Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Feroz Khan weilte am vergangenen Freitag im Raum München, da er von einer konservativ-patriotischen Gruppe, der auch der Filmer Stefan Bauer und die YouTuberin Miriam angehören, zu einer Gesprächsrunde eingeladen worden war.

Für mich war es zeitlich und örtlich passend, zu dieser Runde hinzuzustoßen, da wir tagsüber in Neufahrn eine BPE-Kundgebung hatten, die ganz in der Nähe dieses Treffens stattfand. So schlug ich Feroz für den Abend ein PI-NEWS-Interview vor, dem er sogleich zustimmte (Video oben).

Seitdem er Ende November 2016 in der WDR-Talksendung „Ihre Meinung“ bei Moderatorin Bettina Böttinger Pegida verteidigt und Verständnis für die Angst vieler Deutscher vor Migrantengewalt geäußert hatte, wurde Feroz Khan hierzulande bekannt.

Aufgewachsen in Frankfurt, zog er 2015 nach Dresden und absolvierte dort ein Ingenieurstudium. Seit drei Jahren arbeitet er als Videoblogger und ist mit seinem YouTube-Kanal „achse:ostwest“ erfolgreich. Sein Video über Angela Merkel erreichte über 600.000 Zuschauer, bevor es gelöscht wurde.

Im Interview sprechen wir über die Themen, die patriotisch-rechtskonservativen Bürgern seit Jahren auf den Nägeln brennen: Die völlig verfehlte Asyl- und Migrationspolitik, die damit verbundene fortschreitende Islamisierung, die Unterdrückung der Meinungsfreiheit, die linkslastige Berichterstattung der Mainstreampresse und die zunehmende Gewaltausübung durch Linke bei deren gleichzeitiger Diskussionsverweigerung.

Feroz Khan stellte auch in Aussicht, bei einer BPE-Kundgebung über den Politischen Islam im Raum Sachsen zu uns zu stoßen. Wir freuen uns schon darauf, denn der hervorragend informierte Ex-Moslem, dessen Eltern aus Pakistan nach Deutschland kamen, kann mit Sicherheit viel zum Thema beitragen.


Michael Stürzenberger
Michael Stürzenberger

PI-NEWS-Autor Michael Stürzenberger arbeitete als Journalist u.a. für das Bayern Journal, dessen Chef Ralph Burkei beim islamischen Terroranschlag in Mumbai starb. 2003/2004 war er Pressesprecher der CSU München bei der Franz Josef Strauß-Tochter Monika Hohlmeier und von 2014 bis 2016 Bundesvorsitzender der Partei „Die Freiheit“. Seine fundamentale Islamkritik muss er seit 2013 in vielen Prozessen vor Gericht verteidigen. Unterstützung hierfür ist über diese Bankverbindung möglich: Michael Stürzenberger, IBAN: HU70117753795954288500000000, BIC: OTPVHUHB. Oder bei Patreon.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

31 KOMMENTARE

  1. Solche Leute brauchen auch eine öffentliche Stimme! Und durch wen, wenn nicht durch uns! Denn andere hören nicht auf sie! 🙁

    Übrigens, das Auschwitz Memorial hat auf deutsch (!!!, warum auf einmal auf deutsch?) bei Twitter die Rede Höckes kritisiert, der meinte, man müsse die Gegner des Flügels ausschwitzen!

    Bin ich da zu altmodisch oder ist ausschwitzen inzwischen ein „verbotenes“ Wort? Also für mich ist das ein ganz normaler Begriff, auch im Zusammenhang mit der Saunakultur!

  2. OT

    Fachlich hat der Mann zweifelsfrei Recht, da gibt es nichts hinzuzufügen. Schaut euch während seines Vortrages mal die Gesichter von den Deppen an, die da ringsum auf der zwangsabgabenfinanzierten GEZ-Couch sitzen.

    https://video.twimg.com/ext_tw_video/1239317749547098114/pu/vid/752×422/0PBmmh5-iowcS9IO.mp4

    Diese Deppen haben es doch bis heute nicht gerafft und sowas „regiert“ uns. In Nordkorea hätte man mit denen kurzen Prozess gemacht.

  3. Feroz Khan und Michael Stürzenberger haben Durchblick, argumentieren redlich und auf hohem Niveau. Dazu haben sie noch die Eier und das Durchhaltevermögen, sich exponiert in die Öffentlichkeit zu stellen. Von ihrem Schlag gibt es kaum ein Dutzend in Deutschland.
    Davor kann man nur den Hut ziehen.

  4. Kat 16. März 2020 at 19:06

    Ich frage mich, ob Höcke das absichtlich macht oder einfach immer noch nicht kapiert hat, das sowas wieder nur Munition für den Feind ist.

  5. Den Islam in seiner zeitlos unveränderbar von Allah selbst bestimmten Form in Demokratie einbauen zu wollen ist indiskutabel – indiskutabel vor allem für den Islam selbst. Menschen, die das anders sehen, sind Phantasten. Über 50 islamische und weitere Staaten mit stärkerem islamischem Bevölkerungsanteil zeigen, wie Islam geht. Keinesfalls in Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit, schon gar nicht in „Schwesterlichkeit“.

  6. „linkslastige Berichterstattung der Mainstreampresse“?
    Das kann man auch mit einem Wort zusammenfassen:

    Lügenpresse!

  7. Heisenberg73 16. März 2020 at 19:22

    Kat 16. März 2020 at 19:06

    Der Feind nimmt doch alles als Munition.

    Man stelle sich vor, Höcke hätte Pack, Gesindel, die Völker sind das Problem, die Lufthoheit über den Kinderbetten erringen, ausmerzen oder bääätschie, auf die Fre**e gesagt.

  8. HUMANITÄRER VOODOO VOM FEINSTEN.

    Man möchte es nicht glauben aber die zivilgesellschaftliche Schlepperorganisaton Mission Lifeline beabsichtigt 100 Kinder von Lesbos anstatt sie in einen sicheren UMMA-Staat in die Wuhanvirus-versuchten Bundesrepublik zu fliegen. Mit einem Charterflug! Die DEK-Diakonie von Bedford Strohm (SD) und die Juso-Vorsitzerin Thüringens haben sich bereits solidarisiert. Andere „gesellschaftliche Akteuren“ sollten jetzt Stellung beziehen. Die 100 Kinder wissen nicht einmal, dass sie auf der Liste stehen weil dies sehr gefährlich wäre. Das kann sogar das Todesurteil für die sein, die die Schlepper eigentlich evakuieren wollen.! Aus diesem Grund trennen die Schlepper diese Kinder erst kurz vor Abflug von den anderen und fliegen sie dann nach Deutschland.
    Die Schlepper trennen die Kinder aber nicht von ihren Müttern, sondern die Mütter werden mit aufgenommen. Im Zweifel gilt das auch für die Väter oder Angehörige. Also bis zu 100 x 4 = VIERHUNDERT Asyltouristen!
    Das Argument, man könne keine Touristen aufnehmen – wie gerade von der Kanzlerin befohlen -, da diese den rothchinesischen Wuhanvirus mitbringen, müsste schon reichen um das tollkühne Vorhaben abzublasen. Noch überzeugender ist die Tatsache dass die etwa vierhundert eingeflogenen Asyltouristen gesundheitlich ernsthaft geschwächt sind und somit ein leichtes Opfer für das Wuhanvirus sind. Das durch erkranke Senioren und Risikopatienten bereits überlastete Gesundheitssystem ohne Not vierhundert Patienten auf zu bürden wäre also blanker Wahnsinn. Das einzig Humanitäre wäre diese Muslime in UMMA-Staaten mit hervorragenden Gesundheitssystemen und Unterbringungsmöglichkeiten wie in Mekka zu fliegen. https://taz.de/Aktivist-ueber-Hilfe-fuer-Gefluechtete/!5671926/
    Daran sollten Brüssel und Berlin konzertiert arbeiten, wenn es dann sein muss.

  9. OT Bei der welt.de gibt es ein Bild mit teils schwer bewaffneter Grenzpolizei
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article206570369/Coronavirus-Deutschland-schliesst-ab-Montag-seine-Grenzen.html

    Jetzt verstehe ich es:

    = = = > * Schießbefehl gilt, wenn ein Reicher in unser Land möchte
    (Entschluß der SED kürzlich auf Strategiekonferenz, Riexinger, …)

    = = = > * und Schießbefehl gilt, wenn Islamisten unser Land verlassen wollen.
    Wir können auf keine Fachkraft verzichten.
    Siehe Ahmet K, Göttingen, März 2020

    = = = > * und geschossen wird auf alle Nazis.
    Nazis sind alle, die nicht rot-grün wählen.
    (Stetement vom Regierungssender ZDF, Nicole Diekmann)
    Schließlich ist Kampf gegen Rechts eine Aufgabe aller aufrechter Demokraten.

    = = = > * und selbstverständlich gilt Schießbefehl, wenn ein Coronavirus unser Land verlassen will.
    #KeinCoronaIstIllegal!
    Gegen Rassismus und #VirenFeindlichkeit!

    :mrgreen:

  10. ein einziger macht keinen Sommer ….

    was mich viel mehr stört in diesem Land, soeben gefunden in einem anderen Forum, trotz Länderfinanzausgleich mit dem die Südländer von den Nordländern schon Jahrzehntelang in finanzieller Geiselhaft genommen werden wird der Süden beschissen wo es nur geht

    seht Euch einmal nur die Heizölpreise an – in Berlin, Bremen, Hannover und Hamburg am billigsten, für 1000 l bezahlt man im Süden 200 € mehr – so ein Scheißland – und da sprechen diese Berliner Verbrecher von Solidarität – ich hoffe es geht uns wie Yugoslawien

    Aktueller Heizölpreis vom 16.03.2020 im Vergleich zum Vortag
    15.03.2020 16.03.2020 Differenz
    Preise: Heizöl Standard Schwefelarm / 100l inkl. MwSt. bei einer Abnahmemenge von 3.000l – 16.03.2020 – 17:01 Uhr.
    Berlin 51,07 € 48,56 €
    -2,51 €
    Bremen 51,91 € 49,49 €
    -2,42 €
    Hamburg 50,34 € 47,72 €
    -2,62 €
    Hannover 51,35 € 48,22 €
    -3,13 €
    Ingolstadt 60,83 € 59,30 €
    -1,54 €
    Karlsruhe 62,80 € 61,57 €
    -1,23 €

  11. OT
    Irminsul (Zentralrat der Sachsen) 16. März 2020 at 19:31

    Als Antwort auf Merkels Kapitulationserklärung…

    Daff Gefabbel ffon Merkel (man beachte- aktuell wird der Auftritt der Universumskanzlerin immer mit Pauken und Trompteten angekündigt) ffar fieder nich ffum auffhalten!

    Was dieser maßlosen, entrückten Elli einfällt, jetzt den von ihr verachteten Bürgern Vorschiften in Form von „Appellen“ reinzuwürgen, sprengt alle Grenzen. Wer ihr autoritäres, kindisches Gesabbel von heute nachlesen möchte:

    https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/aktuelles/pressekonferenz-von-bundeskanzlerin-merkel-zu-massnahmen-der-bundesregierung-im-zusammenhang-mit-dem-coronavirus-1731022

  12. Schon witzig!
    Wenn ich mit meinem Hund (Rottweiler mit Maulkorb) in der Innenstadt unterwegs bin, knurrt er immer, wenn ein Kuffnuck in der Nähe ist.
    Habe ich ihm nicht beigebracht!
    Der macht das von sich aus.
    Seit einem Jahr knurrt er in der Innenstadt ununterbrochen!

  13. Mir ist beim Anblick des Einkaufswahnsinns in den Supermärkten in den Sinn gekommen, daß vor einiger Zeit doch die Chefs von Aldi, Lidl und Co. im Kanzleramt antanzen mußten. Es ging um einen Obulus auf Fleisch. Oder doch nicht? Man könnte auch über die Versorgung der Bevölkerung in den kommenden Monaten gesprochen haben. Kam mir nur in den Sinn, hat keinerlei Beweisgrundlage.

  14. Nach dem Brand im Lager der Insel Lesbos fordert Rothgrün, Asyltouristen von den griechischen Inseln zu holen. „Der heutige Brand in Camp Moria hat einmal mehr gezeigt, was seit langem bekannt ist: Die Lager müssen umgehend evakuiert werden“, sagte Bundestags-Vizepräsidentin Fatima C. Roth. Parteiführerin Annalena Baerbock sagte, schon wegen der Wuhan-Krise brauche es Dezentralisierung. Als erstes müssen die Zerbrechlichsten – Kinder, Schwangere, Kranke, Alte – schnell von den griechischen Inseln runter ins vom rothchinesischen Wuhanvirus verseuchten Deutschland. Im Lager Moria auf der Insel Lesbos war am Montag ein sechsjähriges Kind bei einem Brand ums Leben gekommen – ein Beobachter meldete ein zweites totes Kind. https://www.fr.de/politik/griechenland-grosser-brand-fluechtlingslager-moria-insel-lesbos-13601053.html
    Darüber wie der Brand organisiert wurde, wurde nichts verlautbart.

  15. Friedolin 16. März 2020 at 20:26
    „Es ging um einen Obulus auf Fleisch.“

    Wenn die Kanzlerin auch da vom Ende her gedacht hätte, hätte es ab da einen Obolus auf Toilettenpapier, Campers und Inkontinenzschlüpfer gegeben und wäre Scholz heute in seinem Gefechtsstand im Finanzministerium im Kampfe gegen das rothchinesischen Wuhanvirus für Merkel & Deutschland von seinen eigenen Euros erdrosselt worden. Es wäre zu schön gewesen diese Nachricht um 18.00 Uhr von der tief betroffenen Kanzlerin entgegennehmen zu dürfen.

  16. Ich hoffe , Stürzi weiß , dass er Khan nicht nicht gefährden darf ! Denn die linksfaschistischen Hyänen werden alles tun , um Feroz Khan medial zum Schweigen zu bringen und es gibt sehr viele linksfaschistische Moslem in den Parteien und Gewerkschaften mit guten Verbindungen zur Antifa !
    Sich von Ihm beraten lassen , wäre auch schon hilfreich !

  17. Feroz Khan….guter Mann der mit seinem Kanal Gesellschaftliche Themen anschneidet, die viele, vor allem die links/grüne Pest, gerne Totschweigen würden. Solche Leute wie er und Stürzi sind zur Zeit wichtiger als jeder Schmierenpolitiker und Journalisten des Verlierersystems der Kartellparteienmafia!

  18. Wie kommt eigentlich ein Feroz Khan bei Linken und Grünen an?
    Gelten solche Ausländer auch als Nazis?

    Und es gibt doch dumme Fragen 😉

  19. @ Heisenberg73 16. März 2020 at 19:22
    @ Kat 16. März 2020 at 19:06
    „Ich frage mich, ob Höcke das absichtlich macht …nur Munition für den Feind ist.“

    ja, ich bin davon ueberzeugt, dass er als geschichtslehrer, mehrfachtaeter
    und geuebter rhetoriker das weiss und bewusst genau so macht, um um jeden preis
    aufmerksamkeit zu erreichen und den gegner wie beim schandmal zu provozieren.

    in meinen augen unnoetig und politisch kontraproduktiv,
    da hoecke / der fluegel die rechten sowieso im sack hat,
    aber die moderat rechten und konservativen mitten abstoesst.
    so bleibt er mit kraft zehrenden negativ-schlagzeilen im gespraech.

  20. Es gibt keine schlechte Publicity. Würde er nichts sagen, was die Presse ausschlachten kann, würde er überhaupt nicht erwähnt.

  21. Erst kein Kölsch für Nazis, jetzt kein Kölsch mehr für alle………:)

    Coronavirus-Liveticker +++ 22:10 Köln schließt Gaststätten und Restaurants +++

    Im Kampf gegen das Coronavirus schließt die Stadt Köln am Dienstag Restaurants und Gaststätten. Damit gehe man über den Erlass des Landes NRW hinaus, erklärte Stadtdirektor Stephan Keller bei einer Pressekonferenz. Der Grund: Die strengen Auflagen für die Lokale zu kontrollieren, sei „schlicht und ergreifend nicht möglich“, sagte Keller. Man halte eine generelle Schließung deshalb für „praktikabler“.

    https://www.n-tv.de/panorama/22-10-Koeln-schliesst-Gaststaetten-und-Restaurants–article21626512.html

  22. @ einerderschwaben 16. März 2020 at 20:03
    „…Länderfinanzausgleich…wird der Süden beschissen …die Heizölpreise an – i“

    kannst du mir in max 5 saetzen/stichworten bitte erklaeren,
    warum die heizoelpreise der privaten martkwirtwirtschaft (angebot/nachfrage)
    mit dem laenderfinanzausgleich (staatliches werkzeug) zu tun haben ?

    danke.

  23. Video mit über 600k Aufrufe entfernt? Da müsste es zu eine Klage kommen, da die freie Meinungsäusserung durch das Gesetz geschützt ist.
    Was diese Person betrifft, integriert, und Integration bedeutet nicht, alles aufzugeben, was man ist, sondern als Gast, die Kultur, Glaube, Identität, Ordnungen, Gesetze, Tradition der Nation, in der man sich befindet, respektieren tut.

  24. Was für eine Klatsche für Uschi von der Leyen:

    Ankündigung von Macron : Die EU macht die Außengrenzen dicht

    Von Thomas Gutschker, Brüssel
    -Aktualisiert am 16.03.2020-22:43

    Die Linie der EU-Kommission war seit Beginn der Coronavirus-Krise eindeutig: Einreisesperren im Schengenraum sind kein zweckmäßiges Mittel. Doch sie wurde von den Mitgliedstaaten vor vollendete Tatsachen gestellt. (……)

    https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/eu-kommission-einreisesperren-sind-nicht-zweckmaessig-16681935.html

  25. „Im Kampf gegen das Coronavirus“… Heuchler und Lügner, es wurde überhaupt nichts unternommen, um die Ausbreitung zu stoppen. Krisen importieren, dann so tun als wolle man helfen. Der Coronavirus ist effektiver als alle Terroranschläge, Migrationswaffen, wie die Asylpolitik, kein Wunder wurden die Menschen Anfangs desinformiert, während der Virus still und unsichtbar anfing sich zu ernähren und sich global auszubreiten. Es ist sozusagen ein weltweiter Völkermord, wer sich die Statistiken genau anguckt, stellt fest, christliche Nationen und Nationen mit Menschen die hellhäutig sind, sind von diesen Pandemie am stärksten betroffen.

  26. Das klingt alles so schön.

    Aber: auch ich habe die Hetzschrift Koran gelesen.

    Ich traue keinem, der so einen Salafisten-Bart trägt.

    Siehe Sure 52, Vers 42:
    „…….die Ungläubigen sind es, die überlistet werden“.

  27. apitaen 17. März 2020 at 08:51
    Das klingt alles so schön.
    Aber: auch ich habe die Hetzschrift Koran gelesen.
    Ich traue keinem, der so einen Salafisten-Bart trägt.
    Siehe Sure 52, Vers 42:
    „…….die Ungläubigen sind es, die überlistet werden“.

    Bin mir ziemlich sicher, daß sich einige Leute wundern werden, auf welcher Seite dann jahrelang gekannte Dönerbudenbesitzer stehen.
    Bei den mehr bekannten Youtubern bin ich jetzt schon gespannt. Da wird man sich vermutlich auch noch wundern.

Comments are closed.