Schon zur Europawahl hatte die AfD ein animiertes Video „Das Wahlprogramm in 99 Sekunden“ produziert, das gut bei den Internet-Usern ankam. Jetzt hat die AfD-Brandenburg einen ähnlichen Film veröffentlicht, der die wichtigsten Punkte ihres Programms zum Wahlkampfmotto „Vollende die Wende“ aufgreift. Die Kurzversion des Spots lief bereits im Fernsehen, hier die 90 Sekunden-Version.

image_pdfimage_print

 

54 KOMMENTARE

  1. Der Aspekt zu „Flüchtlingen“ ist viel zu weich!

    Massenabschiebungen für sämtliche Asylbetrüger müssen es sein!

    Keine Zuwanderung in die Sozialsysteme!

    Auch nicht für Bürger aus der EU!

  2. gute Zusammenfassung aller Punkte des Wahlprogramms der AfD für Brandenburg,

    passend zum Thema auch hier , TV – Tipp heute So. 18.8.2019 – ab 12.03 Uhr im ARD / Phönix Presseclub ( Live ) Rederunde mit irgendwelchen Experten und Journalisten zum Thema ,

    Wahlen im Osten – Rücken wir weiter auseinander?

    Die wachsende Stärke der AfD prägt die politische Landschaft in Ostdeutschland nachhaltig. In zwei Wochen sind in Brandenburg und Sachsen Landtagswahlen, Ende Oktober in Thüringen. Die Rechtspopulisten stehen nach aktuellen Umfragen vor einem großen Wahlerfolg, während CDU wie SPD mit einer deutlichen Niederlage rechnen müssen. Auch die Linke verliert teilweise an Zustimmung, anders die Grünen: Sie legen in allen drei Bundesländern deutlich zu. …..u.s.w….

    haben Sie als aufgeklärter PI,- Freund von Welt eine politisch inkorrekte Frage ?, dann fragen Sie doch ab 12.45 Uhr im „Presseclub nachgefragt“ unter … Tel. 0800 – 5678 555 … dann sind Sie Live im TV auf Phönix od. WDR 5. für jeden mit Ihrer inkorrekten Frage zu hören ! ( sind sie aber im Vorgespräch zum Telefonat recht freundlich , sonst werden sie LIVE nicht durchgestellt ) Sie können aber auch ihre ganz persönlichen Ansichten zum Thema ins Gästebuch zur Sendung schreiben, hier der direkte Link zum Gästebuch, bitte sehr — klick –> https://www1.wdr.de/daserste/presseclub/gaestebuch/gaestebuch-ostdeutschland-100.html

  3. Man bräuchte 51% um irgendwas umzusetzen. Wird nicht passieren. In 4 Jahren gibt es hier dann auch nix mehr zu retten, alles was Geld hat ist dann weg aus diesem Land.
    Ich kann die Enttäuschung am Wahlabend in 2 Wochen förmlich riechen schon. Dasselbe wie bei den letzten 20 Wahlen, und immer wieder hoffen die Leute auf eine Wende bei der darauf folgenden Wahl. Es ist so deprimierend.

  4. @ polizistendutzer37 18. August 2019 at 10:04

    Merkel wird 2021 noch einmal antreten. Wr so machtbessen ist, wird nicht zurücktreten. In den Ländern wird nun endlich mehr AFD gewählt. Mit einer Regierungsbeteiligung in den Ländern kann man die GEZ kippen.

  5. Und das Murksel mit ihren Speichelleckern hat einen Kredit nach den anderen in diesen Arsxxx geblasen:

    US-Milliardär legt Poroschenko Unterschlagung von IWF-Kredit zur Last

    Der ukrainische Ex-Präsident Petro Poroschenko hat während seiner Amtszeit mindestens acht Milliarden US-Dollar aus dem Land gebracht. Das behauptete der US-amerikanische Milliardär ukrainischer Abstammung Sam Kislin in einem Interview für das Portal strana.ua.
    https://de.sputniknews.com/politik/20190817325620682-us-milliardaer-poroschenko-unterschlagung-von-iwf-kredit-vorwurf/

  6. “ polizistendutzer37 18. August 2019 at 10:04
    Ich kann die Enttäuschung am Wahlabend in 2 Wochen förmlich riechen schon. Dasselbe wie bei den letzten 20 Wahlen, und immer wieder hoffen die Leute auf eine Wende bei der darauf folgenden Wahl.“
    ——————————-
    Dann sollte man sich endlich mal von dem Gedanken verabshieden, man könne zur Erledigung der eigenen Angelegenheiten jemals ÜBERHAUPT irgendwem anders -wohin auch immer- hin deligieren, bzw. wie das so schön heißt: „Wählen“.
    Wer sich lebenslang als kriechender Wurm benimmt, wird schlicht ebenso lange getreten.

  7. Merkel tritt 2021 noch einmal an.

    Klar, der CDU/CSU wird nichts anderes übrigbleiben, da sich AKK schon am Start verhaspelt hat.
    Beide, SPD & CDU/CSU, sind in einer folgerichtigen Todesspirale und Justiz und Exekutive müssen höllisch aufpassen, dass sie nicht mit in den Sog kommen.

  8. „Mit einer Regierungsbeteiligung in den Ländern kann man die GEZ kippen.“

    Das weiss ich und höre ich seit Jahren. Aber wie im vorigen Kommentar schon geschrieben, woher sollen die 51% kommen die dafür nötig wäre? Es wird keine Koalition mit dem Altparteienkartell geben. Es gibt in Deutschland nur noch 2 Seiten/Parteien. Das linke Altparteienkartell und die AfD.
    Wunschträume sind das, für mich nach 6 Jahren auch nur noch zeitverschwendung. Deutschland wird ab 2020 unregierbar weil Michel zu doof ist das Internet zu benutzen. Ich hoffe ich schaff es noch rechtzeitig(finanziell) weg von hier.

  9. Heute in Brandenburg an der Havel ab 15:00 Uhr :
    Gauland, Curio, Kalbitz usw.
    Bin sehr gespannt.

  10. Mutter beim Frauenschwimmen rausgeflogen
    Weil Kleinkind ein Junge ist!

    https://www.bild.de/news/inland/news-inland/weil-ihr-baby-ein-junge-ist-mutter-beim-frauenschwimmen-rausgeflogen-64029266.bild.html

    RICHTIG SO!
    FRAU IST FRAU und MANN IST MANN!
    WER DAS SO WILL, DER SOLL ES AUCH SO HABEN!

    An den Stränden von Abu Dhabi da wird auch getrennt!
    Auf der einen Seite Familien, auf der anderen die Kerle!

    Jedes Schwimmbad wäre besser ohne eben DIESE SÖHNE, auf die man gut verzichten kann, immer und überall! Heute noch kleine ungezogen Männer morgen schon große Taugenichtse wie in Düsseldorf!

  11. @ jeanette 18. August 2019 at 10:28

    Gut so. Invasorensöhne braucht niemand. In ihrer Heimat ist auch alles getrennt.

  12. @ polizistendutzer37 18. August 2019 at 10:31

    Ja eben. Vielen geht es noch zu gut. Doch die Zeiten ändern sich. Es geht mit der Wirtschaft abwärts. Folge sind auch Entlassungen und Arbeitslosigkeit. Die früher gegen Arbeitslose gehetzt haben, werden selbst welche.

    Haltet zusammen und geht auf die Straße. Ich hoffe die CO2-Steuer bringt einige Demos. Auch wenn mit Klima, FFF, Greta usw. Leute weichgekocht werden und diese Steuer gerne zahlen.

  13. Aus Seenot – Gerettete drohten offenbar die NGO-Besatzung zu ermorden, wenn sie nicht nach Italien gebracht werden

    Der Kapitän bettelte die italienischen Behörden an, ihm zu helfen.

    Die Situation an Bord würde eskalieren. Offenbar ging es den Negern mit der Überfahrt nicht schnell genug, so dass sie ihrem Anliegen mit Gewalt Nachdruck zu verleihen suchten.

    Das sind keine aus Seenot geretteten. Das sind die Vergewaltiger und Mörder von Morgen.

    Schaut euch die Männer einfach an…. seltsam, dass niemals Frauen vor dem Krieg den wir nicht kennen flüchten müssen.

    Der Linke Conte, hat Salvini mehr oder weniger dazu genötigt die Neger nach Italien zu lassen.

    Conte hat sich damit sicher alles andere als beliebt gemacht.

    Sollte einer italienischen Frau oder einem Kind etwas zu Leide stoßen, werden die Italiener mit diesem Conte nicht lange fackeln.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article198700375/Seenotretter-Salvini-laesst-unbegleitete-Minderjaehrige-von-Bord-der-Open-Arms-gehen.html

  14. Berlin im August 2019 , Wettervorhersage 28 C° …schon gehört

    OT,-….Meldung vom 18.08.2019 – 07:30

    Pankow ruft als erster Bezirk Berlins Klimanotstand aus

    Mehr als 40 Städte und Kommunen in Deutschland haben bereits den Klimanotstand ausgerufen. Auch in Potsdam entschied man sich dafür. Pankow schließt sich dem Trend als erster Berliner Bezirk an. Dies wird Einfluss auf neue Wohnungsbauprojekte haben, die sich dadurch verzögern.Der Bezirk Pankow im Nordosten Berlins mit seinen rund 404.534 Einwohnern (Stand 30. Juni 2018) entschied sich dafür, den Klimanotstand auszurufen. Pankow gilt als geburtenreichster Berliner Bezirk. …u.s.w. https://deutsch.rt.com/inland/91285-pankow-ruft-als-erster-bezirk/

  15. Mich regen schon lange die vielen Brände auf!

    .
    „Brandstiftung?
    Gleich drei Feuer in einer Nacht in Neustadt
    Geht ein Brandstifter in Neustadt um? Gleich dreimal musste die Feuerwehr in der Nacht zu Sonntag ausrücken, weil Strohballen, Autos und Holzpaletten brannten. Erst am Sonnabend waren zwei Lastwagen ausgebrannt.“

    https://www.haz.de/Umland/Neustadt/Neustadt-Schon-wieder-Einsaetze-fuer-die-Feuerwehr

    „Hannover/Mühlenberg

    Brandstifter legt Feuer in Mehrfamilienhaus

    Die Polizei Hannover sucht dringend Zeugen nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Nacht zu Freitag in Mühlenberg. Das Feuer war offenbar vorsätzlich gelegt worden.“

    https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Hannover-Brandstifter-legt-Feuer-in-Mehrfamilienhaus-in-Muehlenberg

  16. “ DemVolkeDeutschlands 18. August 2019 at 10:23
    Na, ob hier vieleicht die Frau verfolgt wurde und der Zusammenhang nur geframt wird?“
    ———————————
    Freilich muß das zunächst explizit als Spekulation markiert werden. Wenn aber TO salbadert:

    „Sie überquerte mit einem Begleiter die Gleise, als der Sonderzug plötzlich durch den Bahnhof bretterte: In Gießen ist eine 30-Jährige auf den Schienen ums Leben gekommen.
    Eine Frau ist in der Nacht zum Samstag im Hauptbahnhof Gießen von einem Zug überfahren und getötet worden. Die 30-Jährige hatte gemeinsam mit einem 43-jährigen Mann versucht, die Gleise zu überqueren“

    ……sollten die Glocken klingen. „zusammen die Gleise überqueren“ toppt ja noch das „Schubsen“ oder „auf die Gleise fallen“.

    Zudem, wenn man zusammen die Gleise überquert, stirbt nur eine, der andere ist nur erschreckt. Nunja, es sei denn, die Frau war blind und taub zu gleich 🙁

  17. Waldorf und Statler 18. August 2019 at 09:51
    Etwas anders formuliert liest es sich so:
    Die wachsende Stärke der AfD prägt die politische Landschaft in Mitteldeutschland nachhaltig. Sie steht nach aktuellen Umfragen vor einem großen Wahlerfolg, während die linkspopulistische CDU und die linksradikale SPD mit einer deutlichen Niederlage rechnen müssen. Auch die linksextreme Linke verliert teilweise an Zustimmung,

  18. “ DemVolkeDeutschlands 18. August 2019 at 10:23
    Na, ob hier vieleicht die Frau verfolgt wurde und der Zusammenhang nur geframt wird?“
    ———————————
    Freilich muß das zunächst explizit als Spekulation markiert werden. Wenn aber TO salbadert:

    „Sie überquerte mit einem Begleiter die Gleise, als der Sonderzug plötzlich durch den Bahnhof bretterte: In Gießen ist eine 30-Jährige auf den Schienen ums Leben gekommen.
    Eine Frau ist in der Nacht zum Samstag im Hauptbahnhof Gießen von einem Zug überfahren und getötet worden. Die 30-Jährige hatte gemeinsam mit einem 43-jährigen Mann versucht, die Gleise zu überqueren“

    ……sollten die Glocken klingen. „zusammen die Gleise überqueren“ toppt ja noch das „Schubsen“ oder „auf die Gleise fallen“.

    Zudem, wenn man zusammen die Gleise überquert, stirbt nur eine, der andere ist nur erschreckt. Nunja, es sei denn, die Frau war blind und taub zu gleich ?

    —————————————————————————

    Ich hab mich gestern auch gefragt bei dieser Meldung ob das wirklich NUR ein überqueren der Gleise war. Letzendlich egal, juckt eh keinen mehr.

  19. EINE AFD BROSCHÜRE

    Eben mit diesen BILDERN auf 10 SEITEN (Es sind so ca. 10 Punkte) abgedruckt
    IN ALLE HAUSHALTE!

    Dann wissen die Leute endlich Bescheid!
    Mit Bildern kapieren die Leute das eh besser!

  20. @DemVolkeDeutschlands 18. August 2019 at 10:23
    @Silberner Goldbroiler 18. August 2019 at 10:44

    Es könnte durchaus sein, dass hier ausnahmsweise die in der Presse verbreitete Version stimmt. Ich bin häufig mit der Bahn unterwegs und habe schon oft beobachtet, wie Menschen sorglos die Gleise überqueren, um den Weg abzukürzen. Außerdem ist der Gießener Bahnhof ein Mekka des Drogenhandels. Vielleicht waren hier Drogen im Spiel, so dass nicht schnell genug auf den herannahenden Zug reagiert werden konnte? Die Güterzüge rasen meist mit hohem Tempo durch die Bahnhöfe.

  21. Diese faule Göre hat in ihrem Leben noch nichts geleistet – schaut euch einfach die geldgierige Sippe hinter Greta Thunberg an, die am Co2 Zertifikatehandel verdienen will

    Ihr Vater Swante ist dabei eine Schlüsselfigur.

    Diese Leute sind noch schlimmer und schädlicher für das arbeitende und produktive Volk, als die gewöhnlichen Zinsfresser die nur von Kreditvergabe und Anleihespekulationen leben, denn sie wollen vom Ausgleich für eine durch nichts bewiesene Schädliche Wirkung des CO2 profitieren.

    Deshalb haben all diese Schmarotzer ein großes Interesse daran, die Gefährlichkeit von CO2 herbeizureden und sprechen —von Schadgas, Klimagas ….usw.

    CO2 wird lediglich in Teeibhäusern zur steigerung des Pflanzenwachstums eingesetzt, deshalb heißt es Treibhausgas, weil es in Treibhäusern zum Einsatz kommt. Und dabei macht auch nicht das C02 das Treibhaus warm, sondern das Treibhaus erwärmt sich durch die Glas bzw. Kunststoffhülle.

    Vom CO2 Gehalt auf eine zusätzliche Erwärmung zu schließen ist völliger Schwachsinn.

    Wir haben es mit Schmarotzern zu tun die sich ein Modell ausgedacht haben, bei dem das CO2 zum Sündenbock erklärt wird und diese Zertifikatehändler am Ausgleich für die herbeigeredete Gefährlichkeit des CO2 profitieren wollen.

    Seht euch einfach die Leute hinter Greta an und diejenigen die immer wieder die Gefährlichkeit des CO2`S bbetonen ohne einen validen Nachweis liefern zu können. Seht euch einfach die geldgierige Sippe an – dann wisst ihr was hinter all dem Klima-Popanz steckt.

    Leute die nicht mir ihrer Hände Arbeit ihr Geld verdienen wollen.

    Diese Spezies hat es in Deutschland immer schon versucht. Aber noch ist unser Geist wachsam und das schmutzige Spiel wird durchschaut.

    https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Wie-viel-PR-steckt-in-Greta-Thunberg-article21203063.html?utm_source=pocket-newtab

  22. Ja, HANDWERKSMEISTER müssen alles selbst bezahlen!

    Meine Friseurin, hoch talentiert, sonst würde ich sie gar nicht an meine Haare lassen, krebst geschieden mit zwei Kindern in einem Friseursalon herum, wo sie ausgebeutet wird nach Strich und Faden, so wie in allen Salons üblich. Immer ohne Geld und mit viel Arbeit und ohne Hoffnung.

    Sie kann keinen Meister machen, weil sie einfach nicht das Geld für die teure Meisterprüfung, Ausbildung hat.

    Eine ihrer Kolleginnen machte die Meisterprüfung, weil die Eltern vermögend sind und alles bezahlt haben für ihre Tochter! Sie kann sich selbständig machen.

    SO WERDEN TALENTE VERSCHLEUDERT!

    Dafür wirft man den STUDIERENDEN FLÜCHTLINGEN, die nicht einmal ordentlich Deutsch sprechen, das STUDIUM kostenlos hinterher!

  23. Waldorf und Statler 18. August 2019 at 10:59

    Jagdhornsignal: “ die Sau ist tot “

    OT,-….Meldung vom 18.8.2019

    Stade: Asylbewerber greift Polizisten an und wird niedergeschossen – tot!
    ————————————————

    Ach!
    Wie traurig!

  24. @ jeanette 18. August 2019 at 11:00

    Nicht nur das. Es kommen Ausländer zum studieren nach Deutschland. Natürlich nur, weil ein Studium an staatlichen Hochschulen kostenlos ist. Meist handelt es sich um Chinesen, die nach dem Studium in ihre Heimat gehen. Wir bezahlen die Ausbildung unserer zukünftigen Konkurrenz. In anderen Ländern müssen Ausländer meist das doppelte oder mehr an Studiengebühren bezahlen.

  25. Waldorf und Statler 18. August 2019 at 10:59
    Jagdhornsignal: “ die Sau ist tot “
    OT,-….Meldung vom 18.8.2019
    Stade: Asylbewerber greift Polizisten an und wird niedergeschossen – tot!
    ———————————————-
    Das Geld, das der Staat nun dadurch eingespart hat, kommt das nun in einen Internationalen Flüchtlingsfond?
    Oder wird es der Kahane Stiftung gutgeschrieben?
    Oder werden neue PCs für Gefängnishäftlinge eingekauft?
    Oder wird es in den Hausbau eines Reihenhauses für Familienzuzug gesteckt?

    Dieses fest eingeplante, eingesparte Geld kann man ja nicht so einfach der deutschen Bevölkerung überlassen!

    Wie viel ist es denn?

  26. Die AFD wird bei den Ost Wahlen, die absolute Mehrheit holen. Ich hab dazu mehrete Umfragen auf Facebook gesehen alle über 70% AFD lässt euch nicht manipolieren von Forsa und Insa.

    Höcke, Höcke, Höcke!!!!!

  27. Haremhab 18. August 2019 at 11:06
    @ jeanette 18. August 2019 at 11:00
    Nicht nur das. Es kommen Ausländer zum studieren nach Deutschland. Natürlich nur, weil ein Studium an staatlichen Hochschulen kostenlos ist. Meist handelt es sich um Chinesen, die nach dem Studium in ihre Heimat gehen. Wir bezahlen die Ausbildung unserer zukünftigen Konkurrenz. In anderen Ländern müssen Ausländer meist das doppelte oder mehr an Studiengebühren bezahlen.
    ——————————————
    Das versteht doch kein Mensch, warum die Ausländer hier alles KOSTENLOS bekommen, KOSTENLOS STUDIEREN können!

    Die Rentner wühlen im Müll, die Millionen Alleinerziehenden, wie meine Friseurin, leben von der Hand in den Mund, andere verstecken ihre Armut, es gibt Millionen Obdachloser, für die Polizei ist kein Geld da…

    ABER FÜR DIE FREMDEN MACHEN WIR UNSERE GELDTÖPFE AUF!!!
    DA IST NICHTS ZU TEUER!
    NUR DAS BESTE DARF ES SEIN!

    Ist das normal alles an FREMDE zu verschenken??
    Und dafür die EIGENE BEVÖLKERUNG knapp zu halten, dazu noch steuerlich auszubeuten?

    Nein, das ist nicht normal!
    Das nennt man KOMMUNISMUS in seiner schlimmsten Form!
    Neulich sagte das jemand: In der DDR oder irgendwo im Osten kam man auf die Idee, die Reichen zu enteignen, um alles unter den Armen aufzuteilen. Zuletzt waren alle arm!

    DEUTSCHLAND SOLLTE NICHT NUR DIE GRENZEN GESCHLOSSEN HALTEN!
    SONDERN AUCH DIE GELDTÖPFE FÜR ALLE FREMDEN SCHLIESSEN!
    DANN KLAPPTE ES AUCH MIT DER SCHWARZEN NULL!

  28. juegen.neumann 18. August 2019 at 11:11

    Die AFD wird bei den Ost Wahlen, die absolute Mehrheit holen. Ich hab dazu mehrete Umfragen auf Facebook gesehen alle über 70% AFD lässt euch nicht manipolieren von Forsa und Insa.

    Höcke, Höcke, Höcke!!!!!
    ————————————-

    Das Programm ist einfach spitze!

    Es ist klar, übersichtlich und ein Programm des gesunden Menschenverstandes!

  29. @ jeanette 18. August 2019 at 11:02 …Ach!
    Wie traurig!…

    ja jeanette, freuen wir uns für diesen Asylbewerber aus Afghanistan, der sich durch die selbstlos entschlossene Hilfe eines aufgeklärt und gut ausgebildeten Polizisten nicht lange quälen mußte, und direkt zu den 72 Jungfrauen im Paradies befördert wurde,

    freuen wir uns weiter, dass dieser Asylbewerber aus Afghanistan nun , nur soauf diese Weise , einem anderen lebensbejahenden kranken Menschen mit seinen Spenderorganen helfen kann,

    ja es ist ein gelungener Tag, wenn ein Moslem die schnelle Bekanntschaft mit seinem Jungfrauen im Paradies machen darf, wenn einem kranken Menschen mit einer Organspende geholfen wird und der selbstlose Polizist noch gesund im Dienst weitere Taten dieser Art machen kann

  30. Heisenberg73 18. August 2019 at 11:54

    polizistendutzer37 18. August 2019 at 10:31

    Ich kann deine Gefühle gut nachvollziehen.
    ———————————————-

    Auf die Idee kam ich noch gar nicht!

    DIE GLEISE ÜBERQUEREN!

    Da fällt jeder darauf rein. Und es wird gar nicht mehr gefragt, ob die Gleisüberquerung auf freiwilliger Basis geschah!

  31. Waldorf und Statler 18. August 2019 at 11:24

    @ jeanette 18. August 2019 at 11:02 …Ach!
    Wie traurig!…
    ————————————–
    Ja, jetzt ist er bei seinen Jungfrauen!
    Und seine Organe bei einem, der jetzt weiterleben darf!
    Und Kosten wurden auch noch eingespart!
    Und die Zukunft um einen kleinen Teil sicherer gemacht!

  32. jeanette 18. August 2019 at 11:20

    Das kostenlose Studium ist nichts anderes als eine hinterhaeltige Geheimwaffe. Nach etlichen Semestern intensiver Beschaeftigung mit Genderismus und Postkolonialismus wird die chinesische Elite denkgleich mit der deutschen sein. Sie wird mit grosser Begeisterung jeglichen Reichtum Chinas an die wirklich Aermsten der Armen geben.

    Also an die Neger.

  33. @ jeanette 18. August 2019 at 11:20

    Deutsche Steuerzahlen bezahlen Chinesen das Studium hier. Danach geht es wieder in ihre Heimat zurück. Wir brauchen Studiengebühren wie andere Länder. Je nach Fachgebiet gestaffelt (nutzloses muss extrem teuer sein) und je nach Staatsangehörigjkeit. Deutsche und EU-Bürger mit geringen Gebühren. Alle Ausländer von anderen Ländern müssen deutlich mehr zahlen.

  34. Hamburger Jung wünscht alles Gute, Vorsicht vor Wahlbetrug !, leider werden sich die Staatsmedien im Auftrag der Altparteien kurz vor der Wahl sich noch einige „Schmankerl“ gegen die AfD einfallen lassen.

  35. Ich finde in 90sek hätte man auch kurz die Abschaffung der Zwangsgebühren erwähnen können.
    Allein aus diesem Grund wähle ich die AfD. Aber aus allen anderen Gründen auch.

    Da ich ja sehe was in D alles möglich ist, halte ich einen Wahlbetrug im ganz großen Stil für wahrscheinlicher als 9/11. Die werden nie aufhören und sitzen nunmal zahlenmäßig am längeren Geldhebel. Habe nur noch wenig Hoffnung, aber ein großer Wahlsieg im Osten wäre trotzdem mal wieder eine gute Nachricht für einen NRW´ler.

  36. Haremhab 18. August 2019 at 11:06. @ jeanette 18. August 2019 at 11:00. Nicht nur das. Es kommen Ausländer zum studieren nach Deutschland. Natürlich nur, weil ein Studium an staatlichen Hochschulen kostenlos ist. Meist handelt es sich um Chinesen, die nach dem Studium in ihre Heimat gehen. Wir bezahlen die Ausbildung unserer zukünftigen Konkurrenz. In anderen Ländern müssen Ausländer meist das doppelte oder mehr an Studiengebühren bezahlen.
    _____________________

    Nicht wenigen Politikern hierzulande scheint die Dummheit angeboren zu sein , kombiniert mit linksgrüner Gutmenschen-Programmierung bis zur Selbstzerstörung einer „deutschen“ Industrienation.

    Noch 2017 Jahr erhielten die Rot-Chinesen , die heute halb Afrika rohstoffmäßig aufkaufen und gigantische Exportüberschüsse erwirtschaften sowie in Afrika ganze Städte und Autobahnen bauen , 630 Millionen Euro Entwicklungshilfe und heute noch mehrere Hundert Millionen / Jahr und so ganz nebenbei hat man denen zu Zeiten von Fischer und Schröder mit technischer und finanzieller Hilfe beigestanden, ihre heute weltweit dominierende Solarindustrie aufzubauen .

    Diese Solargelder und Solarwissen an China haben hat wesentlich dazu beigetragen , dass die deutsche Solarindustrie bis auf 2 kleinere Solarmodulhersteller vernichtet wurde. – Das ist die Politik von geistig Behinderten !

  37. Gutes Programm ! stehe voll dahinter. Leider wohne ich in NRW,was langsam aber sicher abkackt.

  38. Bitte sich in seiner HÄME züglen… sonst wittern die mitlesenden Staats-Schnüffler „HATESPEECH“.
    Das entwertet dann unsere ofr gut recherierten Beiträge hier im Forum… so in Sippenhaftung.
    Also: sich hier und andere nicht billig von der Systempresse und des Zwangs-GEZlern angreifbar machen !

    p.s: Jahrlich werden über 1.000.000 = 1 Millionen Zwangsvollstreckungen durch den „Beitragsservice“ (hier im Neusprech) – letztlich den Zwangseintreibern GEZ – für ihre „Demokratie-Arbeit“ widerrechtlich eingetrieben. Sie sind die größten Arbeitgeber für die Pfändungs-Beamten !

    OT: Waldorf und Statler 18. August 2019 at 11:24

    @ jeanette 18. August 2019 at 11:02 …Ach!
    Wie traurig!…

    ja jeanette, freuen wir uns für diesen Asylbewerber aus Afghanistan, der sich durch die selbstlos entschlossene Hilfe eines aufgeklärt und gut ausgebildeten Polizisten nicht lange quälen mußte, und direkt zu den 72 Jungfrauen im Paradies befördert wurde,

    freuen wir uns weiter, dass dieser Asylbewerber aus Afghanistan nun , nur soauf diese Weise , einem anderen lebensbejahenden kranken Menschen mit seinen Spenderorganen helfen kann,

    ja es ist ein gelungener Tag, wenn ein Moslem die schnelle Bekanntschaft mit seinem Jungfrauen im Paradies machen darf, wenn einem kranken Menschen mit einer Organspende geholfen wird und der selbstlose Polizist noch gesund im Dienst weitere Taten dieser Art machen kann

  39. Cave vor „Political Correctness “ – unser politische und gesellschaftliche Antipode Diese pflegen sich in „Neusprech-Begriffen“ und kastrieren das Bewusstsein der Steuerzahlendem BürgerInnen:

    Mit anderen Worten: Nicht Sachlichkeit ist das Ziel der MEDIEN sondern MANIPILATION zur Schaffung einer multi-kulturellen und multi-ethnischen bunten Zufalls-Bevölkerung im Siedlungsraum der „hier schon länger Lebenden“.

    Das Merkelche Mediensystem stellt somit gegenwärtig die SACHINFORMATION auf „emotionalisierte Erregungsproduktion“ um. Das ist DDR 2.0 pur.

    Hass:
    Offene, ungezügelte Aversion gegen Mord, Terror und Vergewaltigung durch unsere Merkelgäste sowie alle Risiken und Nebenwirkungen, die mit Links, Asyl und dem Islam verbunden sind.

    Hatespeech:
    Offenes Aussprechen und Anprangern der oben genannten Missstände in jedweder Form – ganz egal, ob nun in Internetforen, bei öffentlichen Kundgebungen oder im offenen Meinungsaustausch.

    Demokratie:
    Nur noch Merkels Meinung haben und vertreten, jedoch auf militant-radikale Weise nichts mehr anderes zählen lassen – schon gar nicht, wenn es gegen Ausländer, den Islam oder Mutti geht. „Demokratie ist nur noch die eine, nämlich meine Meinung“, sehr frei nach Merkel.

    Meinungsäußerung:
    Siehe „Demokratie“. Frei geäußert werden darf nur noch Links-Regierungskonformes. Alles andere wäre „voll Nazi“!

    Nazi:
    Heutzutage: Jemand der sich mehr oder weniger offen gegen Merkel, die Deutschlandzerstörung und prinzipiell die Probleme von 2018 stellt und engagiert. Die heutigen Nazis haben mit 1933 nichts zu tun, sondern sind mittlerweile die wahren Guten im Kampf gegen Migrantenterror, Verarmung, Verblödung, die EU und die Asylflutung sowie den gedeihlichen Fortbestand des eigenen Landes.

    Rechts:
    Im Jahr 2015: Pro deutsch, für das eigene Land und das eigene Volk, die eigenen Werte und Traditionen, die eigenen Kinder und die eigene Zukunft. Beziehungsweise: Gegen Links, den Terror der Antifa, den Anti-Kapitalismus und den grünen Kifferkult, gegen Verwahrlosung und Wertverlust, gegen Verdummung und sträflichen Laissez-faire etc.

    Grün: Das neue Braun.

    „Flüchtlinge“ a la „Goldstücke“ a la „Traumatisierte“ a la „Fachkräfte“ a la „Kulturbereicherer“ a la „Schutzsuchende“
    Gemeint: Ausländisch-muslimische Sozialhilfeempfänger, Kriminelle und Human Resources für den längst stattfindenden Bürgerkrieg im Inneren. Sollen Deutschland in jeder Facette und von innen heraus zerstören.

    Kommentar: Je mehr, desto besser. Kultur und Bildung hat kaum jemand zu uns gebracht, Fachwissen auch nicht und für die Migräne eines IS-Gotteskriegers sind wir auch noch verantwortlich!

    Stattdessen: Umvolkung, Islam-Overkill und die tagtäglichen Beschleuniger in Sachen Verblödung, Niveau-Rückgang, geistig-mentale Umpolung, steigende Kriminalitätsrate und schwindende Sicherheit.

    Toleranz:
    Sämtliche Duldung, Förderung oder auch schlichtes Wegschauen von Seiten der Linken, Gutmenschen und Teilnahmslosen in punkto Migrantengewalt, Terror, Islam-Unterwanderung/-Ausbreitung und den um sich greifenden Einflüssen des Merkel’schen Neo-Kommunismus.
    Das Weglassen von Strafen und tiefergreifenden Konsequenzen bei linken und/oder ausländischen Kriminellen und Terroristen.

    Weltoffenheit:
    Flutung des Landes mit vorwiegend Moslems aus der Dritten Welt mit dem besonderen Talent für Handaufhalten, kriminelle Delikte, den Aufbau von Parallelgesellschaften und weltweite Terrorvernetzungen. Statt Japanern, Italienern, Amerikanern, Australiern, Chinesen oder anderen Westeuropäern – kriegen wir vor allem Menschen aus der Türkei, aus Afghanistan, dem Irak, Usbekistan, Tschetschenien, Turkmenistan, dem Iran, aus Syrien, Somalia, dem Sudan, Uganda, Eritrea, Nigeria, Ruanda etc. – letztere nun überwiegend aus AFRIKA . Kulturelle bereichert mit Ehrenmorden, Halal-Kost und Schächten.
    .
    „Vielfalt“ a la „Buntheit“:

    Überfremdung (pfui, so ein NAZI-Begriff)
    führt bei planmäßig gesteuerter multiethnischer Zielsetzung — zum sozialen Niedergang im Zeichen der „Weltoffenheit“ (siehe oben).

    Worte auf dem pc-Index:
    Ausländergewalt, islamischer Terror, Zigeunersauce, Negerkuss, Sozialtourismus, Gutmensch, Volksverräter, Lügenpresse, etc. – Alles Worte, die mit sofortiger Wirkung aus dem neu-deutschen Sprachgebrauch zu streichen sind.

    Getreu dem Motto „Was nicht sein kann, was nicht sein darf“ soll bei der Volksmanipulation und Umerziehung alles aus dem Sprachschatz entfernt werden, was negativ auf Merkel, den Islam, die EU und Konsorten abfärbt.

    Hier LITERATUR, dazu;
    » Die Sprache der BRD. 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung. Autor: Manfred Kleine-Hartlage – hier bestellen!
    https://antaios.de/gesamtverzeichnis-antaios/einzeltitel/3854/die-sprache-der-brd.-131-unwoerter-und-ihre-politische-bedeutung

    FAZIT: Immanuel Kants zitiert, der 1784 diesen zum Leitspruch der Aufklärung machte:
    Sapere aude = „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

  40. WAHRHEIT muss stets sachlich und wahrheitsgemäß dargestellt sein – Emotionen überlassen wir den Qualitätsmedien …. das ist die Botschaft auch an die mitlesende „Abteilung Polizeilicher Staatsschutz (ST)“

    FOCUS: „Rechte Netzwerke sollten in Zukunft frühzeitig erkannt sowie der nationale und internationale Austausch zwischen den Behörden verbessert werden….“

    Um hier keinen Fehl-Informationen auf den Leim zu gehen, hier als Quelle:
    WordPress nutzen: 104 Länder • 777 Gruppen • 388861 Mitglieder
    https://www.meetup.com/de-DE/pro/wordpress/

    The WordPress open source, free software project is the community behind the application you know and love. Powered by volunteers around the world, these groups represent the local gatherings of WordPress enthusiasts. From developers to designers, from entrepreneurs to publishers, these events are for people who love WordPress and want to share their knowledge, experience, and to meet other WordPress users in the area. This WordPress Meetup is open to all who love WordPress — join us!

    FOCUS: „Ziel ist es demnach, durch verstärkte Internetbeobachtung und den Kontakt zu Providern und Online-Netzwerken die Urheber von Hass- und Drohbotschaften schneller zu identifizieren. Dafür seien möglicherweise längere Speicherfristen bei der sogenannten Vorratsdatenspeicherung notwendig…“
    https://www.focus.de/politik/deutschland/mehr-personal-gegen-hasskriminalitaet-kampf-gegen-rechts-behoerden-planen-neuaufstellung_id_11044873.html

    FAZIT; Saubere RECHERCHEN fördern die WAHRHEIT zutage … diese sind keine HATESPEECHES.

Comments are closed.