tag auf die Strasse gehen….das ist die Verantwortung eines jeden..
    – – – – – – – – – –
    Müsste es nicht so heißen:

    Wir alle sollten jeden Tag auf die Straße gehen?

    Nein, wieder falsch…..es „muss“ heißen:

    „Wir gehen ab sofort jeden Tag auf die Straße“

    Bitte nie wieder die Wörter „sollten“ oder „müssten“ benutzen! Hinterher ist nichts fertig, wenn ihr euren Mitstreitern „wir sollten“ oder „wir müssten“ in den Mund legt. Kapiert?

  190. #40 Tritt-Ihn

    HNA online gucken.

    Gestern versuchter Tankstellenüberfall in
    Witzenhausen. Die beiden Mädels haben
    sich tapfer gewehrt.
    Die Bauchtreterin ist mit mir verwandt.
    Das Pfefferspray habe ich auch besorgt.

  191. So langsam wird mir einiges klar,

    Merkel sorgt im Auftrag Obamas dafür, dass Abermillionen Moslems nach Deutschland und Europa kommen. Eben so viele wie möglich.

    Dann wird Ende Februar ein fetter Krieg mit Putin angezettelt, indem man Saudische Bodentruppen in Syrien einmarschieren lässt.

    Merkel und Mischpoke verschwinden in ihren Domizilen. Die Intelligenz des Landes ebenfalls.
    Hartz4- und Gutmenschen bleiben daheim. Sie haben eh niemals die Chance einer Ahnung gehabt,
    wobei mir persönlich die Hartz4 Leute ja sehr leidtun. Aber, vielleicht finden wir für diese Menschen ja noch eine Lösung!

    Putin wirft ein paar kleine Bömbchen auf saudische und amerikanische Bodentruppen in Syrien und einige größere auf Europa, denn der gute Obama muß sich ja gegen Putin von deutschem Boden aus verteidigen! Deutschland und Europa sind platt.

    AMI ist die sch…. Moslems endlich los und kann sich in Ruhe um die Öl-und Gasvorkommen in der islamischen Region kümmern.

    Die überlebenden Islam-Gegner reiben sich verwundert die Augen. Verstrahlt, aber was macht das schon, wenn man zu den Siegern gehört.

    Ne, das klingt alles nicht logisch? Ist dann ja keine Wirtschaft mehr da, um das ganze Öl zu kaufen, ausser in Asien…..

  192. Deutschland hat mit Merkellinchen in der Asylpolitik eine Lawine losgetreten und diese Länder schützen sich berechtigt vor diesen Geröll. Es ist Aufgabe der Deutschen Merkellinchen nicht unbeaufsichtigt in Lawinenschutzzonen rumrennen zu lassen!

  193. Wenigstens stellen wir damit sicher, dass wir mindestens die Anzahl von Neubürgern aus dem letzten Jahr begrüßen dürfen. Lieber wäre uns natürlich das Doppelte. Aber auch das schaffen wir. Deutschland ist das Land der unbegrenzten Dämlichkeit und damit das Land der unbegrenzten Aufnahme. Merkel muss weg, das ist alternativlos!

  194. Bürgerkrieg ?
    Wo?
    3. Weltkrieg
    Wo?
    Vorallem Wer?
    Ohje es läuft DSDS Fußball und Voice Kids wer soll da noch kämpfen?

  195. Immer rein, Berlin hat noch viel Platz.

    Die Jasager von Berlin und Brandenburg haben noch viel Platz für Flüchtlinge und nicht nur auf dem ehemaligen Tempelhofer Flughafen. Seit der Wende 1989 liegt das riesige Areal an der B5 „ehemalige Olympia Dorf“ ungenutzt. In der DDR waren es russische Kasernen und Wohngebiet zwischen Dallgow-Döberitz und Elstal. Die Plattenbauten sind entkernt und bräuchten nur mit neuen Medien und Fenster ausgestattet werden die Dächer sind vor 10 Jahren neu hergerichtet worden. Das Gelände wird seit dieser Zeit von Wachpersonal gesichert, keiner der Berliner hat je nach den Kosten gefragt. Berlin ist eh bis über beide Ohren verschuldet!

    Der Countdown läuft, wacht endlich auf, Baden-Württemberger, Rheinland-Pfälzer und in Hessen (Kommunalwahlen) ihr seid aufgefordert gegen den amtierenden Kommunalpolitikern (Grüne/SPD) zu stimmen.

  196. Nun ist es also bald soweit. Der MEGAGAU (MErkel, GAbriel, GAUck) hat es GESCHAFFT. Es werden Deutsche gegen Deutsche kämpfen. Lachender Dritte ist der IS und alle Muselmanen, egal ob aus Afrika oder Europa oder Asien. Wir haben schwere Zeiten vor uns. Ich hoffe nur das danach noch ein deutscher Staat existiert, wo die Überlebenden ohne Koran und Scharia leben können, wie zu der vormerkelschen Zeit.
    Freunde der AfD, bitte überwacht die Wahlen in den 3 Bundesländer am 13. März. Ich vertraue den Altparteien nicht. Seid wachsam.

  197. #262 FrankP
    —————
    Macht dann auch Sinn, dieses Land, wo der Krieg ausgetragen werden soll, jahrzehntelang verfallen zu lassen. Wozu da noch Schlaglöcher ausbessern? Schulen modernisieren?
    Als Extra dank Merkel gibt es ein menschenleeres Syrien, alle Kriminellen und Gestörten aus Mesopotamien, Babylon, Eritrea, Somalia werden gleich mitentsorgt. Perfekt!

  198. Deutschland könnte denen ganz leicht einen Strich durch die Rechnung machen, denn was diese Länder – sogar Österreich – vorhaben, verstößt eindeutig gegen die Dublin – Verträge. Wir sollten die Österreicher einfach auflaufen lassen und k e i n e n an der Grenze hereinlassen. Dann können die sich um die kümmern – und es wird ihnen eine Lehre sein, einfach über unsere Köpfe hinweg zu bestimmen, dass die Moslems hier nach Deutschland einzuwandern haben.

    Ja, so einfach könnte es sein, aber…vermutlich ist das Ferkel und Konsorten so stockdumm bzw. kriminell, und nimmt die alle auf. Da hilft nur eines: Gegen staatliche Gesetzesbrecher hilft nur eine Revolution, welche dafür sorgt, dass unsere Gesetze wieder eingehalten werden.
    Schon ein Witz: Gewöhnlich werden Revolutionen aus ganz anderen Gründen begangen und nicht deshalb, weil der Staat sich als Verbrecher erweist, der sich nicht an die Gesetze hält.

  199. #257 BfV-Snowden (19. Feb 2016 10:46)

    #145 Edgar Werner (18. Feb 2016 19:33)
    #137 FrankfurterSchueler
    #124 RechtsGut

    (Tagchen zusammen!)

    ZDF macht mit GEZ-Geldern Wahlkampf gegen eine Partei.
    http://www.du-fuer-deutschland.de
    http://www.zdf.de/impressum-zdf-21494968.html
    _______________________________

    Und hier die „Whois“-Info dazu:

    http://whois.domaintools.com/du-fuer-deutschland.de

    Und hier die btf.de aus dem obigen Link:

    http://btf.de/

    Mit Sicherheit alles schon von uns GEZahlt…

  200. Ich bin neidisch auf diese Länder mit ihren klugen Politikern. Lassen einfach uns unsere eigene Scheiße ausbaden. Richtig so, ich würde es exakt genauso machen! Jetzt müssten noch die Bundesländer gegen Berlin zusammen halten und alle direkt nach Berlin durchwinken, genau wie es der eine CSU Politiker gemacht hat. 800.000 weiter Flüchtlinge direkt nach Berlin vors Kanzleramt!!!

Comments are closed.