Die identitäre Gruppe Kontrakultur Halle hat nachgelegt: Nachdem der „AfD-Song“ von fast 400.000 Menschen angehört wurde, haben „Melanie Halle“ – Melanie und ihr Pianist Till – beschlossen, das Projekt fortzuführen.

Unter dem Namen Varieté Identitaire werden ab sofort in unregelmäßigen Abständen politische Chansons veröffentlicht, die sich mit einem Augenzwinkern den Geschehnissen des politischen Alltags widmen.

Bei den charmant im Stil der „Goldenen Zwanziger“ aufbereiteten Videos handelt es sich dabei nicht um billige Agitationspropaganda, sondern um handgemachte Musik mit selbstgeschriebenen Texten. Die beiden Künstler sind Aktivisten der Identitären Bewegung in Halle.

Bei dem neuen Stück „A jamais idealiste – Ein Gruß an den Verfassungsschutz“ handelt es sich um eine musikalische Abrechnung mit dem erwähnten Beobachtungsorgan, das sich zurecht die Frage gefallen lassen muß, weshalb friedliche Patrioten unter Beobachtung stehen, während islamistische Terroristen unkontrolliert durch unser Land streifen oder sogar unter den Augen des Verfassungsschutzes ihre Anschläge vorbereiten können.

Text übernommen von der Bürgerbewegung einprozent.de (hier auf Facebook).

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

60 KOMMENTARE

  1. Das hat Stil. Das hat Klasse.

    An sowas würden sich Kacka-Kalkofe, System-Dieter und der Rest der gleichgeschalteten Blase vergebens abarbeiten.

  2. Ein starkes Lied und ein ganz toll gemachtes Video, gerade wegen der Idee, optisch an die an die 20er Jahre zu erinnern. Chapeau!

  3. Die meisten Menschen haben das System des Verfassungsschutzes oder sonstiger Geheimdienste nicht begriffen. Es handelt sich schlicht um Datensammelbehörden. Sonst nichts.

    Operativ tätig werden Einheiten wie zB. KSK-Spezialkräfte, Division schnelle Kräfte oder angeheuerte Killer des BND, die auf der Basis dieser Daten Menschen drangsalieren und liquidieren. Die Landesämter für Verfassungsschutz haben dafür weder das Rückgrat noch die Eier in der Hose …

  4. Deshalb hat die Misere jetzt auch vorgeschlagen, die Landesämter aufzulösen und die Kompetenz auf den Bund zu verlagern.

  5. Via Internet entsteht gerade eine neue Spezies deutschen Kabaretts bzw. Satire: die nicht-links-grün-verseuchte deutsche Spass- und Kabarett-Zunft.

    In den Merkelmedien gibt’s dafür keine Auftrittsmöglichkeit. Da sei der gleichgeschaltete linksvers*ffte Klüngel davor. Aber übers Internet da geht’s. Weiter so.

  6. Wunderbar – weiter so. Warum wachen nicht schon viel mehr Leute auf? Dieses System mitsamt seiner kriminellen Machteliten muß weg.
    Aufstehen, jeden Tag Widerstand leisten, dort, wo man es kann. Jeder! WIR SCHAFFEN DAS!!!

  7. IB, lest Ihr auch, was wir hier kommentieren?

    Also: auf dieser Schiene bitte weitermachen. Bekannte Melodien neu betexten – gerade von untypischen Liedern, die man hier NICHT erwarten würde, etwa vom „Partisan“ von Cohen.

    JETZT braucht es ein Lied für die unbekannten Toten von Berlin.

    Textinspiration aber nicht nur bei Körner suchen, sondern bei Benn, George, Kramer.

    Hier etwa ist das gut gelungen: https://www.youtube.com/watch?v=PxEXJMs8V-k
    (Zupfgeigenhansel mit Text von Kramer: andre, die das Land …)

  8. Liebe Schlapphüte, kümmert Euch bitte um die radikal islamischen Prediger und deren Anhänger, um Extremisten des Islam und von Links und Rechts.

    ABER BITTE, lasst friedliche Patrioten in Ruhe, die das Grundgesetz und unsere Freiheit verteidigen!!!

  9. Die Herren vom VS sollten sich mal lieber um die militante Antifa kümmern,da gibts vel zu tun!

  10. In dem Video wird empfohlen etwas zu kaufen? Konnte nicht verstehen was gemeint war. Und spenden würde ich auch gern für die beiden. Aber wo?
    Im übrigen finde ich die Dame seeeehr hübsch 😉

  11. #7 DDuesenberg (03. Jan 2017 20:21)

    Brandenburg will auch nicht mehr abschieben. Jedes Opfer „rechter“ Gewalt darf künftig bleiben. Also genügt es dann, sich den Kopf zu stoßen und zu behaupten, ein Rechter wars.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article160845046/Opfer-rechter-Gewalt-werden-nicht-mehr-abgeschoben.html
    ————————
    „…mit dem Bleiberecht könnten die Opfer eine Wiedergutmachung erfahren. Ihnen solle zudem Sicherheit und Schutz geboten werden. Das Land habe auch ein öffentliches Interesse daran, einem mutmaßlichen Täter zu verdeutlichen, dass seinem Opfer Gerechtigkeit widerfahre und das Gegenteil dessen erreicht werde, was der Täter beabsichtigt habe…“

    ————————
    Wir haben in DE wohl viel eher ein Problem mit Migrantengewalt/Kriminalität und linksextremer Gewalt.
    Die Begründung für diese Reglung ist zum Kotzen.
    Hoffentlich wird der Ermessenspielraum nicht extrem ausgereizt, denn ich habe lange nichts gehört über Gewalt gegen „Flüchtilanten“, eher medienaufgebauschte FAKE NEWS.
    Also haben diese Volksvertreter ein Gesetz für den „Einzelfall“ gemacht, nur um uns wieder einen reinzuwürgen.

  12. – OT? –

    Viele, bereits von PI- und PEGIDA-Mitgliedern getroffenen Erkenntnisse samt den möglichen Lösungsmöglichkeiten wurden schon vor 1,5 Jahren hier gepostet. Dass sich der ehemalige Verteidigungsminster und jetzige Innenminister allmählich diesen Gedanken anzunähern scheint, wäre es doch ein Leichtes, den Hugenotten zur nächsten PEGIDA-Versammlung einzuladen. Schließlich wohnt der ehrenwerte Herr in der gleichen Stadt derjenigen, die durch ihre tapferen Bürger weltweit bekannt wurde.
    Es ist nur noch eine Frage der Zeit, dass alte PEGIDA-Weisheiten mit der Denke einiger weniger Merkel-Zweifler korreliert.

    Und das ist gut so!

  13. Gerade auf ZDF,im Krimi übelste Propaganda es ist kaum zu glauben was die uns erzählen wollen.kotz

  14. Wie geil ist das denn eigentlich? Widerstand á la chason! Vive la résistance. Genau das ist es, was diesen Schweinen im Weltall das Genick brechen wird. Meine Stimme habt Ihr längst gewonnen. Ich liebe Euch! Der Verfassungsschutz schützt die Verfassung, aber nicht mehr das Volk, das schon länger hier lebt! Gewaltfreier Widerstand, nur so lässt sich die rot-grün versiffte Bourgeoisie bekämpfen. Wir sind im Krieg und singen unsere Lieder. Écouter et répéter.
    Ich denke insbesondere an die vielen Beamten, die geholfen haben, dass dieses Silvester 2016/2017 friedlich abläuft. Und dann kommt die grüne Peter und kritisiert die Polizisten, die ihren Arsch hinhalten. Widerliches, dreckiges Politpack. Peter und Göring-Eckard: an euch werden wir uns zuerst erinnern. Wenn es so weit ist.

  15. Sehr gut gemachtes Video, ich unterstütze die Jungs und Mädels jeden Monat mit einer Spende über Pay PAL. Geht schnell und problemlos. Grüße an die IB

  16. Ein herausragendes audiovisuelles Werk, von Anfang bis Ende! Meine Hochachtung!

    Solche Stücke waren es einst, die Deutsche als Volk von Kultur und Kunst in aller Welt bekannt machte. Lange ist’s her.

  17. Je mehr sich Menschen und Kuenstler der AfD anschliessen, umso eher wird das in Luegen und Fehlentscheidungen gefangene System Merkel geschasst werden.

    Diese junge Frau hat starke Aehnlichkeiten mit Frau Weigel finde ich.

    Jede Handlung. gross oder klein, gegen das Unrechtsystem in Bruessel und Berlin zaehlt.

  18. Mir gefällt das optisch, ich verstehe es aber schlecht, obwohl ich den Lautstärkeknopf aufgedreht habe. Sie arktikuliert manche Konsonanten nicht stark genug für meine Generation. Schade.

  19. Traumatisierter syrischer Kriegskrüppel
    plante Mordanschläge in Deutschland.

    Von Angela Merkel CDU, SPD, GRÜNE und LINKEN
    und im Kopf versifften Gutmenschen wurden solche Leute noch mit Jubelchören, Teddys und Haribo an den Bahnhöfen empfangen und mit Hilfe der Lügenpresse der deutschen Bevölkerung,

    als arme Kriegsopfer aus Syrien verkauft.

    Als Deutscher sollte man sich schlecht fühlen wenn man Kritik an den angeblichen syrischen Kriegsflüchtlingen übte, die nichts anderes sind als islamische Invasoren.

    http://www.sol.de/neo/nachrichten/saarbruecken/Haftbefehle-Silvester-Sprengstoffanschlaege-Terrorismusverdacht-Untersuchungshaft-Wohnungen-38-Jaehriger-Syrer-mit-Wohnung-in-Saarbruecken-wegen-Terrorverdacht-in-Untersuchungshaft;art34275,4819176

  20. Ganz große Klasse. Habe im Dezember schon für die IB gespendet. Im Januar sicherlich auch wieder. Ihr seid wirklich toll.

  21. Toll gemacht !
    Volltreffer !
    Das ist was uns ausmacht !
    Danke, Danke und nochmals Danke

  22. Die patriotische Jugend (IB) schlägt die feinere Klinge. Jeder Hieb sitzt zielgenau. Davon sind die Büttel der SA-ntifa meilenweit entfernt und deshalb werden wir auch gewinnen. Erst recht mit dieser stolzen und intelligenten Jugend an unserer Seite.

  23. Ein Versuch, eine Anregung, bitte besser machen
    (Melodie von „Bella Ciao“)

    An einem Abend,
    in jenem Winter,
    Bella Ciao Bella Ciao Bella Ciao Ciao Caio
    an jenem Abend
    in diesem Winter
    da sah ich Dich zum letzten Mal

    Lichter der Liebe
    wir sangen lieder
    Bella Ciao …
    Könige knien
    vorm Kinde nieder
    denn dieses ist das Licht der Welt

    an jenem Abend
    mitten im Frieden
    Bella Ciao
    Barmherzigkeit und
    Mitleid feiern
    da trafen wir auf unsern Feind

    Und mit Dir gingen
    auch all die Kinder
    Bella Ciao Bella Ciao balla Ciao Ciao Caio
    Und mit Dir gingen
    unschuldge Kinder
    die Kerzen warn für immer aus

    Der feinen Herren
    feiste Visagen
    Bella Ciao …
    die Trauer heucheln
    dabei noch grinsen
    und Namen rauben können sie

    Du seist vergessen,
    mit Dir die Kinder
    Bella Ciao Bella Ciao balla Ciao Ciao Caio
    wir dürfen eurer
    nicht mal gedenken
    sie spucken Euch noch auf das Grab

    Denn unsre Feinde
    sind die da oben …
    Bella Ciao …
    und hiermit schwör
    ich dir Vergeltung
    vor Vater, Sohn und Volk und Land

    Einer wird kommen
    Einer wird richten
    Bella Ciao …
    Die Lebenden und
    auch die Toten
    und darauf gab er uns sein Wort

    Doch Lamm zum Opfer
    war für uns alle
    Bella Ciao …
    war nur der Eine
    und daher merkt Euch
    das müssen wir Euch nicht mehr sein

    Leuchtende Krippen
    und sanfte Glocken
    Bella Ciao …
    Bilder von Leben
    Klänge von Frieden
    an jenem Abend im Advent

  24. Spitzenklasse das Video !!!

    Das ist ein anderes Niveau bei den Identitären: Französische Chansons, kultivierte Manieren.
    Dagegen bei den Grünen und Linken: eine Jugendorganisation, die öffentlich auf die Deutschland-Fahne pinkelt, Schrei-Kids, die den politischen Gegner einfach niederbrüllen wollen, gewalttätige Antifa …

  25. Eine schöne Frau, die sich nicht durch Gewichte im Gesicht häßlich macht.
    Auch sehe ich keine Tätowierung, die man ja haben muß um ,,individuell“ zu sein.
    Respekt.
    Sie hat der Tyrannin Mode widerstanden.

  26. Das ist doch mal was..

    Wer bisher nur das Gedüdel im Radio gehört hat, bekommt nun Gefühl was das „Deutsche Lied“ ausmacht und was die leisen Zwischentöne bewirken können.

    Wer das noch nicht kennt und wer das zum erstenmal im Detail hört: Ja, genau das ist es, was die Hörer auf eine neue Ebene bringt.

    Es ist die Klassische Musik welche den Verstand trainiert und für Klarheit sorgt.

  27. wunderschön – ein talentiertes Gespann, das Hoffnung macht. Vielen Dank für diesen Veitrag. Wir haben auch schon für die IB gespendet. Ich liebe ihre Aktionen, sie sind intelligent, durchdacht und gewalt – und zerstörungsfrei.

  28. Wenn die Festung Europa mal funktioniert: 1000 Illegale scheitern an Grenzzäunen in Ceuta.

    Diese Meldung war überfällig: erstmals seit langem scheiterte jetzt ein Massenansturm meist schwarafrikanischer Illegaler auf den Grenzzaun der spanischen Exklave Ceuta in Marokko. Erneut versuchten es in der Neujahrsnacht mehr als tausend Migranten. Dabei wurden nach spanischen Behördenangaben 50 Mitglieder der marokkanischen Sicherheitskräfte und fünf spanische Polizisten verletzt. Unter dem Strich gelang es aber keinem der Migranten, die sechs Meter hohen Grenzzäune zu überwinden.

    Das Vorgehen der Migranten wurde von den Behörden als „extrem gewalttätig“ beschrieben. Sie hätten Metallstäbe, Drahtscheren und Steine eingesetzt, einer der verletzten Beamten habe ein Auge eingebüßt. Rund hundert Migranten gelang es demnach, auf den ersten von zwei Absperrzäunen zu klettern.

    Erst am 9. Dezember war es 400 Illegalen gelungen, auf das Gebiet von Ceuta vorzudringen. Allein 2016 kamen nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration rund 18.000 Flüchtlinge in Spanien an.

    https://www.youtube.com/watch?v=vH2kfNOPb7w

  29. Ist eigentlich irgendjemandem außer mir bereits aufgefallen, daß rechtsorientierte Künstlerinnen stets gut aussehen, ansehnlich gekleidet sind, und eine Kombination von Bescheidenheit und Selbstbewußtsein ausstrahlen, die jedem normalen Mann sofortigen Respekt abverlangt?
    Und jetzt, liebe Leute, vergleicht das einmal mit linksliberalen, „progressiven“ Künstlerinnen: Wegen fehlenden Talents treten sie grundsätzlich mindestens halbnackt auf, bevorzugen vulgäre Sprache, mögen zwar sexy sein, aber gewiß nicht hübsch, und rufen oft zu sinnlosen Zerstörungen auf.

  30. Danke für den Hinweiß auf dieses Lied! Einfach Klasse!!! Ich habe mir ja für das neue Jahr vorgenommen ein echter Gutmensch zu werden und viel mehr Gutes zu tun. Darum habe ich dann auch gleich 20,00 € an Varieté Identitaire gespendet. Ich hoffe, viele von Euch machen es mir nach.

    p.s. Es wäre vielleicht nützlich wenn PI die URL zu dem Song auf youtube im Artikel verlinken würde. Da findet man dann auch die Kontodaten falls man spenden möchte.
    https://www.youtube.com/watch?v=6zPg8JLxbeY&feature=youtu.be

  31. SUPER!!!
    Ich war schon vom AfD-Song dieser sehr talentierten und symphatischen Melanie Halle begeistert, der ja bekanntlich eine Antwort auf den Anti-AfD Hetz-Song der Jennifer Rostock war. Welch ein Kontrast, schaut man sich nur die beiden Interpreten mal an.
    Auf der linksgrünrot verblödeten Seite diese Ganzkörper tätowierte, mit kiloweise Metall behangene Pankerbraut ohne jegliches musikalisches Talent, und auf der bürgerlich konservativen Seite eine sehr schöne und zudem musikalisch talentierte junge Frau, ohne kiloweise Metall im Gesicht und mit naturbelassener Haut.

  32. Ein richtiger Ohrwurm!Diese Musik macht sich gut in Varietés,Kaffeehäusern und Bistros!Als Pop/Dark Metall- oder Gospelvariationen auch in Discotheken

  33. #18 Domingo (03. Jan 2017 20:40)

    Joan Baez 2.0, nur besser!

    Naja, ich denke, niemand möchte mit der ewigen grünlinken Jammertante Joan Baez verglichen werden. Allein deren affektiertes Vibrato machte mich regelmäßig aggressiv.

    Nein nein, das hier ist schön gemacht. Gefällt mir sehr gut!

  34. Varieté Identitaire

    Danke Ihr seid super, weiter so.
    Jede Aktion gegen die linken Volksverräter ist eine Gute

  35. Respekt!! Eine gaaanz klasse Idee und Umsetzung!! Weiter so!! Unser / euer ist die Zukunft!!!

  36. Gääähn! Zum Glück ist Musikgeschmack verschieden. Botschaft gut, aber der Rest defintiv nicht meins.

Comments are closed.