Print Friendly, PDF & Email

Es vergeht kein Tag, an dem deutsche Medien sich nicht an dem neuen amerikanischen Präsidenten abarbeiten. Moritz Mücke beschreibt in seinem Beitrag „Kritik am Verwaltungsapparat: Warum Bannon nicht alleine ist“ am Beispiel der Fake-News „Trump will den Staat abschaffen“, worum es in der Rede von Steve Bannon bei der CPAC-Konferenz in Washington wirklich ging.

Was Donald Trump und seine Regierung betrifft, bin ich im Hinblick auf die deutschen Medien auf eine Art Naturgesetz gestoßen: Mindestens die Hälfte aller Berichte die neue Administration betreffend sind entweder vollständig erfunden oder zumindest bis zur Unkenntlichkeit verzerrt. Das liegt vermutlich vor allem daran, dass die Mainstream-Blätter hierzulande nicht viel eigene Recherche betreiben, sondern in erster Linie von amerikanischen Kollegen abschreiben, insbesondere von der New York Times und der Washington Post. In Deutschland mag man diese für glaubwürdige Quellen halten, aber in den USA gelten sie nicht zu Unrecht als verlängerter Arm ihrer milliardenschweren Besitzer (Carlos Slim und Jeff Bezos) sowie der Demokratischen Partei.

Haben Sie, zum Beispiel, gehört, dass Donald Trump sich über die körperliche Behinderung eines Journalisten lustig gemacht hat? Wenn Sie diese Frage mit „Ja“ beantworten, sind Sie vermutlich Opfer von postfaktischer Berichterstattung geworden. Ich musste erst einen Artikel der verpönten Ann Coulter auf Steve Bannons Nachrichtenseite Breitbart lesen, um die Wahrheit herauszufinden (Die Gestik, die Trump in der angeprangerten Rede benutzte, verwendete er auch in Bezug auf seinen Rivalen Ted Cruz und einen amerikanischen General, von denen beide keinerlei Behinderungen aufweisen. Trumps Geschnatter mag teilweise geschmacklos sein, aber es richtet sich nicht gegen Behinderte). Dennoch: Dank der intellektuellen Anstrengungen der Massenmedien auf beiden Seiten des Atlantik gibt es nun Millionen Amerikaner – und Millionen Deutsche – die glauben, der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika sei die Art von Person, die körperliche Behinderungen witzig findet.

Diese Fake-News-Mentalität hört bei Trump noch lange nicht auf. Denn auch seine Mitarbeiter stehen im Fadenkreuz der Zombie-Medien.

Das letzte Opfer dieses Feldzugs ist Steve Bannon, der Mann, der gelegentlich als der „dunkle“ Einfluss im Trump-Netzwerk beschrieben wird, aber eigentlich ein seit vielen Jahren bekannter konservativer Aktivist ist. Nicht jeder mag mit ihm übereinstimmen, aber der Grad an Diffamierung, den Bannon nicht nur hierzulande erfahren hat, verdient höchste Skepsis, insbesondere im Lichte der größtenteils illusorischen Kampagnen, die von deutschen Medien wie dem SPIEGEL gegen den Präsidenten gefahren wurden. Nun hören wir, Bannon wolle den amerikanischen Staat „rückbauen“, obwohl er sich ursprünglich ausschließlich auf den „administrative state“ bezogen hatte. Wo genau liegt der Unterschied?

Den kompletten Beitrag lesen Sie hier.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

62 KOMMENTARE

  1. Keine Lüge und Intrige wird ausgelassen, um Trump und seinem Team zu schaden.
    Es war erst dieser Tage zu lesen, dass Obama im Inneren der Regierung gegen Trump kämpfen lässt.

  2. Diese Woche wird sich doch zeigen, inwieweit Trump die „Raute des Graues“ zerlegt- oder eben nicht. Lullt die ihn ein, was ich nicht glaube,oder gibt es den ersehnten Einlauf. Soweit kann selbst die Lügenpresse nicht Regierungskonform berichten,als das es nicht jetzt spätestens auffällt. Die Zeitenwende kommt, so oder so. Und in Holland dürfte Wilders der Sieger werden, der Trick, mit dem Türkenboykott ist zu plump und kommt obendrein zu spät.

  3. Die deutsche Dreckspresse kann nichts und hat auf die Welt und gerade die USA keinen Einfluss, auch wenn das der SPIEGEL und Maden wie Welt.de anders sehen.

    Einfach ignorieren und nicht aufregen.

  4. Es ist in dieser Welt traurig genug, dass man sich mit solchen Themen befassen muss. Ich bin ja mal gespannt, was auf der diesjährigen Bilderberger-Konferenz beschlossen wird- Jeff Besoz ist z.B. ein gern gesehener Gast dort, ist er doch Teil dieser verschwörerischen Bande.

  5. Vieleicht bleibt das Ferkel auch gleich dort, bekommt von Trump ein neues Outfit, ein orangener Hosenanzug und lässt sich für ihren Alterswohnsitz auf einer Insel einweisen. So ein Stückchen vom sozialistischen Paradies, wie heisst es noch….Guttapercha…ne,…. Guano….ne, …. ja genau, Guantanamo!

  6. +++Eilmeldung+++Eilmeldung+++Eilmeldung+++Eilmeldung+++

    Immer wieder Düsseldorf

    Nach moslemischen Axt und Macheten-Massakern
    nun die nächste Horror-Tat aus Düsseldorf.

    Möglicherweise wurde im Kalifat NRW einem 16jährigen deutschen Mädchen von einem Moslem die Kehle durchgeschnitten.

    Es deutet jedenfalls vieles darauf hin, weil die Medien wieder sämtliche Hintergründe verschweigen und weder Ross noch Reiter nennen, obwohl schon ein Tatverdächtiger festgenommen wurde.

    https://web.de/magazine/panorama/teenager-fund-toten-15-jaehrigen-festgenommen-32216620

    Für Hannelore Kraft (SPD), scheint das Gemetzel in ihrem Kalifat NRW zwischenzeitlich die Normalität zu sein, mit der man halt als Deutscher im eigenen Land leben muss.

  7. Die unglaubliche, völlig kritikfreie Mediengläubigkeit, Denkfaulheit und Naivität der breiten Masse der Blöchmichels ist schon eine Herausforderung, nicht depressiv zu werden. Die Meisten plappern einfach Papageienhaft die vorgestanzten Phrasen der Propaganda nach. Einige werden dafür von Erika noch die goldene Anstecknadel für bedingungslosen Kadavergehorsam bekommen. Es gibt reichlich zu tun.

  8. Eurabia:Niederlande zeigt klare Kante gegen die osmanischen Türkei Nazisager, BRD schleimt und kuscht!
    Erdogan scheint beim Wahlkampf zu testen, welche EU-Länder bereits vor ihm
    kuschen
    und welche nicht. Überall, wo wahlberechtigte Landsleute wohnen,
    möchte der Staatschef für ein Referendum trommeln lassen, das ihn mit
    zusätzlichen Vollmachten ausstatten würde. Länder, die sich verweigern, bekommen von ihm in Antifa-Manier
    eine Nazi-Nähe oder Demokratiefeindlichkeit unterstellt.

    Geert Wilders Videobotschaft: „Ich habe heute eine Nachricht für die Türken.
    Ihr seid keine Europäer und Ihr werdet es auch niemals sein.
    https://dolomitengeistblog.wordpress.com/2017/03/13/eurabianiederlande-zeigt-klare-kante-gegen-die-osmanischen-tuerkei-nazisager-brd-schleimt-und-kuscht/

  9. Düsseldorf: Freitag der Machetenmann in der U-Bahn, Samstag der Axtangriff, Sonntag wird einem Mädchen die Kehle durchgeschnitten. Man wird nichts über die Täter lesen keinen Namen, außer dass sie psychisch krank sind. Bei deutschen Tätern würde alles ausgeteten werden!

  10. Jetzt nennt man den Täter Teenie

    Mädchen wurde in Düsseldorf geschächtet!

    Es heißt der Täter sei Deutscher! (Doppelpass/Islamhintergrund)

    Die Lückenpresse hält sich bedeckt, dass ist verdächtig wie in 99% der Fälle.

    Siehe auch die jüngsten Fälle Axt und Machetenmassaker in Düsseldorf oder der Messerstecher von Frankenthal – waren alles Moslems.

    http://www.express.de/duesseldorf/teenie-festgenommen–maedchen—15–mit-durchschnittener-kehle-in-duesseldorf-gefunden-26185942

  11. Anderes Thema:
    Eigentlich ist es ja erstaunlich, dass die Medien sich so auf Erdogan einschießen. Seine Partei, die AKP ist eine islamische Partei. Er will die Türkei zu einem islamischen Staat umbauen.
    Normalerweise verschweigen die Medien ja alles, was den Menschen Angst vor dem Islam oder vor Zuwanderung machen könnte.
    Aber in diesem Fall gilt die Regel nicht mehr?

  12. #15 NieWieder

    Eigentlich ist es ja erstaunlich, dass die Medien sich so auf Erdogan einschießen. Seine Partei, die AKP ist eine islamische Partei. Er will die Türkei zu einem islamischen Staat umbauen.
    Normalerweise verschweigen die Medien ja alles, was den Menschen Angst vor dem Islam oder vor Zuwanderung machen könnte.
    Aber in diesem Fall gilt die Regel nicht mehr?

    Nein, weil es in diesem Fall um etwas anderes geht: Die linksgrünen Medien wollen Erdogan provozieren, um ihn zu veranlassen, das Flüchtlingsabkommen mit der EU aufzukündigen. Dann würden erneut Zehntausende von Asylbewerbern von der Türkei kommend in die EU strömen und am Ende zu einem großen Teil in Deutschland ankommen – ganz im Sinne der Multikulti-Ideologen!

  13. #19 NieWieder

    Das dürfte auf die Kurden und Türken bei Grünen und Linken zurückgehen. Für die ist ein konservativer Faschist wie Erdogan als „Rechter“ natürlich der Erzfeind, da konnten sie nicht anders als sich gegen seine Politik auszsprechen. Das begann schon mit den Gezi-Park-Protesten.

    Also das würde ich auf das festbetonierte Rechts-Links-Schema zurückführen. Die grünlinken Bessermenschen sind längst nicht so weit, die Menschenrechte und europäischen Werte insgesamt verinnerlicht zu haben. Im Gegenteil!

  14. Heute Abend fliegt ja die Blutraute in die USA zusammen mit Top-Managern aus der deutschen Industrie (Siemens, BMW). Ich hoffe auf konstruktive Fachgespräche der Wirtschaftsfachleute untereinander und daß sich das Treffen von Trump mit M. auf ein unverbindliches „Hello“ und 5 Minuten Smalltalk beschränkt, somit keine Zeit für „Belehrungen“ bleibt.
    Trump kommt mit Putin auch alleine klar, beide müssen nicht „am deutschen Wesen genesen“.

    Den Rest erledigt dann der Unter-Staatssekretär-Trainee bzw. Praktikant.

    Von Steven Bannon erhoffe ich mir den bereits angekündigten Start von Breitbart-Deutschland (Kontinent) damit mit der Lügenpresse endlich mal aufgeräumt wird und den Yücsel schön weiter im Erdogan-Knast schmoren lassen. Jeder ist zu etwas gut…

  15. Ich glaube Mr. Trump wird Frau Merkel herzlich empfangen und ihr die Hand reichen (im übertragenen Sinne) und Frau Merkel wird mit der riesigen Aufgabe nach Deutschland zurück reisen, die Kampagnen der deutschen Regierung gegen Mr. Trump sofort zu stoppen und in eine positive Einstellung umzuwandeln. Sollte das nicht gelingen, wird Frau Merkel/Deutschland von der US-Regierung direkt in die dritte Reihe gestellt. Also, dies ist meiner Meinung nach die letzte Chance für D.

  16. Antifa-Affe fliegt aus Linzer Schule:

    „Eine besondere Zumutung ist es, wenn unsere Jüngsten von angeblichen Extremismusexperten im Schulunterricht weltanschaulich geimpft werden. Es ist unverantwortlich, Personen, die selbst nicht über eine notwendige Distanz zu gewaltbereiten, politischen Bewegungen verfügen, als ‚Experten‘ auf unsere Schüler loszulassen.“

    http://info-direkt.eu/2017/03/10/aufregung-nach-antifa-vortrag-an-linzer-schule/

    10x Daumen hoch!

  17. LINDAU
    Nach dem Brand eines Hauses im Ortsteil Zech liegt das Ergebnis der Obduktion des verstorbenen Mannes vor. Aufgrund dessen ermittelt die Staatsanwaltschaft Kempten und die Kriminalpolizei Lindau wegen eines Tötungsdeliktes.

    Die Polizei nahm im Rahmen der gestrigen Ermittlungen einen 47-jährigen Mann aus der Slowakei vorläufig fest. Er befand sich nach jetzigem Kenntnisstand zur relevanten Zeit in Tatortnähe.

    http://www.allgaeuhit.de/Bodensee-Lindau-Lindauer-Polizei-ermittelt-wegen-Toetungsdelikt-Toedlicher-Wohnungsbrand-Zeugen-gesucht-article10020330.html

  18. #12 D Mark (13. Mrz 2017 13:10)
    Klar ne Beziehungstat, außerdem hat es dort schon öfters gebrannt dann ist ja alles paletti. Wahrscheinlich ist der 16jährige auch noch psychisch krank und traumatisiert, dann kann man schon mal einer 15-jährigen die Kehle durchschneiden. Weitermachen…

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/blaulicht/duesseldorf-hafen-15-jaehrige-tot-aufgefunden-16-jaehriger-unter-tatverdacht-aid-1.6685704
    ++++

    Gibt es denn ein Selfie von dem Kuffnucken zusammen mit Merkel?

  19. ➡ ***Einzelfallalarm***Einzelfallalarm***

    Düsseldorf
    Teenie festgenommen! Mädchen (15) mit durchschnittener Kehle in Düsseldorf gefunden

    Abenteurer, die sich am Sonntag in die stillgelegte Papierfabrik Hermes im Hafen geschlichen hatten, machten eine gruselige Entdeckung. In der alten Industrieruine lag die Leiche eines 15-jährigen Mädchens.

    Nach Informationen des „Express“ war ihr die Kehle durchgeschnitten worden. Die Zeugen riefen sofort die Polizei. Die alarmierte noch den Rettungsdienst. Aber es konnte nur noch der Tod des jungen Mädchens festgestellt werden.

    Durch die Tatortarbeit vor Ort konnte noch am Sonntag nahe der Papierfabrik ein 16-Jähriger festgenommen werden. Der Junge und das Opfer haben sich gekannt, sollen nach Informationen des „Express“ von zu Hause ausgerissen sein. Die Polizei hält ihn für den Täter. Die Ermittler wollen heute Nachmittag mehr zu dem gruseligen Fall berichten.

    http://www.focus.de/regional/duesseldorf/leiche-in-duesseldorf-gefunden-15-jaehrige-tot-aufgefunden-teenager-festgenommen_id_6773625.html

  20. Da die Medien diffamierend über Trump, Bannon und co. schreiben, wurden die mir erst recht sympathisch.

    Unsere geliebte Lückenpresse berichtet auch gerne über „Massenproteste“ gegen Trump in Washington, New York, Chicago und Los Angeles. Wo aber sind die Massenproteste in Atlanta, Charlotte, Houston, Dallas, Kansas City, Phoenix, Albuquerque usw.? Es gibt dort keine Massenproteste! Wenn nun die Gutmenschen am Durchdrehen sind, weil für diese Pack jeder ein „Alt-Right“ ist, der noch nie einen Quinoa-Salat gegessen hat, dann ist es einzig und allein ihrer Arroganz, ihrer Weinerlichkeit und ihrem Fokus auf unwichtige Themen (Transenklos, Homoehe, Wortwahl bei der Beschreibung von nicht-weißen Menschen etc.). Wenn jeder Flirt fast eine Vergewaltigung ist, jedes Halloween-Kostüm „rassistisch“ oder „anmaßend“ ist, Kritik am Islam rassistisch und Kritik am Christentum Meinungsfreiheit ist, dann wird von der stillen Masse jemand wie Trump gewählt.

    Mich stören diese nutzlosen Gutmenschen gewaltig! Sie durchtränken alles mit ihrer Ideologie und politisieren jeden Schwachsinn! Auf Arbeit hat sich eine Dame beim Mittagessen beschwert, dass es keinen „Veggie-Day“ gibt, um vegetarische Küche den Menschen näher zu bringen. Auf den Gedanken, dass jeder seine Ernährung gestalten kann wie er will, ist sie nicht gekommen. Ein anderer Kollege ruft immer wieder zu Spenden für Flüchtlinge auf, die in Serbien festsitzen.
    Wenn ich jetzt z.B. für die Volksrepublik Donezk Spenden sammeln würde oder für die Opfer islamischer Gewalt, hätte ich wohl morgen eine außerordentliche Kündigung auf dem Tisch.

  21. Täter vor Ort gestellt (Düsseldorfer Schächtung).
    Durch die Tatortarbeit vor Ort konnte noch am Sonntag nahe der Papierfabrik ein 16-jähriger Deutscher festgenommen werden. Die Polizei hält ihn für den Täter. Er und das Opfer haben sich gekannt, sollen nach EXPRESS-Informationen von zu Hause ausgerissen sein.
    – Quelle: http://mobil.express.de/26185942 ©2017
    ++++

    Lach mich tot – ein „Deutscher“!

    Es wird ein lupenreiner islamischer Kuffnuck sein!
    Von Merkel und den Linksbunten angelockt!

  22. Charakteristisch für Propaganda ist, dass sie die verschiedenen Seiten einer Thematik nicht darlegt und Meinung und Information vermischt (Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung)

    „one of the most important virtues required for the smooth democracy, as far as the mass is concerned, is said to be electoral apathy, the lack of public spirit; not indeed the salt of the earth but the salt of modern democracy are those citizens who read nothing but the sports pages and the comic section.“

    Leo Strauss, 1968 „Liberalism Ancient and Modern“

    Psychische Machtausübung statt physischer Machtausübung.

    Manipulation durch Mentalvergiftung. Mit dem Ziel, unser natürliches „Immunsystem“ gegen Manipulation weitgehend lahmzulegen.

    Zum Beispiel durch Erzeugung von Ablenkthemen. Hass spielt dabei eine zentrale Rolle:

    – auf Putin
    – auf Nazis
    – auf Trump

    Das ist die Aufgabe der Medien. „Es darf keinen Zweifel darüber geben, auf wen sich der Hass der Öffentlichkeit zu richten hat“ (Harold Dwight Lasswell, US-amerikanischer Politikwissenschaftler und Kommunikationstheoretiker, 1927)

    Dazu werden reichlich Falschwörter und Denunziationsbegriffe („Verschwörungstheorie“, „Populismus“) verwendet.

    Guckt euch die Videos von Prof Mausfeld auf yt an. Und leitet sie so oft wie nur irgend möglich weiter.

    Wir werden nach allen Regeln der psychologischen Kunst verarscht, belogen, betrogen, genasführt, manipuliert und indoktriniert.

    Ein zentraler Aspekt des Widerstandes ist es somit, möglichst viele Landsleute genau darüber aufzuklären. Je mehr Landsleute nicht nur wissen, dass sie manipuliert werden (das ahnen ohnehin die Meisten bereits), sondern auch wie sie manipuliert werden, desto stärker der Widerstand.

  23. #42 Heidesand (13. Mrz 2017 14:26)

    Falls RRG kommen sollte, halte ich einen Wahlsieg der AfD für 2021 für sicher.

    Und nein – jetzt bitte nicht das alte Gejammer „Dann ist es zu spät.“

  24. Trump attackiert massiv die Lügenpresse.Völlig zurecht.
    Da kann es doch kaum überraschen, dass die Manipulations-Maschine aus allen Rohren feuert.

    Es ist auch kein Zufall , dass sich die Lage deutlich zuspitzt.

    Das Fenster schließt sich langsam und deshalb wird auf die Tube gedrückt. Der Asylirrsinn, die Offensive der Bückbeter, hektische Bestrebungen, Deutschland in der EUDSSR aufzulösen, die Provokationen, um Putin endlich in einen Krieg zu ziehen…

  25. #39 eule54,

    Deutscher Täter , dann möchte ich in Zukunft, da Bio Deutscher , mit“ Deutscher Köter “ betitelt werden, tolle Unterscheidung zu allen was jetzt so unter dem Wort Deutsch zu finden ist.

    Aber Sie werden Recht haben,
    -Es wird ein lupenreiner islamischer Kuffnuck sein!-

    ich frage mich wirklich , wann es reicht, wann kommen die Verwandten der Getöteten hinter dem Ofen hervor, wann ist das Maß voll.

    Nicht zu vergessen Aschersleben, bei der Aufzählung unserer ermordeten Landsleute,

    http://www.ardmediathek.de/tv/MDR-SACHSEN-ANHALT-HEUTE/Toter-von-Aschersleben-drei-Verdächtig/MDR-SACHSEN-ANHALT/Video?bcastId=7545148&documentId=41396990

    Die drei Männer, sind bestimmt, Deutsche, die erst jetzt zu uns fanden !

  26. #44 Der boese Wolf (13. Mrz 2017 14:45)

    #42 Heidesand (13. Mrz 2017 14:26)

    Falls RRG kommen sollte, halte ich einen Wahlsieg der AfD für 2021 für sicher.

    Und nein – jetzt bitte nicht das alte Gejammer “Dann ist es zu spät.”
    ———————————–
    Vergiß‘ es.
    Bis dahin leben mindestens 20 Mio. Muslime in Deutschland. 2018 unter R2G oder GroKo wird das ‚Große Jahr der Familienzusammenführung‘ und die Muslime potenzieren sich hinsichtlich deren Vermehrung zusätzlich.
    50 Mio. Neger, die in Afrika (Tschadsee, Nordafrika, Nigeria, Horn v.A.) bereits ihre Koffer packen, habe ich mal nicht berücksichtigt in meiner Rechnung.
    Viele ältere Deutsche sind dann schon tot ob natürlich oder nachgeholfen.
    Kein Gejammere sondern Tatsache.

  27. +++DÜSSELDORF***

    Mädchen (†15) mit durchschnittener Kehle in Düsseldorf gefunden

    Täter: Psychisch krank – Schizophrenie – Schuldunfähig

    16-jähriger „Deutscher“ festgenommen werden. Die Polizei hält ihn für den Täter. Er und das Opfer haben sich gekannt, sollen nach EXPRESS-Informationen von zu Hause ausgerissen sein.

    http://www.express.de/26185942

  28. +++DÜSSELDORF+++

    Mädchen (†15) mit durchschnittener Kehle in Düsseldorf gefunden

    Täter: Psychisch krank – Schizophrenie – Schuldunfähig

    16-jähriger „Deutscher“ festgenommen werden. Die Polizei hält ihn für den Täter. Er und das Opfer haben sich gekannt, sollen nach EXPRESS-Informationen von zu Hause ausgerissen sein.

    http://www.express.de/26185942

  29. #17 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (13. Mrz 2017 13:16)
    Jetzt nennt man den Täter Teenie
    Mädchen wurde in Düsseldorf geschächtet!
    Es heißt der Täter sei Deutscher! (Doppelpass/Islamhintergrund)
    Die Lückenpresse hält sich bedeckt, dass ist verdächtig wie in 99% der Fälle.
    ———————————————–

    Der Bub aber auch…! Nein, der Teeni jetzt aber….! Und sicher befand er sich in einer psychischen Ausnahmesituation! Er konnte gar nicht anders…!
    Habt doch endlich Verständnis für die herbeigeflüchteten Verbrecher und Mörder!

    Schon die Kanzlerin soll wohl gesagt haben „diese Jugendlichen begehen nun einmal mehr Straftaten – damit müssen wir leben“ ?

    Aber natürlich Kanzlerin. Und wo nocheinmal hat sie diese Erkenntnisse her? Ach so, sie verbrachte ihre Jugend mit Studieren in der Zoffjetunion !! Dort mag das ja so gewesen sein!

    Hier in Deutschland ist Halsabschneiden unnormal und es wird Zeit, die Halsabschneider wieder in ihre Heimat zu schicken!

  30. Wussten Sie MARTIN „Sexy Beast“ heißt ?

    In der englischen Presse …

    ‚Sexy beast‘ Schulz fires up support ahead of German poll

    Matthias Zeller, a 21-year-old Social Democratic activist, caused a stir in Germany when he enthused on national television that his party’s new leader Martin Schulz was a „geile Sau“ — which loosely translates as „sexy beast“.

  31. #44 Der boese Wolf (13. Mrz 2017 14:45)
    #42 Heidesand (13. Mrz 2017 14:26)

    Falls RRG kommen sollte, halte ich einen Wahlsieg der AfD für 2021 für sicher.

    Und nein – jetzt bitte nicht das alte Gejammer “Dann ist es zu spät.”

    So ist es , dann ist alles zu Spät.

  32. #52 Anti-Gender
    „Und sicher befand er sich in einer psychischen Ausnahmesituation! Er konnte gar nicht anders…!“
    BINGO!
    Auszug aus der Pressekonferenz
    „15:08 Uhr: Ridder: Bei dem Täter könnte eine psychiatrische Erkrankung vorliegen. Ein Gutachter diagnostizierte ganz aktuell eine Schizophrenie. Der Täter ist demnach offenbar schuldunfähig! Der Jugendliche käme demnach nicht in U-Haft, er würde in eine Klinik eingewiesen. – Quelle: http://www.express.de/26188138 ©2017

  33. ‘Sexy beast’ Schulz fires up support ahead of German poll

    Das kann aber jetzt nicht ernst gemeint sein, oder ?

    Ein deutscher Eroll Flynn – ein Womenizer vor dem Herrn.

    Die Engländer halten uns Deutsche eh für bescheuert

  34. Die wichtigste Aufgabe des Staates ist der Schutz der Grenzen und den Schutz der Bevölkerung. Bannon sieht diese Aufgabe als oberste Priortiät. Er möchte sicher nicht den Staat abschaffen. Er will die Bürokratie bekämpfen. Das ist nicht nur in den USA dringend nötig.

  35. #49 Freya- (13. Mrz 2017 15:10)

    +++DÜSSELDORF+++

    Mädchen (†15) mit durchschnittener Kehle in Düsseldorf gefunden

    Täter: Psychisch krank – Schizophrenie – Schuldunfähig

    16-jähriger “Deutscher” festgenommen werden. Die Polizei hält ihn für den Täter. Er und das Opfer haben sich gekannt, sollen nach EXPRESS-Informationen von zu Hause ausgerissen sein.

    http://www.express.de/26185942

    ————————————————

    Jugendliche deutsche Ausreißer gibt es jeden Tag dutzendweise. Aber die sind meistens sehr solidarisch miteinander.
    Es ist völlig unglaubwürdig, dass da einer dem anderen die Kehle durchschneidet.
    Vor 30 oder 40 Jahren hätte so etwas auf der Titelseite der Bild-Zeitung gestanden.
    Damals gab es diesen Kindermörder Jürgen Bartsch und der Fall ging wochenlang durch die Presse.

    Heute nur eine Randnotiz. Multikulturelle Bereicherung. Müssen wir halt mit leben.

    Die Zunahme der Schizophrenien ist auch bemerkenswert.
    Dies sollte doch Gegenstand intensiver medizinischer Forschung sein.
    Oder man fragt einfach mal uns.
    wir kennen die Ursache:
    Islam.

  36. Angesicht der Kommentare hier stellt sich für mich dir Frage über die Ursache von Schizophrenie. Diese kommt nie und nimmer von humanistisch geprägten Religionen gleich welcher Art. Sie kommt auch nicht von humanistischen Weltanschauungen jeglicher Art.Schizophrenie entsteht aus einem übersteigerten, radikalen und verzerrten Weltbild, einer gestörten Wahrnehmung der Realität, Aufbau von Parallelwelten und Überhöhung des eigene Ich.
    Haben wir bei Hitler gesehen, sahen wir bei Stalin, haben wir gesehen und sehen wir in Nordkorea und aktuell bei Trump. Soviel zum Nachdenken, wenn möglich.

  37. Habe ich schon mal bei achgut gelesen. Der zitierte Absatz sollte statt eines röhrenden Hirsches über dem Bett hängen.

  38. @2 motorradspezi

    „…Die Zeitenwende kommt, so oder so. Und in Holland dürfte Wilders der Sieger werden, der Trick, mit dem Türkenboykott ist zu plump und kommt obendrein zu spät.“

    Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, kein Trick plump genug – das Volk wird es glauben, wenn es nur oft genug wiederholt wird. (frei nach Napoleon, Goebbels)

Comments are closed.