Heute findet in den Niederlanden die Parlamentswahl statt, bei der laut Umfragen ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der rechtsliberalen VVD von Ministerpräsident Mark Rutte und der PVV von Islamkritiker Geert Wilders erwartet wird. Allerdings: fast die Hälfte der Niederländer waren am Tag vor der Wahl noch unentschlossen. Seit 7.30 Uhr sind die Wahllokale geöffnet und Wilders gab bereits am Morgen seine Stimme in einer Schule in Den Haag ab (Foto). „Egal wie diese Wahl heute ausgeht, der Geist wird nicht wieder zurück in die Flasche gehen“, sagte der PVV-Vorsitzende. „Die patriotische Revolution wird bleiben.“ Der Ausgang der Wahl wird auch in Deutschland mit Spannung und vor allem von den linken Medien mit großer Angst mitverfolgt. Denn ein möglicher Wahlsieg eines Nicht-Establishments-Politikers wie Wilders könnte auch der AfD in Deutschland zusätzlichen Auftrieb geben. PI wird heute Abend ab 21 Uhr über die erste Prognose nach Schließung der Wahllokale und über alles rund um die Wahl berichten!

image_pdfimage_print

 

252 KOMMENTARE

  1. wenn die Umfragen so daneben liegen,wie in den USA,dürfte Wilders heute Wahlsieger werden.

    Laut letzten Umfragen hat Wilders ja an Boden verloren und Rutte Boden gut gemacht.

    Ich gehe aber mal davon aus,dass viele Befragten es nicht zugeben würden,Wilders zu wählen,obwohl diese den Wilders heute wählen werden.

    Es bleibt spannend..

  2. Erst um 9.00 heute abend?
    Wie soll ich das nur aushalten, die Spannung bringt mich um!?

    DS

    PS.: Ich hoffe so sehr, dass „noch unentschieden“ ein Codewort für „Ich wil nicht zugeben, dass ich Wilders wählen werde“ ist!

  3. Mensch, ich bin sehr gespannt auf den Ausgang. Hoffentlich sind die Wähler nicht auf diese Anti-Erdogan-Show von Rutte hereingefallen (diese Befürchtung habe ich nämlich).

    Ich wünsche Wilders einen Erdrutschsieg!

  4. Laut n-tv ist die Wahl längst entschieden. Rutte habe das TV-Duell klar gewonnen und läge nun deutlich vor Wilders…..

  5. Nicht nur Daumen drücken. Auch mal niederländische Facebook Freunde auffordern, den Geert zu wählen.

  6. vorhin ein Bericht im linksversifften SWR:

    es ging um die Wahl und Wilders wurde natürlich immer als Rechtspopulist bezeichnet. Und der Reporter verwendete mehrmals das Wort „leider“…als „leider könnte Wilders 2. Kraft werden“ oder „leider …“

    Das ist doch keine neutrale Berichterstattung…das ist Meinungsmache…

    Eine Frechheit!!!

  7. #6 Claude Eckel (15. Mrz 2017 11:55)

    Laut n-tv ist die Wahl längst entschieden.

    So, wie man sich bei Hillary Clinton sicher war, und dann wurden die Gesichter immer länger 😀

  8. #6 Claude Eckel

    kommt mir so bekannt vor..Laut unserer Lügenpresse hatte Hillary Clinton ja auch jedes TV-Duell gegen Trump sehr deutlich gewonnen.

    Wenn es nur nach diesen TV-Duellen geht,wo die Meinung der Medien ja nur wieder gespiegelt wird,dürfte es ja heute wie bei der USA-Wahl auch in den NL eine große Überraschung geben 🙂

  9. Die Merkel-Politik macht aus unseren

    Städten Multi-Kulti- Drecks-Kloaken..

    EKELHAFTE ZUSTÄNDE!!

    RAUS mit dem PACK!

    Das kranke in diesem Land ist.. Sie wollen noch mehr dt. Steuergeld in diese Krimigranten stecken, anstatt sie abzuschieben.

    Diese Asylanten MÜSSEN INTERNIERT und ABGESCHOBEN werden.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Wachsende Probleme mit minderjährigen Flüchtlingen

    Das Versagen von Staat und Politik  

    Unbegleitete minderjährige und männliche Flüchtlinge werden zunehmend zu einer Herausforderung für die Politik: Fehlende Betreuung lässt sie zum Opfer von Kriminellen, aber auch zu Tätern werden. Nicht wenige verschwinden in eine Parallelwelt aus Gewalt, Prostitution und Drogenhandel. Eine Welt, in der Behörden, so Recherchen von report München, oft keinen Einblick mehr haben.

    http://www.br.de/fernsehen/das-erste/sendungen/report-muenchen/videos-und-manuskripte/minderjaehrige-fluechtlinge-148.html

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    AfD aus Liebe zu Deutschland!

    AfD für die Sicherheit unserer Familien und unseres Eigentums!

    AfD für unsere dt. Kultur und unseren Glauben!

  10. Gewinnen wird er so oder so, entweder knapp daneben oder knapp voraus!

    Selbst wenn er die meisten Stimmen hat, dann wird er leider (noch) nicht regieren können, weil die anderen Parteien (noch) keine Koalition mit ihm eingehen werden.

    Aber, auch eine Schnecke kommt irgendwann zum Ziel! Geduld ist gefragt frei nach dem Motto: Steter Tropfen höhlt den Stein!! Solange bis das Fass zum Überlaufen kommt. Bei D. TRUMP hatte auch keiner das Unmögliche für möglich gehalten und dann: Über Nacht war er da!!

  11. Gegenüber Betrügern ist es abgebracht, seine Meinung zurück zu halten! Islam ist eben der Jahrtausendbetrug.

  12. Bei mir in der Firma ( holländische Führung mit ca.80% Holländer) wählen ALLE ,AUSNAHMSLOS ALLE, SELBST UNSER CHEF, DEN WILDERS.
    Wir haben ca. 100 Mitarbeiter.
    Und jeder behauptet auch , niemanden zu kennen, der ihn nicht wählt. Politisch dürfen wir hier auf der Arbeit glücklicherweise noch frei reden.

  13. Mit der Zwangsbeglückung des Bürgers mittels Zwangssteuer, ist es angeraten jeglichen Widerstand zu leisten, denn es ist gewaltsamer Raub mittels Staatsmacht.
    Dieses Modell übertrifft Hitler.

  14. #11 DerHinweiser (15. Mrz 2017 11:58)
    […] SWR:

    es ging um die Wahl […] Und der Reporter verwendete mehrmals das Wort “leider”…als “leider könnte Wilders 2. Kraft werden” oder “leider …”
    ==============================
    Leider hin-, leider her.

    Man darf nicht vergessen, daß immerhin >10, 12,
    15%(?) der Niederländer ihn wählen. „Leider“ ist die Meinung oder ggf. die vorgegebene Meinung des Journalisten, nicht aber der anderen 2-stelligen
    Prozent der Niederländer.

    Man muß -GENAU!- neutral berichten.

  15. ich wunderte mich immer über das gefärbte Haar. Will er verschleiern, dass er Halb-Indonesier ist?

  16. #11 Der Hinweiser
    Richtig, das ist Meinungsmache. Die Journalisten sollen sich ihren Kommentar sparen, denn sie müssen neutral und ausgewogen berichten.

  17. Ich persönlich bin der Meinung das die Niederländer auf Rutte reinfallen werden. Kann es Zufall sein das kurz vor der Wahl die Türkei so agiert? Wenn dies mal keine Aktionen der EU und der Türkei. Das selbe Spiel wird auch in Deutschland vor der Bundestagswahl abgezogen werden. Und ich gehe jede Wette ein das nach der Bundestagswahl die Türkei die Flüchtlinge schicken wird. Dann haben ja die Multikulti Parteien 5Jahre wieder Zeit um das Volk auszutauschen

  18. Türken-Streit

    SANKTIONEN!

    Wenn sich alle europäische Staaten sich einig wären, könnten wir die Türken innerhalb von 2 bis 3 Wochen finanziell und wirtschaftlich erwürgen..

    Wir haben sie wirtschaftlich an den Eiern. Wir müssten nur noch zudrücken.

    Bestes Beispiel.:

    Russland – Türkei – Krise

    (Flugzeugabschuss!)

    Als Putin sofort harte Sanktionen gegen die Türkei erlassen hatte, kam Erdogan paar Tage später wie ein räudiger Hund an gekrochen und bettelte um die Aufhebung der Sanktionen.

    Geht doch!

  19. Dort ist es ja, wie hier. Die übrigen Parteien werden sich gemeinsam gegen seine Partei stellen.

    Weil es eben nur eine Einheitsparteimischpoke gibt und ihn als nennenswerte Opposition.

    Somit tun sich die Mitglieder der faschistischen Einheitspartei faschistisch, wie sie sind, zusammen, um die Oppositionsmeinung zu verhindern.

    Und das Ganze noch mit der Begründung: Faschismus verhindern.

    Es ist eigentlich nur noch krank, was in Europa abgeht.
    Und in Amerika gegen Trump, nicht zu vergessen.

    Ich drücke ihm und uns die Daumen. Jede Stimme zählt ( hoffentlich 😉 )

  20. Allerdings: fast die Hälfte der Niederländer waren am Tag vor der Wahl noch unentschlossen.

    Na ob die wirklich nur unentschlossen waren, oder einfach nur keine Diskussion wollten.

  21. Ich verstehe die Erwartungshaltung Einiger User nicht. Wilders kommt -selbst wenn sehr gut abschneidet- nicht an die Macht. Er wird nieder-koaliert; fertig, aus. Wie in jedem sog. demokratischen Land Europas.

    Ein gutes Wahlergebnis nützt ganrnichts; ist nur ein Signal. Mehr nicht.

    Anders sähe es mit 51 % aus; aber davon darf man nicht mal träumen.

  22. Hehehe! Oder: Immer nur Ärger mit den M…

    Ein Busfahrer will in Dresden eine verschleierte Frau nicht mitnehmen. Dabei hatte sie ein gültiges Ticket.
    http://www.sz-online.de/nachrichten/wenn-ein-schleier-zum-problem-wird-3634993.html

    Aber eine mutige Zeitgenossin zeigt Gesicht:

    Dafür half Annabel Ruckdeschel. Vehement sprach sie auf den Busfahrer ein. Der habe gesagt, dass er nur Fahrgäste mitnehmen könne, die erkennbar seien. Sollte es zu einer Straftat kommen, müsse er schließlich wissen, wie der Täter aussähe. Eine Erklärung, die Annabel Ruckdeschel nicht gelten ließ. Sie forderte die anderen Fahrgäste auf, sich ebenfalls für die Frauen einzusetzen. Zu diesem Zeitpunkt saßen 15 bis 20 Passagiere im Bus, erinnert sie sich. Es war kurz vor Mittag. „Ich habe gefragt, ob die anderen wollen, dass die Frauen mitfahren“, sagt sie. Einige hätten mit Nein geantwortet, helfen wollte kaum jemand.

    „Es war ein fremdenfeindliches Klima“, sagt Annabel Ruckdeschel. Die offensichtliche Gleichgültigkeit habe sie fassungslos gemacht.

  23. Ich hoffe das Beste für Gert Wilders! Jedoch: wenn das „richtige“ Zählen nicht hilft, werden die Systemparteien mit einer Allianz der Ungerechten Wilders verhindern..

  24. #21 Berlin (15. Mrz 2017 12:12)

    Ich persönlich bin der Meinung das die Niederländer auf Rutte reinfallen werden. Kann es Zufall sein das kurz vor der Wahl die Türkei so agiert? Wenn dies mal keine Aktionen der EU und der Türkei war.

    Richtig. Das war ’ne abgekartete Aktion. Durchsichtig und billig. Dennoch fallen die meisten drauf rein.

  25. #24 DER ALTE Rautenschreck (15. Mrz 2017 12:18)

    Ich verstehe die Erwartungshaltung Einiger User nicht. Wilders kommt -selbst wenn sehr gut abschneidet- nicht an die Macht. Er wird nieder-koaliert; fertig, aus. Wie in jedem sog. demokratischen Land Europas.

    Ein gutes Wahlergebnis nützt ganrnichts; ist nur ein Signal. Mehr nicht.

    Das ist SEHR GUT, denn dadurch wird Wilders immer stärker und bei den nächsten Wahlen wird das schon ganz anders aussehen.

    Außerdem sind Großkoalitionen, die Wilders niederkoalieren, von Natur aus instabil (viele Köche verderben den Brei) und treiben weitere Wechselwähler in Richtung Wilders.

  26. #18 ingeborg (15. Mrz 2017 12:07)

    ich wunderte mich immer über das gefärbte Haar. Will er verschleiern, dass er Halb-Indonesier ist?
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    Vielleicht legt er nur keinen Wert drauf, dieses als Nonplusultra nach aussen zu kehren ( falls es stimmt, dass er Halbindonesier ist) so wie es soviele Mihigrus tun.
    Heutzutage meinen die ja, sie seien etwas Besseres, WEIL sie Mihigru haben und somit automatisch frei von Nazigedankengut seien.
    ( das sage ich so, weil es deren Sicht der Dinge zu sein scheint. Oder besser,deren Sicht der Dinge, wie sie denken, es sei unsere Sicht. Meine ist es nicht)
    Naja, es wird ihnen von den Medien und der Politik ja auch täglich suggeriert.

    Und was verschleiern die, die sich die Haare färben und Niederländer oder Deutsche sind?
    Graue Haare vielleicht?

  27. Rutte und Merkel handeln äusserst geschickt. Zigtausende werden dem Theater der letzten Tage auf dem Leim gehen. Wenn es um den eigenen Machterhalt geht, sind diese Leute schon extrem schlau. Nur ähnliches Engagement für Land und Menschen und wir hätten kaum noch Probleme.

  28. Es wird ganz EUropa diesen Volksbetrug abschütteln, begangen durch Altparteien!
    Sollte Winters nicht gewinnen, so ist es nächstesmal.
    Je länger diese Dekadenz andauert umso größer ist der Schaden, den der verblödete Volksgenosse zu berappen hat.

  29. Ob pro oder contra Wilders, es heißt allerdings überall, dass niemand anderes mit ihm koalieren will.

    Alleine wird er keine 51% schaffen, zumal der Rutte die „anti-Erdogan-Show“ durchgezogen hat.
    Also werden sich viele sagen, eine Partei zu wählen, die eh nicht mitregieren wird, ist eine verschenkte Stimme.

    Die gleiche Angst hege ich für unsere AfD. Vielleicht sollte die AfD forscher auftreten, Regierungswillen zeigen und auch eine Koalitionsbereitschaft ankündigen…

  30. Denn ein möglicher Wahlsieg eines Nicht-Establishments-Politikers wie Wilders könnte auch der AfD in Deutschland zusätzlichen Auftrieb geben.

    Wenn ich den aktuellen Umfragen in Deutschland halbwegs Glauben Schenke, hat die AfD momentan überhaupt keinen Auftrieb.

    Um so wichtiger ist natürlich heute ein gutes Ergebnis für Wilders. Ebenso wie für Le Pen. Wenn Trump dann in der Zwischenzeit keinen Mist baut, könnte noch mal ein Wind entstehen, der die AfD im September zu stärksten Kraft im Bundestag werden lässt. Wollen doch mal sehen, ob die Wähler Deutschland nicht auch patriotisch regiert sehen wollen, wenn es die Nachbarländer vormachen.

  31. #26 Biloxi (15. Mrz 2017 12:20)

    Hehehe! Oder: Immer nur Ärger mit den M…

    Ein Busfahrer will in Dresden eine verschleierte Frau nicht mitnehmen. Dabei hatte sie ein gültiges Ticket.
    http://www.sz-online.de/nachrichten/wenn-ein-schleier-zum-problem-wird-3634993.html

    Aber eine mutige Zeitgenossin zeigt Gesicht:

    Dafür half Annabel Ruckdeschel. Vehement sprach sie auf den Busfahrer ein. Der habe gesagt, dass er nur Fahrgäste mitnehmen könne, die erkennbar seien. Sollte es zu einer Straftat kommen, müsse er schließlich wissen, wie der Täter aussähe.
    ………

    XXXXXXXXXXXXXXXXX

    Ja, da brat mir einer nen Storch!
    SO einfach kann s gehen. Mit ner einfachen, menschlich nachvollziehbaren Sichtweise und einfach mal das Maul aufmachen. Mich wundert nur viel mehr, dass der Busfahrer nicht noch Applaus bekommen hat.

    Ich hätte applaudiert!

    Bravo Busfahrer. Mehr von sowas, bitte. Es ist eine schiere Zumutung, mit diesen verschleierten Gestalten in einem Bus sich aufhalten zu sollen.

    Erst die Verschleierten und dann die Kopftücher.

    Ihr wollt euch erkennbar über uns stellen?

    Geht zu Fuß.
    Macht euch eure Butter selbst.
    Näht euch eure Klamotten selbst.
    Bleibt zuhause.

    Brauchen wir nicht.

  32. Der Türkeipatzer mit den Niederlanden war bestimmt kein Zufall und wie die Medien in den Niederlanden darüber berichtet haben, weiß ich nicht, wahrscheinlich auch aufbauschend !

    Gewinnt Wilders, kann man sicher sein das Le Pen zu 100 % das Rennen in F macht !

  33. Inklusion Migration Kapitulation.
    Dass an der Georg-Büchner-Schule mehr als 90 Prozent der Kinder einen Migrationshintergrund haben, schlage sich ebenfalls in der täglichen Arbeit nieder. »Alles, was an internationalen Konflikten stattfindet, kommt auch bei uns an.«
    ———————-
    Hallo,ihr rotgrünbunten Lehrer.Das ist doch die von euch selbst geschaffene und gewollte Welt!
    http://www.alsfelder-allgemeine.de/regional/stadtgiessen/art71,224071

  34. FRESSEN FÜR DIE MEINUNGSHETZER

    Bin gespannt auf die nächste Entgleisung des SPIEGEL in seiner demagogischen Titelbildgestaltung.
    Kann mir einen als furchteinflößenden Teufel verunstalteten Geerd Wilders mit dampfenden Odem und schaumtriefenden Mund vorstellen, der auf holländischen Boden der europäischen Hemisphäre stehend seine krallenbesetzten Klauen nach dem restlichen Europa ausstreckt.
    Dazu die Schlagzeile:
    „Das Ende des freien Europa“
    Diese Art ewiggestriger Greuelpropaganda beherrschen die Schmierfinken und roten Gesinnungsmitläufer des SPIEGEL aus dem FF.

  35. #31 bjornhoecke-fan (15. Mrz 2017 12:30)

    Wenn Trump dann in der Zwischenzeit keinen Mist baut, könnte noch mal ein Wind entstehen, der die AfD im September zu stärksten Kraft im Bundestag werden lässt.

    Bei allem Optimismus, aber daran glaube selbst ich nicht, denn da draußen läuft einen gewaltige Herde Schlafschafe umher, die nicht ansatzweise mitbekommen hat, was überhaupt los ist.

    Dass die in absehbarer Zeit aufwachen, halte ich für ausgeschlossen.

    Vielleicht gäbe es ein Umdenken, wenn vor den Bundestagswahlen im Herbst ein schwerer Terroranschlag, mit hunderten Toten, stattfinden würde, aber selbst dann, werden die meisten trotzdem CDU/SPD wählen.

  36. #28 Steppke030 (15. Mrz 2017 12:23)

    #24 DER ALTE Rautenschreck (15. Mrz 2017 12:18)

    Ich verstehe die Erwartungshaltung Einiger User nicht. Wilders kommt -selbst wenn sehr gut abschneidet- nicht an die Macht. Er wird nieder-koaliert; fertig, aus. Wie in jedem sog. demokratischen Land Europas.

    Ein gutes Wahlergebnis nützt ganrnichts; ist nur ein Signal. Mehr nicht.

    ______________________________________

    Das ist SEHR GUT, denn dadurch wird Wilders immer stärker und bei den nächsten Wahlen wird das schon ganz anders aussehen.

    NEIN, das ist nicht sehr gut; Europa hat keine Zeit auf die Zukunft zu warten. Die Zerstörung finden JETZT statt.

  37. Es wäre zu schön wenn die PVV die stärkste Partei würde;dann könnte Wilders eine Regierung bilden und Donald Trump hätte einen direkten (islamkritischen) Ansprechpartner in EU-Europa.

  38. Liebe P.I. ….Hab gerade gewählt.Rate mal auf wehn?Ich gebe ein tipp er ist blond 🙂

  39. #29 wurstsalat (15. Mrz 2017 12:25)

    Rutte und Merkel handeln äusserst geschickt. Zigtausende werden dem Theater der letzten Tage auf dem Leim gehen. Wenn es um den eigenen Machterhalt geht, sind diese Leute schon extrem schlau. Nur ähnliches Engagement für Land und Menschen und wir hätten kaum noch Probleme.“
    ———————————————————

    Man kann nicht hinter die Kulissen blicken.
    Ist es eine Menage a troi (Erdo_land-Merkel_Land-Rutte_Land) ?

    Vielleicht eine WIN-Win-Win- Situation ?

    Nichts genaues weiss man nicht…..

  40. Wäre zu schön wenn Wilders gewinnen würde, ich befürchte fast einen Ausgang wie in Österreich kürzlich.

    Es kann nicht sein, was nicht sein DARF.

  41. Wir drücken die Daumen! Es wird Zeit, dass die Volksverdummer in Europa abgewählt werden!

  42. Bei einem Brand in einer Unterkunft für Asylbewerber in Helsa-Eschenstruth bei Kassel sind drei Männer verletzt worden, zwei davon schwer. Die Polizei ermittelt gegen einen Bewohner.

    Streit eskaliert

    Der 28-Jährige wird nach ersten Ermittlungen der Polizei verdächtigt, die beiden Mitbewohner im Streit mit einem Küchenmesser verletzt zu haben. Anschließend könnte er den Brand gelegt haben, so die derzeitige Einschätzung der Ermittler nach ersten Zeugenangaben. Der 28-Jährige war nach dem Brand in Tatortnähe festgenommen worden. Er soll am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden.

    http://hessenschau.de/panorama/feuer-und-verletzte-in-asyl-unterkunft-bewohner-unter-verdacht,brand-unterkunft-helsa-100.html

  43. #1 lisa (15. Mrz 2017 11:46)

    Laut letzten Umfragen hat Wilders ja an Boden verloren und Rutte Boden gut gemacht.

    Ich gehe aber mal davon aus,dass viele Befragten es nicht zugeben würden,Wilders zu wählen,obwohl diese den Wilders heute wählen werden.
    ——————————————-
    Ich gehe zusätzlich davon aus, dass die Umfragen genau so verlogen sind, wie die ganze Politik der alten Parteien.

  44. #49 Steppke030 (15. Mrz 2017 12:38)

    da draußen läuft einen gewaltige Herde Schlafschafe umher, die nicht ansatzweise mitbekommen hat, was überhaupt los ist.

    Dass die in absehbarer Zeit aufwachen, halte ich für ausgeschlossen.

    So sieht’s leider aus. Denkfaul, völlig mediengläubig und durch Staatspropaganda bis in die Haarspitzen dressiert. Dermaßen peinlich, ich könnte jedes Mal kotzen, wenn sich mal wider jemand entblödet. Da hilft nur Ironie und Sarkasmus, geduldige Beharrlichkeit und ein dickes Fell.

  45. #57 Piet Paaltjes (15. Mrz 2017 12:45)

    Liebe P.I. ….Hab gerade gewählt.Rate mal auf wehn?Ich gebe ein tipp er ist blond

    Hallo Piet,
    wie ist die Stimmung in den Niederlanden nach den Rededuellen und nach der Anti-Erdogan-Show?

    Könntest Du bitte mal einen Vorortbericht abgeben?

  46. Wenn ich den aktuellen Umfragen in Deutschland halbwegs Glauben Schenke, hat die AfD momentan überhaupt keinen Auftrieb.

    Lieber BH-Fan… Dank deines Fan-Ziels wird die AfD im Westen gerade pulverisiert… in NRW neuerdings hinter der FPD… na danke!

  47. Ja, auch ich drücke ganz fest die Daumen für Wilders!
    Schon deshalb, weil unsere ekelhaften Mainstream-Lügenmedien mal wieder unerträglich einseitig und manipulativ über diese Wahl berichten.
    Auf allen Kanälen wird über ein Kopf an Kopf-Rennen zwischen dem *Demokraten* Rutte, und dem *Europa-Feind u. Rechtspopulisten* Wilders berichtet.
    Das ist übelste Hetzpropaganda ala Goebbels und v.Schnitzler,
    Pfui Teufel!

  48. Wilders wird stärkste Partei, nur wird es ihm nichts nützen, da alle „Demokraten“ gegen ihn sind

  49. #49 Steppke030 (15. Mrz 2017 12:38)
    #31 bjornhoecke-fan (15. Mrz 2017 12:30)

    Wenn Trump dann in der Zwischenzeit keinen Mist baut, könnte noch mal ein Wind entstehen, der die AfD im September zu stärksten Kraft im Bundestag werden lässt.

    Bei allem Optimismus, aber daran glaube selbst ich nicht, denn da draußen läuft einen gewaltige Herde Schlafschafe umher, die nicht ansatzweise mitbekommen hat, was überhaupt los ist.

    Dass die in absehbarer Zeit aufwachen, halte ich für ausgeschlossen.

    Vielleicht gäbe es ein Umdenken, wenn vor den Bundestagswahlen im Herbst ein schwerer Terroranschlag, mit hunderten Toten, stattfinden würde, aber selbst dann, werden die meisten trotzdem CDU/SPD wählen.

    Ich gebe zu, dass das eine sehr optimistische Hoffnung ist. Vielleicht bin ich auch etwas zu naiv. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie man angesichts der Lage und der „Alternativen“ momentan nicht Afd wählen kann und rechne jeden Moment damit, dass die Mehrheit aufwacht. Man kann die Situation doch gar nicht mehr unterschätzen. Es geht im September um alles!

    Ein Kommentar zu dem möglichen Terroranschlag: Den wünschen wir uns logischerweise ja beide nicht und ich bin noch nicht mal sicher, ob er der AfD wirklich helfen würde, da Wähler in Krisenzeiten dazu neigen, das vermeintlich Bewährte zu wählen, um keine Experimente einzugehen.

  50. #70 void26 (15. Mrz 2017 13:01)

    Lieber BH-Fan… Dank deines Fan-Ziels wird die AfD im Westen gerade pulverisiert… in NRW neuerdings hinter der FPD… na danke!

    Wie oft muss man das noch erwähnen? Das lag NICHT an Höcke, denn nach seiner Rede und der Medienempörung ist der Wählerzuspruch zur AfD noch angestiegen.

    Erst als Petry/Pretzell das Parteiausschlussverfahren eingeleitet haben, ging es abwärts!!!!

    Wilders, Le Pen oder Trump würden Petry/Pretzell auslachen, wenn die mitbekommen würden, wie sie über jedes Medienstöckchen springen und den eigenen Parteikollegen in den Rücken fallen, wann immer die Medien es wollen.

  51. Ich wünsche allen Rettern der eigenen Nationen alles Gute, Gesundheit, viel Erfolg, heute wie Herrn Wilders dem Niederländischem Volke, weiter Frau Le Penn, Herrn Strache, Herrn Urban und allen aufrichtigen Menschen im Europäischem Raum, helft uns den Völkern im Kampf gegen die Überflutung der Rapeefugees aus fremden Ländern vor allem des Islamismus damit sind auch die eigenen Volksverrätern gemeint, man will es einfach nicht glauben das die ganzen Einheitsparteien von Linken bis CDU gegen das eigene Deutsche Volk arbeiten, ganz zu schweigen von den Versifften Linken Medien.

  52. #72 bjornhoecke-fan (15. Mrz 2017 13:05)

    Ich gebe zu, dass das eine sehr optimistische Hoffnung ist.

    Ich setze auf das Ausland (Schweden, Frankreich, Italien, etc.) denn die sind schon viel weiter und dort wird auch die Umkehr zuerst beginnen (und erst dann auf DE übergreifen, ganz zum Schluß).

  53. Den Holländern wurde fälschlich eingeredet, dass „Nächstenliebe“ gegenüber Eroberern angebracht ist, anstatt den eigenen Staat in Ordnung zu halten.
    Sowas kann ins Auge gehen!

  54. nur am Rande

    die SPD ist voll im Aufwind

    D´Maatin bekommt schon neue Studien auf den Leib geschneidert

    gerade im Focus gefunden:

    Überraschendes Ergebnis Alkohol zerstört das Gedächtnis? Eine Studie zeigt das Gegenteil

  55. @#74 Steppke030, solche Verräter haben im Vorstand nichts verloren. Vielfalt geht vor Einfalt!

  56. #73 Steppke030

    Sorry, aber das ist einfach falsch.. mal mit einem in „Westdeutschland“ geredet? Also einem der vorher PRO AfD war? Da hörste nur: „Solang Höcke in der Partei ist kann ich die nicht mehr wählen“… das Schauspiel Petry/Pretzel bekommt niemand mit…

    Ihr Höcke-Fans könnt euch noch so lange wie ihr wollt die Situation schönklügen… Fakt ist, dass ich langsam befürchte, dass die AfD nichtmal mehr die 5% Hürde packt… dann habt ihr echt viel gewonnen!

  57. Alle geluk en veel succes Mijnheer Wilders!!!!!

    ***

    Dieses Video sollten alle Holländer kennen!!!

    Kurze Erläuterung:

    Der niederländische Ministerpräsident

    Mark RUTTE und MERKEL haben der Türkei

    2016 (!) in dem NOCH HEUTE GELTENDEN

    „FLÜCHTLINGSABKOMMEN“ konkrete Zusagen gemacht!

    SIE HABEN VERSPROCHEN,

    JÄHRLICH 150.000 bis 250.000 sogenannte

    „syrische Flüchtlinge“ DIREKT aus der TÜRKEI

    NACH EUROPA ZU HOLEN.

    http://www.focus.de/politik/videos/fluechtlingsdeal-merkel-soll-tuerkei-2016-konkretes-versprechen-gegeben-haben_id_6773087.html

    bestätigt haben das mehrere Personen, die in die Verhandlungen involviert waren.

    Dies zeigten Recherchen zu dem
    Buch von Robin Alexander

    “ Die Getriebenen-
    Merkel und Flüchtlingspolitik“

    Ich habe das starke Gefühl, daß Geert Wilders gewinnen wird.
    Das war bei der Trump Wahl auch so, als viele es nicht glaubten, daß Donny das Rennen macht.

    Viele kommen aus verscheidenen Gründen nicht aus der Deckung heraus, laufen mit geballter Faust in der Tasche herum und laden ihren Frust dann aber auf dem Wahlzettel ab!

    Auf geht´s!

  58. #73 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:05)

    Das lag NICHT an Höcke, denn nach seiner Rede und der Medienempörung ist der Wählerzuspruch zur AfD noch angestiegen.

    Der Umfragezeitraum lag vor Höckes Erwähnung des Mals der Schande. Die Veröffentlichung der Zahlen danach. Politische Ereignisse finden erst mit einigen Tage Verspätung in den Umfragen Einfluss. Tatsächlich sanken die Umfrageergebnisse ein paar Tage nach Höckes Mal der Schande. Das spiegelt auch meine Erfahrungen im persönlichen Umfeld wider.

  59. #73 Steppke030

    Und auch das Gerücht mit dem „Anstieg nach der Rede“ ist falsch, weil diese Umfragen zu einem Zeitpunkt erstellt wurden, als die Rede noch nicht bekannt war…

  60. #73 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:05)

    #70 void26 (15. Mrz 2017 13:01)
    Lieber BH-Fan… Dank deines Fan-Ziels wird die AfD im Westen gerade pulverisiert… in NRW neuerdings hinter der FPD… na danke!

    Wie oft muss man das noch erwähnen? Das lag NICHT an Höcke, denn nach seiner Rede und der Medienempörung ist der Wählerzuspruch zur AfD noch angestiegen.
    Erst als Petry/Pretzell das Parteiausschlussverfahren eingeleitet haben, ging es abwärts!!!!
    Wilders, Le Pen oder Trump würden Petry/Pretzell auslachen, wenn die mitbekommen würden, wie sie über jedes Medienstöckchen springen und den eigenen Parteikollegen in den Rücken fallen, wann immer die Medien es wollen.

    Genau so ist es! Die verlogenen Intrigen von P&P zeigen jedem, was von der AfD noch übrig ist!
    Allein in NRW ist das Desaster einer Unterwanderung mit Altparteilern und ihrem kruden Weltbild gut zu erkennen!
    Demokratiefeinde und FB-Manipulateure zerstören in NRW auch den letzten Rest an Anstand und Ehrlichkeit!
    Und das Volk ist nicht dumm! Es merkt ganz genau was da los ist!

  61. #57 Piet Paaltjes (15. Mrz 2017 12:45)

    Liebe P.I. ….Hab gerade gewählt.Rate mal auf wehn?Ich gebe ein tipp er ist blond

    ——————

    Hallo, wie ist die Stimmung bei Euch in den Niederlanden. Unsere Medien schreiben Rutte profitiert von dem Türkei Streit und Wilders verliert.

  62. Böllerwürfe auf Moschee in Stendal – Polizei stellt Tatverdächtige

    15.03.17

    Stendal. Auf das Grundstück der muslimischen Gemeinde in Stendal wurden am Dienstagabend Böller geworfen. Verletzt wurde niemand, auch Sachschaden entstand nicht. Die Tatverdächtigen, drei Männer und eine Frau, konnten durch die Polizei gestellt werden.

    Nach bisherigen Erkenntnissen fuhren die Vier mit einem Transporter vor und warfen zwei Böller auf das Gelände der Moschee. Die Böller explodierten ohne Schaden anzurichten. Anschließend flüchtete das Quartett vom Tatort. Eine Streife entdeckte und stoppte das Fahrzeug schließlich im Stadtgebiet Stendal. Von den vier Tatverdächtigen im Alter von 30 bis 38 Jahren sind zwei bereits einschlägig polizeibekannt.

    sind das gehirnamputierte?
    wo ist den da der sinn? böller? rums bums hier sind wir!
    und fahren dann auch noch im eigenen transporter vor!

    ist das das letze aufgebot?
    die fassen gleich wieder 8 jahre, wie ihre vorgänger!

  63. #73 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:05)

    Wilders, Le Pen oder Trump würden Petry/Pretzell auslachen, wenn die mitbekommen würden, wie sie über jedes Medienstöckchen springen und den eigenen Parteikollegen in den Rücken fallen, wann immer die Medien es wollen.

    Die Verhältnisse in Frankreich, Holland und den USA sind absolut nicht vergleichbar. Dort gibt es keine wirksame Nazikeule und da haben „Rechtspopulisten“ bereits zwischen 25 und 50%, also doppelt so viel, wie hier. Dementsprechend ist auch die Stimmung in der Gesellschaft.

  64. #67 Der boese Wolf (15. Mrz 2017 12:58)
    #58 7berjer (15. Mrz 2017 12:46)

    Das Handeln von Rutte hat ja den Türkenmob auf die Straße gebracht. DAS nutzt Wilders.
    ————————–

    Na das wollen wir auch hoffen !

    Hup Holland Hup, Oranje boven !!!!!!!

  65. #79 void26 (15. Mrz 2017 13:15)

    #73 Steppke030

    Sorry, aber das ist einfach falsch.. mal mit einem in “Westdeutschland” geredet? Also einem der vorher PRO AfD war? Da hörste nur: “Solang Höcke in der Partei ist kann ich die nicht mehr wählen”… das Schauspiel Petry/Pretzel bekommt niemand mit…

    Ihr Höcke-Fans könnt euch noch so lange wie ihr wollt die Situation schönklügen… Fakt ist, dass ich langsam befürchte, dass die AfD nichtmal mehr die 5% Hürde packt… dann habt ihr echt viel gewonnen!

    Die Wahlumfragen, nach Höckes Rede, wurden aber auch in Westdeutschland durchgeführt und auch dort stieg der Zuspruch an.

    ERST als Petry/Pretzell das Parteiausschlußverfahren eingeleitet haben, ging es abwärts!

    Du beziehst Dich nur auf die Aussagen ein paar weniger Personen und auf Hören-Sagen … und Dein pessimistisches Gejammere verschlimmert das alles noch.

    Vielelicht solltest Du mal lesen was Höcke wirklich gesagt hat und nicht, wie ein naives Kind, das nachäffen was Dir die Medien vorsagen.

  66. #65 Der boese Wolf (15. Mrz 2017 12:55)

    #49 Steppke030 (15. Mrz 2017 12:38)

    da draußen läuft einen gewaltige Herde Schlafschafe umher, die nicht ansatzweise mitbekommen hat, was überhaupt los ist.

    Dass die in absehbarer Zeit aufwachen, halte ich für ausgeschlossen.

    So sieht’s leider aus. Denkfaul, völlig mediengläubig und durch Staatspropaganda bis in die Haarspitzen dressiert. Dermaßen peinlich, ich könnte jedes Mal kotzen, wenn sich mal wider jemand entblödet. Da hilft nur Ironie und Sarkasmus, geduldige Beharrlichkeit und ein dickes Fell.

    genau so sehe ich das auch!

  67. Schafe bemerken einen Wolf erst, wenn es zu spät ist.
    Dann tun sie genau das, was der Wolf von ihnen erwartet.
    Sie rennen panisch durch die Gegend, fallen hin und werden zur leichten Beute.

  68. Das ist Problem ist doch das sich alle vor der Wahl immer wieder verarschen lassen.
    In Deutschland wird Lindner in allen Sendungen rauf und runter Redezeit eingeräumt und die Wähler werden drauf reinfallen. 7-10 % werden die dadurch erreichen.
    Das Selbe gilt für Schulz. Schön von den Medien hochgejubelt, ein Paar Versprechungen an die hart arbeitenden, und alles ist vergessen.

    Das die AFD in Umfragen nicht mithalten kann hat nichts mit Höcke oder Petry zu tun. Es fehlt vielleicht ein charismatischer ala Wilders, ok.
    Aber das Hauptproblem sind 2 Punkte:

    1. Jeder der nur eine noch so kleine Bühne in den Medien hat, von Hoeneß über Lanz zu Will bis Lindenstr. usw
    betreibt massives AFD bashing und schürt Angst bei vielen das zu wählen. Wer möchte schon Nazis, Demokratie-und fremdenfeindlich wählen? Millionen Menschen sind halt den MSM noch hörig, viel viel mehr als in den USA zB

    2. Diese Vorwürfe können nicht glaubhaft entkräftet werden weil die AFD keine Bühne in den Medien bekommt. Diese Kombination ist tötlich.

  69. #82 void26 (15. Mrz 2017 13:16)

    #73 Steppke030

    Und auch das Gerücht mit dem “Anstieg nach der Rede” ist falsch, weil diese Umfragen zu einem Zeitpunkt erstellt wurden, als die Rede noch nicht bekannt war…

    Auch das ist falsch! Die INSA-Umfrage, mit 14,5 Prozent für die AfD (PLUS ein Prozent), wurde vom 20.01.–23.01. durchgeführt (nach der Rede von Höcke und NACH dem Medienaufschrei).

    Erst als die AfD-Parteiführung sich NICHT hinter Höcke gestellt hat, ist es abwärts gegangen.

  70. Wenn Wilders gewinnt, dann kann meinetwegen die niederländische Elf jede Fußball-WM und EM gewinnen. Dann kaufe ich sogar wieder holländische Tomaten aus dem Gewächshaus. Und ich reise bald einmal nach Amsterdam. Ich streiche die Worte „Käsköppe“ und „Tulpenstecher“ für immer aus meinem aktiven Wortschatz, und und und!!!

  71. #79 void26 (15. Mrz 2017 13:15)

    #73 Steppke030
    Sorry, aber das ist einfach falsch.. mal mit einem in “Westdeutschland” geredet? Also einem der vorher PRO AfD war? Da hörste nur: “Solang Höcke in der Partei ist kann ich die nicht mehr wählen”… das Schauspiel Petry/Pretzel bekommt niemand mit…

    Ihr Höcke-Fans könnt euch noch so lange wie ihr wollt die Situation schönklügen… Fakt ist, dass ich langsam befürchte, dass die AfD nichtmal mehr die 5% Hürde packt… dann habt ihr echt viel gewonnen!

    Nochmal Sorry… jetzt aber von mir :O)
    Denn – bei aller Liebe – das ist Unsinn!
    Diejenigen in NRW, die negativ über Höcke reden sind eben die durch die Medien verblödeten Dummdeutschen. Wer sich aber heute noch von den Medien dermaßen verblöden läßt ist eigentlich nicht mehr zu retten!
    Viele Deutsch sind wirklich so intensiv verdummt, daß die rote Pille vollkommen wirkungslos bleibt…
    Darauf können wir aber nicht mehr warten!
    Das hat nichts mit Höcke zu tun – Es zählt der gesunde Menschenverstand!
    Und ein erheblicher Anteil dieser Dummdeutschen unterwandert gerade die AfD!

  72. Man will die Wahrheit nicht glauben. Ich gehöre allerdings zu den Menschen, die klar denken können und aus den bestehenden Teilen eine klare Strategie (der Stattenregierungen)erkennen. Die meisten von Euch scheuen sich davor der Wahrheit ins Auge zu sehen. Ich nicht. Denn Realitätsverweigerung- und Beschönigung ist billiger Selbstbetrug. Es wird keinen echten Wechsel geben. Wie schon einige erkannt haben, werden die 08/15 Parteien nicht mit ihm zusammenarbeiten wollen. Was auch bei uns passieren wird, sollte die AfD vernünftige Zahlen bekommen (Nein, nicht die gefakten aus den Umfragen. Das kennen wir von Trump)

    Die Gegner der Menschheit und Demokratie sind nicht zu unterschätzen. Ich will mich da nicht weiter auslassen. Zur Not zetteln sie einen Bürgerkreig an, der m.E. kommen wird. Dann erhalten sie wieder die Kontrolle durch ihre „Notstandsgesetze“ . Der Weg in die völlige Diktatur ist vorgezeichnet. Wer das nicht kapiert ist für mich ein Idiot und gleichzusetzen, mit den linken und grünen Mitläufern der Gegenseite. Die eben so dämlich sind den Weg in die NWO zu bereiten.

  73. Wilders Wilders Wilders

    Drei Streiche kommen dieses Jahr in Europa, und der erste kommt sogleich.

    Kauft euch viele Taschentücher, den die Linken und Multikultis brauchen heute sehr viel Trost, ihr Weltbild wird ein weiteresmal schwer angekratzt werden.

    Lasst uns die Niederlande verändern, lasst uns Frankreich verändern, lasst uns Deutschland verändern.

    Am ende dieses Jahres werden Deutschland Frankreich die Niederlande Grosbritanien und die USA Europa verändern.

    Lasset uns nach dem Brexit einen Nexit einen Franxit und ein Deuxit machen, und lasst uns für Brüssel ein Grabstein Bauen, das (EU)DSSR Grab ist schon gegraben.

  74. @ #95 yps (15. Mrz 2017 13:31)

    Die Arroganz und Überheblichkeit jeden als Dummdeutschen zu bezeichnen der Höcke zu Recht kritisiert, geht zu weit!

  75. @Steppke030 Die wahlbeteiligung ist höher als vor 4 jahre ich denke mal das das positiv für Geert ist.Ja Steppke und wo ich auch hin höre alle wahlen Geert aber das sind hauptsächlich freunde und familie.Die letzste debatte gestern had er gut gepunktet.Und wenn man die nachrichten verfolgt ..und die sind wie bei euch schrecklich extreem links orientiert ist das nummer eins thema integration (surprise 😉 )und was die türken am wochenende abgezogen haben muss Geert auch nür gut tuhen.Liebe P.I. und Steppke vergib mir meine schreibfehler bitte.

  76. #82 void26 , so dämlich! Es gibt nur diese AfD!
    Alles andere ist Merkel und das gilt es zu überwinden.

  77. Meer democratie!
    Meer Fundamentele Wet
    Meer
    Geert!

    🙂

    Minder Sharia!
    Minder terreur!
    Minder criminaliteit!
    Minder Marokkanen

    Meer
    Geert!

    🙂

  78. #92 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:28)
    @ #82 void26 (15. Mrz 2017 13:16)

    „das hab ich so nicht gesagt“ „nicht so gemeint“ oder was? Kennt man schon von Höcke. Idiotenausrede.

  79. #98 Piet Paaltjes

    Hallo Piet,
    vielen Dank für den Bericht und ich drücke Euch alle Daumen.

    Ich stelle eine Falsche Bier kalt und werde heute abend auf euch anstoßen, sollte Wilders/PVV stärkste Kraft werden.

    Viele Grüße in die Niederlande!

  80. #100 Bacholerette (15. Mrz 2017 13:43)

    #92 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:28)
    @ #82 void26 (15. Mrz 2017 13:16)

    “das hab ich so nicht gesagt” “nicht so gemeint” oder was? Kennt man schon von Höcke. Idiotenausrede.

    Vielleicht solltest auch Du mal seine Originalrede im Wortlaut lesen und damit vergleichen was die MEDIEN dann daraus gemacht haben.

    Auch Du bist leider nur ein Medienopfer, dass den „Journalisten“ mehr glaubt als Höcke und der Realität, was furchtbar traurig ist.

  81. #27 Berlin (15. Mrz 2017 12:12)
    Ich persönlich bin der Meinung das die Niederländer auf Rutte reinfallen werden. Kann es Zufall sein das kurz vor der Wahl die Türkei so agiert? Wenn dies mal keine Aktionen der EU und der Türkei. Das selbe Spiel wird auch in Deutschland vor der Bundestagswahl abgezogen werden. Und ich gehe jede Wette ein das nach der Bundestagswahl die Türkei die Flüchtlinge schicken wird. Dann haben ja die Multikulti Parteien 5Jahre wieder Zeit um das Volk auszutauschen

    —————————-

    Genau das Gefühl werde ich nicht los.

    Zutrauen tuhe ich denen „alles“,
    um Merkels Sorosplan nicht zu gefährden.

  82. #98 Piet Paaltjes

    ich hoffe,dass Wilders gewinnt..Immer wenn die Wahlbeteiligung höher ist,ist es auch ein gutes Zeichen.

    Erinnert so an die letzten Landtagswahlen in Deutschland,wo eine höhere Wahlbeteiligung zugunsten der AFD ausging!

  83. @ #103 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:48)

    Widerlicher Armleuchter! Stellst dich hier als was Besseres dar. Hab die Rede gehört, die hat mir gelangt. Hab eine eigene Meinung du arroganter Heini.

  84. #22 ingeborg (15. Mrz 2017 12:07)

    ich wunderte mich immer über das gefärbte Haar. Will er verschleiern, dass er Halb-Indonesier ist?
    *********

    Ach ja, das ist nichts neues, weiss man schon seid Jahren.
    Ist aber die dumme Rede wenn links gestrickte Niederländer keine Argumente mehr haben. Übrigens hat Wilders tatsächlich eine Halb-Indonesierin im Stammbaum und ist somit höchstens 1/8. Das ist in den Niederlanden schon mal überhaupt keine Schande, es gibt viele davon.
    Übrigens kenne ich auch eine Ingeborg die selber en halbblut ist, aber das schlechteste von beiden Seiten in sich trägt. Stänkere bitte da wo du herkommst und nicht hier.

    Weiterhin Geert Wilders wird schon seid Jahren ziemlich grau und Haare färben kann jeder machen wie er/sie will. Maxima tut es auch, Die ist dunkelbraun von sich selber.

    Habe schon längst gewählt (Briefwahl) und ja PVV, Geert Wilders 😀

  85. #88 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:21)

    Kann ich nur zustimmen.
    Es sind die Charakterschwächen von P&P, welche die NRW-AfD Stimmen kosten.

    @#79 void26 (15. Mrz 2017 13:15)
    Wer der Lügenpresse glaubt, wählt eh nicht AfD.
    Höcke hat nichts auch nur im Ansatz unmoralisches oder falsches gesagt. Wer derartige Fakten verleugnet, handelt opportunistisch. Das aber kann sich kein AfD-Politiker leisten.
    AfD-Wähler unterscheiden sich imho in mindestens einem Punkt von allen anderen Wählern: sie haben die Schnauze voll, von Politikern verkackeiert zu werden und ziehen die Konsequenzen.
    Bis letztlich eine Mehrheit Konsequenzen ziehen will, kann es zu spät sein, aber wer wollte das vorhersagen? Also: nix ist entschieden und nur wer kämpft, kann auch gewinnen.

    DS

  86. @ #117 DerSonnerich (15. Mrz 2017 13:54)
    @ #88 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:21)

    Ggf. ist Höcke nur ein U-Boot.

    So destruktiv agiert keiner wenige Monate vor der Bundestagswahl. Nützen tut sein Verhalten nur den Etablierten.

  87. #106 Bacholerette (15. Mrz 2017 13:50)

    @ #103 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:48)

    Widerlicher Armleuchter! Stellst dich hier als was Besseres dar. Hab die Rede gehört, die hat mir gelangt. Hab eine eigene Meinung du arroganter Heini.

    Gegen die Reden von Wilders, Le Pen oder Trump ist Höcke ein Waisenknabe und Wilders, Le Pen und Trump würden den „Medien“ ein „Fuck-You“ entgegenschreien, und deshalb werden die auch immer stärker, oder haben sogar gewonnen, und nicht wie ihr das tut, sich einnässen und über das Medienstöckchen springen.

    Höcke hat nur das wiederholt, was Rudolf Augstein schon vor 20 Jahren GENAU SO gesagt hat und wenn Du dabei Bauchschmerzen hast, hast DU ein Problem, denn Du bist auf eine Desinforations- und Propagandamasche der Medien hereingefallen!!!

  88. Kurzer Realitätscheck für manche user hier:

    „Wilders wird heute die Regierung bilden“ -> falsch

    „Die AfD wird im September stärkste Partei“ -> auch falsch

    Optimismus schön und gut, aber mit solchen Aussagen macht man sich eben nur lächerlich.

  89. @ #119 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:58)

    Jo, „Hitler war gar nicht so Böse“… so einen Stuss haben Wilders, Le Pen, und Trump bestimmt auch mal gesagt.

  90. Focus.de betreibt linke Propaganda

    – Islamhasser (auf Hauptseite)
    Es fehlt die Unterscheidung: welche Aussagen sind fundierte und berechtigte Islamkritik, welche ist unfundierter Haß.

    – 5 Politiker können ihn jetzt stoppen.
    Warum?
    Muß Islamkritik gestoppt werden? Wollen die Scharia?
    Muß Patriotismus gestoppt werden? Weil Konterrevolutionär?

    – Populist
    Bitte, was ist das genau?
    Jemand, der die Wahrheit beim Namen nennt?!
    Oder jemand, der die linke Indoktrinierung in Frage stellt?
    Dafür gehört er selbstverständlich auf den Scheiterhaufen in den Gulag!

    – Populistische Parolen
    Bitte mal einzelnen nennen und sachlich diskutieren bzw. widerlegen.

    – sich ins Abseits befördert
    Er wird unter top4 sein, womöglich Nummer 1. Warum ist das „Abseits“ ?

    – Keiner der anderen großen Parteien … Zusammenarbeit
    Warum nicht? Vielleicht Realitätsverweigerer, linke Gehirnwäsche oder TerroristMohammedVerehrer?

    – GroenLinks-Chef Klaver ist der Shootingstar
    Der Klaver liegt in den meisten Umfragen deutlich hinter Wilders.
    Warum wird dann dieser Grüne so hoch gejubelt?
    Ist der Focus-Autor vielleicht Grünen-Wähler?

    http://www.focus.de/politik/ausland/wahl-in-der-niederlande-wilders-steht-vor-wahlerfolg-doch-fuenf-politiker-koennen-ihn-jetzt-stoppen_id_6793797.html
    (Ich finde es gut, dass focus.de in den Kommentaren kaum zensiert und viele Islamkritische Bemerkungen veröffentlicht. Aber warum dann solche linke Gehirnwäsche im Artikel statt sachlicher Reportage?)

  91. Rutte (VVD) Rechtsliberal (jetzt deutlich gegen Erdolf gestellt) und
    Buma (CDA) (rechts der Mitte).
    Aus dem heraus vermutlich nicht so weit weg von Wilders.
    Warum kooperieren die nicht mit Wilders?
    Weiß das hier jemand?

  92. Böllerwürfe auf Moschee in Stendal – Polizei stellt Tatverdächtige

    „Nach bisherigen Erkenntnissen fuhren die Vier mit einem Transporter vor und warfen zwei Böller auf das Gelände der Moschee. Die Böller explodierten ohne Schaden anzurichten. Anschließend flüchtete das Quartett vom Tatort. Eine Streife entdeckte und stoppte das Fahrzeug schließlich im Stadtgebiet Stendal. Von den vier Tatverdächtigen im Alter von 30 bis 38 Jahren sind zwei bereits einschlägig polizeibekannt.“

  93. #120 Heisenberg73 (15. Mrz 2017 13:58)
    Kurzer Realitätscheck für manche user hier:

    “Wilders wird heute die Regierung bilden” -> falsch

    “Die AfD wird im September stärkste Partei” -> auch falsch

    Optimismus schön und gut, aber mit solchen Aussagen macht man sich eben nur lächerlich.

    ——————

    wenigstens „einer“ der bei den FakeNews zwischen den Zeilen liest … loool*

  94. @ #119 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:58)

    Kenne Höcke persönlich habe ihn zig mal LIVE erlebt, brauche keine Medien dazu. Hab mal viel von ihm gehalten, aber das war einmal.

  95. #118 Bacholerette (15. Mrz 2017 13:56)

    @ #117 DerSonnerich (15. Mrz 2017 13:54)
    @ #88 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:21)

    Ggf. ist Höcke nur ein U-Boot.

    So destruktiv agiert keiner wenige Monate vor der Bundestagswahl. Nützen tut sein Verhalten nur den Etablierten.

    Im Strategiepapier zum Wahlkampf der AfD wird EINDEUTIG auf Provokation gesetzt!

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/bundestagswahl-2017-afd-will-im-wahlkampf-provozieren-14582830.html

    Trump hat das auch gemacht und GENAU DAMIT gewonnnen!

    Wäre Trump, wie ihr das tut, seinen Mitstreitern in den Rücken gefallen und wäre über die Medienstöckchen gesprungen, hätte er NICHT GEWONNEN.

  96. #121 Bacholerette (15. Mrz 2017 14:03)

    @ #119 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:58)

    Jo, “Hitler war gar nicht so Böse”… so einen Stuss haben Wilders, Le Pen, und Trump bestimmt auch mal gesagt.

    Das DUMME ist, dass Höcke so etwas überhaupt nicht gesagt hat.

  97. @ #127 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:05)

    Wer Trump mit Höcke vergleicht, hat sie nicht mehr ALLE. Größenwahn oder was?

  98. #130 Synkope (15. Mrz 2017 14:07)
    #111 Bacholerette (15. Mrz 2017 13:47)
    @ #99 Synkope (15. Mrz 2017 13:43)
    Schönes Bild:
    https://pbs.twimg.com/media/C651VhYWwAI3rYe.jpg

    Ja!

    ============ * * * * * ============
    GEERT WILDERS
    Make Netherlands Great Again!
    ============ * * * * * ============

    ——————-

    oben links steht der Teufel und oben rechts „unser“ Hilfslude

  99. #119 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:58)

    Zitat: Gegen die Reden von Wilders, Le Pen oder Trump ist Höcke ein Waisenknabe

    Zitat Auszug Ende

    Mohammed war auch ein Waisenknabe.

    Nö… du taktischer Schmierenkomödiant mit solchen Lügen über Geert, Marine und DonnieBoy kommst du hier nicht durch.

    Versuchs doch mal beim Spiegel ? 🙂

  100. @ #128 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:06)

    Ach ne? Wortwörtlich hat Höcke zu dem WJS Journalisten „Wissen Sie, das große Problem ist, dass man Hitler als das absolut Böse darstellt“ gesagt.

    Die AfD ist mit Höcke nicht wählbar der muss raus. Isso.

  101. #129 Bacholerette (15. Mrz 2017 14:06)

    @ #127 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:05)

    Wer Trump mit Höcke vergleicht, hat sie nicht mehr ALLE. Größenwahn oder was?

    Es geht um WAHLKAMPF und um provozierende Aussagen UND natürlich kann man da beide vergleichen …

    Auch Trump wurde ständig was von „Hitler, Holocaust & Co.“ vorgeworfen aber der hat nur „Fuck-You“ gesagt und weitergemacht …

    Hätte Trump sich eingenässt und wäre seinen Mitstreitern in den Rücken gefallen, wie ihr das macht, hätte er NICHT gewonnen, denn so etwas führt zur Spaltung und Schwächung, was man gerade bei den Wahlumfragen zur AfD gut sehen kann …

  102. #118 Bacholerette (15. Mrz 2017 13:56)
    @ #117 DerSonnerich (15. Mrz 2017 13:54)
    @ #88 Steppke030 (15. Mrz 2017 13:21)

    Ggf. ist Höcke nur ein U-Boot.

    So destruktiv agiert keiner wenige Monate vor der Bundestagswahl. Nützen tut sein Verhalten nur den Etablierten.

    destruktiv tut nur Petry und ihr Pretzell agieren.

    Keine Sau hätte es gejuckt, was Höcke in Dresden gesagt hatte. Auch nicht nachdem die Lügenpresse mal wieder aus einer relativierenden Mücke einen Nazielefanten gemacht hatte. Das interessiert nämlich keinen mehr. Die Leute können es nicht mehr hören. Nazis hier, Nazis da, Nazis hinter jeder Ecke. Das Propagandafeuer stumpft eben ab.

    Höcke? Holocaust? Denkmal? Was für’n Denkmal?

    Erst als der unsägliche Bubikopf zum Frontalangriff geblasen hat, wurden die Wähler verunsichert.

    Was? Petry gegen Höcke? Richtungsstreit in der AfD ? Wissen die auch nicht mehr, was sie wollen?

    PETRY schadet(e) der AfD. MASSIV.

    Wer das nicht sieht, sollte sich einen ausgebildeten Labrador zulegen.

    Wenn einer aus dem Hinterhalt torpediert, dann der Babybauch. (Schon mal darüber nachgedacht, welcher Anführer einer Gegenbewegung sich just zu dem Zeitpunkt ein Kind machen lässt, zu dem volle Konzentration und ausschließliche Aufmerksamkeit für die politische Sache gefordert ist?
    Die AfD zieht in den BT ein, die Oppositionsführerin soll den Hosenanzug vor sich hertreiben und der Einheitspartei Feuer machen? Auftritte, Reden, Termine rund um die Uhr – aber Frauke spielt lieber Familienglück, stillt und wechselt Windeln ?)

    Wie kann man nur so verbohrt Fakten ignorieren?

    Nützen tut Fraukes Verhalten ausschließlich Frauke. Und dem Establishment.

  103. was soll die ganze Höcke-Laberei in diesem Forum? Schreibt euch Mails oder ruft euch an, aber verschont uns mit diesem sinnlosen OT-Gelaber. Hier gehts um die Wahl in Holland.

  104. @ #133 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:14)

    Auch Trump wurde ständig was von “Hitler, Holocaust & Co.” vorgeworfen aber der hat nur “Fuck-You” gesagt und weitergemacht …

    .. merkst du eigentlich noch was du für eine Mist laberst?

    Mit seinen verharmlosenden Aussagen über Hitler hat Björn Höcke selbst für diesen unnötigen Wirbel gesorgt. Wann hat Trump JEMALS so was gemacht . Beispiel?

  105. #132 Bacholerette (15. Mrz 2017 14:13)

    @ #128 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:06)

    Ach ne? Wortwörtlich hat Höcke zu dem WJS Journalisten “Wissen Sie, das große Problem ist, dass man Hitler als das absolut Böse darstellt” gesagt.

    Die AfD ist mit Höcke nicht wählbar der muss raus. Isso.

    Das hat der WJS-Journalist behauptet und DU glaubst dem MEHR als Höcke, was wieder aufzeigt, dass Du GAR NICHTS gelernt hast, nach all dem was die Medien bisher verbrochen/dahergelogen/dahergeheuchelt haben.

    Wie war das noch mit Gauland, dem die FAZ Dinge in den Mund gelegt hat (Boateng & Co.), um ihn anschließend fertig zu machen?

    Sorry, aber Du bist nur ein armes Medienopfer und unterschiedest Dich nicht im geringsten von SPD/CDU-Wählern … mehr nicht!

  106. @ #136 KaiHawaii65 (15. Mrz 2017 14:17)

    was soll die ganze Höcke-Laberei in diesem Forum? Schreibt euch Mails oder ruft euch an, aber verschont uns mit diesem sinnlosen OT-Gelaber. Hier gehts um die Wahl in Holland.

    Vollkommen richtig. Hier sind seit einigen Wochen penetrante professionelle Höcke-Trolle am Werk, an ihrer Schreibe erkennt man sie. Es ist die N*D die im Hintergrund mitarbeitet und seit Jahren ihre festen Strukturen hat und die AfD unterwandern und ihr schaden will.

  107. @ #138 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:19)

    Das hat der WJS-Journalist behauptet

    Wen willst du hier für blöd verkaufen?! Es gibt einen Tonbandmitschnitt den Höcke zugeben musste.

  108. <blockquote#137 Bacholerette (15. Mrz 2017 14:18)

    @ #133 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:14)

    Auch Trump wurde ständig was von “Hitler, Holocaust & Co.” vorgeworfen aber der hat nur “Fuck-You” gesagt und weitergemacht …

    .. merkst du eigentlich noch was du für eine Mist laberst?

    Mit seinen verharmlosenden Aussagen über Hitler hat Björn Höcke selbst für diesen unnötigen Wirbel gesorgt. Wann hat Trump JEMALS so was gemacht . Beispiel?

    Ich diskutiere mit Dir nicht weiter, denn Du äffst nur das nach, was Dir diverse „Journalisten“ vorgeäfft haben und Du kommst nicht einmal auf die Idee, dass das alles GANZ BEWUßT, falsch dargestellt wird, um der AfD zu schaden, (das haben die bei Lucke schon gemacht, von Anfang an). Und da Du das überhaupt nicht verstehst, nach all dem was passiert ist, zeigt auf, dass Du keinen blassen Schimmer hast, was los ist und Du nur ein Medienopfer bist.

    Ich bin raus!

  109. @ #141 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:24)

    Du dummer Papagei äffst hier in monotonen Monologen nur nach was du von deiner N*D Gehirnwäsche mitbekommen hast. Ich kenne euch schädigenden Subjekte aus der rechstradikalen Szene.

  110. #17 Das ist der Oberkapo Schulz – Ein sehr unangenehmer Zeitgenosse.

  111. #140 Bacholerette (15. Mrz 2017 14:24)

    @ #138 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:19)

    Das hat der WJS-Journalist behauptet

    Wen willst du hier für blöd verkaufen?! Es gibt einen Tonbandmitschnitt den Höcke zugeben musste.

    Na, wo ist denn der? Hast Du den Tonbandmitschnitt persönlich gehört oder plapperst Du wieder nur das nach was Dir ein „Journalist“ vorgeplappert hat?

  112. #142 Bacholerette (15. Mrz 2017 14:26)

    @ #141 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:24)

    Du dummer Papagei äffst hier in monotonen Monologen nur nach was du von deiner N*D Gehirnwäsche mitbekommen hast. Ich kenne euch schädigenden Subjekte aus der rechstradikalen Szene.

    Nein, ich komme mit Beispielen und Argumenten, Du hingegen nur noch mit Beleidigungen und jedes mal zeigst Du gut auf, dass Du nur das nachplapperst was Dir ein „Journalist“ vorgeplappert hat, ohne zu wissen was überhaupt los ist, was traurig ist.

    Wähl doch am besten CDU/SPD und dann setzt Dich vor den Fernseher und lausche den „Journalisten“.

  113. #22 ingeborg

    Ich wundere mich dass er gefärbte Haare hat. Will er damit verbergen, dass er Halbindonesier ist?
    _______

    Hmmmm… was wollen Sie damit eigentlich zum Ausdruck bringen????

  114. #57 Piet Paaltjes (15. Mrz 2017 12:45)

    Liebe P.I. ….Hab gerade gewählt.Rate mal auf wehn?Ich gebe ein tipp er ist blond

    ———————
    Hallo Pier,

    D-A-N-K-E

    Ich halte euch alle Daumen und Zehen, dass ihr heute den Linken zeigt wo der Hammer hängt!
    Wenn ihr voll reinhaut, spüren das auch unsere Volksverräter und deren Hofschranzen.

    Bitte halte uns auf dem Laufenden.

  115. # 43 bjornhoecke-fan

    Da hat doch aber der Trottel, welchen Sie so innig anbeten, einen Großteil dazu beigetragen…

  116. #101 Bacholerette (15. Mrz 2017 13:29)

    @ #72 bjornhoecke-fan (15. Mrz 2017 13:05)

    Insbesondere Björn Höcke sorgt LEIDER dafür, dass die AfD dieses Ziel NICHT erreichen.

    Warum #Höcke der #AfD (ge)schadet (hat):

    http://frank-hansel.de/warum-hoecke-der-afd-geschadet-hat

    Inhaltlich stimme ich absolut zu. Mein Nick ist ironisch gemeint, sonst hätte ich den Namen richtig geschrieben 😉

    Sowohl die E-Mail (da sie öffentlich gemacht worden ist) als auch der Post an sich, schaden der Partei allerdings auch, alleine da der Schreibstil in beiden Kommunikationen furchtbar und voller Rechtschreibfehler ist.

    Ein Beispiel von vielen.

    […]Wir in der AfD haben verstanden, dass die Wahrnehmung der Partei – teils von innen, teils von außen – leider tatsächlich so wahrgenommen wird[…]

    WTF???

    Es ist schon ein Unterschied, ob so etwas hier in den Kommentaren passiert, oder ob die Leser von Frank Hansel annehmen müssen, dass er es nicht besser kann oder (noch schlimmer), dass es ihm einfach egal ist, was er da auf seine Seite rotzt und sich selbst nicht mal die Mühe macht, da noch mal drüber zu lesen.

  117. #141 Bacholerette (15. Mrz 2017 14:24)
    @ #138 Steppke030 (15. Mrz 2017 14:19)

    Das hat der WJS-Journalist behauptet

    Wen willst du hier für blöd verkaufen?! Es gibt einen Tonbandmitschnitt den Höcke zugeben musste.

    ——-

    Wie bestellt, so geliefert!!!

    WSJ-> Fakenews

    MSM-Blocker einschalten bitte!

  118. # 151

    Dann wäre dies ja geklärt, wollte Sie schon fragen ob er Björn oder Bjorn heißt…

  119. Ich möchte die ALTEN Niederlande wieder haben!

    PS. Was hier vor mir an Unterstellungen gegenüber Kommentatoren vom Stapel gelassen wurde, ist übel.

  120. #22 ingeborg

    Ich wundere mich dass er gefärbte Haare hat. Will er damit verbergen, dass er Halbindonesier ist?

    Er fühlt sich eben als echter –> Käskopp (das meine ich keinesfalls abwertend*) und will das auch mit der Haarfarbe demonstrieren?

    Das ist doch besser als die Mädels in Schweden, die sich die Haare schwarz färben (müssen), damit sie nicht umgelegt werden.

    Ich drücke ihm ALLE Daumen.

    *) ich bin nun auch stolz, Kartoffel, Pack und Köter zu sein.

  121. Schon wieder ist Herr Höcke hier Thema?
    Muss nicht sein.

    Natürlich drücke ich Herrn Wilders fest die Daumen, aber ich bleibe dabei realistisch.
    Hauptsache, er und seine Partei sitzen im Parlament und vertreten dort viele, viele Niederländer.
    Eine gut funktionierende Opposition ist das A und O einer Demokratie.
    Obwohl…..Wer hat noch mal gesagt: Opposition ist scheixxx. ?
    :-;

  122. #73 Steppke030

    Da haben Sie recht! Die ständige Streiterei innerhalb der Partei führt zum Abstieg der AfD!

    Eine Rettung wäre, Frau von Storch an der Parteispitze zu platzieren.

    Petrie scheint eine nette Frau zu sein aber das ist nicht gut genug. Sie hat kein Durchsetzungsvermögen und sollte zurücktreten!

    Schöne Grüße aus London
    PS, wir sind ebenfalls überlaufen mit Gesindel!

  123. https://www.welt.de/politik/ausland/article162858635/Fuer-den-Eklat-sorgte-nicht-Wilders-sondern-die-Migrantenpartei.html

    Wilders nannte den Islam ein „existenzielles Problem“. Er verstehe nicht, warum die christliche Partei keinen Widerstand leiste – immerhin würden vielerorts Christen von Muslimen bedroht. Stattdessen stimme die Christenunion immer wieder für eine großzügigere Aufnahme von Flüchtlingen.
    Er halte es mit Jesus, antwortete Segers. „Nächstenliebe und Barmherzigkeit.
    Das ist die christliche Kultur, auf die ich stolz bin.“

    Für den Eklat des Abends sorgte aber nicht Geert Wilders, sondern der Spitzenkandidat der Migrantenpartei Denk, Tunahan Kuzu.

    Er sagte kurz vor Beginn der Debatte seine Teilnahme ab mit der Begründung, sein Gegenüber Jan Roos sei xenophob und homophob. Nun kann man dieser Meinung sein – Kuzu wusste aber schon seit Monaten, mit wem er diskutieren würde.
    Wahrscheinlicher wollte er, dessen Stammwähler oft konservative Türken sind, sich der Diskussion um den Konflikt mit der türkischen Regierung nicht stellen.

    <<Es ist nicht mehr mit normalem Verstand zu verstehen. Wie kann man Parteien hofieren, die einer weiterten Zuwanderung das Wort reden. Man muss doch mit Blindheit geschlagen sein, um nicht zu sehen, wie weit sich die westliche Welt bereits verändert hat. Keine Großveranstaltungen mehr ohne bewaffnete Polizisten, zunehmende, -inzwischen eingestanden,- Kriminalität, galoppierende Ausgaben und als Krönung: In Paris muss jetzt der Eiffelturm eingezäunt werden. Was muss denn noch passieren, dass dem Letzten ein Licht aufgeht? Ich hoffe auf ein starkes Ergebnis von Wilders.<<

    <<der kollektive hypertolerante Idealismus ist ein Luxus, den sich die meisten gönnen, weil sie es (noch) nicht a) am eigenen Leib erfahren und b) nicht im Geldbeutel spüren. Die Mühlen der Erkenntnis laufen so langsam, dass es einige nicht merken werden, wenn zu viel Wasser den Rhein runtergeflossen ist. Und dann ist das Geheule gross.<<

    <<Machen wir uns alle doch nichst mehr vor, die Weichen stehen auf Konfrontation zwischen dem Islam und der freien westlichen Welt. Und mitten in Europa stärkt der zukünftige Feind in jeder Hinsicht seine Position.Je länger der Westen wartet und übertriebener Humanismus die Denkweise prägt, umso schlimmer wird es werden ! Mir wird immer banger um die Zukunft und als Familienvater sehe ich mich unter Zugzwang etwas zu tun, nur was wenn nicht auf politische Einsicht hoffen?<<

  124. #73 Steppke030

    Da haben Sie recht! Die ständige Streiterei innerhalb der Partei führt zum Abstieg der AfD!

    Eine Rettung wäre, Frau von Storch an der Parteispitze zu platzieren.

    Petrie scheint eine nette Frau zu sein aber das ist nicht gut genug. Sie hat kein Durchsetzungsvermögen und sollte zurücktreten!

    Schöne Grüße aus London
    PS, wir sind ebenfalls überlaufen mit Gesindel!

  125. Liebe etwas hitzköpfige Kommentatoren,
    PI hat die Causa Höcke („Dresdener Rede“) fundiert aufgearbeitet. In Anbetracht der Fakten ist sonnenklar, dass an der Medien-und Parteihetze gegen Höcke fEines deutlich wird: Wenn Zwei das Gleiche sagen, ist es noch immer nicht das Selbe.

    Ich drücke alle vorhandenen und vorgestellten Daumen für Geerd Wilders. Wir brauchen baldige Veränderungen.

  126. Leute die Umfrage in NW war von Forsa. Bei Forsa ist die AfD immer schlechter als bei anderen Umfragen. Man muß bloß auf die Berlin Wahl schauen. Da gab Forsa immer 8% an. Erst kurz vor der Wahl korrigierte Forsa auf 13%.
    Forsa Umfragen kann man nicht trauen.

  127. #160 Verdandi (15. Mrz 2017 15:02)
    Liebe etwas hitzköpfige Kommentatoren,
    PI hat die Causa Höcke (“Dresdener Rede”) fundiert aufgearbeitet. In Anbetracht der Fakten ist sonnenklar, dass an der Medien-und Parteihetze gegen Höcke fEines deutlich wird: Wenn Zwei das Gleiche sagen, ist es noch immer nicht das Selbe.

    Ich drücke alle vorhandenen und vorgestellten Daumen für Geerd Wilders. Wir brauchen baldige Veränderungen.

    —> Richtig!!!!

    ……………………………

    bzgl.
    http://frank-hansel.de/warum-hoecke-der-afd-geschadet-hat
    und
    „das absolut Böse“(WSJ)


    Den berühmten Tropfen, der das Fass zum überlaufen brachte, war der von Höcke unternommene Versuch einer Rehabilitierung Adolf Hitlers, dessen absolut negative Wertschätzung für ihn „ein großes Problem“ sei, wobei man bei solchen Gestalten auch die Guten und liebenswürdigen Seiten berücksichtigen sollte.

    ———–

    lt. WSJ

    „Das große Problem ist, dass man Hitler als das absolut Böse darstellt. Wir wissen aber natürlich, dass es in der Geschichte kein Schwarz und kein Weiß gibt. Und das es viele Grautöne gibt.”

    Das ist genau das Statement, das Höcke nicht von sich gegeben haben will.

    ——————-

    Wer also heute noch meint, es reiche einfach mal die Nazikeule auszupacken und sich unter den Schutz des Gesetzes stellt, um eine Diskussion zu vermeiden (die erlaubt wäre, wenn die Wahrheit der Lüge nicht so verdammt gefährlich werden würde), der sollte sich vielleicht einmal fragen, in was für einer Welt er eigentlich leben möchte.

    Zuhören und kritisieren erlaubt:
    “das absolut Böse”
    https://youtu.be/hzItBJtX8UI

    ——————-

    WSJ = NWO und neoliberal.

    FRANK-CHRISTIAN ist ein „HANSEL“
    (Höckes Rehabilitierung Adolf Hitlers?, naja?)

    EIN SCHELM, WER BÖSES DENKT

  128. PVV WÄHLEN!!!

    FÜR EIN EUROPA DER DEMOKRATISCHEN UND RECHTSSTAATLICHEN VATERLÄNDER!

    FÜR EIN EUROPA OHNE „BRÜSSEL“!

    FÜR EIN EUROPA DER FREIHEIT!

    FÜR EIN EUROPA DER INNEREN SICHERHEIT!

    FÜR EIN EUROPA DES SOZIALEN FRIEDENS!

    FÜR EIN EUROPA OHNE ISLAM!!!

    All das könnte heute seinen großartigen neuen Anfang nehmen!

    Man muss es nur wollen.

  129. @ #159 Brit (15. Mrz 2017 14:58)
    @ #73 Steppke030

    Wieder dieselbe Geschwurbel Schreibe.

    Wer immer wie Höcke missverstanden wird, der drückt sich vielleicht schlecht aus? oder autorisiert nicht korrekt! Die Aussagen zeigen doch, was für ein kleiner Mann Höcke doch ist. Das von ihm für Deutschland eingeforderte Selbstbewusstsein scheint bei ihm nicht sehr ausgeprägt zu sein.

  130. #137 KaiHawaii65(15. Mrz 2017 14:17) „was soll die ganze Höcke-Laberei in diesem Forum? Schreibt euch Mails oder ruft euch an, aber verschont uns mit diesem sinnlosen OT-Gelaber. Hier gehts um die Wahl in Holland.“

    100% Zustimmung – leider! Ich mag schon gar keine Beiträge mehr lesen, weil gefühlte 95% ABSOLUT NICHTS mit dem eigentlichen Thema zu tun haben :-(((

  131. #123 Synkope (15. Mrz 2017 14:03)

    Warum kooperieren die nicht mit Wilders?
    Weiß das hier jemand?

    Taktik. Das könnte in den nächsten Tagen schon anders aussehen, je nach Wahlausgang.

  132. Es wird mit Wahlbeteiligung von 80-85% gerechnet! Zumindest bringt Wilders die Menschen dazu ihre Stimme abzugeben! Man stelle sich vor was man mit all den Milliarden anstellen könnte, wenn wir dieses nutzlose EU-Parlament stilllegen würden.

  133. Die Holländer sind kluge Leute, also werden sie Geert Wilders wählen. In der BRD gucken sie den Hetzer Lanz und wählen das Merkel, würg.

  134. #159 Brit (15. Mrz 2017 14:58)

    Die innerparteilichen Streitereien bekommt der Durchschnittsmichel und potentielle AfD Wähler gar nicht mit. Der hat nur mitbekommen, dass Höcke „Schandmal“ gesagt hat und schwupps ist bei ihm das Naziklischee da. Schönen Dank, Höcke. Warum fasst Du heiße Eisen überhaupt an? Völlig unnötig, außer …

  135. #135 Renitenter (15. Mrz 2017 14:14)
    =================
    Sie haben mir die Buchstaben von den tasten geklaut 🙂

  136. Daumen drücken ?
    Ich scheneke Herrn Wilders ein paar daumenschrauben, für rutte, grünlinks und ko

  137. @ #169 2020 (15. Mrz 2017 15:32)
    @ #135 Renitenter (15. Mrz 2017 14:14)
    =================

    Sie haben mir die Buchstaben von den tasten geklaut

    Sie und dieselbe Geschwurbel Schreibe, ihr seid ein und dieselbe Person. Küss die Hand Madame fehlt grad noch. Dazu nicht in der Lage zu sein keine einzusetzen. Fällt auf.

  138. Wann sind heute verlässliche Hochrechnungen zu erwarten?
    Wie lange sind Wahllokale geöffnet?

  139. Nur mal ganz nebenbei:

    Live Statistics PI um 15.55 Uhr
    160 recent cities from 50 countries

  140. #176 Bacholerette (15. Mrz 2017 15:40)

    @ #169 2020 (15. Mrz 2017 15:32)
    @ #135 Renitenter (15. Mrz 2017 14:14)
    =================

    Sie haben mir die Buchstaben von den tasten geklaut

    Sie und dieselbe Geschwurbel Schreibe, ihr seid ein und dieselbe Person. Küss die Hand Madame fehlt grad noch. Dazu nicht in der Lage zu sein keine einzusetzen. Fällt auf.
    ==============================
    Bitte suchen Sie sich für Ihre Abreaktion jemand anderen.
    Ich setze Sie hiermit auf meine Ignor-Liste.
    Auf Wiedersehn der „Herr“

  141. Wilders hat schon gewonnen. Ruttes harte Linie gegenüber den Türken war der existierenden Konkurrenz von Wilders geschuldet.
    Wilders hat Recht. Der Geist geht nie mehr zurück in die Flasche.
    Die Zeiten in denen der ökosozialistische Mainsteam Maulkörbe und Denkverbote erteilen konnte sind einfürallemal vorüber.

    Mittlerweile gibts in jedem europäischen Land eine Opposition rechts der linken Bevormundung.
    Wilders hat schon gewonnen. Seine Themen stehen im Raum.
    Wartet mal ab wenn die allgemeine Konjunktur mal deutlich nach unten schwenkt. Noch gehts Ländern wie Deutschland, Niederlande, Österreich verhältnismäßig gut. Wenn das mal spürbar nachgibt, dann ist Feuer unterm Dach. Noch sind bei 80% der Leute die Renten noch halbwegs brauchbar. Die Kohle reicht für Discounterkonsum und das alle paar Jahre geleaste Auto. Noch reicht die Kohle um Ökostrom zu konsumieren. Noch reicht die Kohle um 30 % der Bevölkerung in der Sozialindustrie zu beschäftigen. Es braucht nicht viel um diese ganzen illusorischen Pfürze in Luft aufzulösen. Ein wirtschaftlicher Schwenk nach unten die derzeitige „politische Mitte“ zerfällt wie ein Kartenhaus.

  142. #18 merkel.muss.weg.sofort (15. Mrz 2017 12:05)
    Kennt ihr das Arschloch ?

    http://media-cdn.sueddeutsche.de/image/sz.1.3419964/940×528?v=1489562310000

    —-

    Unser allseits beliebter und bekannter Würgermeister aus Bürselen.

    Einige Leute sind Airborne und der ist Psychiatrie-born.

    Schon damals der traurig-melancholische Blick, so als ob im die Gesellschaft was schuldig wäre.

    Ich hab auch ein „Warum ?“-Schildchen:

    Warum kommen oft Psychopathen in führende Positionen, muß man solche Typen wählen ??

    N E I N !!

  143. Da in den meisten nationalen Parlamenten ca. 80 Prozent aller Entscheidungen aus der EU vorgegeben sind, ist eine Parlamentswahl natürlich immer eine Entscheidung über die Beziehung zur EU – mehr oder weniger EU.

  144. Weiß das Niederländische Volk
    eigentlich darüber bescheid dass Rutte u. Merkel der türkischen Regierung mit Unterzeichnung des Flüchtlingsvertrages zugesagt haben, dass Deutschland und die Niederlande ihnen jährlich 150000 oder sogar 250000 Flüchtlinge abzunehmen haben?

  145. #182 BlogJohste (15. Mrz 2017 16:23)

    … Pass und Identifizierung …
    … das ist bei uns aber nicht so!!!
    Perso werden nicht kontrolliert, habs 2 mal erlebt.
    *********************************************
    Dann hätten Sie Anzeige wegen
    Unregelmäßigkeiten im Wahllokal erstatten
    müssen!
    Vorzulegen sind: Wahlbenachrichtigung und gültiger PA oder Paß!
    Alles andere ist rechtswidrig!

  146. # 17 Allahauabda

    Das ist interessant aber es ueberrascht mich. Fur welche Art von Unternehmen arbeiten Sie? Welcher Bereich, Industrie? Ich hätte gedacht G.W. wäre „zu extrem“ für die meisten Niederländer trotz allem!

  147. K*ckfrech, das M*selp*ack:

    In einem Amsterdamer Wahllokal wurden am Mittag türkische Flaggen und Flyer des staatlichen türkischen Amtes für Religionsangelegenheiten (Diyanet) ausgelegt, wie die Zeitung „Het Parool“ berichtet. Das Material sei von der Stadtverwaltung entfernt worden. Diese bestätigte zwar eine Inspektion des Wahllokals, aber nicht die Entfernung des Materials. – Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/26187086 ©2017

    Dringende Warnung: Äußersten K-Reiz verursachendes Foto oben im link.
    http://www.berliner-zeitung.de/politik/liveblog-niederlaender-waehlen-ihr-parlament—tuerkische-flagge-in-amsterdamer-wahllokal-26187086

  148. @ Bacholerette

    Sag mal was hast Du hier eigentlich für einen frechen Ton anderen Kommentatoren gegenüber ?
    Muss nicht jeder die gleiche Meinung haben, oder ?

    Darf ich auch mal gnädigst meine Meinung schreiben ? Ohh, Danke.
    Mir geht diese ganze ständige „Höcke-Diskussion“ einfach nur noch auf den Sa..
    Vielleicht sollten wir das jetzt mal lassen und nach vorne schauen – vereint.
    Freche Kommentare in meine Richtung kannst Du Dir sparen, oder auch nicht. Wahrscheinlich musst Du ja das letzte Wort haben…
    Jedenfalls mag ich mit solch kleinen Frechlingen keine Diskussion.
    —————————————————
    Drücke schon die Daumen seit heute morgen, hoffentlich hilft es.

  149. #178 SaXxonia (15. Mrz 2017 16:01)

    Nur mal ganz nebenbei:

    Live Statistics PI um 15.55 Uhr
    160 recent cities from 50 countries

    Gibt’s dazu auch eine Quelle?

  150. Wilders wird wohl den zweiten Rang erringen. Zur Koalition reicht es natürlich nicht, da niemand mit ihm zusammenarbeiten will. Da stellt sich die Frage, mit wem Rutte überhaupt zusammenarbeiten will. Er wird ja eine krachende Niederlage einfahren und sein Koalitionspartner die Sozialdemokraten werden völlig einbrechen.

  151. „Was gerade passiert, ist sehr gefährlich“
    Wahl in den Niederlanden: Wie Erdogan-Attacken Wahlentscheidungen beeinflussen

    „Diesmal spielt Erdogan mit“
    Der Eindruck einer eher linksgerichteten Stadt ändert sich erst, wenn man mit der Fähre in den Norden der Stadt fährt. Hier ergibt sich ein anderes Bild. Ein älterer Herrn geht mit seinem Hund spazieren. Henk redet gerne über die Wahlen, denn die seien in diesem Jahr anders als sonst. „Diesmal spielt Erdogan mit“, sagt er über den türkischen Präsidenten. Das gefällt ihm nicht. „Die Regierung muss Erdogan klarmachen, dass er mit seinen Lügen nicht durchkommt. Wir sind keine Nazis oder Faschisten“, sagt er.
    Dass Regierungschef Rutte im Umgang mit dem türkischen Präsidenten eine harte Linie fährt, hat ihm imponiert. „Seit letzter Woche steht Rutte viel besser da“, sagt er. Henk hat sogar überlegt, diesmal für ihn zu stimmen. Doch er macht sich Sorgen: „Wir müssen aufpassen. Was gerade passiert, ist sehr gefährlich“, sagt er. „Viele junge Muslime gehen nach Syrien, um dann zurück zu kehren und die Gewalt zu uns zu bringen.“
    Deshalb will er auf „Nummer Sicher“ gehen, wie er sagt. Für ihn bedeutet das: Wie bei den letzten Wahlen hat Henk auch an diesem Morgen für Geert Wilders gestimmt. Hintergrund sei die Flüchtlingskrise. „Ich will nicht, dass bei uns dasselbe passiert wie in Frankreich oder Deutschland.“
    Henk hat kein Problem damit, vor anderen Leuten aus seinem Viertel zu sagen, was er denkt. Vor die Kamera möchte er allerdings nicht treten.

    http://www.focus.de/politik/ausland/was-gerade-passiert-ist-sehr-gefaehrlich-wahl-in-den-niederlanden-warum-ausgerechnet-wilders-von-der-erdogan-attacke-profitiert_id_6795495.html

    Kommentar von Thorsten Nickel:
    „Vor die Kamera möchte er allerdings nicht
    treten“ – ein Grund, für Wilders zu stimmen: Wenn es gefährlich wird, in seinem Land das auszusprechen, was die eigene und legitime Auffassung ist dann ist es Zeit auch für die Umwelt anzuerkennen, dass Etwas in dem Land nicht mehr in Ordnung ist: Und Schuld sind dann nicht die Bedrohten, die bedroht sind weil sie auf die Gefahr im Innern hinweisen sondern die Bedroher und Vollstrecker unter denen, die diesen unterschwelligen Terror schon verbreitet haben.

  152. #181 Tomaat

    Super! Aber sag mal, bei uns muss man ein Kreuzchen machen in den Kreis, Du hast den rot ausgemalt – nicht dass Deine Stimme als ungültig gewertet wird?

  153. #190 2020 (15. Mrz 2017 16:46)
    #186 Tomaat (15. Mrz 2017 16:38)

    Hierum geht es:

    https://pbs.twimg.com/media/C69B13cWoAEEUvo.jpg

    Waehlen in Amsterdam-Ost, komplett mit Tuerkenfahne
    ====================================
    DAS ist Amsterdam-Ost ?
    Inneneinrichtung türkisch und alles andere auch …
    ich werd immer wieder fassungslos

    Stemmen in de Moskee:

    http://www.geenstijl.nl/mt/archieven/2017/03/stemmen_in_de_moskee.html#comments

    Moskee Fusion, Amsterdam-Ost

    Google Maps: http://tinyurl.com/gnjeu45
    (Rechterhand)

  154. #171 Durchblicker (15. Mrz 2017 15:24)

    Die Holländer sind kluge Leute, also werden sie Geert Wilders wählen. In der BRD gucken sie den Hetzer Lanz und wählen das Merkel, würg.

    Stimmt.
    Gestern (am 14.03) hat LANZ wieder derart gehetzt, dass es schon erstaunlich war, woher er die vielen Ideen hernimmt. Keine Möglichkeit, selbst die Abstrusesde, hat er ausgelassen.
    Genau wie sein Gesprächspartner Claus Hecking, ein totaler Spinner und Arschkriecher.

  155. @ #179 2020 (15. Mrz 2017 16:02)
    #176 Bacholerette (15. Mrz 2017 15:40)

    Ich setze Sie hiermit auf meine Ignor-Liste.
    Auf Wiedersehn der “Herr”

    Balla Balla lol

  156. #187 SaXxonia (15. Mrz 2017 16:42)
    #182 BlogJohste (15. Mrz 2017 16:23)

    … Pass und Identifizierung …
    … das ist bei uns aber nicht so!!!
    Perso werden nicht kontrolliert, habs 2 mal erlebt.
    *********************************************
    Dann hätten Sie Anzeige wegen
    Unregelmäßigkeiten im Wahllokal erstatten
    müssen!
    Vorzulegen sind: Wahlbenachrichtigung und gültiger PA oder Paß!
    Alles andere ist rechtswidrig!

    ——————

    Ich habe diese Frau im Wahllokal gefragt, ob sie meinen PERSO auch noch braucht neben der Wahlbenachrichtigung zur Identifizierung.

    Sie meinte „nein“.

    Darauf habe ich dann bestanden mit dem Hinweis, das es ja Wahlfälschung wäre.
    Na gut meinte Sie und kontollierte.

    Wenn das Millionenfach ähnlich von solchen linken Wahlhelfern gemacht wird, dann kein Wunder, daß Wahlen da schon gefälscht werden. Den Vorfall hatte ich auch nach der BTW2013 hier bei PI reingestellt.

  157. #85 void26 (15. Mrz 2017 13:15)

    Ihr Höcke-Fans könnt euch noch so lange wie ihr wollt die Situation schönklügen… Fakt ist, dass ich langsam befürchte, dass die AfD nichtmal mehr die 5% Hürde packt… dann habt ihr echt viel gewonnen!
    ——————————————–
    Hör endlich auf zu jammern! Der Osten allein wird für mindestens 8% (bundesweit) sorgen. Was ihr im Westen dann noch drauf legt, ist eurer Intelligenz überlassen. Packt euch einfach selbst an die E..r und bewegt was!

  158. Zwischenstand:

    VVD: 34 Sitze (liberale Partei von Premier Rutte)
    D66: 19
    CDA: 19
    PVV: 19 Sitze (Partei von Wilders)
    SP: 16
    PvdA: 12
    GroenLinks: 10
    50Plus: 8

  159. Erdogan wirft Niederlanden Massaker an 8000 Muslimen in Srebrenica vor
    13.48 Uhr: Im Streit um türkische Wahlkampfauftritte in Europa hat Präsident Recep Tayyip Erdogan seine Anschuldigungen gegen die Niederlande noch einmal verschärft: In einer Wahlkampfrede im zentraltürkischen Afyonkarahisar warf Erdogan den Niederlanden am Mittwoch vor, sie hätten 1995 im bosnischen Srebrenica „mehr als 8000 bosnische Muslime massakriert“.
    Ein niederländisches Blauhelmkontingent war während des Bosnien-Kriegs in der Stadt stationiert und hatte das von bosnischen Serben verübte Massaker nicht verhindern können. Die niederländischen Truppen waren nur mit leichten Waffen ausgerüstet gewesen und hatten diese ausschließlich zur Selbstverteidigung einsetzen dürfen.

    http://www.focus.de/politik/ausland/tuerkei-konflikt-im-news-ticker-erdogan-wirft-niederlanden-massaker-an-8000-muslimen-in-srebrenica-vor_id_6795364.html

    ———

    Findet den Fehler !!! … alles nur noch lachhaft

    Wer ist denn jetzt Schuld?

  160. #201 Ottawa (15. Mrz 2017 17:18)
    Zwischenstand:

    VVD: 34 Sitze (liberale Partei von Premier Rutte)
    D66: 19
    CDA: 19
    PVV: 19 Sitze (Partei von Wilders)
    SP: 16
    PvdA: 12
    GroenLinks: 10
    50Plus: 8

    Kompletter Quatsch.

    Hier ist der letzte Stand von Gesternabend:

    http://frontbencher.nl/peilingen/
    Gruen, Maurice de Hond

  161. #204 BlogJohste (15. Mrz 2017 17:18)
    ————–
    In den Augen unserer momentanen politischen Führung sind IMMER die weißen Europäer „Schuld“.

  162. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Wilders enttäuschend abschneidet.

    Wahrscheinlich wird er am Ende dann doch weniger Stimmen erhalten, als wir alle hoffen.
    Wie ist denn der wahrscheinliche Zweite, die CDA? Die soll doch auch rechts von der Mitte stehen. Weiss Jemand, welche Dinge die vertritt??

    Das schlimme ist, dass sich die Vaterlandsverräterin Merkel und die vielen Dummen unter den Deutschen (die meisten davon leben in NRW) nach einem eher enttäsuchenden Ergebnis für Geert wieder so viel Auftrieb erhalten werden, dass im Sommer wieder alles als Willkommensprostituierte an den Bahnhöfen steht und auch Millionen neuer Drecksmoslems von den Deutschen wohlwollend aufgenommen werden.

  163. #208 Schnauze voll vom Islam (15. Mrz 2017 17:52)
    #206 Tomaat (15. Mrz 2017 17:32)

    Endorgan *ROFL* den kannte ich noch nicht

    Hab ich auch nur hier gefunden.

    Besser gut gestohlen als schlecht erfunden.

  164. @ #201 Rittmeister (15. Mrz 2017 17:17)

    Wahlen werden im Westen gewonnen, und ob jeder im Osten Höcke Fan ist, wage ich zu bezweifeln.

  165. War oft in den Niederlanden,war immer der Hammer.Super nette Leute,hammer Essen.
    Wurde zwar auch da schon mal mit nem Messer bedroht aber war natürlich kein Niederländer.
    Hoffe bald gibts endlich FEBO in Deutschland,der Laden am Rathaus in Groningen ist soo lekker

    toitoitoi 🙂 ich fieber mit

    https://www.welt.de/politik/ausland/live162773927/Tuerkei-weist-niederlaendische-Kuehe-aus-dem-Land-aus.html

    Wirklich keine Fakenews 😉 gib nen bekloppten Geld und Macht.

  166. 18:00 Nachrichten:

    Moeglich absoluten Beteiligungsrekord, 7% hoeher als 2012.
    Sehr gute Nachricht fuer Geert.
    Sehr gutes Wetter und sehr gute Stimmung.

    *** Schicksalswahl ***

  167. #212 Bacholerette (15. Mrz 2017 18:00)

    @ #201 Rittmeister (15. Mrz 2017 17:17)

    Wahlen werden im Westen gewonnen, und ob jeder im Osten Höcke Fan ist, wage ich zu bezweifeln.
    ——————————————-
    Dann zeigt ganz einfach, wie gewinnen geht. Der Erfolg im Osten ist schon jetzt garantiert.

  168. @ #216 Rittmeister (15. Mrz 2017 18:20)

    Gibt nur ein kleines Problemchen..

    „Der Fuchs ist schlau, und stellt sich dumm,
    Der Höcke macht es andersrum …“

  169. #217 Bacholerette (15. Mrz 2017 18:22)

    @ #216 Rittmeister (15. Mrz 2017 18:20)

    Gibt nur ein kleines Problemchen..

    “Der Fuchs ist schlau, und stellt sich dumm,
    Der Höcke macht es andersrum …”
    ———————————————-
    Lächerlich! Eine einzelne Person soll für Euer Scheitern herhalten. Wie ich schon schrieb, faßt Euch selbst an die E..r und bewegt was! Manche bringen diese Person aber zu gerne und permanent negativ ins Spiel. Wem nützt es?

  170. #216 Rittmeister (15. Mrz 2017 18:20)

    #212 Bacholerette (15. Mrz 2017 18:00)

    @ #201 Rittmeister (15. Mrz 2017 17:17)

    Wahlen werden im Westen gewonnen, und ob jeder im Osten Höcke Fan ist, wage ich zu bezweifeln.
    ——————————————-
    Dann zeigt ganz einfach, wie gewinnen geht. Der Erfolg im Osten ist schon jetzt garantiert.
    ——————————————-

    Der Westen ist insgesamt auf einem niedrigeren „Bewusstseinsniveau“ als der Osten. Das gilt hier aber dann noch hochnäsig als „Überlegenheit“. Bin Wessi seit Geburt und muss sagen, meine Landsmänner und Frauen sind schlicht und einfach blind. Wenn ich sehe, was im Rhein Main Gebiet in den Schulklassen so rumläuft, dann gute Nacht. In NRW ist es nicht besser.

    Höcke ist übrigens selber Wessi, hat die Zeichen der Zeit erkannt und sich nach Thüringen aufgemacht.

    Im Westen werden Wahlen gewonnen. Ja stimmt, nur leider seit Jahrzehnten für die Falschen. Und das, obwohl die Probleme hier so offensichtlich sind.

    Das Problem an Björn Höcke festzumachen ist einfach Schwachsinn.

  171. Bis zur Bekanntgabe des Wahlergebnisses werde ich mir die Zeit mit dem Ansehen eines Films von ihm verkürzen!

    „FITNA“ !

  172. Gerade in NL-Fernsehen, illegal bekommen Daten… aber VVD und PVV sehr gut, Multikult PvdA TOTAL abgeschmiert.

    Es ist wahrscheinlich das sehr viele stimmen gegangen sind:

    1) auf PVV
    2) auf VVD, strategisch, um „PVV zu verhindern“

    Auch wenn die PVV nicht der groesste wird (noch total unsicher) dann waere dies doch eine gute Entwicklung.

  173. #221 Anti-Gender (15. Mrz 2017 18:34)

    Dann empfehle ich die Endlosschleife, es soll ja noch gut 2 Stunden dauern. Aber Scherz beiseite: Ein Herumdümpeln zwischen den Plätzen 2-4 kann ich mir als politisch interessierter Beobachter gar nicht vorstellen!

  174. #200 BlogJohste   (15. Mrz 2017 17:10)  

    Wenn das Millionenfach ähnlich von solchen linken Wahlhelfern gemacht wird, dann kein Wunder, daß Wahlen da schon gefälscht werden.
    ************************************************
    Deshalb von mir zum x-ten mal der Aufruf an alle hier im Forum:
    Bitte unbedingt als WAHLHELFER melden!!!!!!!!!!!
    Als Wahlbeobachter ist man nur bei der Auszählung anwesend, als Wahlhelfer entweder ganztägig (Wahlleiter und Stellv.)oder halbtägig und am Ende bei der Auszählung der Stimmzettel. Das ermittelte und per Meldeformular an die Leitstelle genannte Ergenis auf jeden Fall notieren!

  175. Ach Gott, wenn man mal so durchs Netz geistert ist es ja niedlich, wie sich die versammelte übliche linke Pestilenz nun plötzlich auf den Wilders stürzt und den nun mit allen Mitteln versucht lächerlich zu machen. Die selbsternannten Toleranzien von einem Markus Lanz bis all die anderen seiner linken Gesinnungsfreunde ziehen nun sogar über dessen Äusserlichkeiten her ähnlich wie bei Trump mit der Frisur. Wöllte man das machen bei einem Türken, wäre man sofort Rassist. By the Way : Ratet mal welcher Landsmann der Gute hier war vor der Schule meiner Tochter :
    Die Polizei hat es schon vermeldet, dass das Türken sind.
    http://www.abendblatt.de/region/schleswig-holstein/article209939651/Frau-vor-Kieler-Schule-getoetet-Polizei-fasst-Verdaechtigen.html

  176. #192 VivaEspaña (15. Mrz 2017 16:48)

    #178 SaXxonia (15. Mrz 2017 16:01)

    Nur mal ganz nebenbei:
    Live Statistics PI um 15.55 Uhr
    160 recent cities from 50 countries

    Gibt’s dazu auch eine Quelle?
    *****************************
    Natürlich gibt es die und
    ist paralell zu der aktuellen
    Nachrichten-Seite von PI auf
    meinem Laptop immer geöffnet!

    Live Statistics PI um 19.05 Uhr
    151 recent cities from 41 countries

    https://www.revolvermaps.com/?target=enlarge&i=0ffftggap70

  177. #209 Ottawa

    Willkommensprostituierte… lach mich weg – das kannte ich noch nicht. Muss ich mit merkeln 😉

  178. Die Spannung steigt, Freunde!

    In knapp 90 Minuten wird es erste Prognosen geben!

    Ich bin sehr aufgeregt …

  179. #235 marjo012 (15. Mrz 2017 19:59)

    Zwischen bilanz aus holland.Doe rechten parteien PVV und FvD und VNL tun es gut sagt man

    Das hört sich gut an, danke für die Info.

    Ich hoffe, dass ich nachher, zur Feier des Tages, eine kalte Flasche Bier aufmachen kann.

    😉

  180. Das hoffe ich auch , das ich kein kotseimer notig haben heute wen es spater doch anders ausgehen wurde und der Rutte und die linken wieder an der macht kommen.Hoffe so auf gewin von die PVV

  181. @ #222 derBunte (15. Mrz 2017 18:30)

    Die AfD ist mittlerweile so zwanghaft auf die NS-Zeit fixiert, wie sie es den Gegnern immer unterstellt.

  182. Falls Wilders, verdientermaßen, gewinnt, steht für mich noch eine Flasche Veuve Clicquot im Getränkemarkt bereit…

  183. #238 Bacholerette;

    Die AfD ist mittlerweile so zwanghaft auf die NS-Zeit fixiert, wie sie es den Gegnern immer unterstellt.
    ——————————————-
    Sagt der Möchtegern-Nazijäger! Träum weiter!

  184. #238 Bacholerette (15. Mrz 2017 20:12)

    @ #222 derBunte (15. Mrz 2017 18:30)

    Die AfD ist mittlerweile so zwanghaft auf die NS-Zeit fixiert, wie sie es den Gegnern immer unterstellt.

    Was redest Du hier für einen Shice?

    Ist „Bacholerette“ hier schon länger aktiv oder ist sie ein U-Boot, das hier ganz aktiv zersetzend wirken soll?

    Den Stuss den diese Person von sich gibt, ist ja nicht mehr zu ertragen!

  185. Millionen von Wilders – Wählern werden im Prinzip um ihre Stimmen betrogen, da die anderen Parteien einfach zusammengehen und somit „künstlich“ eine? stärkere Kraft werden.

  186. Erdogan hat Ruttes Sieg ermöglicht.
    Geerd Wilders abgeschlagen. Rutte gewinnt mit knappen Vorsprung und kann wieder eine Regierung bilden. So oder so ähnlich wird nachher die euphorische Meldung lauten.

  187. Wilders kann LEIDER gar nicht gewinnen. Selbst wenn die PVV stärkste? Kraft ist, wird niemand koalieren wollen.

  188. #18 merkel.muss.weg.sofort (15. Mrz 2017 12:05)
    Kennt ihr das Arschloch ?

    http://media-cdn.sueddeutsche.de/image/sz.1.3419964/940×528?v=1489562310000

    —-

    **********************************************

    Nööö!

    Sieht aus wie ein Suffkopp mit

    Brillenhämatom

    (Unterhautblutungen, häufig bei Alkoholikern).

    Dieses war auch deutlich erkennbar bei

    Egon Krenz,

    einem zeitweiligen DDR 1.0-Führer..

    ;-))

    ===========================================
    Der arme Kerl sieht aus wie der junge Suffkopp Martini Schulz

  189. #196 alles-so-schoen-bunt-hier (15. Mrz 2017 17:02)

    #181 Tomaat

    Super! Aber sag mal, bei uns muss man ein Kreuzchen machen in den Kreis, Du hast den rot ausgemalt – nicht dass Deine Stimme als ungültig gewertet wird?

    ********************************************

    Das wollte ich Tomaat auch gerade fragen.

    ???

    Alles was von einem Kreuz (X) und der Stelle, an dem es stehen soll abweicht, macht den Wahlzettel ungültig.

    Ebenso Randbemerkungen auf den Wahlzetteln…

  190. Jetzt „Stemmingsbeeld“ nach 10%.

    Grosse Veraenderungen:

    VVD-33
    CDA-25
    PVV-18
    D66-18
    GL-13
    FvD-2
    Tuerken-1

    CDA baut auf einmal maechtig aus.

  191. #244 Steppke030 (15. Mrz 2017 20:20)

    Ist “Bacholerette” hier schon länger aktiv oder ist sie ein U-Boot, das hier ganz aktiv zersetzend wirken soll?
    ************************************************
    JA, richtig erkannt!!
    Die “Bacholerette” hat wahrscheinlich bei RTL nicht den perfekten Mann gefunden und läßt nun seit einiger Zeit hier ihren ganzen Frust darüber ab!!!
    Einfach *links* liegen lassen und gut ist es!

Comments are closed.