Print Friendly, PDF & Email

Von JOHANNES DANIELS | Sagenheld Hercules Curio wurde in den Künsten der Mathematik und der Physik, insbesondere der theoretische Elementarteilchenphysik und der dualen Stringtheorie unterrichtet. Doch auch bei den holden Musen der Kirchenmusik, Komposition und angewandten Orchesterlehre konnte der versatile Halbgott (-fried) Curio einen veritablen Abschluss vorweisen – allein das sollte ihn als Chefdirigent und Erneuerer eines derzeit maroden Landes für höhere Aufgaben empfehlen.

Wegen seiner ungebändigten rhetorischen Kraft wurde Hercurioles zunächst zu den Kithaironischen Parlaments-Herden in den „Fraktionsausschuss für Inneres und Heimat“ nach Berlin geschickt – dort wurde er schnell zum Obmann.

Doch bis er endlich Bundeskanzler werden sollte, wofür er von den ihm gewogenen Göttern prädeterminiert war, musste er noch zwölf – für normalsterbliche Politclowns unlösbare – herkulische Aufgaben bewältigen. Um der mittlerweile omnipräsenten vielköpfigen Hydra des immer aggressiveren „Werte- und Wahrheitssystems“, welche das ehemals stolze Land fest im Würgegriff hielt, endgültig den Garaus zu machen, musste er gar in die düstere Unterwelt des blutrünstigen Merkel-Messer-Hades absteigen. Also wurde Held Hercurioles auch zu den stark anrüchigen Augias-Ställen des BAMF entsandt. Eine „Monster-Aufgabe“ im wahrsten Sinne des Wortes.

In einer Stellungnahme nach der Sondersitzung des Bundestags-Innenausschusses mit dem neuen Präsidenten des BAMF, Dr. Sommer (viele Bravo-Leser erinnern sich …), konstatiert Gottfried Curio in einem wieder beachtenswerten Interview, dass tausende monierte Betrugsfälle im BAMF keineswegs Einzelfälle seien. Es gebe nach wie vor eine Vielzahl „systemischer Fehler im Asylverfahren, die unter der neuen BAMF-Führung nicht ausreichend eingestanden und korrigiert werden.“

„Wir Bamfen das“

Nachdem bereits im Juni die Präsidentin des BAMF, Jutta Cordt, aufgrund ihres Komplettversagens in der „BAMF-Affäre“ geschasst wurde, folgte ihr Seehofer-Vasall Dr. Hans-Eckhard Sommer, CSU, als neuer BAMF-Präsident. Seitdem hat sich geändert: Nichts. In den Mainstreammedien verschwand der unglaubliche Skandal eines wohl zehntausendfachen Rechtsbruchs und organisierter Bandenkriminalität unter willfähriger Beteiligung der Staatsbehörden gänzlich von der Agenda.

Die Mainstreammedien („nur 145 Fälle zu beanstanden“) klärten nicht über den Skandal auf, sie vertuschten ihn nun sogar komplett. Es gebe laut Dr. Curio allein in Bremen weitere „600 Fälle mit schwerwiegenden Fehlern, über 2.000 Fälle, wo nicht ausreichend ermittelt wurde, über 2.700 Fälle, wo die Bearbeitung kritikwürdig war“. Allein die 4.500 Betrugsfälle der beiden „jesidischen Anwälte“ wurden in dieser Statistik noch gar nicht erfasst. In tausenden weiteren Fällen wurde das Vier-Augen-Prinzip verletzt. Die angezeigten Missstände wurden und werden von der BAMF-Aufsicht auch jetzt nicht weiter verfolgt. Rechtsstaatliche Maßstäbe seien weiterhin ausgehebelt.

Die BAMF-Mentalität sei weiterhin: „Ist mir egal wie sie hier hergekommen sind, nun sind sie halt da“. Das sei laut Curio „eine desaströse Ausgangslage für eine Neuaufstellung des BAMF. Diese Altfälle bleiben Deutschland erhalten“ – durch die Nachprüfung könnten sogar eine halbe Million der Altfälle durch den Wegfall der „Drei-Jahres-Pflicht“ in den Genuss der Verstetigung ihres Aufenthaltsrechts kommen. Eine Pervertierung des Rechtsstaates durch den Linksstaat.

Die Ställe des Königs Augias waren sehr lange nicht mehr gereinigt worden – das Ausmisten der Ställe galt deshalb als nicht durchführbar. Mit Ausdauer, List, Herz und Verstand gelang es dem megatoughen Hercules schließlich, den Saustall für immer auszuspülen.

Die Götter sind mit Dir, Gottfried.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

79 KOMMENTARE

  1. Ohne die AfD hätte es diese Überprüfung in deren Ergebnis nun diese versucht versuchten, unverständlich skandalösen Fehler beim BAMF nicht gegeben, schön das es die AfD an die Öffentlichkeit bringt, aus genau diesem Grund habe ich die AfD gewählt, und werde es bei der nächsten Gelegenheit auch wieder tun

  2. Den Augiasstall kann nicht mal Herkules aufmisten…

    Chancenlos. im Gegensatz zu Herkules wollte König Augias, dass seine Stelle ausgemistet werden.

    Kia in unserem Lande, in dem die Neumenschen gut und gerne leben,
    sitzt Kala noch fest im Sattel und hat nicht das geringste Interesse daran dass die Stelle gesäubert werden.

    In ihrer innewohnenden Bosheit behindert sie sogar jeden Reinigungs Versuch

  3. 1999 – Hausmeister Krause — Ordnung muss sein = Alles für den Dackel.
    2015 – Angela Merkel – Wir schaffen das = Alles für den Flüchtling.

  4. Gottfried Curio ist ein sehr guter Mann!
    Allein die obige Stellungnahme legt dar, warum er nicht in die einschlägigen Talkshows eingeladen wird. Das System hat einfach kein Personal, welches einem Herrn Curio intellektuell und rhetorisch gewachsen wäre.

  5. Da liegt nicht nur etwas im Argen, sondern wird, wenn nicht VOLLSTÄNDIG korrigiert, in einer Katastrophe münden!

  6. @ friedel_1830 26. September 2018 at 07:30
    1.) Asylrecht ABSCHAFFEN und umwandeln in: Institutionelle Garantie.

    Asylrecht einhalten!

    Art. 16a GG

    (1) Politisch Verfolgte genießen Asylrecht.

    (2) Auf Absatz 1 kann sich nicht berufen, wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Gemeinschaften oder aus einem anderen Drittstaat einreist, in dem die Anwendung des Abkommens über die Rechtsstellung der Flüchtlinge und der Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten sichergestellt ist.

    https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_16a.html

  7. „Allein die 4.500 Betrugsfälle der beiden „jesidischen Anwälte““ (!)

    Wollte nicht einer der beiden auch so eine Art „Schmerzensgeld“ als Ausgleich dafür,
    dass er aufgeflogen war?

  8. Im ÖR habe ich heute gehört, dass es kaum Beanstandungen gab. Es ist demnach also „alles in Ordnung“ 🙂

  9. Alle deutschen Zeitungen schreiben heute, dass Merkel fertig hat. Es war eine Revolution gegen Merkel.
    90% stimmen bei Abstimmung in „WELT „der Wahl des Neuen zu und damit gegen Merkel. Alle wissen es, dass Mutti den Hof verlassen muss. Nur sie selber nicht. „Es ist zu spät zum reagieren für Merkel“, schreibt die Frankfurter Rundschau. In wirklich wichtigen Entscheidungen war Merkel noch nie GUT. Sie bleibt sich treu bis zum Schluss.

  10. Ein Flüchtling ist eine temporäre Sache, der bekommt ein Zelt über den Kopf und genug zu essen.
    Ist sein Land wieder sicher geht es wieder zurück. Das Leben könnte so einfach sein.

  11. Wir sind super aufgestellt, was die Besetzung beispielsweise des Bundeskanzlers angeht. Da ist Curio, Meuthen als mögliche Kandidaten.

    ABER, was ist mit unser KAMPFBEREITSCHAFT. Es kann sehr schnell umschlagen, dann -und VOR ALLEM DANN!- müssen wir ALLE bereit stehen. Dann „gilt“ es.

    Was ist mit uns?
    Sind wir geistig Kampfbereit?!? Was können wir dafür tun, dass wir da besser werden!?!

  12. Alles wechselt ins Innenministerium.
    „Leute, wenn Besuch kommt, dann legt wenigstens die Skat-Karten au der Hand!
    Es muss nach sinnvoller Beschäftigung aussehen!“

    Zu tun, als sei man ständig beschäftigt ist „mitunter“ stressiger
    als einer sinnvollen Beschäftigung nachzugehen

  13. @ Freya- 26. September 2018 at 07:45

    Bitte noch Satz (5) des von Dir zitierten Paragraphen 16a des GG durchlesen.
    Dieser hebelt die Sätze 1 – 4 vollständig aus, weshalb auch sämtliche Verfassungsbeschwerden gegen das jetzige System ins Leere laufen.

  14. Blödelei aus

    Der Gortgeschrittene im höheren und „höchsten“ Dienst spielt nicht Karten,
    er telefoniert,
    er ist in Akten vertieft.

  15. 1.) Asylrecht (mein erster Beitrag; 7:30 h):

    2.) Ich beziehe mich auf Staatsrechtler Rupert Scholz (CDU), der für eine

    3.) Grundgesetzänderung plädiert

  16. Gesetzlose Ämter und gesetzbrechende Kanzlerin.Paßt.
    Merkel hat sich gestern wieder,scheinbar völlig unbeeindruckt von der Abwahl ihres Wachhundes Kauder als Fraktionsvorsitzender,vor die Presse gestellt und faselte irgendwas von „Da haben wir Demokratie….“.Im Hintergrund wird es ordentlich rumpeln und die Grökaz wird auf die ungehorsamen CDU-Schäfchen richtig böse sein.Aber ich denke,daß sie angezählt ist.Nur,was kommt nach?

  17. Und die linksgrünen Kinderficker können nur StudienabbrecherIxxe der Theaterwissenschaften und der Kunstgeschichte ins Rennen schicken, diese pädophilen NichtsnutzInnen.

  18. Curio versteht mehr von Integralrechnung als StudienabbrecherIx Claudia Fatima Roth von Integrationsrechnung.

    Wer wählt diese linksgrünen ZivilversagerIxxe?

  19. 1.) Curio ist die schärfste Waffe der AfD

    2.) Analytisch, logisch und strategisch

    3.) Kleine Kritik: Er spricht für mein Empfinden etwas zu schnell (Bundestagsreden)

    4.) Ein Coach ( es wimmelt um die Parlamentarier an Rhetorik-Trainern) könnte dieses

    5.) Manko beseitigen

  20. Das Abkommen über die Rechtsstellung der Flüchtlinge (GFK) kann man kündigen. Asyl in Europa ist KEIN Menschenrecht.

  21. Sehr gut. Curio for Bundeskanzler.

    OT aber lustig. Netzfund
    ———————————————————
    Ein Grüner in einem Heißluftballon hat die Orientierung verloren. Er geht tiefer und sichtet eine Frau am Boden. Er sinkt noch weiter ab und ruft:

    „Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich habe einem Freund versprochen, ihn vor einer Stunde zu treffen; und ich weiß nicht wo ich bin.“

    Die Frau am Boden antwortet:

    „Sie sind in einem Heißluftballon in ungefähr 10 m Höhe über Grund. Sie befinden sich auf dem 47. Grad, 36 Minuten und 16 Sekunden nördlicher Breite und 7. Grad, 39 Minuten und 17 Sekunden östlicher Länge.“

    „Sie müssen Ingenieurin sein“ sagt der Grüne.

    „Bin ich“, antwortet die Frau, „woher wissen Sie das?“

    „Nun“, sagt der Grüne, „alles was sie mir sagten ist technisch korrekt, aber ich habe keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll, und Fakt ist, dass ich immer noch nicht weiß, wo ich bin. Offen gesagt, waren Sie keine große Hilfe. Sie haben höchstens meine Reise noch weiter verzögert.“

    Die Frau antwortet:

    „Sie müssen bei den Grünen sein.“

    „Ja,“ antwortet der Grüne, „aber woher wissen Sie das?“

    „Nun,“ sagt die Frau, „Sie wissen weder wo Sie sind, noch wohin Sie fahren. Sie sind aufgrund einer großen Menge heißer Luft in Ihre jetzige Position gekommen. Sie haben ein Versprechen gemacht, von dem Sie keine Ahnung haben, wie Sie es einhalten können und erwarten von den Leuten unter Ihnen, dass sie Ihre Probleme lösen. Tatsache ist, dass Sie nun in der gleichen Lage sind, wie vor unserem Treffen, aber merkwürdigerweise bin ich jetzt irgendwie schuld!“
    —————————-

  22. Merkt ihr eigentlich nicht wohin das führt?

    Ihr müsst euch selbst mal zuhören. Held, Superheld, Gottgleich, besser als Gott…Antichrist…

  23. Wer sich die alten und neuen Leute der Berliner Chaos-Regierung anschaut muss eines sagen: Die AfD ist am besten aufgestellt!! Der beste Kanzler käme von einer AfD wie z.B. Meuthen, Curio. Dr. Weidel wäre eine tolle Ministerin. Alles Leute mit einem ganz anderen Kaliber wie die aktuelle Müllhalde in Berlin, genannt Regierung. Man nenne mir eine Person, die in der Merkel-Regierung irgend eine Ausstrahlung oder Kompetenz hat! Was Merkel drauf hat sieht man gerade: NICHTS!

  24. Ein eindeutiger Beweis dafür, daß Deutschland längst eine Diktatur/Bananenstaat ist, aber weit entfernt um nicht zu sagen Lichtjahre, ein Rechtsstaat zu sein.

    Für Macht und Geld tun diese „Volksvertreter“ und deren schleimige Unterstützer und Förderer wirklich alles. Deutlicher kann man es nicht sagen. Die Wahlen in Bayern und Hessen werden das einmal mehr beweisen. Das Volk ist durch die Altparteien über Jahrzehntelange Linke Gehirnwäsche, verblödet.

    Die leider immer noch zu Wenigen reichen nicht um eine Änderung herbeizuführen.

  25. Der gesamte kommunistisch sozialistische Saustall muß ausgemistet werden. Wer mal zurück denken kann, das fraglich erscheint, wird wohl nicht umhin kommen, das diese ganze Technik, sei es in der Weltraumforschung, der Satelitentechnik, der Flugzeigtechnik ind wer was da noch alles dran ist, ist die der Deutschen als Grundlage gewesen und wenn Deutschland nicht gebremst worden wäre, wo diese bereits in aller Welt um jahrzehte voraus gewesen waren vielleicht sogar um jahrhunderte in manchen Dingen, würde heute die WElt davon provietieren. doch nach dem Krieg hat sich dieses Land durch verantwortungsvolle Politiker, wieder in der ganzen Welt zu einem Ansehen entwickelt, das seines Gleichen sucht. Doch nach dem Mauerbau und später deren Fall, wurde dieses Wunderwerk der kommunistischen Verlogenheit dazu benutzt, deren Vertrauen, für ihre Zwecke zu misbrauchen und fast ganz Westeuropa in den sozialistischen Dreckhaufen herab zu regieren. Denn ein Vertauen, wie es die Westliche Welt erreicht hatte, ist dieses kommunistische System nicht einmal ansatzweise im Stande zu erlangen, was man heute sogar an dieses Deutschland erkennen kann und zum lächerlichen Dreckhaufen kaputt gemacht wurde. Lächerlich das viele andere Länder diese dämlichkeit dazu benutzten, ihren menschlichen Abfall und kriminellen Mist, los zu werden, und als sogenannte Flüchtlinge nach Westeuropa schickten. Man hat aus der vErgangenheit nicht gelernt und deshalb konnte dieser sozialistische Mishaufen, ihr politischen Gegner entsprechend unterwandern und sich bis zum Atlantik breit machen, was erst mal die Vorstufe ist, wie es damals schon Stalin getreumt hatte mit seiner Weltrevolution version. Heute mus man sich fragen, weil genau das gleiche der Islam anstrent, nämlich auch die Weltherrschaft wie der Kommunismus, wer wohl dieses Ziel erreichen wird, denn keiner von beiden, wird es jeweils den anderen überlassen, und die eigenen Ziele dafür zurück stecken. Jeder für sich erscheint mir, den anderen für sich als eine Art Werkzeug zu misbrauchen um die eigenen Ziele damit näher zu kommen.
    Ja der Mishaufen, oder besser gesagt, die beiden Misthaufen müssen radikal ausgemistet werden. Wenn diese bisher erreichten errungeschaften den werktätigen Volk, die ja erst dieses erarbetet haben, auch in den Genus kommen können und nicht mehr ihre Steuern, die für deren eigenem Nutzen, weiter misbraucht werden, um damit eine selbstmörderische Willkommenskultur zu finanzieren. Um am Ende den Weg vorzeitig zum Friedhof zu nehmen.

  26. Teufelskreis 26. September 2018 at 07:51

    Ein Flüchtling ist eine temporäre Sache, der bekommt ein Zelt über den Kopf und genug zu essen.
    Ist sein Land wieder sicher geht es wieder zurück. Das Leben könnte so einfach sein.

    xxxxxxxxxxxxxxx
    EXAKT, so geht das mit Flüchtlingen.
    Sollte ein Flüchtling auf die sehr dumme Idee kommen, hier in Deutschlans straffällig zu werden – so muss er und seine Sippe („Familienzusammenführung“) in ein Lager mit Stacheldraht und bewaffneten Wachen, bis er innerhalb der ersten Woche der Straffälligkeit ausgewiesen wird.

    Wir werden sehr viel SAUSTALL ausmisten müssen.

    Aber wir dürfen die SÄUE nicht verschonen!!!

  27. Das Asylrecht bildet die heutigen Probleme der Massenmigration nicht entsprechend ab und muß dringendst überarbeitet werden. Wieso kann es sein, daß dreijährige Asylfälle, die verschleppt wurden und nun erneut verhandelt werden. dazu führen, daß für diese dann eine „Verstetigung“ ihres Aufenthaltsrechts heraus kommt ??
    So etwas kann und darf nicht sein !! Das ist eine Einladung an alle Welt, erst einmal herzukommen und dann sich durch das deutsche liberale Asylrecht eine dauerhafte Aufenthaltsberechtigung zu erstreiten. Das ist ein Unding und müßte schon längstens korrigiert werden.
    Genauso ist die Tatsache,daß ein Asylbewerber, der in einem anderen Land registriert worden ist, und hier durch ein Revisionsverfahren sich länger als ein halbes Jahr aufhält, zum deutschen Asylbewerber wird—–ein Unding, das schon längst korrigiert werden muß. Der deutsche Steuerzahler wird hier über alle Maßen belastet, von sonstigen „Bereicherungen“ und „Kollateralschäden“ ganz zu schweigen.

    Dieses Asylrecht stammt aus einer Zeit, als Massenmigration heutigen Ausmaßes noch außerhalb jeglicher Vorstellungskraft lag. Da gibt es noch viel zu tun für die AFD, sollte sie mal in Regierungsverantwortung kommen !!!

  28. Danke an Gottfried Curio für seinen Einsatz.
    Angesichts seiner hochkarätigen Ausbildung könnte er ein bequemes Leben führen und sich im Hintergrund und von der Politik fernhalten – so wie das z.B. Friedrich Merz tut, der laut Münchner Merkur in der Wirtschaft schon mal TAGESEINKÜNFTE von 5000,- Euro einfährt.

    Gottfried Curio und Alice Weidel und die anderen handeln aus Verantwortung für die Menschen im Land.
    Danke.

    Nur auf die griechischen Götter würde ich nicht setzen. Diese sind für ihre Launenhaftigkeit und Ungerechtigkeit bekannt.

    Ich sage erneut: Es ist allerhöchste Zeit in Deutschland den Einzigen anzurufen, der helfen kann.
    Ägyptische Christen rufen 10 Minuten den Namen von Jesus/Yeschua an:
    https://www.youtube.com/watch?v=mwCr3GNYBag
    ________

  29. oledo 26. September 2018 at 08:36

    Merkt ihr eigentlich nicht wohin das führt?

    Ihr müsst euch selbst mal zuhören. Held, Superheld, Gottgleich, besser als Gott…Antichrist…
    ##############
    Humor ist nicht so Deine starke Seite, @oledo ???
    harrharrharrharrharrharr

    Als würd das hier auch nur ein Einziger (außer Dir, oleda harrharrharr) ernst nehmen.

    Andererseits hast Du ja Recht – denn unsere Feinde und Todfeinde lesen hier mit. Und erzählen dann, dass Curio unser neuer „Föhrer“ ist!!!

    Salve Curio!!! Nochmal fürs Protokoll: Wir freuen uns, dass wir einen hochklassigen Denker als EINEN unserer vielen guten Abgeordneten haben.

    Und NATÜRLICH hat Curio -wie Meuthen- das Zeug zum Bundeskanzler. So wie Höcke. Den ich aber lieber als Bundespräsidenten sehen würde – der den Politikern im operativen Geschäft öfter mal zur Ordnung ruft.

  30. Leider war medial zu diesen Dingen nichts weiter zu vernehmen.
    Eine Sondersitzung des Bundestags-Innenausschusses ist wohl nicht so „sexy“ wie pfäffische Mißbrauchsfälle, Personaltheater oder Kauderabwahlen.

  31. Gibt es eigentlich noch ein Land, in dem die Regierung so eindeutig die bestehenden Gesetze bricht?

  32. BRAUCHEN RECHTE EINEN

    GÖTZEN- & FÜHRERKULT?

    Hercules Curio – IST ER JETZT HALBGOTT
    ODER SCHON GANZ GOTT DER RECHTEN,
    WIE MERKEL GÖTTIN DER LINKEN???

    ER IST NOCH NICHT VERSTORBEN & WIRD
    JETZT SCHON IN DEN HIMMEL GELOBT.

  33. Meuthen-Kanzler, Curio-Innen, Boeringer-Finanzen, Weidel-Wirtschaft, Höcke-Heimat, das wäre ein gutes Kabinett.

  34. ER IST NOCH NICHT VERSTORBEN & WIRD
    JETZT SCHON IN DEN HIMMEL GELOBT.
    ************

    Na ja. Angesichts der mangelhaften öffentlichen Darstellung der Blockparteien bzw. der unterdrückten Wahrnehmbarkeit der AfD Redner, da darf man schon euphorisch werden dürfen, wenn wir so ein Killer- Pferd im Stall haben.

  35. Tausende Fehler, tausende Entscheidungen noch nicht berücksichtigt (Jesidische Anwälte), tausende kritikwürdige Bearbeitungen. Aber hey! Alles nicht so schlimm.
    Das wird ein toller Trost sein, wenn einer dieser falsch Beschiedenen in zweieinhalb Monaten mit einem Lastwagen in einen Weihnachstmarkt fahren sollte.

  36. Die Ställe des Königs Augias waren sehr lange nicht mehr gereinigt worden – das Ausmisten der Ställe galt deshalb als nicht durchführbar. Mit Ausdauer, List, Herz und Verstand gelang es dem megatoughen Hercules schließlich, den Saustall für immer auszuspülen.
    —————————————————————————————
    Naja, es war bekannt, dass einer der vielen Augiasställe im BAMF zu verorten ist ——– aber wo ist der Hercules, der die notwendige praktische Arbeit bei allen Augiasställen selber verrichtet —– und nicht dazu einen Fluß mit unkontrollierter, starker Wasserführung benötigt ??????

  37. Schaut mal kurz in das linksverdreckte Wikipedia ‚rein; wie die Schmierfinken wieder schnüffelten, was man an Curios Wirken alles madig machen kann… Ekelhaft, wenn man bedenkt, was bei der linksgrünroten Pest alles bekannt ist, aber nie Eingang in den Lebenslauf dieser Schaben findet.

  38. @Rechtsgut 7:55
    Ja,sind wir.
    Was mich persönlich und mein erweitertes Umfeld angeht,auf jeden Fall.;-)

  39. @Maria-Bernhardine 26. September 2018 at 10:00

    Das ist nicht ganz ernst gemein, glaube ich. Wir brauchen keine Helden, Halbgötter oder Führer, wir brauchen gute Teamkämpfer. Das sehe ich auch so. Nichts­des­to­trotz ist Dr. Gottfried Curio ein außergewöhnlich wertvoller Kämpfer für die Sache, mit einer sehr, sehr scharfen Klinge. 🙂

  40. Mache man sich nichts vor. Auf allen Behördenebenen muss knallhart ausgemistet werden.
    Behörden, Justiz, Kirchen etc sabotieren geltendes Recht derzeit nach belieben.
    Es nützt nichts wenn man die oberste Nomenklatura austauscht, jedoch die Saboteure weitermachen lässt. Wir brauchen einen kompletten Neustart.

  41. Eurabier 26. September 2018 at 08:11
    Und die linksgrünen Kinderficker können nur StudienabbrecherIxxe der Theaterwissenschaften und der Kunstgeschichte ins Rennen schicken, diese pädophilen NichtsnutzInnen.
    ———————————————————-
    Sie müssen jetzt sehr stark sein – der bei PI allseits äußerst „geschätzte“ 😉 Anton Hofreiter besitzt einen Doktortitel – und das sogar in einem sog. MINT-Fach!! Hoffentlich verkraftet das Ihr Weltbild…?
    Und – ja, von Integralrechnung wird er wohl hoffentlich was verstehen! 🙂 Als Physiker sollte er das auch.

  42. Selberdenker 26. September 2018 at 12:49
    Hier findet man eine Arbeit Curios zu dem Thema „N=2 String-String Duality and Holomorphic Couplings“:
    https://core.ac.uk/download/pdf/25216313.pdf

    Merkel ist auch Physikerin, ich möchte aber wetten, dass sie einen solchen Text auch nicht mehr versteht, zumal er noch dazu in englischer Sprache verfasst ist.
    Zum Glück versteht sie Curio im Bundestag.
    ——————————————————–
    Nun, englisch wird weniger das Problem sein – aber Fakt ist, daß auch die meisten anderen Physiker die Stringtheorie zumindest nicht ohne weiteres verstehen, da sie mathematisch extrem komplex ist.
    Abgesehen davon, daß die Stringtheorie ein äußerst faszinierendes Gebiet darstellt, ist daran bis jetzt noch nichts bewiesen – und es ist noch nicht mal sicher, ob es sich jemals beweisen läßt.
    Wenn Sie mehr zum Thema lesen wollen:
    https://www.amazon.de/dp/B06XC9RKCB/ref=dp-kindle-redirect?_encoding=UTF8&btkr=1

  43. Johannes Daniels:
    Sagenheld Hercules Curio wurde in den Künsten der Mathematik und der Physik, insbesondere der… unterrichtet.

    Einspruch! Hercule heißt nur Poirot, jeden Mittwoch, also auch heute, bei ARD-One! Mit dem einzigartigen David Suchet in der Titelrolle, der englische Privatsender ITV führt mal wieder vor, wie öffentlich-rechtliches Fernsehen aussehen könnte:

    https://www.youtube.com/watch?v=DI_HyHxRXSY

    Und wer zur Abwechslung mal wieder gepflegtes altes Oxfordenglisch hören will, der lasse das Video weiter laufen, denn es folgt die Doku „Being Poirot“, genauso köstlich.

  44. Selberdenker 26. September 2018 at 12:49

    „Hier findet man eine Arbeit Curios zu dem Thema „N=2 String-String Duality and Holomorphic Couplings“

    Fein. Anfang April 2019 wird die physikalische Theorie des Hyperraums bzw. ihre Entdeckung durch Theodor Kaluza 100 Jahre alt.

    Curio scheint sich mir als idealer Kandidat fuer eine angemessene Wuerdigung dieser historischen Leistung anzubieten. Ansonsten waeren wir im Zweifel auf Wuerdigungen aus dem Ausland, insbesondere den USA, angewiesen. Aber ein nettes Video von etwa 15 Minuten Laenge sollte doch drin sein…

  45. Diese sogenannten Schlampereien im BAMPF sind einige der Tricks gegen das Volk, um aus den fälschlicherweise Flüchtlinge genannten Invasoren absichtlich legale Einwanderer zu machen. Wie schäbig das Regime als Gesinnungsdiktatur und Lakei des Europaparlaments gegen das eigene Volk auftritt, zeigt u. a. auch die beabsichtigte Unterzeichnung des globalen Migrationspaktes als kriegsverbrecherische und genozide Handlungen gegen die europäischen Völker, allen voran, Merkel.

    Sehr guter Beitrag von Martina Böswald (AFD) darüber.

    https://www.youtube.com/watch?v=AZf-_Utriv4

  46. KEIN GELD NUR MAPF !
    WEG BAMPF !
    Nur Unterkunft und Essen, das war’s !
    Geld nur gegen Arbeit !
    Unterkünften auf Hochglanz bringen,
    unter Aufsicht von einen Vorarbeiter !
    Unkraut an alle öffentliche Flächen/Straßen rupfen,
    unter Aufsicht von einen Vorarbeiter !
    Die vielen kleine und mittlere Bahnhöfen von Dreck
    und Uringestank Reinigen,
    unter Aufsicht von einen Vorarbeiter !
    Und jetzt an die Arbeit !
    Und euren I Phones im eurem Kostenlose Unterkunft liegen lassen !
    Beim Ablehnung: Einfache Heimfahrt !
    Wo ist das Problem ?

  47. Soso, Geheimnistuerei in der EU

    Das Gericht der Europäischen Union hat entschieden, dass Reisekosten und Personalkosten-Zulagen von EU-Parlamentariern geheim bleiben dürfen.

    Damit geht ein jahrelanger Kampf um mehr Transparenz bei den Ausgaben der Abgeordneten zu Ende. Die Klage eingebracht hatte 2015 ein europäischer Verband von Investigativjournalisten, The MEPs Project.

    Soviel zur EU!

Comments are closed.