hijab_polenzDer CDU-Außenpolitiker Ruprecht Polenz – PI-Lesern bekannt für seine große Islamsympathie – hat jetzt gefordert, dass deutsche Polizistinnen einen Hijab tragen dürfen. Er postete auf seiner Facebook-Seite als Reaktion auf die Entscheidung der Polizei in Schottland, die traditionelle islamische Kopfbedeckung, bei der nur noch das Gesicht zu sehen ist, zuzulassen, um mehr muslimische Frauen für den Polizeidienst zu gewinnen: „Wird Zeit, dass die deutsche Polizei das auch macht.“ Die Aussage stieß auf scharfe Kritik der Christlichen Polizeivereinigung (CPV). „Wir sind besorgt und entsetzt, dass ein Symbol der Unfreiheit und Unterdrückung der Frau, wie es viele Gerichte und Parlamente bewerten, nun ausgerechnet bei der Polizei hoffähig gemacht werden soll“, heißt es in einer am 11. Juni veröffentlichten Pressemitteilung.

» Kontakt: ruprecht.polenz@wk.bundestag.de

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

240 KOMMENTARE

  1. Das kann ich nur noch durch einen vom Islam übernommenen Gehirnchip erklären, der die völlige Zerstörung der eigenen Partei vorsieht. Dieser Mann hat auf mich schon immer einen völlig irren Eindruck gemacht. Niemand hörte mehr auf ihn – so aber kommt er mal wieder in die Presse. Nichts interessiert einen Politiker mehr!

  2. Das Kopftuch sollte (so wie das Hakenkreuz) in die Liste der verfassungsfeindlichen Symbole aufgenommen werden.

  3. Hinter solchen Forderungen kann doch nicht nur Blödheit stecken – das muss doch irgend einen Sinn ergeben. Was haben diese Politverbrecher eigentlich vor mit unseren Land, unserer Bevölkerung?

  4. Gelinde gesagt, Herr Polenz, haben Sie einen an der ,Klatsche,

    Sie wären gut aufgehoben in Afghanistan um Ihre SUPER-IDEE dort umzusetzen.

    Wie kann man nur so dämlich sein.

  5. Wieso ist da der Sven Lau mit seiner Sharia-Police nicht drauf gekommen ? Einfach warten, bis ein Trottel im Selbstzerstörungsmodus das offiziell einführen will.

  6. Dieser Typ soll aus dem Bundestag verschwinden, soll dahi gehen wo der Pfeffer wächst, ob, seine FRau wohl einen Keuschheitsgürtel trägt?
    Was geht in so einem Gehirn vor…..
    Wie krank kann man werden oder muss man sein um solche Gedankengänge zu haben.

  7. Warum nicht auch Polizisten mit Hakenkreuzarmbinden und Stirntatoo mit Hammer und Sichel zulassen…

    bei manchen habe ich wirklich das Gefühl die wurden als kleines Kind öfter hochgeworfen als aufgefangen, anders kann ich mir das nicht erklären

  8. Die AfD sollte jetzt noch einmal verschärfen und vorschlagen, alles an Verschleierung (= Individualkerker), was über das Kopftuch hinausgeht, im öffentlichen Raum zu verbieten, vgl. das Burka-Verbot in Frankreich. Das wäre ein Thema, das vielen auf den Nägeln brennt, und die Diskussion darüber würde zeigen, was eigentlich zu Deutschland gehört und was nicht.

  9. Polenz ein personeller Engpass in der CDU ist
    herausragendes Beispiel, wieso diese Partei am Abstieg ist und das Merkel in ihrem verbrecherischen Treiben so weiter machen kann.

  10. Polenz ist schon immer als Islamlobbyist aufgefallen, es gab auch in den letzten Jahren diverse PI-Themen zu diesem Mann. Ich gehe davon aus, dass er längst zum Islam konvertiert ist.

  11. Schrittweise Islamisierung

    1) Recht auf Hijab. Damit kann man endlich auch Selbstmordattentäter mit Polizeiuniform verkleiden.

    2) Hijab-PFLICHT für Polizistinnen

    3) Polizistinnen müssen zu Hause bleiben oder vom Ehemann begleitet werden

    4) Polizisten müssen Bärte tragen und Ramadan ehren

  12. .
    Dem trau
    ich auch zu, daß
    er in absehbarer Zeit
    zum Islam konvertiert;
    und zwar um ein
    Zeichen zu
    setzen.
    .

  13. Kopftuch, Hidschab, Burka, Burkini, Fusselbärte sind die neuen Hakenkreuze, Symbole einer faschistischen, menschenverachtenden Indeologie.

  14. Nix „Nolens Polenz“, das geht zu weit.

    Aber „nolens volens“, das wird der AfD weitere Stimmen bringen.

  15. Es gibt doch gar keine Islamisierung!

    Das haben doch nur Rechtspopulisten und die AfD frei erfunden!

    Oder doch nicht!

    🙂

  16. Dümmer gehts nimmer.
    1. Eine Frau, die freiwillig den Hijab trägt, ist in der islamischen Tradition verortet. Damit fällt sie dem Arbeitsmarkt freiwillig nicht zur Last. Oder anders gesagt: Sie WILL gar nicht arbeiten.
    2. Islamische Männer (80% der Verbrecher) respektieren Frauen nicht, als Polizistinnen erst recht nicht.

    Herr Polenz hat sein Resthirn offenbar beim Merkel-Zuhören verloren…

  17. Naja, der Spieler hat den Ball ja nicht geschossen sondern shariakonform „geköpft“.

    Das hat was mit Islam zu tun! 🙂

  18. #20 KDL (14. Jun 2016 11:04)

    Naja, der Spieler hat den Ball ja nicht geschossen sondern shariakonform „geköpft“.

    Das hat was mit Islam zu tun! 🙂

  19. #19 Marie-Belen (14. Jun 2016 11:02)

    Es muß folgendermaßen heißen:

    Nix „Volens Polenz“, das geht zu weit.

  20. #20 KDL (14. Jun 2016 11:04)

    Außerdem sind nicht alle Mohammedaner Fußballspieler, daher sollte man auch nicht alle Mohammedaner unter den Generalverdacht des Ballköpfens stellen!

  21. Die Scharia tut sich in Deutschland immer mehr Raum verschaffen.

    Den rotgrünen Spinner, gutmenschlichen Islamophilen, Blockparteien-Scharia-Gläubigen und der irren Kanzlerin sei Dank!

  22. Sich die Netzwerke genau anschauen wo der drinn ist, und bei einem wirklichen und wahren(und somit islamkritischen,entislamisierendenden und postislamischen) Politikwechsel werden diese kriminellen,verräterischen Seilschaften umgehend und mit grosser Härte zerschlagen.Nürnberg 2.0!

  23. Es reicht doch schon wenn die Sturmabteilungen der GSG9 vor Stürmung einer Hass-Terror-Moschee in Deutschland die Stiefeln scharia-gemäß ausziehen müssen.

    🙂 🙂 🙂

  24. Habe diesen Kommentar schon zu einem älteren Beitrag geschrieben, passt aber auch hierher:

    Nachfolgend der Link zu einem Video, das erschreckende Wahrheiten absolut realistisch beschreibt:

    Der kulturelle Tod Europas kann bereits 2017 unumkehrbar werden

    https://youtu.be/TL_9FOxMJEI

    Das Video sollte so weit wie möglich verbreitet werden. Dadurch müßten doch auch die letzten Schlafmützen aufwachen! Eigentlich alle ohne Ausnahme! Ich weiß, das ist leider nur ein Wunschtraum. Aber vielleicht schaffen es doch wenigstens ein paar Realitätsverweigerer, dem Tiefschlaf zu entrinnen und langsam in den Modus „NACHDENKEN“ überzugehen! Wäre zumindest ein Anfang!

    Angestammte PI-Leser wissen, wohin der Weg der Vorsitzenden der Bunten Einheitspartei Deutschlands und ihrer Helfer führen soll, es aber erneut so deutlich vor Augen geführt zu bekommen, ist jedes mal auch für mich ein neuer Schlag! Vor allem die Prognose für Deutschland!!!

    So, und nun mal eine Frage an den Verfassungsschutz und andere hier mitlesende Nicht-Patrioten:

    Wird es, zumindest ein paar von euch, nicht ebenfalls Angst davor, was auf Deutschland zukommt? Denkt ihr, das betrifft euch dann nicht auch und eure Kinder, Enkel … ?

  25. Je mehr Mohammedaner bei der Polizei im modernen, säkularen Westen arbeiten, desto mehr mörderische Scharia etablieren sie. Mal wieder Beispiel GB: Moslempolizisten erklären verdroschenen, bedrohten Moslemfrauen, die sie, die Polizei, zur Hilfe rufen, sie mögen sich doch bitte an ihr lokales Scharia-Gericht wenden.

    IN ENGLAND!

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3637497/Domestic-abuse-victim-called-police-told-try-local-Sharia-council-instead.html

    Diese Berichte und Untersuchungen gibt es übrigens seit Jahren. Ebenso die von Moslems in der Polizei GBs, die den mohammedanischen Familien mitteilen, in welchem Frauenhaus die vom islamischen Familienmord bedrohte Frau untergeschlüpft ist, damit die „islamische Gerechtigkeit“ = Umbringen in Selbstjustiz ihren Weg nehmen kann.

  26. #20 KDL (14. Jun 2016 11:04)

    das ist die einzig passende Antwort

    „Steht im Koran, man soll Tore schießen? Nein. Steht im Koran, man soll Leute töten? Ja“

  27. #20 KDL (14. Jun 2016 11:04)
    (leicht OT)

    Unser Freund Mazyek hat bei Twitter folgendes verlautbart:

    Das hat was mit Islam zu tun“ – Mustafi, bekennender Muslim, schießt Deutschland zum Sieg

    https://twitter.com/aimanMazyek/status/742134017991020544?lang=de
    Nur merkwürdig: Bei allen Verbrechen von Anhängern des Islams betont er gebetsmühlenartig, dass diese nichts mit dem Islam zu tun haben…

    Man muss sich die Logik überlegen: wenn man dem Islam angehört, ist man ein besserer Fußballer. Mayzek fordert die anderen Nationalspieler mithin dazu auf, zum Islam zu konvertieren. Welch ein Armleuchter und und bombiger Freund von Kaloriensiggi.

    http://www.pic-upload.de/view-30935642/Bildschirmfoto2016-06-14um11.10.17.png.html

  28. Nolens volens Polenz. PFEIFE!! Es lebe das CDU-Führungspersonal. Weiter so, Leute. Nächste Jahr ist Bundestagswahl – bestes Marketing für AfD. Könnten die sich pekuniär vielleicht gar nicht leisten – Wahlwerbung pur!!

  29. Traumhaft… Die Freiheit ist ganz nah!

    Bald sind die Briten wieder ein freien selbst bestimmtes Volk!

    „Wir müssen uns selbst vom diktatorischen Brüssel befreien.“

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Nieder mit der EU-Bevormundung!

    Nieder mit der EU-Sklaverei!

    Nieder mit der EU-Diktatur!

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    „The Sun“ ruft zum Brexit auf

    Meistgelesene britische Tageszeitung

    diffamiert EU als gierig und schikanierend

    Die meistgelesene britische Tageszeitung „The Sun“ hat ihre Leser anderthalb Wochen vor dem EU-Referendum zum Brexit aufgerufen.

    „Wir werden die wichtigste politische Entscheidung unseres Lebens treffen. ‚The Sun‘ drängt heute jeden, ‚LEAVE‘ (verlassen) zu wählen“, heißt es in dem am Dienstag erschienenen Leitartikel auf der Titelseite.

    Der EU-Austritt werde Großbritannien Souveränität zurückbringen und die Möglichkeit geben, die Einwanderung zu kontrollieren.

    http://www.welt.de/newsticker/news1/article156205531/The-Sun-ruft-zum-Brexit-auf.html

  30. War da nicht mal die Forderung unserer rotgrünen Irren, dass Sprengstoff-Spürhunde der deutschen Polizei nicht mehr in Moschee dürfen, weil der Affen-Islam Hunde als haram erklärt hat?

    🙂

  31. Es bringt ja nicht einmal mehr Entlastung, wenn
    man sich ausmalt, wie die Polen mit derlei
    „Politikern“ verfahren würden.

  32. Haben wir schon wieder den 1 sten april ?

    Der typ soll sich selber verhullen und sich ganz schnell vomm acker machen ,.

    merkel sturzen alles andere hilft nicht mehr !!!!

  33. Entweder Polenz ist total geisteskrank ,
    oder irgend eine Macht bezahlt diese Deutschlandabschaffer !!

  34. OT

    Bei dem Polizistenmord in Frankreich hat sich ja herausgestellt, dass es der Nachbar war. Dieses abscheuliche Verbrechen ist jedoch völlig korankonform. Aber der Koran hat ja auch nichts mit dem Islam zu tun.

    So steht geschrieben in Sure 9 Vers 123: (Zu finden auf der Internetseite http://www.koransuren.de/)

    Im Koran der „friedlichen“ Ahmadeyya:

    O die ihr glaubt, kämpfet wider jene der Ungläubigen, die euch benachbart sind, und laßt sie in euch Härte finden; und wisset, daß Allah mit den Gottesfürchtigen ist.

    In der Übersetzung von Rudi Paret:

    Ihr Gläubigen! Kämpft gegen diejenigen von den Ungläubigen, die euch nahe sind! Sie sollen merken, daß ihr hart sein könnt. Ihr müßt wissen, daß Allah mit denen ist, die (ihn) fürchten.

    In der Übersetzung von M. A. Rassoul:

    O ihr, die ihr glaubt, kämpft gegen jene, die euch nahe sind unter den Ungläubigen, und lasset sie euch hart vorfinden; und wisset, daß Allah mit den Gottesfürchtigen ist.

    Und in der Übersetzung von Ashar:

    O ihr Gläubigen! Kämpft gegen die Ungläubigen in eurer nächsten Umgebung, und laßt sie Härte in euch erkennen! Haltet an der Frömmigkeit fest und wisset, daß Gott mit den Frommen ist!

    Aber diese Übersetzer können halt alle nicht richtig arabisch und den Koran kann man halt nur in Arabisch verstehen, wie Iman Karim (und Andere) im Interview mit Herrn Meuthen uns weismachen will.

  35. Wir müssen uns die Namen der deutschen Scharia-Arschkriecher merken.

    Nach einem politischen Machtwechsel wird man diese Scharia-U-Boote vor einem ordenlichen Gericht zur Rechenschaft ziehen können.

    Da bin ich mir ganz sicher.

    🙂

  36. Am Ramadan ist die Stürmung einer Moschee in Deutschland sowieso verboten.

    Das würde das Maasloch oder der Jägermeister von NRW niemals zulassen, dass ihre Terrorfreunde auch noch im Ramadan von ungläubiger Polizei „provoziert“ werden.

    🙂

  37. Vielleicht ist hier jemand mit Zeit , der
    ALL die (Wahnsinnigen)Forderungen, von CDU/SPD/Grüne/Linke zusammen fast , damit wir vor der Wahl dem Deutschen Michel vorlegen können ,
    was die Regierung alles gegen den Willen der Deutschen Veranstaltet und was für Verbrecher das sind .

  38. Unglaulich!

    Diese Trottel werfen sich gerade reihenweise vor dem Affen-Islam in den Staub.

    🙂

  39. Es wird Zeit für einen Aufstand der einheimischen Restbevölkerung gegen diese Scharia-Befürworterer!

    🙂

  40. Polenz muss weg! Denn auch der handelt nicht mehr zu unserem Vorteil, sondern beteiligt sich an dem Wettstreit, wer die neuste Forderung, mit der man die meisten Beifallsklatscher generiert, und je irrationaler desto begeisterter der Beifall, absondert. Was die derzeitige Hofierung des Islams betrifft, muss man konstatieren, dass den Meisten, die da meinen, mitreden zu müssen, der Verstand abhandengekommen ist.

  41. Es kann doch kein Zufall sein, daß die sogenannte POLITISCHE „KLASSE“ dieses Landes bei mir inzwischen Assoziationen zu dem Film
    DER FEIND IN MEINEM KÖRPER auslößt.

  42. Wann endlich wird die irre Merkel mit Hijab ihre Regierungsansprache im Bundestag halten?

    🙂

  43. #40 Der boese Wolf (14. Jun 2016 11:13)

    „Das Kopftuch ist das Hakenkreuz des Islam. Was hält Knecht Ruprecht von Hakenkreuzbinden für Polizisten?“

    **************************************************

    Das durchgestrichene Hakenkreuz ist das Erkennungszeichen der Islamkritiker und der Antifa.
    In Ihrer Haut möchte ich nicht stecken, Sie sind von Nazis umzingelt.

  44. #48 Marie-Belen (14. Jun 2016 11:16)

    ich verlange ab sofort das Polizeihunde Nudelsiebe auf ihrem Kopf tragen, als bekennder Pastafari sollte mir dieses Recht zugestanden werden!!!

  45. Guido Knopp, der große Historiker und genialer Filmchenmacher wird Ihn einst „Merkels willigen Helfern“ zuordnen.

  46. Politischer Rinderwahn!
    .
    Das hatten wir doch schon einmal: Absurde Ideen ergreifen den Großteil eines Volkes.

  47. Wenn der deutsche Staat glaubt, daß ich auch das noch als Autorität anerkenne, dann hat er sich geschnitten. Und wenn er glaubt, daß Moslems im Polizeidienst ihren Glauben nicht ebenfalls über alles andere stellen, dann sowieso.

  48. #4 atlas (14. Jun 2016 10:53)

    „Hinter solchen Forderungen kann doch nicht nur Blödheit stecken – das muss doch irgend einen Sinn ergeben.“

    Die große Mehrheit hier geht von Einzelfällen aus: Gauck dement, Merkel wahnsinnig, Schulz alkoholkrank usw. Zufälle gibt es!

    Was wäre, wenn ein anderer Christdemokrat an Polenz
    Stelle stünde?

    „Was haben diese Politverbrecher eigentlich vor mit unseren Land, unserer Bevölkerung?“

    Das haben die Christdemokraten doch immer wieder offen ausgesprochen. „Mauern überwinden“ (Merkel), also unsere nationale Souveränitität aufgeben, die Tür sperrangelweit auflassen und unser deutsches Volk durch „Zukunftsdeutsche“ (Martin Gillo, sic) austauschen.

    Das ist aber kein deutscher Sonderweg. Die Aktion „Alles muß raus“ betrifft alle unsere weißen Völker.

  49. Wenn mir so ein Fetzenflieger ein Knöllchen austellt,
    ist das dann aber die letzte „Amtshandlung“ die der Zombie ausführt.
    Darauf könnt Ihr Euren Arsch verwetten.

  50. #48 Marie-Belen (14. Jun 2016 11:16)

    Wenn ungläubige Polizisten die Schuhe ausziehen müssen, ungläubige Hunde aber Pfotenschutz tragen müssen, sind dann ungläubige Polizisten weniger Wert als ungläubige Hunde?

  51. Ich habe noch Gummizellen frei. Wer islamisches Leben mit seiner Kultur und all der tollen Folklore will, soll gefälligst nach Mekka abhauen.

  52. #1 Wnn (14. Jun 2016 10:49)
    Das kann ich nur noch durch einen vom Islam übernommenen Gehirnchip erklären, der die völlige Zerstörung der eigenen Partei vorsieht.

    Da stellt sich die Frage:
    An was sollte der Chip bei dem Vollpfosten andocken?
    DAS dürfte ein Mikrochirurgischer Eingriffe werden!

  53. Stelle ich mir so richtig beruhigend vor, wenn ich von jemanden kontrolliert werde und evtl. Anweisungen befolgen soll, von dem ich nicht erkennen kann wer das ist. Auf dem Ausweis werden sie ja sicher auch mit Kopfwindel abgelichtet sein. Wenn du dann der Sache misstraust und dich in Sicherheit bringen willst, kann es sein das du dir dabei noch eine Kugel einfängst und wenn du es überlebst noch wegen Fluchtversuchs verknackt wirst.

  54. #41 Templer (14. Jun 2016 11:13)
    Wir müssen uns die Namen der deutschen Scharia-Arschkriecher merken.

    Das einzig Gute ist, das man sich KEINE Namen
    muß.
    ES SIND ALLE:
    Von der Zonenwachtel über die ehemalige,
    pfälzische Weinkönigin bis hin zum bayerischen
    Warmduscher und Bettvorleger.

  55. Tja, der Herr Polenz rechnet sich mehr Sex aus, als Muslim. Er ist ja auch nicht mehr der Jüngste. Da wird es – unter zivilen Bedingungen – knapp mit den Weibern.

    Aber OT:
    Gucke eben aufs Friede-Freude-Eierkuchen-Blättchen „Spiegel“. Da ist ein Artikel über „Heiko Maas“, der derzeit als rotgrüner „Justizminister“ agiert. Er wolle die Mehrfachehe verbieten.

    Natürlich schallendes Gelächter in den Kommentaren – da das deutsche Recht Mehrfachehen gar nicht vorsieht, es also gar nichts zu verbieten gibt, außer einfach Recht und Gesetz durchzusetzen.

    Nun: Kommentare verschwunden. Ich glaube, der „Spiegel“ kriegt demnächst einen Preis, als Deutschlands Fremdschäm-Blatt Nr. 1.

  56. Es ist immer wieder erstaunlich, wie hirnverbrannt und vertrottelt unsere Politiker sind.

    Polenz denkt nicht weiter als eine Fliege scheißt.
    Wenn man den islamischen Polizistinnen das Kopftuch gestatten würde, dann dürften wohl eher rechts gesinnte Polizisten wieder Hakenkreuz tragen, linksgesinnte Hammer und Sichel, christliche haben dann wieder eine Kreuzritterrüstung an und Fantasy-Liebhaber unter den Polizisten dürfen Lichtschwerter tragen oder wie?

  57. Mehr davon! Solche Forderungen, die den sprichwörtlichen Schuss nicht gehört haben, machen die CDU zur quasi-Islampartei. Was für eine kranke Haltung, pervers, widerlich, ekelhaft, unwählbar.

    Was für eine Scheiße wird da bloß verzapft? Die rückständigste Kultur des Planten soll in Deutschland auf allen Ebene Einzug halten? Ich gehe ja nicht auf diese politischen Veranstaltungen aber um diesem Prolenz mal ins Gesicht zu spucken, würde ich es glatt tun.

  58. Jetzt kommt die große Abzocke !

    Höhere Geldbußen
    1000-Euro-Strafe für Tempo-Sünder !

    Innenminister kündigt Antrag für drastische Verschärfung von Verkehrsstrafen an.

    Niedersachsen will eine drastische Verschärfung der Geldbußen bei Verkehrsvergehen beantragen.

    Landes-Innenminister Boris Pistorius (SPD) kündigte in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ für die Innenministerkonferenz einen Antrag an, der bereits für Tempoverstöße ab 20 Kilometer pro Stunde ein Bußgeld von 1000 Euro vorsieht.
    Vergrößern Niedersachsen fordert 1000-Euro-Geldbuße für Tempoverstöße
    Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD)
    Foto: dpa Picture-Alliance

    Dies wäre mehr als eine Verzehnfachung der bisherigen Strafen – allerdings erwartet Pistorius selbst keine Mehrheit für den Vorstoß.

    http://www.bild.de/geld/wirtschaft/verkehrsordnungswidrigkeit/1000-euro-geldbusse-fuer-tempoverstoesse-46289182.bild.html

  59. #89 Metaspawn (14. Jun 2016 11:42)
    Ich gehe ja nicht auf diese politischen Veranstaltungen aber um diesem Prolenz mal ins Gesicht zu spucken, würde ich es glatt tun.

    ———————————————–

    Kann ich gut nachvollziehen – eine Torte ins Gesicht wäre auch echt zu schade um das edle Backwerk…

  60. OT:
    Was seh ich gerade auf dem pc-Blättchen?!:

    Lesben tragen Schilder umher mit der Aufschrift:

    „Queers against islamophobia“

    Der Spargel titelt darunter: „Minderheiten, im Schmerz vereint“.

    Die Geisteskrankheit „pc“ ging Mitte der 90-er Jahre von den USA aus. Ich begrüße Trump insofern, als sie auch dort wieder als erstes kuriert werden sollte.

  61. Dieser Taugenichts ist ja völlig vernebelt. Alles die gleiche Sorte wie z. B. Dummschwätzer Nobbi-Blüm, Gutmenschen-Seiters, Attack-Geisler etc. Sie alle sind alters“milde“, man könnte auch sage alter“schwachsinnig“. Sie leben noch in der Zeit von Mauerbau und nicht von 9/11.

  62. Bundesweit sind die beiden Unionsparteien von stolzen 42 Prozent im Sommer 2015 auf jetzt noch 30 Prozent gefallen. Aber dieses Bild ist unvollständig. Die CSU hält sich in Bayern bei 45 Prozent und stützt so bundesweit das Ergebnis der Union. Für sich genommen erreicht die CDU in den übrigen 15 Bundesländern nur noch 27 Prozent und nähert sich so immer mehr den schmählichen 20 Prozent der SPD.
    http://www.achgut.com/artikel/die_cdu_stuerzt_ab_die_kosten_fuer_sozialhilfe_steigen

  63. Der CDU-Außenpolitiker Ruprecht Polenz
    Ist zu viel in Saudi Arabien um seinen Geldkoffer in Empfang zu nehmen
    500er Euro scheine sofort abschaffen
    erst dann macht auch Ruprecht wider Politik für seine Wähler!

  64. #89 Metaspawn (14. Jun 2016 11:42)

    „Ich gehe ja nicht auf diese politischen Veranstaltungen aber um diesem Prolenz mal ins Gesicht zu spucken, würde ich es glatt tun.“

    ***************************************************

    Dafür werden solche Lumpen bezahlt, die als Chargen ihre dreißig Silberlinge erhalten, um für die besonders Frommgläubigen die Rolle des Politikers zu spielen. Im Kinderland glaubt eh keiner dem Seehofer, daß die sogenannten Politiker nichts entscheiden dürfen.

    Polenz ist ein Watschenmännla, das kleine Schmidtchen, daß die faulen Eier und Tomaten abbekommen soll, während der dicke Schmidt unbeachtet und ungeschoren davonkommt.

  65. Kulturelle Kulturbereicherungen auf höchsten Nivau. Asylflutung macht Deutschland so schön bunt.

    Versuchter Totschlag in Niefern: Syrerin greift Frau mit Messer an

    Niefern-Öschelbronn. Eine 29 Jahre alte Frau aus Syrien steht unter dem dringenden Verdacht, am Freitagabend eine gleichaltrige Landsfrau in der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in der Bischwiese in Niefern mit einem Messer angegriffen zu haben. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Pforzheim hat der zuständige Richter am Sonntag gegen die Beschuldigte wegen Verdachts des versuchten Totschlags Haftbefehl erlassen.

    http://www.pz-news.de/region_artikel,-Versuchter-Totschlag-in-Niefern-Syrerin-greift-Frau-mit-Messer-an-_arid,1103638.html

    Der irren Kanzlerin sei Dank!

    🙂

  66. #38 Templer (14. Jun 2016 11:11)

    War da nicht mal die Forderung unserer rotgrünen Irren, dass Sprengstoff-Spürhunde der deutschen Polizei nicht mehr in Moschee dürfen, weil der Affen-Islam Hunde als haram erklärt hat?

    🙂

    Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit noch ein paar Schweine als Sprengstoff-Spürschweine Auszubilden.

    #51 Templer (14. Jun 2016 11:13)

    Wir müssen uns die Namen der deutschen Scharia-Arschkriecher merken.

    Nach einem politischen Machtwechsel wird man diese Scharia-U-Boote vor einem ordenlichen Gericht zur Rechenschaft ziehen können.

    Da bin ich mir ganz sicher.

    🙂

    Wenn und Wo wird eine Liste für die Scharia AK erstellt? Am besten noch Öffentlich!

  67. Der sieht fast so aus mit seinen starren herablassenden Blick wie der Pfaffe Woelki.

  68. #19 Marie-Belen (14. Jun 2016 11:02)

    Aber „nolens volens“, das wird der AfD weitere Stimmen bringen.
    ****************************************
    Sollte aber vor allem die jungen Frauen
    in Polizeiuniform dazu veranlassen, sofort
    in schäfster Art und Weise gegen diesen
    verwirrten RUPRECHT aus den Reihen der CDU vorzugehen!
    Deutschland darf nicht zu einem
    nahöstlichen Scharia-Land werden!

  69. Der Polenz hat doch ein Buch über den Vorteil eines EU Beitritts der Türkei verfasst. Ich bin für einen Beitritt von Polenz und Gleichgesinnten in die Türkei. Von dort können die dann ihr euroislamisches Leben weiterführen und den Westen verfluchen, wenn sie auf dem Klo keine Ahnung haben wie man das Klopapier benutzt!

    😉

  70. HaHa Der Erdogan gibt dem Merkel-Regime jetzt den Todesstoß!

    Zerwürfnis mit Erdogan-Regierung
    Deutscher EU-Botschafter für Türkei tritt zurück

    Inmitten der Spannungen zwischen der Europäischen Union und der türkischen Regierung nimmt der EU-Botschafter in der Türkei seinen Hut. Der aus Deutschland stammende Diplomat Hansjörg Haber sei zurückgetreten, sagte eine Vertreterin der EU-Delegation in Ankara.

    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_78115608/deutscher-eu-botschafter-fuer-tuerkei-tritt-zurueck.html

  71. Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen.
    Und ich lächelte und war froh.
    Und es kam schlimmer.

    Diese Politkalfaktoren setzen immer noch einen drauf wenn man denkt das ist nicht mehr zu toppen.
    Und das trotz ihrer vier Gehirnwindungen! Eine mehr als ein Huhn. Reicht gerade aus, dass sie sich nicht selbst in die Wohnung scheixxen.

  72. @PI Autoren
    Vielleicht sollten Sie den Inhalt des von Frau Röhl heute auf Tichys Einblick veröffentlichten Artikel „Attentat in Orlando: Obamas Klatsche für Merkel und Maas“ hier in Ihren Worten thematisieren.

    Frau Röhl fragt sich zurecht, wie Merkel und Mass nun dem deutschen Volk erklären wollen, warum im Netz ausschließlich sog. rechte Hetze zensiert wird, sich aber islamistische Kämpfer als immerwährende Einzeltäter nach Obama gerade im Netz radikalisieren; also warum wird diese Art der realen islamistischen Radikalisierung seitens Merkel und Maas nicht im Netz zensiert?

    Hier der Link zum o.g. Artikel
    http://www.rolandtichy.de/kolumnen/bettina-roehl-direkt/attentat-in-orlando-obamas-klatsche-fuer-merkel-und-maas/

    Sollte ich mit meinem Kommentar ein evtuelles Doppelposting initiiert haben bitte ich um Nachsehen.

  73. „Das Kopftuch sollte (so wie das Hakenkreuz) in die Liste der verfassungsfeindlichen Symbole aufgenommen werden.“
    Richtig, und da wären noch die Zahlen 88, die Abkürzungen CDU,CSU,SPD,FDP,Die Grüne,die Linken und und und ach ja, die Rechte Ecke, der Rechte Winkel, Rechtsverkehr, Rechtsstaat.
    Höchstwahrscheinlich hat die Schwulette von den Grünen Beck dem Pohlenz mit der einen oder anderen Prise ausgeholfen (Crystal Meth)…
    Dem „Gesichtsausdruck“ zu urteilen nicht nur einmal……………………..

  74. Britische Diplomaten: Merkel ist bereit, der Erpressung durch die Türkei nachzugeben und Visafreiheit einzuführen.

    Britische Diplomaten sind davon überzeugt, Merkel sei bereit, gegenüber der »Erpressung« durch den türkischen Präsidenten Erdo?an einzuknicken und türkischen Bürgern die visafreie Einreise in die Europäische Union (EU) einzuräumen. Und das, obwohl die Türkei längst nicht allen Forderungen der EU nachgekommen ist. Dies geht aus vertraulichen diplomatischen Berichten hervor, die vor Kurzem an die Öffentlichkeit gerieten.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/redaktion/britische-diplomaten-merkel-ist-bereit-der-erpressung-durch-die-tuerkei-nachzugeben-und-visafreihe.html

  75. #78 Eurabier (14. Jun 2016 11:30)

    Mit Logik darf man Mohammedanern nicht kommen.

    Zunächst ist zu klären, ob die Hundeschuhe aus Schweinsleder sind….

  76. Und weder Polenz‘ noch SCHÄUBLEs
    GEISTIGER DÜNNSCHISS kommt irgendeinem Vertreter
    der LÜGENPRESSE spanisch vor.

  77. merkels fassallen sind einfach genial.
    wahlhilfe gerade wenn sie unfreiwillig ist kann der afd nur helfen.

    deshalb hat sich diese wesen höchste talkshowweihen verdient.

    der gehört mindestens genausooft in öffentlich rechtliche kirmesbudenveranstaltungen wie intelligenzgranaten ala roth,dörre eckhardt,özdemir..

    am besten ohne übliches tribunal,ohne opfer und ohne stichwortgeberin.
    lasst sie ganz frank und frei ihre sicht der dinge erklären und das zwichen tagesschau und dem wort zum sonntag..

    das tor zum kanzleramt,stände sperangelweit offen…

  78. #91 Neocrusader (14. Jun 2016 11:45)

    „Dieser Taugenichts ist ja völlig vernebelt. Alles die gleiche Sorte wie z. B. Dummschwätzer Nobbi-Blüm, Gutmenschen-Seiters, Attack-Geisler etc. Sie alle sind alters“milde“, man könnte auch sage alter“schwachsinnig“. Sie leben noch in der Zeit von Mauerbau und nicht von 9/11.“

    ***************************************************

    Kann bei dem Lila Pudel Geißler keinen Unterschied erkennen im Vergleich zu den 1980er Jahren, als der christdemokratische BUNTE Kanzler Kohl die geistig-moralische Wende eingeleitet hat. Süßmutige Liebe zu allen Möntschen auf dieser Welt als Kinder des Gottes Jahwe und Herz-Jesu-Kommunismus, das kann das Hirn eines jungen Blümeleins genauso annagen wie das eines alten.

  79. Bin schon seit Jahren der Meinung, dass Polenz ein koruppter Politkrimineller ist, der von islamischen Regierungen geschmiert wird.

  80. Prozeß gegen arabische Großfamilie geplatzt

    BERLIN.
    Ein Prozeß gegen mehrere Clanmitglieder wegen bandenmäßiger Erpressung ist geplatzt, weil keine Schöffen bereit waren, daran teilzunehmen.
    Dies sei einmalig in der Berliner Justizgeschichte, berichtete die Berliner Zeitung.
    Die Beschuldigte sind Mitglieder einer arabischen Großfamilie.

    Die Angeklagten Mohamad A., Mohamad M. und Mirza P. werden beschuldigt, zwischen September 2014 und November 2015 in bis zu 16 Fällen Prostituierte gewerbsmäßig erpreßt zu haben. Teilweise soll dies auch unter Androhung von Gewalt geschehen sein.
    Ein weiterer Angeklagte, Alexandru B., soll in einem Fall Beihilfe geleistet haben.
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/keine-schoeffen-prozess-gegen-arabische-grossfamilie-geplatz/

  81. #24 KDL (14. Jun 2016 11:04)
    (leicht OT)

    Unser Freund Mazyek hat bei Twitter folgendes verlautbart:

    Das hat was mit Islam zu tun“ – Mustafi, bekennender Muslim, schießt Deutschland zum Sieg

    https://twitter.com/aimanMazyek/status/742134017991020544?lang=de
    Nur merkwürdig: Bei allen Verbrechen von Anhängern des Islams betont er gebetsmühlenartig, dass diese nichts mit dem Islam zu tun haben…

    Na ja, var doch auf Pilgerreise nach Mekka, hat geholfen. Allah sei Dank.

    Habe den Verdacht, dass „Die Mannschaft“ genau die Aufgabe hat, zu demonstrieren, dass eine Gemeinsamkeit mit Muslimen D siegreich macht.

    Die Gefahr ist, dass Menschen diese Botschaft auch auf Bereiche ausserhalb des Fussball uebertragen koennten.

  82. Der fette Siggi sollten mal in seinem Laden aufräumen.

    Rote und Grüne vereinigen sich in ihrer verschwurbelten Geisteshaltung. Der Siff gehört mit Stumpf und Stiel ausgerissen.

    Hoffentlich kostet das noch einige Prozente.

    http://www.focus.de/panorama/videos/shitstorm-nach-flaggen-boykott-fahnen-debatte-geht-weiter-jusos-warnen-vor-gefaehrlichem-nationalismus_id_5628494.html

    Der Fahnenstreit geht in die nächste Runde. Nachdem die Nachwuchsorganisation der Grünen in Rheinland-Pfalz Fahnen als Ausdruck von Nationalismus bezeichnete, zieht nun auch die Jugendorganisation der SPD nach. Trotz des Shitstorms teilen die „Jusos“ die Flaggen-Kritik.
    Fahnendebatte: Jetzt warnt auch die SPD-Jugend vor „gefährlichem Nationalgefühl“
    Nachdem die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz am Freitag für einen Shitstorm gesorgt hatte, nachdem sie Fußballfans zu einem Fahnenboykott aufgefordert hatte, legen nun die Jusos nach. Der Berliner Landesverband der SPD-Jugendorganisation schreibt auf seiner Webseite: „Die empörten Reaktionen auf die Kritik der Grünen Jugend am Nationalismus zeigt eins: Sie haben recht. Wir teilen ihre Kritik an dem Abfeiern eines Nationalgefühls. Es geht bei dieser Männer-EM um Fußball – nicht um „schwarz-rot-gold.“ „Eine deutsche Nation unkritisch zu zelebrieren, während die EU bedroht, die nationalistische AfD hetzt und rassistische Brandanschläge verübt werden, ist schlicht gefährlich“, heißt es auf der Homepage der Jusos.

  83. Ätzend dieser Polenz. Der Hijab ist ein Symbol des islamischen Faschismus, der in erster Linie Unterdrückung und Gleichschaltung zelebriert und aus seinen Kernländern absurde anti-zivilisatorische Scheißhausbaracken gemacht hat. Besonders krass, die Unterdrückung der Frauen im Islam. Und diese Polenz-Knballcharge will, dass dieses faschistische Symbol des islamischen Klerikalfaschismus auch in Deutschland von Polizistinnen getragen werden soll. Genau so gut hätte er fordern können, alle Frauen sollte eine Hakenkreuzbinde tragen….

  84. Erdogans trojanisches Pferd.

    Troja war die berühmteste Stadt der griechischen Sagenwelt. Nach Homer kam es zum trojanischen Krieg, nachdem der trojanische Prinz Paris die schöne Helena entführt hatte. Eine vereinigte Streitmacht der Griechen mit Odysseus und Achilles belagerte die Stadt lange vergeblich. Im 10. Kriegsjahr, das in Homers »Ilias« geschildert wird, bringt eine List des Odysseus die Entscheidung. Er täuschte eine Freundschaftsgeste vor und schenkte den Trojanern unter Hector ein großes hölzernes Pferd.

    Die Tore wurden geöffnet und das Pferd in die Stadt geholt. Nachts entstiegen dem Pferd 30 griechische Kämpfer, die den Belagerern alle Tore öffneten.

    Troja war verloren und wurde gänzlich zerstört.

    Erinnert das nicht ganz aktuell an den heutigen »Deal« (nomen est omen!) mit Herrn Erdo?an?

    Es wird immer verrückter, und demnächst noch mehr, wenn unsere liebe Angela Merkel den Türken die Visa-Freiheit verschafft.

    3,5 Millionen dort drangsalierte, verfolgte und bombardierte Kurden warten schon darauf, denn dann können sie ja dem Schwert ihres »Sultans« visafrei entfliehen und haben dann als »Verfolgte« hier tatsächlich ein Asylrecht, denn sie kommen dann ja nicht über ein sicheres Drittland, sondern per Flugzeug direkt aus Ankara, zur großen Freude des Herrn Erdo?an. Er ist sie endlich los und der Bürgerkrieg zwischen Biotürken und Biokurden kann fröhlich auf unseren Straßen ausgefochten werden …!

    http://www.fk-un.de/UN-Nachrichten/UN-Ausgaben/2016/5-16/2016-05-1.htm

  85. Ich denke, eine Vollverschleierung währe viel besser.

    Ein Novum:

    Eine vollverschleierte deutsche Politesse. Das wird lustig!

    Bekloppt, Irrer, Politiker!

    Ich habe schon die Tolerastie mit Rinderwahn verglichen. Ganz falsch liege ich wohl nicht.

  86. Nun herrscht bei Politikern und Medien große Aufregung. Denn deutlich wird: Ihr bisheriges Mantra, wonach die Grenze des Akzeptablen allein im Islamismus liege, der Islam und sein Wertekanon jedoch keine grundsätzlichen Fragen aufwerfe, lässt sich nicht halten. Wer eine Minderjährige heiratet, muss kein Islamist sein. Aber dennoch scheint eine solche Ehe und der damit verbundene sexuelle Mißbrauch Minderjähriger mit westlichen Wertvorstellungen schwer vereinbar.

    Wer allerdings Religionsfreiheit absolut setzt, kann nur zur Entscheidung des OLG Bamberg kommen. Tatsächlich ist die Differenzierung schwierig: Wieso soll man die Kinderehe verbieten, wenn man Vollverschleierung, Schächtung oder getrennten Schwimmunterricht als unabweisbare Forderungen der Religionsausübung betrachtet? Auch Mohammed hatte bekanntlich minderjährige Ehefrauen. Will man rechtsgültig geschlossene Ehen sanktionieren, die sogar der Prophet vorlebte? Zudem sind schon bisher nach ständiger Rechtsprechung die im Ausland geschlossenen Mehrfachehen von Muslimen geschützt; Frauen aus solchen Ehen sind selbstverständlich in Deutschland mitkrankenversichert und sozialleistungsberechtigt. Diese Rechtsprechung hat das OLG Bamberg lediglich fortgeschrieben. Und die Folge ist: Für Muslime kann Sex mit Minderjährigen in Deutschland tatsächlich zulässig sein.

    So zerbricht eine weitere Lüge des öffentlichen Diskurses: Dass man sich mit dem ‚friedlichen’ Islam schon irgendwie arrangieren könne und man auf kulturelle Sonderheiten, auf den Wunsch nach Verschleierung, getrennten Schwimmunterricht oder Minaretten, aus Gründen der Religionsfreiheit Rücksicht nehmen müsse. Das Bamberger Urteil macht klar: So einfach ist es nicht. Wer religiöse Toleranz über alles stellt, muss auch die eigenen Vorstellungen über die Selbstbestimmungsrechte von Kindern und über sexuelle Gewalt relativieren.

    http://nicolaus-fest.de/kulturkonflikt-sex-mit-minderjaehrigen/

  87. Sofort suspendieren und bis auf weiteres in den Steinbruch zum arbeiten. Pension pfänden und sofortige Rückzahlung aller erhaltenen Diäten. Danach über IS gebiet mit dem Fallschirm abspringen lassen.

  88. Das Gesundheitsamt soll mal untersuchen und klären, was für ein eingeschlepptes islam-Virus im Bundestag grassiert. Die sind doch alle krank.
    Anders kann man sich das doch gar nicht mehr erklären!
    Was ein Irrsinn!

    Also wenn mir so eine „betuchte“ was sagen wollte, der würd ich den Stinkefinger zeigen und „links“ stehen lassen!
    Vor der hätte ich 0 Respekt!
    Lächerlich, sich von sowas ingezüchteten auch noch bevormunden und maßregeln zu lassen!

    Knöllchenpolitessen haben wir weiß Gott genug und an jeder Ecke, dass bestätigt sich überall und jeden Tag!

    Solche Kopplappenweiber wären eine große Schande für die Polizei, die deren Brüdahs tagtäglich einbunkern müssen, weil die eben in der Realität doch häufiger Straftaten begehen, als die urbane Bevölkerung.

    Ausserdem wären diese Saatfelder ständig „bepflanzt“ und für die Polizeiarbeit nur beschränkt einsetzbar. Und abermals nur Kosten Kosten Kosten….

  89. Ach ja, der Polenz, …
    Er ist der beste Gegenindikator für … irgendwas und eigentlich alles. Denn was er anfasst – was er für richtig bescheinigt – ist falsch und zwar mit absoluter Verlässlichkeit. Wofür er steht geht in die Hose – es funktioniert nicht. Er liegt immer falsch. Solche Leute hatten früher ihr Auskommen in der Behirtung von Kühen und Schweinen weit ausserhalb der Dorfgrenzen, weil das eine hohe Fehlertoleranz aufwiesen. Jetzt landet sowas stattdessen in der CDU.

    …War das eine gezwischer und ge-cheere bei seiner Kostümjüdin Irena Wachendorff.
    Mit der er eine Geisterbahnfahrt reinster deutscher Güte hinlegte. Auch auf Facebook. Wenn es irgendwas gibt das peinlich ist, dann Ruprecht Polenz. Durch ihn bekam das Wort „fremdschämen“ Bedeutung.

  90. Und wie heißt jetzt der Glubschauge?

    Hadschi Ösil ?

    Kaaba umrundet? Herzlichen Glückwunsch! Bravos!

  91. @Neocrusader,

    Sie haben in ihrer Aufzählung den CDU-Islamversteher und Bleiberecht für Alle- Befürworter Todenhöfer vergessen.

  92. Ruprecht Polenz, waschechter Apparatschik und immer das Fähnchen im Wind, hat sich allein in 19 Jahren Bundestag ein Vermögen ersessen. Dazu hockt er überall, wo es um Neger und Mohammedaner geht (z.B. ist er seit November 2015 „offizieller Vertreter der Bundesregierung im Dialog um den Völkermord an den Herero und Nama mit Namibia“), was zusätzlich hoch dotiert ist. Und wo es um – ebenfalls hoch dotiert – um Gehirnwäsche der Deutschen geht, sitzt er auch: Z.B. hat er seit 2002 den Vorsitz im ZDF Fernsehrat.

    Wenn Deutschland in Schutt und Asche arabisch-afrikanischer Bürgerkriege versinkt, schlürft Polenz in irgendeinem gemütlichen Gästehaus eines Kuffnucken-Diktators Cocktails und dient sich als Berater für die Provinz Germoneystan an.

  93. OT

    DER ISLAMFROMME DOPPELMÖRDER:
    Larossi Abballa (Bild: Le Point)

    Die Zeitung «Le Monde» berichtete unter Berufung auf Quellen im Justizapparat, beim Täter handle es sich um einen 25-jährigen Franzosen namens Larossi Abballa. Den Behörden war er bereits als gefährlich bekannt gewesen. Im Jahr 2013 hatte er laut Medienberichten eine dreijährige Haftstrafe wegen der Teilnahme an der Vorbereitung terroristischer Straftaten erhalten.

    Es ging damals um die Rekrutierung von Franzosen für den bewaffneten Jihad im afghanisch-pakistanischen Kriegsgebiet. Abballa befand sich auf Bewährung auf freiem Fuss. Bereits vor seiner Terror-Verurteilung soll er als Kleinkrimineller wiederholt mit dem Gesetz in Konflikt geraten sein. Laut Le Monde ist in der Wohnung Abballas in Mantes-la-Jolie westlich von Paris eine Hausdurchsuchung im Gange…

    Die getötete Frau war selbst Beamtin des Innenministeriums und soll laut «Le Parisien» im Kommissariat von Mantes-La-Jolie gearbeitet haben. Ihr Mann war demnach 42 Jahre alt und stellvertretender Chef der Kriminalpolizei in Les Mureaux…
    http://www.nzz.ch/international/europa/geiselnahme-in-frankreich-spezialeinheit-erschiesst-polizistenmoerder-ld.88716

    🙁 🙁

  94. Wer Hijab trägt fühlt sich sicher den Gesetzten dieses Landes unheimlich verpflichtet. 😀
    Dann gibt’s bald Polizeieinsätze bei denen die Scharia zugrundegelegt wird.
    Dass er nicht gleich Burka und wahlweise einen Sprenggürtel fordert. Soll er doch in ein islamisches Land ziehen!
    Polizisten dürfen auch keine SS-Uniform im Dienst tragen und das ist auch gut so! Wir sind immer noch ein Rechtsstaat!

  95. Mir macht das alles nur noch Angst. Wie kann ein deutscher Politiker so etwas sagen? Was geht in seinem Gehirn vor? Wenn er wirklich glaubt was er sagt, dann muß ihm das ein Teufel eingeredet haben. Ein klar denkender Mensch kann niemals zu solchen Schlußvolgerungen kommen. Alles nur noch widerlich, abstoßend, ekelig.

  96. # 120 Babieca

    In einer Sache liegst Du falsch.
    Für die Volksverräter wird es nach einer Islamisierung hier auch ungemütlich, denn die neuen Machthaber werden die dann ganz schnell massakrieren. Wenn sie nicht vorher ihren Landsleuten in die Hände fallen. Deren Zukunft ist also genauso düster wie unsere.

  97. PI NEWS

    Grillfest ?

    Al Bagdadi gesprengt?

    Report: ISIS head killed in bombing

    US-led coalition reportedly dropped bomb that killed Abu Bakr al-Baghdadi, the head of ISIS.

    The US-led coalition against ISIS has reportedly killed the terror group’s leader, Abu Bakr al-Baghdadi.

    The Mirror reports that a news agency linked to ISIS released a statement noting: „Abu Bakr al-Baghdadi has been killed by coalition air strikes on Raqqa on the fifth day of Ramadan.“ Raqqa is located in Syria.

    Last week, an Iraqi TV station shared claims that Baghdadi had been wounded in a bombing.

    Colon Chris Garver, a spokesperson for the international coalition, acknowledged that he had heard rumors of Baghdadi’s death, but he has „nothing to confirm this at this time“.

    Baghdadi built up a strong reputation for secrecy. There are few known pictures of him and rumors regularly circulate regarding his whereabouts.

    http://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/213613#.V1_ZsruLSM9

  98. Die Frage ist, wie lange wir uns noch von diesem Islam-Appeasern auf der Nase rumtanzen lassen. Laschet ist u.a. einer, der bei mir den pawlowschen Brechreflex auslöst. Der kann Todenhöfer den Bruderkuss geben. Eins ist ganz klar: Solche „Polizistinnen“ wie hier auf den Bildern gezeigt in Schweden und Amerika will ich nicht. Da können die sich aber auf einen gesalzenen Widerstand bei einer eventuellen Verkehrskontrolle einrichten!

    Amerika-> http://i.imgur.com/ljs3a81.jpg

    Schweden-> http://i.imgur.com/wYxfFdJ.jpg

    Bei mir gilt dafür auf alle Fälle: No way!

  99. #117 Kapitaen Notaras (14. Jun 2016 12:11)

    http://www.berliner-zeitung.de/politik/ramadan-gauck-als-erster-bundespraesident-zu-besuch-beim-muslimischen-fastenbrechen-24222934

    Warum sabbelt jetzt auch die Berliner Zeitung den Lügenmist von Tagesschau und dpa nach?

    *GRR*

    Gauck ist nicht, <b<nicht, NICHT der „erste Bundespräsident“, der zum Fastenerbrechen schleimt. Islam-Wulff war 2011 als Buprä in aller Pracht bereits dabei:

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/muslimisches-fastenbrechen-festmahl-fuer-den-bundespraesidenten/4528462.html

  100. #97 Freya- (14. Jun 2016 11:55)
    WEIL AM RHEIN. Nachdem die Fluchtroute über den Balkan nicht mehr zur Verfügung steht, versuchen wieder viele Schutzsuchende über Italien nach Deutschland oder Skandinavien zu gelangen. Am Montag sind an die 100 Afrikaner an der schweizerisch-deutschen Grenze zwischen Basel und Weil am Rhein angelangt und wurden von der Bundespolizei in Obhut genommen.

    http://www.badische-zeitung.de/weil-am-rhein/100-afrikaner-in-otterbach–123077129.html

    Es wird sich jetzt zeigen, ob wir alle ueberollt werden und Europa schon im Herbst lichterloh brennt oder ob wir es noch stoppen koennen.

  101. #130 Kapitaen Notaras (14. Jun 2016 12:11)

    Und natürlich wieder der Gauckler:

    http://www.berliner-zeitung.de/politik/ramadan-gauck-als-erster-bundespraesident-zu-besuch-beim-muslimischen-fastenbrechen-24222934

    Diese Politiker sind nicht nur Todfeinde unserer Nation, sie sind Todfeinde des gesamten christlichen Abendlands.

    ——————–

    Verräter sind das! Wofür haben Karl Martell und Prinz Eugen eigentlich gekämpft, wenn uns Unpersonen wie dieser Präsident jetzt genau das Messer zu liefern versuchen, wogegen sich das Abendland bislang erfolgreich und zu recht gewehrt hat?!

  102. #134 Made in Germany West (14. Jun 2016 12:12)
    70 sollte eigentlich kein Alter sein, aber wenn dann sowas bei rauskommt, ist eine Verlängerung der Lebensarbeitszeit doch eher schädlich, oder?

    Solche Leute waren fueher auch schon so, es sind die Leute, nicht deren Alter.

  103. Was habt ihr denn?

    Die Pinguine sehen richtig kuschelig aus!

    Die Weiber sagen es selbst. Sie möchten geschlagen werden. Beschnitten werden. Sie möchten in der Hitze vollverschleiert rumlaufen. Die sind Koranleserinen. Sie mögen selbst mit 9 Jahren, oder früher, vergewaltigt werden.
    Sie lieben Allah.
    Tja…Liebe ist eine große Kraft. Da ist nichts zu machen!

  104. #128 wolaufensie (14. Jun 2016 12:10)

    Ha, richtig, die Causa Wachendorff, und Polenz als ihr Obergroupie vorneweg. Danke für die Erinnerung. :))

  105. #79 Templer (14. Jun 2016 11:31)

    Der Islam hat sich wie ein Krebsgeschwür tief in unsere Gesellschaft gefressen.

    Mehr als 100 Terrorverdächtige in Frankreich festgenommen

    Die Terrorgefahr in Frankreich, Europa und dem Westen ist nach Ansicht des französischen Innenministers weiter hoch. Man habe binnen Wochen über 100 Terrorverdächtige verhaftet, so Bernard Cazeneuve.

    http://www.welt.de/politik/ausland/article156205695/Mehr-als-100-Terrorverdaechtige-in-Frankreich-festgenommen.html

    Und bevor der eine oder andere jetzt freudig die Sektkorken knallen lässt muss man die Überschrift ergänzen mit:
    „Mehr als 100 Terrorverdächtige in Frankreich festgenommen…..und nach Feststellung der Personalien wieder laufen gelassen.“

  106. Es ist unglaublich, dass ein deutscher Politiker mal wieder seine Unwissenheit bezüglich des Islams zur Schau stellt, und das, obwohl er sich in allerlei Multi-Kulti-und interreligiösen Veranstaltungen herumtreibt.
    Eine Frau mit Hijab kann keine deutsche Polizistin sein. Der Hijab bezeugt, dass sie alle anderen Frauen als Minderwertige betrachtet, dass sie sich klar vom Freiwild für ihre Glaubensbrüder abgrenzt.
    Wie soll eine solche Frau z.B. moslemische Übergriffe gegen unverschleierte Frauen bearbeiten? Nach ihrer Weltsicht ist doch dann nichts passiert, denn die Männer haben ja das Allah-gegebene Recht, diese Frauen anzugehen.
    Der Ausverkauf unserer Werte geht lustig weiter.

  107. Der ganze Wahnsinn geht immer noch zu toppen.
    Oder ist heute der 1. April?

    DER ISLAM GEHÖRT NICHT ZU DEUTSCHLAND
    DER ISALM GEHÖRT NICHT ZU EUROPA
    UND SOLCHE POLITIKER WIE DA OBEN GEHÖREN IN DIE WÜSTE ODER VORS GERICHT

  108. #142 Babieca

    Im Artikel heisst es:
    „Gauck ist der erste Bundespräsident, der an einem öffentlichen Fastenbrechen teilnahm.“

    Vielleicht war das frühere Fastenbrechen von Wulff ja noch nicht wirklich „öffentlich“. Sollte das der Fall sein, ist der Gauckler noch einen Schritt weiter gegangen, sähe ihm sehr ähnlich!

    #144 Metaspawn

    Ja, das sind Hochverräter, und zu Zeiten des Prinzen Eugen hätte man genau gewusst, wie mit solchen zu verfahren ist. Wie lange wohl Polenz und Gauck die Torturen ausgehalten hätten, bevor man sie ans Rad geflochten öffentlich zur Schau gestellt hätte?

  109. In Merkels Verrätertruppe kommen offenbar nur komplett gehirnlose Parasiten hinein.
    Scheinbar hat das „Tätervolk“ der Deutschen nur solchen Politabschaum verdient.

  110. #90 lfroggi (14. Jun 2016 11:42)

    Jetzt kommt die große Abzocke !

    Höhere Geldbußen
    1000-Euro-Strafe für Tempo-Sünder !

    Innenminister kündigt Antrag für drastische Verschärfung von Verkehrsstrafen an….

    Ist das vielleicht ein Wunder ?
    Irgendwie muss man diesen ganzen kranken Asylirrsinn ja finanzieren.

  111. Informationen wie die zu Hn. Polenz/CDU, oder die unter ***) beigefügte müssen die Wähler in Berlin und Mecklenburg Vorpommern zur September-Wahl kennen. Bitte als Leserkommentar wo-immer-möglich posten. (sachlich, sonst wirds gelöscht.)
    Die Merkel-CDU ist DAS Hindernis für eine andere Politik.


    ***)
    „Das Innenministerium möge künftig doch lieber auf den Verweis auf georgische Banden verzichten, meinte ein CDU-Abgeordneter. Derlei könne die geplante Visafreiheit für Georgien gefährden …“
    Aus:
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article155960343/Regierung-fuerchtet-georgische-Diebesbanden.html

  112. Dieser „Polenz“ sollte sofort auf seinen Geisteszustand untersucht werden, denn Normal sieht anders aus.

    Muslimische Frauen zur Polizei und dann werden denen noch alle Religionsfreiheiten eingeräumt.
    Man könnte kotzen.
    Spinnen jetzt die Politiker alle????

  113. #119 merkel.muss.weg.sofort (14. Jun 2016 12:05)

    http://www.focus.de/panorama/videos/shitstorm-nach-flaggen-boykott-fahnen-debatte-geht-weiter-jusos-warnen-vor-gefaehrlichem-nationalismus_id_5628494.html</blockquote&lt;

    Ich finde das prima, daß die Grünen und Jusos endlich Schluß machen wollen mit den ununterbrochenen, blutroten Fahnenmeeren der Nationalistisch-Türkisch-Islamisch-totalitären Aufmärsche in Deutschland, egal ob es um Fußball, Erdolf, Armenier, Hochzeit, Türkfeste oder sonstwie Türk geht.

    Ach! Nicht? Na sowas…

  114. #155 Fluppsie (14. Jun 2016 12:37)

    Dieser „Polenz“ sollte sofort auf seinen Geisteszustand untersucht werden, denn Normal sieht anders aus.

    Muslimische Frauen zur Polizei und dann werden denen noch alle Religionsfreiheiten eingeräumt.
    Man könnte kotzen.
    Spinnen jetzt die Politiker alle????
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Klar spinnen die – gehören in die Zwangsjacke.

  115. PS zu #154 Berlin und Mecklenburg Vorpommern zur September-Wahl:

    Jeder der Alte oder pflegebedürftige Angehörige in Heimen hat, muß verhindern, dass Caritas-, Diakonie- oder sonstige Hifsorganisationen BRIEFWAHLUNTERLAGEN für die anfordern und denen beim Ausfüllen „die Hand führen“.

    Fordert die Briefwahldokumente selbst an und besucht Eure Leute im Heim sobald die zugestellt sind. Füllt die mit den Angehörigen aus und werft sie in den Briefkasten.

  116. wenn einer so einen geistigen Mist absondert sollte man ihn eigentlich ausser landes bringen. Aber wer will so einen Irren?
    Muslime stellen die scharia über das grundgesetz, haben also im polizeidienst nichts verloren.Ausser man plant vorrausschauend eben das die Scharia eines tages das grundgesetz ablöst.

  117. Um wie viele streng religiöse Musliminnen handelt es sich denn, die in den Polizeidienst möchten,
    bzw. dürfen?
    Ich denke, die Zahl ist sehr, sehr überschaubar.

  118. #126 JJ (14. Jun 2016 12:08)

    Das Gesundheitsamt soll mal untersuchen und klären, was für ein eingeschlepptes islam-Virus im Bundestag grassiert. Die sind doch alle krank.
    Anders kann man sich das doch gar nicht mehr erklären!
    Was ein Irrsinn!

    Doch es gibt noch andere Erklärungsansätze.
    Bspw könnte diese ganze jahrelange Abhöraktion der NSA auch dazu gedient haben festzustellen welchen Dreck am Stecken die Politiker der Einheitsbreipartei haben.
    Folglich sind die jetzt gezwungen diesen ganzen Multi-Kulti-Irrsinn und Islam-Befürwortungswahnsinn mitzumachen ansonsten wird veröffentlicht welche Leichen sie im Keller haben.

  119. #155 Fluppsie (14. Jun 2016 12:37)

    „Dieser „Polenz“ sollte sofort auf seinen Geisteszustand untersucht werden, denn Normal sieht anders aus.“

    ***************************************************

    Falls er geistig nicht normal ist, kann man ihn auch nicht wegen Landesverrates zur Verantwortung ziehen und ins Zuchthaus stecken.

    Der ist etwas so normal, wie der durchschnittliche Mitarbeiter eines Koks- oder Sexsklavinnenringes es auch ist. Wobei eine kriminelle Vereinigung wie die Christlich-Demokratische Union für uns Deutsche hundert Male gefährlicher ist als andere Erscheinungsformen der Organisierten Kriminalität.

  120. Ich vermute eher,das reiche Ölstaaten unseren POlitikversager/verräter in Berlin und Brüssel bestechen mit ÖLgeld,Harem bzw. Lustknaben,um Buntland zu islamisieren.Im Gegenzug gibts hier noch keine Anschläge mit Totan.Ein wenig Schwund ist ja immer sagt ja Merkel das wir kriminelle Subjekte dulden müßen.Ganz verrückt ohne Heimatliebe und ohne gesunden Menschenverstand können doch nicht alle von denen sein?!

  121. #152 Kapitaen Notaras (14. Jun 2016 12:32)

    Im Artikel heisst es: „Gauck ist der erste Bundespräsident, der an einem öffentlichen Fastenbrechen teilnahm.“

    Vielleicht war das frühere Fastenbrechen von Wulff ja noch nicht wirklich „öffentlich“.

    Interessante Feinheit, danke. Hier sieht man dann übrigens wieder das momentan scheinbar statische „Gleichgewicht“, das aber immer Richtung totaler Islam verutscht, sowie sich der Islam einmal eine einst islamfreie Gesellschaft/Staat befällt:

    Erst gibt es keinen Islam. Dann ganz bißchen Islam. Dann kommt man dem Islam entgegen (z.B. Fastenbrechen „nichtöffentlich“). Dann wird das Fastenbrechen öffentlich. Es endet damit, daß Ramadan und Fastenbrechen Zwang sind. Und für den kläglichen Rest der noch nicht Konvertierten in der Öffentlichkeit ebenfalls Zwang.

    Der Islam läßt nicht locker, bis alle dem Islam unterworfen sind. Es ist zum Kotzen. Und unsere Klapskallis begreifen nicht – oder leugnen – das der kurze Moment der „Toleranz“ eben nur eine Phase, eine Station, eine Momentaufnahme einer Entwicklung ist, die IMMER Richtung Islam fließt.

    Wie mit dem Minarett-Muezzin-Gejaule:

    Erst kein Minarett, dann ein kleines Minarett, dann ein großes Minarett, dann kein Muezzinruf, dann ein Muezzinruf, dann fünf Muezzinrufe, dann kein Lautsprecher für den Muezzinruf, dann ein Lautsprecher für den Muezzinruf, dann ist der Lautsprecher aus, dann an, dann „nur“ bei 65 Dezibel, dann irgendwann volle Pulle 5xtäglich von jedem Minarett und jeder Moschee.

    Moslems hören nie auf, ehe nicht das islamische Terraforming vollkommen abgeschlossen ist.

  122. „Polenz fordert Hijabs für deutsche Polizistinnen“

    baqd_G fordert Zwangsjacke für Polenz!

    Erinnert sich noch wer an 2006?
    Damals wurden deutsche Polizisten von der Politkaste genötigt, bartfrei rumzulaufen. Es dabei ging nicht fusselige Muselmanenrauschebärte, sondern um das, was der deutsche Mann halt gerne als Backenwärmer, Rotzbremse oder 4-Jahreszeitenschal im Gesicht trägt.

    Der Polizeibeamter müsse nach außen hin offen und gepflegt wirken.
    Und jetzt wollen sie Politessen einstellen, bei denen man nur das Gesicht sieht?
    Und warum eigentlich das? Aische kann doch bestimmt auch im Niqab oder gar der Burke ihren Dienst versehen.

    Willkommen in Germoneystan!

  123. Mein Gott, wie komen die Politiker alle auf diese verrückten Geistesblitze? Und das sind CDU-Leute: Schäuble, Polenz, Merkel.

    WER JETZT NOCH CDU WÄHLT MUSS SCHON BESCHEUERT SEIN!

  124. #90 lfroggi (14. Jun 2016 11:42)

    Jetzt kommt die große Abzocke !

    Höhere Geldbußen
    1000-Euro-Strafe für Tempo-Sünder !

    ——————-

    Autofahrer sind für die Polizei „weiche Ziele“. Da hängt man kurz die Laterne raus und dann wird vollautomatisch kassiert.

    Wohnungseinbrüche aufzuklären, die ekligen fickificki-Angriffe, die es laut Politik eigentlich gar nicht gibt, zu bearbeiten oder illegale Autorennen zu verhindern, das steht auf einem ganz anderen Blatt.

    Und wenn sie jetzt glauben, dass 1.000 EURO die Türkensprösslinge und so weiter von diesen Rennen abhalten, dann hat man auch dort nichts begriffen. 1.000 EURO haben die einfach nicht oder zahlen sie nicht und auch einen Führerschein braucht tatsächlich niemand, um ein Auto zu dienen, es sei denn er glaubt als anständiger Deutscher dran.

    Aktionismus!

  125. Ich frage mich wirklich, was im Hirn eines Menschen wie Polenz vorgeht, was da falsch geschaltet ist, um solchen Irrsinn zu generieren, der in Widerspruch zu jeder Vernunft und dem gesunden Menschenverstand steht? Oder glaubt der Mann diesen Schwachsinn selbst vielleicht gar nicht, sondern ist nur ein knallharter Islamisierungs-Lobbyist?

  126. #174 ridgleylisp (14. Jun 2016 12:55)

    … Und das sind CDU-Leute: Schäuble, Polenz, Merkel.

    WER JETZT NOCH CDU WÄHLT MUSS SCHON BESCHEUERT SEIN!

    Oder von einem grandiosen Selbsthass beherrscht sein.

  127. EuDssR:Italienische Zeitung -Hitler lebt!
    (Angeblicher)Skandal: Italienische Zeitung legt „Mein Kampf“ bei

    Zusammen mit der Samstagsausgabe der italienischen Tageszeitung Il Giornale,
    konnte Adolf Hitlers Buch „Mein Kampf“ erworben werden. Ministerpräsident Renzi verurteilt die Aktion.
    Ministerpräsident Matteo Renzi beschrieb diese Aktion „abscheulich“. Auch der Süd-Tiroler
    Heimatbund verurteilte die Tat in einer Presseaussendung am Sonntag scharf.
    Auch der Süd-Tiroler Heimatbund ohne Hirn und Recherche
    Nun da hätten mal die Südtiroler Presseorgane und der Südtiroler Heimatbund,
    diesen von Giornale it Blogkommentar lesensollen, dann wären sie draufgekommen,
    in welchen Zusammenhang die Beilage „Mein Kampf “ aufgelegt wurde.

    Im Momment sieht sich die „Führerin “ 2.0 Merkel in der Rolle, wie kann ich Europa noch mehr Islamisieren
    und die christlich abendländische Kultur ohne grossen Widerstand zu zerstören,
    das ist ihr „Kampf“, und stehen alle etablierten Parteien geschlossen hinter ihr,
    der einzige Widerstand kommt von der AFD.
    https://dolomitengeistblog.wordpress.com/2016/06/14/eudssritalienische-zeitung-hitler-lebt

  128. Drei viertel OT

    Betreff CDU

    Ich wohn ja in einer Gemeinde, die mehrheitlich ländlich ist.
    Gestern hab ich eine ganzseitige Seite im Gemeindeblatt gelesen: „Für Toleranz der Relionen, Weltoffenheit….“ *würg*

    Untrieben von allen Linken, Freien Wählern und CDU
    Selbst auf der untersten Ebene kann sich die Union nicht mal enthalten.

  129. Wenn Polenz Polizistinnen im Hidschab sehen will, soll er halt nach Arabien auswandern, die entsprechenden Damen sollten in ihre Heimatländer zurückkehren.
    Hier will ich das nicht sehen. Sich in ein Ganzkörper-Kondom aus Stoff zu hüllen- das ist nicht deutsch, das hat hier nichts zu suchen.

  130. Zu diesem Irrsinn von Schleiereulen bei der Polizei und 1000 Euro Strafe für „Raser“ (der Moslem lacht) fällt mir sofort die Polizei von Kuffnuckistan ein, in diesem Falle Dubai: Nix als dumme Show! Frauen mit hochhackigen Schuhen in engen Stoffhaufen, die jede Bewegung (laufen, verteidigen, agieren, sicherer Stand, Arbeitssicherheit, Beweglichkeit) verhindern; Protzkarren, die keiner von den Wüstenbewohnern beherrscht. Hauptsache Symbolmist statt Effizienz. PR-Fotos der Polizei Dubai:

    http://img.welt.de/img/videos/crop155767530/4792083066-ci23x11-w460/title.jpg

    http://www.blogcdn.com/de.autoblog.com/media/2013/05/dubai-police-polizei-supercars-supersportwagen-004-1367906815.jpg

    Video dazu:

    *http://www.welt.de/vermischtes/article155726233/Die-Luxus-Streifenwagen-der-Polizei-von-Dubai.html

    Und genau so handhabt es in inzwischen Deutschland. Das gehört übrigens auch zu der „Basarisierung“, wie sie cantaloop gestern hier hervorragend beschrieben hat. Schein statt Sein und dahinter ekelhaftes Betrügen.

  131. #180 magoo (14. Jun 2016 13:00)

    „Polenz fördert den Islam. Damit steht er dem berühmten Reichskanzler Adolf H. nahe.“

    **************************************************

    Dieser Hitler war ein Nazi!

  132. #161 Watschel (14. Jun 2016 12:35)

    #90 lfroggi (14. Jun 2016 11:42)

    Jetzt kommt die große Abzocke !

    Höhere Geldbußen
    1000-Euro-Strafe für Tempo-Sünder !
    ———————————

    Diese Strafe gilt aber nur dann, wenn niemand durch das zu schnelle Fahren zu Tode kommt. Sollte jemand zu schnell fahren und dabei zufällig Menschen überfahren, dann ist dies ein Hilfeschrei, der durch eine Therapie gelindert werden muss.

  133. #185 daskindbeimnamennennen (14. Jun 2016 13:13)

    #161 Watschel (14. Jun 2016 12:35)

    #90 lfroggi (14. Jun 2016 11:42)

    Jetzt kommt die große Abzocke !

    Höhere Geldbußen
    1000-Euro-Strafe für Tempo-Sünder !
    ———————————

    Diese Strafe gilt aber nur dann, wenn niemand durch das zu schnelle Fahren zu Tode kommt. Sollte jemand zu schnell fahren und dabei zufällig Menschen überfahren, dann ist dies ein Hilfeschrei, der durch eine Therapie gelindert werden muss.

    Dies gilt aber nur für Bückbeter!

  134. Wenn eine Bullette (weibl. Form von Bulle) eine Kopfwindel trägt, zeigt sie damit an, dass sie irgendeinem Mann gehört, d.h. sein BESITZ ist. Dem wird sie also nie ein Knöllchen verpassen, ausserdem hat der viele Brüda und Onkelz, und so wird sie am Ende nur noch der Biokartoffel ein Knöllchen verpassen, das dafür aber richtig, der Ausgleich muss ja sein.

  135. +++ EILMELDUNG +++ Turnierausschluss auf Bewährung für Russland – Hohe Geldstrafe

    Die Disziplinarkommission der Uefa hat EM-Teilnehmer Russland für die Fanausschreitungen im Stadion von Marseille hart bestraft. Im Wiederholungsfall wird die Mannschaft sofort aus dem Fußball-Turnier ausgeschlossen, zudem wurde eine Geldstrafe von 150.000 Euro verhängt, wie die Uefa am Dienstag in Paris mitteilte.

    http://www.focus.de/sport/fussball/nach-hooligan-krawallen-turnierausschluss-auf-bewaehrung-fuer-russland-hohe-geldstrafe_id_5632296.html

  136. #186 Vielfaltspinsel (14. Jun 2016 13:12)

    #180 magoo (14. Jun 2016 13:00)

    „Polenz fördert den Islam. Damit steht er dem berühmten Reichskanzler Adolf H. nahe.“

    **********************************************

    Dieser Hitler war ein Nazi!

    ********************************************************************************************
    Was soll das bedeuten?
    Auf dem Koppelschloss der Wehrmachtsuniform stand laut und deutlich zu lesen:
    GOTT MIT UNS
    Also ist die CDU eine Nazi-Nachfolge Organisation welche jetzt starke Tendenzen zum
    Mohammedanertum aufweist. Oder wie ist es zu erklären, das der erste Nachkriegsvorturner der C*DU, ADENAUER, abertausende nichtsnutzige Anatolier als „BOLLWERK GEGEN DIE SOVJETS“ nach Berlin hat einfliegen lassen?
    ANTWORTEN ERWÜNSCHT, ABER DALLI-DALLI!
    H.R

  137. Auf keinen Fall. Dieses A-Loch vertritt eine Mikrominderheit und hat kein Mandat, die Mehrheit zu vertreten.

    Bei uns in Bitchistan, werden nackte Amazonas Indianerinnen als Polizistinnen rekrutiert, weil die Nacktheit, laut Verhaltensforscher, deeskalativ wirkt und der Kopftuch & Co., als Segragtionszeichen funktioniert – rassistisch, faschistisch islamisch und aggressive Gefühle fördert, weil man will den vitalen Feind nach seiner hässlichen Vissage erkennen und unschädlich machen.

    Es gibt keine hässlichere Ercheinung, als Erdogans Rotzbremse Fresse, mit seiner Antibitch Kopftuchkarikatur, als Gemahlin.

    Wenn Atomenergie als Bad Energy bezeichnet wird (nur in Deutschland), dann muss der Islam als die böseste und schlechteste Religion bezeichnet werden.

    A Dog named Mohammed

  138. #109 Schinderhannes1 (14. Jun 2016 12:01)
    Britische Diplomaten: Merkel ist bereit, der Erpressung durch die Türkei nachzugeben und Visafreiheit einzuführen.
    ++++++++
    Lieber Schinderhannes
    Es ist auch für eine Irre wie Angelika M. aus B.
    z.Zt. nicht einfach mit dem Irrenhaus Kumpel
    Erduan Verträge zur Islamisierung Deutschlands zu Schließen
    Stichwort:
    BREXIT

  139. #192 Hans.Rosenthal (14. Jun 2016 13:35)

    „Auf dem Koppelschloss der Wehrmachtsuniform stand laut und deutlich zu lesen:
    GOTT MIT UNS
    Also ist die CDU eine Nazi-Nachfolge Organisation welche jetzt starke Tendenzen zum
    Mohammedanertum aufweist.“

    **************************************************

    Das war spitze! Gut analysiert.

    Ein früher Nazi-Autor war Homer mit seiner möntschenverachtenden Kriegsverherrlichung. In der Antike gab es den Nazi Platon, ein Demokratiefeind, der in seiner Schrift „Der Staat“ den totalitären Nazi-Faschismus verherrlicht hat. Später kam dann der Mazedonier Alexander der Große ans Ruder, ein Nazi, der neuen Lebensraum im Osten erobern wollte.

    Zu erwähnen sei noch der Gleichklang von „Sturm und Drang“ und „Sturmabteilung“ (Antifa-)SA. Der Nazi Goethe schrieb mit dem „Jahrmarkt zu Plundersweiler“ eine der übelsten antisemitischen Stürmerschriften überhaupt, wollte wohl mit dem Nazi Luther konkurrieren.

  140. #116 Istdasdennzuglauben (14. Jun 2016 12:05)
    Werden denn solche Typen wie der Popanz mal anständig ärztlich untersucht,ne Art MPU?
    Da stimmt doch wohl einiges nicht!

    MuselmerkelPositiveUntersuchung

  141. Die einheimische Damenwelt hat guten Grund die vaterländische Sache zu verfechten

    Während die einheimischen Männer im Zuge der morgenländisch-afrikanischen Völkerwanderung und der damit einhergehenden Mohammedanisierung des deutschen Rumpfstaates ein mehr oder weniger qualvoller Tod erwartet, steht den einheimischen Frauen die Schändung bevor. Und diese wird in einem langen, qualvollen und sich wiederholenden Prozess vor sich gehen, in dessen Fortgang die einheimischen Frauen alles verlieren werden, was ihnen lieb und teuer ist: Die Schulbildung, die Berufstätigkeit, der Spaziergang, der Einkaufsbummel und selbst der Frisörbesuch, bis sie am Ende aus ihren Behausungen hervorgezerrt werden, um dem fremdländischen Eindringlingen als lebende Gummipuppen zu dienen – woran man einmal mehr sehen kann, daß so manches Schicksal schlimmer sein kann als der Tod. Daher sei der einheimischen Damenwelt schon aus Eigeninteresse dringend geraten, die vaterländische Sache nach Kräften zu verfechten und der vermaledeiten Umerzogenheit wehren, wo immer sie ihnen begegnet.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  142. #196 Volker Spielmann (14. Jun 2016 13:57)

    Hab die gleiche Meinung.
    Als Währung sollte der Schweineschwanz eingeführt werden.

  143. Die CDU (CHRISTLICH Demokratische Union), sollte sich umbenennen auf IDU (ISLAMISCH Diktatorische Union), denn die AUSSAGEN und DIKTATORISCHEN GESETZESBRÜCHE (GG Art. 16a Abs.2) erinnern mehr an ISLAMISTISCHE UNRECHTSTAATEN, als an DEMOKRATISCH, CHRISTLICHE STAATEN.

    Aber was soll’s, erst haben wir unsere Kreuze von den Wänden entfernt, jetzt werden Witze entfernt, dann darf man sich Öffentlich nicht mehr zum Christentum bekennen.

    Na gut, dann werde ich auch keine Parteien mehr mit einem C am Anfang wählen, und fange lieber wieder von vorne des ABC’s an, und zwar mit einem A.

  144. Sach ich doch:

    die Politik ist verpflichtet, jeden Tag ein Bespiel ihres Wahnsinns zu geben.

    Nach Schäubles Inzucht-Anfall, war nun Polenz dran.

  145. „tragen dürfen“
    Was hat der denn eingenommen? Welche normale Frau würde freiwillig so rumlaufen? Hat er ne Umfrage unter Polizistinnen gemacht?

    „Niemand beabsichtigt das Land zu islamisieren“.

  146. Wenn man den Wiki Eintrag über diesen Menschen liest, wird einem schummrig vor Augen. Und solche Hardcore-Islamisierer sind Mitglied der christlich-demokratischen Union. Wie abnorm im Denken oder wie korrumpiert muss so eine Kreatur eigentlich sein.

  147. OT aber auch zum kotzen:
    auf DDR1festivalHD: (HD = hochgradig dämlich)
    ‚Flüchtlinge retten eine Stadt‘ von und mit Isamusel Shalllali
    Man reiche mir einen Eimer… besser einen Bottich…

  148. Im Ernst: Ruprecht Polenz ist ein Islam-U-Boot. Nicht mehr und nicht weniger.

    Vielleicht sogar ein heimlicher Konvertit.

  149. Hätte ich genug Geld, würde ich einen Privatdetektiv anheuern, der Polenz auf Schritt und Tritt überwacht und sein Auslandsvermögen aufstöbert. Ich gehe davon aus, dass es in Islamien Konten, Domizile und Yachten gibt, von denen das deutsche Finanzamt nichts weiß. Der schreit doch förmlich danach, von Scheichs geschmiert zu werden.

  150. #91 Hans.Rosenthal (14. Jun 2016 11:43)

    BEKOMMT DIE DEUTSCHE POLIZEI DANN DIE SELBE QUALITÄT WIE IN KATAR?
    NEBENBEI, DIE FRAU „LAURA“ AUS UTRECHT SIEHT NICHT NACH ANTJE ODER MARIJKE AUS, ODER?
    http://www.dutchnews.nl/news/archives/2016/06/91871-2/
    FRAGEN ÜBER FRAGEN. ICH WILL ANTWORTEN,
    ABER DALLI-DALLI!
    H.R
    ********************************************************************************************
    Mein Niederländischer Nachbar machte mich auf folgendes aufmerksam:
    Die Berichterstattung über die in Qatar festgesetzte Niederländische Frau (Laura aus Utrecht) welche ihre Vergewaltigung angezeigt hat und sich dafür vor Gericht verantworten muss, ist im deutschsprachigen Raum leider gewohnt unvollständig. Laura reiste mit einer Freundin (Lisa) nach Qatar. Beide jungen Frauen gehen in Holland der gewerbsmäßigen Prostitution nach auf der homepage kinky.nl sind sie als Lisa und Laura bekannt. Der vermeindliche Vergewaltiger in Qatar wollte sich wohl um den Hurenlohn drücken. Also von einem werstlichen Opfer kann wohl nicht zu 100% ausgegangen werden. Die Lokalität (das Resort in Qatar) ist bekannt für Alkoholausschank und zahlungskräftige Männer auf der Suche nach besonderen Frauen. Da dürften sich wohl zwei Zielgruppen gesucht und gefunden haben. Beiden haben sich offensichtlich wenig um die Gesetze des Emirates geschert! PECH GEHABT. Fazit: 1er eingelocht, der 2te ausgepeitscht.
    Also über GELD VERDIENEN IM URLAUB sollte man gründlich nachdenken, aber dalli-dalli!
    H.R
    @ PI MOD: kein Skandalpotential in der Meldung zu finden!
    http://www.volkskrant.nl/buitenland/nederlandse-laura-wordt-qatar-uitgezet-en-krijgt-jaar-voorwaardelijk~a4319264/

  151. Diese kranken Hirne wissen schon gar nicht mehr was sie noch machen sollen. Wie bekloppt muss man sein um solche Gedanken zu haben.

  152. Es ist leider sehr bedauerlich, dass solch ein geisteskranker Typ wie dieser Polenz, auch noch Politiker ist und politische Entscheidungen trifft, die höchst schädlich und unverantwortlich sind für unser Land.

    Diese Polenz die es leider viel zuviele gibt, gehören von ihrer politischen Verantwortung entbunden und gefeuert und dann einer geistigen Untersuchung unterzogen, ob sie wirklich noch normal sind oder ob sie nicht irgendwelchen dubiosen Mächten unterliegen und nicht im Interesse der eigenen Bevölkerung handeln, was normalerweise der Volksvertreter machen müßte.

    Diese Polenzkonsorten, machen nämlich genau das Gegenteil von dem, was ansonsten normal wäre …..

    Darum:

    LEUTE WÄHLT AFD

    damit wir von diesen geisteskranken erlöst werden.

  153. Och gott, er ist schon knuffig der herr polenz. Ich moechte ihn manchmal richtig knuddeln. So weltfremd. Darauf stehe ich doch so, als mann.

  154. Es wird Zeit, den debilen Knacker von Amts wegen auf seinen Geisteszustand untersuchen lassen.

  155. Sowas nennt man intellektuelles Vollversagen!!!

    Wer solche Typen im Parlament hocken hat, braucht tatsächlich keine Feinde mehr.

    „Ausmisten“ ist mehr als nur angebracht.

    AFD WÄHLEN!!! Für Europa, für Demokratie, für unsere in Jahrhunderten erkämpften aufgeklärten Werte, für Frieden, für Gleichheit von Mann und Frau (nicht Genderismus!).

    Das alles steht zur Zeit auf dem Spiel bzw. wird gerade für nichts verschleudert.
    ___
    An alle CSU-Wähler: Ihr meint tatsächlich noch, in Bayern ticken die Uhren anders, Eure CSU passt schon auf???
    Jede Stimme für die CSU ist letztlich eine Stimme für Merkel, Maas, Stegner, und eben einen Polenz. Und damit für Euren eigenen Untergang. RAFFT ES BITTE!

    WÄHLT AFD!!!

  156. #200 Demokratie statt Merkel (14. Jun 2016 14:09)

    Die Politik ist verpflichtet, jeden Tag ein Bespiel ihres Wahnsinns zu geben.
    Nach Schäubles Inzucht-Anfall, war nun Polenz dran.
    *********************************************
    Aber es waren ja in der letzten Zeit nicht nur diese beiden Politiker, die derart wahnwitzige Äußerungen von sich gaben und damit die Mehrheit der normal tickenden Bevölkerung in diesem Land immer fassungsloser werden lässt!!
    Gibt es denn wirklich unter den vielen Lesern und Kommentatoren in diesem Forum nicht einen einzigen im Bundestag oder Kanzleramt tätigen Mitbürger, der uns Aufklärung geben kann, was der Grund für das völlig absurte Verhalten einer Vielzahl von Politikern aller Fraktionen in der letzten Zeit ist??
    Werden dort neuerdings evtl. irgendwelche Substanzen zur Erweiterung bzw. Stimmulierung des Denkvermögens ausgeteilt oder mit der Verpflegung verabreicht??
    Es wäre sicherlich für alle hier in diesem Forum ratlosen Menschen sehr interessant, endlich Aufklärung darüber zu bekommen!!

  157. Wenn ich dem „Odinismus“ angehöre, darf ich dann auch nen Wikinger-Helm während der Streife auf dem Kopf tragen ? ^^

  158. H_EU_chler

    Eiffelturm wird in Gedenken an Opfer von Orlando in Regenbogenfarben angestrahlt.

    Für die Tausenden im Donbass von Poroschenkos Kiewer Regime getöteten Zivilisten reicht die Menge vorhandenen Mitleids nicht – um den Eiffelturm erstrahlen zu lassen.

    https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13445683_1692246384371779_6273240478056253205_n.jpg?oh=014a42229c015a4e391100aa110ae222&oe=57FE9EEC

    Das Mitleid westlicher Staaten ist eben etwas wählerisch

    https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/q89/s851x315/13427839_995373973904122_2948432548687899933_n.jpg?oh=2f6220d1d20a7fe129bfec1e313c8634&oe=57C6394A

  159. NIEDERTRÄCHTIG, FRAU MERKEL

    …es ist einfach niederträchtig was hier auf der Welt los ist.

    Das sind auch die Ergebnisse IHRER Arbeit.

    Für jeden normal denkenden ist es sehr schwer das alles hier zu verarbeiten und mit dem ganzen hier noch normal zu leben…
    Wer noch einigermassen mitkommt, dem wird klar : ES REGIERT HIER DER IRRSINN, wo Paranoide und Schizos mit den Menschen ihre perversen Spielchen spielen.

    Also alles ganz normal, nicht war.

  160. Polenz geistige Diarrhö ist Sondermüll und sollte zusammen mit dem Verursacher fachgerecht entsorgt werden.
    Es ist nur noch unglaublich was für Vollpfosten im Staatsdienst beschäftigt sind und mit Steuergelder gemästet werden.
    👿

  161. Und wieder so ein Dhimmidümmeldepp mit der Mullahmentalität im Kopp. Polenz muss gar kein heimlicher Konvertit sein. Der kann seinen Glauben ganz offen «leben». Das ist doch einer dieser Biedermänner von Besserwisserformat gegenüber Israel mit den Frauenplatzanweiser-Ambitionen, der am liebsten alle Polizistinnen in Stoffkäfige sperren würde, damit sie den einfallenden Moslemmännerhorden signalisieren: Frauen, die noch nicht eingesackt sind, sind zum Begrapschen da. Und die Eingesackten sind dazu da, ihrem Besitzer im Haus bzw. im Harem zur Verfügung zu stehen, uneingeschränkt (Biedermanns Traum vom idealen Heim), und zur Strafe für Ungehorsam daheim sollen die deutschen Frauen den rumstreunenden Moslemrudeln auf der Strasse zum Begrapschen zur Verfügung stehen, wie das auch aus so manchen Fantasien der Frustrierten hervorgeht. Nicht nur klammheimlich. Die Stoffkäfige scheinen nicht nur die Bedürfnisse der mohammedanischen Frauenhalter zu bedienen, auch der Duckmäuserdhimmi mit den unbefriedigten Frauenbesitzergelüsten kommt da noch auf seine Kosten.
    Das Kopftuch ist übrigens ein doppeltes Symbol wie Hakenkreuz und Judenstern zusammen: es symbolisiert einerseits die islamische Militanz gegenüber den Kuffar und anderseits den Untermenschenstatus seiner Trägerin, die Unterwerfung.
    Polenz ist ein Prototyp des deutschen Dhimmitums, dessen geistige Potenz an die Ignoranz von Tödenhöfer grenzt, der ebenfalls mit uneingeschränkter Beschränktheit gesegnet ist und den Islambedrohten die Blutrunst des Koran als Allahs Barmherzigkeit unterjubeln will, ohne dass der Moderator oder sonst wer den Unfug abstellt. Dann die zaghaften komischen «kritischen» Fragen dazwischen, als Stichworte zum Absondern von noch mehr Dummheiten gedacht – das gehört zur Choreographie der Inszenierung des Untergangs.

  162. Was soll man dazu sagen? Der Gehirnschaden, den Herr Polenz – einer der Oberdeppen „deutscher“ Politik – schon genommen hat, nimmt offensichtlich täglich rasend schnell zu! Daher schlage ich _ als dann folgende integrationspolitische Entscheidung – das Tragen von Sprengstoffgürteln für sprenggläubige Polizisten und -innen ebenfalls zuzulassen! Das wäre endlich einmal eine „kultursensible“ Großtat! (würg)

  163. Man kann durchaus klar und deutlich feststellen, daß in den Parteien nur noch Knalltüten geistigen und gegen das Land gerichteten Durchfall ablassen.
    Und sowas bekommt vom deutschen Steuerzahler seine Diäten.
    Zum Kotzen, diese Volkszertreter!

  164. EuDssR: Italienische Zeitung -Hitler lebt!

    Im Momment sieht sich die „Führerin “ 2.0 Merkel in der Rolle, wie kann ich Europa noch mehr Islamisieren
    und die christlich abendländische Kultur ohne grossen Widerstand zu zerstören, das ist ihr „Kampf“, und stehen alle etablierten Parteien geschlossen hinter ihr, der einzige Widerstand kommt von der AFD.

    Falls ihr es ihr doppelmoralischen Heimatbündler es nicht begriffen habt, das Buch
    „Mein Kampf “ wurde nicht als Holocostleugnung aufgelegt, sondern als Mantra zur EU-Diktatur, und wenn
    ihr bei dieser Lüge bleibt solltet ihr euch schämen….

    Die heutigen Dikatoren sind Schulz-Merkel-Junker, und auch dieser Nazi-Islamschleimer CDU-Außenpolitiker Ruprecht Polenz – PI-Lesern bekannt für seine große Islamsympathie – hat jetzt gefordert, dass deutsche Polizistinnen einen Hijab tragen dürfen.

    Er hätte unter Hitler eine noch grössere politische Karriere hingelegt !!!

    https://dolomitengeistblog.wordpress.com/2016/06/14/eudssritalienische-zeitung-hitler-lebt/

  165. #225 mago943 (14. Jun 2016 17:56)

    Man sollte das wirklich nicht „Kopftuch“ nennen, denn ein einfaches Kopftuch ist praktisch und keine radikal ideologisch religiöse Uniform.
    Hijab erinnert in seiner Fremdheit an Hijack.
    Was so fremd ist, sollte wirklich nicht durch einen deutschen Begriff verharmlost werden.

  166. Herr Polenz, damit Sie genauer einschätzen können, was sie sich da erträumen, sollten sie das erst einmal in ihrer eigenen Familie durchsetzen!
    Mütter, Schwiegermütter, Ehefrauen, Schwäger-
    innen, Freundinnen, Omas, Uromas, Schwestern, Enkelinnen , Urenkelinnen Cousinen etc.pp. sollten also erst einmal von Ihnen mit Hidschabs versorgt werden!
    Also alle -innen !
    Nach so ca. einer Woche könnten Sie ja hier mal mitteilen, ob es Ihnen dann noch gut geht, oder ob ……. ;-)!

  167. … PopelEnz hat bestimmt, so wie der ErdoZwerg, zu oft an Muttis Füßen geschnüffelt. Anders kann ich mir den Altershirnschwund bei ihm nicht erklären.

  168. Tolle Idee, Herr Polenz. Leider ein bisserl inkonsequent. Wenn schon, sollten zusätzlich männliche Polizeibeamte anstelle einer Uniformmütze einen großen Turban tragen dürfen, wie der kleine Muck. Und anstelle von einem Streifenwagen gibt’s ein Kamel mit Blaulicht auf’m Kopp.

  169. Ich kann einigen Mitforenten nur beipflichten.
    Je abstruser und bescheuerter ein Vorschlag, nein Halt, eine Forderung ist, desto besser.
    Unsere selbsternannten Eliten scheinen gradezu in einem Überbietungswettbewerb,wer die maximalst weltfremde und absurdeste Forderung rausposaunt.
    Ein Luxus den sich offenbar nur die Steuergeldverschwender der politischen Klasse leisten können.
    Jeder der seine Arbeitsleistung in der Wirtschaft erbringen muss, wird da sehr schnell eingebremst, wenn er weltfremden Blödsinn bringt.

    Ich habe mich neulich mit einem gewöhnlich gut informierten Bekannten unterhalten. Der meinte, weil ich am orakeln war, was wohl wieder für eine Scheiße aus gewissen Kreisen zu einem Thema kommen wird, dass das ja so bereits ernsthaft vorgeschlagen worden war.
    Er meinte, ich könne mir gar keinen derartigen abstrusen Mist einfallen lassen, als das ihn nicht irgendein Linker, als ernst gemeinten Vorschlag, bereits gebracht hätte. SCHLIMM!

  170. Es gibt in diesem einstmals schönen Deutschland immer
    mehr Bekloppte.
    Dieser scheint besonders bekloppt zu sein!!!!

  171. Schorsche Schäuble und Eddy Polenz, diejenigen, die in ihrer machtbessenenen arroganz den schuss nicht gehört haben. Es kommt immer noch sschlimmer. Die fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Und kolat wird bp. Ändert sich das wahlverhalten der deutschen nicht, ist schland alsbald nicht mehr wiederzuerkennen.

  172. #228 Freya- (14. Jun 2016 18:06)

    „„Mein Kampf “ wurde nicht als Holocostleugnung aufgelegt, sondern als Mantra zur EU-Diktatur, und wenn
    ihr bei dieser Lüge bleibt solltet ihr euch schämen….“

    ***************************************************

    Wenn man Ihren Kopf mal röntgen würden, dann tummelten sich da vermutlich hunderte kleiner Männla mit ’nem Schnäuz. Haben Sie überhaupt mal gelesen, was in dem Buch Ihres Leibhaftigen geschrieben steht?

  173. Wenn so eine Forderung von Polenz als CDU Mitglied ueberhaupt erhoben wird,

    sieht man den erbaermlichen Selbstmordkurs der Murksel CDU.

    Dieser Verraeterin und ihrer Partei, die sich von ihr unwidersprochen ruinieren lies geht die Luft aus, was sie verdient hat.

  174. @Gyaur

    Das nicht, aber wir könnten durchaus Schweineköpfe als Tierbilder auf unsere Münzen schlagen und Geldscheine drucken lassen, um die Mohammedaner an der Benutzung unseres Geldes zu hindern.

  175. Ein eindeutiger Fall von Geisteskrankheit im fortgeschrittenen Stadium.
    Der Mann sollte keine öffentlichen Ämter mehr belegen dürfen, auf Lebenszeit.

  176. Die vermurkste CDU ist, wie man am Beispiel Polenz sieht, wie die Chefin nicht mehr zurechnungsfaehig.

  177. Hier ist Gleichberechtigung gefordert. Patient Polenz sollte sofort mit guten Beispiel vorangehen und sich nur noch als Islam-Mumie verkleiden. Es wird ihn auch niemand daran hindern sich seine Vorhaut abschneiden zu lassen. Wir sind ein freies Land..;=)

Comments are closed.