Print Friendly, PDF & Email

Von PETER BARTELS | Er hat ihrer Lüge widersprochen. Jetzt hat sie ihm das Genick gebrochen. Maaßen muß gehen. Der Rest ist Formsache. Die SPD hatte seinen Kopf „gefordert“. Und Merkel serviert ihn auf dem Silbertablett. Seehofer? Drehhofer! Und die Grünen, die SED-Roten reiben sich die Hände …

Honecker lacht, Deutschland weint: Warum eigentlich noch Wahlen? Warum noch Parteien? Warum noch „Verfassungsschutz“? Merkel ist endgültig die „Größte Kanzlerin aller Zeiten“ (GröKaz) … Die schwarz-rot-grünen-linken Parteien haben sich längst (freiwillig!) zur „Einheitspartei der nicht arbeitenden Herrscher-Klasse“ vereint … Deutschland hat eh keine Grenzen mehr, wozu braucht es noch einen Verfassungsschützer? Ab sofort muß jeder, der schon länger hier lebt (Merkel), das Zusammenleben mit denen, die noch nicht so lange hier leben täglich neu aushandeln (SPD-Özoguz). Schließlich sind die Millionen nicht gekommen, um zu arbeiten, sondern um zu „leben“, wie Gott in Frankreich, genauer: Allah in Germoney!!

Allahu akbar, Merkel ist groß!

Natürlich nur für die Deppen, die sich noch immer unter dem SPD-Mond von Wanne Eickel sonnten … Und die GRÜNEN, die schon immer aus Deutschland einen Rübenacker mit Milliarden Fliegen machen wollen … Und die SED-LINKEN, die es endlich der kapitalistische BRD heimzahlen können …

Was ist passiert? In Chemnitz wurde ein Tischler von zwei Merkel-Gästen bestialisch gemessert. Tot. Ermordet. Natürlich nur ein Einzelfall. Doch da Chemnitz in Sachsen ist und die Sachsen erst „neulich“ nach 40 Jahren die SED-Betonköppe und CDU-, SPD-, FDP-Blockflöten zum Teufel gejagt haben, nahmen sie diesmal in Chemnitz wieder die Beine in die Hand und gingen zu Tausenden auf die Strasse: Schluß! Wir wollen nicht mehr. Raus, wer sich nicht an unsere Regeln hält!! Diese verdammten SA-chsen … Wenig später in Köthen schon wieder. Dabei ist der bekloppte deutsche Friedenstifter da an Herzversagen gestorben, nicht durch die vielen Tritte gegen seinen Kopf, die den Schrittmachen stoppten … Aber diese Sachsen, halt !!

Nazis in Sachsen!

Wie der GRÜNE Kai aus der Roten Kiste tauchte in Chemnitz plötzlich ein verschwommenes Wackel-Video auf. Es zeigt einen Mann (?) in Schwarz, der auf einen anderen Mann (?) in Südländisch zulief. Stutz, Staun, Sidestep drüben … Fünf, sechs Meter Hechel hüben. Dann Stopp, Ende, Aus. Das war alles. Aber DAS reichte dem früheren ZDF-Frühstücksei und heutigen „Regierungssprecher“ Seibert, daraus den welterschütternden „Schnappatmer des Jahrtausends“ zu machen: DIE NAZIS SIND WIEDER DA! Und es reichte GröKatz Merkel, aus 3000 Kilometer Entfernung in Kasachstan, der ganzen Welt die alte, neue Nazi-Angst einzujagen: Menschenjagd in Deutschland!! Und hierzulande klappernten folgsam alle mit Zähnen und Laptop: Journaille, TV-Kanaille. Tagelang.

Obwohl sich inzwischen längst die dubiosen „Macher des Machwerkes“ geoutet hatten: „Antifa Zeckenbiss“…  Also links, mehr SPD-Stegner geht nicht. Und der Generalstaatsanwalt, der Landespolizeipräsident, sogar der CDU-Ministerpräsident längst offiziell dementierten: Keine Pogrome … Keine Hetzjagd … Keine Menschenjagd auf Ausländer… Alles schlimm für Matrone Merkel. Schlimmer geht’s nicht. Nach der Griechenpleite, der Kernkraftlüge der grenzenlosen Preisgabe Deutschlands an die Millionen Moslem-Massen – einer neuer Super-Gau.

Und als dann auch noch der Verfassungsschutzpräsident Maaßen, nicht mehr mitlügen wollte, war das Maß voll. Ausgerechnet ein studierter Ausländerrechtler. Und auch noch Fleisch vom eigenen Fleisch – CDU-Mitglied: Das Video zeigt k e i n e Menschenjagd! Zwar nicht gefälscht, aber zur Desinformation, den falschen aber gewünschten „Eindruck“ gemacht: Menschenjagd, Nazis oder so!

Zweimal Inqusition im Reichstag. Die Parteien geißelten den Verfassungsschützer bis aufs Blut. Daumenschrauben, Streckbank, Teufelsaustreiber … nichts half:  Der Hundling blieb stur bei der Wahrheit. Schließlich knickten sogar die Toten Hosen der SPD erschöpft ein: Wir lassen deshalb doch nicht die GroKo platzen (verständlich: Nirgendwo sind die Fleischöpfe voller als im Reichstag …)

Sie alle haben die Rechnung ohne „Herodias“ Merkel gemacht. Hatte sie nicht schon von Meyer bis Merz jede noch so schöne oder schüchterne CDU-Begabung in die Wüste gejagt, die ihr eventuell in die Quere kommen könnte? Und dabei hatte nicht mal einer diese Schlaffis richtig aufgemuckt. Dieser Maaßen aber hatte gewagt, IHR zu widersprechen! Öffentlich. In der Zeitung. Auch noch in BILD! Wie stand sie denn plötzlich da: Wie eine Lügnerin? Keine Menschenjagd? Wahr ist, was ICH gesehen habe. Alles andere ist gelogen!!

Majestätsbeleidigung! Gott ist sakrosankt? Selbsternannte Göttinnen auch!! Matrone hin, Merkel her: Muttchen irren nie! Und so forderte Herodias Merkel von Herodes Seehofer den Kopf des Johannes (Hans). Und während der Ex-Bayern-König noch zauderte, wie damals der Juden-König erst mal auch, versicherte sich Merkel längst heimlich, still und leise der Zustimmung der GRÜNEN zur Machtergreifung: Alles klar, Angela, GrüKo steht für alle Fälle. Und ebenso lautlos signalisierten Merkels Pizza-Pappenheimern dem SPD-Vollmond nach deren „Bitte-Bitte“-Kniefall vor dem Bayern-Herodes: Jetzt fordert ihr aber endgültig Maaßens Kopf, oder wir machen GrüKo alleino …

Nichts lieber als das, Majestät GröKaz!  Und so machte Martin Schulz, der größte Sozi aller Zeiten (100% für sich, 20,5% für die Partei) beim ARD-Untersuchungsausschuss von Anne Will staatstragend auf Mildessa: „Es geht nicht um Seehofer, es geht um Angela Merkel!“ Genauuu, es geht wirklich nur um die „Größte Kanzlerin aller Zeiten“.  Und auch nur, weil sich Innenminister Seehofer wenigstens einmal an seinen Amtseid erinnerte – die Wahrheit, nichts als die Wahrheit. So stellte er sich vor seinen 1. Beamten, den Verfassungsschützer. Jetzt kann er nur noch zurücktreten. Die Lügnerin Merkel hat gesiegt. Platzt jetzt die GroKo? Ohne CSU? Ja. Sie muß, wenn sie bei der Bayern-Wahl nicht wenigstens 35 %, sondern nur noch 25 % der Bayern erreichen will. Also wird Herodes der Herodias den Kopf des Johannes auf dem Silbertablett liefern. Oder Seehofer findet über Nacht einen neuen Dreh …

Die Matrone macht sich’s längst auf dem Diwan der Macht bequem: Sollte Drehhofer widererwarten doch kein Tablett finden,  „sind halt die GRÜNEN nun mal da“. Wie damals die Millionen ihrer Selfie-Gäste.  Und so geht alles weiter seinen sozialistischen Gang: Rückwärts immer, vorwärts nimmer …

Glückwunsch, Genosse Honecker!


Ex-BILD-Chef Peter Bartels.
Ex-BILD-Chef Peter Bartels.

PI-NEWS-Autor Peter Bartels war zusammen mit Hans-Hermann Tiedje zwischen 1989 und 1991 BILD-Chefredakteur. Unter ihm erreichte das Blatt eine Auflage von 5 Millionen. In seinem Buch „Bild: Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit über den Niedergang einer einst großen Zeitung“, beschreibt er, warum das einst stolze Blatt in den vergangenen Jahren rund 3,5 Millionen seiner Käufer verlor. Zu erreichen ist Bartels über seine Facebook-Seite!

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

149 KOMMENTARE

  1. Die einzige Hetzjagd, die ich im Zusammenhang mit Chemnitz erkennen kann, ist die auf den Präsidenten des Verfassungsschutzes.
    Man hat ihn offenbar zur Strecke gebracht.

    Blattschuss, Frau Merkel.

    Nun, eines kann ihn trösten den Herrn Maaßen, er steht in einer langen Kette von Widersachern, die Angela Merkel ausgebootet hat.

  2. Merkels Abgang ist überfällig:

    Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz: „Angela Merkel handelt vollkommen irrational“

    Herr Maaz, Sie haben im Oktober davon gesprochen, dass Angela Merkel „von allen guten Geistern verlassen“ sei. Die Flüchtlingskrise und die Kritik an Merkels Politik haben sich seitdem extrem zugespitzt. Wie lautet Ihr Urteil heute?

    Hans-Joachim Maaz: Mittlerweile ist es noch deutlich schlimmer geworden. Ich würde ihr Verhalten als vollkommen irrational bezeichnen, weil sie die realen Schwierigkeiten in Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise nicht zur Kenntnis nimmt.

    Die Überforderung der Behörden, die Isolierung in Europa, die Spaltung der Gesellschaft, die Kritik aus der eigenen Partei – all das scheint sie nicht zu kümmern.
    ➡ Sie beharrt auf ihrem Standpunkt.
    ➡ Ihr Verhalten wird immer trotziger.
    ➡ Wie Merkel sich derzeit verhält – irrational und nicht einsichtig – lässt befürchten, dass sie den Bezug zur Realität verloren hat.

    Wie erklären Sie sich das?

    Merkel ist der Prototyp eines Menschen der hochgelobt und hochgepusht wurde. Gleichzeitig gibt es bei ihr eine narzisstische Grundproblematik …

  3. Der Vorteil:

    Falls nach dem Wahldebakel von Bayern und Hessen Neuwahlen erforderlich sein sollten, dann kann FDJ-Merkel zwischen linksgrünen Kindeschändern, spd, FDP und SED-Mauermördern wählen um die Mehrheit zu bekommen!

    Honecker regierte 18 Jahre…….

  4. Die neue NSDAP nennt sich CDU. Dort darf niemand etwas gegen die Führerin sagen. Ansonsten ist die Karriere hin.

  5. Eigentlich ist es ja seit mindesten 10 Jahren ein offenes Geheimins, dass es sich die SED Seilschaften die brD gemütlich gemacht haben.

  6. Wenn hier in Deutschland alles in Trümmern liegt, steigt das Trümmer-Weib Merkel (also die Frau, die die Trümmer produziert hat) ins Flugzeug nach Chile.

    Die geballte Faust der rechten Hand gen Himmel: Rote Frontkämpferbund.

  7. Eurabier 17. September 2018 at 16:12

    Der Vorteil:

    Falls nach dem Wahldebakel von Bayern Bayram und Hessen Hassan Neuwahlen erforderlich sein sollten, dann kann FDJ-Merkel (1) zwischen linksgrünen Kinderschänder(_Inne)n (2)

    (1)

    Sie waren beide FDJ-Funktionärinnen, zuständig für Agitation und Propaganda. Ein normales DDR-Leben, sagen Angela Merkel und Katrin Göring-Eckardt. Eine Nonchalance, die etwas Verstörendes hat.

    https://www.welt.de/debatte/article116591422/Wieviel-DDR-steckt-noch-in-diesen-Politikerinnen.html

    (2)

    „Es ist mir mehrmals passiert, dass einige Kinder meinen Hosenlatz geöffnet und angefangen haben, mich zu streicheln. Ich habe je nach den Umständen unterschiedlich reagiert, aber ihr Wunsch stellte mich vor Probleme. Ich habe sie gefragt: „Warum spielt ihr nicht untereinander, warum habt ihr mich ausgewählt und nicht andere Kinder?“ Aber wenn sie darauf bestanden, habe ich sie dennoch gestreichelt. Da hat man mich der ‚Perversion‘ beschuldigt.“ – Der große Basar, 1975, S. 143

    Daniel Cohn-Bendit

    französisch-deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen)

    https://de.wikiquote.org/wiki/Daniel_Cohn-Bendit

  8. Maaßen, pack den Koffer mit den dreckigen Geheimnissen über Merkel und ihrer Bande aus!

    Merkel hat sich für die Antifa und gegen das Recht entschieden. Sie jetzt mit welchen Infos auch immer zu Fall zu bringen, wäre eine Heldentat, gedeckt durch das Grundgesetz und kein Geheimnisverrat.

  9. Das “C“ bei CDU steht für “Cevelatwurst“:

    Kein Christentum

    Kein Selbstbehauptungswille

    Keine Identität

  10. OT,- … TV – Tipp … … heute 21.00 Uhr im ARD … “ Hart aber Fair “

    Thema, … Schnelle Abschiebung und Rechtsstaat – wie geht das zusammen ?

    Gäste sind, Thomas Strobl, CDU, Thomas Oberhäuser Anwalt für Asylrecht, Haral Dörig, Richter am BuVG. Leipzig,Berthold Hauser Vorstand gewerkschaft der Polizei, Petra Bahr Landessuperheldin von der Luth. Kirche und irgendeine Lisa Fiedler ihrerseits eine Integrationsbeauftragte, möchten Sie als geneigter PI,- Freund von Welt, dem Frank mal einen geharnischten Kommentar oder ihre ganz persönlichen politisch incorrecten Ansichten ins Gästebuch zur Sendung schreiben, hier der direkte Link zum Gästebuch, bitte sehr — klick –> https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/gaestebuch/hartaberfairgaestebuch408.html

  11. Wie konnte er nur der Super-Gau-Leiterin, der Raute des Grauens, das Merkelwürdige Murksel Geschwür, widersprechen, wie konnte er nur ??? Kennt er sich denn nicht mit faschistische Stasi-SED-Regime aus ???
    Aber bald wird wieder Gerechtigkeit walten ,,,,, !!!!!!!!
    So wahr ich Saxony, Sachse bin !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  12. Haremhab 17. September 2018 at 16:17
    Die neue NSDAP nennt sich CDU. Dort darf niemand etwas gegen die Führerin sagen. Ansonsten ist die Karriere hin

    Die modere Weiterentwicklung heißt heute

    EUSDAP

    National wurde durch EU ersetzt.

    Die EU Sozialisten hassen alles marktwirtschaftlich bürgerliche. Sie lieben die Kommissare.

    Und wenn die EU eine Armee hat, werden die Panzer rollen in Polen und Ungarn….

  13. Mittlerweile müssen sogar schon die Polen nach Merkelland reisen um sich schariakonform abschlachten zu lassen und das alles nur weil Polen sich dem Merkelwahn nicht gebeugt hat , genauso wie die anderen ehem. RGW Staaten . Honecker hätte solche Verhältnisse in seiner DDR niemals zugelassen . Egal wie man zu ihm und der DDR stehen mag .

  14. Eurabier 17. September 2018 at 16:20

    Seit 2015 sind deutsche Gesetze Merkulatur! *

    * Ausnahme: Autochthone DeutschMichelX*/_Innen werden weiterhin bis ins Grab verfolgt, sei es das die ZwanGEZbühr Namens „Demokratieabgabe“ säumig ist, dann wird ganz fix einmal das Konto gepfändet.
    Auch hier wird geltendes Recht außer Kraft gesetzt, jedoch zum Nachteil von Michel und Micheline.
    Der mit 16 Identitäten ausgestattete multikriminelle Intensivstrafttäter mit Migrations- und Friedensreligionshintergrund kann darüber nur müde lächeln.
    Er tut was ihm beliebt.

    Deutschland 2018, die größte Freiluftirrenanstalt der Welt.

    Risse in der Fassade, Hohlräume in den Wänden: Im hessischen Neukirchen mussten kurz vor den Ferien fünf Schulgebäude geschlossen werden – ➡ wegen Einsturzgefahr. Bundesweit müssten viele Schulen dringend renoviert werden.

    Auszüge aus einer entsprechenden Google-Suche vor Beginn der Sommerferien: An einer Grundschule im Eifelort Gerolstein bricht das Turnhallendach ein, am Schadow-Gymnasium in Berlin-Zehlendorf fällt der Putz von den Wänden, und in Oldenburg diskutieren sie nach Asbest-Funden in drei Schulen, ob Neubauten anstelle von Sanierungen nicht vielleicht doch die bessere Alternative wären.
    Investitionsbedarf fast verdoppelt

    Es ist inzwischen ein offenes Geheimnis, dass Bildung eine Baustelle bleibt – das gilt vor allem für die Gebäude und das auch nach den Ferien. Seit Jahren schon bröselt und bröckelt es an Deutschlands Schulen – gleichzeitig steigt der Bedarf an Bildungseinrichtungen aufgrund der Bevölkerungsentwicklung und des Zuzugs von Flüchtlingen. Allein Berlin wolle 70 Schulen bis 2025 neu bauen, sagt die Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Marlis Tepe. Ein ehrgeiziges Programm, wenn man bedenkt, dass der Stadtstaat zu den Bundesländern gehört, in denen der Sanierungsstau besonders groß ist.

    *https://www.zdf.de/nachrichten/heute/sanierungsstau-an-schulen-100.html

    *http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/neukirchen-in-hessen-schulen-wegen-einsturzgefahr-gesperrt-a-1215138.html

  15. Honeckers Rache ist gut…

    Es war schließlich das Gelöbnis der FDJ Angela:

    „Bekämpfung des Klassenfeind und Vernichtung der westdeutschen Bourgeoisie“

    An dieses Gelöbnis fühlt sich IM Erika immer noch gebunden und sie setzt mit erstaunlicher Effektivität um.

    „Genosse Honecker! Kampfauftrag erfüllt!“ Kann sie einst mit geballter Faust melden

  16. Rote Nazis in München!

    Glückwunsch Genosse Generalmajor Mielke,
    Deine politischen Zöglinge leisten zum Wohle des real existierenden Pseudo-sozialismus ganze Arbeit.
    Schauts Euch an…..!

    ganze 12 minuten

    AfD-Stand zerstört. Der HASS der Altparteien auf die AfD trägt Früchte.15.09.2018

    AfD-Stand zerstört. Wieder haben Anhänger für Demokratie und Menschlichkeit zugeschlagen. 15.09.2018

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=180&v=LKf8BiYrkC8

  17. Nur gut,daß sich die Zeiten geändert haben,
    es gab Zeiten,da wurde so einer,wie Herr Maaßen als
    „Volksschädling“ geächtet,gut das ist am Freitag noch im ZDF geschehen,
    aber wenigstens ist eine Exekution nicht mehr möglich.
    Allerdings wird er gerade Gesellschaftlich, Wirtschaftlich und auch Persönlich vernichtet!
    Wenn dies das Neue Deutschland ist, dann gute Nacht,die Diktatur hält auf allen Ebenen
    Einzug und wenn es die AfD nicht gäbe,könnte das Wahlvolk auch nur noch zwischen
    „Pest und Cholera“ wählen, wie es im Volksmund heißt.
    Aber die werden sicherlich auch bald,nach dem Maaßen
    Rauswurf, vom Verfassungsschutz unter die Lupe genommen,
    bis man meint,etwas gefunden zu haben,um diese Politiker auf den Schulzschen Misthaufen der
    Geschichte entsorgen zu können.

  18. Damit Schlandmichel in der Spur bleibt und nicht auf dumme rechte Gedanken kommt,kam heute über Mittag im roten Staatsfernsehen (ARD/ZDF) wieder die übliche Gehirnwäsche.
    Übelste Hetze gegen Maaßen und der natürlich Schwenk zur Gefahr von räächtzz.Am rechten Rand fischt die AfD und ist DIE Gefahr schlechthin.Des weiteren wurde ein junges,türkischstämmiges Ehepaar interviewt,das in dritter Generation hier ist.Schlechtes Deutsch sprachen alle beide,die junge Frau natürlich mit Kopftuch verhüllt und die Betonung auf lag auf der Türkei als Heimat.Beide sagten,sie schätzen die deutsche Gesellschaft (als Wirtstier?!).
    Gut integriert wirkten sie nicht.Fazit:unser ÖR-Fernsehen ist eine Kloake.

  19. Haremhab 17. September 2018 at 16:39

    @VivaEspaña

    Erfolgreich Ischias-Mittel bei Chulz gefunden.

    Hast du? WOW. Einreichen. Nobelpreis.

  20. @ Haremhab 17. September 2018 at 16:17

    Die neue NSDAP nennt sich CDU. Dort darf niemand etwas gegen die Führerin sagen. Ansonsten ist die Karriere hin.
    ————————–
    Ach Leute. Muss man denn immer diese alte Leier drehen? Äpfel und Birnen … In dem Verbrechen, was hier und heute begangen wird, haben die Namen Hitler und Honecker nichts zu suchen. GERADE das was hier läuft, hätten beide nicht zugelassen. Hier gehts um unser Volk und nicht um die Lügen der jeweiligen Siegergeschichtsschreibungen.
    Und jeder Ossi hier wird mir zustimmen, dass dieses DDR 2.0 Geleier Blödsinn ist.
    Die Weimerer Republik wars, die alles das wollte und nun zuende bringt. Oder warum wohnt der Neger heute am Rhein??

  21. Ob Honecker und seine Margot das gewollt hätten, er war ein Kleinbürger, wage ich zu bezweifeln. Ich glaube eher, dass er sich im Grabe umdreht. MehrKill ist die direkte Nachfolgerin des Dolferl, was ER nicht schaffte, die Kulturzerstörung, schafft SIE, als totalem Krieg gegen das deutsche Volk.

  22. Hallo liebe Deutsche !

    Lasst Ihr es Euch wirklich auf Dauer gefallen, dass in den Talkshows die AFD vom öffentlich rechtlichen Sender-Netzwerk einfach nicht mehr eingeladen wird ?

    ARD, Anne Will: SPD, Grüne, CDU, LInke…… NULL AFD
    ZDF: Illner Trampel: SPD, Linke, CDU, FPD (Grüne) ….NULL AFD

    Wieso klagt sich die AFD da nicht gegen die Lügen-Sender ?

  23. So schlimm war nicht mal Honecker! Honis DDR war immerhin patriotisch genug, radikale Moslems gar nicht erst ins Land zu lassen und diejnigen, die dort studierten, nach dem Studium gut ausgebildet sofort wieder ausser Landes zu schaffen, damit sie ihr Wissen in der Heimat gewinnbringend einsetzen konnten. Bis auf wenige Ausnahmen mal abgesehen, aber selbst mit denen gab es keinen Ärger.

    Merkel ist zwar eine Blockflöte, aber ihren jetzigen staatszersetzenden und gleichschalterischen Kurs hätte in der Heftigkeit nicht mal Honi durchziehen können.

  24. @ Haremhab

    ISCHIAS ist ja schon länger sehr verbreitet.
    Im Arbeiter- und Bauernstaat, wo die Zonenmastgans (c)eule54 hochgezüchtet wurde, soll es ganz schlimm gewesen sein.

    Bereits Udo Lindenberg fuhr mit dem Sonderzug nach Pankow vorausschauend mit einem Fläschchen lecker Cognac zu Honey (Honni):

    https://www.youtube.com/watch?v=b-NSfmhiTBg

  25. Die Entlassung Maaßens als Chef des Verfassungsschutz ist ein notwendiger Schritt in der Stasi-fizierung dieser Behörde. Ein Geheimdienst der nicht Willens oder fähig ist die reine Unwahrheit seiner obersten Befehlsinhaberin zu beglaubigen ist sein Etat nicht wert. Schlimmer noch ist dass der vorgesetzte Bundesminister den offene Widerstandsakt Maaßens gedeckt hat. Wenn Maaßens Kopf unter dem Fallbeil rollt dann erst recht den Kopf des Heimatministers. Das wäre auch ein idealer Zeitpunkt das Heimatministerium zu dem umzuformen was die oberste Befehlsinhaberin dringend braucht: ein MfS so wie sie es zu schätzen gelernt hatte. Erst jetzt wächst so richtig zusammen was zusammen gehört. Insbesondere weil sich Genosse Johannes „Ernst Röhm“ Kahrs sich gerade als geeignete Nachfolger angedienert hat. Auf dieser festen Grundlage kann dann die END-Entnazifizierung Deutschlands und von Europa angegangen werden. Die Lage in Italien ist ja noch verzweifelter, dort ist die Konterrevolution kaum zu stoppen. Laut französischen Quellen treiben sich dort schon mehrere Mussolinis herum.
    Das END-Entnazifizierte Deutschland kann jedoch nicht damit einverstanden sein, dass Rechtsradikalen Italien oder sonstige Staaten vom Weg des Humanismus-Sozialismus stoßen und die Gefahr einer Lostrennung von der EUdSSR heraufbeschwören. Das sind nicht mehr nur Italiens Angelegenheiten. Das sind die gemeinsamen Angelegenheiten aller humanistisch-sozialistischen und Rothgrünen Parteien und aller durch Schwur, durch Werte und Freundschaft vereinten Staaten. Der Sieg des Humanismus-Sozialisms Merkelscher Prägung lässt sich nicht mehr aufhalten.

  26. Alles halb so wild. Der Maaßen ist ein politischer Beamter, der wird sich bald grinsend in den einstweiligen Ruhestand zurückziehen. Finanziell tut dem nix mehr weh. Im Gegensatz dazu die Vielzahl von denunzierten Angestellten und Arbeitern die politisch missliebig geworden sind in Deutschland in den Jahren der „political correctness“ und auf Grund dieser Denunziation nun vor dem finanziellen Ruin stehen.
    Also Aufpassen Landsleute und gegensteuern, aber dalli-dalli!
    Euer
    Hans.Rosenthal
    …übrigens der hinterher rennende Hauptdarsteller des „Hetzjagdvideos“ wurde von dem K.A.N.A.C.K.E.N aus dem Asylantenheim, wo er als Wachmann tätig war, gezielt angesprochen und bepöbelt, man kannte sich wohl von daher. (Um den Ar*schtritt hat er wohl richtiggehend gebettelt!) Der gejagte Kuffnucke hat sich jedoch kurz danach als arme gejagte Kreatur beim Arbeitgeber des Wachmanns beschwert und dieser Arbeitgeber konnte wegen des starken Drucks der Öffentlichkeit gar nicht anders…

  27. NMS: „Getöteter Mann: Polizei sucht Südländer
    …Das Opfer war ein polnischer Staatsbürger, der seit etwas über einem Jahr in Neumünster lebte. Die Kripo fahndet nach einem etwas älteren Mann, der ihm eine Stichverletzung beigebracht haben soll

    In den sozialen Netzwerken geistern viele Theorien herum; dabei geht es häufig um ausländerfeindliche Hintergründe und die Behauptung, ein Flüchtling aus dem arabischen Raum sei als Täter verhaftet worden. Auch von einer heutigen Demonstration von Rechten ist dabei die Rede.“
    http://www.kn-online.de/Lokales/Neumuenster/Neumuenster-Getoeteter-Mann-Polizei-sucht-Suedlaender

  28. @ Andreas Werner 17. September 2018 at 16:11
    Die einzige Hetzjagd, die ich im Zusammenhang mit Chemnitz erkennen kann, ist die auf den Präsidenten des Verfassungsschutzes.
    Man hat ihn offenbar zur Strecke gebracht.
    Blattschuss, Frau Merkel.
    ———————-
    Treffender hätte man es nicht beschreiben können!

  29. Das Ganze erscheint mit inzwischen wie ein
    AUSSTIEGS – SZENARIO der SOZEN.
    Natürlich wissen sowohl Merkel, als auch
    die SOZEN, daß die Entlassung für SEEHOFER
    und die CSU eine unakzeptable
    BRÜSKIERUNG UND DEMÜTIGUNG darstellt und die CSU in ZUGZWANG bringt. Die Hinnahme
    der Entlassung wäre geradezu ein
    UNTERWERFUNGS – AKT
    unter Merkel.
    Wenn Merkel trotzdem so gehandelt hat,
    dann müssen die Sozen ihr mit
    KOALITIONS – BRUCH
    gedroht haben.
    MERKEL IST NUR NOCH GETRIEBENE.
    Möglicherweise planen die Sozen einen
    MORALISCHEN PAUKENSCHLAG
    der sie als entschlossene
    VERTEIDIGER DER WELT – MORAL
    erscheinen lassen soll.
    Denn diese Koalition bietet den Sozen keine
    Perspektiven mehr, nur noch ein
    DAHINDÄMMERN IN AGONIE.
    Da ist es vielleicht doch das kleinere Übel,
    bei einer NEUWAHL noch mal im zweistelligen
    Bereich aufzuschlagen, als in drei Jahren
    AUSRADIERT zu werden.
    Schau’mer mal.

  30. Ganz frisch (n-tv), brandneu.
    Die Hütte brennt.

    Merkel gibt PR-PK in Algier (Besuch in Mädchenschule) , wo sie eigentlich Werbung für kopftuchtragende Gebärmaschinen machen wollte, die sollen nämlich in Deutschelan „studieren“, dann haben die F’linge auch hier was aus der nordafrikanischen Heimat zum fucken.

    Da fragt doch so ein blöder Journalist OT zu Maaßen.
    Nein. Dazu sagt sie nix. Habe alles am Freitag gesagt. Basta.

    Nein, meine Suppe ess‘ ich nicht…

  31. eine zugeschissene
    grünrote=braune Republik
    ist das.
    und die Schwarzen
    machen das Braun
    noch intensiver.
    (Farbenlehre!)

  32. Marie-Belen 17. September 2018 at 16:59
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    INSA heute:
    Union 28,5%; AfD 17,5%; SPD 17%; Grüne 13%; Linke 10,5%; FDP 9%
    https://de.wikipedia.org/wiki/Wahl_zum_20._Deutschen_Bundestag/Umfragen_und_Prognosen
    ————————————————————————————————–

    Ich sag´s ja, Chemnitz und Köthen schaden der AfD nicht im geringsten. Und wenn Herr Maaßen nun noch gehen muss, bekommt die AfD noch mal +1% hinzu.

  33. Die Ostdeutschen erkennen, sie haben mit der BRD eine alte Schabracke geheiratet. Die hätte sich fein gemacht. Mit DM, Wohlstand und Demokratie.

    Nun ist der Lack ab.

    Die Sachsen können die neuen Preußen werden. Ein Deutschland ohne den Westen.
    Nächstes Jahr haben sie die historische Chance…..

  34. „Aus ungeklärten Gründen …
    …kletterte der 18-Jährige auf einen abgestellten Kesselwagen. Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG hörte Rufe im Bahnhof und sah einen sogenannten Lichtbogen. Der junge Mann erlitt einen tödlichen Stromschlag, da er zu nah an die Oberleitung kam“
    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4063250

    Kölner Psychologe über Deutschtürken „Viele haben Wut auf ihre Eltern“
    Sie leiden an Spiel- oder Alkoholsucht, Angststörungen und Psychosen:
    Nur wenige kennen die Probleme von Kölner Migranten so gut wie d…
    Er weiß, warum viele Deutschtürken oder Deutschrussen
    bis in die dritte Generation hinein unter psychischen Problemen leiden.“ ™
    https://www.ksta.de/koeln/koelner-psychologe-ueber-deutschtuerken–viele-haben-wut-auf-ihre-eltern–31269452

    bezahlsperre

  35. LEUKOZYT 17. September 2018 at 17:04
    NMS: „Getöteter Mann: Polizei sucht Südländer
    …Das Opfer war ein polnischer Staatsbürger, der seit etwas über einem Jahr in Neumünster lebte. Die Kripo fahndet nach einem etwas älteren Mann, der ihm eine Stichverletzung beigebracht haben soll

    In den sozialen Netzwerken geistern viele Theorien herum; dabei geht es häufig um ausländerfeindliche Hintergründe und die Behauptung, ein Flüchtling aus dem arabischen Raum sei als Täter verhaftet worden. Auch von einer heutigen Demonstration von Rechten ist dabei die Rede.“
    http://www.kn-online.de/Lokales/Neumuenster/Neumuenster-Getoeteter-Mann-Polizei-sucht-Suedlaender
    ——————————————————————————————-

    Finde den Fehler:

    „In den sozialen Netzwerken geistern viele Theorien herum; dabei geht es häufig um ausländerfeindliche Hintergründe und die Behauptung, ein Flüchtling aus dem arabischen Raum sei als Täter verhaftet worden.“

    „Der Täter flüchtete anschließend in Richtung Bahnhof. Er wird folgendermaßen beschrieben: etwa 1,80 Meter groß, ungefähr 30 Jahre alt, hellgraue Kapuzenjacke, dunkler Dreitagebart, südländisches Erscheinungsbild, sportliche Figur.“

    Wie kann man sich in einem Artikel so wiedersprechen??

  36. Pedo Muhammad 17. September 2018 at 16:29
    @VivaEspaña

    Lacht lieber nicht darüber. Der Janich hat im neuen Video über Chemnitz so eine dunkle Vorahnung rausgehauen dass die Person an die er denkt die jetzt VS-Chef wird aus einer Stiftung kommt. Und wenn diese Antideutsche wirklich VS-Chefin wird dann ist Deutschland verloren wie es Janich im Video sagte.

    Chemnitz: Inszenierung durch militante Kurden & linke Journalisten?
    https://www.oliverjanich.de/geheimdienst-komplott-in-chemnitz-inszenierung-durch-militante-kurden-linke-journalisten

  37. Merkel über alles,
    ihr ist die Unterstützung der Lügenpresse, immer noch sicher!
    Diese Schmierblätter sollten sich alle in Grund und Boden schämen,
    sie sind eine Schande für den objektiven Journalismus,wenn Merkel
    mal weg, ist können die alle, in Nordkorea weitermachen,nur die Namen
    werden sich ändern,die unwahren Lüghudeleien sind die gleichen!

    „Der SPD hilft Krawall im Fall Maaßen nicht:
    Der Sieg geht an Merkel“

    https://www.focus.de/politik/deutschland/angespitzt/angespitzt-kolumne-von-ulrich-reitz-der-spd-hilft-ihr-krawall-im-fall-maassen-nicht-der-sieg-geht-an-merkel_id_9606081.html

  38. Heisenberg

    Merkel hat sich für die Antifa und gegen das Recht entschieden. Sie jetzt mit welchen Infos auch immer zu Fall zu bringen, wäre eine Heldentat, gedeckt durch das Grundgesetz und kein Geheimnisverrat.“
    **********************
    Ich sagte bereits:
    Seehofer hat es jetzt in der Hand, das ganze Schmierentheater platzen zu lassen und als Held oder als Bettvorleger zu enden.
    So, wie ich Horst kenne….

  39. Merkel sagt mit konstanter Bos- oder besser Dummheit:
    Lüien.
    Die denkt wohl, das hat was mit Sürien zu tun.

    Wenn ihr mich fragt, mich fragt aber keiner, die Alte hat nicht mal Abitur.
    Und FüsikerIn ist sie schon mal gar nicht, geschweige denn, dass sie „ihre“ Doktorarbeit selber geschrieben hat. Das walte Hugo äh Joachim.

    Nachdem sie unter Honni Agitation, Propaganda und Zersetzung in irgendeiner Hinterhofmoschee äh irgendeinem schäbigen SED-Büro gelernt und anschließend mal kurz in Moskau hospitiert hat, ist sie nun am Ziel ihrer Träume angelangt:
    Sie ist Reisekader.
    So kann sie nun auch ständig fremde Männer aus aller Welt, die sie sonst mit dem Ar$$$ nicht angeguggt hätten, mit dem sozialistischen Buderkuss knutschend begrüßen.

    Ich könnte mir vorstellen, dass ein VS-Chef diese Story erläuternd um echt Authentisches erweitern könnte.
    Deshalb muß der weg.

    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.

  40. @ Haremhab 17. September 2018 at 17:18
    „Ich bin aufgewacht und hab gedacht: Ich konvertiere jetzt“

    wenn ich aufwache, denke ich immer:
    „der naechste konvertit, der mich belaestigt, wird wieder schlafen gelegt.“

  41. OT

    Bitte festhalten! Ich war für 4 neue Zähne, an Metall
    hängend, von der AOK beim Zahnarzt, was liegt da?

    ➡ Stern-NEON für dekadente Linke, Ausg.
    Juni 2018, nicht von einem Lesezirkel, sondern
    hat wohl einer der Praxis gekauft!

    Hauptthema: Beziehungen u. Ehen stiften.
    Zur Neon-Single-Börse auch von Neon
    eingefädelte Blind-Dates:

    Moslems Sharif, schwul, sucht Mann
    Neger Mike, hetero, sucht Frau…

    Ein dürre Trulla von 1,82m Länge
    will auf keinen Fall einen Rothaarigen,
    Sachse darf Mr. Super-Right auch nicht sein.

    +++++++++++++++

    Ferner thematisierte Neon die
    Goethe-Rushd-Moschee der
    Islam-Lobbyistin, Kurdin Seyran Ates.
    Eine Freitagspredigt mit einem schwulen
    Imam, u. einem schwulen Bückbeter,
    der sich noch nicht geoutet hat.

    Dann kam ich auch schon dran: Gebißabdruck.

  42. LEUKOZYT 17. September 2018 at 17:12

    Ich habe keinen Bock mich bei denen anzumelden, schreib 1-2 Sätze warum sie Wut auf ihre Eltern haben.

  43. @ huberhuber 17. September 2018 at 16:49
    ..
    Lasst Ihr es Euch wirklich auf Dauer gefallen, dass in den Talkshows die AFD vom öffentlich rechtlichen Sender-Netzwerk einfach nicht mehr eingeladen wird ?
    ARD, Anne Will: SPD, Grüne, CDU, LInke…… NULL AFD
    ZDF: Illner Trampel: SPD, Linke, CDU, FPD (Grüne) ….NULL AFD
    Wieso klagt die AFD da nicht gegen die Lügen-Sender ?
    —————–
    Vor welchem Gericht? Mit welchem Rechtsanspruch? Vielleicht geht das.
    Um im Ergebnis sich dort mit hochgedrehten Augen und schiefem Grinsen (natürlich: der anderen) das Wort im Mund rumzudrehen zu lassen? Reinquasseln, bevor der Gedanke ausformuliert wurde, bezahlte Klacköre auf der Hühnerstange … jedes zweite Wort ist Nazi und Faschisten oder wenns milder ist, Rechtspopulisten, Rassisten und Seelenfänger.
    Mit denen sollte man später abrechnen.

  44. Herr Maaßen, packen Sie aus über das Merkelsystem und erweisen Sie Deutschland und seinen Menschen einen Dienst. Das deutsche Volk setzt Hoffnungen in Sie.

  45. Herr Maaßen, packen Sie aus über das Merkelsystem und erweisen Sie Deutschland und seinen Menschen einen Dienst. Das deutsche Volk setzt Hoffnungen in Sie.

  46. BePe 17. September 2018 at 17:24
    LEUKOZYT 17. September 2018 at 17:12

    Nachtrag: Füge das Wort „Bitte“ in meinen kurzen Text ein. 😉

  47. KORREKTUR: s muß weg!

    FALSCH: Moslems Sharif, schwul, sucht Mann
    RICHTIG: Moslem Sharif, schwul, sucht Mann

  48. Daytrader 17. September 2018 at 17:10
    „Die Ostdeutschen erkennen, sie haben mit der BRD eine alte Schabracke geheiratet. Die hätte sich fein gemacht. Mit DM, Wohlstand und Demokratie.“

    Und als Wessie sage ich :
    Garnischt weiß der Wessie besser.
    Was die Väter erarbeitet haben wird jetzt
    an die halbe Welt verjuckst.
    Die haben ZUVIELE BANANEN UND APFELSINEN gefressen.
    Wenn’s der Kuh zu gut geht, dann geht sie aufs
    Eis.

  49. Gar lustige Kommentare, die ich hier wieder lesen darf.

    O-Ton des Publikums:

    *Merkel, Du faschistische Nazisau- wir treiben Dich durchs virtuelle Dorf, bis Du endlich weg bist*

    Ts,ts, tsisses…

    …was sich die Bürgerlichkonservativen auch immer so einfallen lassen.

    Sehr amüsant – wie immer eben!

  50. Der Genosse Honecker (beim Teufel) hat damals 1989 zum besten gegeben:
    „Die Mauer wird noch in 100 Jahren stehen.“
    Einen Monat später stand sie nicht mehr, weil das Volk es so wollte.
    Wann eigentlich hat das Merkel als Agitations- und Propaganda-Expertin
    der Stasi-1-Diktatur den roten Mantel auf schwarz gewendet ?
    Hat sie, 1990. Aber das Innere des Merkels blieb Stasi-Rot, gelernt ist gelernt.
    Das Volk im östlichen Teil unseres Vaterlandes weiß das und reagiert auf den
    erneuten Druck der Diktatur. Mit jeder Demo prangern sie das schwarz-roth-
    grüne Lügen, Verschweigen lautstark an. Es geht um Raub, Vergewaltigung,
    Totschlag und Mord von illegal ins Land Gelassenen, welches die Diktatur als
    „rechtsextrem“ oder „nazi“ benennt, um erneut eine Mauer zu errichten.
    Das Volk im westlichen Teil unseres Vaterlandes weiß das alles NICHT.
    Und sorry, dass ich das schreiben muss, es interessiert es nur einen
    roth-grünen Dreck.
    Was seid ihr nur für Duckmäuse.
    Sind nicht schon genug blutige Gewalttaten passiert.
    Ich bin 1986 aus dem Stasi-1-Teil unseres Vaterlandes freigekauft worden,
    nicht weil ich Nazi war, sondern weil ich Freiheit, Meinungsfreiheit anstrebte.
    Ich habe niemals daran gedacht, dass eine Stasi-1-Propagandistin
    jemals in unserem Vaterland wieder das Maul aufreißen darf.
    Leider habe ich heute keine Zeit, Gesicht in Dresden zu zeigen.
    Der Widerstand zur Stasi-1-Diktatur hat mit ein paar Menschen begonnen.
    In Leipzig waren es dann 100.000.
    Wann trifft das Merkel endlich den Genossen Honecker ?

  51. DER ALTE Rautenschreck 17. September 2018 at 16:47

    @ Haremhab 17. September 2018 at 16:17
    Ach Leute. Muss man denn immer diese alte Leier drehen? Äpfel und Birnen … In dem Verbrechen, was hier und heute begangen wird, haben die Namen Hitler und Honecker nichts zu suchen. GERADE das was hier läuft, hätten beide nicht zugelassen. Hier gehts um unser Volk und nicht um die Lügen der jeweiligen Siegergeschichtsschreibungen.
    Und jeder Ossi hier wird mir zustimmen, dass dieses DDR 2.0 Geleier Blödsinn ist.
    Die Weimerer Republik wars, die alles das wollte und nun zuende bringt. Oder warum wohnt der Neger heute am Rhein??

    Ich stimme zu
    Angela Merkel ist der grösste Terrorist den die Welt je hervorbrachte.Sachsen hat schon immer gegen Terroristen gekämpft.Bonaparte und Sachsen gegen Preussen und England

  52. @ Maria-Bernhardine 17. September 2018 at 17:23
    Ein dürre Trulla von 1,82m Länge
    will auf keinen Fall einen Rothaarigen,
    Sachse darf Mr. Super-Right auch nicht sein.
    +++++++++++++++

    Solche Annoncen sind eigentlich verboten. Wenn ein Vermieter versucht, seine Wohnung in einer etablierten Zeitung so zu inserieren, dass er schreibt „Bitte keine Ausländer“ oder „Bitte keine Bayern“, oder in einer Partnersuche (falls das in einer Zeitung Sinn macht) „Bitte kein Moslem“ oder „Bitte kein Ausländer“, wird scheitern. Strengste Vorschriften.
    Das gleiche gilt für Wohnungssuche: NIEMAND wird es schaffen eine Anzeige aufzugeben, suche Wohnung, aber nur von deutschem Vermieter oder in Haus mit deutschen Mietern.
    Alles verboten.

  53. DER EKLIGE KLORAN – SURE MERKELOWA

    47,38 Wenn ihr euch abwendet (und der Heilsbotschaft kein Gehör schenkt), läßt SIE ein anderes Volk eure Stelle einnehmen. Die werden dann nicht so sein, wie ihr (zeitlebens gewesen seid, vielmehr dem Ruf zum Heil Folge leisten).
    http://www.ewige-religion.info/koran/

  54. Wer die Bundesregierung kennen lernen will, der lese deren offizielle Nachrichtenagentur

    Antifa Zeckenbiss
    https://twitter.com/azeckenbiss?lang=de

    Und wer wissen will wie es demnächst weitergeht, wenn dem nicht Einhalt geboten wird, der lese den FOCUS (Ja, tatsächlich, ist aber schon lange her!)

    Karl Albrecht Schachtschneider: Die Grundrechtecharta ermöglicht ausdrücklich in den aufgenommenen „Erläuterungen“ und deren „Negativdefinitionen“ zu den Grundrechten, entgegen der durch das Menschenwürdeprinzip gebotenen Abschaffung der Todesstrafe in Deutschland (Art. 102 GG), Österreich und anderswo, die Wiedereinführung der Todesstrafe im Kriegsfall oder bei unmittelbar drohender Kriegsgefahr, aber auch die Tötung von Menschen, um einen Aufstand oder einen Aufruhr niederzuschlagen.

    Money Debatte. „Tyrannis oder Despotie“
    Karl Albrecht Schachtschneider, emeritierter Professor an der Universität Nürnberg-Erlangen über die Einführung der Todesstrafe durch den Lissabon-Vertrag. FOCUS Money, 19. August 2009
    https://www.focus.de/finanzen/news/money-debatte-tyrannis-oder-despotie_aid_427414.html

  55. BePe 17. September 2018 at 17:15
    Pedo Muhammad 17. September 2018 at 16:29
    @VivaEspaña
    Lacht lieber nicht darüber. Der Janich hat im neuen Video über Chemnitz so eine dunkle Vorahnung rausgehauen dass die Person an die er denkt die jetzt VS-Chef wird aus einer Stiftung kommt. Und wenn diese Antideutsche wirklich VS-Chefin wird dann ist Deutschland verloren wie es Janich im Video sagte.

    Chemnitz: Inszenierung durch militante Kurden & linke Journalisten?
    https://www.oliverjanich.de/geheimdienst-komplott-in-chemnitz-inszenierung-durch-militante-kurden-linke-journalisten

    Hammer.

    Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode.

    William Shakespeare
    (1564 – 1616), englischer Dichter, Dramatiker, Schauspieler und Theaterleiter

    Quelle: Shakespeare, Hamlet, 1601-1602, Erstdruck (evtl. Raubdruck) 1603, erste deutsche Übers. von Christoph Martin Wieland 1766. Hier übers. von August Wilhelm Schlegel, 1798

    http://www.aphorismen.de

    PS ich seh den Janich nie an, der ist langatmig, Datenfresser

  56. Das mit der Algerienreise hat Merkel geschickt gemacht, oder besser gesagt, sie verdrückt sich erstmal bis die Aufregung sich gelegt hat.Wenn das alles stimmt, dann hat Seehofer endgültig seinen Ruf als Drehhofer weg. Es ist unglaublich, dass Herr Maaßen in Ungnade gefallen ist, nur weil er es gewagt hat, seine Meinung zu äußern, die auch von vielen anderen geteilt wird. Die Leute in Sachsen, auch in den anderen neuen Bundesländern scheinen das politische Spiel unserer Regierung besser zu durchschauen als wir im Westen, die inzwischen gleichgültig und auch leichtgläubig geworden sind. Da spielt die DDR-Vergangenheit eine große Rolle. Die meisten hatten gelernt, dass man nicht alles glauben darf, was von „oben“ kommt. Auch mit den Medien, die im Sinne der DDR-Bonzen berichtet hatten, hatte man Erfahrung. Jetzt will man natürlich unter keinen Umständen das alles noch einmal erleben- unter umgekehrten Vorzeichen-. Das ist der Grund für die Demos im Osten, ein sehr guter Grund.

  57. Ergänzung: Hier die Aktivitäten des durch keine Ausbildung legitimierten Konvertiten zum Judentum und Mitglied der Reihe nach in CDU, FDP und SPD Stephan Kramer

    Antifa Zeckenbiss hat retweetet
    Peter Nagel ??
    @drpeternagel
    18 Min.Vor 18 Minuten

    In der Ankündigung des Thüringer Verfassungsschutzes, die dortige AfD als sog. Prüffall zu führen, nimmt Herr MdL @BjoernHoecke (AfD Thüringen) viel Raum ein. Auch in faktischer Hinsicht ist das Video eine Bereicherung.
    https://twitter.com/drpeternagel/status/1041709048499003392

  58. Marie-Belen 17. September 2018 at 16:59
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    INSA heute:

    Es scheint sich immer noch um zwei unabhängige Systeme kommunizierender Röhren zu handeln:
    Bürgerlich:: CDSU. ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND, (CDSU+AfD= Konstante1= 45 à 46 %
    Extremlinks: SPD Rothgrün + Linke. (SPD+Rothgrün+Linke=Konstante2= 40 à 41%
    Die Bürgerlichen Parteien sind nachhaltig die stärkste Kraft.
    Die beiden Volksparteien der untergegangenen BRD verdunsten unter der Regie einer FDJlerin.
    Das Schicksal scheint somit in den Händen der CDSU zu ruhen.
    Um jemanden zu verraten, muß man ihn erst dazu bringen, daß er einem vertraut. Und das gelingt die CDSU noch immer bei 30% der Wähler.

  59. Merkel muss weg!!!!!!!! Sofort!

    Ich kann dieses FDJ-Propagandisten-Weib nicht mehr ertragen und mit ihr die Arxxxkriecher-Parteien von die Grünen, die Linke, die SPD, die CDU/ CSU und die FDP!

  60. Marnix 17. September 2018 at 17:41

    Wenn die CSU morgen verkünden würde, sie könnte sich eine Koalition mit der AfD durchaus vorstellen, würden die Karten völlig neu gemischt. Es gibt reichlich CSU-Mitglieder, wenn nicht die Mehrheit, die nichts dagegen hätte. Nichtwähler würden aktiviert. Aber die CSU will so untergehen wie die SPD und demnächst auch die CDU.

  61. scheylock 17. September 2018 at 17:28
    Marie-Belen 17. September 2018 at 16:59
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    INSA heute:
    Union 28,5%; AfD 17,5%; SPD 17%; Grüne 13%; Linke 10,5%; FDP 9%
    https://de.wikipedia.org/wiki/Wahl_zum_20._Deutschen_Bundestag/Umfragen_und_Prognosen
    —–
    Und? 69%! Reicht dicke für eine Blockparteienregierung unter Führung der CDU/SED.
    Opposition: 26,5%

    Es zeigt sich aber gerade, daß mit Hilfe einer solchen mathematischen Gleichung keine handlungs –
    fähige Regierung zu machen ist.
    Diese Zahlen sind höchst volatil.
    Wie lange ist es her, daß die Sozen
    bei 24% waren?
    Es gibt keine strategischen Mehrheiten mehr.
    Das hat das schwarzgrüngelbe Gewürge
    doch gezeigt.
    Nicht einmal eine sogenannte „große“ Koalition
    hat noch eine Mehrheit.
    Hier kann keiner mehr DURCHREGIEREN.

  62. BePe 17. September 2018 at 17:15
    Pedo Muhammad 17. September 2018 at 16:29
    C: @ lorbas

    Wenn ein Petra Pau BT-Vize werden kann
    https://de.wikipedia.org/wiki/Petra_Pau#Leben_und_Beruf

    dann ist es nur folgerichtig, dass eine Kahane MfS äh VS-ChefIn werden kann
    https://de.wikipedia.org/wiki/Anetta_Kahane#Ausbildung_und_Tätigkeiten_bis_1990

    Man könnte dann noch zukünftig die VS/MjS-Leitung mit dem Jutizministerium verschmelzen und Stasi-Kahane kann beide Ämter in Personalunion ausüben. Denn Hilde Benjamin ist ja leider bereits tot.

  63. j=f MFS

    Verschmelzung von VS und Justizministerium, kostengünstiger, so werden mehr Steuergelder für die Muselalimentierung frei.

    Fluchtursachen bekämpfen?
    Ganz einfach.
    Leistungen für Ortsfremde streichen.

    Dafür muß nicht um die ganze Welt reisen wie das blöde Murksel.

    Arrrrrgh.

  64. scheylock 17. September 2018 at 17:46
    Unsere Mutter die Heilige Römisch-Katholische Kirche hat nach dem weltweiten Ministranten-Missbrauch den letzte Rest moralischer Autorität eingebüsst. Sie versucht mittels einer Asyltourismustsunami das Abendland mit in ihre Abgrund zu reissen. Die Amtskirche schmilzt wie Schnee in der klimaerwärmten Sonne. Dennoch versucht Söder einen Spagat zwischen Seiner Scheinheiligkeit Reinhardt Marx und bodenständigen Bayern die nichts von der Inklusion eines nachhaltigen Islams wissen wollen. Wenn dies ihm das Genick nicht endgültig bricht, dann eine Koalition mit Rothgrün. Ein Pakt mit einer Leiche hat noch nie funktioniert und auch die CSU wird von der sterbenden Amtskirche umklammert in ihre Gruft landen. Schauen Sie auf Holland: da ist die RK-Kriche praktisch von der Bildfläche verschwunden, die NL-CDU „CDA“ fast eine Splitterpartei.

  65. ALI BABA und die 4 Zecken 17. September 2018 at 17:32

    „Gar lustige Kommentare, die ich hier wieder lesen darf.“

    … oder ist uns Merkel heute wieder eine kommunistische Sozialistin?

    Mensch, jeden Tag was anderes hier- auf PInews.

    Soll sich da mal jemand zurecht finden…

    … bei all den wankelmütigen Neuigkeiten.

    Was isse denn nun? – Die Merkel?

  66. Zwischen CDU und CSU liegt doch m.W. nur eine geographische Grenze. Wieso muss dann bei den Namen eine thematische Grenze zwischen „sozial“ und „demokratisch“ gezogen werden? Sind die Sozialen undemokratisch und die Demokraten asozial? Schwingt im „Sozial“ das Patronale mit, das von oben herab väterlich Leitende und Behütende, während im „Demokratisch“ das Beteilgende, das Miteinander auf gleicher Augenhöhe im Vordergrund steht?

    Wie auch immer: Die Ober-Demokratin diktiert und der Übervater lässt seinen Schützling über die Klinge springen. Namen sind Schall und Rauch. Die mit dem „C“ am Anfang und dem „U“ am Ende ganz sicher. QED.

  67. ______________Polit-Leichen pflasterten ihren weg, daß wird übrigbleiben von unserer Jungpionierin für Agitation und Propaganda.

  68. Jawöllll:
    herzl. glücjeunsch an
    angelus (grokezus) merkeius von genossus Honeckerassus
    posthumus!
    Jetzt wird die braune Nazikeule richtig GRÜN lackiert

    und aus einem Sonnenblumenstamm hergestellt nach den
    Nauplänen der SED und der Handwerkskunst der der
    Murksus-CDUus-AuxillariaUS monetarius Draghius

    Doch wir sind das Volk, das Deutsche!

  69. Bald geht es mit PEGIDA in Dresden vor dem Hauptbahnhof los. Ich suche noch den Link. Wenn ich den habe, stelle ich diesen hier sofort ein.

  70. Sorry Freunde !!
    Wer in der Administration IM-Erika tätig ist – Kein Pardon !! Kein Mitleid !!
    Es ist unser Versagen, daß IM-Erika weiter umvolkt, obwohl Sie demokratisch seit
    Sept. letzten Jahres abgewählt wurde und keine Legitimation vom Souverän besitzt.
    Dank dem dicken H. Kohl und der Bilderberggruppe wurde sie aufgebaut und eingesetzt
    um Honneckers Auftrag auszuführen und wir haben es zugelassen.
    Andere Länder sind mit solchen Despoten besser umgegangen……….

  71. Das Volk wird dieses Reststück des DDR-Regimes nicht nur kippen, sondern es dorthin entsorgen wo es hingehört!

    Wenn Merkel einem Video der linksextremen ANTIFA mehr Wertschätzung entgegen bringt als einem Spitzenbeamten, dann zeigt dass mit was für einer kommunistisch verseuchten Person wir es mit Angela Merkel zu tun haben.

    Wir werden sie jagen und den Widerstand vor ihre Haustüre tragen!

  72. Welche Argumente auch immer Ihr bringen mögt: Angela Merkel wird mit jedem regieren, der ihr das ermöglicht. In Bayern mag das anders sein, das leuchtet mir ein, aber im Bund nicht.

    Eine Regierung CDUSPDGrüneLinke würde unter Kanzlerschaft der Raute des Grauens gebildet, und die deutschen Wähler würden nicht aufmucken. Jeder sähe die Partei seines Vertrauens mitregieren, um das „Schlimmste zu verhindern“. Alle gemeinsam haben die „Rechtsextremen“ zum Gegner und fühlen sich dabei gut. Was Großeltern und Eltern nicht verhindert haben, sie verhindern es.

  73. Wenn das alles in Deutschland so weiter geht, bekommen ehemalige Stasi-Mitarbeiter eine Sonderrente für den Kampf gegen Rechts und A. Kahane wird VS-Chefin.

  74. VivaEspaña 17. September 2018 at 17:50

    So langsam sollte jeder Deutsche davon ausgehen, dass das Gerücht wer Stasi-IM Erika ist wohl gar kein Gerücht sondern eine Tatsache ist.

  75. „Aktualisiert: 17.09.18 17:42
    News-Ticker zu Regierungskrise
    Bericht: Merkel lässt Maaßen fallen
    Kanzlerin äußert sich erstmals“

    MERKELOWA SAGTE FAKTISCH:

    DER CHEF DES VERFASSUNGSSCHUTZES IST

    ENWEDER MEIN LAKAI ODER ER MUSS GEHEN,

    BASTA!

    MERKELOWA AUF STAATSBESUCH IN ALGERIEN

    :::16.40 Uhr: Angela Merkel hat sich zu Hans-Georg Maaßen geäußert. Auf ihrem Staatsbesuch in Algerien sagte die Bundeskanzlerin auf eine Nachfrage zum Thema Maaßen:

    „Das, was ich Freitag gesagt habe, hat nach wie vor Gültigkeit. Dem ist nichts hinzuzufügen.“

    Sie hatte am Freitag betont, dass die Koalition nicht an der Person Maaßen scheitern würde:

    „So wichtig die Position des Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz ist, so klar ist auch, dass die Koalition an der Frage eines Präsidenten einer nachgeordneten[sic] Behörde nicht zerbrechen wird.“

    AfD-Parteichef Jörg Meuthen erklärte, wenn die CSU noch „einen Funken Würde und Selbstachtung hat“, müsse Seehofer jetzt zurücktreten. Die CSU solle die Fraktionsgemeinschaft mit der CDU aufkündigen, anstatt Merkel weiter auf ihrem „Marsch nach ganz links“ zu folgen.

    STEINEULE AUF STAATSBESUCH IN FINNLAND
    Auf eine Frage zur Debatte über die von der SPD geforderte Ablösung des Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen sagte Steinmeier:

    „Ich kann nur meiner Hoffnung Ausdruck geben, dass dort, wo Entscheidungen gefällt werden müssen, sie bald fallen.“

    +++

    ➡ 11.43 Uhr: Der frühere Chef des Bundesnachrichtendienstes, Gerhard Schindler, befürchtet einen Bruch zwischen Regierung und Sicherheitsbehörden.

    ➡ Schindler sagte der Bild: „Die meisten Angehörigen der Sicherheitsbehörden stehen hinter ihm, bewundern seinen Mut, dass er die freie Meinungsäußerung hochgehalten hat. Ganz viele, die bereits heute ihren Dienst mit Faust in der Tasche verrichten, würden dadurch noch mehr frustriert. Ich hoffe sehr, dass Maaßen nicht gehen muss. Er ist der beste Präsident, den das Bundesamt für Verfassungsschutz in seiner Geschichte jemals hatte. Es wäre ein fatales Signal für weite Teile der Bevölkerung und weite Teile der Sicherheitsbehörden, wenn er gehen muss.“

    SPD-STEGNER TIEF IN MERKELS REKTUM
    Ralf Stegner @Ralf_Stegner
    (:::)
    Dass Herr Maaßen in seinem Amt untragbar ist, weil er das Vertrauen in Sicherheitsbehörden unserer freiheitlichen Demokratie schwer beschädigt hat, hat die SPD klar gesagt. Gut, wenn Frau Merkel diese Haltung teilt.
    10:34 – 17. Sep. 2018:::
    https://www.merkur.de/politik/bericht-merkel-laesst-maassen-fallen-keine-ruecksicht-auf-seehofer-zr-10233285.html

  76. BePe 17. September 2018 at 18:52

    VivaEspaña 17. September 2018 at 17:50

    „So langsam sollte jeder Deutsche davon ausgehen, dass das Gerücht wer Stasi-IM Erika ist wohl gar kein Gerücht sondern eine Tatsache ist.“

    Tatsächlich?

    Hat sich jetzt die marxistischleninistische Weltverschwörung auch auf PI bahngebrochen?

    Und ich dachte immer jene Merkel ist ein lupenreiner „NAZI“, so eine Art Diktatorin im Namen der Demokratie.

    Sachen gibt`s …

  77. Die Inter-National-Sozialistin, Frau Dr. Angela Merkel, arbeitet den ihr vorgegebenen Auftrag konsequent ab und schaltet alle Widerstände gegen diesen Auftrag mit Eleganz aus.
    Die Deutschen werden sich in einem Deutschland wiederfinden, dass ihnen nicht mehr gehört und in dem sie Untergebene der neu zugewanderten Herrschaften sein werden und sich fragen, wie konnte das geschehen ??

  78. Wer bei der nächsten Bundestagswahl (falls es diese bis dahin noch geben sollte) immer noch SPD oder CDU oder Die Grünen oder Die Linken wählt, den sollte man Grün und Blau prügeln bis der Verstand wieder einsetzt. Was sich mittlerweile hier abspielt. ist DDR hoch 7. Lügen über Lügen, das Volk wird von vorne bis hinten betrogen, aber das scheint mittlerweile ja alles normal zu sein. Vielleicht sollten wir dann morgen auch noch ein Gratis-Konzert organisieren – das braucht der dumme Deutsche oder zumindest die vollkommen verblödete Jugend heutzutage., denn WirSindMehr…

  79. Novaris 17. September 2018 at 19:26

    „Die Inter-National-Sozialistin, Frau Dr. Angela Merkel“

    Verzeihung, aber leider sehr geil – weil so herrlich treudoof, dieser Kommentar.

    Dennoch, bei näherer Betrachtung, gar nicht sooo – (treu)doof.

    Hmm, das wäre ja das Beste aus beiden Welten:

    Eine Gemengelage aus verschiedenartigen Vermutungen, die einen potenziellen Feind ausmachen könnten.

    Gegenfrage:

    International = National = Sozialismus?

  80. OT
    In ganz Oberbayern werden Wahlplakate der AfD zerstört und abgerissen, auch am helllichten Tag, man sieht kaum noch welche. Gestern hingen sie noch und heute sind sie fort. Das ist wie damals unter den Nationalsoziallisten, die Schergen haben alles zerstört was anderer Meinung war. Die Nazis kommen jetzt in einer anderen Figur, sie sind jetzt eine neue SED aus Grünen, SPD, Linke, CDU/CSU, und Merkel dirigiert weiter ihm Orchester!

  81. DFens 17. September 2018 at 19:42

    ALI BABA und die 4 Zecken 17. September 2018 at 19:21

    „Zwei Seiten ein und derselben Medaille.“

    Zweifellos.

    Jene *Münze, die ja innerhalb eines Systems immer noch als *Kopf oder Zahl-Symbol* weiterhin im Umlauf belassen wird, ist auch immer ein Spiegelbild der damit Währungsbetreibenden.

  82. @ VivaEspaña 17. September 2018 at 16:24

    +++ EILMELDUNG +++

    Designierte NachfolgerIn (Quote!) für Maaßen soll morgen bestätigt werden:

    http://de.wikimannia.org/images/thumb/1/1c/Anetta_Kahane_-_Amadeu_Antonio_Stiftung_-_beraet_Bundesregierung.jpg/500px-Anetta_Kahane_-_Amadeu_Antonio_Stiftung_-_beraet_Bundesregierung.jpg

    ********************************

    Die linksradikale Kahane als neue Chefin des Verfassungsschutzes? Das wäre eine Mischung aus Monströsität und Absurdität, aber dem Merkelmonster ist inzwischen alles zuzutrauen.

    Interessiert an diesem Pöstchen dürften allerdings auch die linken Vögel Claudia Roth, Cem Özdemir und Ralf Stegner sein, und der regimetreue Medienknecht Claus Kleber wäre ebenfalls bestimmt nicht abgeneigt 😉

  83. Schon jemanden aufgefallen, die Wucher Benzinpreise hier? Fast 1.60 Teuro für Super..
    20Km weiter in Österreich:
    Super SP95:
    1,28 Euro
    17h51
    Diese Regierung, wenn sie funktionieren würde ,würde sich darum kümmern!

  84. @ Eduardo 17. September 2018 at 20:12

    Solange Seehofer noch im Amt ist, darf er
    bestimmen, wer Maaßens Nachfolger wird.
    Wenn Seehofer nicht wollte, könnte Merkel
    gar nichts machen, denn er bestimmt, ob
    Maaßen entlassen wird oder nicht. Bin
    gespannt, was Drehhofer macht.

    Sicher bekommt er von Merkel eine Gegenleistung,
    die wir zumindest vorerst nicht erfahren werden.
    Vielleicht, daß er weiter bleiben dürfe, vielleicht
    etwas Geringeres.

    Die Alte weiß ja, daß Seehofer nur kläfft, aber
    nichts durchbeißt, außer der folgenlosen
    Phrase „Heimatministerium“.

  85. ➡ Tritt Seehofer von seinem Amt als Bundesinnenminister zurück? Schmeißt die Kanzlerin ihn raus?

    Wird Hans-Georg Maaßen von seinen Aufgaben als Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz entbunden – oder geht er freiwillig?

    Angela Merkel habe Mitgliedern ihrer Koalition am Wochenende signalisiert, dass sie Maaßens Ablösung erreichen wolle, berichtete die Welt am Montag. Es ist kein Geheimnis, dass Merkel Maaßen sehr kritisch sieht.

    Eine offizielle Bestätigung für Merkels angebliche Entscheidung gibt es nicht. Sie wolle dem Krisengipfel nicht vorgreifen, sagte eine Regierungssprecherin. Dementieren wollte sie den Bericht aber auch nicht. „Ich kommentiere das nicht“, sagte sie lediglich.

    …Innenexperte Armin Schuster hinter Maaßen. „Wenn er tatsächlich wegen seiner Interviewäußerungen zu Chemnitz gehen müsste, das wäre nicht verhältnismäßig“, sagte der Vorsitzende des Parlamentarischen Kontrollgremiums, zuständig für die Aufsicht der Geheimdienste im Bundestag.

    ➡ Die günstigste Variante für alle Beteiligten, besonders den Bundesinnenminister, wäre deswegen, dass Maaßen selbst seinen Rücktritt anbieten würde, um die große Koalition nicht länger zu belasten.

    Maaßen könnte argumentieren, dass er sein Amt nicht weiter ausüben könne, wenn zwei von drei Koalitionspartnern ihm nicht mehr vertrauen. Seehofer könnte den Rücktritt einfach annehmen.

    Ganz unbeschädigt bliebe er(Seeh.) auch dabei nicht. Ein Zeichen der Schwäche wäre es schon, wenn er einräumen müsste, dass er einen ihm unterstellten Behördenchef nicht halten kann. Doch dieser Schaden wäre von allen denkbaren für Seehofer sicher noch der geringste.

    ➡ Günstig wäre es für Seehofer auch, wenn neue Anschuldigungen gegen Maaßen auftauchten. Dann könnte er auf neuer Faktengrundlage sein Vertrauen in den Verfassungsschutzpräsidenten widerrufen.

    Eine weiter Variante wäre: Seehofer bleibt inhaltlich bei seiner Haltung, entlässt Maaßen aber dennoch. Auch er könnte argumentieren: Ich stehe zwar hinter Maaßen, aber ein Verfassungsschutzpräsident braucht die Zustimmung von allen Koalitionspartnern.

    Was aber passiert, wenn Seehofer nicht mitmacht und an Maaßen festhält?

    Dann könnte er von sich aus zurücktreten und Platz machen für einen Innenminister, der sich Merkels Willen fügt. Verweigert er das, könnte Merkel von ihrer Richtlinienkompetenz Gebrauch machen – wobei unklar ist, ob der Fall gewichtig genug wäre, um das zu rechtfertigen –, Seehofer entlassen und dann, in einem zweiten Schritt, auch Maaßens Entlassung durch einen neuen Innenminister erreichen…
    https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-09/grosse-koalition-hans-georg-maassen-verfassungsschutz-angela-merkel-streit/komplettansicht

  86. Frau Merkel, die ja eigentlich nicht einmal so heißt, befindet sich im freien Fall.
    Wie ihr Dienstherr, der unselige Satan.

    Alle Engel und Heiligen, steht uns bei!
    Heiliger Erzengel Michael, vergiß nicht, dass Deutschland und Israel Dir geweiht sind!
    Amen.
    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Ende, Aus und Amen, Frau Kanzlerdarstellerin!<<<<<<<<<<<<<<<<<

  87. Hoffentlich ist sie bald weg – schlimmer kanns nicht kommen, ich selbst hatte sogar den bärtigen Maddin gewählt, nur damit sie weg geht aber das passiert mir nie wieder – nur noch AfD!!!!!!!!!!!!!!

  88. Heisenberg73, 17.09. 16:43

    Maaßen, pack den Koffer mit den dreckigen Geheimnissen über Merkel und ihrer Bande aus!

    Ich schrieb vor Tagen schon hier an anderer Stelle: Ich hoffe, dass Maaßen sich eine anständige Sammlung von Dossiers über Merkel und ihre Entourage angelegt und in Sicherheit gebracht hat. Er könnte diese in den nächsten Tagen und Wochen gut gebrauchen…

  89. Maria-Bernhardine, 17.05. 20:53

    … Seehofer entlassen und dann, in einem zweiten Schritt, auch Maaßens Entlassung durch einen neuen Innenminister erreichen…

    Und wenn der neue Innenminister eine Entlassung Maaßens – völlig überraschend – ebenfalls ablehnt? Wäre DER GAU für unsere ‚Gottkanzlerin‘!

  90. Es ist kaum zu glauben, wie lange sich diese größenwahnsinnige und schon nicht mehr zurechnungsfähige Unrechtsmonarchin in diesem Land voller Trottel mit ihrer Rechtsbeugung gegen das eigene Volk halten kann. Sie verfolgt eiskalt und stur und letztendlich, wahrscheinlich mit Waffengewalt, die Durchsetzung des UNO-Plans zur Zerstörung aller bisherigen europäischen Werte. Die faschistische Diktatur wird konsequent ausgebaut und nicht zuletzt durch die scharfen Schwerter gegen Demokratie, Meinungsfreiheit, soziale Gerechtigkeit und Patriotismus, wie globaler Migrationspakt, Medienstaatsvertrag und Urheberrechtsreform. Ein Volk, begeistert im eigenen Vernichtungsrausch.

  91. Wer beim Hören, Sehen und Lesen dieser nonstop Narrenpossen kein Magenleiden kriegen oder Amok laufen will, muss sich wirklich gesundheitlich schützen. Durch Autosuggestion oder Abschalten (wörtlich gemeint).

    Sonst gehen einem irgendwann die Magensäfte oder die Pferde durch. Leute, schützt euch. Denn eins ist im Gegensatz zur Rente sicher: der Wahnsinn unserer verbeamteten Politikerkaste wird noch zunehmen. Ich rechne buchstäblich mit allem, Ende offen…

  92. Ich glaube mittlerweile, die Arme ist traumatisiert. Als sie die Bilder von Chemnitz gesehen hat, hat sie wohl tatsächlich gedacht: Jetzt gehts los! Man muss wohl auch bedenken, die Arme ist genauso heimatlos wie ihre illegalen Einwanderer, deswegen.

  93. Wie sind CHAOS. So muss der Slogan für Deutschland heißen. DE ist wie BER (Berliner Flughafen). Das ist seit 1 Jahr keine Regierung, sondern CHAOS. Keiner kann mehr regieren! Merkel arbeitet nichts mehr außer ihren Super-Gau (Muslime Flutung) in den Griff zu bekommen im Ausland.
    Die LINKEN haben recht! Das ist keine Regierung mehr! So wird das die kommenden Jahre weiter gehen. Die AfD kann dann parallel in Ruhe stärker werden, denn jeden Tag wacht ein deutscher Idiot mehr auf!
    Wer heute einen TV-Sender einschaltet muß immer wissen, dass er LINKS-Kommunisten (SED) einschaltet. Das muß man so auch weiter tragen.

  94. Was für eine Kommunistin diese Merkel doch ist.
    Stalinistische Säuberungen.
    Nun ja, jedes kommunistische System ist an seinen eigenen Widersprüchen zerbrochen. Weil das Volk irgendwann die Lügen über hatte.
    Merkel, ich weiß was Du im Sommer 1989 getan hast. Und in den Sommern davor.
    Wir sind das Volk! Das wird jetzt immer lauter. Nie wieder Sozialismus!

Comments are closed.