Seit dem 12. Juni hat die PI-Unterstützerplattform help-pi.org, die einige unserer Stammleser initiiert haben, zum Spenden für diesen Blog aufgerufen. Heute um 0 Uhr endet die Aktion und bislang wurde die unglaubliche Summe von 20.618,02 Euro (9570,67 Euro via Paypal und 11.047,35 Euro via Banküberweisung) gesammelt. Größter Einzelspender war ein Leser, der anonym bleiben wollte, mit der Summe von 1500 Euro. Wer die Zeit bis 0 Uhr noch für eine Spende nutzen will, kann dies hier tun. Wir freuen uns jedenfalls sehr über die große Hilfbereitschaft und bedanken uns ganz herzlich bei allen Unterstützern!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

32 KOMMENTARE

  1. Vorhin via Überweisung meinen Obolus entrichtet. 😀

    Größter Einzelspender war ein Leser, der anonym bleiben wollte, mit der Summe von 1500 Euro.

    Respekt ❗ Dankeschön an diesen und alle anderen Spender_Innen, *innen, /innen 😉

  2. Pi sollte mehr als (nur) dieser Nachrichtenblog sein!

    Viva Pi!
    Es lebe Pi!
    na sdarowje Pi!
    God bless Pi!
    Shalom Pi!
    Mucha suerte Pi!
    ..
    mehr weiß ich nicht.
    🙂

  3. Jetzt fehlt aber mal eine gross angelegte Werbeaktion für PI.

    Es müssen noch weit mehr Menschen über die Existens von PI informiert werden.

    Es müssen doch weit mehr als durchschnittlich 70000 Besucher täglich zu erreichen sein , bei all dem Unmut in weiten teilen der Bevölkerung.

  4. OFF TOPIC aber WICHTIG

    Die 3 Entführten Teenager in Israel sind ermordet worden

    RIP #EyalGiladNaftali

  5. OT Aktuell

    Israel: De drei vermissten Jugendlichen sind tot, vermutlich gleich nach der Erführug erschossen. Es lebe der friedliche Islam.

  6. Joachim Löw muss in der Abwehr umstellen: Mats Hummels wird gegen Algerien krankheitsbedingt fehlen. Für ihn rückt voraussichtlich Shkodran Mustafi in die Startelf. So spielt die deutsche Mannschaft. mehr… [ Forum ]

    Heute: Buntistan gegen Neu-Frankreich

  7. Vielleicht ist doch was dran an dem Artikel über Khedira. So nach dem Motto: wenn viele Moslems bei den Deutschen dabei sind, werden die algerischen Fans nicht so aggressiv

  8. Apropos Spende: Meine Spende an Michael Stürzenberger wurde auf mein Konto zurücküberwiesen ohne weitere Angabe von Gründen – aber wohl nicht von ihm selbst. Jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht? Was bedeutet das? Kontonr. etc. war richtig.

  9. #18 Sebastian_Nobile

    Vielleicht auf das falsche Konto überwiesen.

    /2013/12/postbank-kuendigt-stuerzenberger-konto/

  10. #17 Tritt-Ihn

    so eine angesehene Zeitung wie die Welt wird doch nicht anfangen die gut bürgerlichen Lampedusa-Ankömmlinge und Prostitution in der Hamburger-Kirchenallee als „lästiges“ Übel zu bezeichnen? Das ist ja gar nicht willkommenskultur-mäßig. Ist so eine Haltung nicht gar befremdlich? Der Journalist traut sich was!! Respekt. Und die Chefredaktion – Hut ab! Die Lampedusa-prostituierten-und Trinker Kultur sind doch sonst immer die Opfer Gesellschaft. Der bösen Gesellschaft ist schuld. Die bunte Hamburger in der Kirchenallee kann man doch nicht einfach so ausgrenzen. Gehört doch zu Hamburg. Das will man da doch haben. Jetzt hört mal her: Da gibt sich die Migrationspolitiker soviel Mühe um hier die Straßen deutschfrei zu machen, und dann sind die Hamburger und Journalisten von der Welt-Redaktion unzufrieden. Versteh das noch jemand? (Ironie off)

  11. Die Seite deutsche-opfer.de wurde schon seit Monaten nicht mehr aktualisiert, es gab auch keine e-Mail- Empfangsbestätigungen von Felix Menzel mehr – schade!

  12. Familienministerin Schwesig spendet
    30 Millionen!

    Allerdings
    „gegen rechts“
    „Das Programm soll helfen, wo Rechtsradikale versuchen, „die Gesellschaft zu unterwandern“: Mit 30,5 Millionen Euro fördert das Familienministerium Projekte gegen rechts. Dabei ändert Ministerin Schwesig den Kurs ihrer Vorgängerin.“
    http://www.sueddeutsche.de/politik/familienministerin-schwesig-millionen-gegen-rechts-1.2024998
    Der Steuerdepp wird natürlich nicht gefragt,bei der Geldwäsche Aktion…

  13. #27 Rabiator (30. Jun 2014 23:34)
    Die Seite deutsche-opfer.de wurde schon seit Monaten nicht mehr aktualisiert, ….– schade!
    —————————-
    Ja, hab ich vor ein paar Tagen gemerkt.
    Gibt es eine ähnliche Seite? Eine, die die Straftaten von den – äähmm, wie nenne ich sie – auflistet?
    Danke

  14. Sebastian_Nobile
    Hatte ich hier auch, Zahlendreher
    bei den neuen Zahlenhokuspokus.
    Deshalb gingen meine Euronen spazieren,
    und sind erst jetzt verbucht wurden.
    Michael sein Konto wurde wieder
    gekündigt und nun ist er mit seinem neuen
    vorsichtiger geworden.
    Sollte er wen, dir selbst geben.

  15. @25 Rabiator

    Ich habe doch erst vor einigen Wochen da drauf geschaut?! Und das erklärt meiner Ansicht nach auch nicht, warum nun die ganze Präsenz nicht mehr verfügbar ist, wie es dort heißt. So ein Mist. Die Seite war ein guter Link in Diskussionen.

  16. #18 Sebastian_Nobile (30. Jun 2014 21:30)
    Ja, ich habe auch diese Erfahrung gemacht, mindestens 2 Mal in den letzten Monaten

Comments are closed.