Print Friendly, PDF & Email

Wie sicher ist Deutschland heute? Und wie sicher war es, bevor die Kanzlerin in ihrer unendlichen Weisheit die Grenzen für alle öffnete, die kommen wollten? Zwei Fragen, die miteinander zusammenhängen. Jeder weiß, dass die Masseneinwanderung von insbesondere Moslems zu einer dramatischen Steigerung der Kriminalität geführt hat. Das belegt sogar die amtliche Statistik, auch wenn natürlich, wie bei der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik vor ein paar Tagen, alles wieder schön geredet wird. Dass alles Schönreden nicht hilft, bekam das Merkel-Regime jetzt schriftlich: Vom Weltwirtschaftsforum (The World Economic Forum) in der Schweiz, einer Organisation, die über jeden Verdacht der Xenophobie erhaben ist.

(Von Chevrolet)

Alljährlich erstellt das World Economic Forum Länder-Rankings zu verschiedensten Themen. Da gibt es das Untersuchungsfeld „Safety and Security“. Noch vor einem Jahr belegte Deutschland den fünften Platz, jetzt liegt das Land, das doch so bunt sein soll, auf dem 51. Platz – zwischen der Mongolei und Gambia. Ein großer Erfolg der Merkel-Regierung. Mittlerweile ist es sogar in Albanien und Tadschikistan sicherer als hierzulande.

Mit anderen Worten, Deutschland ist unter den 136 bewerteten Ländern extrem abgestürzt. Die Ursachen dafür sind bekannt. Dass die Bundesrepublik sich im Ranking verschlechtert hat, sieht Dr. Margareta Drzeniek vom Weltwirtschaftsforum nicht als Einzelfall, wie es bei WELT Online heißt:

„Deutschland rutscht zwar stärker ab als andere Länder, teilt den Trend aber mit nahezu allen westeuropäischen Reiseländern.“

Allesamt Länder, die durch die Grenzöffnung der Angela Merkel in allergrößte Not gerieten. Dafür aber „brilliert“ Deutschland in anderen Bereichen mit guten Platzierungen: zum Beispiel bei der Hygiene und dem Umweltschutz. Das ist ja auch wichtiger als die Sicherheit der Menschen.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

282 KOMMENTARE

  1. Was soll’s. Ich muß den Mist keine 10 Jahre mehr ertragen. Die jungen Doofen, die heute so willkommens- und buntbegeistert sind dürfen das noch 60 Jahre lang finanzieren und genießen. Wenn sie es denn erleben.

  2. „Deutschland wird sich verändern – und ich freue mich darauf!“

    Man kann der grünen Kröte Göring-Eckart nun alles vorwerfen, aber eine Lügnerin ist sie sichtlich nicht.

    Ganz anders unser Qualitätshosenanzug:

    „Deutschland wird Deutschland bleiben!“
    Ich schwöre, alles zum Wohle Deutschlands und der Deutschen…

  3. Noch vor einem Jahr belegte Deutschland den fünften Platz, jetzt liegt das Land, das doch so bunt sein soll, auf dem 51. Platz – zwischen der Mongolei und Gambia.

    Kein Wunder, halb Gambia ist ja schon hier. Ergo: Die Verbrecherdichte in Gambia nimmt ab.

  4. Länder-Ranking: Deutschland stürzt ab
    ———————————————-
    Nicht nur Deutschelande stürzt ab, nein, auch die Grünen befinden sich überall im Sinkflug – ohne Chance, regierungsfähig zu sein. Sie liegen jetzt bei ca. 6%. Und eine Steigerung ist nicht in Sicht, jedenfalls nicht mit den Führungsclowns Eckardt, Hofreiter und Özdemir.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/koalitionsoptionen-fuer-union-und-spd-hilfe-die-gruenen-schmieren-ab-a-1145005.html

  5. Menschen haben für die selbsternannten Eliten noch nie einen Wert gehabt, außer als Steuerzahlvieh !

  6. … und wo gibt es diese Nachricht für andere zu lesen…wie zu verbreiten…
    zwischen Mongolei (glaube ich gerne) und Gambia…

    Wie können solche Informationen wirklich breit herausgebracht werden….??

  7. #6 Athenagoras (26. Apr 2017 22:42)

    Länder-Ranking: Deutschland stürzt ab
    ———————————————-
    Nicht nur Deutschelande stürzt ab, nein, auch die Grünen befinden sich überall im Sinkflug – ohne Chance, regierungsfähig zu sein. Sie liegen jetzt bei ca. 6%. Und eine Steigerung ist nicht in Sicht, jedenfalls nicht mit den Führungsclowns Eckardt, Hofreiter und Özdemir.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/koalitionsoptionen-fuer-union-und-spd-hilfe-die-gruenen-schmieren-ab-a-1145005.html
    ———————————————
    Im Gegensatz zum Sicherheits-Ranking, stimmt mich der Sinkflug der Gröönen eher froh. Das Ende ihres Sinkfluges ist allerdings erst bei 1,80m unter der Grasnarbe erreicht.

  8. #3 WahrerSozialDemokrat (26. Apr 2017 22:38)

    VAE sind weitaus sicherer als Deutschland.

    Solche Zustände würden dort nicht geduldet werden.

    Die Ausländerkriminalität muss vom Staat gewollt sein!

  9. “Deutschland rutscht zwar stärker ab als andere Länder, teilt den Trend aber mit nahezu allen westeuropäischen Reiseländern.“
    —————————-

    Deshalb wäre es mir WURSCHT…

    WENN nicht die IRRSINNIGE MAD MAMA
    in die Klinik eingeliefert wird….

    GER-mane an die Arbeit!

  10. Die türkischen Grauen Wölfe und unzählige Ethnien springen hier über Tische und Bänke und den Deutschen will man das Deutschsein verbieten! Das ist geradezu grotesk!

    Desto mehr Völker sich in Deutschland tummeln, umso dichter werden die Deutschen zusammenrücken (bis auf die Handvoll Multikultianhänger), und angesichts der Verwahrlosung des Landes werden Rechte Bewegungen die Konsequenz des Chaos‘ sein, das sich hier auftut! Das ist sicher!!! So sicher wie das Amen in der Kirche!!!

    Es wird von der Gefährdung der Demokratie und des Rechtsstaates gesprochen in einer Art, als wären es die Rechten, die das Chaos verursachten!

  11. … mir hat heute ein Kollege erzählt, dass in seiner Stammtischrunde 3 Polizisten dabei sind. Die drei haben bestätigt, dass in Deutschland an alle Polizisten die Order durchging, „leichte“ Straftaten wie Diebstahl, Sachbeschädigung, Nötigung und Körperveletzung usw. durch bestimmte Kreise, möglichst nicht mehr zur Anzeige zu nehmen, um der „rechtsextremen“ Stimmung in Deutschland keine weitere Nahrung zu geben. Die Polizisten sind sich alle bewusst, dass man also echten Deutschen (etc.) weiterhin nach dem StGB behandelt, während man bei den sogenannten Flüchtlingen etc. fast alles durchgehen lässt. Die Polizisten sind sich alle einig, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis es zu einem ernsthaftem „Problem“ kommen wird.

  12. Ranking, wen interessiert „Ranking“? , Mülltrennung ! GEZ bezahlen ! Blitzermarathon ! Gender Mainstreaming ! Wir müssen…. alles mögliche…!

  13. In dem Ranking befindet sich Deutschland übrigens hinter dem „nicht sicheren“ Herkunftsland Marokko.
    !
    Das gibt zu denken.

  14. #14 Lockheed (26. Apr 2017 22:50)

    Absolut enttäuschend aber, dass die Polizisten da mitmachen. Das geltende Recht und Gesetz ist schließlich auf ihrer Seite, so unterstützen sie den Hochverrat und ihre Mitbürger.

  15. #19 Ende in Sicht (26. Apr 2017 22:54)

    „Hochverrat an ihren Mitbürgern“
    sollte es heißen.

  16. Ich denke, das “ brillieren in den Bereichen Hygiene und Umweltschutz“ hat sich dank den Bereicherungen aus der Sahelzone und Watussiland auch bald erledigt.

  17. Liebe PI-ler

    Schaut euch mal diese Bilder von Merkel an beim Treffen mit Ivanka Trump !

    Merkel scheint psychisch am Ende zu sein, Sie macht einen jämmerlichen Eindruck, Ihre Augen sind leblos, seelisch tot !

    Wenn man jetzt mal davon absieht was Sie in Deutschland angerichtet hat, würde Ich behaupten Sie steht kurz vorm Zusammenbruch.

    Foto :

    https://pmcfootwearnews.files.wordpress.com/2017/03/angela-merkel-ivanka-trump-meeting-face-10.jpg?w=1024

    ————————-

    Auch dieses Bilder

    http://p5.focus.de/img/fotos/origs7028707/8088517292-w630-h472-o-q75-p5/671159.jpg

    http://cdn.images.express.co.uk/img/dynamic/78/590x/secondary/ivanka-trump-912150.jpg

    Herunterhängende Schultern, , fahle weiße Haut, Sie scheint auf gesunde Ernährung oder körperliche Fitness nicht viel zu halten !

  18. Wer mit Arschlöchern auf Dauer Musik machen will, darf sich nicht wundern, wenn Dünnschiss-Geräusche die musikalische maximale Bandbreite der Musikkultur abbilden!

    Kann man natürlich dann auch Kunst nennen…

  19. OT

    Demagoge Steinmeier in Bayern

    München – Ohne mehr bürgerliches Engagement und persönliche Verantwortung sieht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Demokratie in Deutschland auf Dauer in Gefahr…

    „Demokratie ist die Staatsform der Mutigen“, sagte Steinmeier bei seiner Rede vor Studenten der Ludwig-Maximilian-Universität…

    „Demokratie verträgt keine Gleichgültigkeit, sagte er in Erinnerung an die Geschwister Scholl, die 1943 von den Nazis hingerichtet worden waren. Universitäten und Wissenschaftler rief Steinmeier dazu auf, „Populisten und Vereinfachern“ entgegenzutreten…
    http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.antrittsreise-durch-die-republik-steinmeier-in-muenchen-griass-god-herr-bundespraesident.eb0e8129-818c-4431-8cd2-5402ae59750c.html

  20. Will(Werden) kommen, unis mus Kultur

    Es ist das Eigentümliche der auf Komm-uni-smus gegründeten Institutionen, daß sie einen glänzenden ersten Moment haben, denn der Kommunismus setzt stets eine große Exaltation voraus; aber sie entarten bald, weil der Kommunismus der menschlichen Natur entgegen ist.

    Ernest Rénan
    (1823 – 1892), französischer Religionswissenschaftler, erst katholischer Theologe, später Orientalist, Historiker und Philosoph

  21. #15 bubalus (26. Apr 2017 22:51)

    Nein, müssen wir nicht! Bei mir wandert mittlerweile sämtlicher Müll in eine Tonne.

  22. #23 Demokrat007 (26. Apr 2017 22:58)

    Achtung, kleiner Fehler bei deiner Aufzählung von Fotos:

    Das erste Foto mit tatsächlich erschreckend aussehender Merkel war beim Besuch bei Trump entstanden, wo Merkel irritiert war über die Anwesenheit der Tochter Ivanka. Darauf hat sie (oder ihre Berater) mit einem geschickten Schachzu reagiert:
    Wenn die Tochter dem Vater so wichtig ist, einfach einladen nach Berlin (das hat dann formal der Industrieverband für sie gemacht).

    Und auf den neuen Fotos sieht Merkel im Glanz der schönen Ivanka schon ganz anders aus……

  23. #25 Maria-Bernhardine (26. Apr 2017 22:59)

    OT

    Demagoge Steinmeier in Bayern

    München – Ohne mehr bürgerliches Engagement und persönliche Verantwortung sieht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Demokratie in Deutschland auf Dauer in Gefahr…

    “Demokratie ist die Staatsform der Mutigen”, sagte Steinmeier bei seiner Rede vor Studenten der Ludwig-Maximilian-Universität…

    “Demokratie verträgt keine Gleichgültigkeit, sagte er in Erinnerung an die Geschwister Scholl, die 1943 von den Nazis hingerichtet worden waren. Universitäten und Wissenschaftler rief Steinmeier dazu auf, “Populisten und Vereinfachern” entgegenzutreten…
    http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.antrittsreise-durch-die-republik-steinmeier-in-muenchen-griass-god-herr-bundespraesident.eb0e8129-818c-4431-8cd2-5402ae59750c.html
    _________________________________

    Was dieser Demagoge von Demokratie hält, hat er uns am vergangenen Wochenende eindrucksvoll gezeigt…NICHTS!

  24. Oh Teh

    Die Frau Von der Leyen_truppe hat als Reaktion auf…… einen General des Ausbildungskommandos entlassen.

    Unbestätigten Gerüchten zur Folge soll dafür ein „Team“ von Coach_innen übernehmen, das Deeskalations- & Kuschelseminare gibt.

    Bundeswehr-Chefausbilder entlassen
    Ein sichtbares Signal
    „Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat als Reaktion auf Übergriffe und Misshandlungen bei der Bundeswehr einen General entlassen. Dies sei durchaus verständlich, kommentiert Rolf Clement. Darauf, dass das Innenleben der Armee nicht durch solche Übergriffe geprägt werde, müssten aber auch andere achten…..“

    http://www.deutschlandfunk.de/bundeswehr-chefausbilder-entlassen-ein-sichtbares-signal.720.de.html?dram:article_id=384704

    ;:grrrrrr:;

  25. #23 Demokrat007 (26. Apr 2017 22:58)

    Herunterhängende Schultern, , fahle weiße Haut, Sie scheint auf gesunde Ernährung oder körperliche Fitness nicht viel zu halten !

    Perfektes deutsches Abziehbild!

    Dewegen lieben die Deutschen sie so sehr…

    Bis in den Untergang und verbrannte Erde! Sonst sind wir es auch nicht wert gewesen…

    Lieber mit Merkel vernichtend untergehen! Wie bei Hitler!

    Dann fangen wir mit einem neuen deutschen Rumpfstaat an…

  26. Der Spreebogen lockt Verbrecher an wie ein großer Misthaufen die Schmeißfliegen.

  27. „Man denkt an die Anschläge auf Reker oder Schäuble“: So geht es CDU-Mann Sven Rickert, nachdem sein Wahlkampfmobil ausgebrannt ist

    http://www.derwesten.de/staedte/bochum/man-denkt-an-die-anschlaege-auf-reker-oder-schaeuble-so-geht-es-cdu-mann-sven-rickert-nachdem-sein-wahlkampfmobil-ausgebrannt-ist-id210375605.html

    Und was sollen die ganzen AfD-Mitglieder oder Pegida-Leute sagen, denen sowas oder ähnliches schon seit langem angetan wird? Dieser CDU-Mann ist ein Heuchler.

  28. wre die Kriminalität aller Länder importiert,muss sich nicht wundern,wenn er in Punkto Sicherheit hinter Ländern wie Ruanda,Gambia oder sonstigen Entwicklungsländern landet.

    Deren Kriminelle sind rund bei uns und daher ist es nicht erstaunlich,dass Deutschland Punkto Sicherheit einen tatus einen Dritte-Welt-Land hat.

    Wir erden diesbezüglich noch weiter nach unten rutschen

  29. Ruanda auf Platz 9!! Ich lach mich fett!! Mein nächstes Urlaubsland!! Da nehme ich mir ne Tutsi und mache 3 Wochen Hutu Hutu !! Ist sicherer als Samstagabend eine Pizza in der Kölner City zu essen! Vermutlich treffe ich dort auch nettere Afrikaner als hier die eingeschleusten Afroeliten auf der Domplatte.

  30. Deutschland „brilliert“ also bei der Hygiene. Allerdings sind die ansteckenden Krankheiten wieder im Kommen. Masern beispielsweise. Beten statt Impfen ist wohl die Ursache. Wie Afrikaner AIDS bekämpfen ist ja wohl bekannt.

  31. Ist doch die Frage, für wen dieses Land sicher ist.

    Wenn die Reiseland schreiben, fällt das wieder auf uns Deutsche zurück. Immerhin reisen hier Ausländer ein , Deutsche wär ja Quatsch, und die Deutschen werden doch immer mehr Nazi.

    Deswegen soll man jetzt CDU wählen, damit sich hier Auslânder und Antifaschisten wieder sicher fühlen können.

  32. #38 Beaker (26. Apr 2017 23:10)

    Da nehme ich mir ne Tutsi und…….

    ———————————————–
    Eine sogenannte Tutsi-Tussi.
    🙂 🙂

  33. #38 Beaker (26. Apr 2017 23:10)

    Ist sicherer als Samstagabend eine Pizza in der Kölner City zu essen!

    Falls du das tatsächlich machen möchtest, frag mich vorher, bevor du im falschen Viertel landest…

    P.S. In Ruanda gibt es keine Pizza…

  34. Wer Kalkutta zu sich ins Land holt, der rettet Kalkutta nicht etwa, sondern der wird selber zu Kalkutta!

    Peter Scholl-Latour

    q.e.d.

  35. Prozessauftakt gegen Uni-Vergewaltiger
    Ehefrau und Bruder des Angeklagten müssen auch aussagen
    Ein Opfer tritt als Nebenklägerin auf
    Laut unbestätigten Berichten wurde eines der Opfer bei der Vergewaltigung entjungfert

    Bochum. Am morgigen Donnerstag beginnt der Gerichtsprozess gegen Ziyad K., den mutmaßlichen Uni-Vergewaltiger von Bochum. Der 32-jährige Iraker ist angeklagt, im Jahr 2016 zwei chinesische Studentinnen (21 und 27 Jahre alt) vergewaltigt zu haben.
    Auch Ehefrau und Bruder des Angeklagten sind geladen

    Zum Auftakt des Prozesses wurde auch die Ehefrau des Angeklagten und dessen Bruder geladen.

    Nebenklagen der beiden betroffenen Studentinnen gab es bis vor ein paar Tagen nicht. Am Mittwoch teilte das Landgericht Bochum auf Nachfrage von DER WESTEN mit, dass die jüngere der beiden Studentinnen nun als Nebenklägerin auftritt.
    Opfer (21) reiste nach China zurück – kommt aber nach Deutschland, um als Nebenklägerin aufzutreten

    Nach der Vergewaltigung war die junge Frau nach China zurückgereist. Für den Prozess kommt sie aber zurück nach Deutschland. Sie wird von der Bochumer Rechtsanwältin Dörte Ganzer vertreten. Die Studentinnen werden voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt im Prozess als Zeuginnen vernommen.

    Bei seinen Taten war der Vergewaltiger extrem brutal. Der 21-Jährigen Studentin soll er einen Strick um den Hals gelegt und zugezogen haben. Deshalb ging die Staatsanwaltschaft anfangs noch von einer versuchten Tötung aus. Dieser Vorwurf wurde allerdings später fallengelassen.
    So brutal ging der Täter vor

    Vor der Vergewaltigung soll er der Studentin mit einem Stock gegen den Kopf geschlagen haben. Das zweite Opfer wurde in den Schwitzkasten genommen und geschlagen. Der 27-Jährigen soll er anschließend zehn Euro abgenommen haben.

    Wie die Bild in ihrem Bezahlinhalt berichtet, soll der Mann eines seiner Opfer bei der Vergewaltigung entjungfert haben.

    http://www.derwesten.de/staedte/bochum/kurz-vor-prozess-gegen-uni-vergewaltiger-in-bochum-bericht-ueber-verstoerendes-detail-id210371563.html

  36. Es war einmal ein Witz:

    „Wo liegt eigentlich dieses „Südland“, wo laut den Nachrichten all die Verbrecher hekommen?“

    „Ich weiss nicht, aber es muss der sicherste Ort der Welt sein.“

    „Wie kommst Du da drauf?“

    „Na, weil alle Verbrecher von da bei uns sind“

  37. Es kamen und kommen weiterhin verhältnismäßig wenige „echte“ Flüchtlinge, dafür aber jede Menge zwielichtige Gestalten, Illegale, Armuts- und Elendsmigranten, Glücksritter, Kriminelle, Identitätsverschleierer, Analphabeten, Kriegsverbrecher, IS-Anhänger, ehemalige Taliban-Kämpfer, Frauenbelästiger, sprenggläubige Islamfanatiker, Schariaverfechter, ungebildete Taugenichtse, Vergewaltiger, Judenhasser, Dauer-HartzIV Empfänger etc. ….und allesamt werden pauschal als „Schutzsuchende“ bezeichnet.

    Inzwischen weiß jeder, dass die Massenflutung mit vorwiegend jungen Männern aus Afrika und dem Orient mitnichten eine „Bereicherung“ denn vielmehr eine enorme und dauerhafte Belastung für die Staatskassen ist und obendrein ein erhebliches Sicherheitsrisiko für die Gesellschaft, angefangen bei den Frauenbelästigern von denen man täglich liest bis hin zu regelmäßig festgenommenen Terrorverdächtigen unter den „Geflüchteten“

    Lohnt sich das? Horrende Milliardensummen aus Steuermitteln, die gestiegene Terrorgefahr, die zahllosen sexuellen Übergriffe auf Frauen und Mädchen und die Gewaltausbrüche der jungen Männer bloß um den paar wenigen „echten“ Flüchtlingen zu helfen?

  38. Angela Merkel ist am Ende, nicht nur politisch sondern auch privat !

    Nur die wenigsten wissen warum Merkel die Grenzen für hunderttausende kriminelle Asylanten geöffnet hat, aber eines ist sicher – gut scheint es Ihr dabei nicht zu gehen.

  39. „1 Toter ist Schicksal, 1 Million Tote sind Statistik “

    Josef Stalin

    Am 24. September 2017 CDU wählen!

    „CDU – sicher, sozial und frei“
    Slogan 1976

  40. #36 johann (26. Apr 2017 23:09)

    „Man denkt an die Anschläge auf Reker oder Schäuble“: So geht es CDU-Mann Sven Rickert, nachdem sein Wahlkampfmobil ausgebrannt ist

    http://www.derwesten.de/staedte/bochum/man-denkt-an-die-anschlaege-auf-reker-oder-schaeuble-so-geht-es-cdu-mann-sven-rickert-nachdem-sein-wahlkampfmobil-ausgebrannt-ist-id210375605.html

    Und was sollen die ganzen AfD-Mitglieder oder Pegida-Leute sagen, denen sowas oder ähnliches schon seit langem angetan wird? Dieser CDU-Mann ist ein Heuchler.
    __________________________________________

    Na hoppala, oh jemine…Gääähn, und sonst so?

    Heuchler…

  41. #57 Haremhab   (26. Apr 2017 23:27)  
    Die Türken flüchten in Dollar und Euro

    Immer noch besser als nach Deutschland.

  42. Die Entwicklung ist bei uns ja erst am Anfang. Solange die in den Lagern und Unterkünften rundum versorgt sind und damit wenig Kontakt mit der Gesellschaft haben, passiert im Grunde wenig. Die Straftaten, insbesondere Attentate, machen eher die, die schon länger da sind, perspektivlos über Generationen, nicht integriert; religiös radikalisiert. Die rund 1,2 Millionen aus 2015/2016 plus Nachzug werden sich erst so langsam entfalten, in den nächsten Jahren und Jahrzehnten. Und es geht ja so weiter, nichts wirkungsvolles passiert von Regierungsseite. Das wird hier schlimmer als in Mogadischu.

  43. Immer wenn ich sage, diese ausländischen Verbrecher, kommt ein linker Wicht daher und sagt, wir haben doch auch deutsche Verbrecher…

    Ich sag dann nur, kümmern wir uns um unsere eigenen Verbrecher, das ist schon genug Aufgabe und Pflicht! Schon das schaffen wir kaum!

    Deswegen brauchen wir keine ausländischen Verbrecher noch dazu, um die müssen sich dann halt deren Länder kümmern. Besser als wir es jemals könnten!

  44. Selbst das wird die Strategen überhaupt nicht irritieren. Anstatt nun die Notbremse zu ziehen , werden die Superpolitiker einfach weitermachen. Business as usual. Warum auch aufhören? Es läuft doch so gut! Die paar
    Straftaten fallen doch garnicht auf. Die Antifanten sind im Freudentaumel. Endlich mal ein paar aufregende Demos. Die Kohle läuft überall. Alles ist inzwischen richtig bunt geworden. Es klappt zwar ganz und gar nicht mit der Integration, aber die wollte auch kaum jemand. Ein Konzept existiert eh nicht. Und zuzugeben das man Fehler gemacht hat, das geht ja sowie so nicht. Es ist ja bald Wahl. Da hat man doch auch Wichtigeres zu tun. Sicherheit? Ach ja, da war ja mal was……..aber auch die mangelnde Sicherheit ist doch eine weitere Einbildung irgendwelcher Nazis. Ein guter Deutscher schweigt zu solchen Themen. Ein guter Deutscher geht gefälligst arbeiten. Nicht das wir am Ende noch den Titel des Exportweltmeisters abgeben müssen. Ein guter Deutscher zahlt fleissig GEZ. Ein guter Deutscher übt auch keine Kritik am System. Nein, diejenigen die rummaulen, das sind die Querulanten die immer was zu meckern haben. Das sind die wirklichen Bösen. Die die schon länger hier sind, die müssen in ihrem Verhalten korrigiert werden. Auf der Straße, im Internet, zu Hause und natürlich am Arbeitsplatz. Wie es sich gehört. Wir schaffen das schließlich. BASTA.

  45. 56 7berjer (26. Apr 2017 23:26)
    #45 lorbas (26. Apr 2017 23:16)
    OT

    FPÖ macht sich mit Video über VdB lustig

    http://www.oe24.at/oesterreich/politik/FPOe-macht-sich-mit-Video-ueber-VdB-lustig/279882027
    ************************************

    Boah ey, is dat trocken !

    Und der arme Hund noch dazu, voll haram ey……

    pruuuuuuust…..

    Ich hab mich gerade fast verschluckt !

    Geile Action, Ösis ich liebe euch !!!!!!!!!!!!!

    Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Ja, sehr schick.
    Vielleicht sollte man eine Challenge starten.
    🙂

  46. #38 Beaker

    Ruanda auf Platz 9!! Ich lach mich fett!! Mein nächstes Urlaubsland!! Da nehme ich mir ne Tutsi und mache 3 Wochen Hutu Hutu !! Ist sicherer als Samstagabend eine Pizza in der Kölner City zu essen! Vermutlich treffe ich dort auch nettere Afrikaner als hier die eingeschleusten Afroeliten auf der Domplatte.

    In Ruanda wird man als Urlauber sicher nicht Wochenlang in eine Asylantenunterkunft gesperrt.

  47. „Medical Tribune“: Bandwurmbefall in Deutschland um mehr als 30 % angestiegen

    Nach einer aktuellen Meldung der „Medical Tribune“ (Printausgabe) nimmt die Häufigkeit der zystischen Echinokokkose seit zwei Jahren in Deutschland enorm zu. Ganz ungeschönt sagt die medizinische Fachzeitschrift: “

    „In den meisten Fällen haben Flüchtlinge den auslösenden Erreger als blinden Passagier an Bord.“

    Das ist auch kein Wunder: zu den Hochprävalenzgebieten zählen Syrien und Afghanistan, aber auch Nordafrika und der Nahe Osten. Eine Spezialistin des Instituts für Klinische Tropenmedizin des Universitätsklinikums Heidelberg bestätigte, dass die Flüchtlinge die Krankheit nun nach Deutschland mitgebracht haben:

    Die Zahl der diagnostizierten Fälle habe seit Beginn der Flüchtlingskrise 2015 um ein Drittel zugenommen.

    Der ganze Artikel

    https://philosophia-perennis.com/2017/04/24/bandwurmbefall-fluechtlinge/

  48. #69 vitrine

    Tuberkulose in deutschen Grundschulen gab es die letzten Jahrzehnte ja ständig, richtig? Also kein Grund zur Sorge!

    Da haben wir ein Kind welches sich im Herbst im Urlaub angesteckt hat aber Hygiene ist im Urlaub nicht wichtig!

  49. der berühmt Journalist Scholl-Latour sagte mal.

    Wer halb Kalkutta aufnimmt,wird selbst Kalkutta.

    Heute würde Scholl-Latour wohl sagen:

    Wer alle Kriminellen dieser Welt einlädt,wird selbst zum kriminellsten Land der Welt..

    Viel Luft nach oben hat Deutschland ja nicht mehr..Bald sind wir Spitzenreiter

  50. #69 vitrine (26. Apr 2017 23:35)

    Machete, LKW, Bombe, Seuche.
    Für jeden was dabei.

    Wenn man mal bei den Gesundheitsämtern anruft, wird dumm herumgedruckst, das RKI antwortet kurz und unverschämt. Habe ich mir alles abgespeichert.

  51. Urlaub in Ruanda ist sicherer,als Urlaub an der deutschen Nordsee..

    Dies muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen

  52. #74 Ende in Sicht (26. Apr 2017 23:44)

    Die HIV-Subtypen werden auch noch massive Probleme verursachen.

    Abspeichern ist klasse! Dem RKI werde ich auch auf den Zahn fühlen.

  53. #68 ich2 (26. Apr 2017 23:34)

    #38 Beaker

    Ruanda auf Platz 9!! Ich lach mich fett!! Mein nächstes Urlaubsland!! Da nehme ich mir ne Tutsi und mache 3 Wochen Hutu Hutu !! Ist sicherer als Samstagabend eine Pizza in der Kölner City zu essen! Vermutlich treffe ich dort auch nettere Afrikaner als hier die eingeschleusten Afroeliten auf der Domplatte.

    In Ruanda wird man als Urlauber sicher nicht Wochenlang in eine Asylantenunterkunft gesperrt.

    In Ruanda bekommt man als Urlauber von den Einheimischen aber auch nicht den Lebensunterhalt samt Krankenkasse, Kindergeld und Hotelrechnung spendiert und das Gesetzbuch passen sie in Ruanda ihren Urlaubsgästen auch nicht an.

  54. Auch Freiburg im Breisgau, die kriminellste Stadt in Baden-Württemberg, stürzt ab:

    Mitten am hellichten Tag in der Freiburger Innenstadt auf einem belebten Platz mit sehr vielen Menschen! Das gab es vor dem Flüchtlings-Tsunami nicht!

    Altstadt
    60-Jähriger nach Raub am Augustinerplatz schwer verletzt

    Bereits am vergangenen Freitag, 21. April, wurde ein 60-jähriger Mann bei einem Raub auf dem Augustinerplatz in der Altstadt schwer verletzt. Die Polizei sucht einen 27-jährigen Unbekannten.

    Gegen 17 Uhr wurde der 60-Jährige laut Polizei im Bereich der öffentlichen Toiletten auf dem Augustinerplatz von einem unbekannten Mann angesprochen. Dieser forderte zunächst Geld, wohl in Verbindung mit einem sexuellen Angebot.

    Weil der 60-Jährige das ablehnte, schlug ihn der Unbekannte mit der Faust ins Gesicht. Das Opfer flüchtete daraufhin in die Damentoilette.

    Der Angreifer folgte ihm dorthin und griff ihn erneut mit Fäusten und Tritten an. Während des Angriffs entwendete der unbekannte Täter einen Geldbeutel und wendete sich zunächst von seinem Opfer ab.

    Zehn Minuten später kehrte der Angreifer jedoch zurück und versuchte erneut auf den Mann einzuschlagen. Der 60-Jährige meldete sich nach dem Angriff direkt bei der Polizei. Er wurde schwer am Kopf verletzt.

    Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: Er soll circa 27 Jahre alt und rund 1,80 Meter groß sein. Laut Angreifer hatte er ein gepflegtes Äußeres, dunkle Augen und kurze dunkle Haare. Er sprach gebrochen deutsch und trug eine blaue Jeans, eine dunkelblaue Regenjacke und ein hellgrünes Hemd.

    http://www.badische-zeitung.de/polizei-meldungen/60-jaehriger-nach-raub-am-augustinerplatz-schwer-verletzt

  55. #64 WahrerSozialDemokrat (26. Apr 2017 23:31)

    Immer wenn ich sage, diese ausländischen Verbrecher, kommt ein linker Wicht daher und sagt, wir haben doch auch deutsche Verbrecher…

    Ich sag dann nur, kümmern wir uns um unsere eigenen Verbrecher, das ist schon genug Aufgabe und Pflicht! Schon das schaffen wir kaum!

    Deswegen brauchen wir keine ausländischen Verbrecher noch dazu, um die müssen sich dann halt deren Länder kümmern. Besser als wir es jemals könnten!
    ______________________________________

    Kommt einem doch irgendwie bekannt vor…

  56. Gerade in der Maisch(e)berger wird die AfD „demokratisch“ zerrissen.

    MERKEL MUSS WEG !!!!!

  57. #72 Ende in Sicht (26. Apr 2017 23:41)

    ————————–

    Was glauben Sie warum Merkel Deutschland in den Abgrund reißen will?

    Aus eigenen Antrieb kann man ausschließen, sonst würde Sie fröhlicher wirken, als auf den Fotos die Ich oben gepostet habe !

    Freude oder Spass scheint Sie keine zu empfinden bei der Zerstörung Deutschlands, was merkwürdig ist weil Sie ja vor der Grenzöffnung wusste was für „Menschen“ hier reinströmen !

  58. OT

    Man hat in Brüssel wieder Ungarn-bashing betrieben…

    Der Ung. Premier OV hat vor dem EP (wieder)eine wunderbare Rede gehalten.

  59. Die Wirtschaft brummt, die Merkel-CDU hat den Chultz-Hype ausgesessen und ist wieder im Aufwind, die AfD stagniert bei 10% (fast alle anderen Rechtsparteien in Europa stehen besser da), Dortmund ist im Finale, mit den USA sind wir Dank der sympathisch-netten Ivanka wieder versöhnt, irgendwann kommt mal der Frühling (zur Zeit Michels größtes Problem, das Cario bzw. Moped muss raus) und den armen, armen Schutzbedürftigen wird geholfen und wer überfallen wird hat doch selber Schuld. Was läuft der denn zu später Stunde auch noch draußen rum. Ich verstehe nicht wo die Probleme liegen…
    Dies sind alles etwas aus dem Zusammenhang gerissene Sätze aus Gesprächen der letzten Tage.
    Keine Ironie!

  60. 71 vitrine

    Man sollte auch mal in der Öffentlichkeit,deutlich machen,welche Krankheiten unsere Goldstücke, nach hierhin mitbringen.
    Wieso läuft den gerade die Masernimpfungs Kampagne in den Zwangsgebührensendern?
    Man sollte sich einmal fragen,wie es dazu kommt und woher…

  61. #23 Demokrat007 (26. Apr 2017 22:58)

    Liebe PI-ler

    Schaut euch mal diese Bilder von Merkel an beim Treffen mit Ivanka Trump !

    Merkel scheint psychisch am Ende zu sein, Sie macht einen jämmerlichen Eindruck, Ihre Augen sind leblos, seelisch tot !

    Wenn man jetzt mal davon absieht was Sie in Deutschland angerichtet hat, würde Ich behaupten Sie steht kurz vorm Zusammenbruch.

    Ferkel ist auch der Teufel, nachdem sie die Hölle auf Erden in Deutschland zu verantworten hat. Möge ihre Schuld sie zu Grabe tragen, sie ist die treibende Kraft des Flüchtlings-Tsunami, dem immer mehr Deutsche zum Opfer fallen, wie sie Deutschland zu Grabe trägt!

  62. #67 Diedeldie (26. Apr 2017 23:33)

    56 7berjer (26. Apr 2017 23:26)
    #45 lorbas (26. Apr 2017 23:16)

    OT

    FPÖ macht sich mit Video über VdB lustig

    http://www.oe24.at/oesterreich/politik/FPOe-macht-sich-mit-Video-ueber-VdB-lustig/279882027
    ************************************

    Boah ey, is dat trocken !

    Und der arme Hund noch dazu, voll haram ey……

    pruuuuuuust…..

    Ich hab mich gerade fast verschluckt !

    Geile Action, Ösis ich liebe euch !!!!!!!!!!!!!

    Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Ja, sehr schick.
    Vielleicht sollte man eine Challenge starten.

    ______________________________________

    Ja, Knaller..ne „VdB Kopfwindel – Challenge“

    Ich bin dabei…

  63. #85 gonger (26. Apr 2017 23:56)

    Das mag vordergründig so sein.
    Aber ein Taliban- oder Isis-LKW-Fahrer irgendwo in Deutschland, vielleicht noch mit Mehrfach-Identität, kann das ganze schnell zum Einsturz bringen…..

  64. #79 nicht die mama

    #79 nicht die mama (26. Apr 2017 23:52)

    #68 ich2 (26. Apr 2017 23:34)

    #38 Beaker

    Ruanda auf Platz 9!! Ich lach mich fett!! Mein nächstes Urlaubsland!! Da nehme ich mir ne Tutsi und mache 3 Wochen Hutu Hutu !! Ist sicherer als Samstagabend eine Pizza in der Kölner City zu essen! Vermutlich treffe ich dort auch nettere Afrikaner als hier die eingeschleusten Afroeliten auf der Domplatte.

    In Ruanda wird man als Urlauber sicher nicht Wochenlang in eine Asylantenunterkunft gesperrt.

    In Ruanda bekommt man als Urlauber von den Einheimischen aber auch nicht den Lebensunterhalt samt Krankenkasse, Kindergeld und Hotelrechnung spendiert und das Gesetzbuch passen sie in Ruanda ihren Urlaubsgästen auch nicht an.

    Die Chinesen die sich ein ein Europaurulaub leisten haben in der Zeit wohl deutlich mehr verdienstausfall als Asylnotversorgung in Deutschland.

  65. Der Untergang ist nicht mehr aufzuhalten, die Linksbuntversifften haben es geschafft!
    Über Jahrzehnte haben es geschafft ihren linksbunten-68er-Mist zu etablieren…der Aufschlag in der Realität wird hart sein, aber auch für die Menschen, die keine „Gutmenschen“ sind und sein wollen…leider…

  66. #82 Animeasz (26. Apr 2017 23:56)

    OT

    Man hat in Brüssel wieder Ungarn-bashing betrieben…
    ————————————
    Orban hat sich aber kräftig gewehrt. Dichtmachen diese Soros-Uni!
    Die hat keinen wissenschaftlichen Wert, nur einen ideologischen.
    Aber genau damit trifft er die „Eliten“ bis ins tiefste Mark.

  67. https://www.welt.de/regionales/nrw/article164042256/3-6-Millionen-fuer-teils-leere-Fluechtlingsheime-im-Monat.html

    3,6 Millionen Euro bezahlt Nordrhein-Westfalen monatlich für Flüchtlingsheime.
    Allein eine halbe Million Euro kostet die Miete für Gebäude, die gar nicht genutzt werden.
    Die Mietverträge sind teils extrem lang. Allerdings ist das Land auch gehalten, auf eine Änderung der derzeitigen Situation schnell reagieren zu können.
    Derzeit steigt vor allem die Zahl der Migranten, die über die Mittelmeerroute nach Italien und von da aus weiter nach Deutschland kommen.

    Jedoch hat sich NRW unter dem Druck des 2015 rasant gestiegenen Flüchtlingszustroms teilweise auf extrem lange Mietverträge mit den Eigentümern eingelassen.

    So laufen laut der Ministeriumsantwort auf eine frühere CDU-Anfrage etwa die Mietverträge für die Unterkunft in Neuss bis 2042 (monatlich 131.050 Euro) und für die in Möhnesee bis 2035 (monatlich 109.857 Euro).

    <<Man sollte die zur Wohnung umfunktionierten Lager- oder Fabrikhallen als Loft den NRW-Politikern anbieten.<<

    https://www.welt.de/politik/ausland/article164050264/Italien-hat-Mittelmeer-Fluechtlingshelfer-im-Verdacht.html

    Die Angst der Italiener vor einer neuen Flüchtlingswelle in diesem Sommer sitzt tief.

    Die Regierung in Rom rechnet mit rund 250.000 Flüchtlingen aus Afrika, die bis Ende des Jahres erwartet werden. Das wären noch einmal 70.000 mehr als 2016.

    Viele bleiben in Italien, weil sie als Wirtschaftsflüchtlinge keine Aussicht auf Asyl in Europa haben.

  68. Ist doch alle prima in Germoney,oder doch nicht?

    Mahnende Worte unserer allseits geliebten Kanzlerin.
    Nun gut,dass nur Hohn und Unsinn aus ihrem Maul tropft,steht auf einer anderen Seite…

    Wer ist denn für diese Misere verantwortlich?
    Gut,zur Beantwortung dieser 20 Milliarden Frage,
    möchte ich den Publikumsjoker nutzen.

    „Wir haben es jahrelang laufen lassen, dass wir nicht gewusst haben, wer in den Schengenraum ein- und ausreist“, sagt sie. Merkel wolle sich nun weiter für das europäische Ein- und Ausreiseregister einsetzen.

    http://www.focus.de/politik/videos/tag-der-inneren-sicherheit-wie-wollen-wir-der-bevoelkerung-das-erklaeren-merkel-setzt-zur-nrw-schelte-an_id_7036532.html

  69. #17 WahrerSozialDemokrat (26. Apr 2017 22:51)

    “Deutsche Nation” würde ich politisch bekämpfen – Franziska Drohsel SPD

    https://www.youtube.com/watch?v=iQuepQ6VTLU
    _____________________________________________

    Im Grunde empfinde ich fast schon Mitleid, für diese verlorene Seele…

    Ich wünsche Dir Franziska..mehr Licht!

  70. #95 VivaEspaña (27. Apr 2017 00:03)

    Weibertreff mit RAUTE
    —————————–
    Lass‘ die Mädels doch. Kerle treffen sich auch gerne mal unter sich zum Bierchen.
    Die Reden hat M. wenigstens verstanden, selbst den schwachen Auftritt von Frau Prinz Pilsken.
    Ivanka ist bescheiden aufgetreten, die Rede von ‚Frau Trumpf‘ war auch gut aber die kann wohl kein Englisch.
    Was auf der Hannover-Messe abgeht, daß hat M. dagegen nicht verstanden…Die begreift nicht mal was der Bier-servierende Roboter symbolisch für die Zukunft der deutschen Arbeitsplätzchen bedeutet.

  71. #94 gonger (27. Apr 2017 00:02)
    #82 Animeasz (26. Apr 2017 23:56)
    ——————————————

    Ein Witz ist das !

    „EU leitet neues Verfahren gegen Ungarn ein“

    Die €UdSSR will also ein Exempel an Ungarn statuieren, während Portugal, Spanien und letztens auch bella Italia ihren Verpflichtungen bei weitem nicht gerecht werden; von Griechenland das eine einzige „Vertragsverletzung“ darstellt, ganz zu schweigen.

    Verlogenes €U- „HumaniSSt_innen“_Mafia Pack !!!!!

    ;:grrrrrrrrrr:;

    Heuchler !!!!!

    http://ateo.cz/f/images/2/20161113.jpg

  72. @#23 Demokrat007 (26. Apr 2017 22:58)
    Ja, die Merkel sieht ausgemergelt aus
    🙂
    Es hat sich ausgemerkelt
    Ich glaube auch kaum, daß sie noch eine Legislaturperiode durchhält.
    Manche sehen vielleicht den „Nicht-Wahlkampf“ der Kanzlerin als Souveränität ihrerseits, aber ich sehe es eher als eine Schwäche…sie ist am Ende…

  73. Dazu wird Uwe-Carsten Heye vermutlich bald was sagen und Schwesig ein paar Millionen Euro mehr im Kampf gegen rechts aufstocken:

    Tödlicher Autounfall in Cottbus Studentin aus Ägypten erst angefahren und dann verhöhnt

    Eine ägyptische Studentin wird in Cottbus erst von einem Auto erfasst und dann von den Insassen verhöhnt. Später erliegt sie im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. (….)

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/toedlicher-autounfall-in-cottbus-studentin-aus-aegypten-erst-angefahren-und-dann-verhoehnt/19723060.html

  74. #101 gonger (27. Apr 2017 00:12)

    ## 90, 96 und 99 gehören zusammen, Thema RAUTE,
    die Mädels sind mir wurst, aber bei dem Weibertreff hat die SchreckensRAUTE ihre RAUTE auffällig lange in die Kamera gehalten, das ist ‚NICHT normal‘ gewesen.

  75. Als Deutscher lehne ich alle Anti-Deutschen ab und es ist mir ein unverständliches Rätsel, warum der deutsche Verfassungsschutz nicht gegen alle Anti-Deutschen vorgeht?

    Im Gegenteil sogar Deutsche, die gegen Anti-Deutsche kämpfen, kriminalisiert!

    Weiterhin ist es mir ein unverständliches Rätsel warum der deutsche Verfassungsschutz unendlich viele Verfassungsfeinde geduldet in Deutschland einreisen lässt!

    Oder ist der Verfassungsschutz nur eine leere Hülle im Auftrag von irgendwelchen Regierungen und nicht im Dienst des Deutschen Volkes???

    Evtl. sollten sich mal alle Beamten und Staatsdiener fragen, wem sie ihren Eid geschworen haben?

    Der Partei, der Regierung oder doch dem Volke gegenüber?

  76. #88 Ende in Sicht (27. Apr 2017 00:00)

    In meiner Handtasche ist immer Sterillium und Desinfektionsspray für den Griff vom Einkaufswagen. Den desinfiziere ich immer sorgfältig.

    😀

  77. #27 Bin Berliner (26. Apr 2017 23:02)

    Na Prima, ick fühl ma pupswohl hier…
    ……………………………………
    Icke ooch – wie Bolle uf’m Milchwagen!
    😉

  78. #108 VivaEspaña (27. Apr 2017 00:19)

    Was soll Merkel auch sonst mit ihren Fingern anstellen? In aller Öffentlichkeit an den Nägeln knabbern? Ich ekle mich vor dieser Frau!

  79. #109 WahrerSozialDemokrat (27. Apr 2017 00:19)

    Guter Punkt.

    Das wäre eine der ersten Anfragen, die von der AfD im nächsten Bundestag gestellt werden müssen. Was tut der Verfassungsschutz gegen die Antideutschen und was weiß er davon etc…
    Pretzell kann das noch eher tun, wenn er im Mai in den Landtag kommt……

  80. #94 gonger (27. Apr 2017 00:02)

    #82 Animeasz (26. Apr 2017 23:56)

    OT

    Man hat in Brüssel wieder Ungarn-bashing betrieben…
    ————————————
    Orban hat sich aber kräftig gewehrt. Dichtmachen diese Soros-Uni!
    Die hat keinen wissenschaftlichen Wert, nur einen ideologischen.
    Aber genau damit trifft er die “Eliten” bis ins tiefste Mark.

    ++++

    das ist ja das doofe…

    KEINER will die verdammte Uni dichtmachen… leider

    man will nur deren Privilegien streichen…und mit allen anderen Unis gleichmachen.

    der superreiche Soros hat ein wunderschönes Gebaeude nebst der Heilg. Stephen’s Basilika in der Innenstadt zur Verfügung gestellt bekommen und auch ein Lex CEU hat er an die Linksliberale Regierung diktiert.

    OV hat in seiner Rede gesagt: man will einen wegen Mord zu Tode verurteilen und das angebliche Opfer zeigt mit dem Finger aus der Reihe des Publikums ebenfalls auf den Verdaechtigen: MÖRDEEER !!!! 🙂

  81. #103 Ende in Sicht

    Soros bestreitet, gegen den Euro spekuliert zu haben. Aber er spekuliert. 2012 saß er im Fernsehstudio eines New Yorker Börsensenders und erzählte unbekümmert, er habe gerade für zwei Milliarden Dollar italienische Staatsanleihen gekauft, weil Zinsen von sechs Prozent „phantastisch“ seien und ohne Risiko: Die EU werde Italien niemals pleitegehen lassen. „Das wäre das Ende von Europa.“

    Hätte er gegen den Euro spekuliert dann hätte er
    Euro geliehen und in anderer Währung angelegt, aber er hat das Gegenteil gemacht.

  82. OT

    …aber egal…den muß ich raushauen:

    Ein Chinese, ein Türke, ein Deutscher, `n Ami und `n Russe sitzen in einem Zugabteil.

    Nach ner Weile fängt der Chinese an, massenhaft Reis aus dem Fenster zu schütten. Die anderen gucken sich an…
    „Wil in China haben so viel Leis, muss alles laus.“

    … Ahja…

    Sie fahren weiter, nach ner Weile fängt der Russe an, seinen Wodka zum Fenster rauszukippen.

    Fragende Blicke…

    „Wir in Russland chaben soo viel Wooodka, muuus alles wäääg.“

    Kurz drauf steht der Ami auf, schmeißt sein gesamtes Geld zum Fenster raus.
    „Wir in America haben sou viel Geld, muss alles raus.“

    Guckt der Türke ängstlich zum Deutschen:
    „Alter, wenn du das machst…!“.7

  83. #111 Roadking (Zentralrat der
    Hierschonlängerlebenden) (27. Apr 2017 00:21)

    #27 Bin Berliner (26. Apr 2017 23:02)

    Na Prima, ick fühl ma pupswohl hier…
    ……………………………………
    Icke ooch – wie Bolle uf’m Milchwagen!

    ____________________________________

    Hahahaha…Grüße Dich

  84. Deutschland ist das neue Paradies für Abenteurer und Überlebenskämpfer geworden.Damit hat Deutschland in der Tourismusbranche eine Nische erobert.
    Wozu Tadschkistan,Gambia oder Mongolei,wenn man in Deutschland beim alltäglichen Spiessrutenlauf den Adrenalinspiegel ins unermessliche Steigern kann.Ob ein Reinhold Messner so eine Herausforderung noch bestehen könnte?

  85. #102 johann (27. Apr 2017 00:14)

    Sieht eigentlich jemand gerade Maischberger?

    Gar nicht so uninteressant, “Generation halal” etc….

    Ja, ich!

    Stimmt! Sehr interessant!
    Der Islam steht immer schlechter da, auch in der ARD…
    Ich denke, mittelfristig kann der Islam einpacken. Sieht äußerst übel aus!
    Übrigens: Klöckner spricht zwar „relativ“ wenig Unsinn, aber ihre Stimme klingt immer so furchtbar hysterisch… Halt` ich nicht lange aus.

    Oh, eben ist im Studio was runtergefallen… 😆

    Der Türke will in Hessen die Todesstrafe reaktiveren; steht noch in der Verfassung!
    Allerhand!

  86. #103 Ende in Sicht (27. Apr 2017 00:15)

    #99 VivaEspaña (27. Apr 2017 00:09)

    Ein recht informativer, wenn auch älterer Artikel über Soros- wie der Deutschland hasst! ……

    “Er spricht darin über das Trauma seiner Kindheit im besetzten Budapest …

    ++++++

    Ungarn hasst er auch… auch, wenn Ungarisch seine Muttersprache ist. hat bis heute nicht anstaendig English gelernt.

    es muss für ihn schon sehr traumatisch gewesen sein mit den Pfeilkreuzlern gegen seine Glaubensbrüder kollaboriert zu haben… tja, leuchtet einem ein.

  87. Sogar ein extrem bereichertes,und mit No-go-Areas übersäte Land wie Schweden liegt weit vor Deutschland in puncto Sicherheit.Also wenn das keine Leistung der grossen Vorsitzenden M. ist,dann weiss ich auch nicht.

  88. #116 Vernunft13 (27. Apr 2017 00:25)

    Tja die Türken wissen schon, das es uns extrem juckt…

    Sie wissen aber auch Wort: „Nazi“ und wir bleiben sitzen und machen nichts, eher schauen wir zu wie unsere Kinder (gendergerecht-)vergewaltigt werden und unsere Heimat brennt…

  89. Der Verfassungsschutz ist die Lächerlichste Institution die Wir in Deutschland haben.

    Anstatt die wirklich, Gefährlichen – Verfassungsfeinde zu beobachten, werden all diejenigen, welche sich der Islamisierung in den Weg stellen, sowie Wahre Demokraten usw. beobachtet, verfolgt und gesellschaftlich genötigt und denunziert…

    Alles eine Riesensauerei! Ausmisten, rigoros.

    Der Filz hier in diesem Land, ist Kilometer dick..

  90. #112 vitrine (27. Apr 2017 00:23)
    #108 VivaEspaña (27. Apr 2017 00:19)

    Was soll Merkel auch sonst mit ihren Fingern anstellen? In aller Öffentlichkeit an den Nägeln knabbern? Ich ekle mich vor dieser Frau!

    Merkel muß weg und zwar schnell! Sonst sieht Deutschland bald auch so aus wie ihre Fingernägel:

    Warnung – K-Eimer stand by erforderlich:
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/12/11/merkels-fingernaegel-nehmt-diese-frau-mal-genauer-unter-die-lupe/

  91. #118 Bin Berliner (27. Apr 2017 00:26)

    #111 Roadking (Zentralrat der
    Hierschonlängerlebenden) (27. Apr 2017 00:21)

    ____________________________________

    Hahahaha…Grüße Dich

    Gruss aus Bayern vom Ex-Berliner!
    😉

  92. #126 johann (27. Apr 2017 00:34)

    ho ho, Maischerberger zitiert jetzt in Stürzenbeger-Manier Erdogans Moschee-Bajonette-Kasernen-Zug-Ausspruch…………

    Die Sendung ist für in Bezug auf Islam bisher normal gewesene Begriffe ein kleiner Knüller!
    Leider mitten in der Nacht!
    Hat vielleicht sogar ein Special verdient…

    MOD: Hier schon mal die Wiederholungstermine und links zur mediathek:
    Wiederholung der „Maischberger“-Sendung vom 26. April 2017

    Mittwochnacht auf Donnerstag, 27.04. | 00:50 Uhr (WDR)
    Mittwochnacht auf Donnerstag, 27.04. | 02:25 Uhr (Das Erste)
    Donnerstag, 27.04. | 08:05 Uhr (WDR)
    Donnerstag, 27.04. | 21:02 Uhr (tagesschau24)
    Donnerstagnacht auf Freitag, 28.04. | 01:55 Uhr (MDR)
    Samstag, 29.04. | 23:55 Uhr (3sat)
    Das Erste Mediathek

    Übrigens: Die „Maischberger“-Sendungen finden Sie auch online zum Ansehen.
    http://www.daserste.de/unterhaltung/talk/maischberger/wiederholung/index.html

  93. man will nur deren Privilegien streichen…und mit allen anderen Unis gleichmachen.

    Alle anderen Unis können sie ja auch frei in der EU ansiedeln, oder im Ausland arbeiten.
    Nur wegen der Anschubfinanzierung vor 25 Jahren die einzige Uni dicht machen die International wahgenommen wird?
    Von 1933 hat sich Göttingen bis heute nicht erholt.

  94. #127 VivaEspaña (27. Apr 2017 00:34)

    ————————–

    Könnte mit gut vorstellen das Merkel vor der Wahl sich in Ihrem Endsiegbunker zurückzieht und Führer macht !

  95. #131 johann (27. Apr 2017 00:39)

    Dumont-Verlag schreibt rot-rot-grün ab

    Koalition Rot-Rot-Grün ist ein totes Pferd

    Es ist wenig sinnvoll, darauf herumzureiten. Ein Kommentar. (…)

    http://www.fr.de/politik/meinung/kommentare/koalition-rot-rot-gruen-ist-ein-totes-pferd-a-1267514

    (schönes Foto von Martin Schulz, unbedingt anschauen!

    Dorf-Chulze sieht aus wie ein Pädo, der kleine Kinder in seine Wohnung locken will.

    „Willst du mal meine Barbie-Sammlung sehen,Kleines?“

  96. #134 Roadking (Zentralrat der Hierschonlängerlebenden) (27. Apr 2017 00:46)

    na ja, das ist ein bißchen viel Unterstellug.

    Aber bemerkenswert finde ich schon, dass die FR, Dumomt u. Co. so ein Foto aussuchen (die Foto-Auswahl ist ja bekanntlich auch schon ein „Stilmittel“ der Lügenpresse).

  97. Länder-Ranking: Deutschland stürzt ab

    Dafür steigen andere Dinge dramatisch an:

    Die Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus nicht-europäischen Asylländern steigt weiter drastisch an.

    Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das berichtet „Bild“ (Donnerstag) unter Berufung auf neue Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Demnach registrierte die Bundesagentur für Arbeit Ende vergangenen Jahres 698.872 Stützeempfänger aus nicht-europäischen Asylländern. Das waren knapp 400.000 mehr als Ende 2015. Die meisten kamen demnach aus Syrien (466.052), dem Irak (96.002) und Afghanistan (52.323).

    698.872 – zumeist illegal in unser Land gelangte, zumeist gesunde islamische Männer erhalten auf unsere Kosten Hartz-IV, wie jemand, der zuvor jahrelang in Deutschland in unser Sozialsystem eingezahlt hat.
    Ist das deutsche Sozialsystem für die gesammte Welt ausgelegt?
    Ist, damit verknüpft, das deutsche Gesundheitssystem, in das wir alle ebenfalls viel Geld investieren müssen, für die ganze Welt ausgelegt? Wie lange soll dieser Wahnsinn weitergehen? Wie lange kann die Illusion aufrecht erhalten werden, dass das funktioniert? Was kommt dann?

  98. @misop (27. Apr 2017 00:54)

    Die ertragen es nicht, dass eine Homosexuelle Bedeutung bei der AfD hat.
    Das verwirrt ihr schlichtes Weltbild.
    Wäre der Spitzenkandidat der AfD schwarz, würden sie sich eben darüber beschweren.

  99. #134 Roadking (Zentralrat der Hierschonlängerlebenden) (27. Apr 2017 00:46)

    #131 johann (27. Apr 2017 00:39)

    Dumont-Verlag schreibt rot-rot-grün ab

    Koalition Rot-Rot-Grün ist ein totes Pferd

    Es ist wenig sinnvoll, darauf herumzureiten. Ein Kommentar. (…)

    http://www.fr.de/politik/meinung/kommentare/koalition-rot-rot-gruen-ist-ein-totes-pferd-a-1267514

    (schönes Foto von Martin Schulz, unbedingt anschauen!

    Dorf-Chulze sieht aus wie ein Pädo, der kleine Kinder in seine Wohnung locken will.

    “Willst du mal meine Barbie-Sammlung sehen,Kleines?”
    __________________________________

    „Magste n Bonbon“?

    Horror…

  100. #133 lorbas (27. Apr 2017 00:44)
    #131 johann (27. Apr 2017 00:39)

    http://www.fr.de/politik/meinung/kommentare/koalition-rot-rot-gruen-ist-ein-totes-pferd-a-1267514

    (schönes Foto von Martin Schulz, unbedingt anschauen!)

    Der Chulz-zug ist aus, wir geh’n nach Haus Rabimmel, Rabammel, Rabum …
    ——————————————————–

    Nach dem Saarland_debakel der eSPeDe, präsentiert Papa- Chulz die neue WunderWaffe der Partei:

    http://ateo.cz/f/images/s/SchulzShit.jpg

    -ruft doch mal MAAAADDIN !

  101. #138 kleinerhutzelzwerg (27. Apr 2017 00:53)

    Ich glaube, der küsst sich manschmal selbst!
    Im Spiegel…

    —————————————————
    Spieglein, Spieglein an der Wand.
    Wer ist die Schönste im ganzen Land?
    Spiegel: „Sagen wir mal so, beim Fußball würdest du in der C-Klasse spielen.“
    Alle Spiegel sind rechts.

  102. #144 Hans R. Brecher (27. Apr 2017 01:06)

    Überall beunruhigendes Säbelrasseln. Hier nur eines von vielen Beispielen:

    https://www.welt.de/politik/ausland/article163981882/Britischer-Zerstoerer-auf-dem-Weg-vor-russische-Kueste.html

    Irgendjemand ist darauf aus, einen grossen Krieg zwischen den Weltmächten provozieren zu wollen. Die derzeitigen Drohkulissen erinnern fatal an die Kanonenbootpolitik vor dem Ersten Weltkrieg!
    ________________________________________

    Yupp, so sieht jedenfalls aus…

    Wegen jedem Scheiß Castor wurde losgerannt, nöcher denn noch, aber beim anstehenden Dritten, läßt man alle Viere gerade sein…oder rumpelt sich zusammen, um gegen die eigenen Landsleute vor zu gehen..

    Und die Medien, ja die würden am Liebsten 24h täglich einen Medley aus Lindenstraße, Schwarzwaldklinik, die Drombuschs und Rosamunde Pilcher bringen…

    Einfach unfassbar alles…

  103. #147 johann (27. Apr 2017 01:09)
    wie hast du so schnell so gute Fotos…

    Du mußt nur die Suchmaschine richtig befragen und den Grundsatz
    garbage in garbage out
    beachten.

    🙂

  104. #141 VivaEspaña (27. Apr 2017 01:03)

    #138 kleinerhutzelzwerg (27. Apr 2017 00:53)

    Ich glaube, der küsst sich manschmal selbst!
    Im Spiegel…

    Der chönste Mann der Welt:

    http://image.stern.de/7229104/16×9-940-529/6a46b89209b40ee3dcb147a344062608/na/1-schulz.jpg

    Von hinten ist Chulpf auch ra*t*t*enscharf:
    http://www.taz.de/picture/1819978/948/6ab0ffa7e8902022dfd0fd2ca4b8b4fb_edited_63827610_
    ______________________________________

    Das Letztere, mit der Rötung, sieht aus wie ne ordentlich, kassierte, Nackenkelle…..von Soros.

  105. #144 Hans R. Brecher (27. Apr 2017 01:06)
    …Irgendjemand ist darauf aus, einen grossen Krieg zwischen den Weltmächten provozieren zu wollen. Die derzeitigen Drohkulissen erinnern fatal an die Kanonenbootpolitik vor dem Ersten Weltkrieg!
    ——————————————–

    Und es sind wie immer Dieselben, die auf diese Art ihre zyklische Krise zu bewältigen suchen. Endlich die alten Waffen vertun um nun neue produzieren zu können!
    Und beim Neuaufbau der zerstörten Welt könnte man ja schon wieder maximale Gewinne einfahr-
    en!
    Und vielleicht gewinnt man ja sogar an Einfluß in der Welt, falls man gewinnt ??

    Aber funktioniert das dieser Tage noch so wie gewünscht ? Das nächste weltweite Chaos wird mit Sicherheit auch die Initiatoren empfind-
    lich treffen.

    MAN WüNSCHT IHNEN, DAS SIE IMSTANDE WÄREN DAS VORHER ENDLICH ZU BEGREIFEN !

  106. #152 Bin Berliner (27. Apr 2017 01:21)

    mit der Rötung

    Jaha, sehr bedenklich, woher kommt dat dann?…

  107. #153 VivaEspaña (27. Apr 2017 01:22)

    Bei genau diesem Foto hat Schulz vermutlich einen der folgenden Sätze gesagt (entprechendes bitte ankreuzen):
    http://ateo.cz/f/images/s/SchulzShit.jpg
    (…)
    Konkret wird er immer dort, wo es um starke Bilder und Emotionen geht.
    Von dem „Feuerwehrmann, der beim Einsatz behindert wird“, und den die SPD besser schützen will.
    Oder natürlich bei seiner eigenen Biografie: „Ich bin das fünfte Kind einer Hausfrau und eines Polizisten“;
    „Ich habe einen Buchladen aufgemacht, den heute noch eine ehemalige Auszubildende von mir führt.“
    Längst ist seine Herkunft zur Chiffre für den sozialdemokratischen Aufstiegstraum geworden: „Hier stehe ich, ein Mann aus Würselen.“ (….)

    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-03/martin-schulz-kanzlerkandidat-spd-parteitag-berlin-rede

    Meine persönlichen Favoriten fett hervorgehoben……

  108. #153 VivaEspaña (27. Apr 2017 01:22)

    #147 johann (27. Apr 2017 01:09)

    guck mal, der
    #148 7berjer (27. Apr 2017 01:11)
    hat das oberaffenmegageile Hammerfoto gefunden:

    http://ateo.cz/f/images/s/SchulzShit.jpg
    _________________________________________

    Was ist das denn??

    „Und hiermit überreiche Ich Dir, Liebe Angela, die Goldenen Kackwurscht, für beschissensten Vaterlandsverrat“..

    oder wie???

    Hahahahahaha…Ich pack mich weg…

  109. #69 vitrine (26. Apr 2017 23:35)

    Vier Grundschüler mit Tuberkulose infiziert

    Nicht nur Fälle von Masern häufen sich, nun haben sich vier Grundschüler in Wiesbaden mit Tuberkulose infiziert. Ein Mädchen hat sogar eine schwere Form der Krankheit.

    Der ganze Artikel

    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/vier-grundschueler-in-wiesbaden-mit-tuberkulose-infiziert-14988696.html

    Tuberkulose in deutschen Grundschulen gab es die letzten Jahrzehnte ja ständig, richtig? Also kein Grund zur Sorge!

    ————————

    Und hier wieder der Klassiker aller Beschwichtigungen:

    Alle Schüler ihrer Jahrgangsstufe seien anschließend getestet worden, die Krankheit sei aber keineswegs hochansteckend.

    Deswegen haben es ja auch nur vier Schüler bekommen.

    Im Jahr 2015 hätten sich bundesweit rund 5800 Erwachsene und 196 Kinder mit dem Erreger infiziert. Bei etwa 75 Prozent sei es zu einer offenen Tuberkulose gekommen.

    Für eine Krankheit, die quasi bis 2005 ausgestorben war, ist das doch eine beträchtliche Zahl.

  110. 151 Viva España
    Sicherheit ist das Thema von diesem Artikel. Wie viel ist die Kriminalitätsrate in den letzten 5 Jahren in deiner Gegend gestiegen?
    Übrigens, wie war dein Tag heute?

  111. #70 Ende in Sicht
    Das zweite Bild erinnert mich an Adolf, als er im April 1945 nochmal abgelichtet wurde.

  112. Kurz mal einen Blick ins Kölner Polizeipresseportal geworfen und schon taucht ein neues chiffre auf: „Mitteleuropäer“, die „akzentfrei deutsch“ sprechen:
    Wie muß man sich so ein Täterbild vorstellen?
    Aber lest selbst:


    Polizei Köln
    POL-K: 170425-3-K Trio beraubt Backpacker am Bahnhof Deutz – Zeugensuche
    25.04.2017 – 12:45

    Köln (ots) – Am Montagabend (24. April) ist ein Heimreisender (27) in Köln Deutz von drei Tätern ausgeraubt worden. Das Trio flüchtete auf Fahrräder in unbekannte Richtung.

    Gegen 20 Uhr nutze der 27-Jährige den Treppenabgang von den Gleisen des Deutzer Bahnhofs in Richtung Barmer Platz. Als der Kölner dort ankam versperrten ihm im Bereich des Fahrkartenautomaten drei Männer den Weg. Unter Vorhalt eines Messers forderten sie die Herausgabe seiner Wertgegenstände. Mit Fahrrädern flüchteten die Räuber mit der Beute über die Lenneper Straße in unbekannte Richtung.

    Alle drei werden als ungefähr 1,90 Meter große Männer beschreiben. Zwei von ihnen waren circa 25 Jahre alt, ihr Komplize etwa 18 Jahre. Einer der drei Mitteleuropäer hatte eine etwas kräftigere Statur. Zur Tatzeit trugen die Flüchtigen über ihren Kapuzenjacken eine weitere dunkle Jacke. Die Kapuze hatten sie über den Kopf gezogen. Bei der Tat sprachen alle akzentfreies Deutsch.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/3620153

  113. Mr. 100% hicks, wird niemals Kanzler.

    Vorab wird das Bückstück im Kunta Bunten, birnenförmigen, XXXXXXXXXXXL – Hosenanzug, Ihren Platz am Fresstrog, noch geltend machen..

    Keine Bange!

  114. #159 VivaEspaña (27. Apr 2017 01:36)

    Einfach zeitlos. Sowas nennt man irgendwann „Ikonen“ des Zeitgeists……….

    “Ich bin das fünfte Kind einer Hausfrau und eines Polizisten”;

  115. #46 johann (26. Apr 2017 23:16)

    Prozessauftakt gegen Uni-Vergewaltiger

    ———–

    Für den Kerl wüsste ich eine passende Strafe.

    Das Leben der beiden Chinesinnen dürfte nun gelaufen sein. Ich wette der Täter wiederum ist nach 3 Jahren draußen und bekommt zum Dank eine Rundum-Alimentierung made in Germany ein Leben lang.

  116. @#158 BossaNova

    Für eine Krankheit, die quasi bis 2005 ausgestorben war, ist das doch eine beträchtliche Zahl

    5.402 Fälle 2006 in Deutschland ist quasi ausgestorben!
    Wen man das so liest fragt man sich wie man durch die 90ger gekommen ist.

  117. #162 johann (27. Apr 2017 01:42)

    Kurz mal einen Blick ins Kölner Polizeipresseportal geworfen und schon taucht ein neues chiffre auf: “Mitteleuropäer”, die “akzentfrei deutsch” sprechen:
    Wie muß man sich so ein Täterbild vorstellen?
    Aber lest selbst:

    _______________________________

    Und das schon am frühen Abend..

    Ruanda ich komme….stellt schon mal n Tutzi kalt, oder wie sagt man…Abu Babu Tutzi?

  118. #165 Bin Berliner (27. Apr 2017 01:45)

    „Hier stehe ich….“

    Es fehlt nicht mehr viel und die SPD wird einen feierlichen Thesenanschlag von Martin Luther-Schulz an irgendeiner Holztür in Würselen inszenieren. Natürlich bleibt es dann nicht bei den 95 Thesen. Wie man die Sozialdemokraten kennt, werden es locker über 300. Dabei sind die 153 Änderungsanträge noch nicht eingerechnet, ganz zu schweigen von der gendergerechten Umschreibung……..

  119. #156 johann
    Das erinnert mich an ein (fingiertes) Schulz-Wahlplakat der SPD mit dem Text „Seit 150 Jahren versprechen wir, Sie aus der Armut zu holen. Diesmal klappt es – ganz sicher! Bei mir hat es schon geklappt!

  120. #170 johann (27. Apr 2017 01:52)

    #165 Bin Berliner (27. Apr 2017 01:45)

    “Hier stehe ich….”

    Es fehlt nicht mehr viel und die SPD wird einen feierlichen Thesenanschlag von Martin Luther-Schulz an irgendeiner Holztür in Würselen inszenieren. Natürlich bleibt es dann nicht bei den 95 Thesen. Wie man die Sozialdemokraten kennt, werden es locker über 300. Dabei sind die 153 Änderungsanträge noch nicht eingerechnet, ganz zu schweigen von der gendergerechten Umschreibung……..
    __________________________________

    Hahahaha….

    Rundum, ne richtig, dufte, „Maddin Gedächnistafel“ im Volksmund auch Getränkekarte genannt…

  121. #130 ich2 (27. Apr 2017 00:39)

    man will nur deren Privilegien streichen…und mit allen anderen Unis gleichmachen.

    Alle anderen Unis können sie ja auch frei in der EU ansiedeln, oder im Ausland arbeiten.
    Nur wegen der Anschubfinanzierung vor 25 Jahren die einzige Uni dicht machen die International wahgenommen wird?
    Von 1933 hat sich Göttingen bis heute nicht erholt.

    +++++

    Prag hat damals Soros samt seiner CEU rausgeworfen… anschliessend haben die Linksliberalen ihm allerlei Privilegien zugesprochen.

    keine andere internationale Uni, die anderen 27 Stck, in Ungarn hatte mit der Gesetzaenderung Probleme gehabt…

    KEINER will die Uni zumachen, wenn sie das gesetzt einhalten.

    In 1989 haben wir noch nicht gewusst, was Soros eigentlich will.. viele wurden in Ost-EU durch Soros ausgebildet.

    Aber viele haben seitdem seine eigentlichen Ziele erkannt. Man wird kluger mit der Zeit.

  122. #156 johann (27. Apr 2017 01:27)
    Ich denke Schulz ist durch. Der Schulz-Hype ist vorbei (wenn es ihn je gab).
    Die Leute werden sich aus ihrer Sicht für das geringere Übel entscheiden.
    Das ist dann eben Merkel oder Schulz. Oder die FDP als „AfD-light“. Oder die AfD. Oder die Linkspartei. Und die letzten „Kinderficker“ eben für die Grünen.

  123. #173 Animeasz

    keine andere internationale Uni, die anderen 27 Stck, in Ungarn hatte mit der Gesetzaenderung Probleme gehabt…

    Die haben ihren Sitz in Ungarn!
    Nach europäischen Recht darf das keine Rolle spielen.

  124. #38 Beaker (26. Apr 2017 23:10)
    Ruanda auf Platz 9!! Ich lach mich fett!! Mein nächstes Urlaubsland!! Da nehme ich mir ne Tutsi und mache 3 Wochen Hutu Hutu !!

    #41 Viper (26. Apr 2017 23:14)
    Eine sogenannte Tutsi-Tussi.

    #169 Bin Berliner (27. Apr 2017 01:51)
    Ruanda ich komme….stellt schon mal n Tutzi kalt, oder wie sagt man…Abu Babu Tutzi?

    Nix hier Hutu Hutu machen mit Tutsi-Tussi,
    guggstduhier:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Hutu

  125. #166 johann
    Das ist fast schon so schön wie das unsterbliche „…Ich bin in Rüsselsheim als Sohn eines Opelarbeiters geboren…“ von Andrea Ypsilanti! 😆
    Die SPD hat offenbar nur noch Spitzenkandidaten auf Klippschulniveau.

  126. Mal was ganz OT:

    Gibts eigentlich schon weitere Erkenntnisse zum Heidelberg-PKW-Attentäter?
    Damals hat uns die Polizei / Behörden mit dem Hinweis hingehalten, man wisse noch nichts genaues, man müsse noch recherchieren und prüfen, dann könne man erst was sagen.

    Nun sind schon Wochen vergangen und man hat nichts mehr gehört. Dass man bis jetzt immer noch nichts über Hintergründe, Herkunft und Motivation des Täters weiß scheint reichlich unwahrscheinlich.

    Die Masche lautet also: Erst mal nichts sagen und dann wächst schon Gras drüber.
    Die doofen Medien spielen das Spiel mit, anstatt ihrer Aufgabe gerecht zu werden, und der Obrigkeit bei ihrem Verschweigespiel mal auf den Zahn zu fühlen. Wär eigentlich kein Problem für die Medien das zu thematisieren. Aber mit AfD-Bashing kommt man halt doch leichter durchs Leben.

  127. Broder hat wieder mal einen geilen Artikel über die Bürlüner Demokratur rausgehauen. => lesenswert !

    Demokratie leben ?

    „Die amtliche Propaganda-Kampagne „Demokratie leben“ behauptet: „Demokratie lebt nicht von der schweigenden Mehrheit“. Das stimmt nicht. Die schweigende Mehrheit ist Teil der Demokratie und hat bei der Wahl eine Stimme. Nur Diktaturen fordern Ihre Bürger ständig auf: Mitmachen! Auf der richtigen Seite stehen! Unsere Demokratie lebt und ist quicklebendig. Gefährdet wird sie durch totalitäre Vereinnahmung.

    Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig, hat ein Projekt auf den Weg gebracht, mit dem sie „die Zivilgesellschaft im Kampf gegen demokratiefeindliche und menschenverachtende Tendenzen in unserem Land stark machen“ möchte. Sie hat, wie alle Minister der Bundesregierung, bei ihrer Amtseinführung einen Eid geleistet: „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde.“ Man sollte meinen, diese Formel sei weitestgehend inklusiv, sie umfasse auch den „Kampf gegen demokratiefeindliche und menschenverachtende Tendenzen in unserem Land“. Ein Arzt, der sich dem Eid des Hippokrates verpflichtet fühlt, wird nicht zusätzlich betonen, er wolle den Kampf gegen Grippe und Rheuma in den Mittelpunkt seiner Tätigkeit rücken…..“

    http://www.achgut.com/artikel/demokratie_leben

    ***

  128. #173 Bin Berliner (27. Apr 2017 01:57)
    #170 johann (27. Apr 2017 01:52)

    #165 Bin Berliner (27. Apr 2017 01:45)

    “Hier stehe ich….”

    Es fehlt nicht mehr viel und die SPD wird einen feierlichen Thesenanschlag von Martin Luther-Schulz an irgendeiner Holztür in Würselen inszenieren. Natürlich bleibt es dann nicht bei den 95 Thesen. Wie man die Sozialdemokraten kennt, werden es locker über 300. Dabei sind die 153 Änderungsanträge noch nicht eingerechnet, ganz zu schweigen von der gendergerechten Umschreibung……..
    __________________________________

    Hahahaha….

    Rundum, ne richtig, dufte, “Maddin Gedächnistafel” im Volksmund auch Getränkekarte genannt…

    Hahaha, ist ja wieder puppenlustig heute hier.

    sagt auch:
    #180 vitrine (27. Apr 2017 02:09)

    Köstlich

    😀 😀 😀

  129. 179 VivaEspaña (27. Apr 2017 02:08)

    #38 Beaker (26. Apr 2017 23:10)

    Ruanda auf Platz 9!! Ich lach mich fett!! Mein nächstes Urlaubsland!! Da nehme ich mir ne Tutsi und mache 3 Wochen Hutu Hutu !!

    #41 Viper (26. Apr 2017 23:14)
    Eine sogenannte Tutsi-Tussi.

    #169 Bin Berliner (27. Apr 2017 01:51)
    Ruanda ich komme….stellt schon mal n Tutzi kalt, oder wie sagt man…Abu Babu Tutzi?

    Nix hier Hutu Hutu machen mit Tutsi-Tussi,
    guggstduhier:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Hutu
    _____________________________________

    Ooh..wird wohl wirklich nix, mit dem schnickseln und schnackseln…Sinn ja alles Nazis da…

  130. In der Rückschau wirken selbst noch ganz frische Artikel (hier 19. März) über Schulzens Selbstkrönung nur noch peinlich:

    Neuer Parteivorsitzender Die SPD glaubt an Schulz – und an sich

    Rational ist schwer zu erklären, wie Martin Schulz sein Parteivolk in Fahrt bringt – aber er inszeniert sich eindrucksvoll: „Jetzt ist Schulz“. Wie ihr Kandidat die SPD zur Euphorie-Maschine macht. von Stephan Haselberger und Hans Monath (….)

    Mit Pathos spricht Schulz von Stolz und Anstand

    Und wie immer seit Beginn des Schulz-Hypes führt der Kandidat auch seine eigene Geschichte ins Feld. „Ich bin das fünfte Kind einfacher und sehr anständiger Leute“, sagt er. Anstand – der Begriff soll den Anspruch glaubwürdig machen, für die „hart arbeitenden Menschen“ da zu sein. Aber das ist nicht alles. „Ich selbst war echt faul in der Schule und hatte nichts als Fußball im Kopf“, sagt er. „Fast wäre alles in meinem Leben schiefgegangen.“ Schulz weiß: Nicht nur in der SPD lieben sie Geschichten von Menschen, die nach Niederlagen wieder aufstehen. (….)

    http://www.tagesspiegel.de/politik/neuer-parteivorsitzender-die-spd-glaubt-an-schulz-und-an-sich/19540130.html

  131. #185 vitrine (27. Apr 2017 02:18)
    stop´n grow

    Das bringt mich auf eine Idee: PI hatte doch hier die Nagelpilzreklame mit den fiesen Bildern, worüber sich einige user echauffiert haben.
    Das waren die Fußnägel von Mutti!
    Heute ist diese Werbung hier nicht zu sehen.
    Da hat sich wohl das Heikokahanesyndikat eingeschaltet…

  132. #177 ich2 (27. Apr 2017 02:06)
    #173 Animeasz

    keine andere internationale Uni, die anderen 27 Stck, in Ungarn hatte mit der Gesetzaenderung Probleme gehabt…

    Die haben ihren Sitz in Ungarn!
    Nach europäischen Recht darf das keine Rolle spielen.

    ++++

    was verwirrend ist, es gibt 2 Stck CEU.

    Die eine Uni hat ihren Sitz in Ugarn, die ANDERE die übergestülpte, die umstrittene CEU mit dem gleichen Namen !!! wurde in Manhatten registriert, mit NULL Infrastruktur, eine Postfach Institution, die NUR in Ungarn eine Operation hat, UND ein USA Diplom erteilt.

    ALSO

    Sitz in den USA
    Operation NUR in Ungarn
    Diplom aus den USA.

    übrigens, wenn der Arbeitgeber nachforscht und erfaehrt, dass das besagte Diplom in Ungarn absolviert wurde, wird das Diplom abgewertet, selbst in meiner Umgebung habe ich Beispiele dafür.

    Soviel über die internationale „Anerkennung“.

  133. @Mod Hatte noch überlegt, nicht ganz so scharf..und mich dann doch wohl wieder einmal falsch entschieden. ;-))

    Danke!

  134. #152 Bin Berliner (27. Apr 2017 01:21)

    #141 VivaEspaña (27. Apr 2017 01:03)

    #138 kleinerhutzelzwerg (27. Apr 2017 00:53)

    Ich glaube, der küsst sich manschmal selbst!
    Im Spiegel…

    Der chönste Mann der Welt:

    http://image.stern.de/7229104/16×9-940-529/6a46b89209b40ee3dcb147a344062608/na/1-schulz.jpg

    Von hinten ist Chulpf auch ra*t*t*enscharf:
    http://www.taz.de/picture/1819978/948/6ab0ffa7e8902022dfd0fd2ca4b8b4fb_edited_63827610_
    ______________________________________

    Das Letztere, mit der Rötung, sieht aus wie ne ordentlich, kassierte, Nackenkelle…..von Soros.
    ________________________________________

    Wer sich gruseln möchte, möge doch Bitte einmal schauen, was auf diesen Seiten jetzt (bzw. NICHT mehr) zu sehen ist

    Jetzt wirds langsam komisch…

    Da rezetiere ich doch rasch noch einmal Frau Kahane:

    „Das Bildungssystem muss eingeschlagen werden, all das Selbstverständnis des Staates, muss eingeschlagen werden“

    Halllloooo, gibt es denn nicht irgendjemand, der wirklich noch die Verfassung schützt, also hauptberuflich oder aus Überzeugung, oder aus tiefsten Herzen, agierenden und engagierten Verfassungsschützer?

    Bittteeee

  135. #193 lfroggi (27. Apr 2017 02:38)

    Besonders auffallend dabei ist der Unterbereich der sogenannten „sexuellen Kontaktdelikte“, wie sexuelle Nötigung und Missbrauch. Hier wurde der Wert von 2015 (134 Fälle) um 126,8 Prozent auf 304 Fälle gesteigert.

    (Lesedauer 2 Sekunden):

    Diesen Begriff lese ich hier das erste Mal. Vor Merkels Grenzöffnung kam das in dieser Häufung vermutlich nicht so vor………

  136. Und sie kommen, kommen und kommen. Vielleicht kann noch einmal jemand die schön animierte Karte der ‚Bootsbewegungen‘ im Mittelme(h)er von Lybien nach Italien u. Lampedusa einstellen. Ich weiß nicht mehr ob es -hydrochlorid- war?

    Danke, für die viele Arbeit, denn nach wenig sieht das wirklich nicht aus.

  137. #193 lfroggi (27. Apr 2017 02:38)
    #198 johann (27. Apr 2017 02:49)

    Gehe mittlerweile von einer Lesedauer von 53 Jahren aus.

  138. 199 bet-ei-geuze (27. Apr 2017 02:50)

    Und sie kommen, kommen und kommen. Vielleicht kann noch einmal jemand die schön animierte Karte der ‘Bootsbewegungen’ im Mittelme(h)er von Lybien nach Italien u. Lampedusa einstellen. Ich weiß nicht mehr ob es -hydrochlorid- war?

    **Danke, für die viele Arbeit, denn nach wenig sieht das wirklich nicht aus.
    _______________________________

    **(Recht haste, die haben da ganz gut zu tun) Eindeutig, zweideutig..sehr schön! :-))

    Die Karte hats wirklich in sich…wird immer wieder gerne gesehen…

    Ich würde auch gerne noch einmal Bluthochdruck erleiden…also, Bitte..

  139. #194 Bin Berliner (27. Apr 2017 02:42)

    Wer sich gruseln möchte, möge doch Bitte einmal schauen, was auf diesen Seiten jetzt (bzw. NICHT mehr) zu sehen ist

    Kein Grund zum Gruseln. Das scheint eine Art von Kopierfehler zu sein. Das ist mir seit ein paar Tage aufgefallen. Im ersten Kommentar kann man den link öffnen, in den Antworten mit kopiertem Originalbeitrag nicht.

  140. #202 VivaEspaña (27. Apr 2017 03:01)

    #194 Bin Berliner (27. Apr 2017 02:42)
    ____________________________________

    Und ich dachte schon..(Ein Ping ist los ;-))

    Aber dann wäre das hier kaum mehr möglich..und überhaupt..dann könnten Wir uns eh alle wieder nur mit Stöckern und Knüppeln den Arsch versohlen…

    Ein Scheiß Ping, und Wir sitzen alle wieder in der Steinzeit…schönet Ding!

  141. An Viva Espana

    hi, hast du meine Post oben gesehen? I am just sitting her doing my nails which you gave me the idea to do waiting for this thread to reach its peak. Hab vergessen in welcher Stadt du wohnst, ob es eine sichere Gegend ist oder nicht so sehr.

  142. #190 Animeasz

    ALSO

    Sitz in den USA
    Operation NUR in Ungarn
    Diplom aus den USA.

    übrigens, wenn der Arbeitgeber nachforscht und erfaehrt, dass das besagte Diplom in Ungarn absolviert wurde, wird das Diplom abgewertet, selbst in meiner Umgebung habe ich Beispiele dafür.

    Ja und nein die CEU ist auf Politics & International Studies spezialisiert da hätte ein US arbeitgeber es wohl lieber wen der Bewerber dort studiert hat als auf der University of California wen er aus LA kommt.

  143. Tsipras und seine griechischen Wohlstandssozen stoßen mit einem ouzo, retsina oder metaxa an und singen laut:

    „Das Geld wird kommen… lala, la.. .lalla, lalla…lala .. ! “ (.. vom Nahtzieh-EU-Mitglied!)

    .. und tanzen folkloristisch wie es sich beim K(G)riechen gehört: sirtaki

    * https://www.youtube.com/watch?v=yvEIMrqZCjc

  144. So schlecht können wir Männer gar nicht sein, sonst würden nicht so viele Frauen versuchen, uns ähnlich zu werden.
    Marcello Mastroianni

  145. an bet-ei-geuze
    your first dance video was fun and upbeat. The second quote was reflective and neutral in tone, but your 3rd quote by m.m. is downright depressing! Maybe you’te getting tired too! Good night John-boy!

  146. So so..Also ich bin gestern mit holländischem Kollegen nachts in einer gr0ßen Stadt über zwei Stunden spazieren gegangen. Das Leben pulsierte. Auf den Plätzen flanierten überall junge Leute. Kein Stress, keine Gruppen, vor denen man Angst haben müsste. Mädchen und Frauen in entspannter Stimmung in Einkaufstrassen alleine unterwegs. Nachts um 23.Uhr. Es war alles sauber….Kein Dreck auf den Straßen.

    Wo war ich unterwegs

    1. Köln
    2. Stuttgart
    3. Thessaloniki

  147. #140 Selberdenker (27. Apr 2017 01:02)

    …………..
    698.872 – zumeist illegal in unser Land gelangte, zumeist gesunde islamische Männer erhalten auf unsere Kosten Hartz-IV, wie jemand, der zuvor jahrelang in Deutschland in unser Sozialsystem eingezahlt hat.
    Ist das deutsche Sozialsystem für die gesammte Welt ausgelegt?
    Ist, damit verknüpft, das deutsche Gesundheitssystem, in das wir alle ebenfalls viel Geld investieren müssen, für die ganze Welt ausgelegt? Wie lange soll dieser Wahnsinn weitergehen? Wie lange kann die Illusion aufrecht erhalten werden, dass das funktioniert? Was kommt dann?

    ………………………………………..

    Genau dasselbe hatte ich auch schon zu Videos unter Youtube gepostet. Und wie hatten die linkgrün Verstrahlten reagiert ?
    „Deutschland ist ja sooo ein reiches Land!“
    Kotz

  148. Wen wundert der Absturz denn überhaupt und v. a. wen außer der Koalition der Patrioten juckt das in unserem eingeschlafenen Land?

    Mein Account könnte ebenso „Most of them are criminals – some terrorists“ heißen, aber das könnte ja einige Verfassungsschützer beunruhigen…

  149. Schöne Statistik.

    Aber ich wette, diese Meldung dürfte in kaum einer Tageszeitung, geschweige denn im Fernsehen, zu finden sein. Also, selbst wenn das verbreitet wird, über die Social Media-Kanäle, dann kommt die FakeNews-Waffe. Die Wahrheit interessiert doch eh keinen (außer in der Philosophie). Der Mensch glaubt, was er glauben will.

  150. 216 norbert.gehrig (27. Apr 2017 05:11)
    So so..Also ich bin gestern mit holländischem Kollegen nachts in einer gr0ßen Stadt über zwei Stunden spazieren gegangen. Das Leben pulsierte. Auf den Plätzen flanierten überall junge Leute. Kein Stress, keine Gruppen, vor denen man Angst haben müsste. Mädchen und Frauen in entspannter Stimmung in Einkaufstrassen alleine unterwegs. Nachts um 23.Uhr. Es war alles sauber….Kein Dreck auf den Straßen.

    Wo war ich unterwegs

    1. Köln
    2. Stuttgart
    3. Thessaloniki

    ———-
    3.

  151. #29 vitrine (26. Apr 2017 23:03)

    #15 bubalus (26. Apr 2017 22:51)

    Nein, müssen wir nicht! Bei mir wandert mittlerweile sämtlicher Müll in eine Tonne.

    So ist das, genau so.

  152. Ex-Taliban könnten Schutzstatus in Deutschland bekommen – Wegen drohender Bestrafung in der Heimat

    Deutschland im Jahre 2017, ein Land im Wahnsinn, regiert von Irren und Psychopathen. Ein Schildbürger aus Schilda lebt dort ruhiger, als der Deutsche im Land Deutschland.

  153. #19 Ende in Sicht (26. Apr 2017 22:54)

    #14 Lockheed (26. Apr 2017 22:50)

    Absolut enttäuschend aber, dass die Polizisten da mitmachen. Das geltende Recht und Gesetz ist schließlich auf ihrer Seite, so unterstützen sie den Hochverrat an ihren Mitbürgern.

    Richtig!
    leider:
    Recht haben und recht bekommen sind da 2erlei Dinge..

    wenn man bedenkt, daß auch die Polizei in ihrer personellen „färbung“ und die ihr übergeordnete Stellen in Verwaltung/Justiz dank „wir sind bunt“-Credo sich umvolken, kann man sich in zukunft ja mal ausmalen, wie es erst sein wird, wenn Wachtmeister Ali und Kommisarin Aische(natürlich bekopflumpt) die Fälle bearbeiten….

  154. #109 WahrerSozialDemokrat (27. Apr 2017 00:19)
    Als Deutscher lehne ich alle Anti-Deutschen ab und es ist mir ein unverständliches Rätsel, warum der deutsche Verfassungsschutz nicht gegen alle Anti-Deutschen vorgeht?
    ———————————————————————

    Alle „deutsche“ Institutionen sind ja faktisch anti-deutsch. Ist ja seit 50 Jahren Mode.

  155. #9 Naturfreund3 (26. Apr 2017 22:46)

    Das ist unsere Aufgabe! Sie kennen hunderte Personen. Geben Sie diese Nachricht weiter. So mache ich es. Animieren Sie Bekannte, dies ebenfalls zu tun.

  156. Über den Personalfilz zwischen VERDI und SPD
    und deren Hang zu Diffamierung/Lüge/Verleumdung

    „Ja, Sie haben mich mal Verdi-Schlampe genannt, im Landtag, werde ich nicht vergessen.“

    „Nein, hab ich nie getan“

    „Hab ich aber von dritten gehoert“

    „Das steht nicht mal im Landtags-Protokoll“

    Eklat bei Reichslehrsender Nordmark
    zwischen angebl verdi-schlampe und cdu kand.
    http://www.kn-online.de/News/Landtagswahl-2017-Schleswig-Holstein/TV-Eklat-SPD-Frau-und-Verdi-Schlampe

  157. Nun werden wir zwar immer saublöder, krimineller und mutieren zum IQ 50 Volk.
    Dafür sind wie buuuuuunt!!!!!!!!
    Ach wie toll, das macht richtig glücklich!

  158. #227 von Politikern gehasster Deutscher (27. Apr 2017 07:18)

    Dafür sind wir buuuuuunt!!!!!!!!

    Sollte es heißen!

    Verdammt nochmal, baut endlich eine Korrekturmöglichkeit ein, PI!!!

  159. #216 norbert.gehrig (27. Apr 2017 05:11)

    Kein Dreck auf den Straßen.

    Wo war ich unterwegs

    1. Köln
    2. Stuttgart
    3. Thessaloniki

    Das ist trivial. Thessaloniki.

    Ist ja fast so einfach wie meine schon mal gestellte Frage, von welchem Tier die Kinder im Zirkus am häufigsten gebissen wurden/werden:

    1. Krokodil
    2. Hyäne
    3. Äffchen

  160. Mehr Rohkost.

    „Bad Bramstedt ist ein sicheres Pflaster…
    Die übrigen sogenannten Rohheitsdelikte sind harmloserer Natur. Körperverletzungen bei Schlägereien, Bedrohungen auch unter Autofahrern, räuberische Erpressung zählen dazu…“

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Segeberg/Kriminalstatistik-Bad-Bramstedt-Das-Leben-ist-hier-noch-recht-sicher

    „Die Zuwanderung von Flüchtlingen sei dafür aber nicht ursächlich, versicherte er..“

    Ne gute Versicherung hilft immer gegen Rohkost

  161. Die Entwicklung hätte auch etwas positives: Wegen der sich laufend verschlechternden Sicherheitslage können wir bald keinem Flüchtlinge mehr Schutz bieten.

    Aber wie es aussieht, sind das ja weniger Schutzsuchende als Geldsuchende. Sie werden deshalb kommen, solange es Geld gibt. Ob es Schutz gibt, ist denen doch egal. Wer gewohnt ist, mit dem Recht der Stärkeren umzugehen, auch mal das Gesetz in die eigene Hand zu nehmen, für den ist es egal, ob es hier Schutz gibt. Nur die Liebe, äh das Geld zählt.

    Eigentlich müßten die alle arbeiten, sobald sie da sind. Aber was will man von einem Staat erwarten, der nicht mal in der Lage ist, die eigenen Bürger mit Arbeitsplätzen zu versorgen, von denen man einigermaßen leben kann?

  162. Und wie sind Deutschland und Österreich im Ranking beim Missbrauch von polizeilicher Gewalt gegen Meinungsfreiheit und damit des Denkens auf eigenständiger Basis fundiert auf authentischen Quellen ?

  163. 0830, dann gehts bei mir nebenan los

    „eine der größten öffentlichen Anti-Terror-Übungen in Deutschland handeln.“

    „Wir bereiten uns vor auf das, was möglichst nicht passiert, aber jederzeit passieren kann“, hatte Landespolizeidirektor Ralf Höhs vor der Übung erklärt. Er verwies auf die Terroranschläge in Madrid, London, Brüssel und Berlin.“

    http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-Nachrichten-Schleswig-Holstein/Nachrichten-Schleswig-Holstein/Schleswig-Holstein-Groesste-Anti-Terror-Uebung

    „Im Bereich der Polizeidirektion Bad Segeberg wird eine echte Verkehrskontrolle auf der Autobahn A 21 aufgebaut.“

    Mehmet im ausgelutschten 5er:
    „Ey, voll krass Polizei, was willst Du, ?
    Fass mein Auto nicht an, Du Opfa !“

  164. Oh welch ein Glück. Nun werden die Flüchtlinge endlich integriert. Allerdings nicht in den Arbeitsmarkt:

    700.000 Asylanten auf Hartz IV
    27.04.2017
    Die Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus nicht-europäischen Asylländern steigt weiter drastisch an. Das berichtet „Bild“ (Donnerstag) unter Berufung auf neue Zahlen der Bundesagentur für Arbeit.
    Demnach registrierte die Bundesagentur für Arbeit Ende vergangenen Jahres 698.872 Stützeempfänger aus nicht-europäischen Asylländern.
    Das waren knapp 400.000 mehr als Ende 2015. Die meisten kamen demnach aus Syrien (466.052), dem Irak (96.002) und Afghanistan (52.323).
    http://www.mmnews.de/index.php/politik/111272-bericht-zahl-der-hartz

  165. #239 LEUKOZYT (27. Apr 2017 07:48)

    0830, dann gehts bei mir nebenan los

    “eine der größten öffentlichen Anti-Terror-Übungen in Deutschland handeln.”

    „Wir bereiten uns vor auf das, was möglichst nicht passiert, aber jederzeit passieren kann“, hatte Landespolizeidirektor Ralf Höhs vor der Übung erklärt. Er verwies auf die Terroranschläge in Madrid, London, Brüssel und Berlin.”

    http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-Nachrichten-Schleswig-Holstein/Nachrichten-Schleswig-Holstein/Schleswig-Holstein-Groesste-Anti-Terror-Uebung

    “Im Bereich der Polizeidirektion Bad Segeberg wird eine echte Verkehrskontrolle auf der Autobahn A 21 aufgebaut.”

    Gingen in der Vergangenheit nicht einige der größeren Anschläge mit sogenannten Terrorübungen einher?

  166. Der blöde Michel erwacht immer erst, wenn die Suppe gegessen ist. Ohne totalen Zusammenbruch geht hier wohl nichts. Aber der wird kommen. Ich schwör!

  167. #7 Demokrat007 (26. Apr 2017 22:45)

    Menschen haben für die selbsternannten Eliten noch nie einen Wert gehabt, außer als Steuerzahlvieh!

    Eben. Und heute mehr denn je soll der Deutsche nichts anderes tun als arbeiten und die Kohle ranschaffen, die man zur Finanzierung der eingeschleppten Söldnertruppen braucht.
    Wozu Erholung und Freizeit? Pendle zwischen Arbeitsplatz, Supermarkt und Bett und du bist der perfekte Bürger des modernen Sklavenhalterstaates.

    Wer sich ansonsten von allen öffentlichen Plätzen, Straßen und Veranstaltungen fern hält, reduziert auch sein Risiko, mal eben nebenbei abgeschlachtet zu werden. Schöne neue BRD.

  168. Die Politdeppen in Berlin haben es jahrelang verheimlicht. Jetzt kommt es ans Tageslicht:
    Sie arbeiten daran das Deutschland eine Kloake des Verbrechens wird.

  169. „Zurzeit gibt es rund 60.000 Flüchtlinge in Deutschland, deren Asylantrag abgelehnt wurde. Normalerweise müssten sie sofort abgeschoben werden. Doch bevor es dazu kommt, tauchen einige von ihnen unter.“ …
    http://rtlnext.rtl.de/cms/die-behoerden-haben-keine-chance-mich-zu-finden-so-einfach-tauchen-illegale-fluechtlinge-in-deutschland-unter-4111917.html
    —-

    Sie kommen, lassen sich registrieren, tauchen dann unter wegen möglicher Abschiebung in den ersten 6 Monaten. Danach verlängert sich die Frist der Abschiebemöglichkeit auf 18 Monate und dann können sie Asyl beantragen und hier bleiben. Ich fass es nicht. Wer kann mir das erklären?

  170. #69 vitrine (26. Apr 2017 23:35)

    „Vier Grundschüler mit Tuberkulose infiziert

    Nicht nur Fälle von Masern häufen sich, nun haben sich vier Grundschüler in Wiesbaden mit Tuberkulose infiziert. Ein Mädchen hat sogar eine schwere Form der Krankheit. “
    ————————————————-
    Eine schöne Schweinerei. Die Tuberkuloseimpfung wurde schon vor gut 15 Jahren abgeschafft, da es keine Tuberkulosefälle mehr gab in Deutschland. Der Impfstoff ist gar nicht mehr erhältlich in diesem Land. Masern gab es nur noch dort, wo Impfgegner ihre unverantwortlichen Masernpartys abfeierten.
    Von systemkonformen Medizinern wird abgestritten, dass diese ganzen Fälle mit der Asylantenflut zu tun haben. Eine Frechheit.
    Wenn es keine esoterischen Impfgegner und die Asylanten gäbe, gäbe es auch diese Krankheiten hierzulande nicht mehr.

  171. Stelle mir vor, was Merkel mit Deutschland gemacht hat, würde das ein Mitarbeiter bei seinem Arbeitgeber tun………
    Die Folgen kann sich jeder selbst ausmalen.

  172. Jedes Volk hat seine Politiker verdient, genau wie diese Politversager dieses Volk verdient haben.

  173. Deutschland – Land der Clan-Gewalt:

    http://www.focus.de/politik/deutschland/interview-mit-ralph-ghadban-experte-clans-in-deutschland-fuehlen-sich-so-stark-dass-sie-zum-angriff-uebergehen_id_7034136.html

    Wobei der „Experte“ natürlich unglaublichen Unsinn von sich gibt:

    Zitat: „…Erst vertrieben sie die Deutschen aus dem Jugendheim, dann die Türken, dann machten sie es zu ihrem Heim. Sie haben kein Bewusstsein von Recht und Unrecht. …“

    Das ist natürlich Unsinn, die haben ein SEHR GENAUES Bewusstsein von Recht und Unrecht. Nur deckt sich dieses „Bewusstsein“, diese Rechtsauffassung nicht mit der tradierten, deutschen, europäischen Rechtsauffassung.

    Leider findet man diesen intelektuellen Fehler immer wieder, an vielen Stellen!

  174. Deutschland ist sicher, nur eben nicht auf Strassen, in öffentlichen Verkehrsmitteln, in Fussballstadien, auf Weihnachtsmärkten, in Einkaufszentren, auf Domplätzen, in Privatwohnungen. An die paar Ausnahmen dürfen wir uns aus Merkels Gnaden gewöhnen.

    Ausser im Führerbunker lauert überall der korangetreue Tod. Wir alle haben die heilige Pflicht jedem dahergelaufenen Mordbrenner zu seinen 72 paradiesischen Huren zu verhelfen.

  175. Wenn das so weitergeht, wird demnächst der Grenzschutz wieder eingeführt, wie vor dem 4. September 2015, um die Asylanten davor zu schützen, in den unsicheren Drittstaat und failed state namens BRD einzureisen.

  176. (…)Die beiden 20 und 24 Jahre alten Neumarkt-Raser sind zwei von 160 jungen Männern, die in dieser Woche Post von der Polizei bekommen. „Sicher fragen Sie sich, was wir von Ihnen wollen“, beginnt das zweiseitige Schreiben, adressiert an alle Autofahrer, die seit 2015 in der Stadt mit einem illegalen Rennen aufgefallen sind. Überwiegend seien dies Deutsche mit türkischen Wurzeln, die meisten zwischen 20 und 30 Jahren, berichtet Fuchs. – Quelle: http://www.ksta.de/26772636 ©2017
    ******
    http://www.ksta.de/koeln/illegale-rennen-polizei-koeln-verschickt–gefaehrderbriefe–an-uneinsichtige-raser-26772636
    ******
    Na, ob sich was ändert? Den Doppel-Pass Agenten würde ich zunächst den Deutschen Pass wegnehmen und dann den FÜHRERSCHEIN.
    H.R

  177. #249 RechtsGut (27. Apr 2017 08:26)

    http://kein-freiwild.info/2017/04/26/brutale-tritte-in-soest-auf-am-boden-liegenden-kontrolleur-der-eurobahn/

    Nach erkennungsdienstlicher Behandlung steht fest:

    Bei den zwei Tatverdächtigen handelt es sich um

    zwei Marokkaner
    im Alter von 17 und 18 Jahren,
    die in Dortmund gemeldet sind.

    Unterdessen haben Sanitäter den schwer verletzten Kontrolleur ins nächste Krankenhaus gebracht.
    ********************************************
    WARUM SITZEN DIE BEIDEN NOCH NICHT IM FLUGZEUG RICHTUNG NORDAFRIKA?
    H.R

  178. Ein bisschen Vergewaltigung und Raubmord?? – Haben doch auch schon sehr viele Deutsche gemacht! Etwas Vandalismus und asoziales Benehmen?? – Kommt schon, Leute, Ihr ward doch auch mal jung!!

    Schönes neues Deutschland, wie ick mir freu! Gewählt – gewollt, geliefert – bekommen! Dieser Staat macht es keine fünf Jahre mehr, so verliebt ist die Allgemeinheit mittlerweile in Dreck und Verwahrlosung! Grotesk nur, dass ausgerechnet wir jahrzehntelang der absolute Inbegriff des kleinbürgerlichen Spießertums waren..!

  179. #246 Mindy (27. Apr 2017 08:17)

    Ja, unglaublich. Die Erklärung ist: Das ist politisch so gewollt, man könnte ohne weiteres das Ausländeraufenthaltsgesetz bzw. Asylgesetz ändern. Inklusive der Privilegien, die durch verlängerte Fristen mittels Untertauchen entstehen.

  180. #239 LEUKOZYT (27. Apr 2017 07:48)

    Hat es sowas in Schleswig-Holstein jemals zuvor gegeben? Ich kann mich nicht erinnern. Muss an den „neuen“ Zeiten liegen, respektive der „veränderten Sicherheitslage“, die mit unkontrollierter Terroristenschwemme einhergeht.

  181. #110 vitrine (27. Apr 2017 00:20)

    Sterilium ist Pflicht! Und auch Standard bei mir. Kann man nur jedem raten.

  182. Wenn die AFD das zum Hauptthema macht, bekommt sie neue Wähler. Das hat der deutsche Michl so noch nie gehört und „glaubt er auch nicht“, bis er es schwarz auf weiß sieht und hört. Also liebe AFD auf Plakaten zum Thema machen.

  183. Clans gibt es ja schon lange in Deutschland. Als nächstes folgen die Warlords. Die Grünen freuen sich über eine neue Variante von Multi-Kulti.

  184. #42 WahrerSozialDemokrat (26. Apr 2017 23:14)

    #38 Beaker (26. Apr 2017 23:10)

    P.S. In Ruanda gibt es keine Pizza…

    Echt nicht?! Gibt es sogar bei uns im teifsten Isaan, in Seka.

    PI: Beim Artikel zum Kläffer (van der Bellen) wartet unter Nr. 57 mein Kommentar seit Stunden auf Freischaltung!

  185. #260 Wubi (27. Apr 2017 11:17)

    Clans gibt es ja schon lange in Deutschland. Als nächstes folgen die Warlords. Die Grünen freuen sich über eine neue Variante von Multi-Kulti.

    Auch da lassen sich die Betrüger gut überführen: Was bei euch als Multikulti verkauft wird, gibt es massenhaft in Afrika und ist (u. a.) für dessen Rückständigkeit verantwortlich. Nur nennt man es dort Tribalismus. Also, wer Multikulti will, sehe nach Negershausen!

  186. Ruanda ist das 9.-sicherste Land auf der Welt? Verarschen kann ich mich allein. Auszug aus Wikipedia über Ruanda:

    Kibuye ist eine Kleinstadt an einer sehr zerklüfteten Küste am Kiwusee. […] Eine heruntergekommene und seit 2005 geschlossene Ferienanlage mit Bungalows sollte Touristen anlocken. Vor dem Völkermord gab es 250.000 Tutsi in der Präfektur von Kibuye, lediglich 8.000 überlebten die Massaker.

    Dann muss ich doch dieses Jahr unbedingt meinen Badeurlaub von der Ostsee nach Ruanda velegen. Da isses viel schöner und sicherer. Schon klar.

  187. Eine Frau aus Uganda hat schon 38 Kinder. Wenn jedes ihrer Kinder auch so gebär- oder zeugungsfreudig ist, dann wird sie 54872 Urenkel haben.

  188. Warum zählen Hartz 4 Wähler eigentlich nicht zu den Arbeitslosen oder unsere neuen Flüchtlinge oder Ein Euro Jobber ?- Danke für die tägliche Veraschung in den Staatsmedien das die Arbeitslosenzahlen so abgenommen haben -klar wenn man die Statisik ändert
    Da sit es auch verständlich weshalb die Franzosen ihre wirtschaftliche Lage pessimistischer sehen als der dumme Michel…

  189. #282 Akkon
    warum zählen Arbeitslose über 58 eigentlich nicht in der Statistik? Obwohl man doch bis 67 arbeiten muss.

  190. #284 Wubi (27. Apr 2017 13:03)

    #282 Akkon
    warum zählen Arbeitslose über 58 eigentlich nicht in der Statistik? Obwohl man doch bis 67 arbeiten muss.
    ———————————————-.

    Das ist doch ganz einfach:Wenn Sie aus der Arbeitslosenstatistik rausfallen wird diese beschönigt. In diesem Alter werden die Leute auch gar nicht mehr auf Arbeitssuche geschickt, weil die Chancen zur Einstellung gegen null gehen. Das weiß ich von einem Freund, der selbst betroffen ist.

  191. Deutschland ist längst in weiten Teilen zu einem ELENDS-SLUM mutiert, in dem Rechtlosigkeit, Anarchie und das FAUSTRECHT herrschen.
    Keinen der treudoofen Wähler von Union und SPD scheint das ernsthaft zu kümmern.
    Dass ein stolzes Kulturland wie Deutschland dereinst von den eigenen Politkriminellen derart hemmungslos in einen einzigen Morast verwandelt wird, hätte nicht mal ORWELL sich auszudenken vermocht. Es ist unfassbar, was in diesem Land vor sich geht!

  192. Wer kann dieses Ranking mit Zuwanderungsländern unterlegen?
    Oder auch mit muselländern? Wäre bestimmt interessant…

  193. „Jetzt sind sie halt da“ (Zitat: Merkel)

    Als nächstes kommt: „Jetzt sind wir halt abgestürzt“

Comments are closed.