Von EUGEN PRINZ | Kein Zweifel, in den Talkshows der Kanäle des Mainstreamfernsehens werden jede Menge Wählerstimmen gewonnen oder verloren. Authentizität, Schlagfertigkeit und schnelles Schalten entscheiden hier über Sieg oder Niederlage in der Diskussion. Gutes Aussehen ist natürlich auch nicht abträglich.

All diese Voraussetzungen bringt die aus dem hohen Norden stammende Straubinger AfD-Bundestagsabgeordnete Corinna Miazga mit. Der Autor konnte sich in einem längeren Gespräch mit ihr davon überzeugen, dass sie zudem die Qualitäten eines volksnahen Politikers vom Schlage eines Guido Reil mitbringt. Wäre das anders, hätte sie es niemals geschafft, im tiefsten Niederbayern hart an der Grenze zum Bayerischen Wald als „Saupreiss“ von den dortigen Bürgern in den Bundestag gewählt zu werden.

Im Gespräch mit ihr merkt man sehr schnell: Diese Frau ist blitzgescheit, bodenständig, gesegnet mit Mutterwitz und nie um eine schlagfertige Antwort verlegen. Genial ist ihre in der Phoenix-Runde geäußerte Empfehlung an die CDU, sie möge im Parlament bei der AfD in die letzte Reihe gucken wo Frauke Petry sitzt, wenn man bei den Christsozialen nicht wüßte, wie man eine Parteivorsitzende abserviert, die nicht mehr das tut, was die Basis will.

Der bei einem Bayern im Umgang mit „Preissn“ gerne aufkommende Eindruck einer Überheblichkeit des Gegenübers verliert sich bei einem Gespräch mit Miazga recht schnell. Bei den kommenden Landtagswahlen in Bayern wird sich die CSU im Wahlkreis Straubing-Bogen warm anziehen müssen, um gegen den von Miazga geführten AfD-Kreisverband Straubing-Bogen/Regen punkten zu können.

Hier die komplette Phoenix-Runde:

image_pdfimage_print

 

90 KOMMENTARE

  1. Bremerhaven: 18-Jähriger im Bürgerpark zusammengeschlagen

    Rempeln und Pöbeln
    Der 18-Jährige war im Adolf-Hoff-Weg unterwegs, als ihm gegen 20 Uhr fünf Männer entgegenkamen. Im Vorbeigehen wurde er zunächst angerempelt und dann angepöbelt. Als er weitergehen wollte, erhielt er plötzlich von hinten einen Schlag auf den Kopf und ging zu Boden.

    Opfer geht ins Krankenhaus
    Jetzt schlugen und traten zwei der Männer weiter auf den 18-Jährigen ein. Als sie von ihrem Opfer abließen, flüchtete die Fünfergruppe. Der Verletzte rappelte sich auf und ging zunächst zu seinen Angehörigen, um dann ins Krankenhaus zu gehen.

    Täterbeschreibung
    Am nächsten Tag informierte er die Polizei. Die beiden Täter aus der Gruppe waren etwa 20 Jahre alt und 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß. Sie hatten schwarze Haare und Bärte. Einer von ihnen war schlank, der andere hatte eine kräftige Figur. Die schlanke Person hatte einen auffällig langen Bart.

    https://nord24.de/bremerhaven/bremerhaven-18-jaehriger-im-buergerpark-zusammengeschlagen

  2. Stimmt, ist mir beim Durchzappen auch aufgefallen, dieser zurückgelehnte, durchaus schlagfertige Stil, sehr gut. Dabei aber erkennbar eine Frau. Sehr gute Mischung.

    Mehr davon!

  3. Die AfD hat wirklich eine Menge toller Leute. Um den bayrischen Landesverband mache ich mir im Gegensatz zu den nördlichen Verbänden auch keinerlei Sorgen.

  4. Diese Frau ist das exakte Pendant zum Hosenanzug. Eine sehr hübsche, real denkende und vor allem patriotische junge Frau.

  5. 2 Vietnamesen stürzen auf Flucht vor Polizei ab – ein Toter

    Die beiden beiden „Männer“seien auf der Flucht vor der Polizei gewesen und hätten versucht, durch ein Fenster im fünften Stock in den vierten Stock zu gelangen. Dabei seien sie abgestürzt.

    Nach Angaben der Polizei handelte es sich bei dem Einsatz um einen Durchsuchungsbefehl, der heute vollstreckt wurde.

    https://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article214723511/Maenner-stuerzen-auf-Flucht-vor-Polizei-ab-ein-Toter.html

  6. OT

    Surprise, surprise!

    „Frauenleiche in Spanien ist vermisste Sophia L.“

    https://www.gmx.net/magazine/panorama/frauenleiche-spanien-vermisste-sophia-l-33037538#.homepage.hero.Frauenleiche%20ist%20vermisste%20Sophia%20L.4

    „… sie sollen etwas von ihrem Überwurf (Schleier, Kopftuch = Zwang von allah) über sich herunterziehen. Das ist eher geeignet, daß sie erkannt (als Gläubige 98:7)
    und so NICHT belästigt (vergewaltigt) werden.“
    … als UNgläubige, „schlimmsten Kreaturen“ 98:6

    https://legacy.quran.com/33/59

  7. Die finde ich auch klasse! Typische Norddeutsche (aus Oldenburg), hübsch und blond… aber hat dann scheinbar irgend so einen Osteuropäer geheiratet => Miazga. Einziger Kritikpunkt! 🙁

  8. Fremdländische Variante von “ Hau den Lukas „

    OT,-….Meldung vom 29.6.2018 – 13.54

    Streit unter Kindern im Flüchtlingsheim eskaliert

    Auseinandersetzung im Flüchtlingsheim: Die Polizei ermittelt in einem Wohnheim in Misburg, vier Lukasse Menschen wurden bei der Schlägerei verletzt . Misburg/Hannover Bei dem Vorfall am Donnerstagabend an der Kampstraße waren zwei Familien aneinandergeraten. Den Streit begannen offenbar deren Lukasse Kinder, die Eltern stiegen anschließend ein. Ein 44-Jähriger Lukas schlug zunächst mit den Fäusten auf einen 33-Jährigen Lukas ein. Ein 16-Jähriger Lukas unterstützte den Angriff seines 44-jährigen Lukas Vaters, indem er mit einem Küchenmesser auf Lukas das 33-jährige Opfer einstach. Der 33-Jährige Lukas erhielt wiederum Unterstützung von seinem 13-jährigen Sohn Lukas , der ebenfalls durch den Messerangriff verletzt wurde. Ein weiterer 16-jähriger Lukas Bewohner wurde auf die Auseinandersetzung der beiden Familien aufmerksam und griff den 44-Jährigen Lukas mit einer Holzlatte an. Erst mit mehreren Streifenwagen konnte eine weitere körperliche Auseinandersetzung verhindert werden. Der 44-Jährige Lukas erhielt einen zwölfstündigen Platzverweis für die Unterkunft. Sein 16-jähriger Sohn Lukas musste die Unterkunft ebenfalls verlassen und kam in Abschiebehaft der Clearingstelle unter. Die beiden Lukasse Opfer erlitten leichte Schnittverletzungen an den Armen sowie Händen – Sie wurden in einem Rettungswagen schnell an die Europäische Außengrenze gefahren vor Ort versorgt. Die Polizei ermittelt nun in einem Fall wegen Körperverletzung und in drei Fällen wegen gefährlicher Körperverletzung. Derzeit wird geprüft, ob die Familien abgeschoben werden auf andere Flüchtlingsheime verteilt werden. http://www.neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/Streit-unter-Kindern-im-

  9. OT. EUROPÄISCHE VERÄPPELUNG.

    1. Die Fluchtursache:
    Afrika hat bald 1 Milliarde Einwohner, die weder in der Vorkolonialzeit noch nach der Kolonialzeit von 1880 bis 1950 fähig waren ein geordnetes Zusammenleben zu organisieren. Ein Kontinent das ununterbrochen Fluchtursachen produziert. Fluchtursachen die in den Negergenen und im Islam vorprogrammiert sind, lassen sich mit Geld und gutem Zureden nicht beheben.

    2. Merkels Werte:
    machen 80 Millionen Deutschen unbeschränkt haftbar für das Auskommen jedes einzelnen Erdbewohners, der geruht habe sein Recht auf Asyl oder Flüchtlingsstatus in Merkeldeutschland durchzusetzen.

    3. Merkels „Europäische Einigung“:
    behebt weder die Fluchtursachen, noch legt sie das Handwerk von illegalen Schleuser wie Lifeline, noch beschränkt sie die deutsche Haftung. Merkels Einigung impliziert eine unbeschränkte Bezahlung von Schutzgeldern an Mafia-Länder wie die Türkei, Libyen oder Marokko. Deren Forderungen werden immer dreister werden.

    4. Ohne Kontrollen an den europäischen und deutschen Grenzen ist Merkels Einigung ohnehin nur Augenwischerei.

    5. Lediglich eine grundlegende Reform des Asyl&Flüchtlingsrechts d.h. den Austausch von Merkels gegen Trumps&Orbans Werte könnte eine Wende bei der Plünderung von 500 Millionen Weissen durch 1000 Millionen Neger & Mohammedaner einleiten. Alles andere wäre Schönfärberei.

  10. Ich habe im Augenblick eine andere Meinung zu dieser Begebenheit im Staatsfernsehen. Diese 3 jungen Frauen würde ich zu diesem haltlosen Geschäft der Politik abraten.

  11. Soeben auf Sendung „Phoenix der Tag“ (politische Abendsendung)
    Thema: Flüchtulantengipfel

    Die Sendung ist eine einzige erbärmliche GröKaZ-A+rschkriecherei.
    Und dann geht es los. Politiker bzw. Sprecher der im deutschen Bundestag vertretenen Parteien dürfen ein Statement abgeben. Genauer gesagt es dürfen ihre Fr*ssen in die Kamera halten:

    – Andrea Nahles (SPD)
    – Christian Lindner (FDP)
    – Sahra Wagenknecht (Linke)
    – Annalena Bärendings (Grüne)

    Gesamtdauer aller Statements: über 10 Minuten

    Niemand von der AfD darf ein Statement abgeben. UND DAS GEHT SCHON SEIT WOCHEN SO!

    Die AfD sollte nein MUSS ein Strafverfahren gegen den Sender Phoenix in die Wege leiten. Das ist justiziabel. Phoenix als öffentlich-rechtlicher Sender verstößt gegen sämtliche Regeln, die ihm sein Status auferlegt.

  12. Radiotipp

    gleich im DLF eine Sendung über die AfD. Man darf gespannt sein 🙂

    18:40 Uhr
    Hintergrund
    Selbstzufrieden trotz programmatischer Lücken – Die AfD vor ihrem Parteitag

    Alleine schon der Titel der Sendung sagt alles

  13. Was’n das für’ne geile Runde! Keine Grüne, keine Linke, keine FDP, aber AfD! So kann (sollte) es weiter gehen!

    Die Dame vertritt die AfD in so einer runde wesentlich besser als Herr Gauland. Der hat andere Qualitäten, aber in solchen Runden brauchen wir mehr solche Leute wie Frau Miazga.

  14. Schlemmerfilet 29. Juni 2018 at 18:16

    …aber hat dann scheinbar irgend so einen Osteuropäer
    geheiratet => Miazga. Einziger Kritikpunkt!

    …irgend so einen Osteuropäer…
    Schlemmerfilet vom Fisch ? Mit Kopf ?
    Dieser Fisch stinkt vom Kopf her.

  15. Freya- 29. Juni 2018 at 17:51

    Die Phil-Fak in Marburg, das war in den 70-ern neben den Lahnbergen meine Heimat.

  16. Sehr gut, obwohl sie versäumt hat, auf eine dreiste Lüge des Moderators einzugehen. Der hat nämlich behauptet, die anderen Parteien säßen bereits seit 1949 im Bundestag. Die SED (heute LINKE) saß damals nicht im Bundestag, sondern in der „Volkskammer“ in Ost-Berlin; und die dummen Grünen gab es damals noch gar nicht, sondern die sind Nachfolger des KBW – Hinweis für die Jüngeren: KBW = Kommunistischer Bund Westdeutschland – den es 1949 auch noch nicht gab. Aber im mit Zwangsgebühren finanzierten Staatsfernsehen darf ja ungestraft gelogen werden. Deshalb muß nicht nur Merkel weg, sondern auch die GEZ mitsamt der daran angeschlossenen Sender ARD und ZDF, und zwar ersatzlos.

  17. Informationspflicht !, weil TV Liebling in der „Jungen Freiheit“ gegen Claus Kleber und Marionetta Slomka poltert drohen GEZ gewollte Erziehungsmethoden und private Konsequenzen

    OT,-….Meldung vom 29.06.2018 – 18:21

    Nach fragwürdigem Steimle-Interview: Jetzt reagiert der MDR!

    Dresden – Das Interview von Kabarettist Uwe Steimle (55) in der rechten Wochenzeitung „Junge Freiheit“ (JF) hat Konsequenzen für den ehemaligen MDR-Polizeiruf-Kommissar. Der MDR hat nun auf Twitter reagiert.Demnach wird das Interview von Steimle „persönlich ausgewertet“, denn die Aussage sei für den MDR nicht akzeptabel. Konkret heißt es: „Damit stellt er sich gegen alle, die täglich politisch unabhängiges Programm machen. Wir werden das mit Uwe Steimle persönlich auswerten.„Was war der Auslöser? In besagtem Interview beschimpft der Komiker nicht nur Journalisten, sondern vertritt auch Thesen, die eher aus der Reichsbürger-Szene zu hören sind (TAG24 berichtete).Wenn es nach Uwe Steimle geht, ist Deutschland ein Besatzungsgebiet der USA: „Die Wahrheit ist eben, dass wir keine eigene Politik haben, weil wir ein besetztes Land sind“, sagt er der JF. Inzwischen wisse jeder, „dass etwa Atlantikbrücke-Mitglied Claus Kleber der Karl-Eduard von Schnitzler der BRD ist, zusammen mit seiner Marionetta Slomka“, schimpft Steimle weiter in dem Interview.Im >> Interview sagt er weiter: „Wir Sachsen sind vielleicht die letzten Deutschen überhaupt, denn wir haben uns nie vorschreiben lassen, wie wir zu denken haben. Wir waren schon immer freie Geister. Und vielleicht schieben sie uns ja deshalb gerne in eine bestimmte Ecke, weil sie fürchten, wir könnten wieder loslaufen. Diesmal gleich bis Berlin. Zeit wäre es. Der Sachse macht eben ’s Maul auf – das finde ich wunderbar!“In Richtung Bundesregierung schießt der 55-Jährige: „Ich dachte lange, Demokratie heißt, dass die Regierung für das Volk da ist. Irrtum. Jene, die mit der Regierung nicht einverstanden sind, sind wahlweise ‘Rechte’, ‘Nazis’, ‘rechte Nazis’ – oder sie kommen eben aus Dresden.“Zuletzt machte der Dresdner Mime Schlagzeilen als aberkannter Schirmherr der Ökumenischen FriedensDekade.Die Dekade hatte ihren Entschluss mit der massiven Kritik an der Person Steimles begründet (TAG24 berichtete). Daraufhin gab es eine Petition, dass Steimle Schirmherr bleiben solle.Auch der Dresdner Fernsehturm liegt Steimle am Herzen: Seine dreidimensionale Kunstaktion zeigte im Februar 2017 den Fernsehturm, auf dessen Spitze je nach Blickwinkel ein Kreuz, ein Davidstern oder ein Halbmond zu sehen war https://www.tag24.de/nachrichten/dresden-mdr-junge-freiheit-nach-steimle-interview-jetzt-reagiert-der-mdr-663680

  18. Authentizität, Schlagfertigkeit und schnelles Schalten entscheiden hier über Sieg oder Niederlage in der Diskussion. Gutes Aussehen ist natürlich auch nicht abträglich.
    ————————————————————————————————–
    Keine einzige der oben genannten Eigenschaften habe ich bei der Merkel entdecken können.
    Wieso ist sie dann aber schon so lange Bundeskanzlerin?

  19. Waldorf und Statler 29. Juni 2018 at 18:44

    Informationspflicht !, weil TV Liebling in der „Jungen Freiheit“ gegen Claus Kleber und Marionetta Slomka poltert drohen GEZ gewollte Erziehungsmethoden und private Konsequenzen

    OT,-….Meldung vom 29.06.2018 – 18:21

    Nach fragwürdigem Steimle-Interview: Jetzt reagiert der MDR!

    Steimle 1A
    „Die“ haben ihn schon lange auf dem Kicker und warten nur auf die Gelegenheit die integrierte Reichsbürgernazikeule zu schwingen.

  20. Wenn die grausame kriminelle Raute etwas vereinbart oder aushandelt kann man sicher davon ausgehen, daß dieser Deal Deutschland schadet.
    Es ist kein Vorurteil, es ist Erfahrung…

  21. OT:
    Hier noch zwei aktuelle Bereicherungen aus Hessen:

    Mann wird in Kassel mit vorgezogenem Messer gezwungen, einem Tankstellenräuber bei der Flucht zu helfen.

    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/autofahrer-nach-ueberfall-in-kassel-unfreiwilliger-fluchthelfer-15658071.html

    In Gießen überfallen vier Balkanräuber einen Juwelier, stellen sich dabei aber nicht sonderlich geschickt an:

    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/giessener-juwelier-ueberfallen-15666244.html

  22. Die gucken alle total bedeppert rein, weil sie der AfD-Frau nicht gewachsen sind !!!
    Selbst der Moderator schafft es nicht ihr am Zeug zu flicken, obwohl er sich abmüht.
    Jeder Zuschauer konnte sehen, wie alle anderen dem Unrecht das Wort reden und nur eine Person sagt immer wieder, dass das Recht wieder zur Geltung kommen muss und sie hat absolut Recht, dass die illegalen Flüchtulanten hier in alle Politikfelder reinstrahlen… hätte mir gewünscht, dass sie auch die üvberforderte Polizei und die Justiz mit anspricht. Aber egal, das weiß ja eh schon jeder … 400 000 Klagen wegen Asylablehnungenl 660 000 abzuschiebende Assogranten, Terrorgefajr, Merkellegos … usw. usw

  23. Eve_of_Destruction 29. Juni 2018 at 18:38
    Haremhab 29. Juni 2018 at 18:17

    Manchmal hilft Seenot- & Völkerrecht nicht weiter und sollte man sein gesundes Menschenverstand & seine Empathie bemühen. Bei aller Abneigung gegen Gutmenschen, deren erdischen Überreste durch Schutzbefohlene bis nach Spanien verstreut werden, möchte ich denen das massenhafte Einschleussen von Negern nicht antun. Soviel Humanität sollte noch sein.

  24. Franz 29. Juni 2018 at 18:45

    Authentizität, Schlagfertigkeit und schnelles Schalten entscheiden hier über Sieg oder Niederlage in der Diskussion. Gutes Aussehen ist natürlich auch nicht abträglich.
    ————————————————————————————————–
    Keine einzige der oben genannten Eigenschaften habe ich bei der Merkel entdecken können.
    Wieso ist sie dann aber schon so lange Bundeskanzlerin?

    Das ersetzt sie spielend durch Niedertracht, Bosheit, Hinterhältigkeit und Machtgeilheit

  25. Alles gut, alles richtig – aber diese Stimme! Dieses belegte Knarzen, kaum Luft, sehr häßlich, sie sollte dringend ein Stimm- und Sprechtraining machen. Dann passt der akustische zum optischen Eindruck 😉

  26. Freya- 29. Juni 2018 at 18:54

    Komisch. Diese Nachrichten kommen immer punktgenau dann, wenn sie gerade gebraucht werden. Dazu die Formulierung „MÖGLICHERWEISE ertrunken“…
    Die Story stinkt wie immer.

    Vor der Küste Libyens Hundert Vermisste nach Untergang von Flüchtlingsboot

    TOP-Meldung in den DeutschLandfunk-Nachrichten

  27. @ Zerstoerer 29. Juni 2018 at 18:33

    die CSU Sumpfkuh grinst echt debil ….
    wie auf Drogen ..

    Dann ist das nicht nur mir aufgefallen. So was ist Richterin, unglaublich.
    tsweller

  28. @ Cendrillon … … at 18:48 …Steimle 1A „Die“ haben ihn schon lange auf dem Kicker und warten nur auf die Gelegenheit…u.s.w.

    überinstimmend ganz meiner Meinung, Cendrillon, man könnte klauben der MDR hat in Stasi Manier eine “ schwarze Liste “ von unliebsamen zum Abschuss frei gegebenen Leuten, nur hat der MDR noch nichts gegen eben diese Leute vorzuweisen, da kam dem MDR Steimles Interview mit der JF sehr passend, nun folgen auf Linie gebrachte stalinistische Erziehungsmethoden und Entnazifizierungsschulungen, oder der persönlich durch Arbeitsplatzverlust Existenz bedrohende Niedergang

  29. @Freya
    Bremerhaven ist ein Shithole, wo die Zigeunerkinder auf die Strasse kacken und auf dem Asylbespassungsgelände (aka. bunter Spielplatz) wird in den Dixiklos gepoppt.

  30. OT
    Intrigantenstadl – wer hat denn da fleißig im Hintergrund herumgeschleimt?

    Nationale Alleingänge könnten schaden
    Top-Wirtschaftsverbände geben Merkel im Asylstreit Rückendeckung und fordern stabile Regierung

    Attention! Graphic violence!
    https://www.focus.de/finanzen/news/nationale-alleingaenge-koennten-schaden-top-wirtschaftsverbaende-geben-merkel-im-asylstreit-rueckendeckung-und-fordern-stabile-regierung_id_9178747.html

    PS
    Gerade Kommentar im DeutschLandfunk

    Die schlechte Nachricht des Tages: die Umfragewerte der AfD sind heute weiter gestiegen

    Von diesen Nachrichten kann man gar nicht genug bekommen

  31. Zerstoerer
    29. Juni 2018 at 18:33
    die CSU Sumpfkuh grinst echt debil ….
    wie auf Drogen ..
    —–
    Danke!
    Brauch ich nicht weitersuchen.

  32. Cendrillon 29. Juni 2018 at 19:02

    Wenn sich Leute aus Geldgier oder Abenteuerlust in Lebensgefahr begeben, dann ist das allein deren Entscheidung. Ich lasse mir durch angeblich untergegangene Flüchtilantenboote kein schlechtes Gewissen machen, schon gar nicht von linksgrünen Medien oder Politikern.
    Die Masche ist einfach zu durchsichtig und verfängt nur bei ganz schlichten Gemütern, die jeden Unsinn glauben.

  33. Warum hat die Dame von der CSU immer so ein dummes Dauerlächeln drauf. Wenn sie nicht aufpasst dann erstarrt das Lächeln.

  34. Waldorf und Statler… … at 19:07 so ein zum fremdschämenden Fehler, der mir da passiert ist, seit wann schreibt man …klauben … mit einem “ k “ ? dieses Wort muß und wird in Zukunft mit einem “ g “ geschrieben, Entschuldigung an jeden der das lesen mußte

  35. Schall-und-Rauch 29. Juni 2018 at 18:59
    @Marnix
    @Freya-

    Man kann es nennen wie man will, Primärmigration, Sekundärmigration alle wollen nach Germoney, der Plünderungsstandort Europas.

  36. Cendrillon
    29. Juni 2018 at 19:09

    PS
    Gerade Kommentar im DeutschLandfunk

    Die schlechte Nachricht des Tages: die Umfragewerte der AfD sind heute weiter gestiegen

    Wo ist die schlechte Nachricht und für wen?
    Ich liebe ja DLF, wegen der Realsatire

  37. @Schlemmerfilet: Also macht ein deutscher Nachname auch gleich einen guten patriotischen Deutschen aus? Kopf —- Tisch………………………………….Aua. Ich bin Deutsch-Pole mit einem osteuropäischen Nachnamen. Bin ich jetzt minderwertig?

    P.S. Wie viele Kinder hast du, damit du deinen wertvollen deutschen Nachnamen weitergeben kannst? Nur 0,1,2? Na das wäre dann auch zu kritisieren.

  38. Merkels fünfte Brigade: der deutsche Journalismus

    https://www.publicomag.com/2018/06/die-spiralendreher/

    Die Spiralendreher

    Qualitätsjournalisten haben es in diesen Tagen nicht leicht. Zum einen müssen sie beweisen, dass die Massen hinter Angela Merkel stehen. Zum anderen davor warnen, Mehrheitsstimmungen nachzulaufen. Puh. Das ist ja noch schwieriger als ein Sieg über Südkorea.
    Von Alexander Wendt Posted on 28. Juni, 2018

  39. Genau deswegen habe ich AFD gewählt.
    Wegen Frau Miazga, im Video Herr Espendiller (promovierter Mathematiker und im Gegensatz zu Fräulein Roth kompetent in seinen Aussagen) und all den anderen die für mich den Kopf hinhalten.
    Genauso weitermachen.
    Immer schön die linken utopistischen ideologisch verblendeten Dummköpfe und für den Tod von so vielen Menschen verantwortlichen vor sich hertreiben mit Fakten Fakten Fakten..
    Ich hoffe sehr, dass dem Schlepperkapitän und seiner Verbrecherbande in welchem Land auch immer der Prozess gemacht wird und zwar nicht nur weil er mit seinem Schiff illegaler Weise zu weit raus gefahren ist. Sondern wegen Beihilfe zum Mord.
    Schönes Wochenende an alle PI-ler und auch noch Glückwunsch an Herrn Stürzenberger für den wieder freigeschalteten Videokanal.
    https://www.youtube.com/watch?v=BRK9ANHErZM

  40. Saddler 29. Juni 2018 at 19:28

    Cendrillon
    29. Juni 2018 at 19:09

    PS
    Gerade Kommentar im DeutschLandfunk

    Die schlechte Nachricht des Tages: die Umfragewerte der AfD sind heute weiter gestiegen

    Wo ist die schlechte Nachricht und für wen?
    Ich liebe ja DLF, wegen der Realsatire

    Die fünfte Brigade des DeutschLandfunks steht geschlossen wie ein Mann hinter Angela Merkel. Das nennt man Nibelungentreue. Föhrrerin wir folgen dir bis in den Untergang

    https://www.deutschlandfunk.de/eu-gipfel-zur-migrationspolitik-menschenunwuerdige.720.de.html?dram:article_id=421646

    Der Krach mit der Schwesterpartei kann also beendet werden. Na, Gott sei Dank. Die gute Nachricht des heutigen Tages: Horst Seehofer und Markus Söder, die den unsäglichen Streit der vergangenen Wochen angezettelt haben, sind ausweislich neuer Umfragen die unbeliebtesten Spitzenpolitiker Deutschlands. Die schlechten Nachrichten des heutigen Tages: Die Umfragewerte der AfD steigen weiter. Und vor der libyschen Küste sind 100 Menschen ertrunken.

  41. Corinna Miazga: frisch, frei weg von der Leber, innovativ, inspirierend. Der Rest am Tisch: gestandene Bräsigkeit, saturiert, einschläfernd; sowohl die Sprechpuppe von der Horschtl_partei, die Marionetten_schwucke von den Sozialisten, als auch das biedere Mädel von der Muttipartei.

    Vorwärts AfD !

  42. Wir haben uns gerade im größeren Kreis die Sendung angesehen.
    Fazit: Die AfD hat sehr viele sehr gute Frauen, und Corinna Miazga hat gewiß Potential. Diese Sendung allein mit diesen recht braven Kontrahenten war unserer Meinung nach nicht dazu angetan, Frau Miazga für höhere Aufgaben zu empfehlen.
    Bemängelt wurde außerdem ihre Sitzhaltung; die anderen Teilnehmer saßen aufrecht und gerade.

  43. Tolle Frau! Hat Zukunft. Die würde ich in Bayern wählen! Die AfD hat mit die besten Leute in der Breite. Keine Karrieristen und Lebensversager wie beim Rest. Auch FDP-Lindner machte bankrott und ging dann in die Politik für eine sichere Karriere. Merkel ebenso! Merkel hatte die Option DDR-Stasi oder BRD-Minister.

  44. Merkel kauft den Deal mit den Europäischen Nachbarn und zahlt dafür jeden Preis. Solange Merkel an der Macht ist treibt sie die Zerstörung Deutschlands ungehindert voran.

    Für Asyldeal mit Griechenland machte Merkel umfangreiche Zugeständnisse
    Seit Jahren kommt die EU bei der gemeinsamen Asylpolitik nicht voran, doch nun soll alles ganz schnell gehen. Denn nicht nur das Schicksal der großen Koalition in Berlin könnte von einer raschen Lösung abhängen.

    https://www.focus.de/politik/ausland/fluechtlingskrise-im-news-ticker-eu-gipfel-einigt-sich-auf-verschaerfung-der-asylpolitik_id_9178408.html

  45. Achtung, #Flughafenklatscher in Berlin gesucht, kein Witz, nun kommen
    doch „LIFELINE“ Passagiere nach Berlin!
    Der OB lädt seine Hauptstadtbewohner ein, die ehrenwerte Gäste aus Afrika
    am Flughafen herzlichst zu begrüßen, ich dachte zuerst an Satire.
    Dazu geht es rund auf Facebook, bitte helft uns dazu gegen die Zecken,
    gebt euren Senf dazu ab, wäre sehr wichtig, damit sie wissen, wir Patrioten
    sind verdammt viele und halten zusammen!

    Guggst du hier: https://www.facebook.com/events/667161700293674/?active_tab=discussion

    Dazu passend eine Satire FB.Seite
    Guggst du hier: https://www.facebook.com/hashtag/flughafenklatscher

  46. Schlemmerfilet 29. Juni 2018 at 18:16
    Die finde ich auch klasse! Typische Norddeutsche (aus Oldenburg), hübsch und blond… aber hat dann scheinbar irgend so einen Osteuropäer geheiratet => Miazga. Einziger Kritikpunkt! ?
    ——————–

    Nanu, wieso „Kritikpunkt“? Wenn’s denn nun ein anständiger Pole ist? Kenne selber viele – denen ich sogar mehr traue als so manchen gehirngewaschenen Linksdeutschen.

    War selber mal mit einer bildhübschen Polin verliebt – wurde aber leider zu umständlich damals mit dem Eisernen Vorhang und so. So verlor man sich.

  47. Corinna Miazga muss sofort in den Bundesvorstand. Sie ist das personalisierte Gegenprogramm zu den grünen Gutmenschen: Hübsch, sympathisch, eloquent und intelligent. Also alles, was Claudia Roth oder Göring Eckardt nicht ist.
    Solche klasse Frauen punkten beim Wahlvolk ungemein. Geht’s nach mir, wird die AFD von einer weibliche Doppelspitze Miazga/Weidel geführt.

  48. Mit Persönlichkeiten im Übermaß war DE noch nie gesegnet. Allerdings kommt das beim Michel nur bedingt gut an, nicht nur in Bayern. Denn es gibt kaum noch echte Bayern, nicht einmal in Niederbayern oder im bayerischen Kongo.

  49. Sauerlaender 29. Juni 2018 at 21:14

    Anderseits sollte man aus der AfD auch keinen Weiberladen machen.
    Ich würde eine AfD Doppelspitze Meuthen/Weidel bevorzugen.

  50. @ Freya- 29. Juni 2018 at 17:51

    Identitäre errichten Sperrzone am ideologisch kontaminierten Phil-Fak-Campus in Marburg

    http://identitaere-hessen.de/2018/06/29/identitaere-errichten-sperrzone-am-ideologisch-kontaminierten-phil-fak-campus-in-marburg/

    =====================================

    Blieben die Schaulustigen friedlich? Das wäre ja ein Wunder, wenn grüne oder linksdrehende sich zur Abwechslung mal friedlich verhalten würden, ohne Randale zu veranstalten.
    Oder hat sich mittlerweile der Wind im akademischen Bereich schon so gedreht, dass nicht mehr Radikale alles terrorisieren?

  51. Zerstoerer
    29. Juni 2018 at 18:33
    die CSU Sumpfkuh grinst echt debil ….
    wie auf Drogen ..
    ___________________________________

    Bei Sekunde 0:09 kann sie sich kaum zurück halten und starrt zweimal auf die Brüste. Die ist einfach nur verliebt.

  52. Welch ein Juwel, was für eine Ausstrahlung. Intelligenz, Selbstbewusstsein, Herz, Patriotismus und Schönheit in einer Person. Meine Traumfrau! 😉

  53. Frau Miazga ist wahrhaftig ein Talent, die übrigen Parteienvertreter an diesem Tisch wirken neben ihr wie Minderbegabte. Die Kontrahenten lässt sie geradezu mit Leichtigkeit gegen die Wand rennen. Mit Nonchalance bespickte Schlagfertigkeit im Wort besitzt die Frau ohnehin und steht einem Meuthen in nichts nach.
    Und dabei dieses unaufgeregte Auftreten (und das bei 4 gegen 1!), diese junge Politikerin ist ein Juwel.
    Ähnliche Eloquenz wie bei der Deutsch sprechenden polnischen Publizistin Alexandra Rybinska.

  54. …. und die zu Miazgas Rechten sitzende CSU – Tante grinst nur debil Minderwertigkeitskomplexbedingt, weil ihr nichts anderes übrig bleibt.

  55. Corinna Miazga war klasse, aber immer noch wird gefühlt 10 mal so viel Sendezeit den Grünen, Linken , SPDlern usw eingeräumt. Diese ÖR-mediale Diskriminierung der AfD wirkt stärker als vieles andere. Aber trotzdem werden die AfD-Prozentwerte steigen ….

  56. Das Phönix-Monster Shrek hatte den Auftrag die AfD Frau ständig zu unterbrechen und zu hetzen. Jämmerlich, diese GEZ-Ratten.

  57. Schlemmerfilet schrieb:

    „Die finde ich auch klasse! Typische Norddeutsche (aus Oldenburg), hübsch und blond… aber hat dann scheinbar irgend so einen Osteuropäer geheiratet => Miazga. Einziger Kritikpunkt!“

    Blödsinn – Herr Miazga ist ostpreußischen Ursprungs!

  58. Ja, die Frau ist echt gut und sehr schlagfertig! Warum habe ich von der noch keine Rede im Bundestag gehört?

  59. Moderator (Min. 39:50): „80 Mio Einwohner ggü. 1 Mio Asylanten – sind die wirklich alle verantwortlich für die Mißstände?“

    Welche Kosten verursacht ein Arbeitnehmer für den Sozialstaat/Innere Sicherheit – und welche Kosten verursacht ein Asylant aus vorzivilisatorischer Sozialisation?

    Der Moderatur tut gerade so, als ob jeder von den 80 Mio Einwohnern dazu beiträgt, irgendwelche Kosten oder Schäden zu verursachen. Völlig irre.
    Da kann man ja gleich sagen, der menschliche Körper hat Billionen Zellen, da werden ein paar wenige Krebszellen ja kein großen Schaden verursachen

  60. Die AfD hat viele gute Leute (leider auch ein paar Karrierejäger)!
    Nur im Wettbewerb werden sich die Besten (und Ehrlichsten) durchsetzen!!!

Comments are closed.