News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

Archiv für den April, 2009:

Etwa drei Monate nach dem Flaggenskandal in Duisburg, als bei einer Demonstration von rund 10.000 zum Teil gewaltbereiten Milli Görüs-Anhängern zur Unterstützung der Terrororganisation Hamas die Polizei in eine Privatwohnung eindrang, um eine als störend empfundene Israelfahne zu entfernen (Foto), wurde dieses Verhalten jetzt auch noch für “rechtmäßig” erklärt. Nicht von einem Gericht, sondern von […]

PI-Leser AD hat anlässlich der Berichterstattung über den türkischen Generalkonsul, Hakan Kivanç (Foto Mitte), und seine infamen Äußerungen dem Generalkonsulat geschrieben. Wir veröffentlichen hier seine E-Mail und die Antwort darauf.

Günter Verheugen (Foto r. mit dem türkischen Ministerpräsidenten Erdogan) hat sich für eine Aufnahme der Türkei in die EU ausgesprochen, “wenn der Punkt erreicht ist, wo wir sagen können: Die Türkei ist eine voll entwickelte Demokratie, ein voll entwickelter Rechtsstaat, sie schützt und achtet die Menschenrechte.” Nun gut, dieser Punkt wird nie erreicht sein, aber […]

Nachdem ein harmloser Informationsstand der CDU – wie berichtet – als zu gefährlich für die innere Sicherheit der friedlichen Mai-Umzüge verboten werden musste, plant der CDU-Politiker Kurt Wansner (Foto) jetzt einen eigenen Demonstrationszug auf der Route zweier linksgerichteter sogenannter Demonstrationen. Das will der Polizeipräsident dem “rechten Hardliner” (O-Ton Tagesspiegel) untersagen.

Beim heutigen Königinnentag in den Niederlanden ist es in Apeldoorn zu einem schweren Zwischenfall gekommen. Ein Kleinwagen durchbrach die Absperrungen, raste durch die Menschenmenge und prallte, bereits schwer beschädigt, gegen einen Laternenpfahl, als ein offener Bus mit der königlichen Familie diese Stelle gerade passierte. In niederländischen Medien ist zur Zeit von zwei Toten und 12 […]

In den für die Schulen mageren Jahren der sinkenden Schülerzahlen und damit zusammenhängend schwindenden finanziellen Mitteln fürchten viele die Konkurrenz von Privatschulen, auf denen Kinder noch was lernen. Die Neugründung einer qualitativ guten christlichen Gesamtschule, die Schüler mit islamischen Migrationshintergrund vermutlich weniger oft besuchen werden und die für viele Eltern sehr attraktiv sein wird, ist […]

“Warum werden die Krawallmacher nicht weggesperrt?” fragt die BILD anlässlich der Aufrufe linksextremistischer Straftäter, in Berlin den “Blutmai” von 1929 mit zahlreichen Toten zu wiederholen. Antwort (steht nicht in der BILD): Weil die Anführer der Kriminellen Mitglieder der in Berlin auf  Wowereits Wunsch und von Gnaden der SPD regierenden Linkspartei SED sind.

weiter »